PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sendung Zuschauer IDEEN für die BB 2020


Werbung

coco.2020
24-02-2020, 14:58
Ich denke Sat 1 hat eine Vielzahl eurer hier geäußerten Wünsche bereits umgesetzt :dada:


Das BB immer zu Änderungen bereit ist, zeigen sie mit der Liveshow heute Abend (Blockhaus-Schließung + Doppel-Exit)


Hier ein Thread zu EUEREN Ideen für die laufende Staffel 2020...

Bunty
24-02-2020, 15:01
Zuschauerbewertungen - wenn überhaupt - höchstens einmal die Woche zeigen. Sonst gibt es keine anderen Gesprächsthemen mehr.

Boston
24-02-2020, 15:10
Keine Kommentare und Bewertungen von den Social medias. Die richten im rl schon genug Unheil an.

heathersfan
24-02-2020, 15:17
Die 80% Sendezeit für Michelle und Pat gleichmäßig auf alle verteilen.

Holgermat
24-02-2020, 15:23
Social-Media-Präsenz drastisch ausbauen. Twitter mit Updates bombardieren.

BVB4ever
24-02-2020, 15:27
Viele werden bestimmt direkt den "Livestream" fordern, aber mir fehlt zuerst einmal das Vertrauen zu den Machern/dem Sender.

Ich fühle mich verarscht, wenn Sat.1/Endemol vor der Staffel sagt, dass es kein Stream gibt, weil dieser die Zuschauer (nach zwölf Staffeln Erfahrung) verwirren würde.
Ich fühle mich verarscht, wenn man das größe Online-Media-Paket ankündigt und dann NICHTS kommt!
Ich fühle mich verarscht, wenn man die Änderungen heute Abend als ganz normale geplante "2. Phase" ankündigt, obwohl jeder weiß, dass das SO nicht geplant war.
Ich fühle mich verarscht, wenn alle den Livestream fordern und Sat1.de dann einen Livestream auf die Seite stellt, wo ich die TZF`s und Liveshows "live" sehen kann.

An zweiter Stelle kommt für mich dann der Livestream ...
Man hat sich gegen einen Stream entschieden, weshalb man die Zuschauer online informieren muss. Wenn an einem Tag Clips in Länge von 7-10 Minuten online gestellt werden, dann zeigt mir das einfach, dass die Produzenten einfach keine Ahnung haben, was die Fans wollen.
Stattdessen gibt es die Rezepte der Beautyprodukte der Wochenaufgabe auf Instagramm... Braucht keiner, weill keiner!

Die Änderungen heute finde ich nur teilweise gut. Man will wohl allen Bewohnern mal ihren Wert zeigen. Warum hat man die Blockhaus-Bewohner zur Karnevalsparty nicht in das Glashaus eingeladen? Dann wären sie "aktuell" im Glashaus gewesen und man hätte ihnen ihren Wert zeigen können. So schließt man das bei den Fans beliebte Blockhaus, dabei hätte man doch einfach nur den Gartenzaun mal ne Woche offen lassen können.

Weiteres Negatives:
- Aarons Recapshow
- LateNightShow (Achtet mal auf den Bendel. Mir ist in der letzten Sendung extrem aufgefallen, wie er immer das Thema wechseln möchte, wenn Melissa anfängt über Big Brother zu reden! :D Mehr als ein allgemeines "Ja ist das toll, ist das spannend" gibt es von ihm nicht zu hören.)
- Viele Zuschauer haben Angst, dass die Staffel zu sportlich wird. Was macht Big Brother? Sie lassen Aaron eine Bodykurs für die Bewohner erstellen.
- Warum nicht mal Herausforderungen? Ne Aufgabe oder Wochenaufgabe, die mal was dauert und kompliziert/anstrengend ist?!
- Wenn man schon mal Matches macht, wieso kündigt man die so lustlos an. Wenn ich da an die Battle-Zeit von 2003 zurückdenke. ALARM, ALARM, "Bewohner, antreten zur nächsten Battle. Versammelt euch in drei Minuten vor dem Tor zum Battlefield!"

Das einzig positive sind für mich die Tageszusammenfassungen. Aber wohl auch nur, weil man die bei PromiBB so blöd gestaltet!

Ich muss jetzt Schluß machen, ich red mich gerade so in Rage ... :zeter:

vollo
24-02-2020, 15:29
[QUOTE=coco.2020;48560838]Ich denke Sat 1 hat eine Vielzahl eurer hier geäußerten Wünsche bereits umgesetzt :dada:[/QUOTE]

Welche denn? :rotfl:

[QUOTE=coco.2020;48560838]Das BB immer zu Änderungen bereit ist, zeigen sie mit der Liveshow heute Abend (Blockhaus-Schließung + Doppel-Exit)[/QUOTE]

BB ist vllt. immer zu Änderungen bereit, SAT1 aber nicht. Die jetzt gemachten Änderungen sind kontraproduktiv und zur Steigerung der Einschaltquoten gedacht. Dazu hätte aber auch gehört, dies rechtzeitig anzukündigen (nicht nur ein Link zur Pressemitteilung am Sonntag).

[QUOTE=coco.2020;48560838]Hier ein Thread zu EUEREN Ideen für die laufende Staffel 2020...[/QUOTE]

Häuser und Cast belassen, tägliche TZF, 24/7 Livestream.

Arborex
24-02-2020, 15:31
[QUOTE=vollo;48560902](...)

Häuser und Cast belassen, tägliche TZF, 24/7 Livestream.[/QUOTE]

Bungt! :d:

Arborex
24-02-2020, 15:32
[quote=bvb4ever;48560899]viele werden bestimmt direkt den "livestream" fordern, aber mir fehlt zuerst einmal das vertrauen zu den machern/dem sender.

Ich fühle mich verarscht, wenn sat.1/endemol vor der staffel sagt, dass es kein stream gibt, weil dieser die zuschauer (nach zwölf staffeln erfahrung) verwirren würde.
Ich fühle mich verarscht, wenn man das größe online-media-paket ankündigt und dann nichts kommt!
Ich fühle mich verarscht, wenn man die änderungen heute abend als ganz normale geplante "2. Phase" ankündigt, obwohl jeder weiß, dass das so nicht geplant war.
Ich fühle mich verarscht, wenn alle den livestream fordern und sat1.de dann einen livestream auf die seite stellt, wo ich die tzf`s und liveshows "live" sehen kann.

An zweiter stelle kommt für mich dann der livestream ...
Man hat sich gegen einen stream entschieden, weshalb man die zuschauer online informieren muss. Wenn an einem tag clips in länge von 7-10 minuten online gestellt werden, dann zeigt mir das einfach, dass die produzenten einfach keine ahnung haben, was die fans wollen.
Stattdessen gibt es die rezepte der beautyprodukte der wochenaufgabe auf instagramm... Braucht keiner, weill keiner!

Die änderungen heute finde ich nur teilweise gut. Man will wohl allen bewohnern mal ihren wert zeigen. Warum hat man die blockhaus-bewohner zur karnevalsparty nicht in das glashaus eingeladen? Dann wären sie "aktuell" im glashaus gewesen und man hätte ihnen ihren wert zeigen können. So schließt man das bei den fans beliebte blockhaus, dabei hätte man doch einfach nur den gartenzaun mal ne woche offen lassen können.

Weiteres negatives:
- aarons recapshow
- latenightshow (achtet mal auf den bendel. Mir ist in der letzten sendung extrem aufgefallen, wie er immer das thema wechseln möchte, wenn melissa anfängt über big brother zu reden! :d mehr als ein allgemeines "ja ist das toll, ist das spannend" gibt es von ihm nicht zu hören.)
- viele zuschauer haben angst, dass die staffel zu sportlich wird. Was macht big brother? Sie lassen aaron eine bodykurs für die bewohner erstellen.
- warum nicht mal herausforderungen? Ne aufgabe oder wochenaufgabe, die mal was dauert und kompliziert/anstrengend ist?!
- wenn man schon mal matches macht, wieso kündigt man die so lustlos an. Wenn ich da an die battle-zeit von 2003 zurückdenke. Alarm, alarm, "bewohner, antreten zur nächsten battle. Versammelt euch in drei minuten vor dem tor zum battlefield!"

das einzig positive sind für mich die tageszusammenfassungen. Aber wohl auch nur, weil man die bei promibb so blöd gestaltet!

Ich muss jetzt schluß machen, ich red mich gerade so in rage ... :zeter:[/quote]

fq :)

Arborex
24-02-2020, 15:37
Die User sollten wieder Screenshots in Foren verwenden und verwerten dürfen. Comics waren immer toll zu BB-Zeiten.

Jetzt hat das IOFF keine Erlaubnis mehr Screenshots zu zeigen. Bei BB12 war es noch erlaubt. Das ist ein Rückschritt.

Man nimmt dem Fan immer mehr weg. Das ist doch käse. Das war doch auch immer eine Werbung für das Format.

Bunty
24-02-2020, 15:47
[QUOTE=BVB4ever;48560899]

Die Änderungen heute finde ich nur teilweise gut. Man will wohl allen Bewohnern mal ihren Wert zeigen. Warum hat man die Blockhaus-Bewohner zur Karnevalsparty nicht in das Glashaus eingeladen? Dann wären sie "aktuell" im Glashaus gewesen und man hätte ihnen ihren Wert zeigen können. So schließt man das bei den Fans beliebte Blockhaus, dabei hätte man doch einfach nur den Gartenzaun mal ne Woche offen lassen können.[/Quote]

:d:

[QUOTE]
Weiteres Negatives:
- Aarons Recapshow
- LateNightShow (Achtet mal auf den Bendel. Mir ist in der letzten Sendung extrem aufgefallen, wie er immer das Thema wechseln möchte, wenn Melissa anfängt über Big Brother zu reden! :D Mehr als ein allgemeines "Ja ist das toll, ist das spannend" gibt es von ihm nicht zu hören.)[/QUOTE]

Alle Moderatoren gehören längst ausgewechselt.

coco.2020
24-02-2020, 19:25
[QUOTE=Bunty;48560935]:d:



Alle Moderatoren gehören längst ausgewechselt.[/QUOTE]


Ach nööö....

Finde Jochen Schropp SUUUUPER... einfach der beste Moderator :d::d::d::):):)

coco.2020
24-02-2020, 19:29
[QUOTE=BVB4ever;48560899]

An zweiter Stelle kommt für mich dann der Livestream ...
Man hat sich gegen einen Stream entschieden, weshalb man die Zuschauer online informieren muss. Wenn an einem Tag Clips in Länge von 7-10 Minuten online gestellt werden, dann zeigt mir das einfach, dass die Produzenten einfach keine Ahnung haben, was die Fans wollen.[/QUOTE]


Das mit dem 24/7-Livestream halte ich für eine gute Idee....

Wenn man diese Sat 1-App als Partner nutzt wäre es eine wahre WinWin-Situation für die Macher:d::d::d:


Könnte man ja Livestream eine Woche kostenlos & dann für eine geringe Gebühr bis Staffelende direkt anbieten.

Wäre übrigens ein guter Liveshow-Eröffner...

Die BB-Stimme:
"Bewohner, die Zuschauer können nicht genug von euch bekommen. Ab sofort können sie euch 24 Stunden täglich live verfolgen. Also merkt euch: den Zuschauern entgeht ab sofort nichts mehr" :freu::freu::freu:

coco.2020
24-02-2020, 19:32
Auch wenn es eine "Normalo"-Staffel ist, fände ich einen mehrtägigen PROMIGAST toll...

Dies sichert zudem auch BB mediale Aufmerksamkeit, was bestimmt die Quote erhöht...

Kann ja auch ein Promi sein, der bisher noch nicht bei BB war - von der Z-Promi Riege waren ja schon fast alle bereits in einer BB-Staffel dabei -


z.B.
BILDZEITUNG
"HEUTE ZIEHT DSCHUNGELKÖNIG PRINCE DAMIAN ZU BIG BROTHER"

Blue7
24-02-2020, 19:42
Keiner will Promis im Normao Haus haben
Einfach am Sa/So auch ne TZF wäre ja schon mal was.

Boston
24-02-2020, 19:44
Zwei Bewohner sind nominiert und die Anrufer haben drei Wahlmöglichkeiten: Y raus oder X raus oder beide bleiben.
Bei beide bleiben gibt's eine schnelle Anrufrunde oder aber die beiden Nominierten beschließen, wer von den Leuten, die sie nominiert haben, gehen muss.

Steffen
24-02-2020, 19:45
[QUOTE=coco.2020;48561669]Auch wenn es eine "Normalo"-Staffel ist, fände ich einen mehrtägigen PROMIGAST toll...

Dies sichert zudem auch BB mediale Aufmerksamkeit, was bestimmt die Quote erhöht...

Kann ja auch ein Promi sein, der bisher noch nicht bei BB war - von der Z-Promi Riege waren ja schon fast alle bereits in einer BB-Staffel dabei -


z.B.
BILDZEITUNG
"HEUTE ZIEHT DSCHUNGELKÖNIG PRINCE DAMIAN ZU BIG BROTHER"[/QUOTE]


Um ehrlich zu sein von den Promigästen habe ich noch nie was gehalten.

Maximal wenn sie wie zu Weihnachten da waren und die Geschenke verteilt hatten so wie damals Sarah Nowak

4fachT
24-02-2020, 19:59
Was zum Geier sollen die Änderungen bringen WENN MAN NICHTS SEHEN KANN :dada:

4fachT
24-02-2020, 20:01
Achso und Nachtrag mit Idee: Rausgevotete sollten ein mal mehr mal weniger unmöglich zu schaffendes Match bekommen um doch noch bleiben zu können.

coco.2020
24-02-2020, 20:23
Ich fände auf den Doppel-Exit und die Blockhaus-Schließung wären die logische Konsequenz

2-3 NEUE BEWOHNER IM BLOCKHAUS

Toll fände ich, wenn Leute die anecken einziehen, z.B. Transsexuelle (z.B. Mann-zu-Frau-TS oder Frau-zu-Mann-TS)
oder aber auch eine Mami, die mit ihrer Tochter einzieht...
Sicherlich schießen die Quoten dann in die Höhe... PR Ohne Ende !!


BILDZEITUNG:

"MAMA ZIEHT MIT IHRER TOCHTER ZU BIG BROTHER"

"TABUBRUCH: EIN MANN DER MAL EINE FRAU WAR UND EINE FRAU, DIE MAL EIN MANN WAR BEI BIG BROTHER"

BVB4ever
24-02-2020, 22:27
Warum Big Brother einfach nur lieblos und ideenlos rüberkommt?

Das Konzept ist halt dieses Bewertungssystem und viele Zuschauer haben sich auf die Reaktionen der Blockhausbewohner auf ihre Werte gefreut. Pustekuchen, dafür war natürlich keine Zeit da!

Sky
24-02-2020, 22:36
[QUOTE=coco.2020;48562133]

"TABUBRUCH: EIN MANN DER MAL EINE FRAU WAR UND EINE FRAU, DIE MAL EIN MANN WAR BEI BIG BROTHER"[/B][/SIZE][/COLOR][/QUOTE]

In welchem Jahr lebst du denn, dass Transsexualität einen Tabubruch oder ein Anecken darstellt?

coco.2020
24-02-2020, 23:24
[QUOTE=Steffen;48561794]Um ehrlich zu sein von den Promigästen habe ich noch nie was gehalten.

Maximal wenn sie wie zu Weihnachten da waren und die Geschenke verteilt hatten so wie damals Sarah Nowak[/QUOTE]


Auch ein toller Promigast wäre Janine Pink

coco.2020
24-02-2020, 23:25
[QUOTE=Sky;48563610]In welchem Jahr lebst du denn, dass Transsexualität einen Tabubruch oder ein Anecken darstellt?[/QUOTE]

Nun ja wenn beides reingehen würde; Mann-zu-Frau TS und Frau-zu-Mann TS wäre vereint dann schon neu in einer Reality Show

Turnschuhe
24-02-2020, 23:29
[QUOTE=coco.2020;48563787]Nun ja wenn beides reingehen würde; Mann-zu-Frau TS und Frau-zu-Mann TS wäre vereint dann schon neu in einer Reality Show[/QUOTE]

Beide gehen vor der Geschlechtsumwandlung rein, die dann im Haus durchgeführt wird.
"Er ging als Mann rein und kam als Frau wieder raus, sie ging als Frau rein und kam als Mann wieder raus!" :freu:

undecima
24-02-2020, 23:33
Eine Show pro Woche

5 verwirren nur

Cindarella-
24-02-2020, 23:50
Livestream

Jeden Tag TZF - auch am Wochenende

Neutrale Kommentare des Sprechers in der TZF

weniger bis kein Bewertungssystem und vor allem KEINE Kommentare die ins Haus kommen

Steffen
25-02-2020, 08:23
[QUOTE=Cindarella-;48563826]Livestream

Jeden Tag TZF - auch am Wochenende

Neutrale Kommentare des Sprechers in der TZF

weniger bis kein Bewertungssystem und vor allem KEINE Kommentare die ins Haus kommen[/QUOTE]


Du mit deinen extra wünschen. Die Verantwortlichen von BB haben doch alles so gemacht weil sie es viel besser wissen was die Fans wollen. :rotfl:

Boston
25-02-2020, 08:25
[QUOTE=Cindarella-;48563826]

weniger bis kein Bewertungssystem und vor allem KEINE Kommentare die ins Haus kommen[/QUOTE]

:d:

Xerxe
25-02-2020, 14:39
[QUOTE=Cindarella-;48563826]Livestream

Jeden Tag TZF - auch am Wochenende

Neutrale Kommentare des Sprechers in der TZF

weniger bis kein Bewertungssystem und vor allem KEINE Kommentare die ins Haus kommen[/QUOTE]

Ich fände es spannend wenn schon Kommentare kommen. Aber anders. Im Sprechzimmer. Und zwar nicht über Person selber, sondern über andere. Und sie dürfen nicht drüber reden. Das quasi alle wissen, wie die Mitbewohner draußen ankommen aber nie wissen wo sie selber stehen.


Des Weiteren denke ich auch, dass das Geschehen im Haus transparenter sein sollte. Eine Livestream wäre natürlich das Beste. Dennoch würde evtl. mehrere längere Clips auf einer seperaten Seite schon reichen. Durch die Kürze der Zeit, in denen man die Bewohner sieht, hat man nicht nur das Gefühl, es wird stark selektiert gelenkt gezeigt, sondern kann auch keinen näheren Bezug zu den Bewohnern aufbauen / die richtig kennenlernen. Und da sehe ich das Hauptproblem. Die Leute schalten eine Sendung ein, weil sie mitfiebern, mit Menschen, mit Geschichten. Kann ich aber keinen Bezug zu den Leuten aufbauen (weil ich sie nicht ausreichend kennen lerne) passiert das letztendlich nicht.

Außerdem eine tägliche TZF. Oder zumindest an 6 Tagen und am siebten die Liveshow.

Beide Häuser ab und an mal öffnen. Die Bewohner können sich frei bewegen (auch mal über mehrere Tage). Und irgendwann geht der Alarm an und dann bleibt jeder in dem Bereich in dem er sich gerade aufhält. So würde einfach mal komplett durchgemischt werden. Und dann ist längere Zeit wieder kein Kontakt da. Gar nicht.

M_NM
25-02-2020, 15:05
Livestream

Nachsicht
25-02-2020, 15:49
Ich hätte gerne auch Sex von Homos untereinander sehen . Ist doch heute kein Tabu mehr.

titaniafee
25-02-2020, 17:00
[QUOTE=vollo;48560902]...

Häuser und Cast belassen, tägliche TZF, 24/7 Livestream.[/QUOTE]
Jupp - und alles wäre in Ordnung.
Nur die Liveshow ist so langweilig, dass man die auch abschaffen kann.
20 Minuten um die Telefonnummern durchzusagen.
Der Rest Werbung und Wiederholungen. Braucht kein Mensch.

titaniafee
25-02-2020, 17:02
[QUOTE=coco.2020;48562133]Ich fände auf den Doppel-Exit und die Blockhaus-Schließung wären die logische Konsequenz

2-3 NEUE BEWOHNER IM BLOCKHAUS

Toll fände ich, wenn Leute die anecken einziehen, z.B. Transsexuelle (z.B. Mann-zu-Frau-TS oder Frau-zu-Mann-TS)
oder aber auch eine Mami, die mit ihrer Tochter einzieht...
Sicherlich schießen die Quoten dann in die Höhe... PR Ohne Ende !!


BILDZEITUNG:

"MAMA ZIEHT MIT IHRER TOCHTER ZU BIG BROTHER"

"TABUBRUCH: EIN MANN DER MAL EINE FRAU WAR UND EINE FRAU, DIE MAL EIN MANN WAR BEI BIG BROTHER"[/QUOTE]

Die einzig logische Konsequenz aus dem Desaster wäre ein Livestream mit mehreren Kameras. Und das jetzt kostenfrei, weil Sat 1 die Zuschauer, vor allem die echten Fans des Formates schon extrem genervt und vergrätzt hat.

vollo
25-02-2020, 17:32
[QUOTE=Sky;48563610]In welchem Jahr lebst du denn, dass Transsexualität einen Tabubruch oder ein Anecken darstellt?[/QUOTE]
:d:

Cindarella-
25-02-2020, 17:46
[QUOTE=Steffen;48564050]Du mit deinen extra wünschen. Die Verantwortlichen von BB haben doch alles so gemacht weil sie es viel besser wissen was die Fans wollen. :rotfl:[/QUOTE]
Ach stimmt. Oh sorry :Pflaster:

[QUOTE=Xerxe;48564784]


Des Weiteren denke ich auch, dass das Geschehen im Haus transparenter sein sollte. Eine Livestream wäre natürlich das Beste. Dennoch würde evtl. mehrere längere Clips auf einer seperaten Seite schon reichen. Durch die Kürze der Zeit, in denen man die Bewohner sieht, hat man nicht nur das Gefühl, es wird stark selektiert gelenkt gezeigt, sondern kann auch keinen näheren Bezug zu den Bewohnern aufbauen / die richtig kennenlernen. Und da sehe ich das Hauptproblem. Die Leute schalten eine Sendung ein, weil sie mitfiebern, mit Menschen, mit Geschichten. Kann ich aber keinen Bezug zu den Leuten aufbauen (weil ich sie nicht ausreichend kennen lerne) passiert das letztendlich nicht.
[/QUOTE]

Darin sehe ich wirklich ein sehr großes prolem. Man wird von BB sehr stark gelenkt, aber man kann auch keinen richtigen Bezug zu jemanden finden, da man eben die Bewohner nur diese 40 min jeden Tag sieht.

4fachT
25-02-2020, 17:53
[QUOTE=vollo;48560902]Häuser und Cast belassen, tägliche TZF, 24/7 Livestream.[/QUOTE]
Und deswegen bist du nicht Sat1 Chef, denn dort "arbeiten" nur "Profis" :rotfl:

coco.2020
26-02-2020, 10:37
Ich fand die 22.15 Uhr - Platzierung des Sendeplatzes bei der sixx-Staffel gut...


Da kann man, wenn man tagsüber berufstätig & abends noch etwas unternimmt, als Gute Nacht BB schauen...



Der Sender plant ja dieses Jahr wieder eine "Promi"-Staffel. Ein Abbruch der jetzigen Staffel wäre ja ein Deasaster für die Marke "Big Brother"

Steffen
26-02-2020, 13:29
[QUOTE=coco.2020;48567027]Ich fand die 22.15 Uhr - Platzierung des Sendeplatzes bei der sixx-Staffel gut...


Da kann man, wenn man tagsüber berufstätig & abends noch etwas unternimmt, als Gute Nacht BB schauen...



Der Sender plant ja dieses Jahr wieder eine "Promi"-Staffel. Ein Abbruch der jetzigen Staffel wäre ja ein Deasaster für die Marke "Big Brother"[/QUOTE]


Ich bin mir aber sicher das dann auch wieder gejammert werden würde da es viel zu spät ist und man ja am nächsten Tag arbeiten muss. :D

Und wann soll dann die Live Show montags kommen, nach Mitternacht wenn die TZF ja erst um 22:15 kommt.
Vorher die Live Show und erst danach die TZF vom Wochenende zeigen wäre ja noch mehr als komisch.

BB-Fan-Ever
27-02-2020, 13:44
Warum werden die Votingergebnisse nicht gezeigt ? Weiss da jemand mehr ?

coco.2020
01-03-2020, 11:04
In der Liveshow sollte man die Bewohner mal LIVE über das Coronavirus informieren...

Früher wurden sie ja bei Merkelwahl, Pabsttod, Amoklauf, Micael Jackson Tod etc auch informiert.

Und bevor Hysterie ausbricht sofern dies der Realität entspricht- auch direkt dazusagen: von euren engsten Angehörigen ist bisher niemand betroffen...


LiveBilder die bewegen...

coco.2020
01-03-2020, 11:05
Die alles entscheidende Frage:

WAS BEINHALTET PHASE 3 ???


bin mir sicher das Blockhaus kommt wieder ins Spiel

coco.2020
02-03-2020, 02:45
Wenn in den frühen Staffeln die Feldbusch-Pooth und die Naddel zu ihren Glanzzeiten Hausgast waren, so sollte dieses Jahr ganz klar


LAURA MÜLLER

als Besuch rein

Steffen
02-03-2020, 08:39
[QUOTE=coco.2020;48583516]Wenn in den frühen Staffeln die Feldbusch-Pooth und die Naddel zu ihren Glanzzeiten Hausgast waren, so sollte dieses Jahr ganz klar


LAURA MÜLLER

als Besuch rein[/QUOTE]



Die hat aber keine Zeit dieses Jahr da Tanzen muss und unter der Woche Training hat.

Pokerfreund
02-03-2020, 12:01
[QUOTE=coco.2020;48583516]Wenn in den frühen Staffeln die Feldbusch-Pooth und die Naddel zu ihren Glanzzeiten Hausgast waren, so sollte dieses Jahr ganz klar


LAURA MÜLLER

als Besuch rein[/QUOTE]

Dann habe ich die letzte Minute der Staffel geschaut!

undecima
02-03-2020, 12:23
[QUOTE=Pokerfreund;48583934]Dann habe ich die letzte Minute der Staffel geschaut![/QUOTE]

Und alle singen

Egal ;)

Nachsicht
02-03-2020, 13:34
:clap: Bitte mit Übernachtung und nackte Duschszene am Morgen :wub: Nicht immer nur Sticks zeigen sondern uns auch mal ne "Augenweide" (die jüngeren müssen jetzt guugeln) gönnen. BB - der ganz normale Wahnsinn. :freu:

Nachsicht
02-03-2020, 13:52
und: wenn BB die Duschtüren mit Satinglas (Wellglas) ausstatten würde, könnten alle ohne Textil duschen ;) mit Badeanzug ist lächerlich.

KölscheJung1990
02-03-2020, 14:23
[QUOTE=Nachsicht;48584127]:clap: Bitte mit Übernachtung und nackte Duschszene am Morgen :wub: Nicht immer nur Sticks zeigen sondern uns auch mal ne "Augenweide" (die jüngeren müssen jetzt guugeln) gönnen. BB - der ganz normale Wahnsinn. :freu:[/QUOTE]

Also dafür gibt es doch genug Internetseiten, wenn man unbedingt eine unbekleidete Augenweide sehen möchte. Die machen dann sogar häufig noch andere Dinge dabei. Dafür braucht es sicher kein Big Brother, damit ich nackte Frauen duschen sehe.

Nachsicht
02-03-2020, 15:12
und warum spekuliert BB immer noch drauf...? ? Was genau, wegen dem angeführten Verweis, ein Fehler von BB ist. Die 12jährigen könne heute in der großen Pause sich alles ansehen oder runter laden ;) Also sind nackte Männer und Frauen und kuscheln mit oder ohne verdächtigen Bewegungen (auf die der Herr von Sixx hofft) total out ! Wer steht am Ende des APP-Voting trotz "Einsatz" in dieser Richtung ? Dem erwähnten Fräulein wurde bei Ferienhaus der Stars schon der Popo gestreichelt... alles wie im richtigen Leben :)

coco.2020
02-03-2020, 23:23
PHASE 3

wird -wie wohl jedem auf der Hand liegt- so aussehen,

dass das Blockhaus wiedergeöffnet wird mit neuen Bewohnern.....

Was sind eure Wünsche für Phase 3?

coco.2020
04-03-2020, 00:33
Weil viele meinten Exbewohner sollten als Besucher in's Haus...

Die aus den früheren Staffel sind ja nun wohl 40-50 Jahre (je nachdem welche Staffel)

Zudem könnte sich ja Sat 1 als "Exbewohner" auch Ex Promi BB Bewohner schnappen.
Welche, die nicht allzu berühmt sind & bereits für Spar-Gage als Besucher auftreten...

Die Frage ist nun nur: Wer ?

Der Ex Mister Germany Dominik z.B. aber wer würde denn noch gehen? Natalia Osada oder wie die Alte hieß...

Steffen
04-03-2020, 07:23
[QUOTE=coco.2020;48590417]Weil viele meinten Exbewohner sollten als Besucher in's Haus...

Die aus den früheren Staffel sind ja nun wohl 40-50 Jahre (je nachdem welche Staffel)

Zudem könnte sich ja Sat 1 als "Exbewohner" auch Ex Promi BB Bewohner schnappen.
Welche, die nicht allzu berühmt sind & bereits für Spar-Gage als Besucher auftreten...

Die Frage ist nun nur: Wer ?

Der Ex Mister Germany Dominik z.B. aber wer würde denn noch gehen? Natalia Osada oder wie die Alte hieß...[/QUOTE]


Ich halte nicht viel davon solche ex-bewohner ins Haus zu schicken. Zudem ich auch nicht glaube das diese die Quoten retten würden.

Auch wenn ich Natalia mag muss auch ich sie nicht da haben.

Maximal und wenn überhaupt könnte nur ein wirklicher Promi was ziehen aber wer das sein könnte weiß ich auch nicht. Und ob Sat1 so viel Geld für denjenigen ausgeben will weiß ich nicht.

heathersfan
04-03-2020, 15:58
[QUOTE=Steffen;48590561]
Maximal und wenn überhaupt könnte nur ein wirklicher Promi was ziehen aber wer das sein könnte weiß ich auch nicht. Und ob Sat1 so viel Geld für denjenigen ausgeben will weiß ich nicht.[/QUOTE]

Annegret Kramp-Karrenbauer, Andreas Scheuer oder Heiko Maas, solange die drin wären könnten sie draussen keinen Schaden anrichten.

Nachsicht
04-03-2020, 16:09
Phase 3.... zwei Antisportler :teufel: zwei Damen mit :Pflaster: die Buben im Haus (alle) sind jetzt schon stramme 4 Wochen im Haus :help: oder :hammer:

Steffen
04-03-2020, 16:27
[QUOTE=heathersfan;48591679]Annegret Kramp-Karrenbauer, Andreas Scheuer oder Heiko Maas, solange die drin wären könnten sie draussen keinen Schaden anrichten.[/QUOTE]


Die kannst du auch auf den Mond schicken ohne rückfahrkarte, dann richten sie auch keinen Schaden an :D

Pokerfreund
04-03-2020, 17:02
[QUOTE=Steffen;48591784]Die kannst du auch auf den Mond schicken ohne rückfahrkarte, dann richten sie auch keinen Schaden an :D[/QUOTE]

Da bin ich mir nicht so sicher;
spätestens, wenn im Orbit Mautpflicht herrscht, weißt du, du hast falsch gelegen!

oed2
06-03-2020, 17:17
hallo alle zusammen!

ich würde mir folgende änderungen wünschen:

_ umbau (hellere farben, "luxus" ausbauen) und wiedereröffnung des blockhauses als "armer bereich"
_ glashaus als "luxusbereich" nutzen
_ rückkehr zu den klassischen wochenaufgaben wie aus woche 1 und 2 für den "armen bereich" (z.b. selbst betten bauen lassen etc.)
_ challenges, in denen beide bereiche gegeneinander antreten und die die bewohnerinnen und bewohner in zwickmühlen bringen, z.b. schafft der arme bereich die challenge, werden sie eine zwingend notwenige erleichtertung (mehr essen, warmes wasser o.ä.) erhalten, für den luxusbereich hat der gewinn des armen bereiches aber automatisch negative konsequenzen, z.b. wird dann der letztplatzierte auf der nominierungs-liste stehen o.ä.
_ dauerhafte öffnung des sichtschutzes zwischen den bereichen zur kommunikation
_ 4 bis 5 neue bewohnerinnen und bewohner
_ live-show ab 21:15 uhr und auf 60 minuten begrenzen (norminierungen, auszüge, analysen durch soziologen und psychologen, keine wochen-zusammenfassungen, keine live-matches)
_ bewertungen systematischer zeigen und einsetzen (keine reine information, sondern immer information + konsequenz für erst- und letztplatzierte oder auf- bzw. absteiger)
_ tägliche live-schalten ins haus über facebook oder instagram