PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tennis - Kriegen wir den Grand-Slam-Zverev oder den Rest der Saison-Zverev?


Werbung

Seiten : [1] 2

Holgermat
20-07-2021, 19:07
Zeitplan:

Tag 1 - 24. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

1. Runde Einzel Männer, Einzel Frauen, Doppel Männer, Doppel Frauen

Tag 2 - 25. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

1. Runde Einzel Männer, Einzel Frauen, Doppel Männer, Doppel Frauen

Tag 3 - 26. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

2. Runde Einzel Männer, Einzel Frauen, Doppel Männer, Doppel Frauen

Tag 4 - 27. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

2. Runde Einzel Männer, 3. Runde Einzel Frauen, Viertelfinale Doppel Männer, Viertelfinale Doppel Frauen

Tag 5 - 28. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

3. Runde Einzel Männer, Viertelfinale Einzel Frauen, Halbfinale Doppel Männer, Viertelfinale Doppel Frauen, 1. Runde Mixed

Tag 6 - 29. Juli 2021

ab 04:00 Uhr

Viertelfinale Einzel Männer & Mixed, Halbfinale Einzel & Doppel Frauen

Tag 7 - 30. Juli 2021

ab 05:00 Uhr

Halbfinale Einzel Männer & Mixed
Finale & Spiel um Platz 3 Doppel Männer

Tag 8 - 31. Juli 2021

ab 05:00 Uhr

Spiel um Platz 3 Einzel Männer, Einzel Frauen, Doppel Frauen, Mixed
Finale Einzel Frauen

Tag 9 - 1. August 2021

Finale Einzel Männer, Doppel Frauen, Mixed

Die Mannschaften:

Team D

Männer: Dominik Koepfer, Philipp Kohlschreiber, Kevin Krawietz, Tim Pütz, Jan-Lennard Struff, Alexander Zverev
Frauen: Mona Barthel, Anna-Lena Friedsam, Laura Siegemund

Team A

Männer: Oliver Marach, Philipp Oswald

Team CH

Frauen: Belinda Bencic, Viktorija Golubic

24Florian
20-07-2021, 19:35
Threadtitel :anbet: :anbet:

Saruman
21-07-2021, 19:29
https://twitter.com/DaniilMedwed/status/1417092250534748160


https://www.youtube.com/watch?v=ntG50eXbBtc

Team Russia :smoke:

Ich komm ja immer noch nicht über die Kombi Medvedev/Karatsev im Doppel hinweg das gibt ein Chaos,wenn man sich Karatsev im Mixed zurück erinnert in Wimbledon. :lol:

Aber erstmal muss man an Lord Vader vorbei.:rolleyes: aber Russland hat noch Anakin Rublev. :smoke:

Saruman
21-07-2021, 20:21
Das Mixed Feld ist ja auch geil ich schwanke noch zwischen Mladenovic/ Mahut (FRA) oder Nishikori/ Osaka (JPN) für Team Gold. :D

Esel1234
21-07-2021, 20:23
[QUOTE=Saruman;50035786]Das Mixed Feld ist ja auch geil ich schwanke noch zwischen Mladenovic/ Mahut (FRA) oder Nishikori/ Osaka (JPN) für Team Gold. :D[/QUOTE]

Link bitte. :D

Saruman
21-07-2021, 20:24
[QUOTE=Esel1234;50035807]Link bitte. :D[/QUOTE]

Twitter Thread https://twitter.com/ChipundCharge/status/1417485294362898435 ;)

Saruman
21-07-2021, 20:40
Wer wird ihre Nachfolgerin und wird es ähnlich emotional?

https://twitter.com/puertoricancom/status/1330207723376566273

Holgermat
22-07-2021, 07:53
Die deutschen Herren mit Super-Draw

Kohlschreiber 1. Runde gegen Tsitsipas
Struff mögliche 2. Runde gegen Djokovic

:rotfl:

Die Frauen nicht besser

Siegemund 1. Runde gegen Svitolina
Barthel 1. Runde gegen Swiatek

:rotfl:

Peking2022
22-07-2021, 08:03
Finde eher die Auslosungen der wagen Medaillenhoffnungen im Doppel sehr bescheiden und auch für Sascha hätte es besser laufen können

Saruman
22-07-2021, 08:46
Interessante Auslosung:

Rublev-Nishikori gut das keine Zuschauer dort sind :D
Fucscovics-Hurkazcz
Murray-FAA
Bublik-Medvedev Tenniszirkus :clap:

https://olympics.com/tokyo-2020/olympic-games/en/results/tennis/draw-men-s-singles.htm

Bei den Damen denke ich können sich Bencic (Pegula)+Sakkari (Kontaveit) auf die Doppels konzentrieren. :zahn:
https://www.wtatennis.com/tournament/650/olympics/2021/draws

Mr. Gordo
22-07-2021, 10:42
Das ist bitter für die Damen.

Das Doppel-Draw ist direkt aus der Hölle.

Boston
25-07-2021, 15:11
Abends um 10 sind 27 Grad und 75% Luftfeuchtigkeit. :ko:

Steffen
25-07-2021, 21:27
Gibt es eigentlich auch Weltranglisten Punkte bei Olympia?

MarkenMusik-Fan
25-07-2021, 22:02
Ich meine mal gehört zu haben, dass es keine gibt.

Friedsam unter den 32 Besten der Welt :wub:
Barty schon raus :freu:

Peking2022
26-07-2021, 02:16
[QUOTE=Steffen;50046221]Gibt es eigentlich auch Weltranglisten Punkte bei Olympia?[/QUOTE]

Nein. Weder Preisgeld noch Punkte.

Pittrageno
26-07-2021, 02:22
[QUOTE=Tokio2020;50046603]Nein. Weder Preisgeld noch Punkte.[/QUOTE]
Ruhm und Ehre

Steffen
26-07-2021, 05:19
[QUOTE=Tokio2020;50046603]Nein. Weder Preisgeld noch Punkte.[/QUOTE]


Danke für die Info. Dachte das mal gehört zu haben seit halt auch nicht alle absagen sollte es Punkte geben.

MarkenMusik-Fan
26-07-2021, 11:56
Tja, von 64 Startern haben 61 halt überhaupt nichts von Olympia :D
Spieler A. Zverev im Achtelfinale, ebenso wie Favorit Djoko :d:

Wolfgang0907
26-07-2021, 15:42
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50047456]A. Zverev im Achtelfinale[/QUOTE]Aber leider jetzt gegen Basilashvili, einen seiner Angstgegner, einer der an einem guten Tag, jeden schlagen kann. Wenn er seine Bälle trifft, ist kein Kraut dagegen gewachsen. Von der Qualität der Gegner fast von null auf 100. Wird vor allem auf den Aufschlag ankommen. Mischa hat gesagt, dass die Plätze Sascha liegen, weil die Bälle hoch abspringen. Abwarten :suspekt:

Esel1234
26-07-2021, 15:53
Du hast natürlich Recht, dass Basilashvili je nach Tagesform ein schwerer Brocken werden kann. Aber es ist das olympische Turnier, man kann ja nicht erwarten, dass es so weiter geht wie in den ersten beiden Runden. Außerdem hat Basilashvili, auch wenn es immer eng war, von drei Matches gegen Zverev nur eins gewonnen. Ist ja nicht so, dass Sascha nicht weiß, wie man ihn schlägt.

Donato Renato
26-07-2021, 15:55
Sascha kann hier nur gegen einen Gegner rausgehen. Und das ist der König von Belgrad ;)

Peking2022
26-07-2021, 15:59
Der Belag spricht auch für Zverev. Alles andere als das Halbfinale wäre ein Enttäuschung

sirius
26-07-2021, 18:08
[QUOTE=Wolfgang0907;50047882]Aber leider jetzt gegen Basilashvili, einen seiner Angstgegner, einer der an einem guten Tag, jeden schlagen kann. Wenn er seine Bälle trifft, ist kein Kraut dagegen gewachsen. Von der Qualität der Gegner fast von null auf 100. Wird vor allem auf den Aufschlag ankommen. Mischa hat gesagt, dass die Plätze Sascha liegen, weil die Bälle hoch abspringen. Abwarten :suspekt:[/QUOTE]

Der Angstgegner, gegen den er bisher einmal verloren hat.:rotfl:

Steffen
27-07-2021, 07:04
Die nächste Favoritin bei den Damen ausgeschieden mit Osaka :wink:


Ob sich Kerber nun doch ärgert nicht dabei zu sein da viele Favoriten beizeiten ausscheiden :confused:

mkay2884
27-07-2021, 19:34
:brüll: Medaillenvorschau

Tennis, Mixed Doppel
Goldfavoriten
-

Medaillenkandidaten
Badosa/Carreno Busta (ESP)
Sakkari/Tsitsipas (GRE)
Pavlyuchenkova/Rublev (ROC)

Medaillenhoffnungen
Barty/Peers (AUS)
Stojanovic/Djokovic (SRB)

Blickfeld
Mladenovic/Mahut (FRA)

Dark Horse
Stefani/Melo (BRA)

D/A/CH Starter
Siegemund/Krawietz (GER)

Medaillentipp
Gold: Sakkari/Tsitsipas (GRE)
Silber: Badosa/Carreno Busta (ESP)
Bronze: Pavlyuchenkova/Rublev (ROC)

MarkenMusik-Fan
27-07-2021, 23:54
[QUOTE=Steffen;50049516]Die nächste Favoritin bei den Damen ausgeschieden mit Osaka :wink:


Ob sich Kerber nun doch ärgert nicht dabei zu sein da viele Favoriten beizeiten ausscheiden :confused:[/QUOTE]

Und meine kleine Giorgi haut Pliskova raus :o
Nur noch Muguruza und Svitolina aus den Top 10 der Damen dabei

Steffen
28-07-2021, 06:52
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50052142]Und meine kleine Giorgi haut Pliskova raus :o
Nur noch Muguruza und Svitolina aus den Top 10 der Damen dabei[/QUOTE]


Und verliert heute gegen Svitolina

Saruman
28-07-2021, 08:37
https://twitter.com/josemorgado/status/1420248309457895428

Nächstes Hitzeopfer

Steffen
28-07-2021, 08:38
Welche Überraschung Tsitsipas verliert gerade.

Wolfgang0907
28-07-2021, 10:49
Was für eine Hitze- und Nervenschlacht im 2. Satz :kater: Eigentlich war das Match bei 5:4, 40:15 und Saschas Service-Stärke bis dahin schon eingetütet. Aber so schnell kann es sich im Tennis ändern, die Service-Winner blieben aus und Basilashwili, typisch für ihn, spielte auf einmal Hochrisiko, extreme Winkelbälle, Winner aus verrückten Position heraus. Auf der anderen Seite Sascha zu wenig aktiv, mehr reagierend, unnötige Fehler und das Re-Break war da, ausgerechnet bei dem Stand :hair: Das Match hätte kippen können.

Zum Glück kam der 1. Aufschlag von Basilashwili weiterhin zu wenig (m.E. eh der einzige schwächere Punkt in seinem Spiel, nebst Return) und Sascha blieb stabil im Service, auch gute 2. Aufschläge.

Ein 3. Satz wäre zu einer körperlichen Angelegenheit geworden. Wer weiß wie es ausgegangen wäre :nixweiss: Sascha war sichtlich an den kräftemäßigen Grenzen.

Jetzt gegen Chardy. Klingt als Nr. 68 machbar. Ich kann ihn nicht einschätzen :suspekt: noch nicht gesehen.

Steffen
28-07-2021, 11:02
Muguruza bei den Damen auch ausgeschieden.

gnuss
28-07-2021, 12:38
Frag mich, warum Djoker mit dem Ziel vor Augen Steffi Grafs 1988 zu imitieren jetzt noch Mixed spielt anstatt zu versuchen seinen Wettbewerbsvorteil gegenüber den beiden Männerdoppel-Viertelfinalisten Nishikori und Zverev auszunützen hinsichtlich mehr Ausgeruhtheit unter den teuflischen Bedingungen.

Andererseits für Nina Stojanovic sicherlich ein tolles Erlebnis mit der Legende Olympia spielen zu dürfen.

Bei Rybakina-Pavlyuchenkova French Open Viertelfinale hatte der Eurosport Kommentar auch gesagt, dass Pav geäussert hätte der russische Tennisverband hätte einen groben Schnitzer begangen, als man zusah wie Kasachstan 2018 Rybakina eingekauft hätte mit Ausstattung der kasachischen Nationalität und finanzieller Hilfe, die sie in ihrer Heimat Russland nicht bekommen hätte. Bei einem Grand Slam, wo Pav schlussendlich dann das Match gewann ist das ja noch relativ egal, auch wenn dort auch viele Fans es häufig als patriotischen Nationenwettbewerb interpretieren. Aber wird zu 75% Wahrscheinlichkeit dem ROC natürlich eine Fraueneinzelmedaille fehlen jetzt, die sie serviert bekommen hätten von einer Russin wie Rybakina.
Im Endeffekt wirkt Rybakina von den 4 Spielerinnen ja am Souveränsten in diesem Turnier, so das auch Gold denkbar scheint. Aber im Frauentennis kann ja eh immer jede gegen jede Spielerin gewinnen.

gnuss
28-07-2021, 12:41
Andererseits ist es natürlich auch so, dass Ausgaben der kasachischen Diktatur für soziale Leistungen und Verkehrs-Infrastruktur in Kasachstan der Bevölkerung sicher mehr nutzen würden als eine dem russische Olympiakomittee abgeluchste olympische Gold-Silber-oder Bronzemedaille im Frauen-Tenniseinzel durch finanziellen Anreiz für eine Russin Kasachin zu werden.

Seksi_Robot
28-07-2021, 13:02
Hoffentlich holt Belinda Bencic eine Medaille… Chancen sind da, Halbfinale im Einzel und Doppel…

Wolfgang0907
28-07-2021, 14:07
[QUOTE=gnuss;50053525]Frag mich, warum Djoker mit dem Ziel vor Augen Steffi Grafs 1988 zu imitieren jetzt noch Mixed spielt anstatt zu versuchen seinen Wettbewerbsvorteil gegenüber den beiden Männerdoppel-Viertelfinalisten Nishikori und Zverev auszunützen hinsichtlich mehr Ausgeruhtheit unter den teuflischen Bedingungen.[/QUOTE]Hat sich schon geändert, Zverev/Stuffi in 2 Sätzen draußen. Vielleicht hat Sascha hinsichtlich des VF rausgenommen. Seine Chancen für's HF sind gut und damit ein Endspiel um eine Medaille. Djoker kann sich jetzt gerne im Mixt austoben :D

Saruman
28-07-2021, 18:51
https://twitter.com/ITFMedia/status/1420347459520241665

Fällt denen ja früh ein wo das Turnier fast rum ist.

Seksi_Robot
29-07-2021, 12:59
Belinda Bencic steht im Einzel im Finale :clap::clap::clap:

Immer wieder zurückgelegen und weiter gekämpft… ich gönns ihr :anbet:

Wolfgang0907
29-07-2021, 14:38
Klasse Vorstellung von Sascha :clap: auch wenn Chardy kräftemäßig vielleicht nicht bei 100% war.

In der Form könnte er jeden im Turnier schlagen, außer einen und gegen den spielt er jetzt, leider. Djoker ist in einer Überform und kaum zu packen.

Aber Sascha hat auf jeden Fall ein Endspiel um eine Medaille :)

Peking2022
29-07-2021, 14:52
[QUOTE=Wolfgang0907;50057138]Klasse Vorstellung von Sascha :clap: auch wenn Chardy kräftemäßig vielleicht nicht bei 100% war.

In der Form könnte er jeden im Turnier schlagen, außer einen und gegen den spielt er jetzt, leider. Djoker ist in einer Überform und kaum zu packen.

Aber Sascha hat auf jeden Fall ein Endspiel um eine Medaille :)[/QUOTE]

Wenn Zverev verliert, wovon ich leider auch ausgehe, gäbe es leider nicht mehr viele Möglichkeiten den Tennis SuperGAU der modernen Zeitrechnung zu verhindern. Daher sollte er doch bitte die 35% Siegchance die ich ihm gebe nutzen:help:

Holgermat
29-07-2021, 15:14
Eine gewisse Brühlerin drückt ihm sicherlich morgen besonders die Daumen. :hehe:

MarkenMusik-Fan
29-07-2021, 23:05
[QUOTE=Seksi_Robot;50056931]Belinda Bencic steht im Einzel im Finale :clap::clap::clap:

Immer wieder zurückgelegen und weiter gekämpft… ich gönns ihr :anbet:[/QUOTE]

Sie wird 2-fache Olympiasiegerin :o
Allerdings muss sie dann 1 Titel mit Golubic teilen, da sie nicht allein das Doppel spielen durfte.

Morgen 9.30 Uhr
Djoko - A. Zverev
Morgen 11.00 Uhr
Djoko in seinem Mixed Match

Da muss er aber ganz schnell A. Zverev schlagen ...

Saruman
30-07-2021, 01:03
https://twitter.com/tennismagazin/status/1420848795223474179


Das ist doch über die Nationen schön verteilt,auch wenn ich Medvedev+Rublev(dann halt Titel im Mixed:smoke:) gern im Einzel dabei hätte.

Halep hat für das Turnier in Montreal ihr Comeback angekündigt.:d:

gnuss
30-07-2021, 03:27
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50058314]Sie wird 2-fache Olympiasiegerin :o
Allerdings muss sie dann 1 Titel mit Golubic teilen, da sie nicht allein das Doppel spielen durfte.

[/QUOTE]

So schlecht ist ja Tschechien im Frauentennis nicht. Das ist nicht Fussball, wo Osteuropa im Kräfteverhältnis nur Opfer und Punching Ball Westeuropas ist.

Nicht ohne Grund hatte Tschechien ja auch ungefähr 2561 mal in Folge den Fed Cup gewonnen in jüngerer Vergangenheit bevor dann mal Frankreich ausnahmsweise gewann. Da sind ja auch Einzel-und Doppelqualitäten gefragt.

Steffen
30-07-2021, 06:04
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50058314]Sie wird 2-fache Olympiasiegerin :o
Allerdings muss sie dann 1 Titel mit Golubic teilen, da sie nicht allein das Doppel spielen durfte.

Morgen 9.30 Uhr
Djoko - A. Zverev
Morgen 11.00 Uhr
Djoko in seinem Mixed Match

Da muss er aber ganz schnell A. Zverev schlagen ...[/QUOTE]



Wie im tagesthread gerade schon geschrieben verstehe ich auch nicht warum Djokovic nicht das erste Halbfinale Spiel und der Spielplan so blöd gemacht wurde.

9:30 zeitigstens im einzel. 2 h Spielzeit und dann gleich um 11:30 das mixed. Braucht er nur den platz wechseln oder sich teilen.

War bei Bencic gestern leider auch schon so gewesen :zeter:

Wolfgang0907
30-07-2021, 11:14
Interessiert hier niemand Sascha gegen Djoker :zeter:

Gerade hat Sascha ihm den ersten Satz im Turnier abgenommen, nachdem er schon Break zurück war.

Eigentlich war das Match schon weg, aber plötzlich drehte sich der Satz, wie aus dem heitern Himmel. Das macht Tennis so besonders, speziell Herren-Tennis.

Esel1234
30-07-2021, 11:23
[QUOTE=Wolfgang0907;50059267]Interessiert hier niemand Sascha gegen Djoker :zeter:

Gerade hat Sascha ihm den ersten Satz im Turnier abgenommen, nachdem er schon Break zurück war.

Eigentlich war das Match schon weg, aber plötzlich drehte sich der Satz, wie aus dem heitern Himmel. Das macht Tennis so besonders, speziell Herren-Tennis.[/QUOTE]

Wir schreiben alle im Tagesthread darüber.

Wolfgang0907
30-07-2021, 11:38
Zwei Breaks im 3. Satz vor :o

7. Spiel in Folge gewonnen :o

Unglaublich, was sich gerade tut :o

Wolfgang0907
30-07-2021, 11:39
[QUOTE=Esel1234;50059286]Wir schreiben alle im Tagesthread darüber.[/QUOTE]warum nicht in Tennis-Thread :vogel:

dafür ist er doch da

Wolfgang0907
30-07-2021, 11:42
4:0 vorne

sensationell

aber Djoker wird nochmals kommen, denke ich

Esel1234
30-07-2021, 12:07
Das war super. Meine einzige Sorge ist jetzt, dass die Anspannung schon nachlässt, weil er den Djoker geschlagen hat. Seine Bilanz gegen Khachanov ist 2:2, und die letzten beiden Spiele gingen an Khachanov. Ein Selbstgänger wird das nicht.

reddevil
30-07-2021, 12:18
könnt ihr mir das mal einschätzen wie stark zverev sein niveau hier bei oöympia gesteigert hat? denn er spielt schon besser als vorher oder? danke schon mal :)

Saruman
30-07-2021, 12:29
[QUOTE=reddevil;50059496]könnt ihr mir das mal einschätzen wie stark zverev sein niveau hier bei oöympia gesteigert hat? denn er spielt schon besser als vorher oder? danke schon mal :)[/QUOTE]

Ich find er hat seinen Aufschlag bei diesem Turnier total stabilisiert und das gegen Chardy,so was habe ich von ihm noch nicht gesehen diese Quote. :d: Dann keine großen Verletzungen vor Tokio er ist total durchtrainiert.
Ich werd trotzdem nie so ein großer Fan sein von ihm,aber das heute aller GRÖßTEN RESPEKT!!!:anbet:

Saruman
30-07-2021, 12:34
Ach und das es nicht über 5 Gewinnsätze gehen kann großer Gewinnpunkt für Zverev,Kräfteverlut im Turnierverlauf. :D

reddevil
30-07-2021, 12:37
[QUOTE=Saruman;50059522]Ich find er hat seinen Aufschlag bei diesem Turnier total stabilisiert und das gegen Chardy,so was habe ich von ihm noch nicht gesehen diese Quote. :d: Dann keine großen Verletzungen vor Tokio er ist total durchtrainiert.
Ich werd trotzdem nie so ein großer Fan sein von ihm,aber das heute aller GRÖßTEN RESPEKT!!!:anbet:[/QUOTE]

ok danke :)

Wolfgang0907
30-07-2021, 15:10
[QUOTE=Esel1234;50059459]Seine Bilanz gegen Khachanov ist 2:2, und die letzten beiden Spiele gingen an Khachanov. Ein Selbstgänger wird das nicht.[/QUOTE]Absolut :d: Wird von der Charakteristik her ein ganz anderes Spiel. Khachanov schlägt hart auf, hat eine starke Vorhand und ist auch ein Kämpfertyp.

Wolfgang0907
30-07-2021, 15:17
[QUOTE=reddevil;50059496]könnt ihr mir das mal einschätzen wie stark zverev sein niveau hier bei oöympia gesteigert hat? denn er spielt schon besser als vorher oder?[/QUOTE]Er spielt nicht generell besser, sondern bringt weitgehend seine Topleistung. Dieses Niveau hat er drin und schon oft gezeigt. Die Verhältnisse liegen ihm auch, Hartplatz (Lieblingsbelag) und dazu ein besonders harter, wo die Bälle hoch abspringen. Für ihn wie gemacht.

Wenn man es mit seinem letzten katastrophalen Auftritt in Wimbledon gegen FAA vergleicht, ist das ein andere Tenniswelt. Ich habe das so nicht erwartet. Auch wenn man seine Turniere verfolgt und sein Spiel gut kennt, bleiben diese krassen Schwankungen rätselhaft. Am besten zeigt es sich am Aufschlag. Gegen FAA reihenweise Doppelfehler, im Eröffnungsspiel des 5. Satzes sogar 3 (!) Stück, jetzt 1 bis 2 im Match (was im normalen Rahmen ist) und nicht bei den wichtigen Punkten. Der Aufschlag ist der einzige Ball, den man frei spielen kann, der nicht vom Gegner abhängt, sondern nur vom eigenen Können. Warum geht's bei ihm so extrem runter und dann wieder rauf? Physisch kann das m.E. nicht sein, sondern muss mentale Gründe haben. Sein Wohlgefühl auf den Plätzen in Tokio macht es wohl aus.

reddevil
30-07-2021, 15:19
[QUOTE=Wolfgang0907;50059966]Er spielt nicht generell besser, sondern bringt weitgehend seine Topleistung. Dieses Niveau hat er drin und schon oft gezeigt. Die Verhältnisse liegen ihm auch, Hartplatz (Lieblingsbelag) und dazu ein besonders harter, wo die Bälle hoch abspringen. Für ihn wie gemacht.[/QUOTE]
ahja nochmal Danke deine Anslyse wollte ich hören :)
also mental in topform und kann daher bestform abrufen?

Steffen
30-07-2021, 15:20
Hätte ich von Zverew nicht Erwartet bez. Das er so einbricht.
War er nun doch müde und zuviel gespielt?

Nun gut Zverew wird es egal sein woran es lag.

Wolfgang0907
30-07-2021, 15:56
Ich werfe mal eine provokative Frage ein. Er wird bei OL nicht von der Familie betreut, speziell vom Vater, sondern von Kohlmann und sein Leuten. Ob es das ausmacht :nixweiss:

Boston
30-07-2021, 16:08
Djokovic ist im Mixed Finale.

Boston
30-07-2021, 16:09
[QUOTE=Wolfgang0907;50060044]Ich werfe mal eine provokative Frage ein. Er wird bei OL nicht von der Familie betreut, speziell vom Vater, sondern von Kohlmann und sein Leuten. Ob es das ausmacht :nixweiss:[/QUOTE]

Man könnte seine Leistung im Finale abwarten.

reddevil
30-07-2021, 16:10
[QUOTE=Boston;50060069]Man könnte seine Leistung im Finale abwarten.[/QUOTE]

sein hauptziel hat er aber doch schon erreicht?

Boston
30-07-2021, 16:20
[QUOTE=reddevil;50060070]sein hauptziel hat er aber doch schon erreicht?[/QUOTE]

Sein Haupziel wurde sicher vor ein paar Stunden neu festgelegt. ;)

reddevil
30-07-2021, 16:21
[QUOTE=Boston;50060073]Sein Haupziel wurde sicher vor ein paar Stunden neu festgelegt. ;)[/QUOTE]

sicher man will jedes spiel gewinnen aber silber ist bestimmt schon mehr als erwartet. denke er wäre jetzt nicht mega enttäuscht.

Peking2022
30-07-2021, 16:24
[QUOTE=Wolfgang0907;50060044]Ich werfe mal eine provokative Frage ein. Er wird bei OL nicht von der Familie betreut, speziell vom Vater, sondern von Kohlmann und sein Leuten. Ob es das ausmacht :nixweiss:[/QUOTE]

Was etwas ausmacht ist jedenfalls der schnelle Platz.. Eigentlich war er deshalb schon lange vor den Absagen einer von 2 echten Titelkandidaten

Wolfgang0907
30-07-2021, 16:30
[QUOTE=Steffen;50059971]War er nun doch müde und zuviel gespielt?[/QUOTE]Vielleicht das auch, aber der eigentliche Punkt war m.E. das, was nach dem Break zum 3:2 im 2. Satz geschah. Djoker hatte das Match vielleicht schon abgehakt und auch allen Grund dazu. In den wichtigen Momenten konnte er sich voll auf sein Spiel verlassen und dass Sascha nicht gut agiert. Als dann plötzlich Sascha stabiler wurde, der 1. Aufschlag besser kam und die besonders umkämpften Bälle an ihn gingen, das muss Djoker völlig überraschend erwischt haben. Damit kam er nicht zurecht. Mehrmals war er in der Nähe eines Breaks und hatte auch Break-Bälle (im 2. Spiel des 3. Satzes gleich 4 Stück), aber kam nicht durch, weil Sascha gerade dann sein bestes Tennis auspackte. Überhaupt lief es bei Sascha wie am Schnürchen, die Passierbälle kamen, die 1-2-Kombinationen klappten und der Vorhand-Cross-Schuss, den er vorher verzog, saß jetzt. Auch der 1. Aufschlag kam wenn er ihn brauchte. Was der Kopf alles ausmacht! Beim 5:1 steckte Djoker dann auf.

Holgermat
30-07-2021, 17:51
Ich glaube, die Frage des Threadtitels ist nach dem heutigen Match beantwortet :D

Pittrageno
30-07-2021, 18:06
[QUOTE=Holgermat;50060165]Ich glaube, die Frage des Threadtitels ist nach dem heutigen Match beantwortet :D[/QUOTE]

Und wenn er im Finale nach 5:1 Führung 5:7 0:6 verliert?

jabber
30-07-2021, 20:20
[QUOTE=Boston;50060068]Djokovic ist im Mixed Finale.[/QUOTE]

Nein, er und Stojanovic haben gegen Karatsev/Vesnina 6:7, 5:7 verloren.

pantoffel_3
30-07-2021, 20:23
[QUOTE=jabber;50060572]Nein, er und Stojanovic haben gegen Karatsev/Vesnina 6:7, 5:7 verloren.[/QUOTE]

un nochmal Halleluja, aber schade für Stojanovic :smoke:

Saruman
30-07-2021, 20:52
[QUOTE=jabber;50060572]Nein, er und Stojanovic haben gegen Karatsev/Vesnina 6:7, 5:7 verloren.[/QUOTE]

:freu::anbet::anbet:

Saruman
30-07-2021, 20:56
[QUOTE=jabber;50060572]Nein, er und Stojanovic haben gegen Karatsev/Vesnina 6:7, 5:7 verloren.[/QUOTE]

:freu::anbet::anbet:

Boston
30-07-2021, 21:06
Sorry, war keine Absicht, diese Internetseite hatte das so angezeigt. :nixweiss:

Wero
30-07-2021, 23:34
[QUOTE=reddevil;50059496]könnt ihr mir das mal einschätzen wie stark zverev sein niveau hier bei oöympia gesteigert hat? denn er spielt schon besser als vorher oder? danke schon mal :)[/QUOTE]

Ich sehe jetzt keine riesige Steigerung. Er hat 1,5 Sätze ok gespielt, aber Djokovic hat die wichtigen Punkte gemacht. Dann hat Sascha plötzlich stabiler gespielt und auch mutiger. Wie immer ist der Schlüssel der Aufschlag und dann wird auch sein restliches Spiel - insbesondere die Vorhand - stabiler.
Ähnliches hat man auch in Acapulco gegen Tsitsipas gesehen.

Was man ihm anrechnen muss, ist aber mittlerweile die Fähigkeit bei schlechten Spielverläufen nicht mehr durch Wutausbrüche völlig den Faden zu verlieren sondern eher die Konzentrationsfähigkeit zu steigern und besser zu spielen.

Wenn man in den Olympia-Tagesthread sieht, dann steht da oft: Linienball von Djokovic. Das ist eben der Punkt. Djokovic kann in wichtigen Phasen sehr präzise spielen, so dass die Gegner nahezu verzweifeln wie beispielsweise Nadal in Paris. Von so einer Spielweise ist Sascha immer noch ein gutes Stück weg. Das kritisiert auch immer wieder Boris Becker. Und es ist eben nicht so, dass das falsch wäre nur weil Sascha jetzt mal bei Best-of-three Djokovic geschlagen hat. Die Variabilität und das druckvolle, mutige und präzise Spiel muss weiter verbessert werden.

MarkenMusik-Fan
30-07-2021, 23:40
[QUOTE=Wolfgang0907;50059267]Interessiert hier niemand Sascha gegen Djoker :zeter:

[/QUOTE]

Nein, beides keine Frauen :D

gnuss
31-07-2021, 06:14
Vielleicht kann eine Niederlage gegen Sascha auf diesem Belag passieren, der für den Deutschen maßgeschneidert ist. Aber 1-10 Run ist einfach peinlich, wenn man Goat sein will und noch nie eine olympische Goldmedaille für sein Land gewonnen hat im Gegensatz zu Nadal. Selbst Federer hatte das ja immerhin im Doppel mit Stan geschafft für die Schweiz.

Da hatte Rolex vielleicht doch recht mit ihrer Wimbledon-Werbung
https://www.youtube.com/watch?v=OKO881UPjFc
mit
the truth is from here on out whatever the scoreboard says his legend can only grow.

aber das hängt wohl auch davon ab, was mit djokovic und nadal nach der karriere los ist.

gnuss
31-07-2021, 08:46
[QUOTE=pantoffel_3;50060585]un nochmal Halleluja, aber schade für Stojanovic :smoke:[/QUOTE]

Die Medaille wird die Serbin abschreiben können. Bronze werden sich Barty/Peers kaum nehmen lassen. Hatte Barty auch vor dem Turnier gesagt, wie viel ihr das bedeuten würde für Australien was zu holen, nachdem das keine australische Tennisspielerin seit ungefähr 1912 tat. Obwohl so ein Mixed Bronze ja nun wirklich völlig verblassen sollte in der Wertung gegen einen Wimbledon Sieg und das auch sicherlich für Barty tut.

Im Endeffekt sollte Barty natürlich vor allem auch noch das Ziel haben in Melbourne zu gewinnen, was seit 1978 keinem Australier beider Geschlechter mehr gelang, weil es Hewitt und Rafter nie hingekriegt hatten, während Pat Cash tragische Figur wurde.
https://www.eurosport.de/tennis/australian-open/2020/australian-open-stories-der-unerfullte-traum-des-pat-cash_vid1277292/video.shtml

Stojanovic hat es aber immerhin auf die sexistische alvarito youtube seite geschafft
https://www.youtube.com/watch?v=gy1UX5sv3ps
denke das könnte sie Barty für immer voraus haben. Was ist da schon eine olympische Medaille?

Saruman
31-07-2021, 10:44
https://twitter.com/Sarah_Oestreich/status/1421390164568330243

:rolleyes:

jabber
31-07-2021, 14:36
Djokovic verzichtet auf das Match im Mixed, angeblich ist er verletzt. Das hätte sich vor den Olympischen Spielen keiner denken können, dass er nicht eine Medaille gewinnt. War der Druck zu groß? Zumindest Carreño Busta schlägt er an normalen Tagen doch mit links.

gnuss
31-07-2021, 16:39
Hat sich Stojanovic inzwischen schon in traditionelle oder sozialen Medien geäussert, nachdem ihr die einzige Chance in der Tenniskarriere was Zählbares
zu erreichen durch Djokers Nicht-Erscheinen genommen wurde? Rafael Nadal zum GoaT erklärt vielleicht, wie es 1live mit CR7 im Fussball tut?

Steffen
31-07-2021, 17:27
[QUOTE=gnuss;50063124]Hat sich Stojanovic inzwischen schon in traditionelle oder sozialen Medien geäussert, nachdem ihr die einzige Chance in der Tenniskarriere was Zählbares
zu erreichen durch Djokers Nicht-Erscheinen genommen wurde? Rafael Nadal zum GoaT erklärt vielleicht, wie es 1live mit CR7 im Fussball tut?[/QUOTE]


Djokovic wird es ihr sicher erklärt haben warum.
Zudem musste sie eh immer damit rechnen das es Djokovic zu viel wird und die reißleine zieht.
Und das war ihr mit Sicherheit auch bewusst gewesen.

Klar ist es sehr ärgerlich und vermutlich wird sie auch nie wieder die Chance bekommen eine Olympia Medaille zu gewinnen.
Nur es sagt bez. Weiß keiner ob sie überhaupt eine gewonnen hätte.

In gewisser Weise habe ich für Djokovic Verständnis und keiner weiß ob er nicht wirklich eine Schulterverletzung hat wie gesagt wird.

Steffen
31-07-2021, 17:29
Belinda Bencic gewinnt das Damen Turnier und holt Gold. Freut mich richtig für Sie. :freu:

Wer hätte vor Turnierbeginn damit gerechnet wo es viele andere Favoriten gab.

MarkenMusik-Fan
31-07-2021, 21:27
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50058314]Sie wird 2-fache Olympiasiegerin :o
Allerdings muss sie dann 1 Titel mit Golubic teilen, da sie nicht allein das Doppel spielen durfte.

[/QUOTE]

[QUOTE=gnuss;50058500]So schlecht ist ja Tschechien im Frauentennis nicht. Das ist nicht Fussball, wo Osteuropa im Kräfteverhältnis nur Opfer und Punching Ball Westeuropas ist.
Nicht ohne Grund hatte Tschechien ja auch ungefähr 2561 mal in Folge den Fed Cup gewonnen in jüngerer Vergangenheit bevor dann mal Frankreich ausnahmsweise gewann. Da sind ja auch Einzel-und Doppelqualitäten gefragt.[/QUOTE]

Das 1. GOLD hat Bencic nun. Morgen sind die an #1 gesetzten Tschechinnen Favo, aber das heißt nicht, dass Bencic automatisch verliert.
Würde mich freuen über Doppelgold, obwohl ich Siniakova sehr mag :wub:

fischflosse
01-08-2021, 07:52
Weiß jemand wann Saschas Match beginnt?

Pittrageno
01-08-2021, 08:06
[QUOTE=fischflosse;50064274]Weiß jemand wann Saschas Match beginnt?[/QUOTE]

Nach dem Doppel das gerade beginnt.

fischflosse
01-08-2021, 09:29
Danke, dann kann es also nicht mehr so lange dauern!

Steffen
01-08-2021, 10:16
[QUOTE=MarkenMusik-Fan;50063537]Das 1. GOLD hat Bencic nun. Morgen sind die an #1 gesetzten Tschechinnen Favo, aber das heißt nicht, dass Bencic automatisch verliert.
Würde mich freuen über Doppelgold, obwohl ich Siniakova sehr mag :wub:[/QUOTE]



Es kam so wie es kommen musste bez. Erwartet war das die Tschechien gewinnen.

Zwelch
01-08-2021, 11:03
1:0 läuft ;)

Zwelch
01-08-2021, 11:31
mal ne frage von einem Tennis-noob. Ist Zverev so gut oder Khachanoc nur ein besserer Balljunge??

reddevil
01-08-2021, 11:31
[QUOTE=Zwelch;50064846]mal ne frage von einem Tennis-noob. Ist Zverev so gut oder Khachanoc nur ein besserer Balljunge??[/QUOTE]
zverev ist mega gut

Plumpaquatsch
01-08-2021, 11:38
Super Zverev :d:

Wenn ihm die Goldmedaille jetzt keinen Karriereschub gibt ist ihm auch nicht mehr zu helfen.

Buschi
01-08-2021, 11:39
:freu: freut mich sehr für Zverev, absolut verdient :d:

reddevil
01-08-2021, 11:41
hab nur die letzten zwei spiele gesehen, das war ja mega :eek:

Saruman
01-08-2021, 11:43
So war es bei mir auch Reddie bin beim Damen Doppelfinale eingeschlafen. :D

Extra auf Eurosport jetzt umgeschaltet wegen Mischa bin auf das Gespräch gespannt.

Wero
01-08-2021, 11:45
Bravo Sascha! Schön wie er über die Vorhand dominiert hat und auch versucht hat offensiv zu returnieren.

:anbet:

Mischa sagt das gerade: "Er hat mutig gespielt. Nicht auf den Fehler gewartet."
Das muss weiter die Marschroute sein.

reddevil
01-08-2021, 11:45
mama zverev ist während nem match mal 30.000 schritte gelaufen :eek::rotfl:

Saruman
01-08-2021, 11:50
Toller Bruder Manager :D :d:

reddevil
01-08-2021, 11:51
[QUOTE=Saruman;50064932]Toller Bruder Manager :D :d:[/QUOTE]

nette family :smoke: wieso gabs da denn immer so viel ärger? :D

Saruman
01-08-2021, 11:51
Die Bilder aus der Kabine :rotfl::rotfl::rotfl:

Holgermat
01-08-2021, 11:52
Ich mag meine Threadtiteljinx :wub: