PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Adela Smajic - Here Comes The Sun


Werbung

Seiten : [1] 2 3

(dream)
09-08-2020, 17:21
https://i3-img.sat1.de/pis/ezone/c3d0qgELB38wdEB0AB1fHPDQCtTDCJ4UYl_Ic-IXCoYylZ0mXauk1M9wuU4rv5_rLEYRvbq7E9XZCtzWa-Fqkjthi-wT7hLs0selOSpS4CoT6vRL4Vp6MQomqQTX085ztd6eS1kfsF-_ASYSI3WRG53SGxuEGetGK0viudd_K-92kDPivipbFggR4KCdXUkIKBFVtQcTUmaFiBpkgCsY/profile:mag-996x562?source

Ex-Bachelorette und Wetterfee in der Schweiz

Name: Adela Smajic
Alter: 27
Geburtsdatum: 01. März 1993
Geburtsort: Basel (Schweiz)
Sternzeichen: Fische

Quelle: https://www.sat1.de/tv/promi-big-brother/bewohner/adela-smajic


Hat gute Chancen, mein crush der Staffel zu werden. Ich glaube, sie hat auch durchaus was im Köpfchen, bis jetzt ist meine Sympathie zu ihr aber größtenteils oberflächlich. Hoffentlich klettet sie sich nicht zu sehr an Mischa und fliegt nicht früh; die Zahl ihrer anrufwilligen Gefolgschaft hierzulande dürfte sich in argen Grenzen halten. Aber man soll die Hoffnung ja nicht zu früh aufgeben.

Wero
09-08-2020, 17:27
Sie ist in der Schweiz spätestens durch "Bachelorette" sehr bekannt.

Hier habe ich sie bisher kaum wiedererkannt. Optisch weil jetzt brünett. Aber auch vom Verhalten her.
Sie wirkte bei der Bachelorette sehr klar und dominant (nicht so wie Du meinst, Proteus ;) ).

Hier eher verloren und hängt sich sofort an den erstbesten Mann.
Übrigens kennt sie sich scheinbar auch ganz gut mit Fußball aus. Der Papa hat für die bosnische Nationalmannschaft und beim FC Basel gespielt.

1Live
09-08-2020, 18:16
:sleep:

Proteus
09-08-2020, 19:22
Ich kannte sie vorher nicht.
Ist ziemlich hübsch (trotz der vielen Schönheits-OPs die sie nach eigenem Bekunden hatte) und sicher nicht dumm.

Nur daß sie sich sofort an Mischa gehängt hat erscheint mir seltsam

Christasy
09-08-2020, 19:42
Sie denkt, was Janine Pink kann, kann sie schon lange. Und Janine wurde ja bekanntlich Siegerin.

Kalb
09-08-2020, 19:57
[QUOTE=Proteus;49084293]

Nur daß sie sich sofort an Mischa gehängt hat erscheint mir seltsam[/QUOTE]

Wahrscheinlich sind die Managements befreundet

ForMaj03
09-08-2020, 20:42
Habe sie bei der Bachlerette Schweiz gesehen, wo sie sich am Ende für einen reinen Fuckboy entschieden hatte. Da hat man gemerkt, dass es ihr primär um Aufmerksamkeit ging (wobei das in der Deutschen Variante ja meistens genauso ist).

Vom Charakter her fand ich sie ganz ok, aber sie wirkt so dermassen zusammenoperiert. Einfach furchtbar. Dann noch die widerlichen Schlauchbootlippen wo es mir einfach nicht in den Kopf geht, warum Frauen solche Ekellippen so toll finden :hair:

Glaube mit 32-35 hat sie das typische Katzengesicht der Daueroperierten.

storch
10-08-2020, 03:28
[QUOTE=Christasy;49084339]Sie denkt, was Janine Pink kann, kann sie schon lange. Und Janine wurde ja bekanntlich Siegerin.[/QUOTE]

Das kann gut sein. Wenn sie auch schon in einer dieser Kuppel-Sex-Shows mitgemacht hat, könnte das passen.

Aber schon allein ihre TV-Vorstellung fand ich sehr abschreckend. Hier und da und dort... habe ich schon überall Botox reingepackt. Mir völlig unverständlich was das soll, unabhängig jetzt, was ich von diesen Frauen (und Männern) deswegen halte.

Dieser Mischa würde dann schon zu ihr passen. Das ist ja auch so ein oberflächlicher Typ, der nur das Aufpumpen und Bemalen seines Körpers im Sinn hat.

Mir gefällt's sowieso grundsätzlich nicht, aber bei ihm finde ich besonders unansehlich, auch die Art der Tätowierung. Ich denke ständig, der hätte so ein schwarzes Spitzenjäckchen umgehängt und eine dunkelbraune Lederjacke darunter. Nö, schön ist anders. :hair: Der Körper hat auch komische Proportionen (Oberkörper extrem breit und dünne Beinchen), ob das durch die Pumperei entsteht, oder dadurch erst verstärkt wird?

badpit
10-08-2020, 11:28
[QUOTE=Proteus;49084293]Ich kannte sie vorher nicht.
Ist ziemlich hübsch (trotz der vielen Schönheits-OPs die sie nach eigenem Bekunden hatte) und sicher nicht dumm.

Nur daß sie sich sofort an Mischa gehängt hat erscheint mir seltsam[/QUOTE]

Drehbuch halt.... :smoke:

(dream)
10-08-2020, 15:58
Positivvoting heute Abend anscheinend, das ist ungünstig für sie. Würde mich nicht überraschen, wenn sie auf der Liste landet. Ich glaube, sie ist bei den Mitbewohnern ziemlich beliebt; dass nur zwei Leute auf der Liste landen, könnte ihr aber zum Verhängnis werden, bei einem ungünstigen Match-up. Verstehe nicht, warum man nicht drei oder vier Bewohner auf die Liste packt, aber die Entscheidungen von Sat1 sind dieses Jahr ohnehin mal wieder ein Rätsel für mich. Wahrscheinlich sehen wir heute Abend auch Emmy wieder einkaufen, die aus unerfindlichen Gründen nicht dafür gesperrt wird. :zeter:

AlphaJay
10-08-2020, 18:29
Kann von mir aus gerne gehen und Mischa gleich mitnehmen. Ich würde gerne andere Dinge im Fokus der Sendung sehen als schon wieder eine gekünstelte Romanze, die dann 3 Wochen nach Ende der Show plötzlich und völlig überraschend endet. Ekelhaft und öde.

Schakal
10-08-2020, 18:42
[QUOTE=AlphaJay;49087637]Kann von mir aus gerne gehen und Mischa gleich mitnehmen. Ich würde gerne andere Dinge im Fokus der Sendung sehen als schon wieder eine gekünstelte Romanze, die dann 3 Wochen nach Ende der Show plötzlich und völlig überraschend endet. Ekelhaft und öde.[/QUOTE]

Naja Du hast doch gestern Herrn Schropp gehört , wie toll er die beiden wieder findet und sooooooo süssssssss :suspekt:

Hoffentlich geht einer der beiden heute damit mit dem Thema Ruhe ist:beiss:

AlphaJay
10-08-2020, 18:45
Da haben sich mir schon sämtliche Nackenhaare gestellt. Wehe, die bauschen das wieder so künstlich à la Tschanine und Dööbi auf, fürchterlich!

Proteus
10-08-2020, 18:46
[QUOTE=AlphaJay;49087680]Da haben sich mir schon sämtliche Nackenhaare gestellt. Wehe, die bauschen das wieder so künstlich à la Tschanine und Dööbi auf, fürchterlich![/QUOTE]

Janine und Tobi ... dabei wusste doch jeder dass in Wirklichkeit Tobellino das Traumpaasr der Staffel waren :zeter:

(dream)
11-08-2020, 00:37
Hätte nicht gedacht, dass ihr die Nomiliste erspart bleibt.

Hat bei mir weiter gewonnen heute, obwohl sie kaum zu sehen war. Hat sich mit den angepissten Senay auseinandergesetzt und war bei Werners Begrüßung direkt dabei, um ihm das Camp zu zeigen. Außerdem keine nervige Laafstory heute. Emmy ist ihr vor dem Bereichswechsel mit den Worten "Adela, ich werde dich so vermissen" um den Hals gefallen. Bei den Mitbewohnern ist sie sehr beliebt, denke ich, ganz anders als die isolierte Dschanine letztes Jahr. Scheint (bis jetzt) ein Mädel ohne Zickereien und Allüren zu sein. Long may it last. :)

(dream)
12-08-2020, 01:07
Heute überhaupt keine Sendezeit, also wirklich null. Ich befürchte, morgen wird sie genauso unsichtbar sein und falls es dann zur "großen Vereinigung" mit ihrem Beton-Mischa kommt, wird Sat1 das voll ausnutzen. Kann auch jeden verstehen, den das abnervt, ich will das ja selber nicht sehen. Bin etwas enttäuscht heute.

BVB4ever
12-08-2020, 01:11
[QUOTE=(dream);49094824]Heute überhaupt keine Sendezeit, also wirklich null. Ich befürchte, morgen wird sie genauso unsichtbar sein und falls es dann zur "großen Vereinigung" mit ihrem Beton-Mischa kommt, wird Sat1 das voll ausnutzen. Kann auch jeden verstehen, den das abnervt, ich will das ja selber nicht sehen. Bin etwas enttäuscht heute.[/QUOTE]

Sie ist immer die erste, die den Bewohner begrüßt, der in den Märchenwald wechseln muss, nur damit sie ein wenig Sendezeit sicher hat! :q:

Ich mag sie nicht. Vielleicht hätte ich sie gemocht, wenn sie nicht direkt was mit dem Mischa gestartet hätte!

(dream)
12-08-2020, 01:19
[QUOTE=BVB4ever;49094841]Sie ist immer die erste, die den Bewohner begrüßt, der in den Märchenwald wechseln muss, nur damit sie ein wenig Sendezeit sicher hat! :q:

Ich mag sie nicht. Vielleicht hätte ich sie gemocht, wenn sie nicht direkt was mit dem Mischa gestartet hätte![/QUOTE]

Die erste Aussage würde mich sehr überraschen. Auch die anderen Bewohner gehen sehr vertraut und liebevoll mit ihr um, ich glaube, sie ist einfach beliebt und mag auch die anderen. Völlig ausschließen kann ich deine Interpretation natürlich nicht, aber wenn es ihr um Sendezeit ginge, würde sie wohl eher Streit verursachen.

Die zweite Aussage kann ich nachvollziehen, ich mag sie zwar, mache mir aus dem Lovestory-Zeug aber auch nichts und befürchte leider auch, dass Sat1 das ausbauen und sie mir dadurch verleiden wird. :(

HaJo55
12-08-2020, 01:24
Bei mir hat Adela immer noch Schweiz-Bonuspunkte. :ja:

(dream)
13-08-2020, 01:31
Gemischte Gefühle heute. Ich mochte ihre Aussage am Anfang über Jenny, dass man den Entschluss, BB zu verlassen, für sich selber treffen solle, anstatt die Mitbewohner damit vollzulabern. Auch ihre Zurückhaltung gegenüber einer übermäßigen Inszenierung der "Romanze" mit Mischa, die auf Jasmins Nachfragen erfolgte, ist gut und richtig. An den Worten messe ich sie die nächsten Tage auch, dass sie da Maß hält, wobei Sat1 natürlich alles tun wird, sich das irgendwie zurechtzuschneiden. Ob die Rückkehr von Mischa gut für sie ist, wird man die nächsten Tage sehen; ich glaube, ohne ihn würde sie für die Regie gar nicht mehr stattfinden, insofern muss man die Kröte wohl schlucken.


Darüber hinaus hat die TZF eben meinen Eindruck verfestigt, dass die Senderlieblinge Emmy und Katy dieses Jahr ohne Rücksicht auf Verluste gepusht werden. Da braucht es dringend Bewohner, die sich dagegen stellen, wie sich auch letztes Jahr eine Anti-Janine-Fraktion gebildet hat. Mich würde es freuen, wenn Adela das sein könnte, ehrlich gesagt würde ich aber auch jeden anderen nehmen, der/die sich dazu aufdrängt.

Blackbird
13-08-2020, 02:21
[QUOTE=(dream);49099082]
Darüber hinaus hat die TZF eben meinen Eindruck verfestigt, dass die Senderlieblinge Emmy und Katy dieses Jahr ohne Rücksicht auf Verluste gepusht werden. [/QUOTE]

So sieht es aus und Senay hat es bei seinem Auszug ja auch nochmal bestätigt. Jenny hat das Märchenland freiwillig verlassen, Elene scheint dort auch nicht beliebt zu sein. Für mich schaut es eher so aus als ob da einige Menschen charakterlich nicht so einwandfrei sind, was aber wohl auch teilweise vertuscht werden soll, weil es nicht in das Konzept passt. Da geht so einiges ab, was die Zuschauer nicht sehen.

Bezeichnend fand ich auch, dass sich nach Senays Auszug niemand dafür interessiert hat. Viel lieber wurde über das beknackte Match gesprochen. Ekelhafte Typen dort drinnen.

pantoffel_3
13-08-2020, 02:56
[QUOTE=Blackbird;49099202]So sieht es aus und Senay hat es bei seinem Auszug ja auch nochmal bestätigt. Jenny hat das Märchenland freiwillig verlassen, Elene scheint dort auch nicht beliebt zu sein. Für mich schaut es eher so aus als ob da einige Menschen charakterlich nicht so einwandfrei sind, was aber wohl auch teilweise vertuscht werden soll, weil es nicht in das Konzept passt. Da geht so einiges ab, was die Zuschauer nicht sehen.

Bezeichnend fand ich auch, dass sich nach Senays Auszug niemand dafür interessiert hat. Viel lieber wurde über das beknackte Match gesprochen. Ekelhafte Typen dort drinnen.[/QUOTE]

wie bei viele Staffeln schon gesehen, halten Männers mehr zusammen als Frauen, deswegen musst schon Claudia gehen un nich Udo, dieset Claudia würde es leichter verkraften reine Augenwischerei, Udo will raus

wer da mit wem gut kann un ihn nie un nimmer wählen würde, is ganz schwer einzuschätzen

offenbar gabs aber zwischen Elene un Jenny ein ziemlich aufrichtig Beziehung, un steht ja wohl zumindest mal auch in der Raum, dat die Zwei och nach BB mindestens in Kontakt bleiben

Udo, Ramin, Elene dürften so die nächsten "Opfer" sein, Emmy wills gewinnen, kanns gewinnen, bleibt aber fair dabei, ne relativ saubere Charakter seh ich dann noch bei Elene, für der Rest leg ich kein Hand ins Feuer, allenfalls noch bei Mischa, Vorsicht da aber auch schon nicht fehl am Platz :smoke:

cos
13-08-2020, 03:03
[QUOTE=Blackbird;49099202]... Jenny hat das Märchenland freiwillig verlassen, Elene scheint dort auch nicht beliebt zu sein. Für mich schaut es eher so aus als ob da einige Menschen charakterlich nicht so einwandfrei sind, was aber wohl auch teilweise vertuscht werden soll, weil es nicht in das Konzept passt. Da geht so einiges ab, was die Zuschauer nicht sehen. ...[/QUOTE]

Das ist BB. :ja:
Seit PromiBB ohne Livestream immer noch übler.

Aber dadurch hoher Unterhaltungswert der gepimpten TZ. :zahn:

Fernsehweh
13-08-2020, 11:27
Adela hat sich sicher ausgemalt, dass Mischa sie ins Schloss holt, stattdessen freud er sich wie ein Hutschpferd, wieder in den Wald zu dürfen. Ich glaube Adela ist gerade ein wenig abgeturnt, Mischa hätte sich durchsetzen müssen und nicht wie ein Riesenschoßhündchen angedackelt kommen. :clap:

Blackbird
13-08-2020, 11:33
[QUOTE=Fernsehweh;49099600]Adela hat sich sicher ausgemalt, dass Mischa sie ins Schloss holt, stattdessen freud er sich wie ein Hutschpferd, wieder in den Wald zu dürfen. Ich glaube Adela ist gerade ein wenig abgeturnt, Mischa hätte sich durchsetzen müssen und nicht wie ein Riesenschoßhündchen angedackelt kommen. :clap:[/QUOTE]

Wie willst du dich denn gegen 4 Leute durchsetzen? Ich finde es sowieso ein Unding, dass die Frauen nicht in das Schloss gewählt werden, sondern man erst einmal so gestandene Männer wie Udo und Mischa wählt. :rotfl: Da muss man vielleicht auch mal den tollen Ikke hinterfragen.

Fernsehweh
13-08-2020, 12:20
In dem mans versucht. Er hätte z.B. sagen können: "Ich bin für Adela!", anstelle von "ich bin für Adela, aber mit Werner komplett einverstanden". :D

ForMaj03
13-08-2020, 14:15
Ihre "Freude" als sie Mischa wieder sah war ja absolut umwerfend :sleep::sleep:
Glaube Mischa ist nur was gegen die Langeweile dort für sie.

Aber wundert mich auch nicht, Mischa ist ja eh nur ein optischer Blender (mit nichtmal hübschen Gesicht)

HaJo55
13-08-2020, 14:40
Mir kam es eher so vor:
Adela war zu sehr überrascht, dass plötzlich noch ein BW vom Märchenschloss zum Märchenwald wechselte. Sie war quasi erstmal damit beschäftigt, diese ungewohnte Wechsel-Situation zu verstehen und einzuordnen.

El Coco Loco
13-08-2020, 14:44
[QUOTE=HaJo55;49099955]Mir kam es eher so vor:
Adela war zu sehr überrascht, dass plötzlich noch ein BW vom Märchenschloss zum Märchenwald wechselte. Sie war quasi erstmal damit beschäftigt, diese ungewohnte Wechsel-Situation zu verstehen und einzuordnen.[/QUOTE]

Um sich dann lieber von Ella kraulen zu lassen. :D

HaJo55
13-08-2020, 14:58
[QUOTE=El Coco Loco;49099965]Um sich dann lieber von Ella kraulen zu lassen. :D[/QUOTE]
Und danach dann wieder von Mischa ... :hehe:

Cyllene
14-08-2020, 00:14
Irgendwie konnte ich sie jetzt gerade verstehen. Mischa kommt da frisch geduscht und gepflegt aus dem Märchenschloss und sie selbst im Aschenputtellook. Da fühlt man sich halt dann unwohl.
Pärchengedöns bei BB ist halt echt doof :engel:

BVB4ever
14-08-2020, 00:53
Ich hab den Eindruck, dass wir dieses Jahr Tobi/Janine nur andersrum haben. Dem Mischa nehme ich schon ab, dass er Adela mag, aber andersrum? Im Gegensatz zum Mischa war Adela es ja heute total egal, dass sie ins Schloß muss und damit ihren Prinzen zurücklässt.

Blackbird
14-08-2020, 01:00
Sie wirkt doch nicht annähernd verliebt. Schaut ihn ja oft nicht einmal an. :rolleyes:

Außerdem finde ich sie relativ unsympathisch.

Coccinelle
14-08-2020, 01:03
[QUOTE=Blackbird;49102837]Sie wirkt doch nicht annähernd verliebt. Schaut ihn ja oft nicht einmal an. :rolleyes:

Außerdem finde ich sie relativ unsympathisch.[/QUOTE]

Keinerlei Blickkontakt. Absolute Faketussi durch und durch.

HaJo55
14-08-2020, 01:08
[QUOTE=Cyllene;49102353](...) Pärchengedöns bei BB ist halt echt doof :engel:[/QUOTE]
Nö ... das ist nur dann 'echt doof', wenn einer von beiden zu sehr klammert. :floet:

(dream)
14-08-2020, 01:10
War toll heute, fand ich. :wub: Auch mit viel Sendezeit. Nur in ein Match könnte man sie auch mal wieder lassen, oder einkaufen - aber dann leidet ja die Emmy-Show, das geht nicht. Adela kann man scheinbar nicht für drölfzig weitere Formate verwursten und zum (Plastik-)Sendergesicht machen.

Mit ihren Umzügen in beide Richtungen hatte ich kein Problem. Das Gekreische hat genervt, keine Frage, die Freude hab ich ihr nach acht (?) Tagen Wald aber zu jeder Zeit als authentisch und echt abgenommen. Auch schön fand ich, dass Mischa in dem Moment völlig vergessen war; das ist es doch, was das ioff möchte, keine übertriebene Dramatisierung bei Leuten, die man erst 'ne Woche kennt, oder? Wenn dem so ist, sollte Adela bei einigen ja heute dazugewonnen haben. :d:
Der Weg in die andere Richtung war wunderbar, das Ganze nicht zu ernst genommen, geschmollt oder geheult, stattdessen mit einem Lachen zurückgegangen. Wer weit kommen will, muss eben auch leiden können. Hat sie gut gemacht. Aber manche Menschen haben ja sogar ein Problem damit, wie sie Eis isst, insofern erwarte ich nicht, dass das auch anerkannt wird.

Ich bin morgen und Samstag leider verhindert, kann erst Sonntagnachmittag alles "nachgucken". Ich hoffe, wenn ich zurückkehre, finde ich sie nicht mit einem "Ex" vor dem "Bewohner".

[QUOTE=Cyllene;49102353]Irgendwie konnte ich sie jetzt gerade verstehen. Mischa kommt da frisch geduscht und gepflegt aus dem Märchenschloss und sie selbst im Aschenputtellook. Da fühlt man sich halt dann unwohl.
Pärchengedöns bei BB ist halt echt doof :engel:[/QUOTE]

Ist doch sowieso egal. Wenn sie kreischend auf ihn zuspringt, ist sie die billige Schauspielerin, die nur die Zuschauer täuschen will; zieht sie sich zurück, ist sie der gefühllose Vamp, der Beton-Mischa verführt. Es gab gestern auf sixx auch ein wirklich aufschlussreiches Gespräch der beiden über ihr Verhalten bei seiner Rückkehr, das Sat1 heute - aus welchen Gründen auch immer - nicht ausstrahlen wollte.

[QUOTE=BVB4ever;49102795]Ich hab den Eindruck, dass wir dieses Jahr Tobi/Janine nur andersrum haben. Dem Mischa nehme ich schon ab, dass er Adela mag, aber andersrum? Im Gegensatz zum Mischa war Adela es ja heute total egal, dass sie ins Schloß muss und damit ihren Prinzen zurücklässt.[/QUOTE]

Inwiefern denn andersrum? Wenn überhaupt, war es letztes Jahr ja wohl auch der männliche Part, der sich ohne Hintergedanken darauf eingelassen hat. Die Pink hat sich doch für nichts außer den Sieg interessiert, außerdem im Gegensatz zu Adela eine grausame Schauspielerin und praktisch ununterbrochen im "reichen" Bereich an ihrer Göla genuckelt.

Proteus
14-08-2020, 01:11
[QUOTE=BVB4ever;49102795]Ich hab den Eindruck, dass wir dieses Jahr Tobi/Janine nur andersrum haben. Dem Mischa nehme ich schon ab, dass er Adela mag, aber andersrum? Im Gegensatz zum Mischa war Adela es ja heute total egal, dass sie ins Schloß muss und damit ihren Prinzen zurücklässt.[/QUOTE]

Das ist irgendwie ziemlich eindeutig :ja:

Denke mal, Adela findet Mischa ganz nett ... als guten Freund ... aber mehr auch nicht.
Und will auch nicht das es zu sehr so rüberkommt als ob sie zusammen wären.

Mischa hingegen ist schon Feuer und Flamme für sie :hehe:

pantoffel_3
14-08-2020, 02:46
[QUOTE=Coccinelle;49102854]Keinerlei Blickkontakt. Absolute Faketussi durch und durch.[/QUOTE]

:d::d::d:

jeder Fake is scheisse, aber wenn ich fake, wie doof muss man sein :dada::dada::dada:

die Frau is neben Jasmin am Schwersten zu begreifen :smoke:

cos
14-08-2020, 02:49
Der Ordnung halber auch hier
[QUOTE=cos;49103066]Der Nonsense mit Mischa kostet so oder so Sympathien*, die Zuschauer mögen es nicht.
Schropp hat es ja auch angedeutet.

*1. wenn die weiter auf Paar gemacht hätten
*2. wenn Adela jetzt tatsächlich abgeblasen hat

Muss man morgen erstmal abwarten.[/QUOTE]

cos
14-08-2020, 02:51
[QUOTE=Proteus;49102894] ...
Mischa hingegen ist schon Feuer und Flamme für sie :hehe:[/QUOTE]

Nicht mehr so.
Mischa mag nicht der Klügste sein, aber er weiss, wann es ..riecht.

pantoffel_3
14-08-2020, 03:03
[QUOTE=cos;49103070]Nicht mehr so.
Mischa mag nicht der Klügste sein, aber er weiss, wann es ..riecht.[/QUOTE]

:)

IngridSchmidt
14-08-2020, 08:17
[QUOTE=Cyllene;49102353]Irgendwie konnte ich sie jetzt gerade verstehen. Mischa kommt da frisch geduscht und gepflegt aus dem Märchenschloss und sie selbst im Aschenputtellook. Da fühlt man sich halt dann unwohl.
Pärchengedöns bei BB ist halt echt doof :engel:[/QUOTE]

Ich hatte den Eindruck sie war wegen Mischas Rückkehr angefressen, weil sie durch ihr ständiges Betonen wie sehr sie ihn vermisst, fest damit gerechnet hat, dass sie ins Schloss geholt wird. Aber Mischa konnte sich ja nicht gegen die Anderen durchsetzen. Nun ist er wieder bei ihr und ihre Chancen ins Schloss zu kommen sehr gering, weil man dem Pärchen keine erneute Trennung zumuten möchte.

ten
14-08-2020, 08:23
Wenn Adela nichts mehr mit Mischa zu tun haben möchte, soll sie ihm das unter vier Augen sagen. Stattdessen ignoriert sie ihn wie aus heiterem Himmel, als hätte er Werner Hansch in den Teich geschubst. Als sie am Ende zurück in den Märchenwald musste, brachte sie nicht mal ein Mindestmaß an Höflichkeit auf, Mischas Frage zuzuhören. Während sie jedoch einen wie Senay, der emotional wie eine Kreissäge durchs ganze Haus lief, freudigst anspringt. Verrücktes Verhalten von einer 27-jährigen Person, die zuvor noch meinte, dass sie Mischa nicht fünf, sondern nun sieben Tage kennen würde.

Dann ihr Stimmungswechsel, als sie ins "Märchenschloss" durfte. Wie von Depression in eine himmelhoch jauchzende Euphorie. Und was soll das mit dem Versenken des Löffels in die Eisverpackung etc.? Es gibt ja wohl noch ein paar andere Personen in der Wohngemeinschaft, die auch davon essen möchte. Wie Papas kleine verwöhnte Prinzessin im Hotel Mama, die sich altersmäßig nach der zehnten Klasse nie mehr weiterentwickeln konnte und brauchte.

Holgermat
14-08-2020, 09:05
Sie hat ein ganz gewaltiges Problem, wessen sie sich auch meines Erachtens nach sehr bewusst ist:

1.) Spiel ne Showmance, auf die keinerlei Lust hast.

oder

2.) Finde nicht in der Show statt und riskiere, früh rausgewählt zu werden.

Und um das Problem zu lösen, stellt sie sich wenig geschickt an.

HaJo55
14-08-2020, 09:23
Seitens Adela sehe ich zurzeit andere Probleme, u. a.:
Ihr Märchenschloss-Aufenthalt war zu kurz, um sich schnell mal satt zu essen und danach ein langes Bad zu genießen.

Bunty
14-08-2020, 09:47
Als Bezugsperson für die Zeit im Camp ist Mischa sicher gut. ;)
Anders sollte er es auch nicht sehen.
Ob was danach kommt, sollte er abwarten.

Marauder
14-08-2020, 10:49
[QUOTE=ten;49103163]
Dann ihr Stimmungswechsel, als sie ins "Märchenschloss" durfte. Wie von Depression in eine himmelhoch jauchzende Euphorie. Und was soll das mit dem Versenken des Löffels in die Eisverpackung etc.? Es gibt ja wohl noch ein paar andere Personen in der Wohngemeinschaft, die auch davon essen möchte. Wie Papas kleine verwöhnte Prinzessin im Hotel Mama, die sich altersmäßig nach der zehnten Klasse nie mehr weiterentwickeln konnte und brauchte.[/QUOTE]

Ich wette, sie hatte nicht vor, das Eis zu teilen. So eine Packung kriegt man problemlos alleine klein.

Bunty
14-08-2020, 11:09
[QUOTE=Marauder;49103388]Ich wette, sie hatte nicht vor, das Eis zu teilen. So eine Packung kriegt man problemlos alleine klein.[/QUOTE]

Das kann ich bestätigen. :schäm: :D

Schakal
14-08-2020, 11:16
[QUOTE=Bunty;49103438]Das kann ich bestätigen. :schäm: :D[/QUOTE]

Ihr seid mir hier ein paar Naschkatzen:newwer:

Adela und Mischa finde ich beide komplett unsympathisch

Beide ziemlich oberflächlich mit Ihren Körpern , fast nix echt und selbst verliebt.

Diese ganze Fake Beziehung war vorher garantiert abgesprochen und jetzt hat sie gemerkt das er zu geleckt ist

fandango
14-08-2020, 11:17
@Marauder
Das ist wohl wahr.

Mich erinnerte sie an eine junge Frau, die eine proppenvoll gefüllte Einkaufstüte vor sich hatte und allles wahllos in sich rein schaufelte.
Mit einer seltsamen Gier.

IngridSchmidt
14-08-2020, 11:55
Letztes Jahr ging halt die Pärchen-Taktik besser auf, da meist nur 3 bis 4 Personen im reichen Bereich waren. Da wurde der/die Andere schnell dazu geholt und oft sogar direkt hochgewählt wenn ein Partner in den armen Bereich musste. Dadurch waren Janine und Tobi fast durchgängig im reichen Bereich.

BB_PePe
14-08-2020, 11:59
[QUOTE=fandango;49103454]@Marauder
Das ist wohl wahr.

Mich erinnerte sie an eine junge Frau, die eine proppenvoll gefüllte Einkaufstüte vor sich hatte und allles wahllos in sich rein schaufelte.
Mit einer seltsamen Gier.[/QUOTE]

Adela war mehr acht Tage im armen Bereich und hatte wenig Essen zur Verfügung. Das man dann überaus hungrig und verfressen wirkt ist sicherlich mehr als menschlich und sollte wirklich nicht allzu stark dramatisiert werden.

Man kann auch über jeden Handgriff lästern und schimpfen. Seid menschlich.

Karl Napp
14-08-2020, 12:30
merkwürdiges menschenwesen. na ja, sie ist noch da. was solls.
erst klette, dann unterkühltes nichtmehrwollen äffchen.:dada:

ten
14-08-2020, 13:35
[QUOTE=Marauder;49103388]Ich wette, sie hatte nicht vor, das Eis zu teilen. So eine Packung kriegt man problemlos alleine klein.[/QUOTE]

Sie hatte im 'Märchenschloss' hastig kreuz und quer gegessen. Vielleicht in der Befürchtung, wieder zurückzumüssen. Mindestens 1/3 der Eisverpackung war noch mit Inhalt. Ich denke, sie hat schon in Kauf genommen, dass sie ein Teil davon einfach so zurücklässt.

Verfährt sie mit Nutella nicht auch so? Löffel mehrmals rein. Obwohl andere vielleicht auch davon essen würden.

Sie holt sich ihre momentane Triebbefriedigung.:D Egal, ob nun Eis, Nutella oder Streicheleinheiten von Mischa. Und ihr ist es danach egal, was und wie sie es zurücklässt.

fandango
14-08-2020, 14:11
[QUOTE=BB_PePe;49103525]Adela war mehr acht Tage im armen Bereich und hatte wenig Essen zur Verfügung. Das man dann überaus hungrig und verfressen wirkt ist sicherlich mehr als menschlich und sollte wirklich nicht allzu stark dramatisiert werden.

Man kann auch über jeden Handgriff lästern und schimpfen. Seid menschlich.[/QUOTE]

Hääh? Falls du mich mit "Man" meinst, wo habe ich gelästert und geschimpft? Habe lediglich beschrieben, was ich gesehen habe. :zeter:
Das sah nicht sympathisch aus.

Marauder
14-08-2020, 14:39
[QUOTE=ten;49103800]Sie hatte im 'Märchenschloss' hastig kreuz und quer gegessen. Vielleicht in der Befürchtung, wieder zurückzumüssen. Mindestens 1/3 der Eisverpackung war noch mit Inhalt. Ich denke, sie hat schon in Kauf genommen, dass sie ein Teil davon einfach so zurücklässt.

Verfährt sie mit Nutella nicht auch so? Löffel mehrmals rein. Obwohl andere vielleicht auch davon essen würden.

Sie holt sich ihre momentane Triebbefriedigung.:D Egal, ob nun Eis, Nutella oder Streicheleinheiten von Mischa. Und ihr ist es danach egal, was und wie sie es zurücklässt.[/QUOTE]

Das mit der Nutella fand ich fragwürdiger, weil da klar ist, dass es knapp ist und geteilt werden muss. Beim Eis hat sie sicher nicht gedacht, wieder zurück zu müssen. Wie dem auch sei, ich hätte es trotzdem aufgegessen, hätte Adela es mir stehen lassen.

Blackbird
14-08-2020, 16:17
[QUOTE=IngridSchmidt;49103514]Letztes Jahr ging halt die Pärchen-Taktik besser auf, da meist nur 3 bis 4 Personen im reichen Bereich waren. Da wurde der/die Andere schnell dazu geholt und oft sogar direkt hochgewählt wenn ein Partner in den armen Bereich musste. Dadurch waren Janine und Tobi fast durchgängig im reichen Bereich.[/QUOTE]

Ich schreibe es ja nur ungern, aber Janine und Tobi waren dagegen auch wahre Sympathieträger. Wobei ich Mischa an sich ja nicht einmal so schlimm finde.

JackB
14-08-2020, 18:33
[QUOTE=Blackbird;49099609]Wie willst du dich denn gegen 4 Leute durchsetzen? Ich finde es sowieso ein Unding, dass die Frauen nicht in das Schloss gewählt werden, sondern man erst einmal so gestandene Männer wie Udo und Mischa wählt. :rotfl: Da muss man vielleicht auch mal den tollen Ikke hinterfragen.[/QUOTE]

Wieso ist das ein Unding?

Mischa und Udo waren genauso lange im Märchenwald wie die Frauen. Und bei Mischa gab es eine nachvollziehbare Begründung, warum er gewählt wurde.

Warum sollen Frauen gegenüber "gestandenen" Männern bevorzugt werden?

JackB
14-08-2020, 18:54
[QUOTE=Fernsehweh;49099600]Adela hat sich sicher ausgemalt, dass Mischa sie ins Schloss holt, stattdessen freud er sich wie ein Hutschpferd, wieder in den Wald zu dürfen. Ich glaube Adela ist gerade ein wenig abgeturnt, Mischa hätte sich durchsetzen müssen und nicht wie ein Riesenschoßhündchen angedackelt kommen. :clap:[/QUOTE]

Ich finde, das ist eine sehr plausible Erklärungsmöglichkeit.

Die Frage, wie er sie denn hätte ins Schloss holen können stellt sich da nicht, da es nicht um einen bewussten, rationalen Vorwurf geht, sondern um ein instinktives, "archaisches" Prinzip.

Arborex
14-08-2020, 18:55
[QUOTE=Karl Napp;49103603]merkwürdiges menschenwesen. na ja, sie ist noch da. was solls.
erst klette, dann unterkühltes nichtmehrwollen äffchen.:dada:[/QUOTE]

Und dann wieder Klette.

Proteus
14-08-2020, 19:02
[QUOTE=Arborex;49104421]Und dann wieder Klette.[/QUOTE]

Sind wir nicht alle ein wenig Smajic? :idee:

HaJo55
14-08-2020, 19:12
[QUOTE=Arborex;49104421]Und dann wieder Klette.[/QUOTE]
Mich stört Adela' So-sein bisher noch nicht (sie hat bei mir immer noch Schweiz-Bonuspunkte). ;)

Arborex
14-08-2020, 19:20
[QUOTE=HaJo55;49104465]Mich stört Adela' So-sein bisher noch nicht (sie hat bei mir immer noch Schweiz-Bonuspunkte). ;)[/QUOTE]

Danke für die Info!

Ich finde auch das sie einen Bonus hat. ;)

strickliesl
15-08-2020, 15:07
Schade, dass sie gestern nicht auf der Abschussliste stand

Steffen
16-08-2020, 18:00
Ich weiß nicht so richtig, werde bei ihr nicht richtig warm und ist mir etwas unsympathisch.

Chiquita
16-08-2020, 18:02
[QUOTE=Steffen;49112419]Ich weiß nicht so richtig, werde bei ihr nicht richtig warm und ist mir etwas unsympathisch.[/QUOTE]

Geht mir auch so, ich finde keinen Bezug zu ihr. :nixweiss:

Arborex
16-08-2020, 18:12
Ich halte Adela nicht für authentisch. Für mich versucht sie so ein bißchen die Sache wie Frau Pink durchzuziehen.

Ich empfinde nichts Echtes bei meinen Beobachtungen ihres Verhaltens. Oder eben nur wenig.

Blackbird
16-08-2020, 18:51
Für mich ist die Emmy light.

Karl Napp
16-08-2020, 18:51
[QUOTE=Steffen;49112419]Ich weiß nicht so richtig, werde bei ihr nicht richtig warm und ist mir etwas unsympathisch.[/QUOTE]

:wink:
dito


suspekt ihr verhalten generell, wenn sie gezeigt wird. heididei erst mit emmy, als willi-tochter einzog. dann heididei - muttihaft - in der nacht
das geflüstere mit alessia.
das gedöns mit mischa. jetzt wieder klette.
was spielt die?

HaJo55
16-08-2020, 19:14
[QUOTE=Karl Napp;49112586](...)
was spielt die?[/QUOTE]
Nichts.
Adela ist einfach da und wird ihrer "Verantwortung für sich selbst" gerecht (wie alle ihre Mit-BW auch). :floet:

Donato Renato
16-08-2020, 19:20
Klar, eine Schweizer Medienwissenschaftlerin und Soziologin lässt sich vom erstbesten Love Island-Brandschutzmonteur tackern. Wenn das mal nicht vorher schon mal durchtelefoniert wurde :d:

Nosferata
16-08-2020, 20:51
Ich mag sie. Mittlerweile jedenfalls. Ich mag ihre raue Stimme und auch ihr quirliges Wesen. :nixweiss:

Chiquita
17-08-2020, 16:50
[QUOTE=Karl Napp;49112586]:wink:
dito


suspekt ihr verhalten generell, wenn sie gezeigt wird. heididei erst mit emmy, als willi-tochter einzog. dann heididei - muttihaft - in der nacht
das geflüstere mit alessia.
das gedöns mit mischa. jetzt wieder klette.
was spielt die?[/QUOTE]

Ein schlechtes Schauspiel :suspekt:

Ich mag sie überhaupt nicht! :q:

Blackbird
17-08-2020, 17:36
Adela ist wie so ein Chamäleon. Gibt jedem vor die beste Freundin zu sein und fällt ihnen dann irgendwann in den Rücken. Sie hat gestern wunderbar Simone wieder aufgebaut, aber, naja, dafür dass sie sich vorher noch so bei Alessia eingeschleimt hat, hat sie dann auch ziemlich hart über sie gesprochen. Ebenso über Elene, die ja eigentlich relativ wenig mit der ganzen Situation zu tun hatte.

Mischas Analyse war mMn auch ziemlich daneben. Es war sogar richtig gemein und fies.

Sky
17-08-2020, 21:42
Der reiche Bereich bekommt ihr gut, langsam bekennt sie auch Farbe und die Haltung gegenüber Katy ist prima. Sehe da nach anfänglicher Skepsis Potenzial nach oben.

(dream)
17-08-2020, 22:28
Wenn ihr Bereich gleich verliert, sehe ich sie leider auf der Exitliste. Werner hat sie letztes Mal schon nominiert und Katys Stimme wird sie auch bekommen, denke ich. Könnte eng werden heute. :(

(dream)
19-08-2020, 01:04
Anscheinend ist sie eine kleine Buddhistin, so wie sie die Tugend der Akzeptanz gepredigt hat :D Viel zu sehen heute und immer einwandfrei. Von Senderseite werden ihr vielleicht einige übelnehmen, dass sie nicht die erwartete Liebesgeschichte liefert, ich bin froh, dass sie schlau genug ist, sich nicht im Fernsehen für sowas herzugeben. Für Mischa ist sie ein Anker und die beste Freundin da drin; warum sie ihm darüber hinaus noch irgendetwas "schulden" sollte, das weiß der Geier.

storch
19-08-2020, 01:39
Ich bin froh, dass sie da nicht mitmacht. Leider hat sie das aber sehr, sehr aktiv vom ersten Tag an angestoßen. Von morgens bis abends an einem Typ rumgrabbeln (neudeutsch - massieren :D) und sich von ihm begrappeln lassen, war dann ja ein bewußter Schachzug.

Jetzt muss sie die Handbremse ziehen. Aber danke dafür. Leiden kann ich sie trotzdem nicht besonders. :smoke:

Marauder
19-08-2020, 01:40
Ich find Adela nicht verkehrt, die ist gar nicht dumm und sehr empathisch, überwiegend jedenfalls.

(dream)
19-08-2020, 01:44
[QUOTE=storch;49123714]Ich bin froh, dass sie da nicht mitmacht. Leider hat sie das aber sehr, sehr aktiv vom ersten Tag an angestoßen. Von morgens bis abends an einem Typ rumgrabbeln (neudeutsch - massieren :D) und sich von ihm begrappeln lassen, war dann ja ein bewußter Schachzug.

Jetzt muss sie die Handbremse ziehen. Aber danke dafür. Leiden kann ich sie trotzdem nicht besonders. :smoke:[/QUOTE]

Das sehe ich auch so, sie hat es die ersten Tage leider arg übertrieben und wird nun in der Gunst des Zuschauers den Preis dafür zahlen. Ob das nur der "Ausnahmesituation" geschuldet war, oder doch Strategie, um Sendezeit herauszuholen, werden wir nie herausfinden. Zweiteres ist sicher wahrscheinlicher, aber ich mag sie zu sehr, um mir das einzugestehen :D

El Coco Loco
19-08-2020, 02:00
[QUOTE=(dream);49118031]Wenn ihr Bereich gleich verliert, sehe ich sie leider auf der Exitliste. Werner hat sie letztes Mal schon nominiert und Katys Stimme wird sie auch bekommen, denke ich. Könnte eng werden heute. :([/QUOTE]

Katy wird nie und nimmer Adela nominieren. Sie wird von niemanden, außer eventuell Werner, eine Stimme bekommen. Bei einer reinen Männer Nomi fällt es eh weg.

pantoffel_3
19-08-2020, 03:40
[QUOTE=Marauder;49123715]Ich find Adela nicht verkehrt, die ist gar nicht dumm und sehr empathisch, überwiegend jedenfalls.[/QUOTE]

sie lässt Mischa am langen Arm verhungern

ein Ansage un gut is, aber nix

dazu noch is sie nem Senay in der Arm gesprungen :dada:

sie is taff, sie spielt, is nich echt, un ähnlich "verrückt" wie Jasmin, wobei Jasmin dabei wohl mehr Echtheitsanteile hatte :smoke:

Kimy
19-08-2020, 05:04
Adela ist mir zu laut, zu gekünstelt, manchmal zu dramatisch selbstinszeniert, und was es (zumindest für mich ;)) nicht besser macht, sind ihre kleinen "Softies" mit Emmy, wenn sie sich von der anstecken lässt, während sie Mischa darben lässt, - was dieser allerdings allmählich mal durchschauen sollte, statt Ehe und Kinder zu planen. :crap:

HaJo55
19-08-2020, 08:35
Ähnlich des Schmelzens des Aletschgletschers in der Schweiz, lösen sich meinerseits die Adela zugedachten Schweiz-Bonuspunkte langsam auf. :(

Karl Napp
19-08-2020, 12:05
ein stark manipulatives weib. die weiß, welche knöppe se drücken muss, an welchen strippen man zieht.

starshine_vie
19-08-2020, 12:43
[QUOTE=Karl Napp;49124178]ein stark manipulatives weib. die weiß, welche knöppe se drücken muss, an welchen strippen man zieht.[/QUOTE]

Was soll das?

storch
19-08-2020, 13:07
[QUOTE=Kimy;49123814]Adela ist mir zu laut, zu gekünstelt, manchmal zu dramatisch selbstinszeniert, und was es (zumindest für mich ;)) nicht besser macht, sind ihre kleinen "Softies" mit Emmy, wenn sie sich von der anstecken lässt, während sie Mischa darben lässt, - was dieser allerdings allmählich mal durchschauen sollte, statt Ehe und Kinder zu planen. :crap:[/QUOTE]

Ach ja, stimmt. So empfinde ich es auch.

(Zur Emmy-Geschichte noch, gestern beim Bendel ließ sie sich auch wieder ausgiebig "streicheln" (ich nenne es begrabbeln), so wie neulich im Dreierpack. Für mich ist sie auch nicht wirklich emanzipiert, da gehört anderes dazu, als die künstlichen Brüste in die Kamera zu halten, mit einem Typen vor selbiger rumzumachen, mitten unter anderen Leuten, in einer schmierigen, eigentlich Frauen erniedrigenden Kuppelshow mitzumachen usw.)

suppenstar
19-08-2020, 13:50
Ich finde Adela von Anfang an am abstoßendsten. Aus den bereits von euch angeführten Gründen.
Emmy spielt halt offen „Softporno“. Kennen wir aus anderen Trashformaten, kratzt mich nicht.
Adelas „Spiel“ ist - mir fällt der bayrische Ausdruck hinterfotzig ein.

Dom Basaluzzo
19-08-2020, 16:13
Ich finde offenbar "hinterfotzig" spannender als "Softporno", mir scheint, sie kann es auch besser inszenieren. Sie bekommt doch zunehmend Sendezeit mit... mit was eigentlich? Ihr Verhalten gegenüber Mischa ist fair genug und überhaupt decken sich die kritischen Kommentare über sie nicht mit meinen Eindrücken. Sie kommt da unbelastet heraus und ist wahrscheinlich schnell wieder vergessen.

Marauder
19-08-2020, 16:15
[QUOTE=Dom Basaluzzo;49124738]Ich finde offenbar "hinterfotzig" spannender als "Softporno", mir scheint, sie kann es auch besser inszenieren. Sie bekommt doch zunehmend Sendezeit mit... mit was eigentlich? Ihr Verhalten gegenüber Mischa ist fair genug und überhaupt decken sich die kritischen Kommentare über sie nicht mit meinen Eindrücken. Sie kommt da unbelastet heraus und ist wahrscheinlich schnell wieder vergessen.[/QUOTE]

Ich sehe das ähnlich, aber ich habe nach eingehender Lektüre deiner oftmals sehr guten Beiträge hier den Eindruck, dass wir sehr ähnlich ticken. Adela ist eine sehr selbstbewusste, unabhängige Frau und kann das auch klar deutlich machen. Vielleicht könnte sie ggü. Mischa klarer machen, dass sie nicht so viel Bock auf ihn hat wie er auf sie, aber ansonsten verhält sie sich doch gut ihm und anderen gegenüber?

Premiere0815
19-08-2020, 16:26
Der Junge auf dem weißen Pferd, der kommt nicht mehr. :) Es wäre sehr fair, wenn sie Mischa, der ja sehr viele andere Sachen im Kopf hat, eine ganz klare Ansage macht. Sie wartet wohl auf einen anderen Typ Mann, ist ja auch okay.

Mann leidet ja richtig mit ihm mit. Besitzansprüche sollte er aber eh nicht stellen, sie entscheidet, wie weit das da geht, und wann, und wo. Nur warum ist klar, steht so im Script.

HaJo55
19-08-2020, 16:29
[QUOTE=Premiere0815;49124776](...) Mann leidet ja richtig mit ihm mit. (...)[/QUOTE]
Nö ... ich nicht. :floet:

rainbird
19-08-2020, 16:41
Ich mag die Adela, die andere tröstet, und v.a. andere Frauen wieder aufrichtet, sehr gern.

Die Adela, die glaubt, sie wäre ein wertvollerer Mensch, wenn sie nur schön genug aussieht, mag ich gar nicht und das passt auch irgendwie nicht zur anderen Adela. Ich hab grad ein paar Videos auf der Seite ihres Schweizer Fernsehsenders geschaut. Sie ist schon lustig und nett und ich kann verstehen, dass sie beliebt ist.

Aber das hat mit ihrer Art zu tun und nicht mit ihrem Aussehen. Es ist natürlich ganz allein ihre Entscheidung, was sie an sich machen lässt, aber ich finde es schade, dass sie offensichtlich niemanden hatte, der ihr mal gesagt hat, dass sie toll ist, wie sie ist.

Dom Basaluzzo
19-08-2020, 18:19
[QUOTE=Marauder;49124744]Ich sehe das ähnlich, aber ich habe nach eingehender Lektüre deiner oftmals sehr guten Beiträge hier den Eindruck, dass wir sehr ähnlich ticken. Adela ist eine sehr selbstbewusste, unabhängige Frau und kann das auch klar deutlich machen. Vielleicht könnte sie ggü. Mischa klarer machen, dass sie nicht so viel Bock auf ihn hat wie er auf sie, aber ansonsten verhält sie sich doch gut ihm und anderen gegenüber?[/QUOTE]

Schmeichlerin! :blush: Kompliment zurück! :wub:

Adela war gegenüber Mischa klar genug. Ich als Mann brauche keine weitere Erklärung, wenn sich jemand mehrfach mit dem Körper zurück zieht und verbal abblockt, dann ist Schluss. Das muss Mischa in seinem Alter kapiert haben, sonst kommt es nie bei ihm an, egal wie es vorgetragen wird. Männer kommen mit Abweisung schlechter zurecht als Frauen, es liegt aber nicht an der Frau, ob sie es diplomatisch wie Adela oder in einer drastisch-offeneren Art machen würde. Der Mann braucht einen Freund, der ihm klar macht, dass der Ofen längst kalt ist. Hatte ich auch mal nötig, aber da war ich jünger als Mischa. :D

Karl Napp
19-08-2020, 19:05
[QUOTE=Premiere0815;49124776]Der Junge auf dem weißen Pferd, der kommt nicht mehr. :) Es wäre sehr fair, wenn sie Mischa, der ja sehr viele andere Sachen im Kopf hat, eine ganz klare Ansage macht. Sie wartet wohl auf einen anderen Typ Mann, ist ja auch okay.

Mann leidet ja richtig mit ihm mit. Besitzansprüche sollte er aber eh nicht stellen, sie entscheidet, wie weit das da geht, und wann, und wo. Nur warum ist klar, steht so im Script.[/QUOTE]

ja. das vermisse ich.

Karl Napp
19-08-2020, 19:12
[QUOTE=starshine_vie;49124270]Was soll das?[/QUOTE]
entschuldige mich dafür.

ten
19-08-2020, 20:49
Als Adela mit Worten die Simone Ballack aufbaute, fasste sie sich zwei Mal an die eigene Nase. Schon lustig, wenn die eigene Körpersprache zeigt, dass man es eigentlich nicht so meint. Aber gibt bestimmt beim Fernsehpublikum Pluspunkte...

Ihr fast schon aus allen Nähten zerberstendes Dekolleté spricht eine ehrlichere Sprache und Absichtserklärung bei Promi Big Brother, als ihre Gespräche bzw. gesprochenen Wörter mit Mischa ("alles gut") oder Simone. :D

nadine3108
19-08-2020, 21:00
[QUOTE=ten;49125403]Als Adela mit Worten die Simone Ballack aufbaute, fasste sie sich zwei Mal an die eigene Nase. Schon lustig, wenn die eigene Körpersprache zeigt, dass man es eigentlich nicht so meint. Aber gibt bestimmt beim Fernsehpublikum Pluspunkte...
[/QUOTE]
Also ich hab mir bestimmt auch schon mal während eines Gespräches an die Nase gefasst, deswegen hab ich doch nicht automatisch gelogen, sowas sollte man nicht verallgemeinern. Ich hab das Gefühl alle (von Katy & Emmy evtl. abgesehen, aber auch nur wegen dem Missverständnis) mögen Simone richtig gerne. Gibt also keinen Grund dran zu zweifeln, dass Adela das nicht so meinte wie sie es gesagt hat. Ob sie es extra gesagt hat: Vielleicht, vielleicht auch nicht. Aber haltlose Unterstellungen für die es jetzt nicht wirklich Belege gibt bringen doch auch nichts. Da müsste man ja bei jedem Gespärch vermuten, jemand sagt etwas extra für die Kamera, ist doch anstrengend.

Dom Basaluzzo
19-08-2020, 21:12
[QUOTE=ten;49125403]Als Adela mit Worten die Simone Ballack aufbaute, fasste sie sich zwei Mal an die eigene Nase. Schon lustig, wenn die eigene Körpersprache zeigt, dass man es eigentlich nicht so meint. Aber gibt bestimmt beim Fernsehpublikum Pluspunkte...[/QUOTE]

Du verstehst von Körpersprache aber sicher nicht mehr als die Zuschauer, denen Du indirekt absprichst, non-verbales mit dem Gesagtem für sich zu verbinden und zu analysieren, weil sie Deine Einschätzung falsch finden könnten.

(dream)
19-08-2020, 22:01
[QUOTE=ten;49125403]Als Adela mit Worten die Simone Ballack aufbaute, fasste sie sich zwei Mal an die eigene Nase. Schon lustig, wenn die eigene Körpersprache zeigt, dass man es eigentlich nicht so meint. Aber gibt bestimmt beim Fernsehpublikum Pluspunkte...

Ihr fast schon aus allen Nähten zerberstendes Dekolleté spricht eine ehrlichere Sprache und Absichtserklärung bei Promi Big Brother, als ihre Gespräche bzw. gesprochenen Wörter mit Mischa ("alles gut") oder Simone. :D[/QUOTE]

Also schaust du ihr jetzt auf die Nase oder auf die Brüste? Ich bin verwirrt, wie du das beides gleichzeitig hinbekommst. :confused:
Aber schön, dass du deinen Post, für den sich gestern im Live-Thread niemand interessiert hat, hier praktisch nochmal ad verbum zum Besten gibst, ich hatte ihn schon fast vergessen. :D