PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Chris Töpperwien - der King of Currywurst stillt bald mit Tierurin seinen Durst


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

cos
15-01-2019, 13:27
[QUOTE=Angie07;47546360] ...
Auch er ging eher mit spitzen Fingern durch die Räume; im Prinzip kann er froh sein, dass Gisele mit ihrer Kreischerei von seiner Unfähigkeit ziemlich abgelenkt hat ;) ... die 8 Sterne waren ein Wunder![/QUOTE] Es zählt alleine das Ziel (8 Dingers),
nicht der Weg dort hin. :smoke:

dealan-dè
15-01-2019, 13:27
[QUOTE=Angie07;47546360] Als sie den Stern bei den Schlangen fanden, versuchte er mit einem langen Knochen den Stern abzupfriemeln und sagte dann ganz großmütig zu Gisele "ja, mach Du den mal ab" (so in etwa), die den Stern dann tatsächlich mit den Fingern abgeknotet hat. Er hätte das nicht gemacht!!
![/QUOTE]

Er wollte ihr halt auch mal ein Erfolgserlebnis gönnen :D

cos
15-01-2019, 13:28
[QUOTE=dealan-dè;47546371]Er wollte ihr halt auch mal ein Erfolgserlebnis gönnen :D[/QUOTE]

Wurde live ja auch von ioff-zuschauern so gesehen. :ja:

Marauder
15-01-2019, 13:29
Hm, ich finde, er hat schon später ganz gut reflektiert, wie sehr er sich hat überwinden müssen, deshalb war er wohl auch so angeknipst, als er von der Prüfung erzählte.

Angie07
15-01-2019, 13:36
[QUOTE=cos;47546370]Es zählt alleine das Ziel (8 Dingers),
nicht der Weg dort hin. :smoke:[/QUOTE]

[QUOTE=dealan-dè;47546371]Er wollte ihr halt auch mal ein Erfolgserlebnis gönnen :D[/QUOTE]


Auch wieder wahr :zahn:

[QUOTE=Marauder;47546375]Hm, ich finde, er hat schon später ganz gut reflektiert, wie sehr er sich hat überwinden müssen, deshalb war er wohl auch so angeknipst, als er von der Prüfung erzählte.[/QUOTE]
Stimmt.... im Redefluss wie alle Dampfplauderer aus den bisherigen Staffeln (Abedisi etc. :D :D)


Und ich bleib dabei: Man muss nicht Team Chris oder Team Yotta sein (was sich bei der Beliebtheitsbewertung oft sehr deutlich zeigt); man kann auch beide doof finden :teufel::beiss::D

Sabuha
15-01-2019, 13:42
[QUOTE=Angie07;47546360]Mir war er gestern in der Prüfung echt zu "drüber"; kann das nicht beschreiben. Er machte ja einen auf völlig lässig und gelassen und man merkte ganz deutlich, dass er die Prüfung ganz und gar nicht gelassen absolvierte. Im Gegenteil: Als sie den Stern bei den Schlangen fanden, versuchte er mit einem langen Knochen den Stern abzupfriemeln und sagte dann ganz großmütig zu Gisele "ja, mach Du den mal ab" (so in etwa), die den Stern dann tatsächlich mit den Fingern abgeknotet hat. Er hätte das nicht gemacht!!

Auch er ging eher mit spitzen Fingern durch die Räume; im Prinzip kann er froh sein, dass Gisele mit ihrer Kreischerei von seiner Unfähigkeit ziemlich abgelenkt hat ;) ... die 8 Sterne waren ein Wunder![/QUOTE]

Auf jeden Fall. Er hat ja auch immer so rumgezappelt, weil noch irgendwo ein Viech krabbeln würde. Viele vergessen dann ja auch, dass sie voller Zeugs sind, aber er konnte das nicht (könnte ich auch nicht, aber ich tu auch nicht auf cool wie er)

Ska Bracadabra
15-01-2019, 13:46
Verkörpert zu vieles von dem, was ich "nicht mag" und wirkt auf mich hasserfüllt und sehr, sehr klein.
Zutiefst unsympathisch.

vollo
15-01-2019, 15:31
So. Der Podcast mit Chris ist online.

Podcast mit Chris (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/audio/allemarken/podcasts/?utm_campaign=socialtraffic&utm_source=twitter&utm_medium=post)

Giftnudel
15-01-2019, 15:33
Ach, ich finde ihn irgendwie sympathisch. Ein Showmensch halt. Was soll's.

dealan-dè
15-01-2019, 15:50
[QUOTE=vollo;47546659]So. Der Podcast mit Chris ist online.

Podcast mit Chris (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/audio/allemarken/podcasts/?utm_campaign=socialtraffic&utm_source=twitter&utm_medium=post)[/QUOTE]

Der perfekte Shopping-Begleiter :wub:

dealan-dè
16-01-2019, 06:41
Ist Chris eigentlich irgendwie verwandt mit Rolf Töpperwien? Weiß das jemand?

kartoffelbrei
16-01-2019, 09:50
Er hat gestern Sympathiepunkte bei mir gesammelt. Wie er den Domenico souverän aus dem aufgescheuchten Hühnerhaufen ins Dschungeltelefon bugsiert hat war klasse. Er scheint da den Überblick zu haben. Ausser in Sachen Yotta und Bett wirkt er ziemlich u aufgeregt auf mich.

Geli
16-01-2019, 10:20
ich find ihn klasse : Daumen hoch!:

CYCLOPS
16-01-2019, 10:23
Da hat der Chris von RTL in den letzten zwei Tagen ein echt tolles Drehbuch bekommen! :d: Alleine das er die leichteste Dschungelprüfung ever bekommen hat bringt ihn schön nach vorne, eine Prüfung für 2 wovon die eine nur blöd in der Gegend herumstehen musste.

sternenfee
16-01-2019, 11:09
[QUOTE=CYCLOPS;47549969]Da hat der Chris von RTL in den letzten zwei Tagen ein echt tolles Drehbuch bekommen! :d: Alleine das er die leichteste Dschungelprüfung ever bekommen hat bringt ihn schön nach vorne, eine Prüfung für 2 wovon die eine nur blöd in der Gegend herumstehen musste.[/QUOTE]

:d:

als alte Dschungelexperten weiß man aber auch, wer so hochgepusht wird, der wird dann auch wieder tief falllen gelassen. sein gehässiges Lachen wurde ja gestern schon gut platziert.

dealan-dè
16-01-2019, 12:40
Ich hab ja nen Besen an dem gefressen :helga:
Für mich der einzige da drin, der noch einigermaßen Intellekt besitzt.

ManOfTomorrow
16-01-2019, 12:42
[QUOTE=dealan-dè;47550193]Ich hab ja nen Besen an dem gefressen :helga:
Für mich der einzige da drin, der noch einigermaßen Intellekt besitzt.[/QUOTE]
Die 3 Studienabschlüsse von Yotta kann er nicht toppen. :feile: :D

Tasmanische Teufelin
16-01-2019, 12:45
[QUOTE=CYCLOPS;47549969]Da hat der Chris von RTL in den letzten zwei Tagen ein echt tolles Drehbuch bekommen! :d: Alleine das er die leichteste Dschungelprüfung ever bekommen hat bringt ihn schön nach vorne, eine Prüfung für 2 wovon die eine nur blöd in der Gegend herumstehen musste.[/QUOTE]

Also ich sehe das eher so, dass Gisele eigentlich alleine diese Prüfung hätte antreten müssen, die im Hintergrund sich schnell was einfallen lassen mussten, da klar war, dass sie alleine gar nichts machen würde, und dann eben den mit den zweitmeisten Anrufen dazustellten und das war Chris.

Marauder
16-01-2019, 16:29
[QUOTE=dealan-dè;47550193]Ich hab ja nen Besen an dem gefressen :helga:
Für mich der einzige da drin, der noch einigermaßen Intellekt besitzt.[/QUOTE]

Ich finde, er analysiert die Situationen ganz gut und ich mag seine Rants, höre ihm gerne zu, er hat eine interessante Sprache. Einerseits spricht er total klar, andererseits hat er auch so tolle Vokabeln wie "Kokolores" im Programm. Er führt gerne, ist aber nicht so esoterisch-aufdringlich wie der Yotta. Und klare Ansagen mögen RTL-Zuschauer eh.

dealan-dè
16-01-2019, 16:43
Ich habe auch den Eindruck, dass er fast der einzige da drinnen ist, der ziemlich authentisch ist. Okay, dem Peter und der Doreen würde ich das vielleicht noch zusprechen, aber dann ist auch schon Feierabend.

Ich finde ihn echt okay - mit all seinen positiven und negativen Seiten. Ist mir lieber, als jemand, der versucht, nie anzuecken. Das mit dem Betten-Gate war aber schon etwas kindisch von ihm. Im Normalfall hätte er sicherlich sofort der Rotation zugestimmt, nur halt nicht, wenn der Vorschlag von Yotta kam.:engel:

rinna
16-01-2019, 17:05
[QUOTE=Marauder;47550574]Ich finde, er analysiert die Situationen ganz gut und ich mag seine Rants, höre ihm gerne zu, er hat eine interessante Sprache. Einerseits spricht er total klar, andererseits hat er auch so tolle Vokabeln wie "Kokolores" im Programm. Er führt gerne, ist aber nicht so esoterisch-aufdringlich wie der Yotta. Und klare Ansagen mögen RTL-Zuschauer eh.[/QUOTE]

Ganz genauso finde ich das auch! Kenne ihn auch schon von Anfang an mit der Auswanderstory und weiß dass er leicht nach oben geht und sich aber genauso schnell wieder beruhigt und er vieles nicht so meint wie es rüberkommt. Mit seiner Frau hat er manchmal auch forsch gesprochen und sie hat sich Sorgen gemacht dass es Außenstehende falsch verstehen.....
Am Ende hat er ja in der Hängematte geschlafen aber das wurde nicht mehr thematisiert.

Quendel
16-01-2019, 18:17
Mir ist er bislang auch nicht unsympathisch. Und wie @Marauder schon schreibt, höre ich ihm auch ganz gerne zu.

Wenn ich die Wahl hätte zwischen 1 x am Tag Miracle Morning oder 5 x am Tag Currywurst essen fiele mir die Entscheidung leicht.;)

ATV-Fahrer
16-01-2019, 20:16
[QUOTE=Quendel;47550800]Mir ist er bislang auch nicht unsympathisch. Und wie @Marauder schon schreibt, höre ich ihm auch ganz gerne zu.

Wenn ich die Wahl hätte zwischen 1 x am Tag Miracle Morning oder 5 x am Tag Currywurst essen fiele mir die Entscheidung leicht.;)[/QUOTE]

:rotauge: Das wäre mir dann doch zu viel.

joy1968
16-01-2019, 23:08
Fand ich gut von Chris, dass er Gisele nach der Prüfung gesagt hat, dass er ihr Verhalten gegenüber Yotta bezüglich der gewonnen 4 Sterne nicht gut fand. :d:

dealan-dè
16-01-2019, 23:16
Hab auch nix anderes erwartet. Klare Ansage halt :d:

Giftnudel
16-01-2019, 23:18
Ich werde jetzt endgültig zu seinem Groupie :freu:

joy1968
16-01-2019, 23:30
Ohnehin möchte er keinen Streit, wenn es kurz vor der *Zu-Bett-geh-Zeit * ist.:clap:

ManOfTomorrow
16-01-2019, 23:32
Er scheint mit der dämlichen Brille auch zu schlafen!? :rotfl: :dada:

Seine Ansage an Gisele war großes Kino, Respekt! :d:

kartoffelbrei
16-01-2019, 23:36
Chris, ich will ein Kind von Dir!

Nosferata
16-01-2019, 23:37
[QUOTE=kartoffelbrei;47553215]Chris, ich will ein Kind von Dir![/QUOTE]Stell dich hinten an.

Sally
16-01-2019, 23:46
[QUOTE=joy1968;47552908]Fand ich gut von Chris, dass er Gisele nach der Prüfung gesagt hat, dass er ihr Verhalten gegenüber Yotta bezüglich der gewonnen 4 Sterne nicht gut fand. :d:[/QUOTE]fand ich auch gut :d:
ohne seine worte hätte gisela sich niemals nicht entschuldigt bei yotta.

enzo100
16-01-2019, 23:52
[QUOTE=kartoffelbrei;47553215]Chris, ich will ein Kind von Dir![/QUOTE]

[QUOTE=Nosferata;47553226]Stell dich hinten an.[/QUOTE]
:suspekt:

:rotfl:

[QUOTE=Sally;47553274]fand ich auch gut :d:
ohne seine worte hätte gisela sich niemals nicht entschuldigt bei yotta.[/QUOTE]
:d:
Natürlich hätte die sich nicht entschuldigt, weil sie ja dachte, Chris feiert sie dafür, weil er ihn nicht mag. Das war wirklich fair von ihm.

Keusch
17-01-2019, 00:01
[QUOTE=Giftnudel;47553045]Ich werde jetzt endgültig zu seinem Groupie :freu:[/QUOTE]

Ich fass es nicht, dass ich das schreibe, aber: da bin ich dabei! :rotauge: :D

Das mit Gisele war super, aber er hat auch vorher schon toll reagiert, als Sibylle aufgelöst bei ihm vor'm Bett stand. "Sollen wir tauschen? Komm, ich zieh mich an" :wub:

Sheer
17-01-2019, 00:51
Ich bin auch ein Groupie von ihm und das schon seit 39 Jahren. In meiner allerersten Kindergartengruppe in der ich nach meiner Ausbildung arbeitete, war der kleine 4-5 jährige Christian T. Die Frisur war die gleiche wie heute und er war drahtig selbstbewusst und etwas wibbelig. Er beschäftigte sich, mit einigen anderen Kindern, mit dem etwas dümmlichen, langweiligen Hämmerchenspiel. (Mit Holzhämmerchen und Minimininägelchen nagelt man kleine bunte geometrische Holzplättchen auf Korkplatten) Alle Kinder quälten sich, nach Bedienungsanleitung damit ab. Christian wurde das aber schnell zu blöd. Er verließ mit seinem Hämmerchen den Tisch, suchte sich eine dicken Bauklotz und marschierte stampfend, im Takt auf den Klotz hämmernd, durch den Gruppenraum und sang dabei laut und fröhlich die Hämmerchenpolka. Und - dann - hau ich mit dem Hämmerchen mein Sparschwein, mein Sparschwein kaputt ...
Das hat mich wohl sehr beeindruckt, da ich mich immer noch bildlich erinnere. :hammer:

dealan-dè
17-01-2019, 07:24
Kopfkino :rotfl:




Darf man das zu diesem Zeitpunkt schon sagen? Ich wünsch mir den als König :wub:
Er hat doch alles, was man meiner Meinung dazu braucht.
Er ist präsent, kann das Zepter in die Hand nehmen, Ansagen machen, kommt mit (fast :D) jedem gut aus, analysiert gut, intrigiert nicht, beteiligt sich an der Arbeit, hat Humor, ist intelligent, holt Sterne und nimmt den ganzen Blödsinn da anscheinend nicht zuuu ernst :D.

Wenn er jetzt nicht noch mal total ausrastet, könnte es was werden :)

Moritza
17-01-2019, 07:32
[QUOTE=dealan-dè;47553461]Kopfkino :rotfl:




Darf man das zu diesem Zeitpunkt schon sagen? Ich wünsch mir den als König :wub:
Er hat doch alles, was man meiner Meinung dazu braucht.
Er ist präsent, kann das Zepter in die Hand nehmen, Ansagen machen, kommt mit (fast :D) jedem gut aus, analysiert gut, intrigiert nicht, beteiligt sich an der Arbeit, hat Humor, ist intelligent, holt Sterne und nimmt den ganzen Blödsinn da anscheinend nicht zuuu ernst :D.

Wenn er jetzt nicht noch mal total ausrastet, könnte es was werden :)[/QUOTE]:d: Und der Yotta würde explodieren.:D

dealan-dè
17-01-2019, 07:34
Der würde sich das schon zurecht biegen. So nach dem Motto, der hätte ohne mich gar nicht so eine große Plattform bekommen :rotfl:

Giftnudel
17-01-2019, 07:34
[QUOTE=Moritza;47553465]:d: Und der Yotta würde explodieren.:D[/QUOTE]

Aus Wut oder wegen kein Sex?

Marauder
17-01-2019, 08:28
Chris ist für mich derzeit zumindest Top 3, der hält gefühlt auch alles zusammen und nimmt sich nicht zu wichtig.

ruru
17-01-2019, 09:07
Er hat es echt geschafft, das Betten-Drama vergessen zu machen, wenn er sich weiter so beherrscht, hat er echt Chancen.

sheela
17-01-2019, 09:16
Ich mag den und ich fand schon bei GbD seine typisch deutsche Einstellung zur Arbeitsmoral immer gut, von wegen Pünktlichkeit, Gründlichkeit und Zuverlässigkeit. Jedenfalls keiner, der in den USA alles toll und besser findet, sowie Yotta oder Wendler.

Und ich mag seine Schnörkellosigkeit, er bringt's halt immer auf den Punkt. Obschon ich denke, dass er sehr cholerisch sein kann. Vielleicht ist seine Ehe ja daran gescheitert. Obwohl ich aus meiner elterlichen Erfahrung weiß, wie hart die Branche Gastronomie ist und wieviel Substanz man da lässt. Das hält nicht jede Ehe aus.

Couchgeflüster
17-01-2019, 09:21
ja ich muss zugeben ich mag ihn auch :d:

das mit giesela und sybille fand ich gut

dealan-dè
17-01-2019, 09:37
[QUOTE=sheela;47553574]Vielleicht ist seine Ehe ja daran gescheitert. Obwohl ich aus meiner elterlichen Erfahrung weiß, wie hart die Branche Gastronomie ist und wieviel Substanz man da lässt. Das hält nicht jede Ehe aus.[/QUOTE]

Er wollte unbedingt Kinder, sie aber (noch) nicht. Das war der offizielle Trennungsgrund.

dedeli
17-01-2019, 09:44
Bei mir hat er nach dem Betten-Gate wieder ziemlich an Sympathie dazugewonnen.

Wie er die Prüfung mit der hysterisch schreienden Gisele durchgezogen hat :rotfl:. Gut fand ich auch, dass er sie danach für den Schlangenstern gelobt hat und das ganze als Teamleistung gesehen hat. Deshalb nehm ich ihm auch ab, dass er das Verhalten von Gisele gestern nach der Prüfung daneben fand und ihr sein Missfallen nicht nur aufgrund der Kameras geäußert hat.

Super, wie er den Domenico vor zwei Tagen ins Dschungeltelefon bugsiert hat, um die Situation zu entspannen und wie er gestern Sybille angeboten hat, sich für sie ans Feuer zu setzen, damit sie sich wieder hinlegen kann.

Generell mag ich seine geradlinige Art und auch seine Sprüche :ja:.

sheela
17-01-2019, 09:53
[QUOTE=dealan-dè;47553612]Er wollte unbedingt Kinder, sie aber (noch) nicht. Das war der offizielle Trennungsgrund.[/QUOTE]

Ok....danke.

Eisregen
17-01-2019, 10:04
[QUOTE=dedeli;47553625]Bei mir hat er nach dem Betten-Gate wieder ziemlich an Sympathie dazugewonnen.
[/QUOTE]

Ich mochte ihn noch nie, mag ihn auch jetzt noch nicht so wirklich, aber auch bei mir hat er an Sympathie dazu gewonnen.
Nach dem Betten Gate is er wirklich entspannter geworden.

Nosferata
17-01-2019, 10:06
[QUOTE=Eisregen;47553672]Ich mochte ihn noch nie, mag ihn auch jetzt noch nicht so wirklich, aber auch bei mir hat er an Sympathie dazu gewonnen.
Nach dem Betten Gate is er wirklich entspannter geworden.[/QUOTE]

Ich fand ihn bei GbD erst ganz interessant, dann ziemlich anstrengend.
Dann liefen mir mit ihm nur noch Beiträge über den Weg, wo er einem das Ohr abgelabert hat... :fürcht:
Jetzt wirkt er völlig anders auf mich und deutlich positiver.

fandango
17-01-2019, 10:59
Nu ist aber gut!
Dschungelfeuer kann ausgehen, Chris leuchtet mit seinem Heiligenschein.

:wub::wub::wub:

Nosferata
17-01-2019, 11:00
Nich neidisch werden... :zahn:

kartoffelbrei
17-01-2019, 11:29
[QUOTE=dealan-dè;47553612]Er wollte unbedingt Kinder, sie aber (noch) nicht. Das war der offizielle Trennungsgrund.[/QUOTE]

:wub:

NichtdieMama
17-01-2019, 12:48
[QUOTE=dealan-dè;47553612]Er wollte unbedingt Kinder, sie aber (noch) nicht. Das war der offizielle Trennungsgrund.[/QUOTE]

Ganz ehrlich, der hatte doch nur seine Arbeit im Kopf und sie wollte Kinder.
Im Sommerhaus der Stars kam das sehr deutlich rüber, auch bei goodbye Deutschland, als ein Paar mit Kind einen seiner Trucks übernehmen wollte.
Da will wohl jemand in Zukunft nicht mehr so arschig rüberkommen. ;)

Marauder
17-01-2019, 14:29
Aber das hat doch Magey, die Ex, erzählt. Die sind wohl auch nicht im Schlechten auseinander.

Geli
17-01-2019, 16:12
[QUOTE=dealan-dè;47553461]Kopfkino :rotfl:




Darf man das zu diesem Zeitpunkt schon sagen? Ich wünsch mir den als König :wub:
Er hat doch alles, was man meiner Meinung dazu braucht.
Er ist präsent, kann das Zepter in die Hand nehmen, Ansagen machen, kommt mit (fast :D) jedem gut aus, analysiert gut, intrigiert nicht, beteiligt sich an der Arbeit, hat Humor, ist intelligent, holt Sterne und nimmt den ganzen Blödsinn da anscheinend nicht zuuu ernst :D.

Wenn er jetzt nicht noch mal total ausrastet, könnte es was werden :)[/QUOTE]

Da bin ich auch dafür 👍

Tante Charlie
17-01-2019, 16:21
[QUOTE=Eisregen;47553672]Ich mochte ihn noch nie, mag ihn auch jetzt noch nicht so wirklich, aber auch bei mir hat er an Sympathie dazu gewonnen.
[/QUOTE]

Ich kannte ihn vorher nicht, finde ihn aber ganz oK.
Er hat das wirklich clever gemacht: Die ersten Tage immer ein bißchen gestichelt gegen Yotta, aber nicht ZU übertrieben, nicht ZU fies sondern nur ab und an ein "ich weiß ja wie er wirklich ist, aber ich (feiner Mensch) will das hier nicht thematisieren". Zusätzlich jeden Tag ein wenig Öl in den Miracle Morning geworfen mit "bringt EUCH das was?" und "Englisch ist Regelbruch".
Jetzt wo alle Yotta scheiße finden, zeigt er sich als großherziger Gönner "Giselle, Du kannst doch nicht sagen, er hat NULL geholt".

Das war eine TOP Strategie von Anfang an und nötigt mir Respekt ab :d:

Giftnudel
17-01-2019, 16:35
[QUOTE=Tante Charlie;47554345]Ich kannte ihn vorher nicht, finde ihn aber ganz oK.
Er hat das wirklich clever gemacht: Die ersten Tage immer ein bißchen gestichelt gegen Yotta, aber nicht ZU übertrieben, nicht ZU fies sondern nur ab und an ein "ich weiß ja wie er wirklich ist, aber ich (feiner Mensch) will das hier nicht thematisieren". Zusätzlich jeden Tag ein wenig Öl in den Miracle Morning geworfen mit "bringt EUCH das was?" und "Englisch ist Regelbruch".
Jetzt wo alle Yotta scheiße finden, zeigt er sich als großherziger Gönner "Giselle, Du kannst doch nicht sagen, er hat NULL geholt".

Das war eine TOP Strategie von Anfang an und nötigt mir Respekt ab :d:[/QUOTE]

Oder eine gute Auswahl der Szenen durch RTL :D

dealan-dè
17-01-2019, 16:47
Strategien können aber auch in die Hose gehen. :zahn: Yotta hatte auch eine ;)

NichtdieMama
17-01-2019, 18:45
[QUOTE=Marauder;47554148]Aber das hat doch Magey, die Ex, erzählt. Die sind wohl auch nicht im Schlechten auseinander.[/QUOTE]

Ja sie sind noch gute Freunde, ich glaube sogar, sie ist immer noch seine engste Vertraute.
Bei goodbye Deutschland sprach er auch mal von Depressionen und hat sie dann auch gleich angerufen, alles in allem sicher kein einfacher Partner.
Für einen guten Neustart in Sachen Image und überhaupt kommt es auf jeden Fall besser beim Publikum an, wenn er sehnsüchtig Kinder gewollt hätte.

dealan-dè
17-01-2019, 19:03
Nochmal zur Strategie: es hätte ja auch sein können, dass der Yotta beim Publikum mit seinem Miracoli Morning total gut ankommt. Dann wäre Chris der Arxxx gewesen :D Also, ich denke man kann sich Strategien zurecht legen wie man will - die wirkliche Macht hat aber der Cutter :engel:

kiki75
17-01-2019, 19:17
[QUOTE=NichtdieMama;47553931]Ganz ehrlich, der hatte doch nur seine Arbeit im Kopf und sie wollte Kinder.
Im Sommerhaus der Stars kam das sehr deutlich rüber, auch bei goodbye Deutschland, als ein Paar mit Kind einen seiner Trucks übernehmen wollte.
Da will wohl jemand in Zukunft nicht mehr so arschig rüberkommen. ;)[/QUOTE]

:suspekt:

also magey hat aber was anderes gesagt...aber ist auch egal,
ich mag ihn irgendwie.

enzo100
17-01-2019, 19:21
[QUOTE=kiki75;47554664]:suspekt:

also magey hat aber was anderes gesagt...aber ist auch egal,
ich mag ihn irgendwie.[/QUOTE]
:d:

Moritza
17-01-2019, 19:39
[QUOTE=kiki75;47554664]:suspekt:

also magey hat aber was anderes gesagt...aber ist auch egal,
ich mag ihn irgendwie.[/QUOTE]Ich auch. :D

Tante Charlie
17-01-2019, 19:42
[QUOTE=NichtdieMama;47554583]
Für einen guten Neustart in Sachen Image und überhaupt kommt es auf jeden Fall besser beim Publikum an, wenn er sehnsüchtig Kinder gewollt hätte.[/QUOTE]

Dann soll er seine nächste Partnerin dort akquirieren, wo Felix und Dummenico ihre her haben. Die Frauen dort werden ja offenbar ruckzuck schwanger.

NichtdieMama
17-01-2019, 19:52
[QUOTE=kiki75;47554664]:suspekt:

also magey hat aber was anderes gesagt...aber ist auch egal,
ich mag ihn irgendwie.[/QUOTE]

Färbt sich ein Kerl, der sich Kinder wünscht, jeden Morgen seinen Bart neu ein?
Ist sowas vorallem im Dschungel wichtig?
Ja ist egal, er kommt insgesamt wirklich gut rüber, ich mag ihn jetzt auch irgendwie. :)

dealan-dè
17-01-2019, 19:53
Was hat Bartfärben mit Kinderkriegen zu tun? :kopfkratz

NichtdieMama
17-01-2019, 20:19
[QUOTE=dealan-dè;47554810]Was hat Bartfärben mit Kinderkriegen zu tun? :kopfkratz[/QUOTE]

Ich kann ihn mir ganz einfach nur sehr schwer zwischen Kacki-Windeln vorstellen. :)

dealan-dè
17-01-2019, 20:24
Das kann man doch bei den meisten Männern nicht :D

Moritza
17-01-2019, 20:32
[QUOTE=NichtdieMama;47554919]Ich kann ihn mir ganz einfach nur sehr schwer zwischen Kacki-Windeln vorstellen. :)[/QUOTE]:rotfl: darf sich dann die zukünftige Mutter nicht mehr die Wimpern tuschen?

kiki75
17-01-2019, 21:00
[QUOTE=NichtdieMama;47554802]Färbt sich ein Kerl, der sich Kinder wünscht, jeden Morgen seinen Bart neu ein?
Ist sowas vorallem im Dschungel wichtig?
Ja ist egal, er kommt insgesamt wirklich gut rüber, ich mag ihn jetzt auch irgendwie. :)[/QUOTE]

hä,
was hat denn das eine mit dem anderen zu tun:confused:
und was soll das für haarfarbe sein,
wenn man die täglich nutzen muss.:confused:
also wenn ich so sehe was mein sohn alles für gedöns hat für seinen bart
und da ist keine farbe bei.
ach ja, und er ist trotz bart und pflegemittel vater geworden.

NichtdieMama
17-01-2019, 21:20
[QUOTE=kiki75;47555062]hä,
was hat denn das eine mit dem anderen zu tun:confused:
und was soll das für haarfarbe sein,
wenn man die täglich nutzen muss.:confused:
also wenn ich so sehe was mein sohn alles für gedöns hat für seinen bart
und da ist keine farbe bei.
ach ja, und er ist trotz bart und pflegemittel vater geworden.[/QUOTE]

Sein Luxusartikel ist Haarfarbe und die trägt er im Dschungel morgens mit einem Pinsel(?) auf seinem Bart auf.

dealan-dè
17-01-2019, 21:31
Ich muss meine Haar-Mascara auch täglich auftragen :helga:

joy1968
17-01-2019, 22:53
Vom Pfannen-Gate zum Klodeckel-Gate......:D Etwas arg unentspannt ist der Currywurstmann :rotfl:

dealan-dè
17-01-2019, 22:58
Wenn er spricht und ich sehe ihn nicht, denke ich immer, das ist Olivia Jones :D

Moritza
17-01-2019, 22:59
[QUOTE=joy1968;47555925]Vom Pfannen-Gate zum Klodeckel-Gate......:D Etwas arg unentspannt ist der Currywurstmann :rotfl:[/QUOTE]Nur Gehirnamputierte...da kann man schon explodieren...:D

joy1968
17-01-2019, 23:04
[QUOTE=dealan-dè;47555962]Wenn er spricht und ich sehe ihn nicht, denke ich immer, das ist Olivia Jones :D[/QUOTE]

Muss ich mal drauf achten :D

[QUOTE=Moritza;47555968]Nur Gehirnamputierte...da kann man schon explodieren...:D[/QUOTE]

Bei Goodbye Deutschland ist er auch immer explodiert, wenn in seinem Currywurstwagen in den USA nicht alles ordentlich und sauber war.:D
Ich finde ihn etwas übertrieben, aber immer noch sympatisch dabei :rotfl:

Moritza
17-01-2019, 23:15
[QUOTE=joy1968;47556033]Muss ich mal drauf achten :D



Bei Goodbye Deutschland ist er auch immer explodiert, wenn in seinem Currywurstwagen in den USA nicht alles ordentlich und sauber war.:D
Ich finde ihn etwas übertrieben, aber immer noch sympatisch dabei :rotfl:[/QUOTE]Jepp. Immer noch ein bisschen Humor vorhanden.:D

rotwein
17-01-2019, 23:46
Ich finde ihn großartig :wub:

Couchgeflüster
17-01-2019, 23:47
[QUOTE=rotwein;47556461]Ich finde ihn großartig :wub:[/QUOTE]

ich auch

carl_1
18-01-2019, 00:08
[QUOTE=rotwein;47556461]Ich finde ihn großartig :wub:[/QUOTE]

:hair: Oh, oh!
Ich habe mal irgendwo gelesen, das wäre nicht gut für ihn.
:grinwech:

dedeli
18-01-2019, 00:11
[QUOTE=dealan-dè;47555962]Wenn er spricht und ich sehe ihn nicht, denke ich immer, das ist Olivia Jones :D[/QUOTE]

:o Du hast so Recht, ich hab mich schon die ganze Zeit gefragt, an wen er mich erinnert...

Suhami
18-01-2019, 00:11
"Ich bin im Schweiße gebadet und ihr seid alle zerstritten." :rotfl: :rotfl: :rotfl: Ein Meisterwerk. :wub:

Ich finde den super.

Dr.Murder
18-01-2019, 00:14
[QUOTE=joy1968;47556033]Muss ich mal drauf achten :D



Bei Goodbye Deutschland ist er auch immer explodiert, wenn in seinem Currywurstwagen in den USA nicht alles ordentlich und sauber war.:D
Ich finde ihn etwas übertrieben, aber immer noch sympatisch dabei :rotfl:[/QUOTE]

:d:

dealan-dè
18-01-2019, 00:29
So hatte er sich den Tag als Team Chef dann bestimmt auch nicht vorgestellt :D

Zartbitter
18-01-2019, 00:55
Ich musste schwer grinsen, dass ausgerechnet er beim Reiskochen plötzlich rotieren wollte und alle anderen mal so gar keine Lust darauf hatten. Karma is a bitch! :D

Eisregen
18-01-2019, 09:29
Ich könnte allerdings auch ausflippen wenn der Klodeckel nicht unten ist :helga:.

Tante Charlie
18-01-2019, 09:34
[QUOTE=dealan-dè;47556710]So hatte er sich den Tag als Team Chef dann bestimmt auch nicht vorgestellt :D[/QUOTE]

Ich bin erstaunt, wie die anderen mit sich reden lassen.
"Ihr hört mir gefälligst zu"
"Man schaut den Teamkapitän an wenn er redet"
usw. usw.

Das sind doch erwachsene Menschen? Ich hätte ihn stehen lassen. Oder ausgelacht. Oder beides.

kartoffelbrei
18-01-2019, 09:35
He is a Sendezeit-Magnet!

Nosferata
18-01-2019, 09:38
[QUOTE=Zartbitter;47556744]Ich musste schwer grinsen, dass ausgerechnet er beim Reiskochen plötzlich rotieren wollte und alle anderen mal so gar keine Lust darauf hatten. Karma is a bitch! :D[/QUOTE]

Hast du einen Livestream?
Ich habe bisher noch keine Reiskoch-Rotationen beobachten können... :nixweiss:

Tante Charlie
18-01-2019, 09:39
[QUOTE=Nosferata;47556996]Hast du einen Livestream?
Ich habe bisher noch keine Reiskoch-Rotationen beobachten können... :nixweiss:[/QUOTE]

Das meint er/sie ja. Chris wollte und alle anderen nicht. Deshalb gabs auch keine.

sheela
18-01-2019, 10:03
Was ist denn mit seinem Bart, grau etwa? Dabei sehen so graumelierte Bärte immer toll aus.

sternenfee
18-01-2019, 10:10
ich frage mich, warum ruft der Manager vom Yotta ausgerechnet den Wurstmann an um die Bild/Paparazzi Story zu erzählen.

der Manager weiß doch, dass die beiden sich nicht wirklich leiden können.

wird er sicher dem Yotta noch aufs Brot schmieren, wie die Story wirklich war. Wenn er sich da mal nicht ins eigene Currywurstfleisch schneidet :rotfl:

ruru
18-01-2019, 10:12
[QUOTE=Tante Charlie;47556999]Das meint er/sie ja. Chris wollte und alle anderen nicht. Deshalb gabs auch keine.[/QUOTE]

Es gibt wohl die, die ihren Reis seperat in ihren Töpfchen kochen und die, die alles zusammen schütten und ihre Rationen in der großen Pfanne zubereiten. :kopfkratz

Wobei ich dieses "ich koche mein eigenes Töpfchen für mich" eh strange finde. Natürlich nehmen die ganzen kleinen Teile im Feuer mehr Platz weg als die große Pfanne und natürlich braucht letztere auch eine bessere Glut um auf Temperatur zu kommen.

IngridSchmidt
18-01-2019, 10:16
Der CWM ist als (Team-)Chef echt furchtbar. :hair: Nun weiß ich auch wieder warum ich ihn bei GbD nicht mochte. :mad:

[QUOTE=sternenfee;47557044]ich frage mich, warum ruft der Manager vom Yotta ausgerechnet den Wurstmann an um die Bild/Paparazzi Story zu erzählen.

der Manager weiß doch, dass die beiden sich nicht wirklich leiden können.

wird er sicher dem Yotta noch aufs Brot schmieren, wie die Story wirklich war. Wenn er sich da mal nicht ins eigene Currywurstfleisch schneidet :rotfl:[/QUOTE]

Das habe ich mich auch gefragt. :d:

joy1968
18-01-2019, 10:29
Hat Chris nicht den Manager von Yotta angerufen? :nixweiss:
Wobei das genauso bescheuert wäre. :D

Tante Charlie
18-01-2019, 10:31
[QUOTE=sternenfee;47557044]ich frage mich, warum ruft der Manager vom Yotta ausgerechnet den Wurstmann an um die Bild/Paparazzi Story zu erzählen.

der Manager weiß doch, dass die beiden sich nicht wirklich leiden können.
[/QUOTE]

Die waren aber doch mal so was wie Freunde, oder? Vielleicht war das ja zu der Zeit :nixweiss:

[QUOTE=ruru;47557050]
Wobei ich dieses "ich koche mein eigenes Töpfchen für mich" eh strange finde. Natürlich nehmen die ganzen kleinen Teile im Feuer mehr Platz weg als die große Pfanne und natürlich braucht letztere auch eine bessere Glut um auf Temperatur zu kommen.[/QUOTE]

Ich würde meine Portion auch lieber separat kochen wollen. Da wüsste, das ist alles meins im Töpfchen. Aber ich würde gern warten bis alle anderen fertig sind.

dealan-dè
18-01-2019, 10:32
[QUOTE=sheela;47557033]Was ist denn mit seinem Bart, grau etwa? Dabei sehen so graumelierte Bärte immer toll aus.[/QUOTE]

In dem Podcast-Interview ein paar Seiten vorher hat er erzählt, er sei schlohweiß ;)

[QUOTE=sternenfee;47557044]ich frage mich, warum ruft der Manager vom Yotta ausgerechnet den Wurstmann an um die Bild/Paparazzi Story zu erzählen.

der Manager weiß doch, dass die beiden sich nicht wirklich leiden können.
:[/QUOTE]

War das nicht schon vor 4 Jahren? Da waren sie ja noch nicht im Clinch ;)

joy1968
18-01-2019, 10:39
[QUOTE=dealan-dè;47557088]In dem Podcast-Interview ein paar Seiten vorher hat er erzählt, er sei schlohweiß ;)



War das nicht schon vor 4 Jahren? Da waren sie ja noch nicht im Clinch ;)[/QUOTE]

Aber die Nacht im Gefängnis war doch erst im Dezember 2018, als er nach Deutschland eingereist ist, oder ausreisen wollte? :nixweiss:

dealan-dè
18-01-2019, 10:48
keine Ahnung, so genau hab ich das Geflüster nun auch nicht verstanden :nixweiss:

Ich hatte das nur in einem anderen Thread erfahren im Zusammenhang mit meiner Frage, wieso es überhaupt Paparazzi gibt, die hinter Yotta her sind. Und da hieß es, das sei 2014 gewesen, als es im TV so ein Art Reportage über die Yottas gegeben hätte.

Oder vielleicht war das gerade eine Phase, als sich Yottas Manager von ihm distanziert hat?

sternenfee
18-01-2019, 11:10
[QUOTE=joy1968;47557099]Aber die Nacht im Gefängnis war doch erst im Dezember 2018, als er nach Deutschland eingereist ist, oder ausreisen wollte? :nixweiss:[/QUOTE]

ja, das war im Dezember wo sie den Trailer fürs Dschungelcamp drehen wollten und Yotta dafür angereist ist.

es geht um die Steuer von 2014, aber die Verhaftung war im Dezember 2018

Cate
18-01-2019, 11:17
-

Couchgeflüster
18-01-2019, 11:19
[QUOTE=Suhami;47556655]"Ich bin im Schweiße gebadet und ihr seid alle zerstritten." :rotfl: :rotfl: :rotfl: Ein Meisterwerk. :wub:

Ich finde den super.[/QUOTE]
:rotfl: :anbet: