PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Elene Lucia Ameur - schreit beim Schlafen


Werbung

Seiten : 1 2 [3] 4

Premiere0815
18-08-2020, 12:57
Udo und Sascha, deren Stimmen den nicht optimalen Verlauf der Nominierung bestimmt haben.

HaJo55
18-08-2020, 13:01
[QUOTE=DerEntentrainer;49120413]Sind die beiden Herren die BB Psychologen?[/QUOTE]
[Scherzmodus an]
Nein, Waldorf und Statler sind Werners Cousins. :D
[Scherzmodus aus]

Premiere0815
18-08-2020, 13:19
Ich werd aus ihr nicht schlau, sie ist halt eine Frau.

Genauer, eine Persönlichkeit, wie wir alle, und wann kennt man schon jemand?

BVB4ever
18-08-2020, 13:34
Ela ist raus. Quelle: Bild.de

koldir
18-08-2020, 13:41
[QUOTE=BVB4ever;49120539]Ela ist raus. Quelle: Bild.de[/QUOTE]

Alles andere hätte mich auch überrascht.

HaJo55
18-08-2020, 13:42
[QUOTE=Premiere0815;49120504]Ich werd aus ihr nicht schlau, sie ist halt eine Frau.

Genauer, eine Persönlichkeit, wie wir alle, und wann kennt man schon jemand?[/QUOTE]
Tja, ich habe manchmal auch diverse Schwierigkeiten, mir von Elene Lucia ein für mich zufriedenstellendes Gedankenbild zu erstellen. :D

Fox012
18-08-2020, 13:45
[QUOTE=BVB4ever;49120539]Ela ist raus. Quelle: Bild.de[/QUOTE]

https://i.imgur.com/Zkfpe4S.gifhttps://i.imgur.com/Zkfpe4S.gifhttps://i.imgur.com/Zkfpe4S.gifhttps://i.imgur.com/Zkfpe4S.gifhttps://i.imgur.com/Zkfpe4S.gif

https://i.imgur.com/OUu2ksB.gif https://i.imgur.com/OUu2ksB.gifhttps://i.imgur.com/OUu2ksB.gifhttps://i.imgur.com/OUu2ksB.gif

starshine_vie
18-08-2020, 13:51
[QUOTE=BVB4ever;49120539]Ela ist raus. Quelle: Bild.de[/QUOTE]

gut so - und tschüss!

Bunty
18-08-2020, 13:57
Dann war Alessia ja quasi das Bauernopfer, nüchtern betrachtet.
Nein, ich bin nicht traurig, dass sie weg ist. :D

sternenfee
18-08-2020, 14:07
[QUOTE=BVB4ever;49120539]Ela ist raus. Quelle: Bild.de[/QUOTE]

ich hätte sie als Big Sister schon längst rausgeworfen. Dieses ständige "ich ziehe aus" "ich bleib doch" "ich will raus" hat nur noch genervt.

koldir
18-08-2020, 14:09
So, jetzt ist es auch von Sat.1 offiziell bekannt gegeben worden.

[QUOTE]"Elenes Flucht aus dem Märchenland"

Fest ging Elene davon aus, dass sie nach ihrer Nominierung das Märchenland verlassen wird – doch statt ihrer schickten die Zuschauer Alessia Herren nach Hause. Elene ist fassungslos: Es fließen bittere Tränen. "Ich kann die Entscheidung nicht verstehen. Ich habe doch gesagt, dass ich nach Hause will", bricht es im Sprechzimmer verzweifelt aus ihr heraus. "Warum verstehen die das denn nicht? Warum lassen die mich einfach hier? Ich will nach Hause." Dann ist sie sich endlich sicher: "Ihr könnt euer Geld behalten, ich brauche es nicht. Ich gehe!" Für ihre Mitbewohner ist Elenes Entschluss keine große Überraschung. Nach einem kurzen Abschied und einem letzten "Tschüss" in die Runde fällt die Tür hinter ihr ins Schloss: Elene Lucia Ameur hat das Märchenland freiwillig verlassen.[/QUOTE]
PR-Mitteilung Sat.1

DerEntentrainer
18-08-2020, 14:22
[QUOTE=koldir;49120605]So, jetzt ist es auch von Sat.1 offiziell bekannt gegeben worden.


PR-Mitteilung Sat.1[/QUOTE]

[QUOTE=DerEntentrainer;49119602]Hmm ob der Plan aufgeht Elene im Haus zu lassen? Ich glaube irgendwie dass wir vor der nächsten Liveshow noch einen freiwilligen Auszug haben[/QUOTE]

Dass es sogar schon vor der nächsten TZF ist, hätte ich jetzt auch nicht gedacht :D

Hat Sat1 wohl ein klassisches Eigentor geschossen. Ob das ein "geiles" Eigentor ist? Bezweifel ich mal stark.

Gestern bei der Nomi und eigentlich bei fast jeder Begründung, dachte ich eigentlich schon dass das alles so inziniert war um Elene gehen zu lassen, damit man sich einen weitereneiwilligen Auszug sparen kann. Fand es dann recht überrachend dass Alessia geht. Hätte man einfach das Voting manipuliert...

Wäre mal interessant auf wie viel Kohle sie verzichtet und ob sie jetzt gar nichts bekommt

Bunty
18-08-2020, 14:23
Dann ist es eben so.

1Live
18-08-2020, 14:29
Ich hoffe ein erheblicher Teil der Gage wird ihr abgezogen.:)

Bunty
18-08-2020, 14:30
Ob Alessia jetzt wieder einziehen darf? :teufel:

Wero
18-08-2020, 14:40
Schade um Schneellwegchen.

starshine_vie
18-08-2020, 14:42
[QUOTE=Wero;49120679]Schade um Schneellwegchen.[/QUOTE]

:rotfl:

starshine_vie
18-08-2020, 14:43
Gar nicht mal so schade um Elene :p

Holgermat
18-08-2020, 14:44
2 für den Preis von 1. :wink:

Proteus
18-08-2020, 14:46
Schade ... ich hätte ihr gegönnt daß Katy vor ihr geht ... aber das haben Udo und Sascha ja zunichte gemacht :hammer:

Premiere0815
18-08-2020, 14:58
:( Das ist so bitter. Ob ich schnell fahr nach Salzgitter?

Donato Renato
18-08-2020, 15:04
[QUOTE=Premiere0815;49120719]:( Das ist so bitter. Ob ich schnell fahr nach Salzgitter?[/QUOTE]

Dann mach dich schnell auf, ab geht die Post, aber bedenke, Salzgitter liegt südwestlich von Peine-Ost :hammer:

starshine_vie
18-08-2020, 15:08
[QUOTE=1Live;49120650]Ich hoffe ein erheblicher Teil der Gage wird ihr abgezogen.:)[/QUOTE]

:d:

Wero
18-08-2020, 15:10
Ihr seid ja böser als der Wolf. Sie kann ja auch nicht nur von einem Apfel in den Mund leben.

DerEntentrainer
18-08-2020, 15:11
[QUOTE=Proteus;49120693]Schade ... ich hätte ihr gegönnt daß Katy vor ihr geht ... aber das haben Udo und Sascha ja zunichte gemacht :hammer:[/QUOTE]

Vorallem wer weiß schon wie Elene und auch die Gruppe sich entwickelt hätte wenn gestern Katy mit einer Stimme nominiert gewesen wäre und dann gegen Elene verloren hätte? Vielleicht wäre dass das Zeichen für sie zum weiter machen gewesen. Alessia war einfach der falsche Gegner. War irgendwie klar dass Elene auch geht.

In der Produktion wurden sicherlich Freudensprünge gemacht nachdem man nun scheinbar keinen Nachrücker mehr reinschicken kann :rolleyes:

Fox012
18-08-2020, 15:11
[QUOTE=koldir;49120605]So, jetzt ist es auch von Sat.1 offiziell bekannt gegeben worden.
PR-Mitteilung Sat.1[/QUOTE]

[QUOTE]"Ihr könnt euer Geld behalten, ich brauche es nicht. Ich gehe!"[/QUOTE]

Soso wieso hat sie dann mitgemacht? :nixweiss:

Wero
18-08-2020, 15:15
[QUOTE=Fox012;49120746]Soso wieso hat sie dann mitgemacht? :nixweiss:[/QUOTE]

Grenzerfahrung machen? Ihre Grenze war halt meistens schon die Schlossmauer. Hat nicht viel von den prachtvollen Gemächern gesehen.

Premiere0815
18-08-2020, 15:16
Erfahrung - Grenzen - Abenteuer. :)

Der schnöde Mammon, als Künstler strebt man nach dem köstlichen Honig aus Applaus und Anerkennung.

Okay, Miete zahlen kommt noch dazu.

Kodo
18-08-2020, 15:18
Und nicht zu vergessen: sie wollte natürlich uns allen zeigen, wie sie denn so wirklich ist. :ja:

starshine_vie
18-08-2020, 15:25
[QUOTE=Kodo;49120757]Und nicht zu vergessen: sie wollte natürlich uns allen zeigen, wie sie denn so wirklich ist. :ja:[/QUOTE]

No davon hamma aba genug gesehen jetzt. Wäre nicht notwendig gewesen. :teufel:

Fox012
18-08-2020, 15:30
[QUOTE=Wero;49120751]Grenzerfahrung machen? Ihre Grenze war halt meistens schon die Schlossmauer. Hat nicht viel von den prachtvollen Gemächern gesehen.[/QUOTE]

das sind die gründe die meist vorgeschoben werden nicht jeder gibt zu das er es wegen dem geld macht man muss ja auch hinterkopf behalten ob so eine teilnahme bei PBB gut oder schlecht für die karriere ist.. :nixweiss:

starshine_vie
18-08-2020, 15:31
[QUOTE=Fox012;49120794]das sind die gründe die meist vorgeschoben werden nicht jeder gibt zu das er es wegen dem geld man muss ja auch hinterkopf behalten ob so eine teilnahme bei PBB gut oder schlecht für die karriere ist.. :nixweiss:[/QUOTE]

Ist ja auch legitim. Aber so ein ganz kleines bissl lustig machen drüber macht halt leider Spaß :blush:

Bunty
18-08-2020, 15:42
[QUOTE=Fox012;49120794]das sind die gründe die meist vorgeschoben werden nicht jeder gibt zu das er es wegen dem geld man muss ja auch hinterkopf behalten ob so eine teilnahme bei PBB gut oder schlecht für die karriere ist.. :nixweiss:[/QUOTE]

Beim Karriereplan einiger reicht wahrscheinlich schon Bekanntheit, ob positiv oder negativ.
Die werden doch alle irgendwie vermarktet oder verramscht vom Sender.

Fox012
18-08-2020, 15:43
[QUOTE=starshine_vie;49120800]Ist ja auch legitim. Aber so ein ganz kleines bissl lustig machen drüber macht halt leider Spaß :blush:[/QUOTE]

Stimmt :D

wobbleshaker
18-08-2020, 16:16
[QUOTE=DerEntentrainer;49120632]Dass es sogar schon vor der nächsten TZF ist, hätte ich jetzt auch nicht gedacht :D

Hat Sat1 wohl ein klassisches Eigentor geschossen. Ob das ein "geiles" Eigentor ist? Bezweifel ich mal stark.

Gestern bei der Nomi und eigentlich bei fast jeder Begründung, dachte ich eigentlich schon dass das alles so inziniert war um Elene gehen zu lassen, damit man sich einen weitereneiwilligen Auszug sparen kann. Fand es dann recht überrachend dass Alessia geht. Hätte man einfach das Voting manipuliert...

Wäre mal interessant auf wie viel Kohle sie verzichtet und ob sie jetzt gar nichts bekommt[/QUOTE]

Eigentlich nur 1/3 der Gage. Das erste Drittel bekommt sie bei Vertragsunterzeichnung, das zweite Drittel bei Einzug, das letzte Drittel wenn sie rausgewählt wird oder eben das Finale statt findet und ihre Zeit dort regelkonform abgesessen hat. Freiwilligen Auszügen, wurde bisher immer nur das letzte Drittel nicht ausgezahlt.


Big Brother ist selbst schuld, wieso wurde Jasmin Freitag rausgewählt, die soweit ich mich erinnere nur Zweitstimmen bekommen hat und jetzt muss jeder nur einen Bewohner nominieren und sie lassen das komplette Absprechen zu, dass fast alle mit ihrer einen Stimme Elene wählen. Bei zwei Stimmen wäre sicherlich Katy drauf gewesen, das wäre mal ein interessantes Duell gewesen.

Was solls, sie wollte raus, sie ist raus, kein großer Verlust. Alessia hatte darin eh nichts zu suchen, daher passt schon 2 unnötige Bewohner, die vorher keiner kannte für den Preis von einer und mit Aaron immerhin ein Bewohner mit etwas mehr Persönlichkeit neu dazu. Passt. x

Karl Napp
18-08-2020, 16:24
[QUOTE=Bunty;49120657]Ob Alessia jetzt wieder einziehen darf? :teufel:[/QUOTE]

:hammer::tsts:


tschüss ela:wink:

Steffen
18-08-2020, 16:47
[QUOTE=koldir;49120605]So, jetzt ist es auch von Sat.1 offiziell bekannt gegeben worden.


PR-Mitteilung Sat.1[/QUOTE]



letztens ist man kritisiert worden das man spoilert und jetzt wird es auch gemacht und keiner regt sich auf ? :zeter:


Für mich keine große Überraschung das sie ging. War zu erwarten gewesen.

Wäre Katy gestern gegangen wäre sie vielleicht noch geblieben.

ten
18-08-2020, 17:07
[QUOTE=Bunty;49120837]Beim Karriereplan einiger reicht wahrscheinlich schon Bekanntheit, ob positiv oder negativ.
Die werden doch alle irgendwie vermarktet oder verramscht vom Sender.[/QUOTE]

:ja: Solche "Promis" sammeln Auftrittte für ihre Wikipedia-Einträge wie Opa Briefmarken oder Münzen sammelt. Je mehr davon, desto mehr "Promi" sind sie dann. Und diese benutzt wiederum ein TV-Sender, um die Einladung der Person zum Format xy zu begründen.

El Coco Loco
18-08-2020, 17:12
[QUOTE=ten;49121096]:ja: Solche "Promis" sammeln Auftrittte für ihre Wikipedia-Einträge wie Opa Briefmarken oder Münzen sammelt. Je mehr davon, desto mehr "Promi" sind sie dann. Und diese benutzt wiederum ein TV-Sender, um die Einladung der Person zum Format xy zu begründen.[/QUOTE]

Je länger die Vita bei Wiki, desto schneller ein blauer Haken bei Insta. :ja: Frag mal Schmitti von Baywatch Berlin. :D

El Coco Loco
18-08-2020, 17:14
[QUOTE=Steffen;49121029]letztens ist man kritisiert worden das man spoilert und jetzt wird es auch gemacht und keiner regt sich auf ? :zeter:


Für mich keine große Überraschung das sie ging. War zu erwarten gewesen.

Wäre Katy gestern gegangen wäre sie vielleicht noch geblieben.
[/QUOTE]

Eher nicht. Weil sie den Auszugsgedanken schon vor dem "Streit" äußerte.

starshine_vie
18-08-2020, 17:17
[QUOTE=El Coco Loco;49121118]Eher nicht. Weil sie den Auszugsgedanken schon vor dem "Streit" äußerte.[/QUOTE]

So wie die anderen über sie sprechen, nämlich, dass sie sie immer wieder aufgebaut haben etc., denke ich, dass geht schon von Beginn an so, immer wenn sie was geärgert oder belastet hat, wollte sie buchstäblich wegrennen. Kann mich aber auch irren.

Steffen
18-08-2020, 17:19
[QUOTE=El Coco Loco;49121118]Eher nicht. Weil sie den Auszugsgedanken schon vor dem "Streit" äußerte.[/QUOTE]



ich sage ja vielleicht auch nur :confused:

El Coco Loco
18-08-2020, 17:25
[QUOTE=starshine_vie;49121121]So wie die anderen über sie sprechen, nämlich, dass sie sie immer wieder aufgebaut haben etc., denke ich, dass geht schon von Beginn an so, immer wenn sie was geärgert oder belastet hat, wollte sie buchstäblich wegrennen. Kann mich aber auch irren.[/QUOTE]

Drucksituation liegen ihr anscheinend weniger. Das merkte man aber schob seit Tag 1, wo man das noch als schräge Eigenschaft einstufte.

[QUOTE=Steffen;49121125]ich sage ja vielleicht auch nur :confused:[/QUOTE]

Joa. Aber dann hättest du auch schreiben können: "Hätte es gestern Bohnensuppe gegeben, dann wäre sie vielleicht noch geblieben".

Proteus
18-08-2020, 17:34
[QUOTE=El Coco Loco;49121134]...

Joa. Aber dann hättest du auch schreiben können: "Hätte es gestern Bohnensuppe gegeben, dann wäre sie vielleicht noch geblieben".[/QUOTE]

Ich denke mal, die Wahrscheinlichkeit dass sie bei einer Rauswahl von Katy geblieben wäre (zumindest bis zur nächsten Rauswahl am Freitag) dürfte höher sein als die Wahrscheinlichkeit dass der Einkauf von Bohnensuppe sie zum Bleiben bewogen hätte

:D

(war nicht auch Ella jene welche in ihrer Schulzeit gemobbt wurde? Dann dürfte Katys Verhalten da sicher einige Wunden aufgerissen haben ... und eventuell Katys Weggang hätte die Harmonie der Gruppe eventuell wieder so sehr verbessert, dass die psychische Belastung für Ella gesunken wäre)

starshine_vie
18-08-2020, 17:38
[QUOTE=Proteus;49121150]Ich denke mal, die Wahrscheinlichkeit dass sie bei einer Rauswahl von Katy geblieben wäre (zumindest bis zur nächsten Rauswahl am Freitag) dürfte höher sein als die Wahrscheinlichkeit dass der Einkauf von Bohnensuppe sie zum Bleiben bewogen hätte

:D

(war nicht auch Ella jene welche in ihrer Schulzeit gemobbt wurde? Dann dürfte Katys Verhalten da sicher einige Wunden aufgerissen haben ... und eventuell Katys Weggang hätte die Harmonie der Gruppe eventuell wieder so sehr verbessert, dass die psychische Belastung für Ella gesunken wäre)[/QUOTE]

Das ist sicher so und auch, dass sie dann gleich so fast panisch und hysterisch reagiert in solchen Situationen. Aber dann ist sie halt überhaupt nicht geeignet für so ein Format.

El Coco Loco
18-08-2020, 17:40
[QUOTE=Proteus;49121150]Ich denke mal, die Wahrscheinlichkeit dass sie bei einer Rauswahl von Katy geblieben wäre (zumindest bis zur nächsten Rauswahl am Freitag) dürfte höher sein als die Wahrscheinlichkeit dass der Einkauf von Bohnensuppe sie zum Bleiben bewogen hätte

:D

(war nicht auch Ella jene welche in ihrer Schulzeit gemobbt wurde? Dann dürfte Katys Verhalten da sicher einige Wunden aufgerissen haben ... und eventuell Katys Weggang hätte die Harmonie der Gruppe eventuell wieder so sehr verbessert, dass die psychische Belastung für Ella gesunken wäre)[/QUOTE]

Gemobbt wurde Katy auch.

Dieses aggressive Verhalten bei Katy, wo sie sich von Ella in den Rücken gefallen sah, ist bei ihr anscheinend ebenso eine Art "Schutzmechanismus" wie Ella es mit Flucht macht.

Alte Wunden dürfte dann aber schon Senay aufgerissen haben.

Die Gruppe hatte trotz des Streites aber immer noch Harmonie. Ist ja nicht so als wären sie sich immer noch an die Gurgel gegangen oder man hätte sich isoliert. Wie gesagt, mit dem Auszug hatte Ella doch schon Tage vorher geliebäugelt.

Wero
18-08-2020, 17:41
[QUOTE=El Coco Loco;49121134]Drucksituation liegen ihr anscheinend weniger. Das merkte man aber schob seit Tag 1, wo man das noch als schräge Eigenschaft einstufte.



Joa. Aber dann hättest du auch schreiben können: "Hätte es gestern Bohnensuppe gegeben, dann wäre sie vielleicht noch geblieben".[/QUOTE]

Der Mario Kotaska, der mit der Brille, hat gestern im Schloss um Mitternacht nur Fertigpizza gebacken (Quelle: Live-Material-Könige von Sixx). Hätte aber vielleicht gereicht wenn Ela drüben gewesen wäre.

El Coco Loco
18-08-2020, 17:53
[QUOTE=Wero;49121171]Der Mario Kotaska, der mit der Brille, hat gestern im Schloss um Mitternacht nur Fertigpizza gebacken (Quelle: Live-Material-Könige von Sixx). Hätte aber vielleicht gereicht wenn Ela drüben gewesen wäre.[/QUOTE]

Selbst Pizza mit Vanillesauce in der Badewanne hätten sie wohl nicht umstimmen können.

titaniafee
18-08-2020, 17:59
[QUOTE=Proteus;49121150]Ich denke mal, die Wahrscheinlichkeit dass sie bei einer Rauswahl von Katy geblieben wäre (zumindest bis zur nächsten Rauswahl am Freitag) dürfte höher sein als die Wahrscheinlichkeit dass der Einkauf von Bohnensuppe sie zum Bleiben bewogen hätte

:D

(war nicht auch Ella jene welche in ihrer Schulzeit gemobbt wurde? Dann dürfte Katys Verhalten da sicher einige Wunden aufgerissen haben ... und eventuell Katys Weggang hätte die Harmonie der Gruppe eventuell wieder so sehr verbessert, dass die psychische Belastung für Ella gesunken wäre)[/QUOTE]

Ich persönlich glaube ja, dass sie innerlich gelähmt ist, wenn so Situationen passieren, dass man ihr Illoyalität unterstellt - vor allem, wenn diese "Illoyalität (zur "Gruppe")" durch Loyalität (zu Adela) verursacht wird.
Und solches Gaslightning - wie schon jemand schrieb - ich glaube, das lähmt sie innerlich total.
Ich kann gut verstehen, dass Elene das nicht aushält. Ich halte sie für jemand, der sich nicht gut schützen kann.

Arborex
18-08-2020, 18:10
[QUOTE=El Coco Loco;49121134](...)

Joa. Aber dann hättest du auch schreiben können: "Hätte es gestern Bohnensuppe gegeben, dann wäre sie vielleicht noch geblieben".[/QUOTE]

:rotfl:

kiki75
18-08-2020, 19:03
.

HaJo55
18-08-2020, 19:10
[QUOTE=El Coco Loco;49121169]Gemobbt wurde Katy auch.

Dieses aggressive Verhalten bei Katy, wo sie sich von Ella in den Rücken gefallen sah, ist bei ihr anscheinend ebenso eine Art "Schutzmechanismus" wie Ella es mit Flucht macht. (...) [/QUOTE]
Das "sehe" ich auch so! :ja:

ForMaj03
18-08-2020, 19:15
Glaube nach einem tag draussen wird sie stundenlang rumheulen,weil sie rausgegangen ist und das viele Geld weg ist.

Aber ich weine ihr keine Träne nach, auch wenn ich bei dem Streit mit Käty komplett auf ihrer Seite bin.

Blackbird
18-08-2020, 19:17
[QUOTE=titaniafee;49121229]Ich persönlich glaube ja, dass sie innerlich gelähmt ist, wenn so Situationen passieren, dass man ihr Illoyalität unterstellt - vor allem, wenn diese "Illoyalität (zur "Gruppe")" durch Loyalität (zu Adela) verursacht wird.
Und solches Gaslightning - wie schon jemand schrieb - ich glaube, das lähmt sie innerlich total.
Ich kann gut verstehen, dass Elene das nicht aushält. Ich halte sie für jemand, der sich nicht gut schützen kann.[/QUOTE]

Ich glaube das Problem war aber auch, dass die Bewohner sie in eine Schublade gesteckt haben, in die sie vermutlich gar nicht hinein gehörte. Kann ja sein, dass die meisten es nur gut mit Ella meinten, aber das Gespräch mit Werner fand ich zB auch nicht so prickelnd. Was gibt ihm eigentlich das Recht sie als Träumerin zu bezeichnen? Weiß er, was sie in der Vergangenheit durchgemacht hat und wie sie sich wirklich fühlt? Ja, vielleicht meinte er es nur gut, aber wenn diese so genannten Ratschläge nun mal so gar nicht passen, dann fühlt man sich dadurch oft nur noch weniger verstanden und es kann sogar verletzend sein.

Nichtsdestotrotz fand ich ihr Verhalten aber auch nicht ganz in Ordnung.

Overboard
18-08-2020, 20:04
[QUOTE=Blackbird;49121452]Ich glaube das Problem war aber auch, dass die Bewohner sie in eine Schublade gesteckt haben, in die sie vermutlich gar nicht hinein gehörte. Kann ja sein, dass die meisten es nur gut mit Ella meinten, aber das Gespräch mit Werner fand ich zB auch nicht so prickelnd. Was gibt ihm eigentlich das Recht sie als Träumerin zu bezeichnen? Weiß er, was sie in der Vergangenheit durchgemacht hat und wie sie sich wirklich fühlt? Ja, vielleicht meinte er es nur gut, aber wenn diese so genannten Ratschläge nun mal so gar nicht passen, dann fühlt man sich dadurch oft nur noch weniger verstanden und es kann sogar verletzend sein.

Nichtsdestotrotz fand ich ihr Verhalten aber auch nicht ganz in Ordnung.[/QUOTE]

Vor allem, wenn man leichten Autismus hat und schlimmes in der Vergangenheit erlebt hat und sie ihm im Vertrauen erzählt, dass sie sich zuhause gerne einigelt und Videospiele zockt, finde ich es auch nicht so cool, wenn er anderen sagt ''Die hat so gar keinen Plan im Leben, Mädchen hör auf zu träumen und komm klar'' auch wenn er irgendwo vielleicht Recht hat und es gut meint. So einfach ist das sicher nicht.

HaJo55
18-08-2020, 20:38
[QUOTE=Blackbird;49121452]Ich glaube das Problem war aber auch, dass die Bewohner sie in eine Schublade gesteckt haben, in die sie vermutlich gar nicht hinein gehörte. [/quote]
Dieses Problem kann es deshalb nicht sein, weil es dort im PBB-Märchenland überhaupt keine solch großen Schubladen gibt, in die Elene Lucia hineingepasst hätte. :floet:

[quote](...) Was gibt ihm eigentlich das Recht sie als Träumerin zu bezeichnen?[/quote]
Mit-BW Werner hat aufgrund seines Mensch-seins das Recht auf Gedankenfreiheit (genauso wie Elene Lucia dieses Recht auch hat).
Und Werner hat dieses sein Recht dazu genutzt, sich für sich selbst ein "Elene Lucia"-Gedankenbild zu erstellen und in dieses dann eben auch den Aspekt bzw. die Bezeichnung 'Träumerin' hineinzudenken.
Zusätzlich hat Werner (genauso wie Elene Lucia auch) das Recht auf Redefreiheit.

[quote]Weiß er, was sie in der Vergangenheit durchgemacht hat und wie sie sich wirklich fühlt? [/quote]
Zu beiden Aspekten:
Nein, das kann Werner nicht wissen!

[quote](...), aber wenn diese so genannten Ratschläge nun mal so gar nicht passen, dann fühlt man sich dadurch oft nur noch weniger verstanden [/quote]
Für die Gefühle, die Elene Lucia nach Wahrnehmung der von Werner verbal vorgebrachten Äußerungen fühlt, ist Werner nicht verantwortlich.
Werner kann nur der Gefühle-Auslöser sein, Ursache für Gefühle seitens Elene Lucia ist immer sie selbst.

[quote]und es kann sogar verletzend sein. [/quote]
Jein, ein von Werner verbal geäußerter Aspekt seines "Elene Lucia"-Gedankenbilds (z. B. die Nennung einer Bezeichnung) kann bestenfalls verletzend sein, wenn die Nennung bzw. Äußérung mit zu hoher Lautstärke vorgebracht wird (Stichworte: Schallwellen prallen auf Elene Lucia' Trommelfelle).

[quote]Nichtsdestotrotz fand ich ihr Verhalten aber auch nicht ganz in Ordnung.[/QUOTE]
Nun ja, Elene Lucia hat sich vermutlich schon vor langer Zeit (weil sie damals nicht anders konnte) das "Der Wert eines Menschens wird nicht von ihm selbst, sondern von anderen Menschen bestimmt"-Menschenbild zugelegt.

Nosferata
18-08-2020, 21:42
Du schreibst ein Zeugs... :ko:

Premiere0815
18-08-2020, 21:50
Ich les das gerne und rauch das Zeug dann mal.

Donato Renato
18-08-2020, 22:07
Auf Insta beantwortet Elene heute gerne alle Fragen :d:

Premiere0815
18-08-2020, 22:10
Was hält sie von Schopenhauers These: "Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will?"

Bitte weiterleiten, ich danke Sie. :d:

Donato Renato
18-08-2020, 22:13
[QUOTE=Premiere0815;49122524]Was hält sie von Schopenhauers These: "Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will?"

Bitte weiterleiten, ich danke Sie. :d:[/QUOTE]


@Premi Ich verwarne Ihnen! :hammer:

pantoffel_3
19-08-2020, 01:51
[QUOTE=Blackbird;49121452]Ich glaube das Problem war aber auch, dass die Bewohner sie in eine Schublade gesteckt haben, in die sie vermutlich gar nicht hinein gehörte. Kann ja sein, dass die meisten es nur gut mit Ella meinten, aber das Gespräch mit Werner fand ich zB auch nicht so prickelnd. Was gibt ihm eigentlich das Recht sie als Träumerin zu bezeichnen? Weiß er, was sie in der Vergangenheit durchgemacht hat und wie sie sich wirklich fühlt? Ja, vielleicht meinte er es nur gut, aber wenn diese so genannten Ratschläge nun mal so gar nicht passen, dann fühlt man sich dadurch oft nur noch weniger verstanden und es kann sogar verletzend sein.

Nichtsdestotrotz fand ich ihr Verhalten aber auch nicht ganz in Ordnung.[/QUOTE]

seh ich nich, Leuts wie Sascha un Udo suchen sich "Opfer", un da war sie dabei, wobei Udo jede Berechtigung verloren hat, da überhaupt noch drin zu sein, ein Deko mit Nomistimm, un wenn man mal was hört, ists wahrlich nich grad sympathisch

un sein Nomistimm beeinflusst Geschehen

insgesamt Emmy, Ikke, Werner, Ramin, Simone, Mischa, Frau Kelly halt ich für noch ziemlich okay

der Rest halt ich charakermäßig mindestens für fragwürdig, un K. Bähm geht überhaupt nich, bei Senay warens sein Emotions un sein Ansichten, bei K. Bähm ists wirklich übler Charakter bzw. Selbstbild un Fremdbild liegen hier ganz weit auseinader :smoke:

littlecat
19-08-2020, 13:14
Leider sah man sie sowenig lachen - die kurzen Szenen die man gesehen hat haben richtig gut getan... Ich wünsche ihr dass sie sich draußen schnell wieder fängt und den Leuten ihre Fröhlichkeit zeigen kann...

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk

titaniafee
19-08-2020, 13:31
[QUOTE=littlecat;49124443]Leider sah man sie sowenig lachen - die kurzen Szenen die man gesehen hat haben richtig gut getan... Ich wünsche ihr dass sie sich draußen schnell wieder fängt und den Leuten ihre Fröhlichkeit zeigen kann...

<font size="1" color="red">Ich will/kann/möchte auf meinem SM-A750FN die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.</font>[/QUOTE]
Jupp.
Ich hätte gerne mehr von ihr erfahren. Allerdings natürlich nicht, wenn sie unter so einem großen Leidensdruck steht, wie die Tage da drinnen.
Ich finde sie interessant und sympathisch.

Premiere0815
19-08-2020, 13:33
Ich auch, sie war toll, und es war mehr drin.

Dom Basaluzzo
19-08-2020, 14:39
[QUOTE=Premiere0815;49122393]Ich les das gerne und rauch das Zeug dann mal.[/QUOTE]

Ich verrate Dir vertraulich, es macht mehr Sinn, das Zeugs erst zu rauchen und ihn dann zu lesen. :tsts:

Angie07
19-08-2020, 14:52
Bei Elene war ich immer hin und her gerissen, ob ich irgendetwas an ihr mag oder nicht.
Letztlich erzeugte sie aber bei mir immer so ein Schüttelgefühl, weil dieses maskuline und prollige so gar nicht zu ihrer Optik passte.

Im Prinzip gut, dass sie raus ist, auch wenn es mindestens zwei Gesichter gäbe, die ich vor ihr gerne draußen gesehen hätte :teufel:

Aber so ist das, wenn BB einzelne schützt und dafür sorgt, dass sie erst gar nicht auf der Exit-Liste landen; war letztes Jahr schon so; Joey und die Janine standen quasi bis fast zum Schluss nicht zur Rauswahl; und am Ende waren sie dann das "bessere Übel"...



[QUOTE=titaniafee;49116546]Keineswegs. Wieso soll in einem Thread über eine Person nur deren Verhalten, nicht aber das Verhalten anderer der Person gegenüber Thema sein?
Die Forderung finde ich schon sehr frech.[/QUOTE]

:confused: im Gegenzug find ich so ein Post überzogen ;)

Nosferata
19-08-2020, 14:53
Ich fand sie nicht maskulin und prollig, sondern eher etwas hölzern.

Onkel Uhu
19-08-2020, 15:00
Dieses Gefuchtele mit den Händen beim Sprechen oder Fluchen, so eine Art Rapper-Style oder was das sein soll, stand ihr nicht. Auch dieses in der Ecke hocken und ständig Fresse ziehen hat mir nicht gefallen. Sie hat ja eigentlich ein sehr hübsches Gesicht.

funfan
19-08-2020, 15:07
Ein wirklich hübsches Mädel, schneewittchenschön und dazu noch weitestgehend naturbelassen - jedenfalls soweit ich das sehen konnte. Sie könnte vor Selbstbewußtsein strotzen, hat aber leider Komplexe, zu schade. Und leider versucht sie mit der Stimme eines Kerls zu sprechen, das fand ich einfach nur schlimm. :(
Ich hoffe für sie, dass sie mit zunehmendem Alter ihre Stärken erkennt und sie ausspielt.

titaniafee
19-08-2020, 15:10
[QUOTE=funfan;49124719]Ein wirklich hübsches Mädel, schneewittchenschön und dazu noch weitestgehend naturbelassen - jedenfalls soweit ich das sehen konnte. Sie könnte vor Selbstbewußtsein strotzen, hat aber leider Komplexe, zu schade. Und leider versucht sie mit der Stimme eines Kerls zu sprechen, das fand ich einfach nur schlimm. :(
Ich hoffe für sie, dass sie mit zunehmendem Alter ihre Stärken erkennt und sie ausspielt.[/QUOTE]
Das finde ich auch.
Ihre Stimme ist, denke ich, auch ihre weitgehend echte Stimme. Aber leider wirklich keinerlei Selbstbewusstsein.
Ich glaube, sie muss sich erstmal mit sich selbst und ihren ureigenen Bedürfnissen auseinandersetzen und nicht versuchen so zu sein, wie die anderen sie haben wollen.

