PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Claudia Norberg - das Netteste am Wendler


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4

titaniafee
13-01-2020, 18:10
[QUOTE=Giftnudel;48437720]Sicher nicht, aber sie hätte auch nicht den Bonus der betrogenen und ausgetauschten Ehefrau, den sie momentan so tapfer einfährt. Oder ist sie etwa wegen der Grenzerfahrung im Camp? :D[/QUOTE]
Nee, wegen des Geldes. Hat sie doch auch gesagt.

[QUOTE=funfan;48437979]Kann mir nicht vorstellen, dass das Elena's Bombe ist. Sie ist doch sooo dicke mit Laura und würde damit das Mädel in schlechtes Licht rücken. Obwohl - wenn es einem selbst nützt, kennen manche keine Freunde mehr ...[/QUOTE]
Oder Elena ist wirklich so blöde und hat sich von Wendler-Kind von der anderen Frau manipulieren lassen. Ja, das kann ich mir vorstellen.

Wenn der Wendler auch fremdgevögelt hat, hätte ich an Claudias Stelle nur gesagt: Nein, ich haben ihn nicht betrogen. Wir haben eine sexuell freie Ehe geführt. In beiderseitigem Einverständnis.

Sally
13-01-2020, 18:21
[QUOTE=titaniafee;48438134]Nee, wegen des Geldes. Hat sie doch auch gesagt.


Oder Elena ist wirklich so blöde und hat sich von Wendler-Kind von der anderen Frau manipulieren lassen. Ja, das kann ich mir vorstellen.

Wenn der Wendler auch fremdgevögelt hat, hätte ich an Claudias Stelle nur gesagt: Nein, ich haben ihn nicht betrogen. Wir haben eine sexuell freie Ehe geführt. In beiderseitigem Einverständnis.[/QUOTE]ich aauch. :D

Moritza
13-01-2020, 18:22
[QUOTE=titaniafee;48438134]Nee, wegen des Geldes. Hat sie doch auch gesagt.


Oder Elena ist wirklich so blöde und hat sich von Wendler-Kind von der anderen Frau manipulieren lassen. Ja, das kann ich mir vorstellen.

[/QUOTE]Sag ich doch...die Handpuppe vom Wendler Kind.:rotfl: #krasswiedummdieist

IngridSchmidt
13-01-2020, 18:32
[QUOTE=titaniafee;48438134]
Oder Elena ist wirklich so blöde und hat sich von Wendler-Kind von der anderen Frau manipulieren lassen. Ja, das kann ich mir vorstellen[/QUOTE]

Wenn sie tatsächlich alle unter einer Decke stecken war das ein gar nicht mal so dummer Schachzug. :teufel: Claudia wird zum Mobbing-Opfer und gewinnt so die Sympathien der Zuschauer und vielleicht sogar 100.000 EUR.

Suther Cane
13-01-2020, 18:53
[QUOTE=Nosferata;48438117]Sowas schreibt der eigene Vater?! [emoji33][/QUOTE]

Seine Mutter hat sich auch auf die Seite von Claudia gestellt.
Das läßt schon tief blicken.

joy1968
13-01-2020, 19:01
[QUOTE=IngridSchmidt;48438131]Ja die sind irgendwie seit Jahren zerstritten. Und das obwohl Michael seine Schulden in Millionenhöhe getilgt hat. Ich glaub das lag damit zusammen weil der Vater die Fanclubleiterin vom Wendler geheiratet hat.[/QUOTE]

Der hat was? :o :D Scheint ja wohl in der Familie zu liegen, was mit einem Fan anzufangen. :D

GiGi_Ganter
13-01-2020, 19:26
[QUOTE=joy1968;48437932]Ich kenne mich da auch nicht so aus, aber diese Schuldfrage wurde schon vor langer Zeit abgeschafft....[/QUOTE]

Danke

Clairchen
13-01-2020, 22:55
[QUOTE=joy1968;48437932]Ich kenne mich da auch nicht so aus, aber diese Schuldfrage wurde schon vor langer Zeit abgeschafft. Es gibt wohl Ausnahmen bei Gewalt und Unterhaltsanspruch, aber das hat ja nichts mit den Wendlers zu tun.

*Die bei einer Ehescheidung anbringbaren Gründe sind damit zumindest in rechtlicher Hinsicht seit dem Jahre 1976 weitgehend irrelevant. Allein das Scheitern der Ehe ist für das scheidende Familiengericht von Bedeutung, nicht der Grund aber, der letztlich zum Scheitern führte.*

Quelle https://www.scheidungsrecht.org/scheidungsgruende/

Dafür, dass Claudia nach 29 Jahren so schnell ersetzt wurde, trägt sie es nach draußen jedenfalls mit Fassung. Sie wünscht den beiden sogar alles Gute. Ob sie das auch alles so meint, ist eine andere Sache. Ich finde es trotzdem gut, dass sie sich soweit im Griff hat, dass sie nicht die ganze Zeit rumnölt. RTL macht halt ein totales Drama daraus.[/QUOTE]

Sie leben in den USA, da gibt es die Schuldfrage meines Wissens nach noch :nixweiss:

enzo100
13-01-2020, 23:55
[QUOTE=Clairchen;48439503]Sie leben in den USA, da gibt es die Schuldfrage meines Wissens nach noch :nixweiss:[/QUOTE]
Ist das denn überhaupt von Belang, wo sie leben? Sie haben doch hier geheiratet und lassen sich sicher auch hier scheiden, nehme ich mal an. :nixweiss:

Mir aber auch egal eigentlich. :D

Ich finde die Claudia ziemlich angenehm. Sie scheint nicht so dumm zu sein, sie ledert nicht andauernd über ihren Ex ab und auch nicht gegen Laura. Insgesamt würde ich gern mehr von ihr und von allen anderen sehen, nur die Witwe muss ich nicht mehr sehen.

GiGi_Ganter
14-01-2020, 00:53
[QUOTE=enzo100;48440282]Ist das denn überhaupt von Belang, wo sie leben? Sie haben doch hier geheiratet und lassen sich sicher auch hier scheiden, nehme ich mal an. :nixweiss:[/QUOTE]
Naja, einige Promi-Damen haben aber ganz bewußt noch nach drüben gemacht; weil es dort anscheiend mehr zum Abgreifen gab... also so mein Eindruck von dem, was man aus den Bouldvard-magazinen mitbekommt

[QUOTE=enzo100;48440282]I
Mir aber auch egal eigentlich. :D
...[/QUOTE]
:d: Jau

Sally
14-01-2020, 06:52
[QUOTE=enzo100;48440282]

Ich finde die Claudia ziemlich angenehm. Sie scheint nicht so dumm zu sein, sie ledert nicht andauernd über ihren Ex ab und auch nicht gegen Laura. Insgesamt würde ich gern mehr von ihr und von allen anderen sehen, nur die Witwe muss ich nicht mehr sehen.[/QUOTE]:d:

ruru
14-01-2020, 09:38
[QUOTE=Clairchen;48439503]Sie leben in den USA, da gibt es die Schuldfrage meines Wissens nach noch :nixweiss:[/QUOTE]

Zwei deutsche Staatsbürger, die in Deutschland geheiratet haben, da werden sie sich kaum nach Ami-Recht scheiden lassen können.
Hätte einer von denen die amerikanisches Staatsbürgerschaft, wie Babs Becker seinerzeit, wäre das anders, aber so werden die schön vor ein deutsches Familiengericht müssen.

GiGi_Ganter
14-01-2020, 11:39
[QUOTE=ruru;48440748]...
Hätte einer von denen die amerikanisches Staatsbürgerschaft, wie Babs Becker seinerzeit, wäre das anders, aber so werden die schön vor ein deutsches Familiengericht müssen.[/QUOTE]

Hat nicht eine (von diesen Celebs) Der Becker nachgeeifert, und deswegen extra rüber gemacht???
Keine Ahnung wer das war; ging aber durch Bild und Co; auch ziemlich mit dieser "Anschuldigung"; das man dadurch mehr abgreift

funfan
14-01-2020, 14:53
Nun ja, wo immer die Scheidung stattfindet: ich wünsche Claudia, dass sie so viel wie möglich "abgreift".:D
Ich bin sonst nicht so (habe bei meiner Scheidung auf möglichen Unterhalt verzichtet, da selbst berufstätig) - aber in diesem, ganz speziellen Fall würde ich das als Vergnügungssteuer sehen. :helga:

Mäusekind
14-01-2020, 16:11
[QUOTE=funfan;48441182]Nun ja, wo immer die Scheidung stattfindet: ich wünsche Claudia, dass sie so viel wie möglich "abgreift".:D
Ich bin sonst nicht so (habe bei meiner Scheidung auf möglichen Unterhalt verzichtet, da selbst berufstätig) - aber in diesem, ganz speziellen Fall würde ich das als Vergnügungssteuer sehen. :helga:[/QUOTE]

Oder Schmerzensgeld :D.

AlanMcBeal
14-01-2020, 16:13
erwähnte schon mal zufällig jemand hier, dass Claudia Norberg wie Claudia Kleinert aussieht?
Bei ihr denke ich immer gleich kommt das Wetter im Ersten.

funfan
14-01-2020, 17:03
[QUOTE=Mäusekind;48441306]Oder Schmerzensgeld :D.[/QUOTE]

Für IHN ist es aber Vergnügungssteuer! :D

Mäusekind
14-01-2020, 17:07
[QUOTE=funfan;48441416]Für IHN ist es aber Vergnügungssteuer! :D[/QUOTE]

Oha, das stimmt natürlich. :rotfl:

Bigfried1
14-01-2020, 17:19
Sie war etwas ruhig, bei der Schatzsuche. Und diesen Typen mit M... :kopfkratz Marco? Hat sie völlig demotiviert? :eek:
Das stimmt mich traurig. :(

Cats
14-01-2020, 17:53
[QUOTE=Bigfried1;48441460]Sie war etwas ruhig, bei der Schatzsuche. Und diesen Typen mit M... :kopfkratz Marco? Hat sie völlig demotiviert? :eek:
Das stimmt mich traurig. :([/QUOTE]

Ich fand sie so angenehm. Wenn sie auch gechilled ist und ohne Aggression, ist sie nicht langweilig. Mir wäre sie total angenehm gewesen
als Begleitung zur Schatzsuche...

Bigfried1
14-01-2020, 18:08
[QUOTE=Cats;48441536]Ich fand sie so angenehm. Wenn sie auch gechilled ist und ohne Aggression, ist sie nicht langweilig. Mir wäre sie total angenehm gewesen
als Begleitung zur Schatzsuche...[/QUOTE]

Sie hätte einen anderen Partner haben sollen, nicht diese :rolleyes: Nullnummer. Dann wäre es lustiger geworden. Einen Sveni oder vielleicht auch eine Toni. :ja:

UschivonBayern
14-01-2020, 23:11
Langsam tut sie mir leid wie sie immer von Danni belagert wird. Ich finde die würde gut mit dem Händler zusammenpassen.

Ivali
14-01-2020, 23:45
Sie redet so nett und objektiv, auch ganz normal über die neue Lebensgefährtin. Bewundernswert. Man wundert sich immer mehr, wie sie sich den Wendler ausgesucht hat.

Cats
15-01-2020, 03:54
[QUOTE=Ivali;48443771]Sie redet so nett und objektiv, auch ganz normal über die neue Lebensgefährtin. Bewundernswert. Man wundert sich immer mehr, wie sie sich den Wendler ausgesucht hat.[/QUOTE]

Ja, das wundert mich auch. Sie hat doch auch ein natürliches Gespür für peinliche Dinge, das merkt man ihr doch an und der Wendler ist doch fast ein Peinlichkeitensuchgerät :D . Wie kann man das dann aushalten...? Aber ich seh sie gar nicht mehr in Relation zum Wendler. Ich finde, sie steht für sich, ist richtig sympathisch und freundlich. Ich sehe sie so entspannt und Lichtjahre von diesem ganzen aufdringlichen und unerwachsenen Sexgedöns des Wendlers und seines Kindes. Ich finde, da liegen Welten zwischen. Auch wenn man sich bedenkt, dass diese Laura nun mit Claudias Nochmann lebt, was ja deren Recht ist, aber auch in dem Haus, mit der Tochter...und dann ruft dieses tricky Kind Laura bei Frau Miras an, sie solle im Dschungelcamp die Wahrheit sagen über Claudia...ehrlich,ehrlich, da wird einem doch schlecht. Was für eine entspannte Wohltat ist dagegen Claudia.

Kimy
15-01-2020, 06:17
[QUOTE=Cats;48444142] Auch wenn man sich bedenkt, dass diese Laura nun mit Claudias Nochmann lebt, was ja deren Recht ist, aber auch in dem Haus, mit der Tochter...und dann ruft dieses tricky Kind Laura bei Frau Miras an, sie solle im Dschungelcamp die Wahrheit sagen über Claudia...ehrlich,ehrlich, da wird einem doch schlecht. Was für eine entspannte Wohltat ist dagegen Claudia.[/QUOTE]

:d: *zustimm* Bisher hat ja auch niemand einen der angeblich diversen bösen Berichte finden können, und auf Claudia's durchaus freundliche Nachfrage hin wusste auch Elena nicht, worauf sie sich eigentlich berufen sollte. Mega-peinlich, wenn man schon eine so miese Attacke startet. Geschähe ihr recht, falls sich herausstellen sollte, dass das größenwahnsinnig werdende "tricky Kind" sie tatsächlich nur vor den eigenen Karren gespannt hat. :teufel:

(Mich nervt das dümmlich-arrogant grinsende Kind allerdings auch allmählich. Man kommt ja kaum noch an Laura vorbei. In den Dschungel hat sie sich sozusagen mit eingeschlichen und nun soll sie uns auch bei Let's dance noch mit ihrer Gegenwart "erfreuen". :rolleyes: )

Giftnudel
15-01-2020, 07:02
Hat der Wendler überhaupt Geld für Unterhaltszahlungen und kann sie das überhaupt ohne Weiteres annehmen? Da ist doch bei beiden etwas wegen Insolvenz? Claudia war da ja sehr schwammig in den Antworten. Sie ist doch keine Dumme und wird schon längst einen Anwalt haben. :nixweiss:

Sabuha
15-01-2020, 07:43
Sie geht ruhig auf Fragen ein bzw. antwortet zurückhaltend und diplomatisch, statt wie eine sickige Ex vom Leder zu ziehen. Lächelnd, ruhig, in sich ruhend.
Aber manchmal habe ich auch das Gefühl, als würde sie einfach nur denken „ja jaaaaa erzählt und fragt ruhig, aus mir kriegt ihr nichts raus und ich weiß gerade genau, was ich warum tu um einen bestimmten Eindruck zu hinterlassen.


Ich finde immer noch, dass sie eine ähnliche Mimik (ich glaube, es ist die Augenpartie) mit Sandra Bullock hat.

Giftnudel
15-01-2020, 07:51
Ja, sie ist an sich eine nette Frau. Sie scheint auch zu allen Campern ein gutes Verhältnis zu haben. Aber sie antwortet nicht, sie schwurbelt drumherum. Ich meine damit nicht die Fragen nach Laura, sondern wenn sie von ihren Zukunftsplänen spricht. Eigene Wohnung: Ich suche. Rechtsanwalt: Ich suche. Und dann wieder: Ach, es läuft ja schon alles ein Jahr, da gewinnt man Abstand.

Ich bleibe dabei: Wenn alle drei alle entsprechenden Formate durchlaufen und genug Geld haben, wird sich angesichts der 30jährigen Zusammengehörigkeit wieder vertragen :D

Nosferata
15-01-2020, 09:43
[QUOTE=Giftnudel;48444220]Ja, sie ist an sich eine nette Frau. Sie scheint auch zu allen Campern ein gutes Verhältnis zu haben. Aber sie antwortet nicht, sie schwurbelt drumherum. Ich meine damit nicht die Fragen nach Laura, sondern wenn sie von ihren Zukunftsplänen spricht. Eigene Wohnung: Ich suche. Rechtsanwalt: Ich suche. Und dann wieder: Ach, es läuft ja schon alles ein Jahr, da gewinnt man Abstand.

Ich bleibe dabei: Wenn alle drei alle entsprechenden Formate durchlaufen und genug Geld haben, wird sich angesichts der 30jährigen Zusammengehörigkeit wieder vertragen :D[/QUOTE]

Ich habe den Eindruck, sie hat sich einfach gut vorbereitet und sich vorgenommen, nichts rauszublasen, was man gegen sie verwenden könnte. Sehr vernünftig.

Mit deinem letzten Satz unterstützt du jetzt die Theorie, das Ganze sei ein Fake ... also diese Dreier-Nummer ... um wieder ins Geschäft zu kommen? :fürcht:

Mäusekind
15-01-2020, 09:43
[QUOTE=Cats;48444142]Ja, das wundert mich auch. Sie hat doch auch ein natürliches Gespür für peinliche Dinge, das merkt man ihr doch an und der Wendler ist doch fast ein Peinlichkeitensuchgerät :D . Wie kann man das dann aushalten...? Aber ich seh sie gar nicht mehr in Relation zum Wendler. Ich finde, sie steht für sich, ist richtig sympathisch und freundlich. Ich sehe sie so entspannt und Lichtjahre von diesem ganzen aufdringlichen und unerwachsenen Sexgedöns des Wendlers und seines Kindes. Ich finde, da liegen Welten zwischen. Auch wenn man sich bedenkt, dass diese Laura nun mit Claudias Nochmann lebt, was ja deren Recht ist, aber auch in dem Haus, mit der Tochter...und dann ruft dieses tricky Kind Laura bei Frau Miras an, sie solle im Dschungelcamp die Wahrheit sagen über Claudia...ehrlich,ehrlich, da wird einem doch schlecht. Was für eine entspannte Wohltat ist dagegen Claudia.[/QUOTE]

Als sie den Wendler kennenlernte, war der vermutlich noch ein Niemand. Vielleicht deshalb auch nicht so mega unsympathisch wie heute. :nixweiss:

Ansonsten: :d::d::d:

Sabuha
15-01-2020, 09:56
[QUOTE=Mäusekind;48444363]Als sie den Wendler kennenlernte, war der vermutlich noch ein Niemand. Vielleicht deshalb auch nicht so mega unsympathisch wie heute. :nixweiss: [/QUOTE]

Vor 30 Jahren war der Kerl 17-18 und sie 19.
Wenn ich an manche Ex-Parter zurückdenke, die Frage steht dann schon im Raum "Wie kann eine Frau wie ich mit so einem ... "
:rotfl:

Bunty
15-01-2020, 12:02
[QUOTE=Nosferata;48444362]Ich habe den Eindruck, sie hat sich einfach gut vorbereitet und sich vorgenommen, nichts rauszublasen, was man gegen sie verwenden könnte. Sehr vernünftig.
[/QUOTE]

Ja, finde ich auch.

So langsam sollte das Thema von den Mitbewohnern auch ausdiskutiert sein, sie müssen ja nicht noch extra Salz in die Wunde schütten.

Wulffen
15-01-2020, 12:15
[QUOTE=Giftnudel;48444220]Ja, sie ist an sich eine nette Frau. Sie scheint auch zu allen Campern ein gutes Verhältnis zu haben. Aber sie antwortet nicht, sie schwurbelt drumherum. Ich meine damit nicht die Fragen nach Laura, sondern wenn sie von ihren Zukunftsplänen spricht. Eigene Wohnung: Ich suche. Rechtsanwalt: Ich suche. Und dann wieder: Ach, es läuft ja schon alles ein Jahr, da gewinnt man Abstand.

Ich bleibe dabei: Wenn alle drei alle entsprechenden Formate durchlaufen und genug Geld haben, wird sich angesichts der 30jährigen Zusammengehörigkeit wieder vertragen :D[/QUOTE]
Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter. Ich habe den Eindruck dass Claudia nicht abgeneigt wäre wenn der Wendler sagen würde, komm wir versuchen es noch einmal miteinander. ;););)

Ichso
15-01-2020, 12:21
[QUOTE=Giftnudel;48444189]Hat der Wendler überhaupt Geld für Unterhaltszahlungen und kann sie das überhaupt ohne Weiteres annehmen? Da ist doch bei beiden etwas wegen Insolvenz? Claudia war da ja sehr schwammig in den Antworten. Sie ist doch keine Dumme und wird schon längst einen Anwalt haben. :nixweiss:[/QUOTE]

das mit dem Anwalt vermute ich auch; wollte sie halt nicht im TV breit treten ...

IngridSchmidt
15-01-2020, 13:01
[QUOTE=Giftnudel;48444189]Hat der Wendler überhaupt Geld für Unterhaltszahlungen und kann sie das überhaupt ohne Weiteres annehmen? Da ist doch bei beiden etwas wegen Insolvenz? Claudia war da ja sehr schwammig in den Antworten. Sie ist doch keine Dumme und wird schon längst einen Anwalt haben. :nixweiss:[/QUOTE]

Also soweit ich weiß ist nur Claudia von der Insolvenz betroffen. Deswegen wurden kurz vorher noch die GEMA-Rechte auf ihn umgeschrieben. Und zumindest letztes Jahr wurden die Auszahlungen deshalb gestoppt.

Damals hat Claudia ja auch schon angegeben, sie würden getrennt leben. Der Wendler hat angegeben er würde ihr aus der Insolvenz helfen. Aber das scheint ja bis heute nicht passiert zu sein.

Der Wendler müsste eigentlich mehrere Millionen noch vom Verkauf der Ranch besitzen. Und wenn das Finanzamt von ihm 1 Million nachfordert muss er ja entsprechend die letzten 7 Jahre verdient haben. Gehört die Florida-Villa nicht auch ihm? Zumindest war doch zu Beginn die Rede er hätte Grundstücke dort gekauft.

GiGi_Ganter
15-01-2020, 13:06
Wendler: „Meine Ex lügt schon wieder!“

...Im Dschungel behauptet sie, sie würde keinen Unterhalt bekommen

Bild plus-Artikel (BezahlArtikel)
https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/leute/dschungelcamp-behauptung-wendler-meine-ex-luegt-schon-wieder-67330032,view=conversionToLogin.bild.html

realanswers
15-01-2020, 13:17
Der wendler hat doch schon so oft zb. seine Fans belogen, wer klar glaubwürdiger ist liegt seit jahren auf der Hand

Wulffen
15-01-2020, 13:20
[QUOTE=realanswers;48444748]Der wendler hat doch schon so oft zb. seine Fans belogen, wer klar glaubwürdiger ist liegt seit jahren auf der Hand[/QUOTE]

Wer von den beiden lügt und was da wirklich abgeht können wir wohl kaum beurteilen. ;););)

Giftnudel
15-01-2020, 14:06
[QUOTE=Nosferata;48444362]Ich habe den Eindruck, sie hat sich einfach gut vorbereitet und sich vorgenommen, nichts rauszublasen, was man gegen sie verwenden könnte. Sehr vernünftig.

Mit deinem letzten Satz unterstützt du jetzt die Theorie, das Ganze sei ein Fake ... also diese Dreier-Nummer ... um wieder ins Geschäft zu kommen? :fürcht:[/QUOTE]
Ich wäre nicht verwundert. Ein wenig tricky sind sie ja beide :D

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/michael-wendler/wendler-reaktion-auf-bild-bericht-50287616.bild.html
[QUOTE=Wulffen;48444642]Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter. Ich habe den Eindruck dass Claudia nicht abgeneigt wäre wenn der Wendler sagen würde, komm wir versuchen es noch einmal miteinander. ;););)[/QUOTE]
So ähnlich. :D

[QUOTE=IngridSchmidt;48444715]....
Der Wendler müsste eigentlich mehrere Millionen noch vom Verkauf der Ranch besitzen. Und wenn das Finanzamt von ihm 1 Million nachfordert muss er ja entsprechend die letzten 7 Jahre verdient haben. Gehört die Florida-Villa nicht auch ihm? Zumindest war doch zu Beginn die Rede er hätte Grundstücke dort gekauft.[/QUOTE]

Betraf die Steuernachzahlung nicht nur das Gestüt? Es wurde mangels Umsatz/Gewinn vom Finanzamt doch als Hobby eingestuft und damit evtl. steuermindernde Verluste nicht anerkannt.

wap
15-01-2020, 14:26
[QUOTE=Giftnudel;48444836]Ich wäre nicht verwundert. Ein wenig tricky sind sie ja beide :D

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/michael-wendler/wendler-reaktion-auf-bild-bericht-50287616.bild.html

So ähnlich. :D



Betraf die Steuernachzahlung nicht nur das Gestüt? Es wurde mangels Umsatz/Gewinn vom Finanzamt doch als Hobby eingestuft und damit evtl. steuermindernde Verluste nicht anerkannt.[/QUOTE]

Soweit ich weiß, schuldet er dem Finanzamt das Geld noch.
Mich beschleicht sowieso das Gefühl, dass er alle Verluste auf seine Frau hat laufen lassen, die ist dann in eine Millioneninsolvenz gegangen.
Dann die Auswanderung nach USA, die "Trennung", trotzdem wohnen sie noch in einem Haus...
Eigentlich müssten die Einnahmen von seiner Frau direkt in die Insolvenzmasse gehen...
Ich finde die ganze Konstellation mehr als merkwürdig.

Tobi007
15-01-2020, 14:57
Ich weiß nicht ob schon thematisiert wurde, aber Claudia hat sich im Gesicht doch mindestens die Nase machen lassen, oder? Sie sieht auf alten Bildern ziemlich anders aus irgendwie.

BVB4ever
15-01-2020, 17:47
[QUOTE=wap;48444876]Soweit ich weiß, schuldet er dem Finanzamt das Geld noch.
Mich beschleicht sowieso das Gefühl, dass er alle Verluste auf seine Frau hat laufen lassen, die ist dann in eine Millioneninsolvenz gegangen.
Dann die Auswanderung nach USA, die "Trennung", trotzdem wohnen sie noch in einem Haus...
Eigentlich müssten die Einnahmen von seiner Frau direkt in die Insolvenzmasse gehen...
Ich finde die ganze Konstellation mehr als merkwürdig.[/QUOTE]

Von welchem Geld soll der Wendler denn der Claudia Unterhalt zahlen? :floet: Und wenn er in dieser Sache lügt, vielleicht ist die Sache mit Claudias Fremgängen auch nur von ihm erfunden.

Ich hoffe Claudia äußert sich nach dem Dschungel diesbezüglich nochmal. :d:

UschivonBayern
15-01-2020, 17:56
Mir geistert immer noch eine Sache durch den Kopf. Vor längerer Zeit habe ich mal Aufnahmen von ihr und dem Wendler gesehen. Da wirkte sie irgendwie genervt von ihm und als ob er ihr peinlich wäre. Vielleicht haben sie sich ja wirklich schlicht auseinander gelebt und sie kann deshalb so cool über der Trennung stehen. Und liebevoll reden über ihn hilft natürlich dem Image. Denn momentan scheint der Tenor ja überall positiv über sie. Durch die alten Szenen hatte ich sie nicht so positiv auf dem Schirm.

Moritza
15-01-2020, 18:00
[QUOTE=GiGi_Ganter;48444727]Wendler: „Meine Ex lügt schon wieder!“

...Im Dschungel behauptet sie, sie würde keinen Unterhalt bekommen

Bild plus-Artikel (BezahlArtikel)
https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/leute/dschungelcamp-behauptung-wendler-meine-ex-luegt-schon-wieder-67330032,view=conversionToLogin.bild.html[/QUOTE]

Der Wendler...der nie lügt.:rotfl: Ich würde dem jeden Cent aus der Nase ziehen. Schütteln bis nix mehr kommt. :DKann ja dann auf Kosten von Laura leben. Kindergeld und Playboy Gage.

Angie07
15-01-2020, 18:36
[QUOTE=UschivonBayern;48445333]Mir geistert immer noch eine Sache durch den Kopf. Vor längerer Zeit habe ich mal Aufnahmen von ihr und dem Wendler gesehen. Da wirkte sie irgendwie genervt von ihm und als ob er ihr peinlich wäre. Vielleicht haben sie sich ja wirklich schlicht auseinander gelebt und sie kann deshalb so cool über der Trennung stehen. Und liebevoll reden über ihn hilft natürlich dem Image. Denn momentan scheint der Tenor ja überall positiv über sie. Durch die alten Szenen hatte ich sie nicht so positiv auf dem Schirm.[/QUOTE]

Aber hatte sie nicht im Camp sogar irgendwie was gesagt, dass die Trennung für sie arg war? (ich bring das nicht mehr zusammen....).



Bei ihr bin ich hin- und hergerissen.
Einerseits macht sie einen angenehmen Eindruck.

Aber andererseits gabs doch auch mal diese Wendler-Doku (hab ich nicht gesehen); da muss man ja schon ein sehr ähnliches Geltungsbedürfnis haben.

Wenn sie manchmal so vor sich hin lächelt, erinnert sie mich an die Trump. Nix zu melden, vermittelt einem das Gefühl, dass sie auch keine eigene Meinung hat und will einfach nur nett sein....


Ist aber jetzt echt nur mein ganz persönliches Ding, denn ich kenn weder die Trump, noch hab ich mich jemals näher mit dem Wendler und seinem Umfeld befasst.
Den Wendler "kenn" ich aus dem Dschungel und dem Sommerhaus und sie jetzt auch aus dem Camp; da "spinn" ich mir jetzt auch ggf. was zusammen.



Jedenfalls überwiegt dann irgendwie immer das "andererseits", weil sie mir kein gutes Gefühl vermittelt (kann das jetzt nicht besser ausdrücken).
Wenn alle Wendlers nur noch in irgendwelchen RTL und Co. Sendungen stattfinden, ist das komisch....

Baumnuss
15-01-2020, 19:23
Mein Wunschgedanke ist der, dass sich irgendwann in ein paar Jahren herausstellt, dass die beiden schon lange kein Paar mehr sind und Claudia die kleine Laura die ganze Zeit gemanagt hat :rotfl:

Eine Trennung kann weh tun und schwierig sein, auch wenn man "nur" noch dicke befreundet ist.
Allein die Veränderungen der Gewohnheiten können herausfordernd sein.
Und vielleicht meinte sie auch nur, dass es schwierig ist, das Gesamtkonstrukt am Leben zu erhalten für die Aussenwelt.

Wie auch immer, ich mag sie und ich finde sie wunderschön :wub:

Cats
15-01-2020, 19:26
[QUOTE=Moritza;48445338]Der Wendler...der nie lügt.:rotfl: Ich würde dem jeden Cent aus der Nase ziehen. Schütteln bis nix mehr kommt. :DKann ja dann auf Kosten von Laura leben. Kindergeld und Playboy Gage.[/QUOTE]

:d:

Cats
15-01-2020, 19:28
[QUOTE=Kimy;48444168]:d: *zustimm* Bisher hat ja auch niemand einen der angeblich diversen bösen Berichte finden können, und auf Claudia's durchaus freundliche Nachfrage hin wusste auch Elena nicht, worauf sie sich eigentlich berufen sollte. Mega-peinlich, wenn man schon eine so miese Attacke startet. Geschähe ihr recht, falls sich herausstellen sollte, dass das größenwahnsinnig werdende "tricky Kind" sie tatsächlich nur vor den eigenen Karren gespannt hat. :teufel:

(Mich nervt das dümmlich-arrogant grinsende Kind allerdings auch allmählich. Man kommt ja kaum noch an Laura vorbei. In den Dschungel hat sie sich sozusagen mit eingeschlichen und nun soll sie uns auch bei Let's dance noch mit ihrer Gegenwart "erfreuen". :rolleyes: )[/QUOTE]

:d:

Yin
15-01-2020, 19:57
Laura scheint ja an einer softerotischen Karriere interessiert zu sein und findet bei der Geschichte eine Plattform mit der Vorführung ihres Körpers, oder auch der Art, wie der Wendler das machte. Den Wendler meinte ich wiederum im Sommerhaus so verstanden zu haben, dass er selbst die Geschichte mit Laura an sich peinlich und ehrrührig findet. Dass die Norberg noch da wohnt ist ja irre. Und es interessieren sich jetzt Leute für den Wendler, die davor nicht mal im Traum dran gedacht hätten (wie ich ^^).

Also so ganz abwegig finde ich die Idee nicht mit der Inszenierung zu aller Gunsten, auch wenn ichs nicht wirklich glauben kann.

GiGi_Ganter
15-01-2020, 19:59
[QUOTE=Moritza;48445338]Der Wendler...der nie lügt.:rotfl: Ich würde dem jeden Cent aus der Nase ziehen. Schütteln bis nix mehr kommt. :DKann ja dann auf Kosten von Laura leben. Kindergeld und Playboy Gage.[/QUOTE]

Wer lücht, und wer nicht, ist mir vollkommen wumpe;
aber dem Rest des postings stimme ich durchaus wohlgesonnen zu; wenngleich ich eher Verfechter von fairness bin.

Wenn ich's aber richtig verstanden habe;
Kannst nem nackten Mann nicht in die Taschen greifen - oder sowie;
also im Falle der Scheidung bekommt sie 50%
und das sollen wohl hauptsächlich Schulden sein - und nicht gerade gering;

Gut, geht man halt in Privatinsolvenz - achso, das setzt ja voraus, das man gewillt ist, zu arbeiten

Sabuha
15-01-2020, 20:42
[QUOTE=GiGi_Ganter;48445616]Gut, geht man halt in Privatinsolvenz - achso, das setzt ja voraus, das man gewillt ist, zu arbeiten[/QUOTE]
Gewillt vielleicht, aber du musst nicht in einem Arbeitsverhältnis stehen, oder?

GiGi_Ganter
15-01-2020, 20:46
[QUOTE=Sabuha;48445814]Gewillt vielleicht, aber du musst nicht in einem Arbeitsverhältnis stehen, oder?[/QUOTE]

Ich kenn mich mit Privatinsolvenz aus;
Aber du kannst selbige stellen;
die u.a bedingt, daß du gewillt bist, hart an dir/ddeinem Leben zu arbeiten, und auch ne Arbeit anzunehmen (um Guten Willen zum Ausgleich zu zeigen) - und das auch 5-6 Jahre durchhälst

titaniafee
15-01-2020, 21:22
[QUOTE=GiGi_Ganter;48445835]Ich kenn mich mit Privatinsolvenz aus;
Aber du kannst selbige stellen;
die u.a bedingt, daß du gewillt bist, hart an dir/ddeinem Leben zu arbeiten, und auch ne Arbeit anzunehmen (um Guten Willen zum Ausgleich zu zeigen) - und das auch 5-6 Jahre durchhälst[/QUOTE]

Mittlerweile nicht mehr so lange: 3-5 Jahre. Aber du musst nicht arbeiten. Auch beispielsweise Menschen, die erkrankt sind oder Arbeitslose können in die Privatinsolvenz. Du darfst halt in der Zeit keinerlei finanziellen Mist bauen. Sonst wird dir die Restschuldbefreiung versagt.

GiGi_Ganter
15-01-2020, 21:36
Danke
Wieder dazugelernt

titaniafee
15-01-2020, 21:53
[QUOTE=GiGi_Ganter;48446104]Danke
Wieder dazugelernt[/QUOTE]

Gerade durchgeübt ;) Erfolgreich. :) Ich war noch 6 Jahre. Leute die nach mir in die Privatinsolvenz gegangen sind, waren früher draußen. Aber ich bin nur dankbar, dass es das gab. :)

GiGi_Ganter
15-01-2020, 21:59
[QUOTE=titaniafee;48446190]Gerade durchgeübt ;) Erfolgreich. :) ..)[/QUOTE]

GW

titaniafee
15-01-2020, 22:01
*knicks*

GiGi_Ganter
17-01-2020, 19:20
OT:
Ich wußte doch; daß wir in Ö noch die Schuldfrage / im Falle der Scheidung haben;
soll jetzt reformiert werden;
und ja; wir sind D immer noch 7 Jahre hinterher
;)

An Scheidungen soll bald keiner mehr "schuld" sein
https://www.heute.at/s/an-scheidungen-soll-bald-keiner-mehr-schuld-sein-48379708

TimBim
18-01-2020, 11:49
Bewunderswert wie Claudia gestern Dannis Monologe ertragen hat. Ohne Punkt und Komma hat das Klageweib geredet und geredet, ohne eine einzige Reaktion von Claudia.

Die hat sich wohl in Zen-Buddhismus geübt und von Schmetterlingen und Blümchen geträumt. :freu:
Schlimmer als diese Jammertiraden und Sebstbeweihräucherungen kann auch ein Duschbad in Fischinnereien nicht sein.

Den Sonderpreis für den stioschsten Gleichmut hat Claudia auf jeden Fall verdient.

Xerxe
18-01-2020, 12:28
Kann man sich auch mit Botox die Emotionen lahm legen lassen? :confused:

Kimy
18-01-2020, 12:44
[QUOTE=TimBim;48454749]Bewunderswert wie Claudia gestern Dannis Monologe ertragen hat. Ohne Punkt und Komma hat das Klageweib geredet und geredet, ohne eine einzige Reaktion von Claudia.

Die hat sich wohl in Zen-Buddhismus geübt und von Schmetterlingen und Blümchen geträumt. :freu:
Schlimmer als diese Jammertiraden und Sebstbeweihräucherungen kann auch ein Duschbad in Fischinnereien nicht sein.

Den Sonderpreis für den stioschsten Gleichmut hat Claudia auf jeden Fall verdient.[/QUOTE]

:d:

Ich kannte sie vor IbeS gar nicht, - hab mich gefragt, was die Ex vom Wendler da soll, - aber meine Bewunderung steigt täglich. Sie ist immer freundlich, weicht auch direkten Fragen nicht aus, gibt zwar zu, dass sie sehr verletzt wurde, lässt sich aber nie auch nur in die Richtung einer öffentlichen Schlammschlacht drängen und macht von sich aus absolut nicht den Eindruck, sie wolle auf das Thema hinaus. - Für mich überraschenderweise eine würdige Anwärterin auf die DC- Krone. Mehr, als plumpe Lästerei auf Kosten ihrer Mitmenschen, hat sie allemal drauf.

Vielleicht bekommen wir nach der großen "Pest-gegen-Cholera-Show" ja doch noch etwas davon zu sehen, - ganz pur und ohne bösartiges Gebashe. ;) :d:

Cats
18-01-2020, 13:39
[QUOTE=Kimy;48454866]:d:

Ich kannte sie vor IbeS gar nicht, - hab mich gefragt, was die Ex vom Wendler da soll, - aber meine Bewunderung steigt täglich. Sie ist immer freundlich, weicht auch direkten Fragen nicht aus, gibt zwar zu, dass sie sehr verletzt wurde, lässt sich aber nie auch nur in die Richtung einer öffentlichen Schlammschlacht drängen und macht von sich aus absolut nicht den Eindruck, sie wolle auf das Thema hinaus. - Für mich überraschenderweise eine würdige Anwärterin auf die DC- Krone. Mehr, als plumpe Lästerei auf Kosten ihrer Mitmenschen, hat sie allemal drauf.

Vielleicht bekommen wir nach der großen "Pest-gegen-Cholera-Show" ja doch noch etwas davon zu sehen, - ganz pur und ohne bösartiges Gebashe. ;) :d:[/QUOTE]

:clap: das haste gut gesagt, die große "Pest-gegen-Cholera-Show". Ich bin auch überzeugt, dass sie mehr drauf hat, als auf Kosten ihres Umfelds zu lästern und würd mich freuen, wenn wir davon mehr sehen. Ich sähe sie auch gern mit der Krone :d:

Marauder
18-01-2020, 13:45
[QUOTE=Kimy;48454866]:d:

Ich kannte sie vor IbeS gar nicht, - hab mich gefragt, was die Ex vom Wendler da soll, - aber meine Bewunderung steigt täglich. Sie ist immer freundlich, weicht auch direkten Fragen nicht aus, gibt zwar zu, dass sie sehr verletzt wurde, lässt sich aber nie auch nur in die Richtung einer öffentlichen Schlammschlacht drängen und macht von sich aus absolut nicht den Eindruck, sie wolle auf das Thema hinaus. - Für mich überraschenderweise eine würdige Anwärterin auf die DC- Krone. Mehr, als plumpe Lästerei auf Kosten ihrer Mitmenschen, hat sie allemal drauf.

Vielleicht bekommen wir nach der großen "Pest-gegen-Cholera-Show" ja doch noch etwas davon zu sehen, - ganz pur und ohne bösartiges Gebashe. ;) :d:[/QUOTE]

Ich find's halt lustig, dass sie genau für diese Schlammschlacht und Dreckwäsche überhaupt nur gebucht wurde. Stattdessen kassiert sie eine recht stattliche Summe Geld und wird recht unbeschadet die Campzeit überstehen. Smart von ihr.

Sally
18-01-2020, 14:53
[QUOTE=Marauder;48455014]Ich find's halt lustig, dass sie genau für diese Schlammschlacht und Dreckwäsche überhaupt nur gebucht wurde. Stattdessen kassiert sie eine recht stattliche Summe Geld und wird recht unbeschadet die Campzeit überstehen. Smart von ihr.[/QUOTE]:d: :D

titaniafee
18-01-2020, 15:02
[QUOTE=Marauder;48455014]Ich find's halt lustig, dass sie genau für diese Schlammschlacht und Dreckwäsche überhaupt nur gebucht wurde. Stattdessen kassiert sie eine recht stattliche Summe Geld und wird recht unbeschadet die Campzeit überstehen. Smart von ihr.[/QUOTE]

Um so faszinierender, dass sie dem Wunsch des Castings nicht nachkommt. :d:

Moritza
18-01-2020, 15:43
[QUOTE=Kimy;48454866]:d:

Ich kannte sie vor IbeS gar nicht, - hab mich gefragt, was die Ex vom Wendler da soll, - aber meine Bewunderung steigt täglich. Sie ist immer freundlich, weicht auch direkten Fragen nicht aus, gibt zwar zu, dass sie sehr verletzt wurde, lässt sich aber nie auch nur in die Richtung einer öffentlichen Schlammschlacht drängen und macht von sich aus absolut nicht den Eindruck, sie wolle auf das Thema hinaus. - Für mich überraschenderweise eine würdige Anwärterin auf die DC- Krone. Mehr, als plumpe Lästerei auf Kosten ihrer Mitmenschen, hat sie allemal drauf.

Vielleicht bekommen wir nach der großen "Pest-gegen-Cholera-Show" ja doch noch etwas davon zu sehen, - ganz pur und ohne bösartiges Gebashe. ;) :d:[/QUOTE]:d:

[QUOTE=Xerxe;48454829]Kann man sich auch mit Botox die Emotionen lahm legen lassen? :confused:[/QUOTE]Die hat mehr wie Elena. Gut bei Elena ist das Berufsdauerangepissed Gesicht.:Pflaster:

[QUOTE=Marauder;48455014]Ich find's halt lustig, dass sie genau für diese Schlammschlacht und Dreckwäsche überhaupt nur gebucht wurde. Stattdessen kassiert sie eine recht stattliche Summe Geld und wird recht unbeschadet die Campzeit überstehen. Smart von ihr.[/QUOTE]:D

Marauder
18-01-2020, 16:48
[QUOTE=titaniafee;48455168]Um so faszinierender, dass sie dem Wunsch des Castings nicht nachkommt. :d:[/QUOTE]

Ja, und stattdessen präsentiert sie sich ja auch super sympathisch und umgänglich. Sie hat zumal eine angenehme Stimme und sagt keine dummen Dinge.

CYCLOPS
18-01-2020, 17:25
Könnte ins Finale kommen! :d: Sehr sympathisch.

Cats
18-01-2020, 17:26
[QUOTE=Marauder;48455385]Ja, und stattdessen präsentiert sie sich ja auch super sympathisch und umgänglich. Sie hat zumal eine angenehme Stimme und sagt keine dummen Dinge.[/QUOTE]

:d: und so ohne Aggressionen. Einfach total nett.

titaniafee
18-01-2020, 17:45
[QUOTE=Marauder;48455385]Ja, und stattdessen präsentiert sie sich ja auch super sympathisch und umgänglich. Sie hat zumal eine angenehme Stimme und sagt keine dummen Dinge.[/QUOTE]

Ich empfinde sie als erfrischend nett und normal.
Der Zuschauerkandidat, der mit seiner netten Art das Ding am Ende rockt.

Cats
18-01-2020, 23:45
Irgendwie hat die Freundin vom Wendler ja vor kurzem auf ihrem Instagramaccount Blumen zum Jahrestag der Beziehung gepostet, wonach der Eindruck entstand, sie sei schon mit 17 mit ihm zusammengekommen. Wendler und sie haben das versucht so etwas an den Haaren gezogen zu korrigieren. Ich erinner mich an eine Szene im TV, in der er Claudia Norberg in einem gemeinsamen Interview vor den Leuten ziemlich bloss stellte, woraufhin sie ziemlich peinlich berührt sagte, warum er das so in der Öffentlichkeit täte. Da fragt man sich, wann er Laura wirklich schon kannte. Betont wurde ja immer von ihm, die Beziehung habe nach dem Ende der Beziehung mit Claudia begonnen.

CYCLOPS
19-01-2020, 00:45
Hatte heute wohl frei, man hat sie gar nicht gesehen. :zeter:

Moritza
19-01-2020, 11:18
[QUOTE=CYCLOPS;48457790]Hatte heute wohl frei, man hat sie gar nicht gesehen. :zeter:[/QUOTE]

:zeter:Der Cutter von RTL....die stellen auch die Löwenmutter ganz falsch da.:heul: In Wirklichkeit die Lieblichkeit selbst.:zeter:

Cats
20-01-2020, 20:30
Mh, die Claudia findet ja gar nicht mehr so richtig statt. Wie schade. Ich find sie so sympathisch, Mensch....
ich hätt mir das echt für sie gewünscht, dass sie das Krönchen holt, zum einen für sie selbst und für ihr Ego, zum andern
dass der blöde Ex mit seiner Laura mal einen Dämpfer auf ihre Arroganz kriegen.

Cats
20-01-2020, 20:31
ups...zweimal ...äh ja....:blush:

Wulffen
20-01-2020, 20:38
[QUOTE=Cats;48463044]Mh, die Claudia findet ja gar nicht mehr so richtig statt. Wie schade. Ich find sie so sympathisch, Mensch....
ich hätt mir das echt für sie gewünscht, dass sie das Krönchen holt, zum einen für sie selbst und für ihr Ego, zum andern
dass der blöde Ex mit seiner Laura mal einen Dämpfer auf ihre Arroganz kriegen.[/QUOTE]

Ich glaube nicht das dass die beiden im Moment groß interessieren würde. ;););)

Cats
20-01-2020, 20:48
[QUOTE=Wulffen;48463086]Ich glaube nicht das dass die beiden im Moment groß interessieren würde. ;););)[/QUOTE]

ich schon :)

Arborex
20-01-2020, 22:27
[QUOTE=CYCLOPS;48455497]Könnte ins Finale kommen! :d: Sehr sympathisch.[/QUOTE]

Absolut! :wub:

Deleila
20-01-2020, 22:28
Ich mag sie so. :wub:

HotAsIce
20-01-2020, 22:29
Würde mir auch wünschen, dass sie ins Finale kommt, da sie eigentlich durchgehend symphatisch rüberkommt. Aber glaube, dass sie nicht mehr lange dabei ist.

joy1968
20-01-2020, 22:29
Aha, Claudia liebt den Wendler nicht mehr, weil er sie nicht mehr liebt.
Na, das ist ja schön, wenn es so einfach ist. :d:

Arborex
20-01-2020, 22:30
[QUOTE=joy1968;48463644]Aha, Claudia liebt den Wendler nicht mehr, weil er sie nicht mehr liebt.
Na, das ist ja schön, wenn es so einfach ist. :newwer:[/QUOTE]

Absolut gechillt die liebe, nette Frau! ;)


:knuddel:

Wulffen
20-01-2020, 22:31
[QUOTE=joy1968;48463644]Aha, Claudia liebt den Wendler nicht mehr, weil er sie nicht mehr liebt.
Na, das ist ja schön, wenn es so einfach ist. :d:[/QUOTE]

Abba wenn er sie wieder liebt, liebt sie ihn auch wieder, oder? :floet::floet::floet:

Arborex
20-01-2020, 22:32
Abba?


Abba! :wub:

joy1968
20-01-2020, 22:33
[QUOTE=Arborex;48463655]Absolut gechillt die liebe, nette Frau! ;)


:knuddel:[/QUOTE]

Sie will einfach nicht drüber reden. ^^

Hallo Arborex :knuddel::wink:

Ivali
20-01-2020, 22:35
Ich wünsche mir, dass sie noch sehr lange drin bleibt.

Arborex
20-01-2020, 22:36
[QUOTE=Ivali;48463740]Ich wünsche mir, dass sie noch sehr lange drin bleibt.[/QUOTE]

Von mir aus kann sie auch gerne mehr! :)

joy1968
20-01-2020, 22:41
[QUOTE=Wulffen;48463673]Abba wenn er sie wieder liebt, liebt sie ihn auch wieder, oder? :floet::floet::floet:[/QUOTE]

Bestimmt :wub:

[QUOTE=Ivali;48463740]Ich wünsche mir, dass sie noch sehr lange drin bleibt.[/QUOTE]

Dass man sie quasi vergisst? :o Ist doch in ein paar Tagen zu Ende.

Holgermat
20-01-2020, 23:52
Ich finde es furchtbar, wie sie jedem nach dem Mund redet bzw. ihrem Gesprächspartner nur das erzählt, was sie hören wollen. :kater:

Giftnudel
20-01-2020, 23:54
[QUOTE=Wulffen;48463673]Abba wenn er sie wieder liebt, liebt sie ihn auch wieder, oder? :floet::floet::floet:[/QUOTE]

Wenn die Finanzen saniert sind schon :engel:

Fire2Wire
21-01-2020, 05:18
Claudia ist toll :wub: Mir unbegreiflich wieso sie den Wendler zum Mann hat, aber der soll ja privat auch sympathisch sein können.

sheela
21-01-2020, 08:20
[QUOTE=Holgermat;48464683]Ich finde es furchtbar, wie sie jedem nach dem Mund redet bzw. ihrem Gesprächspartner nur das erzählt, was sie hören wollen. :kater:[/QUOTE]

Genauso sehe ich das auch. Wäre sie jetzt nicht die Ex vom Wendler, würden sie alle für langweilig und ne klassische Mitläuferin halten. Sympathisch ist sie, keine Frage.

fandango
21-01-2020, 08:59
[QUOTE=Holgermat;48464683]Ich finde es furchtbar, wie sie jedem nach dem Mund redet bzw. ihrem Gesprächspartner nur das erzählt, was sie hören wollen. :kater:[/QUOTE]

Das muss ich verpasst haben.

TimBim
21-01-2020, 09:01
[QUOTE=sheela;48465295]Wäre sie jetzt nicht die Ex vom Wendler, würden sie alle für langweilig und ne klassische Mitläuferin halten. Sympathisch ist sie, keine Frage.[/QUOTE]

Als Ex von Laura Müllers Freund hat sie erst mal einige Vorurteile bei mir überwinden müssen.
Auch als 'Normalo' hätte ich sie nicht als langweilig, sondern als sym- und empathisch empfunden. Gerade bei der Lagerfeuerszene mit Prince Damien hat sie genau die richtigen Worte und Gesten gefunden und ihn reden lassen ohne sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen.

Für mich ist sie die grosse, positive Überraschung dieser Staffel.

Holgermat
21-01-2020, 09:04
[QUOTE=fandango;48465334]Das muss ich verpasst haben.[/QUOTE]

Claudia zu Sonja über Daniela:"Ja, die labert mir auch die ganze Zeit die Ohren voll."
Claudia zu Daniela über Elena:"Ja, die sagt immer schlimme Sachen über dich."
Claudia zu Prince Damien über "Alleine in der WG":"Ja, das ist richtig schlimm, was du erlebst." (*setzt pseudo-Mitleidsblick auf*)

Giftnudel
21-01-2020, 10:15
Claudia ist ja wirklich vollkommen profillos. Sie hat so viel Ausstrahlung wie ein Wackeldackel. :gähn:

Bigfried1
21-01-2020, 10:15
[QUOTE=fandango;48465334]Das muss ich verpasst haben.[/QUOTE]

Offenbar. :ja:
Sie will es sich mit niemand verderben und versucht Konflikten aus dem Weg zu gehen. Keine schlechte Strategie.
Kommt bei mir allerdings nicht so gut an, weil sie dadurch fast nur als "Wasserträgerin" der Witwe rüberkommt. Zumindest für mich. Wenn sie sich da emanzipieren würde, dann ...
(die Witwe wird mehr Anrufe bekommen, als die Ex-Wendlerin, aber das kann sie ja nicht ahnen).

Bigfried1
21-01-2020, 10:16
[QUOTE=Giftnudel;48465456]Claudia ist ja wirklich vollkommen profillos. Sie hat so viel Ausstrahlung wie ein Wackeldackel. :gähn:[/QUOTE]

:clap: Etwas hart ausgedrückt, aber durchaus nicht daneben. ;)

Sabuha
21-01-2020, 10:17
[QUOTE=fandango;48465334]Das muss ich verpasst haben.[/QUOTE]

Vielleicht nickst du zwischendurch immer weg? :D

Ivali
21-01-2020, 10:26
Ich empfinde es bisher nicht als negativ, wenn jemand versucht die Harmonie zu erhalten. Man muss ja nicht immer Streit suchen. Das heißt nicht unbedingt, dass man charakterschwach ist und jedem nach dem Mund redet. Manchmal ist es vielmehr eine Charakterstärke sich auf die Zunge zu beißen und zu versuchen den Frieden zu fördern.