PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Denny [32], Profiboxer aus Königs Wusterhausen


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4 5 6

storch
08-03-2020, 01:32
[QUOTE=Mondbärchen;48602480]Das kann ja gut sein, aber Begründungen kommen keine. Außer erinnert an Klaus.
Der hat mir damals die Staffel so verdorben, dass ich ausgestiegen bin.
Außer 'Danke Deutschland habe ich bei Denny nichts gefunden, was irgendwie Klaus wiederbeleben könnte.[/QUOTE]

Da kommen doch oft genug Beispiele, was Leuten unangenehm aufgefallen ist. Das kann ich auch unterschreiben und mein erster Eindruck hat sich bei ihm nicht verändert, sondern bestätigt. Obwohl ich bei anderen durchaus ein Hoch und Nieder vermelden kann. :D


Hier sehe ich fast alles vertreten, was ich auch nicht mag und was bei ihm sehr stark auffällt:

[QUOTE=Kimy;48600968]...

Nur Denny fand ich trotz seiner angepriesenen "guten Taten" von Anfang an unsympathisch und extrem aufgesetzt, beginnend mit seiner Selbstbeweihräucherung und entsprechenden Monologen in die Kamera bei jeder Gelegenheit über die Gängelei der Mitbewohner bis hin zu seinem Verhalten nach einem Sieg. Daran, dass er auf mich falsch wirkt, hat sich bis heute nichts geändert, schon gar nicht durch das seinerseits "kamerafreundlich" inszenierte Drama um Mac mit IHM als Mittelpunkt. Das hat aber nichts mit den Charaktereigenschaften anderer BW zu tun, sondern nur mit Denny selbst, Teufel hin oder her. :teufel: ;)[/QUOTE]

Letzteres mit Mac fand ich sehr offensichtlich. Ich habe förmlich gesehen, wie während seiner emotionslosen Laberei in seinem Kopf abging, "hoffentlich geht er auch wirklich, schon wieder einer vor mir weg" und er sich schwer beherrschen musste, diesmal nicht in die Kamera zu kucken. Das war dann manchmal so halb, an Macs Kopf vorbei. :smoke:

Kimy
08-03-2020, 12:09
[QUOTE=storch;48603734]Letzteres mit Mac fand ich sehr offensichtlich. Ich habe förmlich gesehen, wie während seiner emotionslosen Laberei in seinem Kopf abging, "hoffentlich geht er auch wirklich, schon wieder einer vor mir weg" und er sich schwer beherrschen musste, diesmal nicht in die Kamera zu kucken. Das war dann manchmal so halb, an Macs Kopf vorbei. :smoke:[/QUOTE]

Genau. :lol:

Er hat ja schon im Vorfeld "ganz psychologisch" auf Mac's Auszugspläne eingewirkt. Brachte ihm nicht mehr viel, aber wie sichtlich war die Freude, als Mac sich nun ihm anvertrauen wollte. Ganz emsig: "Ja, gehen wir doch da rüber auf die Couch", - wohl wissend, dass sie da prima im Bild sein würden und zum Glück auch gerade kein anderer BW störte. Etwas enttäuschend dann für Denny, als er exclusiv auspacken wollte, dass Mac aber doch nicht nur mit ihm darüber geredet hatte. Seine Hauptrolle dahin, - dann musste eben in den sauren Apfel gebissen und "der gefühlvolle Denny" aufgeführt werden. Das kam sehr ruckartig, als gerade niemand mehr von ihm Notiz zu nehmen drohte. "Kamera auf mich! Seht, wie ich leide. - Danke, Deutschland!" :D

Mondbärchen
08-03-2020, 12:34
@ Kimy und Storch. Danke für die Antworten . Sehe ich jedoch völlig konträr. Aber jeder/jedem das Seine.

fandango
08-03-2020, 13:10
[QUOTE=Mondbärchen;48604343]@ Kimy und Storch. Danke für die Antworten . Sehe ich jedoch völlig konträr. Aber jeder/jedem das Seine.[/QUOTE]

Dürfte ich mich da gegebenenfalls eventuell dranhängen? :)

Mondbärchen
08-03-2020, 15:02
Aber gerne doch.:ja:

Karl Napp
08-03-2020, 17:04
[QUOTE=Kimy;48604237]Genau. :lol:

Er hat ja schon im Vorfeld "ganz psychologisch" auf Mac's Auszugspläne eingewirkt. Brachte ihm nicht mehr viel, aber wie sichtlich war die Freude, als Mac sich nun ihm anvertrauen wollte. Ganz emsig: "Ja, gehen wir doch da rüber auf die Couch", - wohl wissend, dass sie da prima im Bild sein würden und zum Glück auch gerade kein anderer BW störte. Etwas enttäuschend dann für Denny, als er exclusiv auspacken wollte, dass Mac aber doch nicht nur mit ihm darüber geredet hatte. Seine Hauptrolle dahin, - dann musste eben in den sauren Apfel gebissen und "der gefühlvolle Denny" aufgeführt werden. Das kam sehr ruckartig, als gerade niemand mehr von ihm Notiz zu nehmen drohte. "Kamera auf mich! Seht, wie ich leide. - Danke, Deutschland!" :D[/QUOTE]

:clap:

Giftnudel
08-03-2020, 17:33
[QUOTE=Kimy;48604237]Genau. :lol:

Er hat ja schon im Vorfeld "ganz psychologisch" auf Mac's Auszugspläne eingewirkt. Brachte ihm nicht mehr viel, aber wie sichtlich war die Freude, als Mac sich nun ihm anvertrauen wollte. Ganz emsig: "Ja, gehen wir doch da rüber auf die Couch", - wohl wissend, dass sie da prima im Bild sein würden und zum Glück auch gerade kein anderer BW störte. Etwas enttäuschend dann für Denny, als er exclusiv auspacken wollte, dass Mac aber doch nicht nur mit ihm darüber geredet hatte. Seine Hauptrolle dahin, - dann musste eben in den sauren Apfel gebissen und "der gefühlvolle Denny" aufgeführt werden. Das kam sehr ruckartig, als gerade niemand mehr von ihm Notiz zu nehmen drohte. "Kamera auf mich! Seht, wie ich leide. - Danke, Deutschland!" :D[/QUOTE]
:confused: Sie waren aber doch wohl schon prima im Bild, sonst hättest du das ja nicht sehen können.

Aber dieses gezielt in die Kamera schauen/reden fällt mir dieses Mal bei einigen BW unangenehm auf. Früher war das verboten.

watching27
10-03-2020, 09:33
dieser mensch ist mir sowas von suspekt.:kater:
allein seine ausstrahlung spricht für mich bände. das er nun in d. beliebtheit wieder aufgestiegen ist, unbegreiflich.:suspekt:

Steffen
10-03-2020, 09:50
[QUOTE=watching27;48610871]dieser mensch ist mir sowas von suspekt.:kater:
allein seine ausstrahlung spricht für mich bände. das er nun in d. beliebtheit wieder aufgestiegen ist, unbegreiflich.:suspekt:[/QUOTE]


Sehe ich genauso, kaum zu verstehen.

KölscheJung1990
10-03-2020, 11:43
Der ach so ehrliche Denny. Der ist nur dann ehrlich, wenn er alleine mit einem Untergebenen, früher Mac und jetzt Cedric, zusammen sitzt und über die anderen herzieht. Ins Gesicht hat er noch keinem etwas gesagt.

Gestern hatte ich bei dem Typ wieder so einen Klaus Vibe. Wie er mit seinem selbstgerechten Grinsen in der Küche stand, während die anderen die Milch gesucht haben und die plötzlich leer war. Und wie er nicht darauf eingehen wollte, als Rene nachvollziehen wollte, wer, wann, was davon getrunken hat. Sollte ich irgendwann herauskommen, dass er das war, würde mich das zumindest nicht sehr schockieren.

Mondbärchen
10-03-2020, 12:10
Man sollte die Kirche auch mal im Dorf lassen.:tsts:
Die verfressensten Bewohner sind doch wohl ersichtlich Vanessa und Pat. Übergriffig sind sie ja auch schon geworden (Kakaopulver der Allgemeinheit, Cedrics Süßigkeiten). Völlig daneben empfinde ich es auch, dass Vanessa mal ebenso Cedrics Schrank durchsucht.

badpit
10-03-2020, 12:10
[QUOTE=watching27;48610871]dieser mensch ist mir sowas von suspekt.:kater:
allein seine ausstrahlung spricht für mich bände. das er nun in d. beliebtheit wieder aufgestiegen ist, unbegreiflich.:suspekt:[/QUOTE]

man muss nur die Hirne der Sat1-Redaktion verstehen, dann ergibt das Sinn :rotfl:

whynot
10-03-2020, 12:41
Denny ist so ein widerlich selbstgefälliger Typ. :mad:

Gestern hat er sich bei mir das bisschen Sympathie, das ich für ihn hatte, endgültig verspielt, als er mit fiesem Grinsen erklärt hat, er würde Rebecca gerne mal ein paar Nackenschläge verpassen.


Buuh, pfui...:q:

Bunty
10-03-2020, 12:44
[QUOTE=whynot;48611298]Denny ist so ein widerlich selbstgefälliger Typ. :mad:

Gestern hat er sich bei mir das bisschen Sympathie, das ich für ihn hatte, endgültig verspielt, als er mit fiesem Grinsen erklärt hat, er würde Rebecca gerne mal ein paar Nackenschläge verpassen.

Buuh, pfui...:q:[/QUOTE]

Ja, das war wirklich sehr mies!

Steffen
10-03-2020, 12:46
[QUOTE=whynot;48611298]Denny ist so ein widerlich selbstgefälliger Typ. :mad:

Gestern hat er sich bei mir das bisschen Sympathie, das ich für ihn hatte, endgültig verspielt, als er mit fiesem Grinsen erklärt hat, er würde Rebecca gerne mal ein paar Nackenschläge verpassen.


Buuh, pfui...:q:[/QUOTE]


Habe ich gar nicht so mitbekommen aber das ist dann wirklich fies.

Nun gut noch tiefer kann er bei mir nicht fallen da er eh schon unsympathisch war.

o°epic°o
10-03-2020, 12:49
[QUOTE=whynot;48611298]Denny ist so ein widerlich selbstgefälliger Typ. :mad:

Gestern hat er sich bei mir das bisschen Sympathie, das ich für ihn hatte, endgültig verspielt, als er mit fiesem Grinsen erklärt hat, er würde Rebecca gerne mal ein paar Nackenschläge verpassen.


Buuh, pfui...:q:[/QUOTE]

:rotfl: also ich kann denny da verstehen. :D

du hast dich bestimmt noch nie über jemanden aufgeregt...

Steffen
10-03-2020, 12:54
[QUOTE=o°epic°o;48611323]:rotfl: also ich kann denny da verstehen. :D

du hast dich bestimmt noch nie über jemanden aufgeregt...[/QUOTE]


Ach aber einer Rebecca wird es angekreidet wenn sie sagt sie will Cedric seine fresse nicht mehr sehen.

Und Denny der sogar eine Frau schlagen will ist alles gut? :q:

watching27
10-03-2020, 12:59
[QUOTE=o°epic°o;48611323]:rotfl: also ich kann denny da verstehen. :D

du hast dich bestimmt noch nie über jemanden aufgeregt...[/QUOTE]

es geht da sicher nicht vordergründig drum, dass er sich aufgeregt hat. wohl eher darum, was er gesagt hat.
auch wenn es nur verbal gewesen ist, so finde ich allein den gedanken von ihm schon ziemlich armselig.:q:
passt aber auch wieder gut zu seinem vorstellungsvideo. als boxer darf er legal..... .

o°epic°o
10-03-2020, 13:03
[QUOTE=watching27;48611356]es geht da sicher nicht vordergründig drum, dass er sich aufgeregt hat. wohl eher darum, was er gesagt hat.
auch wenn es nur verbal gewesen ist, so finde ich allein den gedanken von ihm schon ziemlich armselig.:q:
passt aber auch wieder gut zu seinem vorstellungsvideo. als boxer darf er legal..... .[/QUOTE]

sowas und schlimmeres hab ich schon 1000e von male hinter dem rücken anderer gedacht und auch ausgesprochen.
gsd waren keine kameras dabei. :D

KölscheJung1990
10-03-2020, 13:04
[QUOTE=o°epic°o;48611323]:rotfl: also ich kann denny da verstehen. :D

du hast dich bestimmt noch nie über jemanden aufgeregt...[/QUOTE]

Dann dürfte ja auch in Ordnung sein, wenn Rebecca davon spricht, dass sie Cedrics Fresse nicht mehr um sich haben will. Oder ist das dann wieder fies, weil es dein Lieblingssixpack erwischt?

Steffen
10-03-2020, 13:05
[QUOTE=watching27;48611356]es geht da sicher nicht vordergründig drum, dass er sich aufgeregt hat. wohl eher darum, was er gesagt hat.
auch wenn es nur verbal gewesen ist, so finde ich allein den gedanken von ihm schon ziemlich armselig.:q:
passt aber auch wieder gut zu seinem vorstellungsvideo. als boxer darf er legal..... .[/QUOTE]


Wurde Eric wegen sowas ähnliches gegen Katrin bei BB 5 sogar raus geschmissen oder hart bestraft.

watching27
10-03-2020, 13:14
[QUOTE=o°epic°o;48611365]sowas und schlimmeres hab ich schon 1000e von male hinter dem rücken anderer gedacht und auch ausgesprochen.
gsd waren keine kameras dabei. :D[/QUOTE]

ui, dann solltest du wohl gelassener werden.;)

ich kann mich zwar auch aufregen/reinsteigern, aber so niedere gedanken, bekomme ich deswegen zum glück nicht.
wenn jemand meint er kommt nur mit körperlichkeiten zum ziel (auch gedanklich), so ist das für mich ein zeichen von schwäche.

o°epic°o
10-03-2020, 13:15
[QUOTE=KölscheJung1990;48611366]Dann dürfte ja auch in Ordnung sein, wenn Rebecca davon spricht, dass sie Cedrics Fresse nicht mehr um sich haben will. Oder ist das dann wieder fies, weil es dein Lieblingssixpack erwischt?[/QUOTE]

nö, das ist auch in ordnung.
was aber gar nicht geht ist das tolerieren von diebstahl und das rumgeschnüffel in fremden schränken. :D

whynot
10-03-2020, 13:16
[QUOTE=o°epic°o;48611323]:rotfl: also ich kann denny da verstehen. :D

du hast dich bestimmt noch nie über jemanden aufgeregt...[/QUOTE]

Da müsste eine Person wirklich etwas richtig Übles angestellt haben, bevor ich mich soweit vergesse und Gewaltfantasien entwickle.

Rebecca mag sich bisweilen sicherlich nervig verhalten, aber das rechtfertigt es keineswegs, dass man da von "Nackenschlägen" spricht, die man ihr deswegen "verpassen" möchte.

... und belustigend (so wie du :rotfl:)...finde ich an diesem Ausspruch absolut gar nichts.

o°epic°o
10-03-2020, 13:21
[QUOTE=watching27;48611395]ui, dann solltest du wohl gelassener werden.;)

ich kann mich zwar auch aufregen/reinsteigern, aber so niedere gedanken, bekomme ich deswegen zum glück nicht.
wenn jemand meint er kommt nur mit körperlichkeiten zum ziel (auch gedanklich), so ist das für mich ein zeichen von schwäche.[/QUOTE]

es geht ja gar nicht darum ein ziel zu erreichen sondern einfach nur seiner wut ausdruck zu verleihen...ohne jemanden körperlich anzugreifen.
sowas befreit und ich grinse natürlich auch dabei wenn ich sowas sage. :D

das es in deinem umfeld nur liebliche lämmer gibt freut mich für dich.

Mondbärchen
10-03-2020, 14:24
Ein paar Nackenschläge geben ist in dem gezeigten Zusammenhang ähnlich zu verstehen wie der berühmte Nürnberger Trichter oder leichte Schläge auf den Hinterkopf (erhöhen das Denkvermögen).
Das hat überhaupt nichts mit Gewalt androhen zu tun. Aber Hauptsache alles schlecht reden. Lässt die anderen aber dennoch nicht in einem besseren Licht dastehen.

KölscheJung1990
10-03-2020, 14:30
[QUOTE=Mondbärchen;48611574]Ein paar Nackenschläge geben ist in dem gezeigten Zusammenhang ähnlich zu verstehen wie der berühmte Nürnberger Trichter oder leichte Schläge auf den Hinterkopf (erhöhen das Denkvermögen).
Das hat überhaupt nichts mit Gewalt androhen zu tun. Aber Hauptsache alles schlecht reden. Lässt die anderen aber dennoch nicht in einem besseren Licht dastehen.[/QUOTE]

Das hat nichts mit schlechtreden zu tun. Und der Zusammenhang wurde sicher auch verstanden. Nur sollte man vielleicht auch langsam mal dahin kommen, im Jahr 2020, das sowas keine vernüftige Erziehungsmaßnahme ist. Das ist ungefähr so, als würde man sagen, ein Klapps auf dem Po hat noch nie einem Kind geschadet. Und genau so kam es rüber. Man muss der kindlichen Rebecca mal zwei/drei verpassen, damit sie erwachsen wird und lernt.

jerrylee
10-03-2020, 14:42
[QUOTE=KölscheJung1990;48611588]Das hat nichts mit schlechtreden zu tun. Und der Zusammenhang wurde sicher auch verstanden. Nur sollte man vielleicht auch langsam mal dahin kommen, im Jahr 2020, das sowas keine vernüftige Erziehungsmaßnahme ist. Das ist ungefähr so, als würde man sagen, ein Klapps auf dem Po hat noch nie einem Kind geschadet. Und genau so kam es rüber. Man muss der kindlichen Rebecca mal zwei/drei verpassen, damit sie erwachsen wird und lernt.[/QUOTE]

Und genau hier wird die Mücke zum Elefanten. Sollte Denny zu ihr sagen: Mädel, nimm heute Abend mal Deine Zähne raus, damit ich die verstecken kann? Er wollte eigentlich nur seine Meinung sehr deutlich sagen.

Mondbärchen
10-03-2020, 14:42
1. Das ist eine Redewendung. Was hat das bitte mit Erziehungsstil zu tun?
2. Schlecht reden. Bitte mal die eigenen Beiträge nachlesen.
3. Rebeccas Verhalten ist teilweise kindisch, besonders im Zusammenspiel mit ihren Best Buddies.

Steffen
10-03-2020, 14:46
[QUOTE=jerrylee;48611614]Und genau hier wird die Mücke zum Elefanten. Sollte Denny zu ihr sagen: Mädel, nimm heute Abend mal Deine Zähne raus, damit ich die verstecken kann? Er wollte eigentlich nur seine Meinung sehr deutlich sagen.[/QUOTE]


Dann wurde Rebecca ihr Verhalten gegenüber Tim auch aus einer Mücke ein Elefant gemacht.
Ich fand daran nichts schlimmes an ihrem Verhalten und Reaktion.

KölscheJung1990
10-03-2020, 14:48
Nicht jede Redewendung, die früher mal in Ordnung war, muss es auch heute noch sein.

jerrylee
10-03-2020, 14:48
[QUOTE=Steffen;48611629]Dann wurde Rebecca ihr Verhalten gegenüber Tim auch aus einer Mücke ein Elefant gemacht.
Ich fand daran nichts schlimmes an ihrem Verhalten und Reaktion.[/QUOTE]

Ich finde eh merkwürdig, was sie an ihm findet. Aber das ist mir eigentlich wurscht. Ich sehe BB um zu spannen und entspannen.

Mondbärchen
10-03-2020, 14:51
[QUOTE=jerrylee;48611632]Ich finde eh merkwürdig, was sie an ihm findet. Aber das ist mir eigentlich wurscht. Ich sehe BB um zu spannen und entspannen.[/QUOTE]

:d:

Leider gibt es nicht viel zum Spannen, da zu kurz und auf einige Protagonisten zugeschnitten.

jerrylee
10-03-2020, 14:54
[QUOTE=KölscheJung1990;48611631]Nicht jede Redewendung, die früher mal in Ordnung war, muss es auch heute noch sein.[/QUOTE]

Früher war alles besser: Rauchen war cool, das Kino gut und die Kassen übernahmen die Kosten der Raucherbeinprothese:smoke:

Mondbärchen
10-03-2020, 14:55
[QUOTE=KölscheJung1990;48611631]Nicht jede Redewendung, die früher mal in Ordnung war, muss es auch heute noch sein.[/QUOTE]

Redewendung bleibt Redewendung. Es ist mir neu, dass man sie jetzt daraufhin untersucht, ob sie in Ordnung sind.

Yin
10-03-2020, 15:01
Denny verleidet mir mittlerweile den Spaß an der Sendung.

jerrylee
10-03-2020, 15:02
[QUOTE=Yin;48611669]Denny verleidet mir mittlerweile den Spaß an der Sendung.[/QUOTE]

Das tut mir echt leid für Dich. Mich erfreut er.

Pokerfreund
10-03-2020, 17:34
[QUOTE=Mondbärchen;48611654]Redewendung bleibt Redewendung. Es ist mir neu, dass man sie jetzt daraufhin untersucht, ob sie in Ordnung sind.[/QUOTE]

-Den Neger machen...
-Der Neger sein...
-...bis zur Vergasung...
-"Jedem das Seine"!

Die 4 ersten Beispiele, die mir einfallen, die deine sehr undurchdachte Äußerung komplett ad absurdum führen!
Denk´ nochmal drüber nach!

joy1968
10-03-2020, 17:45
Aber warum möchte Denny Rebecca denn gerne ein paar Nackenschläge geben? Habe das nicht mitbekommen, bzw die TZF gestern nicht gesehen. :nixweiss:

Mir ist der Mensch total unsympatisch. Als in der LS BB zu den Nominierten gesprochen und ihn gefragt hat, ob er glaube, dass genug Leute für ihn anrufen würden (inhaltlich), meinte er ja total sicher, dass er weiß, dass genug für ihn anrufen und man solle auch weiterhin die Leitungen glühen lassen für ihn... , wurde er mir noch unsympatischer, falls das geht.

Pokerfreund
10-03-2020, 17:50
[QUOTE=joy1968;48612146]Aber warum möchte Denny Rebecca denn gerne ein paar Nackenschläge geben? Habe das nicht mitbekommen, bzw die TZF gestern nicht gesehen. :nixweiss:

Mir ist der Mensch total unsympatisch. Als in der LS BB zu den Nominierten gesprochen und ihn gefragt hat, ob er glaube, dass genug Leute für ihn anrufen würden (inhaltlich), meinte er ja total sicher, dass er weiß, dass genug für ihn anrufen und man solle auch weiterhin die Leitungen glühen lassen für ihn... , wurde er mir noch unsympatischer, falls das geht.[/QUOTE]

Falls das bei dir geht, unterscheiden wir uns an dieser Stelle;
dieser zutiefst unangenehme Typ kann schon seit Woche 1 nicht mehr tiefer bei mir sinken.

Giftnudel
10-03-2020, 17:53
[QUOTE=joy1968;48612146]Aber warum möchte Denny Rebecca denn gerne ein paar Nackenschläge geben? Habe das nicht mitbekommen, bzw die TZF gestern nicht gesehen. :nixweiss:

Mir ist der Mensch total unsympatisch. Als in der LS BB zu den Nominierten gesprochen und ihn gefragt hat, ob er glaube, dass genug Leute für ihn anrufen würden (inhaltlich), meinte er ja total sicher, dass er weiß, dass genug für ihn anrufen und man solle auch weiterhin die Leitungen glühen lassen für ihn... , wurde er mir noch unsympatischer, falls das geht.[/QUOTE]

Ich fand das auch sehr abgehoben. Spontan jedenfalls. Und dann habe ich gedacht, er spricht doch nur das aus, was die anderen BW, falls es sie betrifft, denken, sich aber nicht trauen zu sagen. Sympathischer wurde er mir deshalb allerdings nicht.

storch
10-03-2020, 17:54
[QUOTE=KölscheJung1990;48611145]Der ach so ehrliche Denny. Der ist nur dann ehrlich, wenn er alleine mit einem Untergebenen, früher Mac und jetzt Cedric, zusammen sitzt und über die anderen herzieht. Ins Gesicht hat er noch keinem etwas gesagt.

Gestern hatte ich bei dem Typ wieder so einen Klaus Vibe. Wie er mit seinem selbstgerechten Grinsen in der Küche stand, während die anderen die Milch gesucht haben und die plötzlich leer war. Und wie er nicht darauf eingehen wollte, als Rene nachvollziehen wollte, wer, wann, was davon getrunken hat. Sollte ich irgendwann herauskommen, dass er das war, würde mich das zumindest nicht sehr schockieren.[/QUOTE]

Letzteres muss gar nicht sein. Ich dachte eher, er freut sich mal wieder innerlich einen Ast ab, dass es Gezänke geben könnte.

Aber generell hatte ich den Eindruck, dass sich keiner der Angesprochenen einer Schuld bewußt war. Irgendwie sind sie ja selber schuld, wenn sie es nicht, wie sonst auch, vorab aufgeteilt hätten.

Schade, dass das von BB nicht aufgeklärt wurde. Mir scheint, auch die haben keinen 24-h-Livestream. :rolleyes:

storch
10-03-2020, 18:07
[QUOTE=o°epic°o;48611412]es geht ja gar nicht darum ein ziel zu erreichen sondern einfach nur seiner wut ausdruck zu verleihen...ohne jemanden körperlich anzugreifen.
sowas befreit und ich grinse natürlich auch dabei wenn ich sowas sage. :D

das es in deinem umfeld nur liebliche lämmer gibt freut mich für dich.[/QUOTE]

Mir ist es egal, was für die privat normal ist.

Zu meinem Sprachschatz gehört sowas aber auch nicht und ich sehe dann da schon Unterschiede, wenn ein Bewohner, eine Bewohnerin entsprechende Äußerungen von sich gibt. Für mich eben dann auch negativ, vor allem wenn es ernst gemeint war. Mit ernst gemeint, meine ich nicht mal, dass wie in diesem Fall, eine(r) wirklich handgreiflich werden würde, sondern den Spruch als solches ernstmeinte. Das lässt nämlich dann tief blicken und eine Hemmschwelle zur Tat ist da wohl ziemlich niedrig angesiedelt.

Weil es hier angesprochen wurde, auch in privaten Schränken rumwühlen, was klauen und wegessen ist nicht akzeptabel. Auch da hoffe ich, dass BB mal Aufklärung betreibt. :rolleyes:

Yin
10-03-2020, 18:14
Ich glaube nicht, dass die Schränke im überfüllten BB-Haus so privat sind oder waren.

fandango
10-03-2020, 18:27
Schrank von Cedric. Was ist daran nicht privat?

jerrylee
10-03-2020, 18:32
[QUOTE=Pokerfreund;48612117]-Den Neger machen...
-Der Neger sein...
-...bis zur Vergasung...
-"Jedem das Seine"!

Die 4 ersten Beispiele, die mir einfallen, die deine sehr undurchdachte Äußerung komplett ad absurdum führen!
Denk´ nochmal drüber nach![/QUOTE]

Aua. Die Rassismuskeule zieht echt immer. Faschismus auch. Das ist Denny?

joy1968
10-03-2020, 18:32
[QUOTE=Yin;48612237]Ich glaube nicht, dass die Schränke im überfüllten BB-Haus so privat sind oder waren.[/QUOTE]

Jedenfalls scheinen sie so privat zu sein, dass sich dessen Vanessa bewusst war, als sie an Cedrics private Sachen ging und seine Smarties, oder was das war, geklaut hat. Sie wollte es Cedric ja auch beichten, sollte sich eine Möglichkeit dazu geben.

Yin
10-03-2020, 18:34
[QUOTE=fandango;48612280]Schrank von Cedric. Was ist daran nicht privat?[/QUOTE]

Allein schon, dass nicht jeder einen hatte. Ergo musste auch da geteilt werden. Des Weiteren werden die Sachen bei Umzug ins andere Haus auch von anderen gepackt, die ja dann auch an die Schränke gehen natürlich und jeweils weiterverteilt werden. Des Weiteren ist das alles in einem öffentlichen Haus.

Ich denke nicht, dass das so ist wie zuhause Dein Tagebuch in Deinem Schrank.

[QUOTE=joy1968;48612296]Jedenfalls scheinen sie so privat zu sein, dass sich dessen Vanessa bewusst war, als sie an Cedrics private Sachen ging und seine Smarties, oder was das war, geklaut hat. Sie wollte es Cedric ja auch beichten, sollte sich eine Möglichkeit dazu geben.[/QUOTE]

Jupp.

Ich wollte nur sagen, dass das Maß an Privatheit nicht dasselbe ist.

Karl Napp
10-03-2020, 18:36
[QUOTE=KölscheJung1990;48611145]Der ach so ehrliche Denny. Der ist nur dann ehrlich, wenn er alleine mit einem Untergebenen, früher Mac und jetzt Cedric, zusammen sitzt und über die anderen herzieht. Ins Gesicht hat er noch keinem etwas gesagt.

Gestern hatte ich bei dem Typ wieder so einen Klaus Vibe. Wie er mit seinem selbstgerechten Grinsen in der Küche stand, während die anderen die Milch gesucht haben und die plötzlich leer war. Und wie er nicht darauf eingehen wollte, als Rene nachvollziehen wollte, wer, wann, was davon getrunken hat. Sollte ich irgendwann herauskommen, dass er das war, würde mich das zumindest nicht sehr schockieren.[/QUOTE]
nee, also das glaub ich nu nicht, dass er die milch ausgesüffelt hat. vermute eher, es hat ihn schon amüsiert, wie diejenigen sich echauffiert haben.
und sich bestätigt fühlte, indem was er über einige denkt, sagt, lästert.
oder bb-spielchen wie diese geheimmission von pat und tim?

[QUOTE=KölscheJung1990;48611588]Das hat nichts mit schlechtreden zu tun. Und der Zusammenhang wurde sicher auch verstanden. Nur sollte man vielleicht auch langsam mal dahin kommen, im Jahr 2020, das sowas keine vernüftige Erziehungsmaßnahme ist. Das ist ungefähr so, als würde man sagen, ein Klapps auf dem Po hat noch nie einem Kind geschadet. Und genau so kam es rüber. Man muss der kindlichen Rebecca mal zwei/drei verpassen, damit sie erwachsen wird und lernt.[/QUOTE]wenn er so denkt, sollte er dies überdenken. für die zukunft.
mein vati hatte diese redewendung früher auch mal benutzt und dabei auch gelacht. ich bin nie von meinen eltern geschlagen worde, so poklapsmäßig.
von meiner oma bekam ich mal was auf die fingerchens. warum? weil ich es nicht lassen konnte, mit buntstiften (hinter gardinen, vorhängen) an die
tapete zu kritzeln, zu malen. da hatte ich sie doch arg genervt.



[QUOTE=jerrylee;48611647]Früher war alles besser: Rauchen war cool, das Kino gut und die Kassen übernahmen die Kosten der Raucherbeinprothese:smoke:[/QUOTE]
:rotfl:

Pokerfreund
10-03-2020, 18:36
[QUOTE=jerrylee;48612295]Aua. Die Rassismuskeule zieht echt immer. Faschismus auch. Das ist Denny?[/QUOTE]

Nein, das ist die Antwort auf "Redewendung bleibt Redewendung. Ich denke nicht, dass man die jetzt.....", sprich auf die implizite Aussage:
"Weil man das immer so gesagt hat, darf man das immer weiter so sagen!".

Das hat mit Denny nix zu tun, sondern nur mit dieser unüberlegten Aussage, die extra deshalb auch zitiert wurde!

joy1968
10-03-2020, 18:38
[QUOTE=Yin;48612305]Allein schon, dass nicht jeder einen hatte. Ergo musste auch da geteilt werden. Des Weiteren werden die Sachen bei Umzug ins andere Haus auch von anderen gepackt, die ja dann auch an die Schränke gehen natürlich und jeweils weiterverteilt werden. Des Weiteren ist das alles in einem öffentlichen Haus.

Ich denke nicht, dass das so ist wie zuhause Dein Tagebuch in Deinem Schrank.



Jupp.

Ich wollte nur sagen, dass das Maß an Privatheit nicht dasselbe ist.[/QUOTE]

Naja, Fakt ist, man hat nicht an die privaten Sachen anderer Menschen zu gehen. Nur weil ich meine Jacke/ Handtasche zb an meinem Arbeitsplatz an einen eher zugänglichen Platz ablege, hat da trotzdem niemand dran zugehen.
Umgekehrt wäre das Geschrei eventuell sehr groß bei Pat/Tim/Rebecca und Vanessa.

Yin
10-03-2020, 18:41
[QUOTE=joy1968;48612327]Naja, Fakt ist, man hat nicht an die privaten Sachen anderer Menschen zu gehen. Nur weil ich meine Jacke/ Handtasche zb an meinem Arbeitsplatz an einen eher zugänglichen Platz ablege, hat da trotzdem niemand dran zugehen.
Umgekehrt wäre das Geschrei eventuell sehr groß bei Pat/Tim/Rebecca und Vanessa.[/QUOTE]

Also sie haben Cedric ja ins Gesicht gesagt, dass sie denken, er war beteiligt beim Milchraub. Ich finde das ausgleichende Gerechtigkeit und sehe das dann zumindest weniger eng.

PS Warum schreiben wir darüber eigentlich im Denny-Thread? :confused:

jerrylee
10-03-2020, 18:43
[QUOTE=Pokerfreund;48612318]Nein, das ist die Antwort auf "Redewendung bleibt Redewendung. Ich denke nicht, dass man die jetzt.....", sprich auf die implizite Aussage:
"Weil man das immer so gesagt hat, darf man das immer weiter so sagen!".

Das hat mit Denny nix zu tun, sondern nur mit dieser unüberlegten Aussage, die extra deshalb auch zitiert wurde![/QUOTE]

Ich sehe da gravierende Unterschiede zwischen dem Gesagten und dem Handeln. Ich könnte ab und an auch Jemanden in den Erdboden rammen und tue es nicht.
Ich bleibe auch dabei, dass Denny ein ganz feiner Kerl ist. Punkt.

Mondbärchen
10-03-2020, 18:45
[QUOTE=Pokerfreund;48612117]-Den Neger machen...
-Der Neger sein...
-...bis zur Vergasung...
-"Jedem das Seine"!

Die 4 ersten Beispiele, die mir einfallen, die deine sehr undurchdachte Äußerung komplett ad absurdum führen!
Denk´ nochmal drüber nach![/QUOTE]

Da siehst du mal. So etwas wäre mir gar nicht in den Sinn gekommen, musste sie erst nachschlagen. Die würde ich auch nicht zu den gebräuchlichsten zählen, während die von mir erwähnten ganz sicher dazu gehören.
Aber in Zeiten der Pc gibt es ja auch keine ...sauce oder ...küsse mehr.

badenserin
10-03-2020, 19:06
Die waren aber mal sehr verbreitet. Wenn du sie jetzt nachschlagen musstest, liegt das daran, dass zum Glück Redewendungen eben doch darauf untersucht wurden, ob sie in Ordnung sind. Damit bestätigst du Pokerfreund.

joy1968
10-03-2020, 19:09
[QUOTE=Yin;48612337]

PS Warum schreiben wir darüber eigentlich im Denny-Thread? :confused:[/QUOTE]

Das weiß ich nicht :confused:
Aber egal, Stein drüber. :D

titaniafee
10-03-2020, 19:27
[QUOTE=Steffen;48611629]Dann wurde Rebecca ihr Verhalten gegenüber Tim auch aus einer Mücke ein Elefant gemacht.
Ich fand daran nichts schlimmes an ihrem Verhalten und Reaktion.[/QUOTE]

Also für mich ist ein himmelweiter Unterschied dazwischen, wenn ich mal über jemanden, der mich nervt etwas sage, wie Denny - und das ist im Sinne wie es Mondbärchen beschreibt - oder ob ich jemanden, den ich auch permanent in Anspruch nehme für kuscheln u. ä. abserviere, nur weil irgend ein Spack von außen irgendwas sagt. Und das noch in einer schwer kränkenden Art. Denny hat Rebecca niemals die große Buddy-schaft vorgespielt und dann ihr eine - auch im übertragenen Sinn - in die Fresse gehauen.

Sally
10-03-2020, 20:49
[QUOTE=storch;48612213]Mir ist es egal, was für die privat normal ist.

Zu meinem Sprachschatz gehört sowas aber auch nicht und ich sehe dann da schon Unterschiede, wenn ein Bewohner, eine Bewohnerin entsprechende Äußerungen von sich gibt. Für mich eben dann auch negativ, vor allem wenn es ernst gemeint war. Mit ernst gemeint, meine ich nicht mal, dass wie in diesem Fall, eine(r) wirklich handgreiflich werden würde, sondern den Spruch als solches ernstmeinte. Das lässt nämlich dann tief blicken und eine Hemmschwelle zur Tat ist da wohl ziemlich niedrig angesiedelt.

Weil es hier angesprochen wurde, auch in privaten Schränken rumwühlen, was klauen und wegessen ist nicht akzeptabel. Auch da hoffe ich, dass BB mal Aufklärung betreibt. :rolleyes:[/QUOTE]ich hoffe mit!

funfan
10-03-2020, 20:56
[QUOTE=Mondbärchen;48612356]Da siehst du mal. So etwas wäre mir gar nicht in den Sinn gekommen, musste sie erst nachschlagen. Die würde ich auch nicht zu den gebräuchlichsten zählen, während die von mir erwähnten ganz sicher dazu gehören.
Aber in Zeiten der Pc gibt es ja auch keine ...sauce oder ...küsse mehr.[/QUOTE]

Und Bahlsen muss seine Schokokekse mit dem Namen "Afrika" umbenennen, weil das rassistisch ist. :rolleyes: Ehrlich, kein Witz.

julchenblau
10-03-2020, 21:00
Ach ja ihr arbeitet bestimmt alle in so fancy Startup Unternehmen. Ich arbeite im Handwerk und was Denny da vom Stapel gelassen hat habe ich morgens um 7 schon 10 mal gehört.
Echt mal die Kirche im Dorf lassen. Er will ihr ja nicht wirklich in den Nacken hauen.

watching27
11-03-2020, 12:37
[QUOTE=o°epic°o;48611412]es geht ja gar nicht darum ein ziel zu erreichen sondern einfach nur seiner wut ausdruck zu verleihen...ohne jemanden körperlich anzugreifen.
sowas befreit und ich grinse natürlich auch dabei wenn ich sowas sage. :D

das es in deinem umfeld nur liebliche lämmer gibt freut mich für dich.[/QUOTE]

ich habe nur von mir geschrieben. anderen kann ich natürlich nur vor den kopf schauen. allerdings kann man menschen auch schon sehr gut durch mimik/gestik lesen.
allgemein betrachtet;... man darf nie vergessen, dass es ebend bei vielen nicht immer nur bei den gedanken bleibt.

watching27
11-03-2020, 12:44
[QUOTE=Mondbärchen;48611574]Ein paar Nackenschläge geben ist in dem gezeigten Zusammenhang ähnlich zu verstehen wie der berühmte Nürnberger Trichter oder leichte Schläge auf den Hinterkopf (erhöhen das Denkvermögen).
Das hat überhaupt nichts mit Gewalt androhen zu tun. Aber Hauptsache alles schlecht reden. Lässt die anderen aber dennoch nicht in einem besseren Licht dastehen.[/QUOTE]

es geht in diesem thread aber nicht um die anderen, sondern um denny.
das hat für mich immer sowas von;.... "aber der hat seine suppe auch nicht aufgegessen".

nur weil man denny hier kritisiert, sagt das doch nichts darüber aus, wie man zu den anderen bewohnern steht.

denny war mir von anfang an sehr suspekt u. im laufe d. zeit bestätigt sich mein erstes gefühl mehr u. mehr.

und nochmal die erinnerung an sein vorstellungsvideo, wo er meinte;..... da kann ich legal jemanden....:suspekt:

o°epic°o
11-03-2020, 12:46
[QUOTE=watching27;48616528]ich habe nur von mir geschrieben. anderen kann ich natürlich nur vor den kopf schauen. allerdings kann man menschen auch schon sehr gut durch mimik/gestik lesen.
allgemein betrachtet;... man darf nie vergessen, dass es ebend bei vielen nicht immer nur bei den gedanken bleibt.[/QUOTE]

da fällt mir direkt der letzte bachelor zu ein. :Pflaster:

klar kann man menschen nur vor den kopf gucken aber ich denke denny ist weit davon entfernt handgreiflich zu werden.
naja, mal schauen was sonst noch so passiert.

watching27
11-03-2020, 12:48
in d. gestrigen TZF hat er mich doch tatsächlich zum lachen gebracht.
menowin erzählte von seinem kind, was unbedingt von ihm zu schule gebracht werden wollte. dort hat man menowin gleich erkannt, was diesen überraschte.
denny hatte es sich nicht nehmen lassen zu erzählen, dass ihn auch schon 2 mädchen von d. schule seiner tochter erkannt haben.:rotfl:
noch peinlicher geht es echt nicht.

watching27
11-03-2020, 12:55
[QUOTE=o°epic°o;48616561]da fällt mir direkt der letzte bachelor zu ein. :Pflaster:

klar kann man menschen nur vor den kopf gucken aber ich denke denny ist weit davon entfernt handgreiflich zu werden.
naja, mal schauen was sonst noch so passiert.[/QUOTE]

zum bachelor kann ich nicht schreiben, dass schaue ich nicht.

ich will denny da auch nichts unterstellen. meinem empfinden nach, gehört er vielleicht zu den menschen, die sich (noch) im griff haben.
allein durch sein auftreten ist er für mich eine person, um die ich einen weiten bogen machen würde.

Xerxe
11-03-2020, 12:56
[QUOTE=watching27;48616570]in d. gestrigen TZF hat er mich doch tatsächlich zum lachen gebracht.
menowin erzählte von seinem kind, was unbedingt von ihm zu schule gebracht werden wollte. dort hat man menowin gleich erkannt, was diesen überraschte.
denny hatte es sich nicht nehmen lassen zu erzählen, dass ihn auch schon 2 mädchen von d. schule seiner tochter erkannt haben.:rotfl:
noch peinlicher geht es echt nicht.[/QUOTE]

Was echt traurig ist.
Wenn ich meine Tochter im Kindergarten abhole, wissen ALLE Kinder sofort zu wem ich gehöre und rufen: "xy, abgeholt". :D
Also bin ich viel bekannter als Denny :wub:

fandango
11-03-2020, 12:59
[QUOTE=watching27;48616528]ich habe nur von mir geschrieben. anderen kann ich natürlich nur vor den kopf schauen. allerdings kann man menschen auch schon sehr gut durch mimik/gestik lesen.
allgemein betrachtet;... man darf nie vergessen, dass es ebend bei vielen nicht immer nur bei den gedanken bleibt.[/QUOTE]

:Popcorn:

o°epic°o
11-03-2020, 13:02
[QUOTE=watching27;48616600]zum bachelor kann ich nicht schreiben, dass schaue ich nicht.

ich will denny da auch nichts unterstellen. meinem empfinden nach, gehört er vielleicht zu den menschen, die sich (noch) im griff haben.
allein durch sein auftreten ist er für mich eine person, um die ich einen weiten bogen machen würde.[/QUOTE]

der bachelor hat jemanden mit nem schwan vermöbelt.
---
ok, dann warten wir mal bis denny amok läuft.
kann ja nicht mehr lange dauern. :D

Moritza
11-03-2020, 13:04
[QUOTE=Xerxe;48616606]Was echt traurig ist.
Wenn ich meine Tochter im Kindergarten abhole, wissen ALLE Kinder sofort zu wem ich gehöre und rufen: "xy, abgeholt". :D
Also bin ich viel bekannter als Denny :wub:[/QUOTE]Und Menowin.:D

Tasmanische Teufelin
11-03-2020, 13:08
[QUOTE=o°epic°o;48616629]der bachelor hat jemanden mit nem schwan vermöbelt.
---
ok, dann warten wir mal bis denny amok läuft.
kann ja nicht mehr lange dauern. :D[/QUOTE]

Schwäne gibts ja eher nicht im Haus, dafür jede Menge dumme Gänse. http://mainzelsmile.ioff.de/tiere/ducktailt.gif SAT1 spart einfach an allem in dieser Staffel. :zahn:

Moritza
11-03-2020, 13:15
[QUOTE=Tasmanische Teufelin;48616642]Schwäne gibts ja eher nicht im Haus, dafür jede Menge dumme Gänse. http://mainzelsmile.ioff.de/tiere/ducktailt.gif SAT1 spart einfach an allem in dieser Staffel. :zahn:[/QUOTE]

Ein Huhn tuts auch.:D

Mondbärchen
11-03-2020, 14:04
[QUOTE=Xerxe;48616606]Was echt traurig ist.
Wenn ich meine Tochter im Kindergarten abhole, wissen ALLE Kinder sofort zu wem ich gehöre und rufen: "xy, abgeholt". :D
Also bin ich viel bekannter als Denny :wub:[/QUOTE]

Freut mich für dich. Ich hoffe vom vielen Autogramme schreiben bekommst du keine Verkrampfung in den Fingern. :anbet:

Schakal
11-03-2020, 18:13
Für mich eine falsche Person
Habe auch noch nie in meinem Leben einen Profi Boxer gesehen der ab und zu eine Zigarette raucht
Selbst Amateurboxer wissen wie ein Glimmstengel sich auf die Kondition aus wirkt

jerrylee
11-03-2020, 19:12
[QUOTE=Schakal;48617548]Für mich eine falsche Person
Habe auch noch nie in meinem Leben einen Profi Boxer gesehen der ab und zu eine Zigarette raucht
Selbst Amateurboxer wissen wie ein Glimmstengel sich auf die Kondition aus wirkt[/QUOTE]Maske hat Zigarre nach jedem Sieg geraucht. Und nun?

Moritza
11-03-2020, 20:13
[QUOTE=jerrylee;48617853]Maske hat Zigarre nach jedem Sieg geraucht. Und nun?[/QUOTE]

Waren dann nur 31 Zigarren über die ganzen Jahre.

jerrylee
11-03-2020, 20:37
[QUOTE=Moritza;48618368]Waren dann nur 31 Zigarren über die ganzen Jahre.[/QUOTE]

Kippe ist Kippe.

Karl Napp
12-03-2020, 19:23
denny hat jetzt ne echte aufgabe. meno trainieren. hat er wenigstens was zu tun.

kiki75
12-03-2020, 19:52
jetzt zeigt er wieder seine hinterfotzige seite.
ekelhafter kerl.

o°epic°o
12-03-2020, 19:59
[QUOTE=kiki75;48621593]jetzt zeigt er wieder seine hinterfotzige seite.
ekelhafter kerl.[/QUOTE]

was ist passiert? :eek:

Pokerfreund
12-03-2020, 20:04
[QUOTE=kiki75;48621593]jetzt zeigt er wieder seine hinterfotzige seite.
ekelhafter kerl.[/QUOTE]

Ich kann Denny nicht ab, aber dem kann ich nicht zustimmen.
Das GEspräch fand ich absolut ok.
Wohin allerdings der Nachsatz "...werde an alles Salz ran machen.." führt, muss man noch sehen.
Ein bisschen Salz ist ja tatsächlich in den meisten Gerichten drin und auch angemessen.

Moritza
12-03-2020, 20:15
[QUOTE=Karl Napp;48621415]denny hat jetzt ne echte aufgabe. meno trainieren. hat er wenigstens was zu tun.[/QUOTE]

Aha..das echte Big Brother...haben sie extra den Dicken rein damit Denny was zu tun hat.:rotfl:

joy1968
12-03-2020, 20:39
[QUOTE=kiki75;48621593]jetzt zeigt er wieder seine hinterfotzige seite.
ekelhafter kerl.[/QUOTE]

Ich würde mir aber auch verjückt vorkommen, wenn jemand, der kein Salz isst und auf den man Rücksicht nimmt, sich die salzigen Chips reinhaut. :D
Ab den Moment würde ich dann auch wieder normal weiter salzen. Dann soll er sich halt sein Essen selbst kochen, wenn er jedes Mal eine Extrawurst haben will.
Ansonsten kann ich Denny auch nicht ab. Mit welcher Verbissenheit er da alles angeht. Selbst das Trainingsprogramm. Schlimm. Auch wie er dann im Sprechzimmer total langsam redet. Total unsympatisch.

Karl Napp
12-03-2020, 20:44
[QUOTE=Moritza;48621726]Aha..das echte Big Brother...haben sie extra den Dicken rein damit Denny was zu tun hat.:rotfl:[/QUOTE]
er macht das pummelchen so fertig, dass der sofort wegschnarcht. und das schnarchen wird denny zermürben.:D
mal schaun, wie lang die männerkumeplei anhält.

kiki75
12-03-2020, 20:45
[QUOTE=Pokerfreund;48621667]Ich kann Denny nicht ab, aber dem kann ich nicht zustimmen.
Das GEspräch fand ich absolut ok.
Wohin allerdings der Nachsatz "...werde an alles Salz ran machen.." führt, muss man noch sehen.
Ein bisschen Salz ist ja tatsächlich in den meisten Gerichten drin und auch angemessen.[/QUOTE]

[QUOTE=joy1968;48621874]Ich würde mir aber auch verjückt vorkommen, wenn jemand, der kein Salz isst und auf den man Rücksicht nimmt, sich die salzigen Chips reinhaut. :D
Ab den Moment würde ich dann auch wieder normal weiter salzen. Dann soll er sich halt sein Essen selbst kochen, wenn er jedes Mal eine Extrawurst haben will.
Ansonsten kann ich Denny auch nicht ab. Mit welcher Verbissenheit er da alles angeht. Selbst das Trainingsprogramm. Schlimm. Auch wie er dann im Sprechzimmer total langsam redet. Total unsympatisch.[/QUOTE]

ich meinte das bezüglich seiner nomieinflüsterungen gegenüber menowin.;)

Pokerfreund
12-03-2020, 20:46
[QUOTE=kiki75;48621925]ich meinte das bezüglich seiner nomieinflüsterungen gegenüber menowin.;)[/QUOTE]

Ok, dann haste Recht! :)

joy1968
12-03-2020, 21:08
[QUOTE=kiki75;48621925]ich meinte das bezüglich seiner nomieinflüsterungen gegenüber menowin.;)[/QUOTE]

Dann sag das doch direkt :zeter: Dachte, es gäbe ein 8 seitiges Salz-Gate:hammer: :D

Mondbärchen
13-03-2020, 00:00
Hat er denn Namen genannt? Ich habe nur mitbekommen, dass er zwei im Hinterkopf hat. Das andere bezog sich doch auf die bereits gelaufenen Nomis und war eine ausführlichere Antwort auf Menowins Frage.

Karl Napp
13-03-2020, 10:30
rené und rebecca. evtl. zieht er michelle noch in betracht. er will bis montag warten.:D

Xerxe
13-03-2020, 13:56
Also... wenn er Montag Rene nominiert weiß ich ja auch nicht. MIt welcher Begründung?
1.Neben Cedric hat er am meisten mit Rene zu tun.
2.Das Salzgate ist doch auch gar keins, da ist Rene ja auch mehr als kooperativ...
3.und taktisch Rene zu nominieren, weil er ein großer Gegner ist, ist doch auch ganz offensichtlich nicht plausibel...

Christasy
13-03-2020, 14:04
Vielleicht nominiert er wieder Gina, weil sie mit dem Druck nicht zurecht kommt,,, :p

o°epic°o
13-03-2020, 14:16
[QUOTE=Xerxe;48624004]Also... wenn er Montag Rene nominiert weiß ich ja auch nicht. MIt welcher Begründung?
1.Neben Cedric hat er am meisten mit Rene zu tun.
2.Das Salzgate ist doch auch gar keins, da ist Rene ja auch mehr als kooperativ...
3.und taktisch Rene zu nominieren, weil er ein großer Gegner ist, ist doch auch ganz offensichtlich nicht plausibel...[/QUOTE]

hoffe er nimmt rebecca.
dieses adhs gekreische ständig. :dada:

kiki75
13-03-2020, 19:49
[QUOTE=joy1968;48622095]Dann sag das doch direkt :zeter: Dachte, es gäbe ein 8 seitiges Salz-Gate:hammer: :D[/QUOTE]

schulligung :schäm:

und jetzt ist hasso seine bezugsperson nummer eins...war das nicht schon mac :kopfkratz

joy1968
13-03-2020, 19:53
[QUOTE=kiki75;48625487]schulligung :schäm:

und jetzt ist hasso seine bezugsperson nummer eins...war das nicht schon mac :kopfkratz[/QUOTE]

Mac, wer ist Mac, Digga? Ey, das ist sooo krass mit den beiden, Alda, voll die Bezugsperson, Digga.

Wieso wird Menowin eigentlich Hasso genannt?

enzo100
13-03-2020, 20:02
[QUOTE=Karl Napp;48623320]rené und rebecca. evtl. zieht er michelle noch in betracht. er will bis montag warten.:D[/QUOTE]
Das Gespräch drehte sich doch darum, wie es vorher war. Er hat nicht Michelle in Betracht gezogen, sondern gesagt, dass er ja jetzt "cool" mit ihr ist und er sie vorher nominiert hat. Glaub nicht, dass er Michelle nehmen würde. Rene oder Rebecca wären nachvollziehbar, finde ich. Er ist voll der langweilige Typ und sie nervt. :D

Ich finde Denny auch gar nicht so sympathisch, aber auch irgendwie nicht verkehrt. Er hat sich für mich noch nicht daneben benommen u. genervt hat er mich bisher auch nicht. Ist mir lieber als diese Kindergartenkreischer.

Lelina
13-03-2020, 20:05
Ich finde ihn gar nicht so schlecht, er versucht immer gerecht zu sein und drängt sich auch nicht in den Mittelpunkt.

enzo100
13-03-2020, 20:10
[QUOTE=Lelina;48625636]Ich finde ihn gar nicht so schlecht, er versucht immer gerecht zu sein und drängt sich auch nicht in den Mittelpunkt.[/QUOTE]
Stimmt. Ich finde auch ganz angenehm, dass er scheinbar Hirn hat. :D

Pokerfreund
13-03-2020, 20:20
[QUOTE=enzo100;48625666]Stimmt. Ich finde auch ganz angenehm, dass er scheinbar Hirn hat. :D[/QUOTE]

So, wie er formuliert ist, stimme ich dem Satz zu 100% zu!

Karl Napp
13-03-2020, 20:23
[QUOTE=enzo100;48625615]Das Gespräch drehte sich doch darum, wie es vorher war. Er hat nicht Michelle in Betracht gezogen, sondern gesagt, dass er ja jetzt "cool" mit ihr ist und er sie vorher nominiert hat. Glaub nicht, dass er Michelle nehmen würde. Rene oder Rebecca wären nachvollziehbar, finde ich. Er ist voll der langweilige Typ und sie nervt. :D

Ich finde Denny auch gar nicht so sympathisch, aber auch irgendwie nicht verkehrt. Er hat sich für mich noch nicht daneben benommen u. genervt hat er mich bisher auch nicht. Ist mir lieber als diese Kindergartenkreischer.[/QUOTE]

jo, hat er gesagt. ist wohl immo das kleinere übel.:D

enzo100
13-03-2020, 20:41
[QUOTE=Pokerfreund;48625756]So, wie er formuliert ist, stimme ich dem Satz zu 100% zu![/QUOTE]
:rotfl:

Hältst du ihn für dumm? Ich glaube nicht, dass er dumm ist und ich finde auch gut, dass er Menowin trainiert, liegt ja wohl auch nahe. Wer sonst sollte das machen da? Wanzen sich eh alle an Menowin ran, plötzlich ist Philipp nicht mehr Bezugsperson Nr. 1 für Michelle (von dem, was man sieht jedenfalls), auch keine tollen stundenlangen Gespräche mehr mit Rebecca und Philipp - nee, alles hockt bei dem Superpromi. :rolleyes:

[QUOTE=Karl Napp;48625784]jo, hat er gesagt. ist wohl immo das kleinere übel.:D[/QUOTE]
Ich würde mich nach der Absprachenummer der letzten Nomi nicht wundern, wenn er Michelle oder Philipp nehmen würde, aber glaube nicht, dass er das macht. Die scheinen ja eh nicht zu nominieren, oder? Kam doch in der Vorschau, dass wieder einer fliegt. Oder erst Nomi, dann direkt weg. Fände gut, wenn Jade gleich einen Abgang machen würde. :bitte:
Vielleicht nominiert er ja die, weil er die nicht kennt. :D

Pokerfreund
13-03-2020, 20:54
[QUOTE=enzo100;48625950]:rotfl:

Hältst du ihn für dumm? Ich glaube nicht, dass er dumm ist und ich finde auch gut, dass er Menowin trainiert, liegt ja wohl auch nahe. Wer sonst sollte das machen da? Wanzen sich eh alle an Menowin ran, plötzlich ist Philipp nicht mehr Bezugsperson Nr. 1 für Michelle (von dem, was man sieht jedenfalls), auch keine tollen stundenlangen Gespräche mehr mit Rebecca und Philipp - nee, alles hockt bei dem Superpromi. :rolleyes:
(...)[/QUOTE]

:D Ich konnte einfach der Versuchung, diese Antwort zu geben, nicht widerstehen!

Meine tatsächliche Einschätzung:
Denny ist nicht der Allerklügste, der so rumläuft, aber auf alle Fälle auch nicht der Dümmste.
Er macht sein Ding, sein Vokabular ist nicht weit gefächert, aber im Rahmen dessen, was heute normal ist (nach meiner Meinung hat die Sprache viele Nuancen verloren, das ist aber Sache der Bildungspolitik!).
Ich fühle mich nicht in der Lage, wirklich einzuschätzen, wie "klug" er ist; das fände ich einfacher, wenn ich z.B. wüsste, inwieweit er neben seiner Boxerkarriere noch weitere Optionen für den späteren Verlauf seines Lebens verfolgt. Er ist 32... und sollte, wenn er klug ist, mehr Möglichkeiten aufbauen, als nur die, irgendwann mal Trainer irgendwo zu sein.

Dass er Menowin trainiert ist eine Aufgabe, die wie für ihn gemacht ist; als Profisportler hat er die Kenntnis und er macht das bislang gut. Insbesondere, dass er sein Training nicht nur auf Vorturnen beschränkt, sondern sich parallel um Regeneration und Motivation kümmert, sieht durchdacht, professionell, einfach ordentlich aus!