PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Info Houston, haben wir ein Problem? - Der Quoten-Thread


Werbung

BVB4ever
06-08-2021, 10:35
https://i.ibb.co/F4xdxW8/Unbenannt.png

https://i.ibb.co/CVfMpxn/Unbenannt-3.png

https://i.ibb.co/tx0SLXz/Unbenannt.png

https://i.ibb.co/5FZy7QZ/Unbenannt-2.png

BB_PePe
06-08-2021, 16:38
Ich weiß noch, dass es letztes Jahr zum Staffelstart total sommerlich heiß war. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass die Zuschauerzahlen in diesem Jahr besser ausfallen #Schietwetter

BVB4ever
07-08-2021, 09:55
06.08.2021 - Die Startshow
ab 3J: 1,60 Mio / 8,0 %
14-49J: 0,67 Mio / 14,3 %
14-59J: 1,11 Mio / 12,1 %

06.08.2021 - Die LateNight
ab 3J: 0,51 Mio / 7,2 %
14-49J: 0,22 Mio / 9,8 %

Es klingeln bereits jetzt die Alarmglocken. Vielleicht überlegt man sich mal was neues oder es gibt heute die obligatorische große Regelverstöße-Bestrafung! :teufel:

Lametta
07-08-2021, 10:39
Ja, damit die Quoten steigen, könnten die Macher bei solchen Live-Shows an den wichtigen Stellschrauben drehen.

Boston
07-08-2021, 12:16
[QUOTE=Lametta;50085472]Ja, damit die Quoten steigen, könnten die Macher bei solchen Live-Shows an den wichtigen Stellschrauben drehen.[/QUOTE]

:ja: Sie könnten die Live-Shows kürzen, höchstens 100 Minuten lang, meinetwegen bei gleichbleibender Anzahl von Werbeclips, der Haushalt muss schließlich auch gemacht werden.

LuiseKoschinski
07-08-2021, 17:48
vielleicht doch endlich mal wieder auf 24/7 umschalten.. die live-sendungen nicht so kitschig gestalten. jochen und marlene sind sehr peinlich und kindisch. es brauch ne freche schnute mit herz.

Onkel Uhu
07-08-2021, 18:02
diese überlangen einzugsshows sind über die jahre hinweg wirklich nicht besser geworden. aber anscheinend fällt sat1 irgendwie nix besseres ein. :nixweiss:

trotzdem ist noch lange nix verloren. der cast bietet eigentlich reichlich krawallpotenzial. der astro-tv-starverkäufer hätte ruhig noch ein paar tage bleiben können. :Popcorn:

BVB4ever
08-08-2021, 14:06
Noch schnell die Quoten nachgeschoben.

07.08.2021 - Tag 1
ab 3J: 1,18 Mio / 6,5 %
14-49J: 0,50 Mio / 11,0 %
14-59J: 0,80 Mio / 8,9 %

07.08.2021 - Die LateNight Folge 2
ab 3J: 0,53 Mio / 6,1 %
14-49J: 0,20 Mio / 8,3 %

Den Rückgang am Samstag gibt es aber schon seit Jahren. Ist halt nur blöd, weil man am Freitag relativ niedrig gestartet ist.

Wero
08-08-2021, 18:41
Man kann auch nicht erwarten, dass da ein Quotenzuwachs passiert wenn man wieder Schema F wie jedes Jahr abliefert und überwiegend Trash-Stamm-Personal holt. Der Rest ist ziemlich unbekannt, da wird keiner spontan einschalten. Ein wenig Hoffnung habe ich aber noch, weil nochmal 4 neue Personen kommen.

BVB4ever
08-08-2021, 22:24
[QUOTE=BVB4ever;50085360] oder es gibt heute die obligatorische große Regelverstöße-Bestrafung! :teufel:[/QUOTE]

Ich kenne den großen Bruder halt in und auswendig. :rotfl:

Amore
09-08-2021, 08:25
Man wundert sich über geringe Einschaltquoten?! Wirklich? IHR wundert euch noch, ich fall um. Jetzt mal abgesehen von der lieblosen Kulisse dieses Jahr. Hallooo, die Menschen haben Corona hinter sich. Zu Hause, nix Natur und ihr kommt mit bunter Plastik und enger Weltraumkulisse, wo es selbst bei IKEA schöner wäre. Nicht euer Ernst.:zeter:
Vom Niveau der Sendung mal ganz abgesehen. Hier muss sich ein Jörg Draeger in eine Situation begeben, wo er sich sichtlich unwohl fühlt und ihr greift nicht ein. In eine Situation mit einem vermeintlich jüngeren Teilnehmer von PBB, der Aufgrund seines EGOS die Contenance vergessen hat.:hammer:

Mail an Sat 1 ist raus....

BVB4ever
09-08-2021, 08:46
08.08.2021 - Tag 2
ab 3J: 1,29 Mio / 8,1 %
14-49J: 0,49 Mio / 12,2 %
14-59J: 0,86 Mio / 10,7 %

08.08.2021 - Die LateNight Folge 3
ab 3J: 0,65 Mio / 10,2 %
14-49J: 0,25 Mio / 12,4 %
14-59J: 0,43 Mio / 11,0 %

JeaniNae
09-08-2021, 10:03
[QUOTE=Amore;50091835]Man wundert sich über geringe Einschaltquoten?! Wirklich? IHR wundert euch noch, ich fall um. Jetzt mal abgesehen von der lieblosen Kulisse dieses Jahr. Hallooo, die Menschen haben Corona hinter sich. Zu Hause, nix Natur und ihr kommt mit bunter Plastik und enger Weltraumkulisse, wo es selbst bei IKEA schöner wäre. Nicht euer Ernst.:zeter:
Vom Niveau der Sendung mal ganz abgesehen. Hier muss sich ein Jörg Draeger in eine Situation begeben, wo er sich sichtlich unwohl fühlt und ihr greift nicht ein. In eine Situation mit einem vermeintlich jüngeren Teilnehmer von PBB, der Aufgrund seines EGOS die Contenance vergessen hat.:hammer:

Mail an Sat 1 ist raus....[/QUOTE]

Wer zig Tausend Euros in kurzer Zeit verdient, muss in einem Reality TV-Format auch damit rechnen, zwischen zwei Fronten zu geraten. Mein Mitleid hält sich in Grenzen für Promis die fürs rumsitzen ein Haufen Kohle absahnen.

Amore
09-08-2021, 10:05
[QUOTE=JeaniNae;50091946]Wer zig Tausend Euros in kurzer Zeit verdient, muss in einem Reality TV-Format auch damit rechnen, zwischen zwei Fronten zu geraten. Mein Mitleid hält sich in Grenzen für Promis die fürs rumsitzen ein Haufen Kohle absahnen.[/QUOTE]

Ich schrieb aus Sicht des Zuschauers! Wir müssen diese Kulisse ja schließlich auch ertragen. Dein Sozialneid sagt auch viel über dich aus. Ich begegne solchen Formaten aus einer anderen Sichtweise. Mir geht es da mehr um Ethik und Moral.

Steffen
09-08-2021, 13:05
ich wollte schon immer nachfragen gibt es den Quoten-Thread dieses Jahr gar nicht da keinen gesehen habe und fast schon selbst eröffnen wollte :(

Lametta
09-08-2021, 13:47
[QUOTE=Steffen;50092306]ich wollte schon immer nachfragen gibt es den Quoten-Thread dieses Jahr gar nicht da keinen gesehen habe und fast schon selbst eröffnen wollte :([/QUOTE]

Durch die kreative Überschrift von"BVB4ever" ist der Quoten-Thread nur etwas versteckt. :)

Steffen
09-08-2021, 14:12
[QUOTE=Lametta;50092377]Durch die kreative Überschrift von"BVB4ever" ist der Quoten-Thread nur etwas versteckt. :)[/QUOTE]



das ist es wohl was mich so irritiert hat :confused:

Trellomfer
09-08-2021, 21:15
[QUOTE=Amore;50091951]Mir geht es da mehr um Ethik und Moral.[/QUOTE]

Geht es uns doch fast allen. :ja:

BVB4ever
10-08-2021, 00:23
[QUOTE=Steffen;50092417]das ist es wohl was mich so irritiert hat :confused:[/QUOTE]

Entschuldigung, Steffen! :rotfl: :knuddel:

BVB4ever
10-08-2021, 10:45
09.08.2021 - Tag 3
ab 3J: 1,49 Mio / 6,1 %
14-49J: 0,66 Mio / 11,2 %
14-59J: 1,02 Mio / 8,9 %

09.08.2021 - Die LateNight Folge 4
ab 3J: 0,74 Mio / 7,3 %
14-49J: ? / 8,8 %

10.08.2021 - Tag 4
ab 3J: 1,28 Mio / 8,2 %
14-49J: 0,45 Mio / 10,6 %
14-59J: 0,80 Mio / 10,1 %

10.08.2021 - Die LateNight Folge 5
ab 3J: 0,59 Mio / ?
14-49J: 0,20 / 10,5 %

undecima
11-08-2021, 14:01
Wenn des so weiter geht haben wir wohl noch 1-2 Staffeln dann war es das und Sie sind auf dem normalen BB Niveau

BVB4ever
11-08-2021, 14:12
[QUOTE=undecima;50099379]Wenn des so weiter geht haben wir wohl noch 1-2 Staffeln dann war es das und Sie sind auf dem normalen BB Niveau[/QUOTE]

Nicht, wenn die endlich mal was ändern würden. Und ne Krisensitzung wird es nach der Staffel - sollte es weiterhin so laufen - auf jeden Fall geben.

Holgermat
12-08-2021, 09:05
11.08.2021 Tag 5

ab 3: 1,26 Mio. (5,7 %)
14-49: 0,43 Mio. (8,1 %)

Late Night 11.08.2021 Tag 6

ab 3: 0,64 Mio. (6,1 %)
14-49: 0,25 Mio. (8,3 %)

https://www.quotenmeter.de/n/128750/kampf-der-realitystars-gegen-promi-big-brother-wer-siegt-im-reality-duell

Holgermat
13-08-2021, 09:03
12.08.2021 Tag 6

ab 3: 1,26 Mio. (8,6 %)
14-49: 0,44 Mio. (11,0 %)

Late Night 12.08.2021 Folge 7

ab 3: 0,64 Mio. (10,1 %)
14-49: 0,22 Mio. (11,5 %)

https://www.quotenmeter.de/n/128780/glueck-gehabt-promi-big-brother-mit-elf-prozent

Holgermat
14-08-2021, 09:15
13.08.2021 Tag 7

ab 3: 1,25 Mio. (10,2 %)
14-49: 0,45 Mio. (13,3 %)

Late Night 13.08.2021/14.08.2021 Folge 8

ab 3: 0,56 Mio. (9,6 %)
14-49: 0,26 Mio. (13,7 %)

undecima
15-08-2021, 13:44
1,1 Mios 5,5 Marktanteil

Bei 14-49 10,5

Die hauptzielgruppe liegt wohl schon in den 40ern glaub ich und bald drüber insofern man seit Anfang an dabei ist, ich persönlich kenne niemanden um die 20 rum der Big Brother schaut.

Payton diesmal Handvoll Fans ;) vielleicht

cicero
15-08-2021, 13:54
10,5% sind aber ganz ok. Mehr als 5 gegen Jauch und die Silbereisen-Show geschafft haben.

undecima
15-08-2021, 14:04
[QUOTE=cicero;50111216]10,5% sind aber ganz ok. Mehr als 5 gegen Jauch und die Silbereisen-Show geschafft haben.[/QUOTE]

Das schon natürlich aber erschreckend finde ich die zahlen trotzdem immer irgendwie, 0,45 Mios - unabhängig von irgendeiner Zielgruppe, damit wäre man vor paar Jahren nach 2 folgen eingestampft worden. Ebenso jetzt 1,1 Mios, bei Nick und Co waren es doch noch 3 bzw da ging es sogar noch richtig hoch innerhalb der Staffel.

cicero
15-08-2021, 14:07
Ja, aber die lineare TV-Nutzung ist ja generell stark gesunken. Interessant wäre, wie viele die Sendung online sehen.

Steffen
15-08-2021, 14:34
Da noch keine Zahlen gepostet wurden dann mal von mir und von gestern



14.08.2021 Tag 8

ab 3: 1,12 Mio. (5,5 %)
14-49: 0,46 Mio. (10,5 %)
14-59: 0,72 Mio. ( 8,2 % )

Late Night 14.08.2021/15.08.2021 Folge 9

ab 3: 0,68 Mio. (6,0 %)
14-49: 0,25 Mio. (8,3 %)
14-59: 0,40 Mio. ( 6,8 % )

Holgermat
16-08-2021, 09:17
Ja Houston, wir haben inzwischen ein Problem:

15.08.2021 Tag 9

ab 3: 1,00 Mio. (6,0 %)
14-49: 0,43 Mio. (9,4 %)

Late Night 15.08.2021 Folge 9

ab 3: 0,51 Mio. (7,7 %)
14-49: 0,17 Mio. (9,1 %)

cicero
16-08-2021, 09:44
Ich meine, dass die Quoten sonntags immer etwas schwächer waren, auch bei IBES. Aber nur 1 Mio Zuschauer und keine 10% MA sind natürlich schon ziemlich bitter.

undecima
16-08-2021, 16:35
Heute ist natürlich auch wieder net einfach, viele werden wohl auch Lisha und Anhang schauen, gut das neue RTL Format kommt erst um 22:15 mit Jan Hofer aber das könnte natürlich mit LiveShows die später begingen kollidieren.

Ansonsten fehlt net mehr viel bis zu Rebecca und Ceddis Quoten

Steffen
16-08-2021, 17:25
[QUOTE=undecima;50113991]Heute ist natürlich auch wieder net einfach, viele werden wohl auch Lisha und Anhang schauen, gut das neue RTL Format kommt erst um 22:15 mit Jan Hofer aber das könnte natürlich mit LiveShows die später begingen kollidieren.

Ansonsten fehlt net mehr viel bis zu Rebecca und Ceddis Quoten[/QUOTE]



Na die beiden Formate sind mit Sicherheit kein BB Quoten klauer. Viel zu unwichtig.

IngridSchmidt
16-08-2021, 18:31
Oh ha. :hair: Dabei hatte sogar der Spielfilm im Vorfeld gestern recht gute Quoten.

Sat.1 sollte da unbedingt gegensteuern. Der arme Bereich hat dieses Jahr wirklich Luft nach oben. Verstehe nicht, wieso dieses Jahr da keine Tagesaufgaben gemacht werden. Oder die Zuschauerbox abgeschafft wurde. Eigentlich war immer im armen Bereich mehr los.

El Coco Loco
16-08-2021, 18:44
[QUOTE=IngridSchmidt;50114238]Oh ha. :hair: Dabei hatte sogar der Spielfilm im Vorfeld gestern recht gute Quoten.

Sat.1 sollte da unbedingt gegensteuern. Der arme Bereich hat dieses Jahr wirklich Luft nach oben. Verstehe nicht, wieso dieses Jahr da keine Tagesaufgaben gemacht werden. Oder die Zuschauerbox abgeschafft wurde. Eigentlich war immer im armen Bereich mehr los.[/QUOTE]

Laut Gesprächen der letzten Late Night von Danny in der Raucherecke, gibt es diese Tagesaufgaben. Gestern war wohl ein selbstgemachter Rap. Aber sowas zeigen sie halt nicht, warum auch immer.

Marlene und Jochen abschaffen, Live Matche kann es ja trotzdem geben aber eben mit Matchmaster, kurz und knackig. Fertig. So bleibt auch mehr Zeit für TZF.

Resi75
16-08-2021, 23:47
[QUOTE=IngridSchmidt;50114238]Oh ha. :hair: Dabei hatte sogar der Spielfilm im Vorfeld gestern recht gute Quoten.

Sat.1 sollte da unbedingt gegensteuern. Der arme Bereich hat dieses Jahr wirklich Luft nach oben. Verstehe nicht, wieso dieses Jahr da keine Tagesaufgaben gemacht werden. Oder die Zuschauerbox abgeschafft wurde. Eigentlich war immer im armen Bereich mehr los.[/QUOTE]

Die haben Tagesaufgaben, aber davon wird leider überhaupt nichts gezeigt. Ich habe alle Staffeln Promi BB gesehen und konnte allen was Positives abgewinnen, aber dieses Jahr ist es einfach grauenhaft. Der Cast konnte mich schon nicht begeistern, aber es gibt auch kaum lustige Szenen und die Raumstation ist genauso langweilig wie der Big Planet, dabei war es in der Vergangenheit immer so, wie du geschrieben hast, dass im armen Bereich mehr Action und ein besserer Zusammenhalt war. Ich frage mich dauernd, warum ich überhaupt noch zuschaue.

Fanpower
17-08-2021, 08:56
Sat1 meint die Big Brother Quotenzitrone bis zum letzten Tropfen auspressen zu können. Das Resultat sieht man jetzt. Für mich hat Promi BB als zwei Woche Sommerhighlight mit festem 22:15 Uhr Sendeplatz Sinn gemacht. Nun meint man mit ständig anderen Sendeplätzen und ewig langen und öden Liveshows mehr fürs investierte Geld zu bekommen. Aber sorry kein vernünftiger Mensch schaut sich das alles an und wer erst mal weg ist muss auch nicht wieder einschalten.

Noch dazu ist der Cast eine einzige langweilige Enttäuschung. Und nein es geht nicht um Krawall aber für mich ist niemand dabei, bei dem aufgeblähten XXL Cast, der auch nur annährend unterhaltsam oder interessant ist.

Steffen
17-08-2021, 09:47
[QUOTE=Fanpower;50116757]Sat1 meint die Big Brother Quotenzitrone bis zum letzten Tropfen auspressen zu können. Das Resultat sieht man jetzt. Für mich hat Promi BB als zwei Woche Sommerhighlight mit festem 22:15 Uhr Sendeplatz Sinn gemacht. Nun meint man mit ständig anderen Sendeplätzen und ewig langen und öden Liveshows mehr fürs investierte Geld zu bekommen. Aber sorry kein vernünftiger Mensch schaut sich das alles an und wer erst mal weg ist muss auch nicht wieder einschalten.

Noch dazu ist der Cast eine einzige langweilige Enttäuschung. Und nein es geht nicht um Krawall aber für mich ist niemand dabei, bei dem aufgeblähten XXL Cast, der auch nur annährend unterhaltsam oder interessant ist.[/QUOTE]



Jedes Jahr die selbe Diskussion über den langweiligen Cast und wie beschissen er doch ist.
Auch wenn ich manche BW dort nicht brächte und als keine Promis sehe finde ich den Cast schon in Ordnung.

Holgermat
17-08-2021, 11:31
Man muss aber auch sagen, dass sich anscheinend viele Leute PBB aufgenommen und hinterher geguckt haben:

https://twitter.com/sat1/status/1427557135739760642?s=20

KölscheJung1990
17-08-2021, 13:37
Es geht da aber weniger ums aufnehmen, als über Rewatch auf der Website bzw. Joyn.

undecima
17-08-2021, 15:00
Oder aber Leute haben Fußball aufgenommen und generell sind ja immer noch paar Minuten der Nachfolgeshow drauf :)

BVB4ever
17-08-2021, 20:20
[QUOTE=Steffen;50116826]Jedes Jahr die selbe Diskussion über den langweiligen Cast und wie beschissen er doch ist.
Auch wenn ich manche BW dort nicht brächte und als keine Promis sehe finde ich den Cast schon in Ordnung.[/QUOTE]

Der Cast ist zur Hälfte wirklich recht unbekannt und auch ich finde die Charaktere trotzdem ganz gut.

Wundere mich aber, wie viele Zuschauer in den letzten Jahren flöten gegangen sind. Klar, andere Fernsehnutzung, aber selbst die Dschungelshow ist mit ihrem miesen Konzept und den langweiligen Bewohnern nie unter 2Mio gerutscht. Auch klar, RTL hat immer mehr Zuschauer.
Ich hätte aber erwartet, dass die Quoten nach den ersten vier, fünf interssanten Shows klar ansteigen würden, aber die Zuschauer haben wohl wirklich genug von dem ewig schlechten Konzept. Oder aber das dauernde Switchen der Uhrzeiten?

Nächstes Jahr gibts bestimmt das gleiche Konzept mit den gleich-nervigen Moderatoren, nur dann wieder 2 Wochen lang. Irgendeine dumme Ausrede, warum die Zeit wieder verkürzt wird, werden die schon finden.

Habe naiverweise gedacht, dass unter dem neuen Sat.1-Chef so eine handwerklich-schlechte Staffel nicht wieder vorkommen wird. Schließlich ist der mit seiner Show-Schiene bei ProSieben wirklich sehr erfolgreich. Vielleicht war auch alles schon geplant, bevor er seine Position angetreten hat und er konnte nicht mehr viel Veto einbringen. Aber gut finden kann er das doch auch nicht, wenn er parallel total kreative Show auf Pro7 laufen lässt. :confused:

zenonde
17-08-2021, 22:04
Die Casts der letzten und der aktuellen Staffel sind IMHO einfach grundsätzlich viel zu groß. Sat1 zeigt ja traditionell schon ziemlich wenige Bilder aus dem Haus, und wenn sich das verfügbare Material dann auch noch auf bis zu 18 Leute verteilt statt 12... Wer da auch mal ein paar der täglichen Shows verpasst, der hat doch null Möglichkeit, Interesse an den Bewohnern zu entwickeln. Ist ja selbst für die Allesgucker schon schwer genug bei den Leuten da drin, deren Image noch nicht durch ähnliche Formate altbekannt ist. Auch mit 12 Kandidaten könnte man locker drei Wochen Sendezeit bespielen.

Und dann macht die Produktion es nochmal zusätzlich schlechter, indem sie den armen Bereich durchgängig überbesetzt, offenbar in der Erwartung, dass es nur so richtig knallen kann. Dabei führt das offensichtlich nur zu einer allgemeinen Lethargie, und zwar in beiden Bereichen. Die bis gestern 10 in der Raumstation wollen einfach nur den Tag rumkriegen, und die 4 im Big Planet sind viel zu schnell mit allen Themen durch. Da waren sie in den früheren Staffeln noch kreativer, was die Aufteilung anging, häufiger mit fast ausgeglichener Aufteilung und auch mal fieserweise ein paar Tage, an denen nur ein paar Bewohner im armen Bereich schmoren mussten, während es sich die Mehrheit gut gehen lassen konnte.

Die unterirdisch schlechten Moderatoren tun dann noch ihr Übriges dazu. (Wer ist eigentlich schlechter im Erklären der Spiele, Schropp oder derjenige, der es vorher ihm erklärt?)

undecima
17-08-2021, 22:16
[QUOTE=BVB4ever;50117982]Der Cast ist zur Hälfte wirklich recht unbekannt und auch ich finde die Charaktere trotzdem ganz gut.

Wundere mich aber, wie viele Zuschauer in den letzten Jahren flöten gegangen sind. Klar, andere Fernsehnutzung, aber selbst die Dschungelshow ist mit ihrem miesen Konzept und den langweiligen Bewohnern nie unter 2Mio gerutscht. Auch klar, RTL hat immer mehr Zuschauer.
Ich hätte aber erwartet, dass die Quoten nach den ersten vier, fünf interssanten Shows klar ansteigen würden, aber die Zuschauer haben wohl wirklich genug von dem ewig schlechten Konzept. Oder aber das dauernde Switchen der Uhrzeiten?

Nächstes Jahr gibts bestimmt das gleiche Konzept mit den gleich-nervigen Moderatoren, nur dann wieder 2 Wochen lang. Irgendeine dumme Ausrede, warum die Zeit wieder verkürzt wird, werden die schon finden.

Habe naiverweise gedacht, dass unter dem neuen Sat.1-Chef so eine handwerklich-schlechte Staffel nicht wieder vorkommen wird. Schließlich ist der mit seiner Show-Schiene bei ProSieben wirklich sehr erfolgreich. Vielleicht war auch alles schon geplant, bevor er seine Position angetreten hat und er konnte nicht mehr viel Veto einbringen. Aber gut finden kann er das doch auch nicht, wenn er parallel total kreative Show auf Pro7 laufen lässt. :confused:[/QUOTE]

Es gab schon wesentlich schlechtere Staffeln mit viel besseren Quoten, aber ich teile es auch das es halt Zuviel Leute sind für zu wenig Sendezeit.

Was weiß man zb von Payton? Falsche Brüste, kein Anal, keine 5 sexpartner und schon wird’s eng, scheint aber zu reichen für viele.

BVB4ever
17-08-2021, 23:01
In den letzten Jahren hatten wir ja selten mal Promis, die vorher schon trash waren. Da gab es mal ne Desiree Nick, aber ansonsten waren das meistens ja nur Frischlinge.

Jetzt stellt euch mal vor, die Trashies (Danni, Melanie, Rafi) wären nicht dabei gewesen. Vielleicht noch ohne Ina, dann hätten wir 12 Leute gehabt. Da wäre aber nun gar nix gelaufen. :sleep:

BVB4ever
18-08-2021, 17:35
@Steffen: An die gestrigen 14-59J.-Quoten kommst du an nirgendwoher dran?

Steffen
18-08-2021, 19:20
[QUOTE=BVB4ever;50120483]@Steffen: An die gestrigen 14-59J.-Quoten kommst du an nirgendwoher dran?[/QUOTE]



sieht wahrscheinlich schlecht aus da halt bei RTL Seite nicht in den Top 5 war ( durch Fußball ), jedenfalls von gestern. Von vorgestern schreibe ich gerade


16.08.2021 Tag 10

ab 3: 1,23 Mio. ( 5,2 %)
14-49: 0,52 Mio. (9,2 %)
14-59: 0,81 Mio. ( 7,4 % )

Late Night 16.08.2021 Folge 10

ab 3: 0,57 Mio. (6,1 %)
14-49: 0,19 Mio. (7,2 %)



17.08.2021 Tag 11

ab 3: 0,96 Mio. (9,5 %)
14-49: 0,31 Mio. (11,2 %)

Late Night 17.08.2021 Folge 11

ab 3: 0,47 Mio. (9,6 %)
14-49: 0,14 Mio. (9,2 %)

cicero
19-08-2021, 21:00
Es scheinen auffällig viele Zuschauer die Sendung zeitversetzt zu sehen. Die endgültigen Quoten lesen sich deshalb besser als die vorläufigen.

https://m.dwdl.de/a/84128

Steffen
19-08-2021, 21:04
18.08.21 Tag 12

Ab 3 J. - 1,28 Mio. (5,4 % )
14-49 J. - 0,44 Mio. ( 7,6 % )
14-59 J. - 0,83 Mio. ( 7,5 % )

Light Night Show 18.08.21 Tag 12

Ab 3 J. - 0,69 Mio. ( 6,9 % )
14-49 J. - 0,25 Mio ( 8,4 % )

Steffen
21-08-2021, 16:08
Mal noch ein paar nachträge

19.08.21 Tag 13 - ab 23:00 Uhr

Ab 3 J. - 1,05 Mio. (7,4 % )
14-49 J. - 0,34 Mio. ( 9,1 % )
14-59 J. - 0,69 Mio. ( 9,5 % )

Light Night Show 19.08.21 Tag 13

Ab 3 J. - 0,52 Mio. ( 9,2 % )
14-49 J. - 0,19 Mio ( 10,7 % )



20.08.21 Tag 13 - ab 20:15 Uhr

Ab 3 J. - 1,22 Mio. (5,8 % )
14-49 J. - 0,45 Mio. ( 9,3 % )
14-59 J. - 0,74 Mio. ( 7,8 % )

Light Night Show 20.08.21 Tag 13

Ab 3 J. - 0,71 Mio. ( 7,2 % )
14-49 J. - 0,26 Mio ( 9,1 % )

Steffen
21-08-2021, 19:51
@BVB4ever

Wollte dir nochmal PN schreiben, aber dein Postfach ist wohl voll :(

BVB4ever
21-08-2021, 20:33
[QUOTE=Steffen;50129349]@BVB4ever

Wollte dir nochmal PN schreiben, aber dein Postfach ist wohl voll :([/QUOTE]

:rotfl: Hab mal nen paar gelöscht!

Steffen
22-08-2021, 11:39
21.08.21 Tag 14 - ab 22:20 Uhr

Ab 3 J. - 1,14 Mio. (6,8 % )
14-49 J. - 0,46 Mio. ( 8,8 % )
14-59 J. - 0,73 Mio. ( 10,4 % )

Light Night Show 21.08.21 Tag 14

Ab 3 J. - 0,66 Mio. ( 8,3 % )
14-49 J. - 0,21 Mio ( 9,0 % )
14-59 J. - 0,41 Mio ( 8,9 % )

Steffen
22-08-2021, 21:09
Auch wenn die Staffel noch nicht zu ende ist aber es läuft hinaus das es Quotenmäßig die schlechteste Staffel wird die es gab

Promi 9: 1,29 ( MA 7,40 ) - 0,51 ( MA 11,70 ) ( 2021 - schon mit Hochgrechnet ) - bis 21.8.
Promi 8: 1,61 ( MA 8,05 ) - 0,72 ( MA 12,28 ) ( 2020 )
1,69 ( MA 8,33 ) - 0,77 ( MA 12,93 ) ( 2020 – mit den hochgewertetet Tagen )
Promi 7: 1,99 ( MA 10,79 ) - 0,94 ( MA 16,41 ) (2019) ( 14-49 J )
Promi 6: 2,00 ( MA 10,94 ) - 1,00 ( MA 16,87 ) (2018)
Promi 5: 1,80 ( MA 9,38 ) - 0,85 ( MA 12,93 ) (2017)
Promi 4: 1,91 ( MA 10,78 ) – 0,92 ( MA 12,89 ) (2016)
Promi 3: 2,33 ( MA 13,42 ) – 1,22 ( MA 18,06 ) (2015)
Promi 2: 2,84 ( MA 15,11) -- 1,48 ( MA 19,06) (2014)
Promi 1: 1,78 ( MA 9,16 ) -- 0,98 ( MA 12,42 ) (2013)

Steffen
23-08-2021, 10:10
22.08.21 Tag 15 - ab 22:20 Uhr

Ab 3 J. - 1,16 Mio. (7,6 % )
14-49 J. - 0,50 Mio. ( 12,2 % )
14-59 J. - 0,73 Mio. ( 9,4 % )

Light Night Show 22.08.21 Tag 15

Ab 3 J. - 0,57 Mio. ( 9,6 % )
14-49 J. - 0,22 Mio. ( 11,9 % )
14-59 J. - 0,35 Mio ( 9,9 % )

koldir
23-08-2021, 11:09
PBB: Bei den 14-49jährigen sahen 0,50 Mio zu. Das entspricht 12,2% MA.

Steffen
23-08-2021, 11:13
[QUOTE=koldir;50134006]PBB: Bei den 14-49jährigen sahen 0,50 Mio zu. Das entspricht 12,2% MA.[/QUOTE]



danke, hatte die Zahlen heute morgen noch nicht da auf Arbeit musste und sonst heute Abend nachgeschaut und eingetragen.

Steffen
24-08-2021, 22:34
Mist wollte vorhin schon die Quoten posten und vergessen aber jetzt noch schnell.

23.08.21- Tag 16

Ab 3 J. - 1,37 Mio. (5,8 % )
14-49 J. - 0,59 Mio. (10,2 % )
14-59 J. - 0,90 Mio. (8,2 % )

Light night Show - 23.08.21

Ab 3 J. - 0,61 ( 6,9 % )
14-49 J. - 0,22 ( 8,8 % )


Eigentlich recht gute Quoten finde ich.

Steffen
25-08-2021, 09:40
24.08.21- Tag 17

Ab 3 J. - 1,23 Mio. (4,9 % )
14-49 J. - 0,44 Mio. (7,5% )
14-59 J. - 0,80 Mio. (7,0 % )


Light Night Show - 24.08.21

Ab 3 J. - 0,65 Mio. (4,6 % )
14-49 J. - 0,18 Mio. (5,0 % )
14-59 J. - ?,?? Mio. (?,0 % )

Fox012
25-08-2021, 12:03
[QUOTE=Steffen;50140783]24.08.21- Tag 17

Ab 3 J. - 1,23 Mio. (4,9 % )
14-49 J. - ?
14-59 J. - 0,80 Mio. (7,0 % )

Rest kommt später[/QUOTE]

14-49 J. - 0,44 Mio. (7,5% )

Latenight:

Ab 3 J. - 0,65 Mio. (4,6 % )
14-49 J. - 0,18 Mio. (5,0 % )
14-59 J. - ?,?? Mio. (?,0 % )

Quellen:
https://som-teletextviewer.sim-technik.de/tius/teletextviewer/cache_s1de/881_04.png

https://www.quotenmeter.de/n/129001/niedrigster-promi-big-brother-marktanteil-in-dieser-staffel

Steffen
25-08-2021, 12:09
[QUOTE=Fox012;50141002]14-49 J. - 0,44 Mio. (7,5% )

Latenight:

Ab 3 J. - 0,65 Mio. (4,6 % )
14-49 J. - 0,18 Mio. (5,0 % )
14-59 J. - ?,?? Mio. (?,0 % )

Quellen:
https://som-teletextviewer.sim-technik.de/tius/teletextviewer/cache_s1de/881_04.png

https://www.quotenmeter.de/n/129001/niedrigster-promi-big-brother-marktanteil-in-dieser-staffel[/QUOTE]



danke, früh war es noch nicht da als auf Arbeit los musste.

Fox012
25-08-2021, 12:11
[QUOTE=Steffen;50141013]danke, früh war es noch nicht da als auf Arbeit los musste.[/QUOTE]

Kein ding.. =)

Traschi
25-08-2021, 15:16
Ich überlege, ob die Werbung in solchen Formaten überhaupt gesehen wird.
Parallel laufen ähnliche Formate, die währenddessen zum Umschalten verleiten.
Heute z.B. wieder ganz extrem KdRs und Bachelorette. Gestern Schwiegertochter, Montag die Bauern.

Oder hat sich die Werbung schon sehr verringert? Ich habe nicht drauf geachtet, sehe am Ende des Blocks meist nur Hinweise auf andere Formate.

Zehnkämpferin
25-08-2021, 15:53
Sind die Werbeblocks nicht alle gleichzeitig?

undecima
25-08-2021, 16:05
[QUOTE=Zehnkämpferin;50141390]Sind die Werbeblocks nicht alle gleichzeitig?[/QUOTE]

Gefühlt bei den großen privaten schon, net auf Minute genau aber schon recht gleich. In der Show selber finde ich jene ja sogar noch ok, in der Late Night kommt’s mir vor wie alle 10 Minuten und je länger die sendung dauert umso mehr Werbung.

Steffen
26-08-2021, 19:13
25.08.21


Ab 3 J. - 1,27 Mio. (5,2 % )
14-49 J. - 0,45 Mio. ( 7,6 % )
14-59 J. - 0,77 Mio. ( 6,9 % )


Light Night Show

Ab 3 J. - 0,70 Mio ( 5,2 % )
14-49 J. - 0,23 Mio ( 6,6 % )

o°epic°o
27-08-2021, 09:58
[QUOTE]Zum Halbfinale schalteten ab 3 Jahren insgesamt 1,34 Millionen Zuschauer ein, die für einen mittelmäßigen Marktanteil von 5,3% sorgten.
In der Zielgruppe erreichte Sat.1 erneut 450.000 Zuschauer – der Marktanteil fiel im Vergleich zum Vortag jedoch nochmals. Bei den 14- bis 49-Jährigen reichte es demnach nur für 7,2%.
Das ist ein neuer Tiefstwert für das Format.[/QUOTE]
quelle bbfun :crap:

BVB4ever
27-08-2021, 10:40
[QUOTE=o°epic°o;50148022]quelle bbfun :crap:[/QUOTE]

Wenn man sich die Quoten der Staffel und die der Vorjahre anschaut, dann sind innerhalb von 2 Jahren so ca. 600.000 Zuschauer abhanden gekommen. Das ist schon recht viel. Und im letzten Jahr hat das Halbfinale auch noch 1,94 Mio Zuschauer gehabt. Also auch nochmal 600.000 mehr als in diesem Jahr. Dieser Zuschauerschwund innerhalb eines Jahres hat meiner Meinung nach nichts mit der abnehmenden Fernsehnutzung zu tun. Man hat halt viele andere Reality-Shows, die man schauen kann. Da müsste Promi Big Brother sich abheben. Tun sie aber nicht. Ihr USP - der Livestream - ist weg und auch jede andere Produktion wirkt einfach professioneller als dieser Bumms hier.

Ich persönlich freue mich, dass sie ein Denkzettel bekommen. Die erste Woche hatte mir noch ganz gut gefallen, weil im Haus selber noch einiges los war und die ersten Duelle ganz okay waren. Aber dann ... wir bekommen seit 2014 jedes Jahr das gleiche Konzept, nur halt mit anderem Anstrich. Dabei muss man doch nur mal ins Ausland zu gucken, um ein paar Ideen aufzuschnappen, wenn man selber keine Kreativität besitzt. Hatte vor einigen Monaten den Trailer zu Big Brother Australien gesehen und war echt geflasht. Und hier: Hoch- und Runterwählen, Penny-Einkauf, Besuche von Zuhause (nur von denen, wo der Partner auch prominent ist oder es was zu klären gibt), Kindergarten-Duelle, falsch besetzte Moderation. Und das sind noch nicht mal irgendwelche Aktionen, die jedes Mal richtig unterhaltsam sind.

Ich muss immer noch lachen, wenn ich daran denke, dass Jochen Schropp und Marlene vor zwei, drei Tagen die Liveshow mit dem Highlight "Iris geht in den Penny" beworben haben. Also wenn das das Highlight ist, dann läuft doch einiges schief. :rotfl:

Die LateNight habe ich seit 1 1/2 Wochen kaum mehr geguckt, da ich den Bendel und die "lustigen" Spiele nicht mehr sehen kann. Und die Liveshows zuletzt auch nur noch sporadisch.

Ich persönliche sehe die Staffel mittlerweile auf einem gleich schlechten Niveau wie die erste Staffel 2013 und die Staffel 2018, wo man gefühlt nichts aus dem Haus gesehen hat. Es ist nichts überraschendes passiert, alles schon tausend mal gesehen. Selbst ich weiß jetzt noch nicht, ob ich mir eine weitere Staffel in dieser Art antun möchte.

Dass es trotz der Quoten auch eine zehnte Staffel geben wird ist aber sicher. Promi Big Brother ist an jedem Tag die meistgesehendste Sendung auf Sat.1. Jetzt heißt es eigentlich wieder bei 0 anfangen und alles neu planen.
Aber so wie ich die Produktion da kenne, heißt es vor der nächsten Staffel: "Okay, die Zuschauer hatten jetzt genug von den Penny-Einkäufen, dann lass uns mal ein Edeka reinbauen." :rolleyes:

Fox012
27-08-2021, 10:43
26.08.21

Ab 3 J. - 1,34 Mio. (5,9 % )
14-49 J. - 0,45 Mio. ( 7,2 % )
14-59 J. - 0,?? Mio. ( ?,? % )

Latenight:

Ab 3 J. - 0,69 Mio. (5,0 % )
14-49 J. - 0,21 Mio. ( 5,6 % )
14-59 J. - 0,?? Mio. ( ?,? % )

Quellen:

https://som-teletextviewer.sim-technik.de/tius/teletextviewer/cache_s1de/881_04.png

https://www.quotenmeter.de/n/129066/promi-big-brother-holt-kurz-vor-ende-noch-einen-tiefpunkt

Boston
27-08-2021, 10:54
[QUOTE=BVB4ever;50148083]Dabei muss man doch nur mal ins Ausland zu gucken, um ein paar Ideen aufzuschnappen, wenn man selber keine Kreativität besitzt. Hatte vor einigen Monaten den Trailer zu Big Brother Australien gesehen und war echt geflasht.[/QUOTE]

Australien hat ein anderes Konzept, das wird seit Corona vorgefilmt und in den normalen Staffeln wurden nur unter den letzten vier/fünf TN durch die Zuschauer abgestimmt, alle Exits davor besorgten die Bewohner allein, so wie im us-amerikanischen System. Wobei bei den Australiern noch die Eingriffe durch die Produktion enorm sind. Nach drei Shows kennst du die Darlings der Produzenten, die sicher im Finale sind. Sollten die Bewohner diese rauswählen, werden die Exits in einen geheimen Raum gesteckt und kehren drei Tage später wieder in die Show zurück. Überraschung. :zeter: Wenn dich so etwas flasht, dann schau halt Australien, die nächste ist PBB, auch vorgefilmt, soll im Oktober über den Sender.

BVB4ever
27-08-2021, 11:05
[QUOTE=Boston;50148115]Australien hat ein anderes Konzept, das wird seit Corona vorgefilmt und in den normalen Staffeln wurden nur unter den letzten vier/fünf TN durch die Zuschauer abgestimmt, alle Exits davor besorgten die Bewohner allein, so wie im us-amerikanischen System. Wobei bei den Australiern noch die Eingriffe durch die Produktion enorm sind. Nach drei Shows kennst du die Darlings der Produzenten, die sicher im Finale sind. Sollten die Bewohner diese rauswählen, werden die Exits in einen geheimen Raum gesteckt und kehren drei Tage später wieder in die Show zurück. Überraschung. :zeter: Wenn dich so etwas flasht, dann schau halt Australien, die nächste ist PBB, auch vorgefilmt, soll im Oktober über den Sender.[/QUOTE]

Das mit dem Vorfilmen weiß ich auch. Und auf die Idee sollte das deutsche Big Brother auf keinen Fall kommen.
Es ging mir eher um die Ideen für Duelle und vor allem um die Ideen für richtige Twists und Aufgaben. Wenn Jochen erzählt, dass sie sich für den nächsten Penny-Einkauf einen Twists überlegt haben und der nur daraus besteht, dass der Kandidat/die Kandidatin mit links einkaufen muss, dann ist das einfach nur lächerlich. :rotfl:

Aber man muss ja auch nicht unbedingt ins Ausland. Hier gab es ja auch schon viele gute Sachen. Wenn man vielleicht mal wieder eine Staffel mit einem Haus machen würde, warum bei drei Wochen Laufzeit nicht mal wieder die Challenge "Room 101". Am besten in Woche zwei, wo sich der Kandidat/die Kandidatin bei Erfolg ein goldenes Ticket erspielen kann? Das gab es zuletzt 2005 in einer Normalo-Staffel. Kann mir nicht vorstellen, dass das einer der Promis kennt. Und wenn doch, dann darf diese Person eben nicht der Worker werden.

Es gibt so viel anderes, was man mal machen könnte.

Steffen
27-08-2021, 11:06
@BVB4ever

da nicht alles Zitieren will so.


Im Grunde sind sind es in 2 Jahren sogar rund 700.000 Zuschauer Verlust.

Wie ja hier geschrieben hatte waren 2019 1,99 Mio. Zuschauer und 2021 nur noch rund 1,29 Mio. ( Die ganz genauen Zahlen muss man dann morgen mal sehen )

Auch der MA ist mächtig gefallen von 16,4 % auf 11,7 % ( bisher )


Man erzählt jedes Jahr das ein Schuss vor den Bug war und sich was ändern muss aber es ändert sich nichts.

BVB4ever
27-08-2021, 11:09
[QUOTE=Steffen;50148149]@BVB4ever

da nicht alles Zitieren will so.


Im Grunde sind sind es in 2 Jahren sogar rund 700.000 Zuschauer Verlust.

Wie ja hier geschrieben hatte waren 2019 1,99 Mio. Zuschauer und 2021 nur noch rund 1,29 Mio. ( Die ganz genauen Zahlen muss man dann morgen mal sehen )

Auch der MA ist mächtig gefallen von 16,4 % auf 11,7 % ( bisher )


Man erzählt jedes Jahr das ein Schuss vor den Bug war und sich was ändern muss aber es ändert sich nichts.[/QUOTE]

Da hast du Recht. Aber für ein so wichtiges Sat.1-Format sind das schon richtig miese Quoten. Vor Jahren wurden täglich safe 15-20% geholt (ohne eine Aufwertung). Wenn sich nach der Staffel wirklich niemand hinterfragt und 2022 wieder das gleiche anbietet, dann kann man denen aber auch wirklich nicht mehr helfen. :confused:

Traschi
27-08-2021, 11:44
Die Grafikeinblendungen waren oft falsch. Stümperhaft. Darf gar nicht passieren!
Und die Moderatoren achten nicht darauf. Sabbeln einfach weiter.

BVB4ever
27-08-2021, 11:57
[QUOTE=Traschi;50148209]Die Grafikeinblendungen waren oft falsch. Stümperhaft. Darf gar nicht passieren!
Und die Moderatoren achten nicht darauf. Sabbeln einfach weiter.[/QUOTE]

Und bei Duellen, wo es um Zeit geht, sollte man sich vielleicht mal eine Stoppuhr anschaffen, die auch Zahlen nach dem Komma anzeigt. Bei Schlag den Star, wo es die gleiche Gewinnsumme gibt, wird schon ziemlich penibel drauf geachtet, dass die Spiele richtig ausgewertet werden.

El Coco Loco
27-08-2021, 12:37
[QUOTE=BVB4ever;50148232]Und bei Duellen, wo es um Zeit geht, sollte man sich vielleicht mal eine Stoppuhr anschaffen, die auch Zahlen nach dem Komma anzeigt. Bei Schlag den Star, wo es die gleiche Gewinnsumme gibt, wird schon ziemlich penibel drauf geachtet, dass die Spiele richtig ausgewertet werden.[/QUOTE]

Joa. Papis war gestern eigentlich eine Sekunde schneller. Aber was solls. :)

Steffen
27-08-2021, 20:07
[quote=fox012;50148090]26.08.21

ab 3 j. - 1,34 mio. (5,9 % )
14-49 j. - 0,45 mio. ( 7,2 % )
14-59 j. - 0,?? Mio. ( ?,? % )

latenight:

Ab 3 j. - 0,69 mio. (5,0 % )
14-49 j. - 0,21 mio. ( 5,6 % )
14-59 j. - 0,?? Mio. ( ?,? % )

quellen:

https://som-teletextviewer.sim-technik.de/tius/teletextviewer/cache_s1de/881_04.png

https://www.quotenmeter.de/n/129066/promi-big-brother-holt-kurz-vor-ende-noch-einen-tiefpunkt[/quote]


15-59 j. - 0,78 (6,7%)

Fox012
27-08-2021, 20:08
[QUOTE=Steffen;50149238]15-59 j. - 0,78 (6,7%)[/QUOTE]

:d:

Steffen
28-08-2021, 09:14
Quoten vom Finale

27.08.2021

Ab 3 J. - 1,48 Mio. ( 7,1 % )
14-59 J. - 0,98 Mio. ( 10,0 % )
14-49 J. - 0,54 Mio. ( 10,6 % )


Light Night Show

Ab 3 J. - 0,53 Mio. ( 7,0 % )
14-49 J. - 0,18 Mio. (8,0 %)

BVB4ever
28-08-2021, 11:04
Eingangsposting aktualisiert.

600.000 Zuschauer weniger als die bisher schlechteste Finalsendung 2016. Joah.

Ich finde übrigens drei Wochen weiterhin gut. Man muss es nur unterhaltsam gestalten und nicht so. :sleep:

edit: Habe mal die Quoten von IBES angeschaut. Klar sind die in den letzten Jahren auch etwas gesunken - wegen besagter veränderter Fernsehnutzung - aber die Marktanteile der 14-49J sind seit Beginn 2004 weiterhin stabil gleich (35-40%). Dementsprechend sollten die sich bei Sat.1 vielleicht wirklich mal hinterfragen, was mit den verlorenen 8% seit 2014 passiert ist.

Übrigens hat Elton auf IG nochmal Bezug genommen, warum er bei PromiBB war. "Nächstes Jahr ist zehnjähriges und wer weiß". Klar wird er nicht als Kandidat dabei sein, aber vielleicht übernimmt der den Bums ja wirklich als Moderator. Ja, er ist jetzt oft bei den Öffentlichen und ja, die Moderation der Burg und der Alm ist schon ewig her. Aber er kennt den neuen Sat.1-Chef seit fast 10 Jahren und wenn man das Format nochmal irgendwie retten will, dann muss man meiner Meinung nach die Jubiläumsstaffel ganz groß aufziehen. Egal wie, dann muss auch mal richtig Geld für einen neuen Moderator fließen. Punkt! :D

Steffen
29-08-2021, 13:08
@BVB4ever


Zwei Sachen habe ich mal noch.

Kannst du im Eingangs Posting die Startsendung von 2021 bei der Übersicht nicht noch einfügen ?


zweitens, gibt es nach dem 22.8. noch Aufwertungen ?



Und dann habe ich mir mal den Spaß gemacht zu rechnen wie der MA ( 14-49 J ) war bei den verschiedenen Startzeiten 20:15 & nach 22:20

20:15 - 9,44 % MA
ab 22:20 - 11,05 % MA

Steffen
29-08-2021, 13:14
Vor ein paar Tagen auch schon mal geschrieben, jetzt hat man innerhalb von 2 Jahren fast eine dreiviertel Million Zuschauer verloren von 1,99 Mio ( 2019 ) auf nur noch 1,25 Mio ( 2021 ).

Und auch der MA um über 5 % gefallen.


Ist schon irgendwie Wahnsinn und wie ja schrieb sollte man sich Gedanken machen.

Fio.F
29-08-2021, 15:40
ich glaube mit ein Grund ist einfach auch der, dass es inzwischen über das ganze Jahr verteilt einige Konkurrenzformate gibt, die ähnlich funktionieren. Wo aber z.T. bessere Spiele, mehr Rafinesse geboten werden.

Dass man dann unbedingt PBB anschaut über ganze 3 Wochen egal zu welcher Sendezeit, das empfinden dann einige Zuschauer vielleicht als nicht mehr so notwendig.

Wero
29-08-2021, 16:43
[QUOTE=Steffen;50154519]Vor ein paar Tagen auch schon mal geschrieben, jetzt hat man innerhalb von 2 Jahren fast eine dreiviertel Million Zuschauer verloren von 1,99 Mio ( 2019 ) auf nur noch 1,25 Mio ( 2021 ).

Und auch der MA um über 5 % gefallen.


Ist schon irgendwie Wahnsinn und wie ja schrieb sollte man sich Gedanken machen.[/QUOTE]

Das ist wirklich heftig und kann man auch nicht mit der Zunahme an Streaming erklären. Bei Love Island greift das eher, weil die Zuschauer noch deutlich jünger sind, aber für PBB erklärt das nicht das Problem. Der Cast ist aber ein Problem (es wurde ähnlich wie bei der Alm auf Pro 7 zu sehr auf Reality-TV geachtet) und am Konzept wird halt nichts geändert. Wie man in diesem Jahr Shows gestreckt hat wie beispielsweise das Finale, das war schon frech.

Steffen
29-08-2021, 17:33
[QUOTE=Wero;50154928]Das ist wirklich heftig und kann man auch nicht mit der Zunahme an Streaming erklären. Bei Love Island greift das eher, weil die Zuschauer noch deutlich jünger sind, aber für PBB erklärt das nicht das Problem. Der Cast ist aber ein Problem (es wurde ähnlich wie bei der Alm auf Pro 7 zu sehr auf Reality-TV geachtet) und am Konzept wird halt nichts geändert. Wie man in diesem Jahr Shows gestreckt hat wie beispielsweise das Finale, das war schon frech.[/QUOTE]



Wobei das ja schon mit der Eröffnungsshow angefangen hat das über eine halbe Million gefehlt haben wie in den anderen Jahren.

BVB4ever
02-09-2021, 19:28
Die letzten Aufwertungen der dritten PromiBB-Woche im Startposting aktualisiert. :wink:

Steffen
02-09-2021, 21:17
[QUOTE=BVB4ever;50163647]Die letzten Aufwertungen der dritten PromiBB-Woche im Startposting aktualisiert. :wink:[/QUOTE]



Aha, gut und gleich mal schauen und am Wochenende aktualisieren.


Wieso und woher kommen eigentlich die Aufwertungen ?
Zuschauer die woanders das gesehen haben oder aufgenommen haben?

vollo
03-09-2021, 00:02
Zeitversetztes Sehen sagt SAT1. Z.B. Zugriffe auf die Wiederholung auf der SAT1-Website/App oder Joyn..

Steffen
03-09-2021, 08:51
[QUOTE=vollo;50164587]Zeitversetztes Sehen sagt SAT1. Z.B. Zugriffe auf die Wiederholung auf der SAT1-Website/App oder Joyn..[/QUOTE]



im übertragenden Sinne auch aufnehmen da ja auch zeitversetzt sehe :D


Wie ist das eigentlich überhaupt mit der Berechnung wenn ich Aufnehme. Ich habe den Sender eingeschaltet und der weiß ja eigentlich nicht das ich jetzt aufnehme also müsste es zählen als wenn ich schaue.

Nun gut da man ja so ein gerät haben muss wird man dort wahrscheinlich einstellen müssen ob man direkt schaut oder z.b. halt aufnimmt. :confused:

undecima
03-09-2021, 15:56
Auch wenn’s einige net hören wollen oder früh aufstehen müssen, der 22:15 Slot ist der bessere, schon immer gewesen bei PBB. Und des hat’s auch ausgemacht da jeder andere Kram bis auf das Lovegdöns früher läuft.

Der Dschungel wäre auch easy paar Prozente runter um 20:15

Steffen
03-09-2021, 16:25
[QUOTE=undecima;50165352]Auch wenn’s einige net hören wollen oder früh aufstehen müssen, der 22:15 Slot ist der bessere, schon immer gewesen bei PBB. Und des hat’s auch ausgemacht da jeder andere Kram bis auf das Lovegdöns früher läuft.

Der Dschungel wäre auch easy paar Prozente runter um 20:15[/QUOTE]



Das die % ( MA ) später besser ist als 20:15 Uhr streitet keiner ab und ist wohl bei fast jeder Sendung so.