PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Votingergebnisse der finalen Exit-Woche


Werbung

Flunsch
29-08-2020, 15:30
Ich mach mal nen eigenen Thread dazu auf, falls ok, damit es bei all den Pressemeldungen nicht untergeht:

[Quote]4. Rauswahl: Ramin: 55,83 %, Udo: 44,17 %
5. Rauswahl: Werner: 88,37 %, Adela: 11,63 %
6. Rauswahl: Ikke: 54,15 %, Ramin: 23,57 %, Sascha: 22,28 %
7. Rauswahl: Ramin: 37,07 %, Emmy: 36,46 %, Aaron: 26,47 %
8. Rauswahl: Emmy: 35,64 %, Simone: 33,12 %, Ramin: 31,24 %
9. Rauswahl: Emmy: 50,47 %, Simone: 49,53 %
10. Rauswahl: Emmy: 46,98 %, Kathy: 34,41 %, Katy: 18,61 %
11. Rauswahl: Mischa: 61,92 %, Emmy: 38,08 %
Finale: Mischa: 34,53 %, Werner: 65,47 %[/Quote]

Quelle: bbfun (https://bbfun.de/bigbrother/promi-2020/voting-ergebnisse-prozentzahlen-1293010825.html)

Flunsch
29-08-2020, 15:36
Finale Entscheidung also ziemlich eindeutig - aber hieß es damals nicht, bei Simones erster Nominierung, man hätte sie vorzeitig rausgenommen aus dem Voting, weil die Leitungen kollabieren würden ob der Anrufe für sie? :kopfkratz Ach ja. :zahn:

*Blue*
29-08-2020, 15:37
[QUOTE=Donato Renato;49166536]https://bbfun.de/bigbrother/promi-2020/voting-ergebnisse-prozentzahlen-1293010825.html[/QUOTE]


danke :d:


schade, dass man nicht sieht wieviel Stimmen Kathy und Ikke beim Finale bekommen haben.


[QUOTE]
4. Rauswahl: Ramin: 55,83 %, Udo: 44,17 %
5. Rauswahl: Werner: 88,37 %, Adela: 11,63 %
6. Rauswahl: Ikke: 54,15 %, Ramin: 23,57 %, Sascha: 22,28 %
7. Rauswahl: Ramin: 37,07 %, Emmy: 36,46 %, Aaron: 26,47 %
8. Rauswahl: Emmy: 35,64 %, Simone: 33,12 %, Ramin: 31,24 %
9. Rauswahl: Emmy: 50,47 %, Simone: 49,53 %
10. Rauswahl: Emmy: 46,98 %, Kathy: 34,41 %, Katy: 18,61 %
11. Rauswahl: Mischa: 61,92 %, Emmy: 38,08 %
Finale: Mischa: 34,53 %, Werner: 65,47 %
[/QUOTE]

welches war denn der Tag als Simone von der Liste genommen wurde, weil sie SOOOOOOO weit vorn lag :suspekt: :help:

das war doch die 8. rauswahl, oder?
weil erinnerlich flog sie dann direkt am nächsten tag.

ist das also das endergebnis, nachdem man für Simone nicht mehr anrufen konnte?
alles sehr seltsam.

nadine3108
29-08-2020, 16:04
Sie hatte die meisten Anrufe, sie steht da ja gar nicht mehr dabei - Rauswahl 7.
Und danach will Emmy plötzlich mehr als beide gehabt haben...
Als Ramin, Simone & Emmy nominiert waren und Ramin rasuflog hat man aber Simone auch zuerst weiter gelassen, obwohl Emmy wohl da schon mehr Stimmen hatte, wodurch ja irgendwie wieder singalisiert wurde sie hätte die meisten Anrufe gehabt. Hätte man direkt Emmy weiter gelassen und die Entscheidung wäre wie dem Ergebnis zu Folge dann zw. Simone & Ramin gefallen (was ich auch interessanter gefunden hätte, da sich die zwei so gut verstanden haben/verstehen), hätte Simone vllt. das halbe Prozent am Tag danach mehr gehabt was ihr noch gefehlt hat, weil den Zuschauern dann nicht so sehr signalisiert worden wäre, das eh genug anrufen. Zumal noch einige Stimmen laut wurden, dass die Leitungen bei ihr teilweise gesperrt waren. Aber naja hätte hätte Fahrradkette.
Mich wundert das Emmy im Halbfinale erst so weit vorn liegt und dann doch so klar gegen Mischa rausgeflogen ist, wahrscheinlich haben die alle vorher ihr Geld vertelefoniert, obwohl ja bekannt war das es noch ne zweite Runde gibt, aber vllt. haben Emmy-Fans da nicht so weit gedacht, ohne da jetzt jemanden zu nahe treten zu wollen.

rudetrudy
29-08-2020, 16:11
das Emmy so klar rausgeflogen ist hätte ich ja nicht gedacht

Angie07
29-08-2020, 16:14
Mist.... hätte ich bei der 9. Rauswahl mal 3 Euro gespendet :rotfl:

nadine3108
29-08-2020, 16:17
[QUOTE=Angie07;49166627]Mist.... hätte ich bei der 9. Rauswahl mal 3 Euro gespendet :rotfl:[/QUOTE]

:d:
Hab ich mir auch gedacht, wäre schon gut gewesen, dann wäre am Tag danach Katy gegen Simone rausgeflogen, ich meine darauf hatten doch alle gewartet.:D

Flunsch
29-08-2020, 16:35
[QUOTE=nadine3108;49166601]Sie hatte die meisten Anrufe, sie steht da ja gar nicht mehr dabei - Rauswahl 7.[/QUOTE]

Ach sooo, :idee: sie stand also sogar dreimal auf der Liste? Ich hab das schon nicht mehr so genau auf dem Schirm. :schäm: Dann ist ja gut. :D

[QUOTE=Angie07;49166627]Mist.... hätte ich bei der 9. Rauswahl mal 3 Euro gespendet :rotfl:[/QUOTE]

Hätte nix genutzt, wolln wa wetten? ;) Emmy SOLLTE noch gehalten werden. Ohne den extremen armes-Hascherl-Schnitt wäre sie so oder so locker ausgeschieden... irgendjemand mutmaßte im Sendungsthread, dass man das Voting so lange hinauszögerte, bis Emmy vorne lag - die These würde ich nicht von der Hand weisen. ;)

nadine3108
29-08-2020, 17:01
[QUOTE=Flunsch;49166687]Ach sooo, :idee: sie stand also sogar dreimal auf der Liste? Ich hab das schon nicht mehr so genau auf dem Schirm. :schäm: Dann ist ja gut. :D



Emmy SOLLTE noch gehalten werden. Ohne den extremen armes-Hascherl-Schnitt wäre sie so oder so locker ausgeschieden... irgendjemand mutmaßte im Sendungsthread, dass man das Voting so lange hinauszögerte, bis Emmy vorne lag - die These würde ich nicht von der Hand weisen. ;)[/QUOTE]

Ja genau es waren drei Mal, beim ersten Mal wo sie so weit vorne lag, war sie durch die rote Nominierungskarte nominiert.

Ja das die Emmy umbedingt noch dabei behalten wollten ist sowieso klar, hat man durch den Schnitt extrem gemerkt, aber offenbar hat es leider bei genug Leuten funktioniert.
Ich weiß noch eine Folge bevor das anfing und sie noch im Schloss war waren 90% der Zuschauer genervt und haben selbst die gleichen Dinge über sie gesagt, aber klar wenn dann die anderen Bewohner ihren Unmut äußern sind sie total böööse und Emmy tut einem ja sooo leid. :D
In etwa zum gleichen Zeitpunkt hat man damit angefangen Simone so komisch zu schneiden, z.B. als sie von den Allergien erzählte, es war eigentlich eine total normal Konversation, aber so wie das untermalt und geschnitten wurde sollte das definitiv darauf abzielen sie in ein negatives Licht zu rücken.
Das das Voting zw. Simone & Emmy so lange gedauert hat ist mir auch aufgefallen. Kann also gut sein, das man da gewartet hat bis die richtige Person vorne liegt, vllt. haben schnell noch ein paar Mitarbeiter angerufen.:D
Auch die Auswertung, da haben sie in den Wald geschaltet und es hieß es geht jetzt los mit der Verkündung und dann hat es plötzlich noch ewig gedauert.

JackB
29-08-2020, 17:26
Mit dem Wissen um die Votingergebnisse kann man folgern:

Hätte Emmy bei der letzten Nominierung statt Mischa Ikke (oder auch Werner) genommen, wäre sie wahrscheinlich ins Finale gekommen, und hätte dort den zweiten oder dritten Platz belegt.

Aber da sie das nicht wissen konnte, gibt es auch keinen Grund, sich deswegen zu ärgern.

Blue_Mako
29-08-2020, 17:27
[QUOTE=rudetrudy;49166618]das Emmy so klar rausgeflogen ist hätte ich ja nicht gedacht[/QUOTE]

War ein bisschen viel verlangt von ihren Fans: es war ihre 5. Nomi in Folge, mit der extra-Herausforderung von zwei Nomis am gleichen Tag (beim zweiten flog sie dann raus). Die Nominierungsallianz

von Ikke/Werner/Mischa Allianz hat eben gut funktioniert (Simone konnten sie allerdings nicht ins Finale mitschleppen). Taktisch gesehen hätte Emmy Ikke statt Mischa im Halbfinale nominieren

sollen, aber ob es was gebracht hätte....:nixweiss:

Edit: Jack B ein paar Sekunden schneller, aber 'Great minds think alike':)

Steffen
29-08-2020, 17:40
[QUOTE=JackB;49166796]Mit dem Wissen um die Votingergebnisse kann man folgern:

Hätte Emmy bei der letzten Nominierung statt Mischa Ikke (oder auch Werner) genommen, wäre sie wahrscheinlich ins Finale gekommen, und hätte dort den zweiten oder dritten Platz belegt.

Aber da sie das nicht wissen konnte, gibt es auch keinen Grund, sich deswegen zu ärgern.[/QUOTE]


Sind zwar immer nur Spekulationen aber ich glaube Emmy wäre auch gegen Ikke raus geflogen und gegen Werner sowieso.

Wenn sie schon gegen Mischa haushoch verliert hätte sie sonst auch keine Chance gehabt.

Flunsch
29-08-2020, 17:51
[QUOTE=Steffen;49166831]Sind zwar immer nur Spekulationen aber ich glaube Emmy wäre auch gegen Ikke raus geflogen und gegen Werner sowieso.

Wenn sie schon gegen Mischa haushoch verliert hätte sie sonst auch keine Chance gehabt.[/QUOTE]

In Ikkes Fall bin ich mir da nicht sicher, der war ja zuletzt fleißig demontiert worden (und die Reaktionen vieler Zuschauer waren dementsprechend), wohingegen Mischa auf den letzten Metern so einige Fans dazugewonnen hatte (sofern man diversen Kommentaren auf Insta oder fb etc. Glauben schenken durfte).

Steffen
29-08-2020, 17:57
[QUOTE=Flunsch;49166852]In Ikkes Fall bin ich mir da nicht sicher, der war ja zuletzt fleißig demontiert worden (und die Reaktionen vieler Zuschauer waren dementsprechend), wohingegen Mischa auf den letzten Metern so einige Fans dazugewonnen hatte (sofern man diversen Kommentaren auf Insta oder fb etc. Glauben schenken durfte).[/QUOTE]



Na ja, jetzt könnte man argumentieren das selbst Simone ja Emmy raus geworfen hätte und diese wurde die 2 Tage auch so ziemlich demontiert von BB und Emmy als heilige hingestellt.
Und da es bei Ikke nicht ganz so schlimm war und zudem noch beliebter ist als Simone gehe ich davon aus das er klar gewonnen hätte.

Flunsch
29-08-2020, 18:02
Wir werden es leider nie erfahren. :) (und auch nicht die ganzen Verstrickungen im Hintergrund :smoke:)

JackB
29-08-2020, 18:37
[QUOTE=Steffen;49166831]Sind zwar immer nur Spekulationen aber ich glaube Emmy wäre auch gegen Ikke raus geflogen und gegen Werner sowieso.

Wenn sie schon gegen Mischa haushoch verliert hätte sie sonst auch keine Chance gehabt.[/QUOTE]

Wenn sie in der letzten Nomi Ikke genommen hätte, wäre es eine Viererwahl gewesen mit Kathy, Mischa und Ikke. Gegen Kathy hatte sie an dem Abend schon mal recht deutlich gewonnen, das hätte sie wohl nochmal. Da hätte es keine Rolle gespielt, ob sie gegen Mischa und Ikke "verloren" hätte - rausgeflogen wäre sie nicht.

Und ich gehe davon aus, dass sie gegen Mischa deshalb (haushoch) verloren hat, weil in einer Zweierwahl die "Emmy-Hater" Mischa unterstützt haben. Das Finale hat aber mit einer Viererwahl begonnen - Vorteil für eine polarisierende Kandidatin wie Emmy.

El Coco Loco
29-08-2020, 19:15
[QUOTE=rudetrudy;49166618]das Emmy so klar rausgeflogen ist hätte ich ja nicht gedacht[/QUOTE]

Bei einem 2er Voting haben es polarisierende Personen immer schwer. Alles was dagegen ist, ruft für das kleinere Übel (Mischa) an. Und hinzu kommt, dass Mischa auch gar nicht soooo unangenehm ist.

Cindarella-
29-08-2020, 20:20
[QUOTE=JackB;49166796]Mit dem Wissen um die Votingergebnisse kann man folgern:

Hätte Emmy bei der letzten Nominierung statt Mischa Ikke (oder auch Werner) genommen, wäre sie wahrscheinlich ins Finale gekommen, und hätte dort den zweiten oder dritten Platz belegt.

Aber da sie das nicht wissen konnte, gibt es auch keinen Grund, sich deswegen zu ärgern.[/QUOTE]

Das wundert mich schon stark, woher die Mischa Fans aufeinmal herkamen.
Er ist mir die meiste Zeit um ehrlich zu sein auch gar nicht aufgefallen, daher dachte ich, er kommt eher wie Ramin an. Also ein netter, sympathischer Mensch, der jetzt aber nicht sonderlich viele Fand hat. Woher auch? :nixweiss: Hab ich mich wohl getäuscht.

nadine3108
29-08-2020, 20:26
Mir ist er auch kaum aufgefallen, wäre er eher nominiert gewesen wäre er bestimmt auch viel eher ausgeschieden, auch gegen z.B. Ramin glaube ich das er verloren hätte.
Ich glaube auch eher das die meisten am Ende für ihn gestimmt haben aus Mangel an anderen/besseren Optionen, wäre Ramin noch drin gewesen hätte er es auch schaffen können.

Kodo
29-08-2020, 20:28
[QUOTE=nadine3108;49167171]Mir ist er auch kaum aufgefallen, wäre er eher nominiert gewesen wäre bestimmt auch viel ausgeschieden, auch gegen Ramin z.B.
Ich glaube auch eher das die meisten am Ende für ihn gestimmt haben aus Mangel an anderen Optionen, wäre Ramin noch drin gewesen hätte er es auch schaffen können.[/QUOTE]

Das dürfte in erster Linie der Grund sein. Dann darf man halt auch nicht vergessen, dass er der einzig Verbliebene aus der ganzen Influenza-Maschinerie war. Zwar glaube ich nicht, dass das so extrem ausschlaggebend war, aber vielleicht hat er damit zumindest einige jüngere Voter auf seine Seite ziehen können.

Ansonsten stimme ich Dir in allem zu, Mischa hat auf jeden Fall von der dritten Woche (als einziger?) enorm profitieren können, hat in dieser Hinsicht aber auch Glück gehabt, nie ins Visier seiner Mitkonkurrenten geraten zu sein, wenns um die Nominierungen ging (im Gegensatz zu Aaron und Ramin, denen ich bei etwas mehr Glück eine ähnliche Überraschung zugetraut hätte).

Steffen
29-08-2020, 20:44
[QUOTE=nadine3108;49167171]Mir ist er auch kaum aufgefallen, wäre er eher nominiert gewesen wäre er bestimmt auch viel eher ausgeschieden, auch gegen z.B. Ramin glaube ich das er verloren hätte.
Ich glaube auch eher das die meisten am Ende für ihn gestimmt haben aus Mangel an anderen/besseren Optionen, wäre Ramin noch drin gewesen hätte er es auch schaffen können.[/QUOTE]



Wir sind zwar oft der selben Meinung gewesen aber bezüglich Mischa widerspreche ich.

Die meisten die ein Mangel an alternativen haben rufen dann doch gar nicht erst an und geben ihr Geld aus. Ich rufe doch im Finale maximal an für meinen Liebling.

In anderen Votings vorher kann es schonmal eher passieren das Leute anrufen um diesen oder jenen Bewohner los zu werden.

nadine3108
29-08-2020, 20:56
Naja ich meine halt, dass man vor dem Halbfinale nie irgenswo großartig von ihm online gehört oder gelesen hat, selbst von Ramin der insg. vllt. noch weniger Sendezeit hatte, haben mehr Leute geschrieben das er ihr Favorit ist, bei Simone sowieso, aber zu Mischa gab es nie wirklich irgendwelche Kommentare, deshalb denke ich wäre er wohl rausgeflogen, wäre er eher nominiert gewesen. Das einzige was ich mal gelesen hab ist, dass er manchen leid tat wegen Adela und das war es dann auch bis zum Halbfinale. :D

wobbleshaker
29-08-2020, 20:58
Mitunter sehr knappe Ergebnisse :o
Vor allem Saschas und Simones Rauswahl.

Angie07
29-08-2020, 21:10
Was ich ja meist nicht so ganz blicke, ab wann Sat wirklich zwei in eine Abwahl wirft und ab wann drei oder gar vier.

Das scheint mir ziemlich willkürlich zu sein.

Irgendwann hatten zwei Leute je 4 Stimmen und eine 3... da dachte ich "okay; geht um die beiden mit den je 4 Stimmen".
Nein, es ging dann um alle drei.


Und jetzt gegen Ende war es ähnlich; da war es dann aber umgekehrt und es standen doch nicht drei zur Auswahl, sondern zwei.

nadine3108
29-08-2020, 21:15
[QUOTE=Angie07;49167270]Was ich ja meist nicht so ganz blicke, ab wann Sat wirklich zwei in eine Abwahl wirft und ab wann drei oder gar vier.

Das scheint mir ziemlich willkürlich zu sein.

Irgendwann hatten zwei Leute je 4 Stimmen und eine 3... da dachte ich "okay; geht um die beiden mit den je 4 Stimmen".
Nein, es ging dann um alle drei.


Und jetzt gegen Ende war es ähnlich; da war es dann aber umgekehrt und es standen doch nicht drei zur Auswahl, sondern zwei.[/QUOTE]

Das hab ich mir auch immer gedacht.
Z.B. bei der offenen Nomi wo Ramin bereits durch das Spiel nominiert war und dann kamen noch Emmy und Simone dazu, ich dachte erst es kommt nur noch eine Person dazu, dann wäre es Ramin vs. Emmy gewesen und dann war Simone aber plötzlich auch dabei. Bei der Nomi. am Tag vorher wo gleich vier waren wars ähnlich. Wie man das immer entschieden hat, hm..

leani23
29-08-2020, 21:29
[QUOTE=nadine3108;49166601]Sie hatte die meisten Anrufe, sie steht da ja gar nicht mehr dabei - Rauswahl 7.
Und danach will Emmy plötzlich mehr als beide gehabt haben...
Als Ramin, Simone & Emmy nominiert waren und Ramin rasuflog hat man aber Simone auch zuerst weiter gelassen, obwohl Emmy wohl da schon mehr Stimmen hatte, wodurch ja irgendwie wieder singalisiert wurde sie hätte die meisten Anrufe gehabt. Hätte man direkt Emmy weiter gelassen und die Entscheidung wäre wie dem Ergebnis zu Folge dann zw. Simone & Ramin gefallen (was ich auch interessanter gefunden hätte, da sich die zwei so gut verstanden haben/verstehen), hätte Simone vllt. das halbe Prozent am Tag danach mehr gehabt was ihr noch gefehlt hat, weil den Zuschauern dann nicht so sehr signalisiert worden wäre, das eh genug anrufen. Zumal noch einige Stimmen laut wurden, dass die Leitungen bei ihr teilweise gesperrt waren. Aber naja hätte hätte Fahrradkette.
Mich wundert das Emmy im Halbfinale erst so weit vorn liegt und dann doch so klar gegen Mischa rausgeflogen ist, wahrscheinlich haben die alle vorher ihr Geld vertelefoniert, obwohl ja bekannt war das es noch ne zweite Runde gibt, aber vllt. haben Emmy-Fans da nicht so weit gedacht, ohne da jetzt jemanden zu nahe treten zu wollen.[/QUOTE]

Das hat mit soweit denken nichts zu tun man kann sich ja nicht darauf verlassen das wenn man beim ersten Voting sich zurückhält sie trotzdem weiter kommt

nadine3108
29-08-2020, 21:53
[QUOTE=leani23;49167360]Das hat mit soweit denken nichts zu tun man kann sich ja nicht darauf verlassen das wenn man beim ersten Voting sich zurückhält sie trotzdem weiter kommt[/QUOTE]

War ja auch nicht ganz ernst gemeint. Fakt ist die beiden Prozentzahlen unterscheiden sich enorm. Ich kann mir schon vorstellen, dass die Leute vllt. auch dachten gegen Mischa wird Emmy es bestimmt schaffen, wobei das sie es die Runde vorher gegen Katy schafft war eigentlich auch klar, deshalb wundert mich schon wie viele da scheinbar in die Tasten gehauen haben.

@nubis
30-08-2020, 13:43
4. Rauswahl: Ramin: 55,83 %, Udo: 44,17 %
5. Rauswahl: Werner: 88,37 %, Adela: 11,63 %
6. Rauswahl: Ikke: 54,15 %, Ramin: 23,57 %, Sascha: 22,28 %
7. Rauswahl: Ramin: 37,07 %, Emmy: 36,46 %, Aaron: 26,47 %
8. Rauswahl: Emmy: 35,64 %, Simone: 33,12 %, Ramin: 31,24 %
9. Rauswahl: Emmy: 50,47 %, Simone: 49,53 %
10. Rauswahl: Emmy: 46,98 %, Kathy: 34,41 %, Katy: 18,61 %
11. Rauswahl: Mischa: 61,92 %, Emmy: 38,08 %
Finale: Mischa: 34,53 %, Werner: 65,47 %


Interessant, dass Emmy immer als eine der beiden letzten bei der Rauswahl dabeistand, lt. Zahlen bei Rauswahl 8 bzw. 10 aber bereits schon vorher von der Liste hätte genommen werden müssen...

Sky
31-08-2020, 00:15
Was mich wundert, z.B. an Tag 8: Simone wurde ja aufgrund der angeblich hohen Zahlen von der Liste gestrichen. Vielleicht lag sie zu diesem Zeitpunkt tatsächlich vorne.

Aber für Emmy und Ramin konnte weiter angerufen werden. Also sollten eigentlich auch nur diese beiden aufgelistet werden, denn es fehlt die zeitliche Vergleichbarkeit mit einer Simone.

Kann also sein, dass man am Ende sämtliche Anruferzahlen nimmt und dann auf die drei Bewohner verteilt. Und dann liegt Emmy plötzlich doch wieder vorne, weil sie mehr Anrufe in einer längeren Zeitspanne erhalten hat (prozentual).

nadine3108
31-08-2020, 00:32
Simone lag bei Rauswahl 7 so deutlich vorne, da waren 4 Leute nominiert: Aaron, Emmy, Ramin und Simone.
Da sie vorher rausgenommen wurde, wird sie hier gar nicht erst aufgelistet. ;)
Wobei es mich schon interessiert hätte wie das Voting aussah, bevor es kurz gesperrt und Simone rausgenommen wurde. Einfach um zu sehen wie deutlich sie denn nun vorne liegen musste, damit man, wie die es getan haben, sagen kann "uneinholbar vorne". Sie hat es übrigens selbst gar nicht geglaubt als man ihr das bei der late night nochmal erzählt hat: "Hat das wirklich gestimmt?" :D

JackB
31-08-2020, 01:06
[QUOTE=nadine3108;49169933]
Wobei es mich schon interessiert hätte wie das Voting aussah, bevor es kurz gesperrt und Simone rausgenommen wurde. Einfach um zu sehen wie deutlich sie denn nun vorne liegen musste, damit man, wie die es getan haben, sagen kann "uneinholbar vorne". Sie hat es übrigens selbst gar nicht geglaubt als man ihr das bei der late night nochmal erzählt hat: "Hat das wirklich gestimmt?" :D[/QUOTE]

Die Aussage sollte man wohl auch nicht glauben.
Selbst wenn jemand - nach welchen Maßstäben auch immer - uneinholbar vorn liegt ... wieso würde/müsste SAT1 denjenigen aus dem Voting nehmen? Die Anrufe könnte man doch trotzdem noch mitnehmen.

Also wer weiß, aus welchen dramaturgischen oder technischen Gründen in diesem Fall Simone rausgenommen wurde. In einem anderen Fall muss das nicht erfolgen. Egal, wie weit jemand vorn liegt.

wobbleshaker
31-08-2020, 01:14
Sat ! wollte Emmy unbedingt drinnen behalten. Schon krass, wie knapp sie es oft geschafft hat, obwohl am Tag als Simone ging, die ganze Sendung nur eine Emmy Werbeveranstaltung war und die anderen die Bösen waren.

Sky
31-08-2020, 02:17
[QUOTE=JackB;49169950]

Also wer weiß, aus welchen dramaturgischen oder technischen Gründen in diesem Fall Simone rausgenommen wurde. In einem anderen Fall muss das nicht erfolgen. Egal, wie weit jemand vorn liegt.[/QUOTE]

Und es entspricht eigentlich auch nicht der Prämisse von Big Brother. Ursprünglich sollten die Bewohner mal "ohne Außenkontakt" und "Feedback" bleiben. Lässt sich nur bedingt umsetzen (Studio-Zuschauer). Aber: durch BB sollte das auf keinen Fall geschehen.

Holgermat
31-08-2020, 09:18
[QUOTE=Angie07;49167270]Was ich ja meist nicht so ganz blicke, ab wann Sat wirklich zwei in eine Abwahl wirft und ab wann drei oder gar vier.

Das scheint mir ziemlich willkürlich zu sein.

Irgendwann hatten zwei Leute je 4 Stimmen und eine 3... da dachte ich "okay; geht um die beiden mit den je 4 Stimmen".
Nein, es ging dann um alle drei.


Und jetzt gegen Ende war es ähnlich; da war es dann aber umgekehrt und es standen doch nicht drei zur Auswahl, sondern zwei.[/QUOTE]

Sat.1 hat bei den Nominierungen immer die 2 (oder mehr bei Gleichstand) mit den meisten Stimmen auf die Exitliste gesetzt. "Willkürlich" ist maximal der Zeitpunkt, wo Sat.1 Matches oder Twists macht, wodurch eine (oder mehrere) Personen auf die Liste kommen.

Schakal
31-08-2020, 09:50
[QUOTE=wobbleshaker;49169952]Sat ! wollte Emmy unbedingt drinnen behalten. Schon krass, wie knapp sie es oft geschafft hat, obwohl am Tag als Simone ging, die ganze Sendung nur eine Emmy Werbeveranstaltung war und die anderen die Bösen waren.[/QUOTE]

Naja das dieses Voting manipulert wurde und so von der Produktion gewünscht war zu offensichtlich

Nie ausser im Finale mussten die Nominierten ne Rede schwingen und das Emmy auf einmal ein Plädoyer hält wie ein Politiker sah auch schwer nach auswendig gelernt aus.
Dazu gab es 2 sehr lange Werbepausen nach dem man mit geteilt hat das es knapp ist und wahrscheinlich war dann irgend wann Emmy vorne und da hat man dann das Voting sofort gestoppt.
Mir geht dieses manipulative und eingreifen in einem Wettbewerb von den Sendern tierisch auf die Nerven.
Auch das die Moderatoren immer Ihre Meinung als die Ultimative einzige Wahrheit darstellen ist auch mittlerweile kaum zum aus halten.

nadine3108
31-08-2020, 14:45
[QUOTE=wobbleshaker;49169952]Sat ! wollte Emmy unbedingt drinnen behalten. Schon krass, wie knapp sie es oft geschafft hat, obwohl am Tag als Simone ging, die ganze Sendung nur eine Emmy Werbeveranstaltung war und die anderen die Bösen waren.[/QUOTE]

:d:
[QUOTE=Schakal;49170139]Naja das dieses Voting manipulert wurde und so von der Produktion gewünscht war zu offensichtlich

Nie ausser im Finale mussten die Nominierten ne Rede schwingen und das Emmy auf einmal ein Plädoyer hält wie ein Politiker sah auch schwer nach auswendig gelernt aus.
Dazu gab es 2 sehr lange Werbepausen nach dem man mit geteilt hat das es knapp ist und wahrscheinlich war dann irgend wann Emmy vorne und da hat man dann das Voting sofort gestoppt.
Mir geht dieses manipulative und eingreifen in einem Wettbewerb von den Sendern tierisch auf die Nerven.
Auch das die Moderatoren immer Ihre Meinung als die Ultimative einzige Wahrheit darstellen ist auch mittlerweile kaum zum aus halten.[/QUOTE]
:d:
Ja das mit der manipulativen Moderation ist echt schlimm und nervt.:kater:

Steffen
31-08-2020, 16:25
[QUOTE=wobbleshaker;49169952]Sat ! wollte Emmy unbedingt drinnen behalten. Schon krass, wie knapp sie es oft geschafft hat, obwohl am Tag als Simone ging, die ganze Sendung nur eine Emmy Werbeveranstaltung war und die anderen die Bösen waren.[/QUOTE]


Wenn der Tag ein klein wenig anders Gesendet worden wäre und Simone nicht nur als die böse dann wäre Emmy da schon geflogen. Und möglicherweise wäre dann wiederum Simone sogar ins Finale gekommen.

Aber der Sender wollte es anders haben.

badpit
31-08-2020, 17:26
[QUOTE=Steffen;49170675]Wenn der Tag ein klein wenig anders Gesendet worden wäre und Simone nicht nur als die böse dann wäre Emmy da schon geflogen. Und möglicherweise wäre dann wiederum Simone sogar ins Finale gekommen.

Aber der Sender wollte es anders haben.[/QUOTE]

Ich auch! :newwer:

Steffen
31-08-2020, 17:53
[QUOTE=badpit;49170736]Ich auch! :newwer:[/QUOTE]


Ist aber nicht fair und in Ordnung wenn der Sender Einfluss nimmt.

Ja, ich bin lange genug dabei und weiß das es leider schon immer so war und auch sein wird.

JackB
31-08-2020, 19:26
[QUOTE=Schakal;49170139]

Nie ausser im Finale mussten die Nominierten ne Rede schwingen und das Emmy auf einmal ein Plädoyer hält wie ein Politiker sah auch schwer nach auswendig gelernt aus.
[/QUOTE]

Stimmt nicht.
Alessia und Elene mussten auch Plädoyers halten.

Und wenn Emmy sich das gemerkt hat, und sich deshalb auf auf mögliches Plädoyer vorbereitet hat, spricht das doch für. Sie hat jedenfalls weder Teleprompter noch noch Moderationskarten benutzt, sondern frei gesprochen.

JackB
31-08-2020, 19:28
[QUOTE=Schakal;49170139]
Dazu gab es 2 sehr lange Werbepausen nach dem man mit geteilt hat das es knapp ist und wahrscheinlich war dann irgend wann Emmy vorne und da hat man dann das Voting sofort gestoppt.
[/QUOTE]

Das Voting wurde nicht irgendwann sofort gestoppt, sondern wie alle anderen Votings nach Ablauf eines 90-Sekunden Countdowns.

Steffen
31-08-2020, 22:39
[QUOTE=JackB;49171004]Das Voting wurde nicht irgendwann sofort gestoppt, sondern wie alle anderen Votings nach Ablauf eines 90-Sekunden Countdowns.[/QUOTE]



Bei knappen Ergebnissen kann man man es sich immer schön reden oder auch sagen der andere ( sprich Sender) war schuld und hat es so gedreht wie sie es gerne wollten.

Auch wenn man sagen könnte wenn Sat1 wirklich wollte das Emmy bleibt warum haben sie das knappe Ergebnis überhaupt eingeblendet und nicht so verkündet das sie bleibt.
Jetzt sagt nicht man wollte mit dem Voting noch richtig Kohle verdienen.

Kettwicht
02-09-2020, 14:00
Eine Frage:

Gibt es keinen Welpenschutz mehr?

Dann wäre Alessia nicht nach 3 Tagen rausgeflogen. Sie hatte für mich Ansätze, einige Ratschläge anzunehmen. :)

Sky
02-09-2020, 17:26
[QUOTE=Kettwicht;49175187]Eine Frage:

Gibt es keinen Welpenschutz mehr?

Dann wäre Alessia nicht nach 3 Tagen rausgeflogen. Sie hatte für mich Ansätze, einige Ratschläge anzunehmen. :)[/QUOTE]

Welpenschutz gibt es nur in Normalo-Staffeln.