PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Big Brother Promi Big Brother 2020 - Ich komme aus dem googeln nicht mehr raus


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11]

DerEntentrainer
14-08-2020, 15:20
[QUOTE=Wero;49103824]...5. Rad an der Kutsche: Udo[/QUOTE]

:rotfl::rotfl::rotfl:

Kann Udo sich eigentlich nach der Staffel bei dir bewerben um zu lernen wie man richtig witzig ist?

MichiGer
14-08-2020, 18:35
[QUOTE=koldir;49104065]Woche eins und zwei jeweils Montag und Freitag Liveshow. In Woche drei gibt es von Montag bis einschließlich dem Finale am Freitag täglich eine Liveshow.[/QUOTE]

Was? Täglich eine Liveshow um 20.15 Uhr? Ach du liebe Zeit. Da werden die aber viele Zuschauer verlieren,
das können /wollen doch viele gar nicht gucken.

Vielen Dank für deine Info, Koldir :knuddel:

Wero
15-08-2020, 10:17
Das war nicht so berauschend gestern. Man hat Emmy und sonst nicht viel. Das wird nicht gut gehen über die restliche Strecke. BB muss mal die zahlreichen Schläfer aktivieren.
Schwierig weil sie bisher ignoriert wurden, aber an Emmy haben sich die Zuschauer spätestens bis Mitte der Woche komplett satt gesehen. Das wird auch in Kombination mit Alessia nicht klappen. Eigentlich brauchen sie ganz schnell noch zwei neue Trümpfe und zwei Nieten sollten weggeworfen werden.

Insgesamt war ich mit der 1. Woche nicht so unzufrieden wie in den letzten beiden Jahren. Ich sehe nur den Fehler in der zu starken Konzentration auf wenige Personen.

Kalb
15-08-2020, 10:44
Ja. Die Spiele (die eh nie mochte) sind panne. Die Moderatoren vollkommen überflüssig und deren Kommentare geschauspielert unecht, einstudiert. Man kann doch das, was da im Camp passiert, nicht wegreden/ignorieren. Haltungslos.
Und wie du sagst: Langweilig bzw. falsch aufbereitet das Material.
Ich bin nicht mehr Zielpuplikum. Nach dem Auszug von Jasmin Tawil war es das für mich wohl.

Holgermat
15-08-2020, 10:44
[QUOTE=Wero;49108353]Das war nicht so berauschend gestern. Man hat Emmy und sonst nicht viel. Das wird nicht gut gehen über die restliche Strecke. BB muss mal die zahlreichen Schläfer aktivieren.
Schwierig weil sie bisher ignoriert wurden, aber an Emmy haben sich die Zuschauer spätestens bis Mitte der Woche komplett satt gesehen. Das wird auch in Kombination mit Alessia nicht klappen. Eigentlich brauchen sie ganz schnell noch zwei neue Trümpfe und zwei Nieten sollten weggeworfen werden.

Insgesamt war ich mit der 1. Woche nicht so unzufrieden wie in den letzten beiden Jahren. Ich sehe nur den Fehler in der zu starken Konzentration auf wenige Personen.[/QUOTE]

Eigentlich haben sie doch gestern schon angefangen, sie zu demontieren. Erst die Szene mit Udo, dann die Lästerei gegen Elene, dann die rigorose Gangart BBs im Penny und dann zieht noch Alessia ein, die sich ein bisschen wie eine Pfarrerstochter benommen hat. :zahn:

koldir
15-08-2020, 12:24
Der immer gleiche Ablauf. Das ist auch so öde. Im Schlaf kann man mittlerweile jede Sekunde einer Sendung nachbeten. Da passiert nichts, was auch nur ansatzweise mit dem Wort Abwechslung beschrieben werden kann. Wenn selbst eine blöde Clipshow 500.000 Zuschauer mehr anzieht...

Und das Alessia da jetzt wie ein Wirbelwind durch die Kulisse fegt und für Aktion sorgt, glaub ich nicht.

Blackbird
15-08-2020, 12:37
Ich fand´s ja gar nicht schlecht, dass man gestern gleich mit der Nomi begonnen hat und jeder zwei Stimmen hatte. So haben sich direkt diejenigen disqualifiziert, die meinen, Spaß-Nominierungen abgeben zu müssen.

Ansonsten war es mal wieder überflüssig, dass Emmy die Challenge hätte bestreiten dürfen und in den Penny gewählt wurde. Immerhin fällt ihr wohl langsam selber auf, dass es zuviel des guten ist, aber sie kann wohl nicht anders als sich in den Vordergrund zu stellen.

Moma
15-08-2020, 13:21
Lieber als die Tochter vom Herren wäre mir ja die große Tochter von Daniela Büchner gewesen :zahn:.

Aber vielleicht kommt die noch. Marlene sagte ja, dass für jeden freiwilligen Auszug ein Ersatz kommt. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

fandango
15-08-2020, 13:48
Vierzehn Tage Qurantäne! :hammer:

Moma
15-08-2020, 13:57
[QUOTE=fandango;49108787]Vierzehn Tage Qurantäne! :hammer:[/QUOTE]

Vielleicht ist sie ja freiwillig zu Hause geblieben die letzten Tage.

Man wird ja wohl noch mal träumen dürfen.

fandango
15-08-2020, 14:03
:nein:

Moma
15-08-2020, 14:09
:heul:

fandango
15-08-2020, 14:14
https://www.animierte-gifs.net/data/media/1264/animiertes-umarmung-bild-0019.gif (https://www.animierte-gifs.net/cat-umarmungen-1264.htm)

Moma
15-08-2020, 14:16
:knuddel:

Vielleicht klappts ja nächstes Jahr mit der anderen Tochter. :floet:

Holgermat
18-08-2020, 14:35
Da nur noch 4 Frauen im Haus sind, würde es mich nicht wirklich überraschen, dass es am Freitag eine Männernomi geben wird. :zahn:

Kodo
18-08-2020, 15:09
[QUOTE=Holgermat;49120667]Da nur noch 4 Frauen im Haus sind, würde es mich nicht wirklich überraschen, dass es am Freitag eine Männernomi geben wird. :zahn:[/QUOTE]

Würde ich grundsätzlich begrüßen, auch wenn ich dank Sascha und seinem Laufburschen Udo so ein bisschen Angst um Ikke hätte. :(

Wero
23-08-2020, 14:08
So sehr ich mich gefreut habe, dass die Staffel 3 Wochen lang geht:
Die Möglichkeiten, die sich dadurch bieten, hat die Produktion verschenkt. Und zwar schon von Beginn an. Es entwickeln sich keine Geschichten, die man noch erzählen kann.
Es hakt schon seit Mitte der Woche und so rettet man sich bestimmt jetzt nur noch mit Emmy, Nominierungen und Auszügen über die letzte Woche.

Und da muss man jetzt auch noch aufpassen, dass die uninteressanten Bewohner wirklich zuerst gehen.