Angie07
19-08-2020, 15:12
[QUOTE=funfan;49124719]Ein wirklich hübsches Mädel, schneewittchenschön und dazu noch weitestgehend naturbelassen - jedenfalls soweit ich das sehen konnte. Sie könnte vor Selbstbewußtsein strotzen, hat aber leider Komplexe, zu schade. Und leider versucht sie mit der Stimme eines Kerls zu sprechen, das fand ich einfach nur schlimm. :(
Ich hoffe für sie, dass sie mit zunehmendem Alter ihre Stärken erkennt und sie ausspielt.[/QUOTE]


:D .... :d:

Bei ihr fehlten mir immer die richtigen Worte, wie ich das beschreiben soll; sie war optisch extrem weiblich und bildhübsch, aber ihre Art zu reden incl. der Wortwahl... das war wirklich das, was ich mit maskulin meinte und was ich eben auch als unangenehm empfunden hab.
Und dass sie am Ende wohl wirklich ziemlich überzogen hat, wenn sogar Ikke was sagt, haben wir vermutlich noch nicht mal ansatzweise gesehen.

HaJo55
19-08-2020, 15:16
[QUOTE=funfan;49124719]Ein wirklich hübsches Mädel, schneewittchenschön und dazu noch weitestgehend naturbelassen - (...)[/QUOTE]
*Anerkennendzustimm* :ja:

HaJo55
19-08-2020, 15:24
[QUOTE=Angie07;49124733](...) Und dass sie am Ende wohl wirklich ziemlich überzogen hat, wenn sogar Ikke was sagt, haben wir vermutlich noch nicht mal ansatzweise gesehen.[/QUOTE]
Also ich habe sehr oft (eigentlich zu oft) gesehen, dass Elene Lucia die von einigen ihrer Mit-BW vorgebrachten Negativ-Bewertungen dann auch auf sich selbst bezog (obwohl niemand Elene Lucia aufgefordet hat, sich selbst negativ zu bewerten).

Dom Basaluzzo
19-08-2020, 16:49
Aber obwohl Elena zuviel auf sich selbst bezog, hat sie doch begriffen, wer letztlich der Drahtzieher ihrer Misere war. Damit ist sie bisher die Einzige aus dem Container, die es durchschaut hat (Senay sah Emmy als Hauptübel) und das wirft kein gutes Licht auf die Mitspieler, vor denen die Dramen lautstark aufgeführt worden sind. Mit Senay und Elena als Aussteigern - die Parallelen der Konflikte, warum fällt den anderen das noch nicht auf? Brauchen die gar eine dritte Aufführung?

HaJo55
19-08-2020, 17:53
[QUOTE=Dom Basaluzzo;49124938](...) Brauchen die gar eine dritte Aufführung?[/QUOTE]
Ja!
Und wenn noch genug Zeit ist, noch eine vierte.

joy1968
19-08-2020, 21:39
Dieses Geschreie im Sprechzimmer, warum man sie nicht rausgewählt habe, da sie ja gehen will und es nicht mehr aushalte usw, hätte einen vermuten lassen können, dass man nur durch eine Rauswahl aus dem Projekt gehen kann. :dada:
Einfach gehen und gut ist. Dann kann man wenigstens mit erhobenen Haupt rausgehen. Aber dieses Gewimmere, Geheule, Gebrülle war nur lächerlich und beschämend.
Schade, dass ihr niemand beigestanden hat im Streit mit Katy.

HaJo55
19-08-2020, 22:05
[QUOTE=joy1968;49126190](...) Schade, dass ihr niemand beigestanden hat im Streit mit Katy.[/QUOTE]
Das waren nur verbale Streitereien und dabei ist es nicht nötig, dass irgendjemand Elene Lucia verbal beisteht. Denn verbal streiten kann Elene Lucia ohne Zweifel (wie ich sehen und hören konnte).

Erst dann, wenn einer der beiden verbal Streitenden handgreiflich wird oder zu irgendeiner Waffe greift, ist es nötig, dass Außenstehende einschreiten.

BB_PePe
20-08-2020, 09:20
[QUOTE=joy1968;49126190]Dieses Geschreie im Sprechzimmer, warum man sie nicht rausgewählt habe, da sie ja gehen will und es nicht mehr aushalte usw, hätte einen vermuten lassen können, dass man nur durch eine Rauswahl aus dem Projekt gehen kann. :dada:
Einfach gehen und gut ist. Dann kann man wenigstens mit erhobenen Haupt rausgehen. Aber dieses Gewimmere, Geheule, Gebrülle war nur lächerlich und beschämend.
Schade, dass ihr niemand beigestanden hat im Streit mit Katy.[/QUOTE]

Das Geschreie war bestimmt ihre pure Enttäuschung, dass ihre Strategie nicht aufging. Wäre sie rausgewählt worden, hätte sie die gesamte Kohle kassiert. Da sie aber unbedingt sofort raus wollte, musste sie die zweite Option wählen und nun geht ihr einiges flöten. Ich hab mal hier irgendwo gelesen, die Teilnehmer verlieren um die 2/3 der Gage, wenn sie freiwillig gehen. Ob das stimmt, keine Ahnung. Find ich aber realistisch.

Premiere0815
20-08-2020, 09:23
1/3 beim unterschreiben unten rechts, 1/3 beim Einzug, 1/3 am Ende, wenn nicht freiwillig raus, stand hier im IOFF. Und das IOFF ist meine einzige Informationsquelle.

Sie ist halt nicht Mainstream, gut so.

Onkel Uhu
20-08-2020, 10:04
[QUOTE=joy1968;49126190]Dieses Geschreie im Sprechzimmer, warum man sie nicht rausgewählt habe, da sie ja gehen will und es nicht mehr aushalte usw, hätte einen vermuten lassen können, dass man nur durch eine Rauswahl aus dem Projekt gehen kann. :dada:
Einfach gehen und gut ist. Dann kann man wenigstens mit erhobenen Haupt rausgehen. Aber dieses Gewimmere, Geheule, Gebrülle war nur lächerlich und beschämend.
[/QUOTE]

Was mal ein echter Knaller und meines Wissens in dieser Direktheit völlig neu wäre : Ein Bewohner in einem solchen Format, der nicht mehr will oder kann ( also nicht vor dem Einzug, wie einige es schon getan haben) , sagt im BB-Sprechzimmer live in der Sendung "Liebe Zuschauer, ruft bitte (nicht) für mich an. Ich möchte nicht von mir aus gehen, sondern rausgevotet werden, weil ich gerne die volle Gage von Sat1 kassieren möchte.":clap:

Und nicht immer dieses Rumgeeiere. Das wäre doch mal geil und müsste wegen dieser verblüffenden Ehrlichkeit nicht einmal bedeuten, dass dies unbedingt unsympatisch beim Publikum rüberkommt.

P.S.: Mir fällt gerade ein, das gab es doch schon mal so ähnlich. ( Tanja Schumann bei IBES)

Giftnudel
20-08-2020, 10:18
Ich finde diese Bettelei um eine Rauswahl, damit die gesamte Gage gezahlt wird, schon arg erbärmlich. Wer seinen Vertrag nicht erfüllt, bekommt eben nicht das gesamte Geld. Der Handwerker, der nur die Hälfte der vereinbarten Leistungen erbringt bekommt auch nicht das volle Entgelt. Im Übrigen dürften sie bei ihrem "Können" schon mit 1/3 der Gage mehr verdient haben als sie ansonsten im ganzen Jahr verdienen :rolleyes:

ten
20-08-2020, 10:33
[QUOTE=Dom Basaluzzo;49124938]Aber obwohl Elena zuviel auf sich selbst bezog, hat sie doch begriffen, wer letztlich der Drahtzieher ihrer Misere war. Damit ist sie bisher die Einzige aus dem Container, die es durchschaut hat (Senay sah Emmy als Hauptübel) und das wirft kein gutes Licht auf die Mitspieler, vor denen die Dramen lautstark aufgeführt worden sind. Mit Senay und Elena als Aussteigern - die Parallelen der Konflikte, warum fällt den anderen das noch nicht auf? Brauchen die gar eine dritte Aufführung?[/QUOTE]

Wie können die anderen denn nur eine dritte Aufführung überhaupt benötigen?? Uneinsichtige Mitbewohner:tsts: Gut, dass Dir das aber aufgefallen ist:d: Und Du den Durchblick hast!:anbet:

:D

Premiere0815
20-08-2020, 10:33
Ich denke, sie haben Ikke und Werner sehr viel Geld bezahlt, und Elene gab es auf Dreingabe dazu.

Oder als Draufgabe, da bin ich jetzt nicht sicher.

Steffen
20-08-2020, 16:09
Ich kann was man so alles liest Elene ihr Verhalten verstehen

Auch das man nicht unbedingt freiwillig ausziehen will. Erstens natürlich Wegen der Gage.
Zweitens wäre sie Montag vor oder zur Liveshow ausgezogen wäre trotzdem noch jemand geflogen.
So jedenfalls hätte die Chance bestanden das einer geblieben wäre wenn die Zuschauer Elene rausgewählt hätten.

Proteus
20-08-2020, 16:14
[QUOTE=Steffen;49128834]Ich kann waS man so alles liest Elene ihr Verhalten verstehen

Auch das man nicht unbedingt freiwillig ausziehen will. Erstens natürlich Wegen der Gage.
Zweitens wäre sie Montag vor oder zur Liveshow ausgezogen wäre trotzdem noch jemand geflogen.
So jedenfalls hätte die Chance bestanden das einer geblieben wäre wenn die Zuschauer Elene rausgewählt hätten.[/QUOTE]

:ja:

Gerade Elene traue ich auch zu dass sie da nicht an das Geld gedacht hat,
sondern tatsächlich daran dass sie damit eventuell einem anderen am Montag den Auszug erspart :d:

Arborex
20-08-2020, 16:19
[QUOTE=Proteus;49128841]:ja:

Gerade Elene traue ich auch zu dass sie da nicht an das Geld gedacht hat,
sondern tatsächlich daran dass sie damit eventuell einem anderen am Montag den Auszug erspart :d:[/QUOTE]

So verzweifelt und hilflos wie sie war stimme ich da zu. Da ist Geld Nebensache. Sie war absolut im Begrenzer. *tilt* :(

Onkel Uhu
20-08-2020, 16:40
Elene hätte doch auf der Stelle zusammen mit Alessia gehen können, nachdem ihr Plan, die anderen BW durch ihre eigene Rauswahl zu beschützen, fehlgeschlagen ist. Es war ein Versuch, gut, hat nicht geklappt. Geld war ihr egal. Wenn sie innerlich mit PBB sowieso abgeschlossen hatte und so oder so gegangen wäre , bräuchte sie doch nach der Verkündigung nicht nochmal zusammenbrechen und weinen, sondern ganz einfach "Adieu" zu allen sagen und durch die Tür abmarschieren ohne großes Drama.

Ich bin mir sicher, ich habe einen Denkfehler drin, finde ihn aber nicht selber. :confused: Helft mir bitte.

El Coco Loco
20-08-2020, 16:50
[QUOTE=Onkel Uhu;49128896]
Elene hätte doch auf der Stelle zusammen mit Alessia gehen können, nachdem ihr Plan, die anderen BW durch ihre eigene Rauswahl zu beschützen, fehlgeschlagen ist. Es war ein Versuch, gut, hat nicht geklappt. Geld war ihr egal. Wenn sie innerlich mit PBB sowieso abgeschlossen hatte und so oder so gegangen wäre , bräuchte sie doch nach der Verkündigung nicht nochmal zusammenbrechen und weinen, sondern ganz einfach "Adieu" zu allen sagen und durch die Tür abmarschieren ohne großes Drama.

Ich bin mir sicher, ich habe einen Denkfehler drin, finde ihn aber nicht selber. :confused: Helft mir bitte.[/QUOTE]

Wollte sie ja gleich. Aber Phil hat doch gesagt "Elene, das ist die Bestätigung der Zuschauer dich sehen zu wollen ..." und bla. Sie durfte also praktisch nicht mit. 2 Stunden später hat sie es dann doch getan. Und damit sie nicht den Paco macht, hat BB gesagt: "Na gut, dann geh halt"

Onkel Uhu
20-08-2020, 16:58
[QUOTE=El Coco Loco;49128913]Wollte sie ja gleich. aber Phil hat doch gesagt "Elene, das ist die Bestätigung der Zuschauer dich sehen zu wollen ..." und bla. Sie durfte also praktisch nicht mit. 2 Stunden später hat sie es dann doch getan. Und damit sie nicht den Paco macht, hat BB gesagt: "Na gut, dann geh halt"[/QUOTE]

Sie durfte nicht sofort mit, OK. Aber auf die 2 Stunden mehr oder weniger kam es ja dann auch nicht mehr an, da hätte sie doch nicht so verzweifelt sein müssen un weinen .:confused: Vielleicht hat sie auch wegen Alessia geweint , dass die nach 3 Tagen schon wieder gehen musste.

Wer ist "Phil" und was bedeutet "den Paco machen"?

:wink:

Steffen
20-08-2020, 16:59
[QUOTE=Onkel Uhu;49128896]Elene hätte doch auf der Stelle zusammen mit Alessia gehen können, nachdem ihr Plan, die anderen BW durch ihre eigene Rauswahl zu beschützen, fehlgeschlagen ist. Es war ein Versuch, gut, hat nicht geklappt. Geld war ihr egal. Wenn sie innerlich mit PBB sowieso abgeschlossen hatte und so oder so gegangen wäre , bräuchte sie doch nach der Verkündigung nicht nochmal zusammenbrechen und weinen, sondern ganz einfach "Adieu" zu allen sagen und durch die Tür abmarschieren ohne großes Drama.

Ich bin mir sicher, ich habe einen Denkfehler drin, finde ihn aber nicht selber. :confused: Helft mir bitte.[/QUOTE]



Du magst vielleicht recht haben das sie gleich hätte gehen können.

Von hier draußen ist vermutlich immer leicht reden weshalb wieso warum verhält.
Aber sei da drinnen und denke ganz anderes. Wenn du raus willst aber nicht raus gewählt wirst dann muss man das erstmal auch verarbeiten. Und ich fand ihr Verhalten schon verständlich wenn man noch die Zuschauer drum bittet sie raus zu wählen.

Denke wie viele schon gehen wollten und trotzdem geblieben sind, siehe auch Ailton damals im Dschungelcamp.

Proteus
20-08-2020, 17:05
[QUOTE=Onkel Uhu;49128931]Sie durfte nicht sofort mit, OK. Aber auf die 2 Stunden mehr oder weniger kam es ja dann auch nicht mehr an, da hätte sie doch nicht so verzweifelt sein müssen un weinen .:confused: Vielleicht hat sie auch wegen Alessia geweint , dass die nach 3 Tagen schon wieder gehen musste.

Wer ist "Phil" und was bedeutet "den Paco machen"?

:wink:[/QUOTE]

Phil ist die BB-Stimme (Phil Daub) ... und Paco war ein legendärer Bewohner vom (normalen) Big Brother 5 der, obschon mit einer recht fülligen Statur gesegnet, einfach über den BB-Zaun kletterte und mit dem Bus nach Hause fuhr, als BB nicht schnell genug auf seinen Auszugswunsch reagierte :D

Onkel Uhu
20-08-2020, 17:07
[QUOTE=Proteus;49128949]Phil ist die BB-Stimme (Phil Daub) ... und Paco war ein legendärer Bewohner vom (normalen) Big Brother 5 der, obschon mit einer recht fülligen Statur gesegnet, einfach über den BB-Zaun kletterte und mit dem Bus nach Hause fuhr, als BB nicht schnell genug auf seinen Auszugswunsch reagierte :D[/QUOTE]

Merci beaucoup! :d:

HaJo55
20-08-2020, 17:11
[QUOTE=Onkel Uhu;49128896](...) Ich bin mir sicher, ich habe einen Denkfehler drin, finde ihn aber nicht selber. :confused: Helft mir bitte.[/QUOTE]
Vorweg:
Aus meiner Sicht ist es nicht die Aufgabe anderer Menschen, dir zu helfen. Denn dir zu helfen ist allein deine Aufgabe!

Nun, Elene Lucia hat sich selbst geholfen, indem sie versuchte, die eigentlich von ihr zu leistende Arbeit (nämlich: Für ihr Wohlbefinden selbst zu sorgen) auf die PBB-Zuschauer*innen abzuwälzen.

Die PBB-Zuschauer*innen haben Elene Lucia' betreffende Arbeitsfaulheit erkannt und sich – sich dabei jeweils selbst helfend – entschieden, dann doch lieber Alessia rauszuwählen.

Soweit meine Selbsthilfe.

Onkel Uhu
20-08-2020, 17:22
[QUOTE=HaJo55;49128961]Vorweg:
Aus meiner Sicht ist es nicht die Aufgabe anderer Menschen, dir zu helfen. Denn dir zu helfen ist allein deine Aufgabe!
[/QUOTE]

"Bist Du Gottes Sohn, so hilf`dir selbst." Ich kenne das.:)

Deine regelmäßig hier im Forum vorzufindenden semantischen Spitzfindigkeiten scheinen dir große persönliche Freude zu bereiten, ich gönne sie dir von Herzen.:d:

Trotzdem Danke für die Mitteilung dieser deiner "Gedankenbilder" zur Person Elene Lucia Ameur.:d:

HaJo55
20-08-2020, 17:34
[QUOTE=Onkel Uhu;49128983](...) scheinen dir große persönliche Freude zu bereiten (...)[/QUOTE]
Tja, ich helfe mir halt gerne, nech. :D

Elene Lucia hilft sich auch gerne, aber eben ganz anders als ich. ;)

Giftnudel
20-08-2020, 17:36
[QUOTE=Proteus;49128949]Phil ist die BB-Stimme (Phil Daub) ... und Paco war ein legendärer Bewohner vom (normalen) Big Brother 5 der, obschon mit einer recht fülligen Statur gesegnet, einfach über den BB-Zaun kletterte und mit dem Bus nach Hause fuhr, als BB nicht schnell genug auf seinen Auszugswunsch reagierte :D[/QUOTE]
Ihn trieb der Hunger zu ungeahnten sportlichen Höchstleistungen. :lol:

El Coco Loco
20-08-2020, 18:06
[QUOTE=Giftnudel;49129021]Ihn trieb der Hunger zu ungeahnten sportlichen Höchstleistungen. :lol:[/QUOTE]

Na wenn man auch (im Normalo Bereich) das Essen kürzt, kann man schon mal zum Tier werden. :D

joy1968
20-08-2020, 19:03
[QUOTE=HaJo55;49126381]Das waren nur verbale Streitereien und dabei ist es nicht nötig, dass irgendjemand Elene Lucia verbal beisteht. Denn verbal streiten kann Elene Lucia ohne Zweifel (wie ich sehen und hören konnte).

Erst dann, wenn einer der beiden verbal Streitenden handgreiflich wird oder zu irgendeiner Waffe greift, ist es nötig, dass Außenstehende einschreiten.[/QUOTE]

Ich sehe das etwas anders. Man kann auch eingreifen, beruhigend wirken, jemanden aus der Situation rausholen, den anderen dazu bringen, aufzuhören usw, ohne dass jemand handgreiflich geworden ist. Oft reicht es auch, wenn jemand das Gefühl hat, eben nicht alleine zu sein. Und bei Elene hatte ich das Gefühl, sie war völlig alleine bei dem ganzen Gekreische mit Katy.

[QUOTE=BB_PePe;49128018]Das Geschreie war bestimmt ihre pure Enttäuschung, dass ihre Strategie nicht aufging. Wäre sie rausgewählt worden, hätte sie die gesamte Kohle kassiert. Da sie aber unbedingt sofort raus wollte, musste sie die zweite Option wählen und nun geht ihr einiges flöten. Ich hab mal hier irgendwo gelesen, die Teilnehmer verlieren um die 2/3 der Gage, wenn sie freiwillig gehen. Ob das stimmt, keine Ahnung. Find ich aber realistisch.[/QUOTE]

Also wenn es mir sooo schlecht gehen würde durch diese Situation, wäre mir die Gage mehr als egal. Mein Wohlergehen wäre mir wichtiger.

[QUOTE=Onkel Uhu;49128080]Was mal ein echter Knaller und meines Wissens in dieser Direktheit völlig neu wäre : Ein Bewohner in einem solchen Format, der nicht mehr will oder kann ( also nicht vor dem Einzug, wie einige es schon getan haben) , sagt im BB-Sprechzimmer live in der Sendung "Liebe Zuschauer, ruft bitte (nicht) für mich an. Ich möchte nicht von mir aus gehen, sondern rausgevotet werden, weil ich gerne die volle Gage von Sat1 kassieren möchte.":clap:

Und nicht immer dieses Rumgeeiere. Das wäre doch mal geil und müsste wegen dieser verblüffenden Ehrlichkeit nicht einmal bedeuten, dass dies unbedingt unsympatisch beim Publikum rüberkommt.

P.S.: Mir fällt gerade ein, das gab es doch schon mal so ähnlich. ( Tanja Schumann bei IBES)[/QUOTE]

Ja, das wäre mal ein Knaller :D Am besten in der Liveshow, so dass man es nicht raus schneiden kann. :D
Ja, Tanja Schuhmann wollte einfach noch weiter etwas Urlaub im Hotel machen mit ihrem Mann, oder so. Und hat täglich dazu aufgerufen, nicht für sie anzurufen. Ging natürlich in die Hose. :D Ich bin mir sicher, hätte sie das nicht gemacht, wäre sie direkt geflogen, weil sie so öde war.

HaJo55
21-08-2020, 00:13
[QUOTE=joy1968;49129232](...) Oft reicht es auch, wenn jemand das Gefühl hat, eben nicht alleine zu sein. [/quote]
Ein verbal streitender Mensch, der sich einen weiteren verbal Streitenden an seiner Seite wünscht (um das Gefühl zu haben, nicht alleine zu streiten), streitet unfair. Weil es dann nämlich ein "Zwei gegen einen"-Streit ist.