PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Zlatko - Jürgen war wieder sein Schicksal


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16

Moritza
17-08-2019, 16:37
[QUOTE=Wulffen;48093800]:d::d::d:
Richtig, auch gestern während der LS bekam Joey nur Druck (halt die Klappe, sei Ruhig, Mensch Joey schalt doch mal dein Gehirn ein usw......) von allen Seiten[/QUOTE]Bei der Liveshow wollen sich die bekannten Stars vor jede Kamera werfen. Da stört alles.

War schon ein Lilo Kunde da? Dem sie weisgesagt hat und es tatsäclich eingetroffen ist?:rotfl:

Moritza
17-08-2019, 16:39
[QUOTE=Wulffen;48093807]Das Team "Zeltlager" :D:D:D[/QUOTE]Aha.:rotfl: weil er besser flennt wie Theresia oder Jürgen?

FrauEngel
17-08-2019, 16:40
[QUOTE=Onkel Uhu;48093709]Hallo Frau Engel,

die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat dies als sogenannte ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung klassifiziert.




Wer den Umgang mit solchen dauerhaft selbsunsicheren, ängstlichen und harmoniesüchtigen Menschen nicht kennt oder gewohnt ist, der tritt ihnen natürlich oft mit Unverständnis gegenüber, ist schon klar.

Therapiert wird eine solche psychische Störung übrigens standardmäßig damit, dass man die Betroffenen gerade bewusst solchen ihnen unangenehmen Situationen aussetzt, um sie daran zu gewöhnen und klarzukommen, d.h sie sollen sich im Alltag viel unter andere Menschen mischen, zu Feiern gehen und so weiter.

Du hast allerdings recht, wenn du anzweifelst, ob eine solche Therapie live unter den Augen von Millionen Fersehzuschauern erfolgen sollte.

LG...Onkel Uhu :wink:[/QUOTE]

Hallo, ja ich kenne diese Therapien auch aus Kliniken. Da aber eben im geschützten Rahmen mit genug Psychologen, Psychiatern und anderem Fachpersonal. Da kann man das ja alles üben. Ich weiss aber hier jetzt nicht einmal, obs bei BB noch einen Psychologen gibt.

Giftnudel
17-08-2019, 16:43
[QUOTE=GiGi_Ganter;48093793]I-was war vor paar Tagen; wo die BW des armen Bereich zusammenstanden;
sich unterhielten; und meinten: Ne, den lassen wir mal drüben; weil er eh dauernd nur flehnt/den Leuten auf die Nerven geht/man nicht mit ihm sprechen kann (ohne das er es als Angriff wertet) usw.

Da standen einige Leute zusammen, die nicht grade "mobbenderweise" sich über ihn unterhielten;
aber die ganz froh waren, ihn auch nicht an der Backe zu haben[/QUOTE]

[QUOTE=Wulffen;48093800]:d::d::d:
Richtig, auch gestern während der LS bekam Joey nur Druck (halt die Klappe, sei Ruhig, Mensch Joey schalt doch mal dein Gehirn ein usw......) von allen Seiten[/QUOTE]

[QUOTE=Arborex;48093806]Das ist ja das Problem, wenn man nur die TZF hat. So könnte BB vielleicht Dinge unter den Teppich kehren, die vorgefallen sind.

Vielleicht hast Du Recht und es wird dazu noch etwas kommen. Oder es war gestern Nachmittag, vor der Sendung, noch etwas?[/QUOTE]
Von Mobbing hatte das Gespräch gar nichts. Es war eine Überlegung der Bewohner. Nicht mehr! Ich halte auch gerade Lilo nicht für eine Frau, die sich auf Joey einschießen würde, nur weil ein anderer Bewohner das möchte.

Auch Schropp war gestern ziemlich angefressen, als Joey sagte, er solle mal seinen Kopf chillen. Auf Gingers "Chill mal" reagierte er ganz anders. Tobi gingen mal kurz die Nerven bei ihm durch und er motzte ihn ziemlich heftig an und das ist ja ansonsten ein Ruhiger.

Arborex
17-08-2019, 16:44
[QUOTE=FrauEngel;48093816](...) Ich weiss aber hier jetzt nicht einmal, obs bei BB noch einen Psychologen gibt.[/QUOTE]

Ber BB Hof- und Hauspsychologe ist Dr. Ulrich Schmitz.


http://www.u-schmitz.de/

FrauEngel
17-08-2019, 16:45
[QUOTE=Arborex;48093828]Ber BB Hof- und Hauspsychologe ist Dr. Ulrich Schmitz.[/QUOTE]

Oh, den gibt es also immer noch.

badenserin
17-08-2019, 16:46
[QUOTE=Giftnudel;48093783]Irgendwas muss doch da gewesen sein. Niemand will ihn im Zeltlager, selbst Lilo nicht. Aussage: Er schwächt das Team. Das kann doch nicht alles nur auf dem Zoff mit Zlatko beruhen :nixweiss:[/QUOTE]

Nachdem Zlatkos - harmlos ausgedrückt - verbale Entgleisungen nach wie vor als offene Worte gelten sollen, kann man sich solche Spekulationen doch sparen. Man kann von Joey halten was man möchte - er hat konkret gefragt, was los ist, die Antwort kennen wir.

So genervt ich von Alda-Digga-Chris oder Trovatos "alles-schwul"-Sprüchen war, haben mich die ersten Tage gut unterhalten. Was auf dem Zeltplatz aber mittlerweile als salonfähig gilt, verdirbt mir den Spaß und Zlatko gibt dem unterirdischen Sprach- und Verhaltensniveau nun den Rest. Ja, dergleichen, ich wiederhole das jetzt nicht auch noch, hört und liest man leider immer mehr, aber das macht es nicht besser. Und das war doch in den früheren Staffeln auch nicht so.

Ich meine, dass die Auswahl der Kandidaten in diesem Jahr nicht besonders gelungen ist.

Giftnudel
17-08-2019, 16:50
[QUOTE=FrauEngel;48093816]Hallo, ja ich kenne diese Therapien auch aus Kliniken. Da aber eben im geschützten Rahmen mit genug Psychologen, Psychiatern und anderem Fachpersonal. Da kann man das ja alles üben. Ich weiss aber hier jetzt nicht einmal, obs bei BB noch einen Psychologen gibt.[/QUOTE]
Selbst wenn würde mal wohl kaum bei BB eine Therapie durchführen. Mal ganz davon abgesehen, dass es äußerst unseriös ist, hier Ferndiagnose zu stellen und Menschen, die man nicht kennt und nur in Ausschnitten sieht, Persönlichkeitsstörungen zu unterstellen. Fahrt zu einem Ärztekongress :rolleyes:

Giftnudel
17-08-2019, 16:52
[QUOTE=Arborex;48093828]Ber BB Hof- und Hauspsychologe ist Dr. Ulrich Schmitz.


http://www.u-schmitz.de/[/QUOTE]

Jetzt sind es Promis. Da braucht man ein ganzes Team. :D

FrauEngel
17-08-2019, 16:53
[QUOTE=Giftnudel;48093846]Selbst wenn würde mal wohl kaum bei BB eine Therapie durchführen. Mal ganz davon abgesehen, dass es äußerst unseriös ist, hier Ferndiagnose zu stellen und Menschen, die man nicht kennt und nur in Ausschnitten sieht, Persönlichkeitsstörungen zu unterstellen. Fahrt zu einem Ärztekongress :rolleyes:[/QUOTE]

Was issn dein Problem ? Ich mache hier keine Ferndiagnosen.

Giftnudel
17-08-2019, 17:02
[QUOTE=badenserin;48093837]Nachdem Zlatkos - harmlos ausgedrückt - verbale Entgleisungen nach wie vor als offene Worte gelten sollen, kann man sich solche Spekulationen doch sparen. Man kann von Joey halten was man möchte - er hat konkret gefragt, was los ist, die Antwort kennen wir.

So genervt ich von Alda-Digga-Chris oder Trovatos "alles-schwul"-Sprüchen war, haben mich die ersten Tage gut unterhalten. Was auf dem Zeltplatz aber mittlerweile als salonfähig gilt, verdirbt mir den Spaß und Zlatko gibt dem unterirdischen Sprach- und Verhaltensniveau nun den Rest. Ja, dergleichen, ich wiederhole das jetzt nicht auch noch, hört und liest man leider immer mehr, aber das macht es nicht besser. Und das war doch in den früheren Staffeln auch nicht so.

Ich meine, dass die Auswahl der Kandidaten in diesem Jahr nicht besonders gelungen ist.[/QUOTE]

Ich habe Zlatkos verbale Entgleisungen nie verharmlost. Im Gegenteil, bei mir ist er seit dem F***unfall schon unten durch. Du kannst es hier im Thread nachlesen. Ich kann deshalb jetzt nicht verstehen, warum du auf meine Überlegung, dass es mit Joey einen Konflikt gegeben hat/haben könnte, den wir nicht gesehen haben, mit dem Zitierten antwortest. :nixweiss:

Blackbird
17-08-2019, 17:04
[QUOTE=moviacs;48093768]Glaube ich nicht. Ginger ist von ihrer Art z.B. so und die hat ihm gestern auch einen verbal gedrückt (auch wenn es von ihr wohl er spassig war, Zaltko aber etwas missvertanden hat). Darauf hat er zwar verwundert reagiert, aber blieb völlig ruhig und fragte bei ihr nach warum sie das sagte.
[/QUOTE]

Daran sieht man doch nur, dass Zlatko mit zweierlei Maß misst. Hätte Joey das zu ihm gesagt, dürfte er sich das nun bis zum Ende dieser Staffel anhören. Ihm wird ja sonst auch allerhand vorgeworfen.

[QUOTE=moviacs;48093768]Wir wissen nicht, was dort wirklich vorgefallen ist. Ob Joey ssoooo harmlos ist, wie er für einige Zuschauer scheinbar rüberkommt, kann man nicht wirklich beurteilen. Im Haus wird seine Art von vielen als Fake angesehen und auch nicht wenige Zuschauer sind der Ansicht, dass seine Art nicht wirklich echt ist. Ich selbst habe ihn nur im Dschungel und jetzt bei PBB gesehen, aber gewisse Muster sind zu erkennen.[/QUOTE]

Ich denke nicht, dass da etwas vorgefallen ist. Sonst würden sich nicht wirklich alle Moderatoren so auf Joeys Seite schlagen und auch im Haus scheint ja niemand etwas mitbekommen zu haben. Es gibt keine Bilder und es redet niemand drüber. Da wird nichts gewesen sein.

El Coco Loco
17-08-2019, 17:04
[QUOTE=Bigfried1;48092903]Mich hat Zlatko gestern sehr gut unterhalten. :zahn:

Leider kristallisiert sich immer mehr raus, das die Favoriten Joey und das :rolleyes: unsägliche Pärchen sind.
Wobei ich denke, die heilige Unschuld Joey wirds machen.

Aber Zlatko wird damit leben können. ;)[/QUOTE]


Natürlich ist jede Art von Beef gut für die Unterhaltung. Wie bei Chris und Eva, wo sich beide sowas wie auf "Augenhöhe" befinden oder ein Polter Jürgen. :D

Zlatko ist im Moment aber eher eine Art alternder zickiger "mit dir spiel ich nicht mehr" Diva. :feile: Ok, auch eine Art Unterhaltung. Steht einem reifen Zlatko aber nicht.

moviacs
17-08-2019, 17:15
[QUOTE=Blackbird;48093896]Daran sieht man doch nur, dass Zlatko mit zweierlei Maß misst. Hätte Joey das zu ihm gesagt, dürfte er sich das nun bis zum Ende dieser Staffel anhören. Ihm wird ja sonst auch allerhand vorgeworfen. [/QUOTE]
Das hat mit zweierlei Maß messen nichts zu tun. Eventuell würde Zlatko sogar etwas Respekt für Joey empfinden, wenn dieser sich verbal mal zu wehr setzt, weil er dann aus seinem Schema F Verhalten (was viele als Fake empfinden) ausbrechen würde.

[QUOTE=Blackbird;48093896]
Ich denke nicht, dass da etwas vorgefallen ist. Sonst würden sich nicht wirklich alle Moderatoren so auf Joeys Seite schlagen und auch im Haus scheint ja niemand etwas mitbekommen zu haben. Es gibt keine Bilder und es redet niemand drüber. Da wird nichts gewesen sein.[/QUOTE]
Es muss dabei nicht um einen konkreten Vorfall gehen sondern kann auch viele kleine Dinge beinhalten die aus Beobachtungen entstehen. Wir sprechen hier schließlich darüber, dass Joey ein falsches Spiel spielt und alles bei ihm nur eine Fassade ist - so empfinden es zumindest nicht wenige. Dass die Moderatoren sich auf die Seite des vermeintlich Schwachen schlagen ist nichts neues - sollte aber nicht sein, weil es Meinungsmache ist. Aber gestern hat Jochen z.B. sicher auch gemerkt, dass Joey nicht unbedingt der harmlose Naivling ist, über den man die schützende Hand zu halten hat - nachdem dieser Jochen verbal angegangen hat. Das Kartenhaus beginnt also durchaus in sich langsam einzustürzen.

Ska Bracadabra
17-08-2019, 17:25
Ohne bisher viel gesehen zu haben:

Wenn sich ein Mann, der nicht einmal die 45 erreicht hat, als "alten Sack" bezeichnet, ist er vermutlich auch einer. Müde, desillusioniert, aber auch nicht willens, sich überhaupt noch einmal in Frage zu stellen oder noch etwas dazu zu lernen..... genau so kommt mir Zlatko vor. Allerdings wie 66.. nur, ohne die dazugehörige Portion Weisheit ;)

Der soll erst mal überhaupt seine Midlife Crisis erleben.. danach kann er dann gern nochmal zu BB kommen - und wirklich wieder bezaubern ;)

Blackbird
17-08-2019, 17:27
[QUOTE=moviacs;48093926]Das hat mit zweierlei Maß messen nichts zu tun. Eventuell würde Zlatko sogar etwas Respekt für Joey empfinden, wenn dieser sich verbal mal zu wehr setzt, weil er dann aus seinem Schema F Verhalten (was viele als Fake empfinden) ausbrechen würde.[/QUOTE]

Diese Diskussion ist müßig, weil er sich verbal nicht zur Wehr setzen kann. Daraus kann man ihm aber nun auch keinen Vorwurf machen. Es gibt Menschen, die sind schlagfertig und haben ein großes Mundwerk und es gibt Menschen, die haben dies nun einmal nicht.

[QUOTE=moviacs;48093926]Es muss dabei nicht um einen konkreten Vorfall gehen sondern kann auch viele kleine Dinge beinhalten die aus Beobachtungen entstehen. Wir sprechen hier schließlich darüber, dass Joey ein falsches Spiel spielt und alles bei ihm nur eine Fassade ist - so empfinden es zumindest nicht wenige. Dass die Moderatoren sich auf die Seite des vermeintlich Schwachen schlagen ist nichts neues - sollte aber nicht sein, weil es Meinungsmache ist. Aber gestern hat Jochen z.B. sicher auch gemerkt, dass Joey nicht unbedingt der harmlose Naivling ist, über den man die schützende Hand zu halten hat - nachdem dieser Jochen verbal angegangen hat. Das Kartenhaus beginnt also durchaus in sich langsam einzustürzen.[/QUOTE]

Ich halte diese ganze Diskussion um das falsche Spiel mittlerweile für weit hergeholt und selbst für fake ;) Ich würde auch gerne mal wissen, wer das als erstes auf´s Tablett gebracht hat. Waren das die Bewohner, die Moderatoren oder die Foren? Hinzu kommt dann noch Theresias Kommentar von vor ein paar Tagen, dass Joey im Luxuscamp bleiben muss, damit die anderen weiter für Stunk sorgen können. Wie kommt sie überhaupt zu dieser Annahme?

Es ist also die Frage, inwiefern nicht beide Seiten ein falsches Spiel spielen.

badenserin
17-08-2019, 17:28
[QUOTE=Giftnudel;48093891]Ich habe Zlatkos verbale Entgleisungen nie verharmlost. Im Gegenteil, bei mir ist er seit dem F***unfall schon unten durch. Du kannst es hier im Thread nachlesen. Ich kann deshalb jetzt nicht verstehen, warum du auf meine Überlegung, dass es mit Joey einen Konflikt gegeben hat/haben könnte, den wir nicht gesehen haben, mit dem Zitierten antwortest. :nixweiss:[/QUOTE]

Stimmt, ich weiß, dass du nichts verharmlost hast, im Gegenteil!

Mir ging es um die Spekulation, ob es nicht irgendwas gegeben haben muss, wenn Joey derart unerwünscht im Zeltlager ist. Das fragen sich ja einige Teilnehmer auch in den anderen Threads, was meiner Meinung nach wenig Sinn macht, nachdem Joey ja wiederholt gefragt hat, was los ist und die Antworten von Zlatko ja bekannt sind.

Der Rest des Beitrags hatte dann rein gar nichts mehr mit deinem Beitrag zu tun.

Tut mir leid, dass ich das so schlecht und missverständlich dargestellt habe.

moviacs
17-08-2019, 17:32
[QUOTE=Blackbird;48093986]Diese Diskussion ist müßig, weil er sich verbal nicht zur Wehr setzen kann. Daraus kann man ihm aber nun auch keinen Vorwurf machen. Es gibt Menschen, die sind schlagfertig und haben ein großes Mundwerk und es gibt Menschen, die haben dies nun einmal nicht. [/QUOTE]
Das steht im Widerspruch zudem was man gestern in der Liveshow beim Casionspiel von Joey Richtung Jochen mitbekommen hat.


[QUOTE=Blackbird;48093986]
Ich halte diese ganze Diskussion um das falsche Spiel mittlerweile für weit hergeholt und selbst für fake ;) Ich würde auch gerne mal wissen, wer das als erstes auf´s Tablett gebracht hat. Waren das die Bewohner, die Moderatoren oder die Foren? Hinzu kommt dann noch Theresias Kommentar von vor ein paar Tagen, dass Joey im Luxuscamp bleiben muss, damit die anderen weiter für Stunk sorgen können. Wie kommt sie überhaupt zu dieser Annahme?

Es ist also die Frage, inwiefern nicht beide Seiten ein falsches Spiel spielen.[/QUOTE]
Das Joey aus dem TV nicht der echte Joey abseits der Kameras ist, hat sicherlich einen langen Ursprung (als ich das Dschungelcamp sah, war das auch schon Thema). Im PBB-Haus kam es als erstes aber von Chris auf, falls es dich wirklich interessiert.

Und wenn ich eben so Dinge wie gestern sehe, wo Joey auf einmal aus einem unbedachten Moment heraus verbal austeilt, dann frage ich mich schon, warum er das im Haus nicht auch mal tut, sondern stattdessen immer nur das Opfer spielt. Meine Meinung dazu: Er weiß, dass die Opferrolle gut bei einer Zielgruppe ankommt, die mehrheitlich solche Trashformate schaut.

Onkel Uhu
17-08-2019, 17:43
Ich denke , beim Pokermatch gestern waren alle besonders angespannt, weil ja auch gerade zuvor noch die Nomi war. Ginger hat denn als erstes in die Zuschauerränge nach ihrem Mann gerufen. Joey hat das auch bloß von ihr kopiert, als er seine Freundin im Studio da sah. Die Ermahnung vom Schropp hat er dann, angespannt und vor dem Hintergrund, was in den letzten Tages los war, mit einem etwas patzig wirkenden, aber insgesamt vergleichsweise doch recht harmlosen Instant-Satz gekontert. Nur zur Erklärung , nicht zur Entschuldigung. Alles eigentlich relativ normal und keiner größeren Aufregung wert.

Giftnudel
17-08-2019, 17:46
[QUOTE=badenserin;48093992]Stimmt, ich weiß, dass du nichts verharmlost hast, im Gegenteil!

Mir ging es um die Spekulation, ob es nicht irgendwas gegeben haben muss, wenn Joey derart unerwünscht im Zeltlager ist. Das fragen sich ja einige Teilnehmer auch in den anderen Threads, was meiner Meinung nach wenig Sinn macht, nachdem Joey ja wiederholt gefragt hat, was los ist und die Antworten von Zlatko ja bekannt sind.

Der Rest des Beitrags hatte dann rein gar nichts mehr mit deinem Beitrag zu tun.

Tut mir leid, dass ich das so schlecht und missverständlich dargestellt habe.[/QUOTE]
Macht nichts, ich war nur etwas irritiert.

Es stimmt, dass Zlatko ihm geantwortet hat, wenn auch nicht zufriedenstellend - meine Meinung.

Meine Vermutung ergibt sich daraus, dass Joey im Dschungel bei den Mitcampern beliebt war, Olivia Jones hatte ihn ja quasi adoptiert. Jetzt sehen wir aber genau das Gegenteil, fast die gesamte Gruppe stellt sich gegen ihn. Ich vermute keinen Eklat, aber dass er die anderen Camper enorm genervt hat und wir das nicht gesehen haben, halte ich für durchaus möglich. Ganz unabhängig von Zlatko.

Giftnudel
17-08-2019, 18:02
[QUOTE=Onkel Uhu;48094040]Ich denke , beim Pokermatch gestern waren alle besonders angespannt, weil ja auch gerade zuvor noch die Nomi war. Ginger hat denn als erstes in die Zuschauerränge nach ihrem Mann gerufen. Joey hat das auch bloß von ihr kopiert, als er seine Freundin im Studio da sah. Die Ermahnung vom Schropp hat er dann, angespannt und vor dem Hintergrund, was in den letzten Tages los war, mit einem etwas patzig wirkenden, aber insgesamt vergleichsweise doch recht harmlosen Instant-Satz gekontert. Nur zur Erklärung , nicht zur Entschuldigung. Alles eigentlich relativ normal und keiner größeren Aufregung wert.[/QUOTE]
Nein, ich finde es nicht normal, Jemanden vor Publikum zurechtzuweisen, mal zu sich zu kommen und mich gefälligst machen zu lassen, was ich will. Das war anmaßend und frech.

Ich merke gerade, wir schreiben im Zlatko-Thread. Wir sollten nicht schreddern. Ich habe es in den Joey-Thread kopiert.

storch
17-08-2019, 18:04
[QUOTE=moviacs;48094005]Das steht im Widerspruch zudem was man gestern in der Liveshow beim Casionspiel von Joey Richtung Jochen mitbekommen hat.


Das Joey aus dem TV nicht der echte Joey abseits der Kameras ist, hat sicherlich einen langen Ursprung (als ich das Dschungelcamp sah, war das auch schon Thema). Im PBB-Haus kam es als erstes aber von Chris auf, falls es dich wirklich interessiert.

Und wenn ich eben so Dinge wie gestern sehe, wo Joey auf einmal aus einem unbedachten Moment heraus verbal austeilt, dann frage ich mich schon, warum er das im Haus nicht auch mal tut, sondern stattdessen immer nur das Opfer spielt. Meine Meinung dazu: Er weiß, dass die Opferrolle gut bei einer Zielgruppe ankommt, die mehrheitlich solche Trashformate schaut. [/QUOTE]


...und zuvor gegen die BB-Stimme, als sie die nominierte Janine verkündete. Vor allem, wie aggressiv das gleich wirkte, wenn er mal seine Masche spontan durchbricht.

Wer weiß, ob er das nicht auch schon im Haus getan hat. Gestern war halt alles live, da konnten sie nichts zurücknehmen oder unterschlagen.

Dann gab es noch von allen drei anderen eine harsche Reaktion auf ihn, weil er wohl irgendwas komisches nach der Nominierung (als die zu viert nebeneinander standen) sagte oder tat. Das habe ich akustisch nicht ganz verstanden. Während des "Poker"-Spiels wurde er doch auch auch öfters von verschiedenen Bewohnern zur Ordnung gerufen, irgendwas war da auch. :kopfkratz

Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob der Schropp immer noch so für ihn rumsülzt, als armes Kerlchen. :hehe: Der war ja richtig angefressen, nach dem Joey-Spruch. "Was hast du gesagt?" :mad:

:teufel:

Aber trotzdem finde ich, es geschieht ihnen recht, auch das fürchterliche Geschreie von der Ginger vorher natürlich. Was müssen sie auch Matches o. ä. vor so einem (unbeherrschten) Publikum machen. Interessant fand ich, dass bei beiden die Kamera stur auf ihnen blieb und nicht in's Publikum zu den Genannten schwenkte. Das hat mir gut gefallen. :D

Blackbird
17-08-2019, 18:06
[QUOTE=moviacs;48094005]Das steht im Widerspruch zudem was man gestern in der Liveshow beim Casionspiel von Joey Richtung Jochen mitbekommen hat. [/QUOTE]

Es wurde ja nun schon etwas in die Richtung geschrieben. Ich sehe es ähnlich. Für mich hatte der Spruch etwas eines unreflektierten, unbedachten Sonderschülers. Nicht mehr und nicht weniger.

[QUOTE=moviacs;48094005]Das Joey aus dem TV nicht der echte Joey abseits der Kameras ist, hat sicherlich einen langen Ursprung (als ich das Dschungelcamp sah, war das auch schon Thema). Im PBB-Haus kam es als erstes aber von Chris auf, falls es dich wirklich interessiert.[/QUOTE]

Ja, es interessiert mich wirklich, sonst würde ich das gar nicht schreiben. Danke für die Info.

[QUOTE=moviacs;48094005]Und wenn ich eben so Dinge wie gestern sehe, wo Joey auf einmal aus einem unbedachten Moment heraus verbal austeilt, dann frage ich mich schon, warum er das im Haus nicht auch mal tut, sondern stattdessen immer nur das Opfer spielt. Meine Meinung dazu: Er weiß, dass die Opferrolle gut bei einer Zielgruppe ankommt, die mehrheitlich solche Trashformate schaut.[/QUOTE]

Es bestreitet doch eigentlich niemand, dass Joey unbedingt das Image des lieben, naiven Jungen aufrechterhalten will. Und dass solche Aktionen wie die gegen Jochen dazu dann natürlich überhaupt nicht passen. Aber das bedeutet ja nun nicht, dass man nun allem zustimmen muss, was ihm angedichtet werden soll.

Ich verstehe das Problem auch ehrlich gesagt nicht. Ich finde Joey von allen Bewohnern noch am leichtesten zu durchschauen. Zumindest so von außen betrachtet :nixweiss:

Blackbird
17-08-2019, 18:08
[QUOTE=storch;48094085]
Aber zudem finde ich trotzdem geschieht ihnen recht, auch das fürchterliche Geschreie von der Ginger vorher natürlich. Was müssen sie auch Matches o. ä. vor so einem (unbeherrschten) Publikum machen. Interssant fand ich, dass bei beiden die Kamera stur auf ihnen blieb und nicht in's Publikum zu den Genannten schwenkte.[/QUOTE]

BB sollte langsam anfangen solche Aktionen viel mehr zu bestrafen.

Blackbird
17-08-2019, 18:12
[QUOTE=Ska Bracadabra;48093975]Ohne bisher viel gesehen zu haben:

Wenn sich ein Mann, der nicht einmal die 45 erreicht hat, als "alten Sack" bezeichnet, ist er vermutlich auch einer. Müde, desillusioniert, aber auch nicht willens, sich überhaupt noch einmal in Frage zu stellen oder noch etwas dazu zu lernen..... genau so kommt mir Zlatko vor. Allerdings wie 66.. nur, ohne die dazugehörige Portion Weisheit ;)

Der soll erst mal überhaupt seine Midlife Crisis erleben.. danach kann er dann gern nochmal zu BB kommen - und wirklich wieder bezaubern ;)[/QUOTE]

Ich möchte noch einmal kurz etwas zu Zlatko schreiben, weil ich hier auch nicht schreddern will. Zlatko erstaunt mich in vielerlei Hinsicht. Er hätte sich wirklich nur hinsetzen und einigermaßen neutral verhalten müssen. Stattdessen versteckt er sich 20 Jahre, um dann so eine Performance abzuliefern. Das kann doch eigentlich nicht sein Ernst sein :suspekt:

Ich bin auch irgendwie immer noch erschrocken, was aus ihm geworden ist.

o°epic°o
17-08-2019, 18:16
ich fands ja interessant das joey der einzige war der zlatko nominiert hat und zlatko ihn NICHT nominiert hat.
zeigt mir das joey ein grösseres problem mit zlatko hat als umgekehrt.
könnte mir vorstellen das joey ihn als grössten konkurenten sieht und als vermeintliches alibi das opfer zu spielen.
und es ist ja nicht so das zlatko die anderen mitstreiter explizit gegen joey aufgewiegelt hat.
ich denke die haben sich alle unabhängig von zlatko ihr eigenes bild von joey gemacht.

bin gespannt wen joey jetzt nominiert wo er weiss das zlatko nicht der einzige ist dem seine schauspielerei auf den sack geht.
puh langer text. :D

strickliesl
17-08-2019, 18:17
Als gestern sich Chris mit Joey unterhalten hat, wurde mir klar, dass BB uns einiges nicht zeigt, was den Stress mit Joey hochkochen ließ

storch
17-08-2019, 18:22
[QUOTE=Blackbird;48094105]Ich möchte noch einmal kurz etwas zu Zlatko schreiben, weil ich hier auch nicht schreddern will. Zlatko erstaunt mich in vielerlei Hinsicht. Er hätte sich wirklich nur hinsetzen und einigermaßen neutral verhalten müssen. Stattdessen versteckt er sich 20 Jahre, um dann so eine Performance abzuliefern. Das kann doch eigentlich nicht sein Ernst sein :suspekt:

Ich bin auch irgendwie immer noch erschrocken, was aus ihm geworden ist.[/QUOTE]

Ich bin nicht erschrocken, weil ich die Staffel damals nicht gesehen habe, und nur das Doofie-Image über andere Medien in Ausschnitten mitbekommen habe.

Aber, egal was ihn wirklich bewegt(e), mich wundert auch, dass er sich so reinhängt. Wie er selbst in anderem Zusammenhang sagte, es sind nur zwei Wochen, könnte auch schöner oder schlechter Urlaub sein, und dann ist alles wieder vorbei. Er müsste also nicht so polarisieren.
Es könnte aber durchaus auch sein, dass so eine Zurückhaltung nur so jemand wie Sylvia, teils auch Lilo vom Charakter her hinbekommen. Ein impulsiver Mensch schafft das eh nicht und dann noch die Bedingungen 24 Stunden auf/mit diesem Haufen. :D

Lange Rede kurzer Sinn, er ist halt so (:hehe:) und kann oder will sich nicht verstellen. Dann muss er halt auch mit den entsprechenden Reaktionen der Zuschauer leben.
Für mich ist er aber ein typischer BB-Bewohner, den wir in letzter Zeit leider zu wenig hatten. Da wurde sich doch mehr durch die zwei Wochen rumgelangweiligt, kaum diskutiert, geschweige denn gestritten (lustig, dass es diesmal gleich zwei, drei von der Art gibt).

Höchstens, wenn gestandene Typen drinnen war, war es auch unterhaltsam ohne Geschrei (Nino, Schill, Hubert - die fallen mir als erstes ein).

Giftnudel
17-08-2019, 18:27
Vielleicht war Zlatko nie anders, sondern wir sind es jetzt oder es ist nie aufgefallen, weil er im Zusammenspiel mit Jürgen so lustig war. :kopfkratz

joy1968
17-08-2019, 19:02
[QUOTE=Giftnudel;48094135]Vielleicht war Zlatko nie anders, sondern wir sind es jetzt oder es ist nie aufgefallen, weil er im Zusammenspiel mit Jürgen so lustig war. :kopfkratz[/QUOTE]

Letztendlich weiß man ja gar nicht, wie Zlatko ist. Etwas einfach gestrickt war er damals schon, was ja erheiternd war. Verbale Entgleisungen gingen ihm vor 20 Jahren auch schon leicht über die Lippen. Vielleicht war einfach die Erwartungshaltung des gemeinen Zuschauers zu hoch, weil er nach so vielen Jahren aus der Versenkung hoch kam. :nixweiss: Und man verbindet ja auch etwas mit ihm. Die erste unschuldige Staffel von BB. Und rückblickend verklärt man das dann ja auch, samt ehemalige Bewohner.
Von mir aus kann er PBB gewinnen, aber das liegt auch an den anderen *Promis*, die ich jetzt auch nicht lieber als Gewinner sehen würde. :nixweiss:

GiGi_Ganter
17-08-2019, 19:08
[QUOTE=Moritza;48093808]....
War schon ein Lilo Kunde da? Dem sie weisgesagt hat und es tatsäclich eingetroffen ist?:rotfl:[/QUOTE]

Geht doch nicht; der ward vom Kardiologen überfahren...

:helga:

Sugardaddy
17-08-2019, 19:09
[QUOTE=o°epic°o;48094112]ich fands ja interessant das joey der einzige war der zlatko nominiert hat und zlatko ihn NICHT nominiert hat.
zeigt mir das joey ein grösseres problem mit zlatko hat als umgekehrt.
könnte mir vorstellen das joey ihn als grössten konkurenten sieht und als vermeintliches alibi das opfer zu spielen.
und es ist ja nicht so das zlatko die anderen mitstreiter explizit gegen joey aufgewiegelt hat.
ich denke die haben sich alle unabhängig von zlatko ihr eigenes bild von joey gemacht.

bin gespannt wen joey jetzt nominiert wo er weiss das zlatko nicht der einzige ist dem seine schauspielerei auf den sack geht.
puh langer text. :D[/QUOTE]

:d:

Giftnudel
17-08-2019, 19:11
[QUOTE=joy1968;48094209]Letztendlich weiß man ja gar nicht, wie Zlatko ist. Etwas einfach gestrickt war er damals schon, was ja erheiternd war. Verbale Entgleisungen gingen ihm vor 20 Jahren auch schon leicht über die Lippen. Vielleicht war einfach die Erwartungshaltung des gemeinen Zuschauers zu hoch, weil er nach so vielen Jahren aus der Versenkung hoch kam. :nixweiss: Und man verbindet ja auch etwas mit ihm. Die erste unschuldige Staffel von BB. Und rückblickend verklärt man das dann ja auch, samt ehemalige Bewohner.
Von mir aus kann er PBB gewinnen, aber das liegt auch an den anderen *Promis*, die ich jetzt auch nicht lieber als Gewinner sehen würde. :nixweiss:[/QUOTE]
Ja, irgendwie in der Art meinte ich das. Und dazu noch 20 Jahre älter *schluck*...das ist doch alles gar nicht so einfach :crap:

Ich hab erlebt, dass Wollny gewonnen hat, da werde ich die diesjährige Siegerin auch verkraften, egal wer es ist. Auch Zlatko. Außer wenn Joey gewinnt, da müsste ich erstmal richtig lange meinen Kopf chillen...aber richtig lange :ja:

Bigfried1
17-08-2019, 19:17
[QUOTE=Giftnudel;48094241]Ja, irgendwie in der Art meinte ich das. Und dazu noch 20 Jahre älter *schluck*...das ist doch alles gar nicht so einfach :crap:

Ich hab erlebt, dass Wollny gewonnen hat, da werde ich die diesjährige Siegerin auch verkraften, egal wer es ist. Auch Zlatko. Außer wenn Joey gewinnt, da müsste ich erstmal richtig lange meinen Kopf chillen...aber richtig lange :ja:[/QUOTE]

:crap: Ich auch, Nudel, ich auch.
Wobei ich zur Zeit mehr zu Tobias, als Gewinner, tendiere.
Was das mit Zlatko zu tun hat? :helga:
Ähh... ich glaube nicht, das er gewinnt. Seine verbalen Ausrutscher haben ihm einiges an Fanbase gekostet. Denke ich mal. Sieht man doch auch hier. Sieht man nicht?

joy1968
17-08-2019, 19:22
[QUOTE=Giftnudel;48094241]Ja, irgendwie in der Art meinte ich das. Und dazu noch 20 Jahre älter *schluck*...das ist doch alles gar nicht so einfach :crap:

Ich hab erlebt, dass Wollny gewonnen hat, da werde ich die diesjährige Siegerin auch verkraften, egal wer es ist. Auch Zlatko. Außer wenn Joey gewinnt, da müsste ich erstmal richtig lange meinen Kopf chillen...aber richtig lange :ja:[/QUOTE]

Die Wollney kann ich auch gar nicht hören. :fürcht:
Ich könnte mir sogar vorstellen, dass dieser Tobi, den ich auch nicht kannte, gewinnt. Der scheint irgendwie noch ganz nett und normal zu sein, wenn man mal vergisst, dass er diese Janine am Hals hat. :zahn:

Zeitmaschine
17-08-2019, 19:27
denke tobias will aber auch schon janine am hals haben,sieht man find ich schon an seinem "stolzen" geklotze es streichelt sein ego
und auch so nach dem motto seht ich habs geschafft,ich bin hier auch der begehrte traum mann,der lady killer

und will natürlich auch wie sie so leichter ins finale kommen.

Nati
17-08-2019, 19:37
[QUOTE=o°epic°o;48094112]ich fands ja interessant das joey der einzige war der zlatko nominiert hat und zlatko ihn NICHT nominiert hat.
zeigt mir das joey ein grösseres problem mit zlatko hat als umgekehrt.
könnte mir vorstellen das joey ihn als grössten konkurenten sieht und als vermeintliches alibi das opfer zu spielen.
und es ist ja nicht so das zlatko die anderen mitstreiter explizit gegen joey aufgewiegelt hat.
ich denke die haben sich alle unabhängig von zlatko ihr eigenes bild von joey gemacht.

bin gespannt wen joey jetzt nominiert wo er weiss das zlatko nicht der einzige ist dem seine schauspielerei auf den sack geht.
puh langer text. :D[/QUOTE]

Ich glaube eher Zlatko hat Joey deswegen nicht nominiert, weil er schon vor einigen Tagen gemerkt hat, dass Joey offensichtlich eine große Fanbase hat.
Erinnert euch: am ersten Tag wurde Zlatko als erstes in den Luxusbereich rübergewählt. Seine Reaktion darauf: War ja klar. Als dann aber ein paar Tage später die Zuschauer jemanden ins Zeltcamp wählen durften, hatte Zlatko auf einmal die Gunst der Zuschauer verloren und er musste rūber und er war schon sehr erstaunt, dass ein Joey offensichtlich besser bei den Zuschauern ankommt. Ich glaube auch, dass das der Zeitpunkt war, wo er anfing sich gegenüber Joey so zu verhalten wir es jetzt erleben, weil er damit nicht klar kommt.

Blackbird
17-08-2019, 19:38
[QUOTE=Giftnudel;48094135]Vielleicht war Zlatko nie anders, sondern wir sind es jetzt oder es ist nie aufgefallen, weil er im Zusammenspiel mit Jürgen so lustig war. :kopfkratz[/QUOTE]

Es stimmt schon. In Ansätzen hat er dieses Verhalten schon damals gezeigt. Aber ich glaube auch mittlerweile, dass er damals schon sehr im Fahrwasser von Jürgen mitgeschwommen ist und davon dann auch profitiert hat. Im Grunde haben beide voneinander profitiert. Es hätte sich für Zlatko auch anders ausgehen können.

Karl Napp
17-08-2019, 19:44
[QUOTE=moviacs;48093028]Klammere mal etwas die Sache mit Joey aus und schau dann nochmal auf Zlakko und seine bisherige Zeit bei PBB. Der hat sogar eine ganze Menge Spaß mit den anderen (eigentlich kommt er mit allen super klar und wie man gestern auch stellenweise gehört hat, haben nicht wenige eine sehr positve Meinung von ihm), lacht viel, interagiert, macht Streiche usw. - verbittert ist eventuell seine Meinung gegnüber der Medienlandschaft und Leuten die für ihn falsch sind, was aber kein schlechtes Merkmal an einer Person ist.[/QUOTE]
das berechtigt nun niemand derart vulgär zu werden! sprüche zu drücken oder?
man kann seinem unmut luft machen. sagen, was man zu sagen hat. und nicht asimäßig den king raushängen lassen.

[QUOTE=Schradivari;48093268]er macht das doch nur weil Joey sich mental nicht wehren kann, mit Chris oder Jürgen traut er sich nicht[/QUOTE]
eben joi ist ihm nicht gewachsen.




[QUOTE=moviacs;48093701]Gestern sah Ginger eigentlich das erste mal recht ansehnlich aus - die kürzeren Haare stehen ihr deutlich besser. Nunja, ansonsten hat sie natürlich einen Körper den gewisse Leute ansehenlich finden, und den hat sie gestern auch verdammt gut "betont". Von daher kann ich Zlatkos Reaktion schon verstehen. Aber er hatte glaube auch an Eva optisch nichts auszusetzen, aber ihre Art war ihr wohl auch zu Fake, Ginger scheint eher auf seiner Wellenlänge zuliegen.[/QUOTE]
ja, empfinde ich ebenso. sieht auf jeden fall besser aus. musste ja auch lachen, als die extränschchens nur so, von allein, abfielen.:rotfl:
sie hat ja irgendwo das herz am rechten fleck. bisken primitiv auf der zunge. wenn ihm das gefällt.

[QUOTE=Blackbird;48093896]Daran sieht man doch nur, dass Zlatko mit zweierlei Maß misst. Hätte Joey das zu ihm gesagt, dürfte er sich das nun bis zum Ende dieser Staffel anhören. Ihm wird ja sonst auch allerhand vorgeworfen.

Ich denke nicht, dass da etwas vorgefallen ist. Sonst würden sich nicht wirklich alle Moderatoren so auf Joeys Seite schlagen und auch im Haus scheint ja niemand etwas mitbekommen zu haben. Es gibt keine Bilder und es redet niemand drüber. Da wird nichts gewesen sein.[/QUOTE]
nee? ok, wir sehen ja nicht alles.
beim melonenmatsch, z. b. hat der schropp den joi in schutz genommen.
meine vermutung nach wie vor, die zeltis haben das falsch interpretiert. dachten joi würde sich freuen, wenn die luxis spiel vergeigen, die zeltis keine münzen
bekommen. :confused:

storch
17-08-2019, 19:48
Es gab, wie schon öfters geschrieben :D, einen zweiten Ausschnitt wo sogar alle Zelties meine ich, etwas säuerlich reagierten. Die Szene, als Schropp sagte, wenn sie verlieren, müssen sie ins Camp. Da fieln die Kinnladen und keiner freute sich mehr und besonders eben Joey, der auch noch im Fokus der Kamera stand. Warum auch immer.
Ich meine immer noch, dass die diese Reaktion meinten.

Diese zweite Szene haben die ach so neutralen Moderatoren nie kommentiert bzw. gezeigt (?), sondern sind immer nur auf den ersten Abschnitt eingegangen.

Blackbird
17-08-2019, 19:48
[QUOTE=Karl Napp;48094321]
nee? ok, wir sehen ja nicht alles.
beim melonenmatsch, z. b. hat der schropp den joi in schutz genommen.
meine vermutung nach wie vor, die zeltis haben das falsch interpretiert. dachten joi würde sich freuen, wenn die luxis spiel vergeigen, die zeltis keine münzen
bekommen. :confused:[/QUOTE]

Ja, eben. Aber das spricht ja nicht gegen Joey, sondern eher für die Blödheit der betreffenden Bewohner. Aber darüber mal nachzudenken und diese mal anzuzweifeln kommt für sie ja nicht infrage. :rolleyes:

IrreLisa
17-08-2019, 19:49
Meine Güte, jetzt fühle ich mich total schlecht. Ihr scheint euch ja in jeder Lebenslage gepflegt auszudrücken. Tun wir auch, aber in den eigenen 4 Wänden machen wir jedem vom Fischmarkt Konkurrenz. Ich würde ja Schnappatmung kriegen, wenn jemand sagt: Lass uns erst einen Dialog darüber führen. Will ich nicht, ich will motzen, schimpfen, toben und trotzdem haben wir uns alle lieb.
Ich finde, Zlatko lebt sich ein und fühlt sich wie zu hause.
Macht ja nicht jeder sofort einen Stuhlkreis.

Sally
17-08-2019, 19:49
[QUOTE=Schradivari;48093268]er macht das doch nur weil Joey sich mental nicht wehren kann, mit Chris oder Jürgen traut er sich nicht[/QUOTE]davon gehe ich nicht aus! wenn einer der beiden ihn nerven sollte, wird er auch da die klappe aufreissen.

chris67
17-08-2019, 19:52
[QUOTE=Nati;48094299]Ich glaube eher Zlatko hat Joey deswegen nicht nominiert, weil er schon vor einigen Tagen gemerkt hat, dass Joey offensichtlich eine große Fanbase hat.
Erinnert euch: am ersten Tag wurde Zlatko als erstes in den Luxusbereich rübergewählt. Seine Reaktion darauf: War ja klar. Als dann aber ein paar Tage später die Zuschauer jemanden ins Zeltcamp wählen durften, hatte Zlatko auf einmal die Gunst der Zuschauer verloren und er musste rūber und er war schon sehr erstaunt, dass ein Joey offensichtlich besser bei den Zuschauern ankommt. Ich glaube auch, dass das der Zeitpunkt war, wo er anfing sich gegenüber Joey so zu verhalten wir es jetzt erleben, weil er damit nicht klar kommt.[/QUOTE]

genauso sehe ich das auch, außerdem denke ich das einige im Camp den Plan hatten, Leute auf die Liste zu setzten, die in ihren Augen eine nicht so große Fanbase haben. Falls Zlatko oder auch Chris gegen Joey auf der Liste stehen. Chris und Jürgen als Sicherheit Lilo, Zlatko und Theresia dann Jannina.

badenserin
17-08-2019, 19:56
[QUOTE=IrreLisa;48094338]Meine Güte, jetzt fühle ich mich total schlecht. Ihr scheint euch ja in jeder Lebenslage gepflegt auszudrücken. Tun wir auch, aber in den eigenen 4 Wänden machen wir jedem vom Fischmarkt Konkurrenz. Ich würde ja Schnappatmung kriegen, wenn jemand sagt: Lass uns erst einen Dialog darüber führen. Will ich nicht, ich will motzen, schimpfen, toben und trotzdem haben wir uns alle lieb.
Ich finde, Zlatko lebt sich ein und fühlt sich wie zu hause.
Macht ja nicht jeder sofort einen Stuhlkreis.[/QUOTE]

Zwischen "lass uns einen Dialog führen" und "Stricher, Fickfehler" liegen Welten, die auch eine normale Wortwahl zulassen oder nicht?

Dass Beleidigungen und dann auch noch in vulgärster Wortwahl in der Öffentlichkeit nichts zu suchen haben, halte ich für selbstverständlich. Wenn dergleichen wirklich in Familien üblich sein sollte, wundert mich nicht, dass die Betroffenen das eigene Verhalten dann nicht mehr als vulgär erkennen.

Blackbird
17-08-2019, 19:57
[QUOTE=storch;48094331]Es gab, wie schon öfters geschrieben :D, einen zweiten Ausschnitt wo sogar alle Zelties meine ich, etwas säuerlich reagierten. Die Szene, als Schropp sagte, wenn sie verlieren, müssen sie ins Camp. Da fieln die Kinnladen und keiner freute sich mehr und besonders eben Joey, der auch noch im Fokus der Kamera stand. Warum auch immer.
Ich meine immer noch, dass die diese Reaktion meinten.

Diese zweite Szene haben die ach so neutralen Moderatoren nie kommentiert bzw. gezeigt (?), sondern sind immer nur auf den ersten Abschnitt eingegangen.[/QUOTE]

Selbst wenn es darum gehen sollte, wäre diese ganze Diskussion aber immer noch irgendwie Kindergarten. Einerseits finden sie es also nicht gut, wenn Joey nichts ins Zeltlager will, andererseits holen sie ihn aber auch nicht rüber, wenn sie die Möglichkeit dazu haben (sie haben sich für Tobi entschieden), sondern meckern ihn stattdessen lieber noch bei der nächsten Gelegenheit an, wenn er sich nicht freiwillig aufopfert, obwohl eine andere Bewohnerin (Eva) von den Zuschauern ins Zeltlager gewählt wurde :dada:

moviacs
17-08-2019, 20:04
[QUOTE=Karl Napp;48094321]das berechtigt nun niemand derart vulgär zu werden! sprüche zu drücken oder?
man kann seinem unmut luft machen. sagen, was man zu sagen hat. und nicht asimäßig den king raushängen lassen.
[/QUOTE]
Mit dem Inhalt meines Kommentars hat das aber jetzt nichts zu tun, oder? Denn da ging es doch darum, wie sich Zlatko allgemein in der Gruppe integriert und eben anders als behauptet, durchaus Spaß hat und auch sich mit seinen Mitbewohnern befasst ;)

Aber um dir auf deinen Beitrag zu antworten.

Natürlich nicht, auch ich habe Zaltkos Wortwahl kritisiert - auch wenn ich den Kern des Unmuts nachvollziehen kann. Dennoch sollte man es natürlich anders verpacken. Aber nicht jeder ist fähig, sich verbal auf einem sachlichen Niveau auszudrückem.

amely
17-08-2019, 20:05
[QUOTE=IrreLisa;48094338]Meine Güte, jetzt fühle ich mich total schlecht. Ihr scheint euch ja in jeder Lebenslage gepflegt auszudrücken. Tun wir auch, aber in den eigenen 4 Wänden machen wir jedem vom Fischmarkt Konkurrenz. Ich würde ja Schnappatmung kriegen, wenn jemand sagt: Lass uns erst einen Dialog darüber führen. Will ich nicht, ich will motzen, schimpfen, toben und trotzdem haben wir uns alle lieb.
Ich finde, Zlatko lebt sich ein und fühlt sich wie zu hause.
Macht ja nicht jeder sofort einen Stuhlkreis.[/QUOTE]

öhm :tsts::tsts:

Karl Napp
17-08-2019, 20:06
[QUOTE=storch;48094331]Es gab, wie schon öfters geschrieben :D, einen zweiten Ausschnitt wo sogar alle Zelties meine ich, etwas säuerlich reagierten. Die Szene, als Schropp sagte, wenn sie verlieren, müssen sie ins Camp. Da fieln die Kinnladen und keiner freute sich mehr und besonders eben Joey, der auch noch im Fokus der Kamera stand. Warum auch immer.
Ich meine immer noch, dass die diese Reaktion meinten.

Diese zweite Szene haben die ach so neutralen Moderatoren nie kommentiert bzw. gezeigt (?), sondern sind immer nur auf den ersten Abschnitt eingegangen.[/QUOTE]
ah ja, könnte auch sein.

[QUOTE=Blackbird;48094332]Ja, eben. Aber das spricht ja nicht gegen Joey, sondern eher für die Blödheit der betreffenden Bewohner. Aber darüber mal nachzudenken und diese mal anzuzweifeln kommt für sie ja nicht infrage. :rolleyes:[/QUOTE]
na, das wäre ja zu einfach.

joy1968
17-08-2019, 20:07
[QUOTE=Zeitmaschine;48094269]denke tobias will aber auch schon janine am hals haben,sieht man find ich schon an seinem "stolzen" geklotze es streichelt sein ego
und auch so nach dem motto seht ich habs geschafft,ich bin hier auch der begehrte traum mann,der lady killer

und will natürlich auch wie sie so leichter ins finale kommen.[/QUOTE]

Klar will er das auch. Als Bärchen stehen sie ja auch ständig im Fokus und das wissen sie natürlich.

[QUOTE=Karl Napp;48094321]











meine vermutung nach wie vor, die zeltis haben das falsch interpretiert. dachten joi würde sich freuen, wenn die luxis spiel vergeigen, die zeltis keine münzen
bekommen. :confused:[/QUOTE]

Ja, wobei Zlatko das falsch in Umlauf gebracht hat. Es war deutlich zu sehen, dass Joey sich freut, die Möglichkeit zu bekommen, Münzen für die Zeltis erspielen zu können.

Karl Napp
17-08-2019, 20:08
[QUOTE=moviacs;48094394]Mit dem Inhalt meines Kommentars hat das aber jetzt nichts zu tun, oder? Denn da ging es doch darum, wie sich Zlatko allgemein in der Gruppe integriert und eben anders als behauptet, durchaus Spaß hat und auch sich mit seinen Mitbewohnern befasst ;)

Aber um dir auf deinen Beitrag zu antworten.

Natürlich nicht, auch ich habe Zaltkos Wortwahl kritisiert - auch wenn ich den Kern des Unmuts nachvollziehen kann. Dennoch sollte man es natürlich anders verpacken. Aber nicht jeder ist fähig, sich verbal auf einem sachlichen Niveau auszudrückem.[/QUOTE]

jo. er hat seine momente.
lilos stuhl zusammenflicken.:D

storch
17-08-2019, 20:11
[QUOTE=Blackbird;48094373]Selbst wenn es darum gehen sollte, wäre diese ganze Diskussion aber immer noch irgendwie Kindergarten. Einerseits finden sie es also nicht gut, wenn Joey nichts ins Zeltlager will, andererseits holen sie ihn aber auch nicht rüber, wenn sie die Möglichkeit dazu haben (sie haben sich für Tobi entschieden), sondern meckern ihn stattdessen lieber noch bei der nächsten Gelegenheit an, wenn er sich nicht freiwillig aufopfert, obwohl eine andere Bewohnerin (Eva) von den Zuschauern ins Zeltlager gewählt wurde :dada:[/QUOTE]

Da ist vieles Kindergarten. Aber, es ging mir ja darum, dass immer nur der erste Ausschnitt gezeigt wurde.

Genauso bin ich mir sicher, dass sat1/Moderatoren vieles unterschlagen oder eben auch aufbauschen. Die sind kein Deut besser, als die Insassen. Nur sie manipulieren ganz bewußt die Zuschauer.

Bei den Campern gehe ich davon aus, dass ihnen danach weniger ist, weil allein das Zusammenleben und auch der Stress teilweise, dafür gar keine Zeit lässt.

chris67
17-08-2019, 20:13
[QUOTE=IrreLisa;48094338]Meine Güte, jetzt fühle ich mich total schlecht. Ihr scheint euch ja in jeder Lebenslage gepflegt auszudrücken. Tun wir auch, aber in den eigenen 4 Wänden machen wir jedem vom Fischmarkt Konkurrenz. Ich würde ja Schnappatmung kriegen, wenn jemand sagt: Lass uns erst einen Dialog darüber führen. Will ich nicht, ich will motzen, schimpfen, toben und trotzdem haben wir uns alle lieb.
Ich finde, Zlatko lebt sich ein und fühlt sich wie zu hause.
Macht ja nicht jeder sofort einen Stuhlkreis.[/QUOTE]

zwischen motzen und der unterirdischen Ausdrucksweise von Zlatko liegen Welten. Wir würden bei uns zuhause niemanden dulden, der sich so ausdrückt wie er.

badenserin
17-08-2019, 20:17
Bei Zlatko ist es ja nicht mal "nur" die unterirdische Wortwahl, sondern auch das Fehlen jeder vernünftigen Selbstwahrnehmung. Er faselt ja einerseits von fehlendem Respekt anderer, die er aber im selben Atemzug übelst beschimpft und auflaufen lässt. Er regt sich auf, als hätte jemand seine Wohnung in Brand gesetzt, bewältigt aber über die Beschimpfungen hinaus kein Gespräch.

Ob er sich schon bei geeigneten Mitläufern in Staffel 1 ebenso verhalten hätte, kann ich nicht beurteilen, aber hier ist es eben im Gegensatz zu seinem ersten TV-Auftritt fatal, dass andere (Chris, Trovato) ähnlich drauf sind und die anderen das schweigend hinnehmen.

watching27
17-08-2019, 20:31
[QUOTE=moviacs;48093264]Warum sollte er gegen andere vorgehen, wenn die seiner Meinung kein solch falsches Spiel spielen wie Joey?[/QUOTE]

was gibt zlatko das recht sich überhaupt so aufzuführen?? sicher kann er seine meinung haben. wenn es ihm nicht passt wie andere sich verhalten, kann er jederzeit gehen.
ansonsten sollte er doch bei so leicht verdienten geld in d. lage sein, dass 14 tage lang auszuhalten.
statt immer nur bei anderen die fehler zu suchen, sollte er mal besser sein verhalten reflektieren.

watching27
17-08-2019, 20:38
[QUOTE=Onkel Uhu;48093269]Mich würde mal interessieren, wie Zlatko reagieren würde, wenn ihn jemand als St*** F***fehler, hinterf***** Hure et cetera titulieren würde, ob er das dann auch OK finden würde. :rolleyes:[/QUOTE]

ich habe die worte die aus seinem munde gekommen sind, mal gesternt. ;)
allein sowas zu lesen ist sehr unangenehm.

konnte man gestern sehr gut mitbekommen, dass ihm sowas überhaupt nicht gefällt. er war ganz pikiert, weil ginger ihn als bi*** tituliert hat. schon sehr eigenartig. er selbst nimmt sich das recht raus, auf untersten niveau zu reagieren, aber wehe jemand nimmt sich raus, zlatko zu beleidigen.

das gerade die person die joey welpenschutz geben wollte, am schlimmsten über ihn abledert, hätte wohl niemand gedacht.

Blackbird
17-08-2019, 20:40
Zlatko ist eben ein stolzer Mann :wub: :ja:

Onkel Uhu
17-08-2019, 20:41
Zlatko bzw. vielleicht auch noch "Sladdi & Jürgen" galten im deutschsprachigem Raum sowas wie das Synonym für Big Brother schlechthin.

Ich glaube, wenn das Format nicht maximal 15 Tage sondern 41 Tage wie damals für ihn dauern würde, würden wir uns noch alle umgucken und noch ganz andere Sprüche von ihm hören und Aktionen sehen, die diesen Nimbus noch viel mehr zerstören würden wie bislang sowieso schon.

Allerdings hätte er einer Teilnahme zu einem längerfristigen Projekt wohl nie zugestimmt, weil er selber weiß, dass er da irgendwann komplett austicken würde. Zwei Wochen gehen wohl gerade noch so, hat er sich wahrscheinlich gedacht.

moviacs
17-08-2019, 20:42
[QUOTE=watching27;48094497]ich habe die worte die aus seinem munde gekommen sind, mal gesternt. ;)
allein sowas zu lesen ist sehr unangenehm.

konnte man gestern sehr gut mitbekommen, dass ihm sowas überhaupt nicht gefällt. er war ganz pikiert, weil ginger ihn als bi*** tituliert hat. schon sehr eigenartig. er selbst nimmt sich das recht raus, auf untersten niveau zu reagieren, aber wehe jemand nimmt sich raus, zlatko zu beleidigen.[/QUOTE]
Pikiert :rotfl: Wie ich schon an anderer Stelle dazu schrieb, war Zlatko völlig ruhig und wollte einfach nur von Ginger wissen, warum sie ihn so nannte. Das in einem normalen Ton und in keinsterweise aggressiv oder sonstiges. Man sollte schon veruschen, die wenigen Sachen die man zu sehen bekommen nicht auch noch falsch wiederzugeben, um ein verzerrtes Bild einer Person zu erzeugen.

Pummelfee
17-08-2019, 20:44
BB wird sein Pferdchen bis zum Finale durchziehen, egal wie beleidigend er ist.... das sieht man auch deutlich bei Insta anhand der Antworten von PBB auf empörte Postings dort bzgl. Joey/Zlatko

storch
17-08-2019, 20:47
[QUOTE=moviacs;48094510]Pikiert :rotfl: Wie ich schon an anderer Stelle dazu schrieb, war Zlatko völlig ruhig und wollte einfach nur von Ginger wissen, warum sie ihn so nannte. Das in einem normalen Ton und in keinsterweise aggressiv oder sonstiges. Man sollte schon veruschen, die wenigen Sachen die man zu sehen bekommen nicht auch noch falsch wiederzugeben, um ein verzerrtes Bild einer Person zu erzeugen.[/QUOTE]



Eben, das ist auch was, was nicht viele können. Direkt ansprechen und nachfragen. Ein(e) andere hätte sich wieder riesig aufgeregt und eben nicht die Person um Aufklärung gebeten.

Er war hartnäckig, hat sie mehrfach gebeten an den Zaun zu kommen und sich zu erklären. Sie wusste erst schon gar nicht mehr, was er meint, bis es doch klickte. Sie hat das so rausgeplärrt, wie vieles andere auch, ohne wirklich bös zu meinen. Sie ist eben auch "so, wie sie ist".
Zudem kann er sie gut leiden, und wollte das eben geklärt haben, sagte er später zu Sylvia.

watching27
17-08-2019, 20:48
[QUOTE=FrauEngel;48093606]Ja, das liegt halt daran dass es dieses Ausdrücke und Beleidigung inzwischen auf T-Shirts, Kappen und Taschen stehen. Das gehört zur Umgangssprach.

Zum Thema Mobbing, nö, das ist kein Mobbing. Jeder der je beruflich über Monate und Jahre gemobbt wurde, dem stellen sich die Haare auf wenn bei Joey von Mobbing gesprochen wird.

So, und ich mache mich jetzt noch ein Stück unbeliebter hier, ist mir aber egal. Ich habe mit Menschen wie Joey auch ein Problem, weil ich nicht nachvollziehen kann wie man so geduckt auftreten kann - und wenn ich so ein harmoniesüchtiger Mensch bin der sich nicht wehren will/kann dann bleib ich aus so Formaten draussen. Und es gibt dann Menschentypen zu denen ich nicht gehöre, die fühlen sich durch dieses devote Verhalten provoziert und verarscht, weil es für sie unvorstellbar ist dass jemand so sein kann.

Würde Zlatko zu mir sagen: "Geh weg, ich kann deine Stimme nicht hören du *platzhalter für Beschimpfung* .". Würde ich lachen und sagen " Idi u p**** m****", und erst recht sitzen bleiben und laut sprechen.

Man sieht ja an Zlatko wie gestrickt ist, wenn er Ginger (viel ordinärer gehts ja kaum) für eine Hammerfrau hält mit der man Spaß haben kann. Den kann ich dann was das betrifft kaum für Ernst nehmen.[/QUOTE]


das ist doch aber deren problem, die sich provoziert von joeys art fühlen. man könnte das ganze auch mal in bezug auf zlatko sehen. wenn er probleme damit hat, wie andere sich in dieser staffel verhalten/bzw. die sich nicht so verhalten wie er es gern hätte, dann kann er gehen.
man kann bei vielen (in etwa) abschätzen, wie sie gestrickt sind. nur wird es dem einen zugestanden, dem anderen nicht. einer eher labil, d. andere schnell reizbar.

watching27
17-08-2019, 20:53
[QUOTE=Onkel Uhu;48093709]Hallo Frau Engel,

die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat dies als sogenannte ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung klassifiziert.




Wer den Umgang mit solchen dauerhaft selbsunsicheren, ängstlichen und harmoniesüchtigen Menschen nicht kennt oder gewohnt ist, der tritt ihnen natürlich oft mit Unverständnis gegenüber, ist schon klar.

Therapiert wird eine solche psychische Störung übrigens standardmäßig damit, dass man die Betroffenen gerade bewusst solchen ihnen unangenehmen Situationen aussetzt, um sie daran zu gewöhnen und klarzukommen, d.h sie sollen sich im Alltag viel unter andere Menschen mischen, zu Feiern gehen und so weiter.

Du hast allerdings recht, wenn du anzweifelst, ob eine solche Therapie live unter den Augen von Millionen Fersehzuschauern erfolgen sollte.

LG...Onkel Uhu :wink:[/QUOTE]

:d:

aber das mit dem verständnis u. genauer hinschauen, ist doch in unserer gesellschaft leider so eine sache.:(
da schaut man nicht groß hinter die fassade.

storch
17-08-2019, 20:54
Da kannst du jetzt noch so viele ähnliche Beiträge verfassen. Es ist offensichtlich, trotz der ausgesuchten, wenigen Szenen, dass die sich da immer wieder vertragen. Bsp. keine(r) hat die so ausgerastete, ebenfalls mit vielen f-Wörtern um sich werfende Eva nominiert.

Dort herrschen eben derzeit andere Gesetze und der Joey nervt einen großen Teil der Mitbewohner. Das kann sich auch wieder ändern, dann gibt es andere Buhmänner oder Nervtüten.

Wer weiß, wie so manche(r) hier, sich in so einer Situation entblöden würde oder eher ganz gelassen bliebe. :nixweiss:

Blackbird
17-08-2019, 20:56
[QUOTE=storch;48094527]Eben, das ist auch was, was nicht viele können. Direkt ansprechen und nachfragen. Ein(e) andere hätte sich wieder riesig aufgeregt und eben nicht die Person um Aufklärung gebeten.

Er war hartnäckig, hat sie mehrfach gebeten an den Zaun zu kommen und sich zu erklären. Sie wusste erst schon gar nicht mehr, was er meint, bis es doch klickte. Sie hat das so rausgeplärrt, wie vieles andere auch, ohne wirklich bös zu meinen. Sie ist eben auch "so, wie sie ist".
Zudem kann er sie gut leiden, und wollte das eben geklärt haben, sagte er später zu Sylvia.[/QUOTE]

So etwas nenne ich aber dann auch heuchlerisch. Wenn Zlatko sich angegriffen fühlt und es geklärt haben will, dann ist das für ihn in Ordnung. Aber wenn er Joey wesentlich schlimmere Dinge an den Kopf wirft und dieser es geklärt haben will, dann geht das nicht und er lässt keine Gnade walten?! Aha.

watching27
17-08-2019, 20:56
[QUOTE=moviacs;48094510]Pikiert :rotfl: Wie ich schon an anderer Stelle dazu schrieb, war Zlatko völlig ruhig und wollte einfach nur von Ginger wissen, warum sie ihn so nannte. Das in einem normalen Ton und in keinsterweise aggressiv oder sonstiges. Man sollte schon veruschen, die wenigen Sachen die man zu sehen bekommen nicht auch noch falsch wiederzugeben, um ein verzerrtes Bild einer Person zu erzeugen.[/QUOTE]

dann ist dir scheinbar die bedeutung des wortes nicht ganz so geläufig. (?) :nixweiss:
u.a. bedeutet es nämlich gekränkt/verletzt. und dies hat zlatko auch gesagt. nämlich das es ihn verletzt hat.
wenn du da mehr hineinlegst, als ich geschrieben habe, mache es mir nicht zum vorwurf, ich würde was verzerren.

watching27
17-08-2019, 20:58
[QUOTE=Blackbird;48094502]Zlatko ist eben ein stolzer Mann :wub: :ja:[/QUOTE]

:rotfl:

ach jaa, dass entschuldigt natürlich alles.:achso:

Karl Napp
17-08-2019, 21:05
ach kinners, das verzerren eines bildes einer person geschieht doch nicht durch uns. die macht hat der große bruder allein.:D

storch
17-08-2019, 21:09
[QUOTE=Blackbird;48094551]So etwas nenne ich aber dann auch heuchlerisch. Wenn Zlatko sich angegriffen fühlt und es geklärt haben will, dann ist das für ihn in Ordnung. Aber wenn er Joey wesentlich schlimmere Dinge an den Kopf wirft und dieser es geklärt haben will, dann geht das nicht und er lässt keine Gnade walten?! Aha.[/QUOTE]


Nein, ich finde das auch nicht gut und würde gerne mehr erfahren, was so alles abgelaufen ist, was nicht in der mickrigen TZF vorkommt.

Meine Antwort ging jetzt aber zu dieser einen Situation, die ihm ja auch negativ angelastet wurde und ja, diese direkte (!) Reaktion finde ich gut.

Mir würde aber auch gefallen, ihn würde mal jemand direkt darauf ansprechen, wenn er solche Schimpfwörter benutzt, leider ist er ja nicht alleine damit.

sedie
17-08-2019, 21:09
[QUOTE=storch;48094548]Da kannst du jetzt noch so viele ähnliche Beiträge verfassen. Es ist offensichtlich, trotz der ausgesuchten, wenigen Szenen, dass die sich da immer wieder vertragen. Bsp. keine(r) hat die so ausgerastete, ebenfalls mit vielen f-Wörtern um sich werfende Eva nominiert.

Dort herrschen eben derzeit andere Gesetze und der Joey nervt einen großen Teil der Mitbewohner. Das kann sich auch wieder ändern, dann gibt es andere Buhmänner oder Nervtüten.

Wer weiß, wie so manche(r) hier, sich in so einer Situation entblöden würde oder eher ganz gelassen bliebe. :nixweiss:[/QUOTE]

ich habe eben schon gedacht dass es gut ist, dass man nicht mit einigen aus dem IOFF in so einem Sozialexperiment zusammengepfercht ist. Ich finde die Beiträge hier schon oft gruselig genug und kann mir ausmalen, wie bei einigen die Zündschnur Feuer fangen würde (bei mir sogar beim richtigen Trigger evtl. auch...:rolleyes:)

badenserin
17-08-2019, 21:17
[QUOTE=storch;48094548]Wer weiß, wie so manche(r) hier, sich in so einer Situation entblöden würde oder eher ganz gelassen bliebe. :nixweiss:[/QUOTE]

Das ist aber doch der Punkt - Zwischen Gelassenheit und Entgleisung ist ausreichend Spielraum.

Bei den vergangenen Promi-Staffeln und auch bei Staffel I mit Zlatko gab es doch auch Auseinandersetzungen, ohne solche Ausraster. Erschwerend kommt meiner Meinung nach hinzu, dass sich Zlatko (Chris auch, aber der ist hier nicht das Thema) sich vor einem aus seiner Sicht schwächeren Mitkandidaten aufbaut. Und das, weil der nervt. Ja, dass andere auf engem Raum einen nerven (vor einem der Ausraster war das Joeys freilich nerviges Gesinge), ist bei dem Format zu erwarten, Formalbeleidigungen aber hoffentlich nicht.

Onkel Uhu
17-08-2019, 21:22
bei pornoklaus und seinen aktionen gingen die emotionen damals auch ganz schön hoch, bis hin zu morddrohungen, wenn ich mich recht entsinne. jedenfalls wurde da kurzzeitig aus spass bitterer ernst. da vergaßen einige draußen, dass es sich bei der ganzen chose doch eigentlich um unterhaltung handeln soll.

ich weiss nicht, mittlerweile denke ich auch, dass sat1 die show mit seinem quotenzugpferd zladko wohl doch mehr oder weniger zähneknirschend bis zum bitteren ende durchziehen will. vielleicht gibt es ja abseits aller kameras mal eine ernste ansage von der produktion, dass er sich in seinen ausdrücken ein wenig mäßigen könnte. wer weiß...:rolleyes:

FrauEngel
17-08-2019, 21:25
[QUOTE=watching27;48094532]das ist doch aber deren problem, die sich provoziert von joeys art fühlen. man könnte das ganze auch mal in bezug auf zlatko sehen. wenn er probleme damit hat, wie andere sich in dieser staffel verhalten/bzw. die sich nicht so verhalten wie er es gern hätte, dann kann er gehen.
man kann bei vielen (in etwa) abschätzen, wie sie gestrickt sind. nur wird es dem einen zugestanden, dem anderen nicht. einer eher labil, d. andere schnell reizbar.[/QUOTE]

Absolut deren Problem. Aber die sehen das nicht als ihr Problem an.

Zlatko sagt ja "Du nervst micht","Ich kann dem Vogel seine Stimme nicht hören", "der ist Kamera gewieft und zieht eine Show ab" (die Schimpfwörter wiederhole ich nicht). Und da es ja im Camp Bewohner gibt die da Beifall klatschen und seine Meinung über Joey teilen, während die anderen einfach schweigen, ist Zlatkos Welt da drin in Ordnung.

Blackbird
17-08-2019, 21:29
[QUOTE=Onkel Uhu;48094504]Zlatko bzw. vielleicht auch noch "Sladdi & Jürgen" galten im deutschsprachigem Raum sowas wie das Synonym für Big Brother schlechthin.

Ich glaube, wenn das Format nicht maximal 15 Tage sondern 41 Tage wie damals für ihn dauern würde, würden wir uns noch alle umgucken und noch ganz andere Sprüche von ihm hören und Aktionen sehen, die diesen Nimbus noch viel mehr zerstören würden wie bislang sowieso schon.

Allerdings hätte er einer Teilnahme zu einem längerfristigen Projekt wohl nie zugestimmt, weil er selber weiß, dass er da irgendwann komplett austicken würde. Zwei Wochen gehen wohl gerade noch so, hat er sich wahrscheinlich gedacht.[/QUOTE]

Irgendetwas muss da jedenfalls seit Big Brother gehörig schief gelaufen sein und es kann eigentlich nicht nur am Grand Prix Vorentscheid oder an der Tatsache, dass Jürgen am Ende mehr Geld verdient hat, gelegen haben. Schade, denn es würde mich wirklich interessieren, aber es wird vermutlich ein ewiges Geheimnis bleiben.

Es hätte ja auch alles ganz anders laufen können. Er könnte jetzt schon irgendwo eine kleine, nette Familie haben (vielleicht hat er die auch irgendwo schon, keine Ahnung :nixweiss:), könnte irgendwo zurückgezogen leben und müsste dann auch nicht so verbittert sein.

moviacs
17-08-2019, 21:47
[QUOTE=Blackbird;48094624]Irgendetwas muss da jedenfalls seit Big Brother gehörig schief gelaufen sein und es kann eigentlich nicht nur am Grand Prix Vorentscheid oder an der Tatsache, dass Jürgen am Ende mehr Geld verdient hat, gelegen haben. Schade, denn es würde mich wirklich interessieren, aber es wird vermutlich ein ewiges Geheimnis bleiben.

Es hätte ja auch alles ganz anders laufen können. Er könnte jetzt schon irgendwo eine kleine, nette Familie haben (vielleicht hat er die auch irgendwo schon, keine Ahnung :nixweiss:), könnte irgendwo zurückgezogen leben und müsste dann auch nicht so verbittert sein.[/QUOTE]
So wie die letzten +10 Jahre?

Ich verstehe nicht gant wie du darauf kommst, bei Zlatko im Leben wäre irgendwas gehörig schiefgelaufen :confused: Nach BB und der kurzen medialen Vermarktung hat er doch scheinbar ein normales Leben geführt, abseits der Kameras. Nur weil er nicht sonderlich gut auf die Medien zu sprechen ist, zeugt das nicht von einem verbitterten Menschen, sondern in erster Linie von einem, der seine Erfahrungen in dem Business gemacht hat und weiß wie schädlich das für einem Menschen werden kann. Ansonsten kann ich keine Verbitterung ausmachen - wenn ihm alles egal wäre, er voller Zorn auf was auch immer ist, dann würde er nicht so viel Spaß mit dem Großteil der Bewohner dort haben.

Sabuha
17-08-2019, 21:52
[QUOTE=carciola;48093288]Aber würdest du deinen Kindern dann einen Partner wie Joey wünschen, der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat (muss ich aufgrund seiner Fragen davon ausgehen), der dir und deinem Partner peinliche Fragen über euer Liebesleben stellt und dann die Welt nicht mehr versteht, wenn man ihn mal schärfer anschaut[/QUOTE]

Nein!
Aber meine Kinder haben ja nicht nur die Wahl zwischen Zlatkos und Joeys.
Allerdings finde ich es auch schwierig, die Intelligenz eines Menschen mit den Umgangsformen eines anderen Menschen zu vergleichen.

Bei Joey habe ich nicht das Gefühl, dass ihm nur Bildung fehlt. Ich habe auch das Gefühl, dass da die Kapazität recht wenig ist - ob man daran arbeiten kann, weiß ich nicht. Als hätte er nicht ganz hundertprozentigen Geisteszustand, so kommt es mir manchmal vor.

Bei Zlatko sehe ich mangelnde Bildung, aber seinen Geisteszustand stelle ich nicht in Frage.
Was die Umgangsformen angeht, liegt er trotzdem deutlich hinter dem Jungen, der von nix ne Ahnung hat.

Wenn ich das kritisiere, heißt das nicht, dass ich nie fluche.
Natürlich streite ich auch mal mit meinem Mann und mache meine Kinder mal richtig lang.
Ich kann laut werden, ich kann fluchen.
Schimpfen darf man hier, BEschimpfen nicht.

*Blue*
17-08-2019, 21:53
Zladdi ist kein Engel

und die wörter, die er nutzt, um Joey zu beschreiben, sind unterirdisch.

trotzdem bin ich überzeugt, dass da was lief, das nicht gezeigt wurde.

und ich glaub, das war nix direktes zw. ihm und Joey (dann wüsste Joey um was es ging), sondern ehr wie das Gepetze von Ginger bzgl. Beef zw. Janine/Tobi und Eva.
irgendwas was ihm jm gesagt hat von Joey, das ihn TOTAL erschüttert hat.
dass der halt nur ein spiel spielt und völlig unecht ist und nur den dummen spielt -

und das hat ihn soooooo angepisst - und für ihn soooooooo sinn gemacht, dass er so richtig sauer ist.
sauer auch, weil er auf sich selbst sauer ist, dass er das nicht selbst sofort geblickt hat.



*küchenpsychologie-off*

GiGi_Ganter
17-08-2019, 21:53
Also von dem wenigen, was er von sich gab (Wohnung ausgebaut und dies und das)
habe ich auch nicht das Gefühl, das sein Leben so verlaufen wäre, als das er verbittert sein müßte.

Und das Leute (ungewollt) als Single durchs Leben gehen/für ne Zeit sind;
sehe ich jetzt auch nicht so tragisch an; soll vorkommen; grad in Zeiten wie diesen

Gut, er war damals ein Proll; er ist es auch heute noch

Also soviel "verändert" hat er sich nicht; und hat zwischendurch (wohl) ein normales Leben gelebt;
und will jetzt noch Asche für die Zukunft mitnehmen - und wenn jemand so dumm ist, und soviel zahlt...


PK: Alles richtig gemacht

Blackbird
17-08-2019, 22:08
[QUOTE=moviacs;48094668]So wie die letzten +10 Jahre?

Ich verstehe nicht gant wie du darauf kommst, bei Zlatko im Leben wäre irgendwas gehörig schiefgelaufen :confused: Nach BB und der kurzen medialen Vermarktung hat er doch scheinbar ein normales Leben geführt, abseits der Kameras. Nur weil er nicht sonderlich gut auf die Medien zu sprechen ist, zeugt das nicht von einem verbitterten Menschen, sondern in erster Linie von einem, der seine Erfahrungen in dem Business gemacht hat und weiß wie schädlich das für einem Menschen werden kann. Ansonsten kann ich keine Verbitterung ausmachen - wenn ihm alles egal wäre, er voller Zorn auf was auch immer ist, dann würde er nicht so viel Spaß mit dem Großteil der Bewohner dort haben.[/QUOTE]

So viel Spaß? Ich finde nicht unbedingt, dass er Spaß vermittelt, auch wenn mir natürlich klar ist, dass vieles nicht gezeigt wird. In erster Linie vermittelt er ein hohes Aggressionspotenzial. Ich wollte damit auch keinesfalls sagen, dass man verheiratet sein muss, um glücklich zu sein. Aber ich finde ihm fehlt es irgendwie an Weichheit, Freundlichkeit und Herzlichkeit. Er wirkt sehr verschlossen. Aber das ist nur meine Meinung.

maxine
17-08-2019, 22:13
[QUOTE=*Blue*;48094686]Zladdi ist kein Engel

und die wörter, die er nutzt, um Joey zu beschreiben, sind unterirdisch.

trotzdem bin ich überzeugt, dass da was lief, das nicht gezeigt wurde.

und ich glaub, das war nix direktes zw. ihm und Joey (dann wüsste Joey um was es ging), sondern ehr wie das Gepetze von Ginger bzgl. Beef zw. Janine/Tobi und Eva.
irgendwas was ihm jm gesagt hat von Joey, das ihn TOTAL erschüttert hat.
dass der halt nur ein spiel spielt und völlig unecht ist und nur den dummen spielt -

und das hat ihn soooooo angepisst - und für ihn soooooooo sinn gemacht, dass er so richtig sauer ist.
sauer auch, weil er auf sich selbst sauer ist, dass er das nicht selbst sofort geblickt hat.



*küchenpsychologie-off*[/QUOTE]

Dann hätte er den Mund aufgemacht, als Joey zum x-ten Mal gefragt und sogar bitte gesagt hat. :rolleyes:

Ich glaube nicht, dass da mehr war.

Lovely
17-08-2019, 22:13
[QUOTE=*Blue*;48094686]Zladdi ist kein Engel

und die wörter, die er nutzt, um Joey zu beschreiben, sind unterirdisch.

trotzdem bin ich überzeugt, dass da was lief, das nicht gezeigt wurde.

und ich glaub, das war nix direktes zw. ihm und Joey (dann wüsste Joey um was es ging), sondern ehr wie das Gepetze von Ginger bzgl. Beef zw. Janine/Tobi und Eva.
irgendwas was ihm jm gesagt hat von Joey, das ihn TOTAL erschüttert hat.
dass der halt nur ein spiel spielt und völlig unecht ist und nur den dummen spielt -

und das hat ihn soooooo angepisst - und für ihn soooooooo sinn gemacht, dass er so richtig sauer ist.
sauer auch, weil er auf sich selbst sauer ist, dass er das nicht selbst sofort geblickt hat.



*küchenpsychologie-off*[/QUOTE]

Joey gibt doch stets den Ahnungslosen, darum kann man das an ihm nicht festmachen.

Zlatko ist schlichtweg enttäuscht von Joey. Er hat ihm quasi seine "Freundschaft" angeboten, als einziger wollte er ihm seine Telefonnr. geben. Nach seinem Bereichswechsel hat sich Joey in Zlatkos Augen rar gemacht, nach dem Motto, aus den Augen aus dem Sinn.

Dann kommt noch das Melonenspiel dazu. Da hat Zlatko wohl Joeys Gesten missinterpretiert und ihn als ..... beschimpft. Das müsste mal richtig gestellt werden.

Aufgefallen ist dem Zlatko noch, dass Joey jedem in den Allerwertesten kriecht, und das ist eine Sache, die er null abkann. Er mag halt keine Arschkriecher.

moviacs
17-08-2019, 22:17
[QUOTE=Blackbird;48094744]So viel Spaß? Ich finde nicht unbedingt, dass er Spaß vermittelt, auch wenn mir natürlich klar ist, dass vieles nicht gezeigt wird. In erster Linie vermittelt er ein hohes Aggressionspotenzial. Ich wollte damit auch keinesfalls sagen, dass man verheiratet sein muss, um glücklich zu sein. Aber ich finde ihm fehlt es irgendwie an Weichheit, Freundlichkeit und Herzlichkeit. Er wirkt sehr verschlossen. Aber das ist nur meine Meinung.[/QUOTE]
Ach komm, du redest dir das doch auf Krampf gerade ein. Zlatko hat seine Meinung über Joey und hat das verbal ziemlich deutlich zum Ausdruck gebracht. Aber da war kein Aggressionspotenzial zu erkennen, als das gleich sonst was passieren hätte können. Und sonst kommt er mit allen eigentlich klar. Er hat Eva eine Ansage gemacht, aber beide hatten darüber hinaus ein sehr gutes Verhältnis und über Janine und Tobi denkt er das war der Großteil der Zuschauer auch denkt - Fake-Pärchen, aber aggressiv ihnen gegenüber war er zu keinem Zeitpunkt.

Die Szenen wo er im Zeltlager mit Ginger, Chris, Jürgen, Klaus, Lilo, Eva oder Therisa seinen Spaß hatte, sich köstlich amüsiert und mit allen redet, scheinst du irgendwie in deinem Hass auf Zlatko völlig auszuklammern und stellst ihn als jemanden hin, der gemeingefährlich ist. :rolleyes:

MichiGer
17-08-2019, 22:21
Ich habe Zlatko immernoch volle Punkte beim Voting gegeben :schäm: , ich hoffe einfach, er besinnt sich wieder etwas. :zahn:
Vieles hätte einfach nicht sein müssen.
Aber er ist immernoch Platz 2 hier in der Beliebtheit : das überrascht mich schon.

watching27
17-08-2019, 22:23
[QUOTE=Blackbird;48094624]Irgendetwas muss da jedenfalls seit Big Brother gehörig schief gelaufen sein und es kann eigentlich nicht nur am Grand Prix Vorentscheid oder an der Tatsache, dass Jürgen am Ende mehr Geld verdient hat, gelegen haben. Schade, denn es würde mich wirklich interessieren, aber es wird vermutlich ein ewiges Geheimnis bleiben.

Es hätte ja auch alles ganz anders laufen können. Er könnte jetzt schon irgendwo eine kleine, nette Familie haben (vielleicht hat er die auch irgendwo schon, keine Ahnung :nixweiss:), könnte irgendwo zurückgezogen leben und müsste dann auch nicht so verbittert sein.[/QUOTE]

das BB und dieses damalige hochjubeln vieler zuschauer schuld an dem jetzigen verhalten von ihm sind, versuche ich schon auch als erklärung zu sehen. irgendwo hat ja alles seine ursachen.
was ich so rausgehört habe, scheint er aber ein ganz bodenständiges leben zu führen. hat einen job, wohnung o.haus mit mutti. also hat er sich zum teil scheinbar gefangen.

watching27
17-08-2019, 22:30
[QUOTE=*Blue*;48094686]Zladdi ist kein Engel

und die wörter, die er nutzt, um Joey zu beschreiben, sind unterirdisch.

trotzdem bin ich überzeugt, dass da was lief, das nicht gezeigt wurde.

und ich glaub, das war nix direktes zw. ihm und Joey (dann wüsste Joey um was es ging), sondern ehr wie das Gepetze von Ginger bzgl. Beef zw. Janine/Tobi und Eva.
irgendwas was ihm jm gesagt hat von Joey, das ihn TOTAL erschüttert hat.
dass der halt nur ein spiel spielt und völlig unecht ist und nur den dummen spielt -

und das hat ihn soooooo angepisst - und für ihn soooooooo sinn gemacht, dass er so richtig sauer ist.
sauer auch, weil er auf sich selbst sauer ist, dass er das nicht selbst sofort geblickt hat.



*küchenpsychologie-off*[/QUOTE]

sowas hätten die doch aber gerade für die TZF genutzt. was soll da groß gewesen sein.
die senden doch sogar unzensiert alle verbalen entgleisungen einiger bewohner.:eek:

Yin
17-08-2019, 22:30
Ich glaube Joey erzeugt bei so vielen Menschen Beschützerinstinkte, dass das für ihn einfach gar nichts Besonderes mehr ist und nicht wertgeschätzt werden muss. Und Zlatko kommt auf diese Zurückweisung von etwas, dass er nur selten anbietet, nicht klar, weil er ein stolzer Mann ist. :wub:

Also ich denke auch nicht, dass da noch mehr war.

Karl Napp
17-08-2019, 22:44
[QUOTE=moviacs;48094804]Ach komm, du redest dir das doch auf Krampf gerade ein. Zlatko hat seine Meinung über Joey und hat das verbal ziemlich deutlich zum Ausdruck gebracht. Aber da war kein Aggressionspotenzial zu erkennen, als das gleich sonst was passieren hätte können. Und sonst kommt er mit allen eigentlich klar. Er hat Eva eine Ansage gemacht, aber beide hatten darüber hinaus ein sehr gutes Verhältnis und über Janine und Tobi denkt er das war der Großteil der Zuschauer auch denkt - Fake-Pärchen, aber aggressiv ihnen gegenüber war er zu keinem Zeitpunkt.

Die Szenen wo er im Zeltlager mit Ginger, Chris, Jürgen, Klaus, Lilo, Eva oder Therisa seinen Spaß hatte, sich köstlich amüsiert und mit allen redet, scheinst du irgendwie in deinem Hass auf Zlatko völlig auszuklammern und stellst ihn als jemanden hin, der gemeingefährlich ist. :rolleyes:[/QUOTE]

das bestreite ich z. b. nicht. aber hast du denn seine mimik nicht gesehen, als er raushaute ....streit ist, wenn ich übern zaun und den im pool ertränke ... ?
ernst, sehr ernst.
ich schrieb anfangs, er kam mir vor, er scheint in sich zu ruhen, gereift zu sein. nein. ist er nicht.
er hat aggropotential.

nun ja bodenständig. von irgendwas muss er leben. wird er gut machen. ist mir aber schnubbe. in autowerkstätten ist der ton auch nicht
immer der feine englische. und dass er bei mit mutti in einem haus wohnt, ist nun nicht nur südeuropäische mentalität. ;)

vollo
17-08-2019, 22:55
wurde Sladdy jetzt ausgebuht als er auf die Duellarena kam?

o°epic°o
17-08-2019, 23:17
sexy und selbstlos = sladdi :wub:

Moritza
17-08-2019, 23:30
Gegen Jürgen fliegt der nie.

vollo
17-08-2019, 23:38
[QUOTE=Moritza;48095654]Gegen Jürgen fliegt der nie.[/QUOTE]

ist er doch schon mal :teufel:

strickliesl
17-08-2019, 23:41
Wer jetzt nicht Zlatki schützt, darf sich nachher nicht beschweren

Moritza
17-08-2019, 23:47
[QUOTE=vollo;48095767]ist er doch schon mal :teufel:[/QUOTE]Das stimmt:D....könnte natürlich auch Jürgens Frau anrufen...sie will ihn Zuhause haben.:heul:

Boston
17-08-2019, 23:47
[QUOTE=vollo;48095767]ist er doch schon mal :teufel:[/QUOTE]

:rotfl:

MichiGer
17-08-2019, 23:48
[QUOTE=strickliesl;48095805]Wer jetzt nicht Zlatki schützt, darf sich nachher nicht beschweren[/QUOTE]

der will doch sicher raus : sonst würd ich ihm nen Anruf spendieren :D

vollo
17-08-2019, 23:53
Du wolltest die Gage, hattest kein Interesse am Format und wolltest schnell wieder raus. Und tschüss. :wink:

Ich bin enttäuscht.

erna77
17-08-2019, 23:55
Sehr schade :heul::heul:

Er wollte es so, er hätte sich selbst ja schützen können

Wasserturm
17-08-2019, 23:57
Alles wiederholt sich Zladdi verliert gegen Jürgen

Dennis|Natascha
17-08-2019, 23:58
Das war überraschend.

*Blue*
17-08-2019, 23:59
so bleibt uns jedenfalls der andere Jürgen erspart

jetzt braucht der nicht mehr einziehen.


schade - so schade Zladdi -
alles Gute für dich :d: