PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ex-Bewohner Jasmin - Herrin des Dschungels


Werbung

Seiten : [1] 2 3

IngridSchmidt
21-01-2022, 17:20
https://ais-akamai.rtl.de/masters/1801489/527x0/dschungelcamp-2022-kandidatin-jasmin-herren.jpg
© RTL

Endlich hat es "Frau Abriss", wie ich sie liebevoll nenne, in den Dschungel geschafft. :freu: Jasmin (Sängerin und Reality-Star) wird den Dschungel sowas von rocken! :anbet: Als Ersatzkandidatin gestartet wird sie alle anderen beim Kampf um die Krone überrunden.

Aus ihrem RTL-Profil:

Geburtsdatum: 24.12.1978
Wohnort: Köln
Sternzeichen: Steinbock
Bekannt durch: "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" (2016), "Das Sommerhaus der Stars" (2019), "Temptation Island VIP" (2020)
Quelle: https://www.rtl.de/cms/dschungelcamp-2022-jasmin-herren-will-als-ibes-kandidatin-nicht-mehr-schweigen-4678950.html

Links:
Instagram: https://www.instagram.com/jasminherren78/
Facebook: https://www.facebook.com/jasmin.herren.127
Wikipedia: Jasmin Herren

UschivonBayern
21-01-2022, 20:54
Bin gespannt wie sie sich schlägt. Ich weiß gar nicht mehr wie ich sie im Sommerhaus fand :kopfkratz.

storch
22-01-2022, 00:05
Ich schon. Gemeinsam mit ihrem hinterhältigen Mann. :q:

El Coco Loco
22-01-2022, 00:43
Nach der ersten Folge schon nervig. Beim Vorstellungsfilm hatte man ein Déjà-Vu an die andere "ich will zeigen wer ich bin und nicht auf meinen Mann reduziert werden".

Karl Napp
22-01-2022, 08:56
mir fehlte ja eine kette - ähnlich wie bei frau büchner.:teufel:

*Gossip*
22-01-2022, 09:45
Hat ohne Murren, aber mit teils viel Schreierei Sterne geholt. :d:
Die Fragerei nach den Ziggis kann ich als ehemalige Raucherin nachvollziehen und ausserdem: die Regelz sind die Regelz. :D Sie stehen ihnen ja zu.

Sie hab ich übrigens gar nicht so negativ in Erinnerung. Hatte sie sich nicht eher rausgehalten aus den Schlachten ihres Mannes?

Flohdompteuse
22-01-2022, 15:36
Mein Eindruck nach dem 1. Tag. Macht keinen unsympathischen Eindruck. Mal schauen, was noch so von ihr kommt.

*Blue*
22-01-2022, 15:40
positiv überrascht bisher.

aus den Streiterein hat sie sich wohl rausgehalten und keine angezettelt.
allein das ist mehr als ich erwartet habe

im Sommerhaus war sie im Doppelpack mit Gatten unerträglich.

Sally
22-01-2022, 16:04
Ich schon. Gemeinsam mit ihrem hinterhältigen Mann. :q::d:

mal sehen, vielleicht gibt sie sich jetzt anders.

wobbleshaker
23-01-2022, 00:05
Die Story, dass sie sich nie wirklich getrennt haben und nur so getan haben, machte irgendwie keinen Sinn und glaube ich ihr auch nicht. Vor allem auch im Zusammenhang wie Willy gestorben ist und dass sie erst durch die Medien davon erfuhr.

storch
23-01-2022, 00:11
Da hat sie ganz schön viel auf einmal rausgehauen. Was soll man denn da überhaupt glauben? Sie haben damals beide gelogen, ach ja, aber heute lügt sie nicht?

Diese Prügelattacke müsste doch auch längst geahndet sein.

El Coco Loco
23-01-2022, 00:30
Der Töpperwien hat gerade bei der Stunde danach einen echten Klopper rausgehauen und Jasmin praktisch als Lügnerin hingestellt. Willi sei emotional abhängig von Jasmin und sei froh über die Trennung gewesen. Das habe Willi ihm bei den PuP Dreharbeiten und langen Facetime Gesprächen hinterher erzählt.

Klingt natürlich hart. Und Jasmins Storys klangen auch recht inszeniert. Leider kann sich der Betroffene selbst dazu nicht mehr äußern.

wobbleshaker
23-01-2022, 00:40
Glaube auch sie fantasiert sich da was zusammen, was sie gerne so hätte und womit sie sich besser weiter aufstellen kann in den Medien.

Rama Zotti
23-01-2022, 05:39
Da sagste was. Die Frau ist mir auch in diesem Format suspekt. Irgendwie weder Fisch noch Fleisch. So gar keine Ausstrahlung und nervig.

Elizabeth
23-01-2022, 06:15
Der Töpperwien hat gerade bei der Stunde danach einen echten Klopper rausgehauen und Jasmin praktisch als Lügnerin hingestellt. Willi sei emotional abhängig von Jasmin und sei froh über die Trennung gewesen. Das habe Willi ihm bei den PuP Dreharbeiten und langen Facetime Gesprächen hinterher erzählt.

Klingt natürlich hart. Und Jasmins Storys klangen auch recht inszeniert. Leider kann sich der Betroffene selbst dazu nicht mehr äußern.

Das klingt plausibel. Ich fand ihre Geschichte gestern unglaubwürdig. Wer trennt sich von seinem Partner, um seine erwachsene Tochter zufrieden zu stellen?!

Kimy
23-01-2022, 07:15
Ich fand Jasmin bisher eigentlich (meist) gar nicht so unangenehm. Was sie jetzt von sich gibt, klingt allerdings recht fragwürdig, und den Tod ihres Mannes als Sprungbrett für eine Gesangskarriere nutzen zu wollen, macht das Ganze nicht besser oder glaubhafter. :nein:

*Gossip*
23-01-2022, 09:52
Das klingt plausibel. Ich fand ihre Geschichte gestern unglaubwürdig. Wer trennt sich von seinem Partner, um seine erwachsene Tochter zufrieden zu stellen?!

Willi hat in diversen Formaten gezeigt, dass er die Neigung hat, dem jeweiligen Gesprächspartner nach dem Mund zu reden und später nicht wirklich zu seinen Aussagen zu stehen.
Ich glaube, in dieser Geschichte gibt es viele Wahrheiten.

Edit: Gesungen hat sie doch vorher schon, oder?

cicero
23-01-2022, 10:18
Willi hat in diversen Formaten gezeigt, dass er die Neigung hat, dem jeweiligen Gesprächspartner nach dem Mund zu reden und später nicht wirklich zu seinen Aussagen zu stehen.
Ich glaube, in dieser Geschichte gibt es viele Wahrheiten.

Edit: Gesungen hat sie doch vorher schon, oder?

Ja, sie wurde einst als Nacktsängerin "bekannt". Das war lange vor Willi.

IngridSchmidt
23-01-2022, 11:30
Ich kann verstehen, dass einigen die Geschichte unglaubwürdig vorkommt. Wer aber alles etwas verfolgt hat weiß, dass Jasmins Version durchaus wahr ist und man es nicht faken kann.

Ihre Anwältin hat Fotos von einem Angriff auf Jasmin von Willis Tochter veröffentlicht inklusive Aktenzeichen der Anzeige. Der Angriff erfolgte im Herbst 2020.

Jasmin hat noch als Willi lebte in einem Interview einigen Familienmitgliedern die Schuld am Aus der Ehe gegeben. Man wird auch nicht ohne Grund unter Polizeischutz gestellt.

Das von ihr geschilderte war somit nicht neu und dient auch nicht der Vermarktung ihrer Musik-Karriere. Es ist einfach schlimm, dass sie Morddrohungen erhält. Nach Willis Tod hat sie sich in eine Event-Agentur eingekauft. Damit veranstaltet sie dieses Jahr ein Gedenk-Event an Willi für das sie den neuen Song aufgenommen hat.

Marauder
23-01-2022, 11:35
Sie sagte aber, sie sei von fremden Leuten verprügelt worden...

El Coco Loco
23-01-2022, 11:38
Ich kann verstehen, dass einigen die Geschichte unglaubwürdig vorkommt. Wer aber alles etwas verfolgt hat weiß, dass Jasmins Version durchaus wahr ist und man es nicht faken kann.

Ihre Anwältin hat Fotos von einem Angriff auf Jasmin von Willis Tochter veröffentlicht inklusive Aktenzeichen der Anzeige. Der Angriff erfolgte im Herbst 2020.

Jasmin hat noch als Willi lebte in einem Interview einigen Familienmitgliedern die Schuld am Aus der Ehe gegeben. Man wird auch nicht ohne Grund unter Polizeischutz gestellt.

Das von ihr geschilderte war somit nicht neu und dient auch nicht der Vermarktung ihrer Musik-Karriere. Es ist einfach schlimm, dass sie Morddrohungen erhält. Nach Willis Tod hat sie sich in eine Event-Agentur eingekauft. Damit veranstaltet sie dieses Jahr ein Gedenk-Event an Willi für das sie den neuen Song aufgenommen hat.

Wenn du doch so nah dran warst/bist, könntest du doch Chris Töpperwiens Aussage in der Stunde danach bestätigen, in der es hieß, dass Willie froh über die Trennung war, wegen angeblicher emotionaler Erpressung von Jasmin gegenüber Willie.

Also wer lügt denn nun? Was hätte Chris davon sich sowas auszudenken? Der eigentliche betroffene kann sich dazu ja leider nicht mehr äußern.


Sie sagte aber, sie sei von fremden Leuten verprügelt worden...


Eigentlich hat sie gar nichts gesagt, weil sie nichts mehr sagen wollte, das Thema aber erst mal schön angeteasert hat.

IngridSchmidt
23-01-2022, 11:55
Wenn du doch so nah dran warst/bist, könntest du doch Chris Töpperwiens Aussage in der Stunde danach bestätigen, in der es hieß, dass Willie froh über die Trennung war, wegen angeblicher emotionaler Erpressung von Jasmin gegenüber Willie.


Ach, über die Aussage vom Töpperwien kann ich nur den Kopf schütteln. Das was zu Jasmins Auszug geführt hat ist ja erst geschehen als der PuP-Dreh bereits begonnen hatte. Von daher kann Willi ihm zu was Jasmin gestern geschildert hat gar nichts erzählt haben.



Eigentlich hat sie gar nichts gesagt, weil sie nichts mehr sagen wollte, das Thema aber erst mal schön angeteasert hat.

Es laufen aktuell mehrere Ermittlungsverfahren wegen Morddrohungen und Körperverletzungen und Jasmin darf aktuell keine Namen nennen. Deswegen war alles so vorsichtig formuliert.

El Coco Loco
23-01-2022, 11:57
Ach, über die Aussage vom Töpperwien kann ich nur den Kopf schütteln. Das was zu Jasmins Auszug geführt hat ist ja erst geschehen als der PuP-Dreh bereits begonnen hatte. Von daher kann Willi ihm zu was Jasmin gestern geschildert hat gar nichts erzählt haben.

Sie hatten auch angeblich nach dem Dreh Kontakt und da war nicht die Rede davon, dass man sich zum Schein trennen will, um dann später durchzubrennen. Das klingt nach einer abstrusen Geschichte, die man nicht zu ende gedacht hat. Warum also sollte man Jasmin diesen Quatsch glauben?

mesh
23-01-2022, 12:01
Ich kann verstehen, dass einigen die Geschichte unglaubwürdig vorkommt. Wer aber alles etwas verfolgt hat weiß, dass Jasmins Version durchaus wahr ist und man es nicht faken kann.

Ihre Anwältin hat Fotos von einem Angriff auf Jasmin von Willis Tochter veröffentlicht inklusive Aktenzeichen der Anzeige. Der Angriff erfolgte im Herbst 2020.

Jasmin hat noch als Willi lebte in einem Interview einigen Familienmitgliedern die Schuld am Aus der Ehe gegeben. Man wird auch nicht ohne Grund unter Polizeischutz gestellt.

Das von ihr geschilderte war somit nicht neu und dient auch nicht der Vermarktung ihrer Musik-Karriere. Es ist einfach schlimm, dass sie Morddrohungen erhält. Nach Willis Tod hat sie sich in eine Event-Agentur eingekauft. Damit veranstaltet sie dieses Jahr ein Gedenk-Event an Willi für das sie den neuen Song aufgenommen hat.

Ich glaube auch nicht dass Jasmin sich alles über ihre Ex-Familie aus den Fingern saugt.
Auch dass die unangenehm werden kann, ist nicht so schwer vorstellbar.

Aber dass er mit Tochter Isch Misch Disch Alessia - zum Schein - zum Scheidungsanwalt rennt, um der Familie vorzutäuschen dass er sich von Jasmin scheiden lassen will?
Also bitte, das kannst doch nicht mal du glauben, Ingrid?

Und sie wollten danach den Reibekuchenstand noch eröffnen und dann "durchbrennen"? :D
Wohin?
Wovon leben?

fandango
23-01-2022, 12:02
Wahrheit oder Lüge?
Mir ist es wurscht.
Ich hab Jasmin Herren unangenehm erlebt.

Jetzt im Dschungel schau ich einfach neu drauf und lass mich gerne überraschen.

Rama Zotti
23-01-2022, 12:09
Sie hatten auch angeblich nach dem Dreh Kontakt und da war nicht die Rede davon, dass man sich zum Schein trennen will, um dann später durchzubrennen. Das klingt nach einer abstrusen Geschichte, die man nicht zu ende gedacht hat. Warum also sollte man Jasmin diesen Quatsch glauben?

Ich glaube das auch nicht. Sie will auf der Welle der trauernden Witwe schwimmen. Wie die Büchner. Da kommt es natürlich besser, wenn man mit dem Verstorbenen noch zusammen war und nicht schon getrennt. Fakt ist, sie wohnte nicht mehr mit Willi zusammen und war schon an die Ostsee gezogen, als er starb. Sie hat dort von seinem Tod erfahren. Macht ja auch wenig Sinn, die Reibekuchenbude in Köln zu eröffnen und dann, wie Jasmin behauptet, in ein "anderes Land abzuhauen". Meiner Meinung nach lügt sie und hat ihre Lügen nicht bis zu Ende gedacht. Da strotzt es doch nur so von Widersprüchen. Was hätte denn der Töpperwien davon, Lügen in die Welt zu setzen? Er ist doch unbeteiligt.

Schusselchen
23-01-2022, 12:15
Jasmin hat gesagt, dass es um Familienmitglieder geht, aber sie hat auch klargestellt, dass es nicht die ganze Familie ist. Es geht um 3 Personen. Gegen diese hat sie auch Anzeige erstattet. Dazu gab es schon vor paar Monaten einen RTL-Bericht, incl. Fotos. Die Staatsanwaltschaft hat die Anzeige bestätigt.
Glaubt ihr wirklich, dass sie sich das ausdenkt und dann sogar eine Falschanzeige erstattet?

Willi stand offensichtlich zwischen allen Stühlen und fand keinen Weg aus dem Dilemma, das ist aber ja nicht neu. Er hatte auch in der Vergangenheit geäußert, dass er sich eine Mitschuld an dem Verhalten und den Ausfällen der Tochter gab, womit er wohl leider auch nicht unrecht hatte. Sollte er diese jetzt trotzdem komplett fallen lassen, da nicht hinzunehmen ist, wie mit seiner Frau umgegangen wurde. Oder sollte er seine Frau aufgeben? Oder sollte Jasmin alles weiter erdulden? Dass man in so einer Situation auf abstruse Lösungsideen kommt, finde ich nicht wirklich verwunderlich. Genausowenig wie, dass diese Ideen nicht funktionieren.

Willis Bruder, der sich sonst aus der Öffentlichkeit fernhält, hat letztes Jahr bestätigt, dass Willi bei Jasmin an der Ostsee war und er hat sich von dem Verhalten von Familienangehörigen distanziert, da er damit nichts zu tun habe.

Marauder
23-01-2022, 12:20
Ich glaube schon, dass es da Konflikte gab, ich glaube aber nicht die ganze Story.

cicero
23-01-2022, 12:24
Sie sagte aber, sie sei von fremden Leuten verprügelt worden...

Ich hab es aber schon so verstanden, dass Familienmitglieder daran beteiligt waren. Sie sagte nur, dass nicht die ganze Familie gegen sie war,sondern dass es sich nur um drei Personen handeln würde.

Ich glaube auch, dass vieles von der Geschichte stimmt, aber das einiges wohl auch ausgeschmückt wurde.

El Coco Loco
23-01-2022, 12:24
Ich glaube schon, dass es da Konflikte gab, ich glaube aber nicht die ganze Story.

Ja, dass Isch Misch Tochter und Jasmin sich nun überhaupt nicht leiden können, das ist offensichtlich. Da nehmen sich aber wohl beiden Seiten nicht viel.

Aber man nutzt halt auch die Gelegenheit es für sich am besten auszuschmücken. Ich traue Jasmin genauso wenig über den Weg wie Willis Proll Tochter (inkl. beistehenden Anhang).

titaniafee
23-01-2022, 13:00
Sie sagte aber, sie sei von fremden Leuten verprügelt worden...
Nee, das hat sie nicht gesagt. Im Gegenteil. Sie hat angedeutet, dass es sich um 3 Familienmitglieder und auch nicht die ganze Familie handelt.


Ich glaube auch nicht dass Jasmin sich alles über ihre Ex-Familie aus den Fingern saugt.
Auch dass die unangenehm werden kann, ist nicht so schwer vorstellbar.

Aber dass er mit Tochter Isch Misch Disch Alessia - zum Schein - zum Scheidungsanwalt rennt, um der Familie vorzutäuschen dass er sich von Jasmin scheiden lassen will?
Also bitte, das kannst doch nicht mal du glauben, Ingrid?

Und sie wollten danach den Reibekuchenstand noch eröffnen und dann "durchbrennen"? :D
Wohin?
Wovon leben?
Also ich kann mir durchaus vorstellen, dass Willy so was macht. Der ist so ein Lappen gewesen, dass er sich überhaupt nicht durchsetzen kann. Und da kann ich mir so eine Räuberpistole durchaus vorstellen, um Ruhe zu haben.

Chiquita
23-01-2022, 13:17
Also ich kann mir durchaus vorstellen, dass Willy so was macht. Der ist so ein Lappen gewesen, dass er sich überhaupt nicht durchsetzen kann.Und da kann ich mir so eine Räuberpistole durchaus vorstellen, um Ruhe zu haben.

:dada:

Tasmanische Teufelin
23-01-2022, 14:31
Hat Jasmin nicht vor dem Einzug noch vollmundig rumgetönt, sie wolle es NICHT wie die Büchnerin machen und sich über ihren Mann definieren und präsentieren? Und dann sofort angefangen, die ganze Geschichte raus zu hauen. :rotfl:

cicero
23-01-2022, 14:40
Hat Jasmin nicht vor dem Einzug noch vollmundig rumgetönt, sie wolle es NICHT wie die Büchnerin machen und sich über ihren Mann definieren und präsentieren? Und dann sofort angefangen, die ganze Geschichte raus zu hauen. :rotfl:

Abgesehen von dieser Story hat sie sich bisher aber tatsächlich zurückgehalten, finde ich. Von Danny hörte man doch von Anfang an wirklich GAR NICHTS anderes, als "Ich will dieses Bett, da hat mein Mann geschlafen... Ich fühle hier eine totale Verbindung zu meinem Mann... Ich bin hier, weil man Mann auch hier war... Vor ein paar Jahren saß mein Mann hier am Lagerfeuer,..."

Tasmanische Teufelin
23-01-2022, 14:43
Abgesehen von dieser Story hat sie sich bisher aber tatsächlich zurückgehalten, finde ich. Von Danny hörte man doch von Anfang an wirklich GAR NICHTS anderes, als "Ich will dieses Bett, da hat mein Mann geschlafen... Ich fühle hier eine totale Verbindung zu meinem Mann... Ich bin hier, weil man Mann auch hier war... Vor ein paar Jahren saß mein Mann hier am Lagerfeuer,..."

Das wurde bestimmt nur nicht gezeigt. :sumo:

:D

Sally
23-01-2022, 16:03
Ich glaube auch nicht dass Jasmin sich alles über ihre Ex-Familie aus den Fingern saugt.
Auch dass die unangenehm werden kann, ist nicht so schwer vorstellbar. :d:


Aber dass er mit Tochter Isch Misch Disch Alessia - zum Schein - zum Scheidungsanwalt rennt, um der Familie vorzutäuschen dass er sich von Jasmin scheiden lassen will?
ich hege da ganz große zweifel.


Ich glaube schon, dass es da Konflikte gab, ich glaube aber nicht die ganze Story.genau so.

Suther Cane
23-01-2022, 17:36
Abgesehen von dieser Story hat sie sich bisher aber tatsächlich zurückgehalten, finde ich. Von Danny hörte man doch von Anfang an wirklich GAR NICHTS anderes, als "Ich will dieses Bett, da hat mein Mann geschlafen... Ich fühle hier eine totale Verbindung zu meinem Mann... Ich bin hier, weil man Mann auch hier war... Vor ein paar Jahren saß mein Mann hier am Lagerfeuer,..."

Na ja, das kann sie ja alles nicht sagen, ist ja nicht das gleiche Camp :D

Fey´Eria
24-01-2022, 08:36
Hat Jasmin nicht vor dem Einzug noch vollmundig rumgetönt, sie wolle es NICHT wie die Büchnerin machen und sich über ihren Mann definieren und präsentieren? Und dann sofort angefangen, die ganze Geschichte raus zu hauen. :rotfl:

Das war mir klar. Daniela Büchner II

Eigentlich ist Jasmin nur als "Witwe von.." prominent. Wie die ganzen anderen "Frau von..." "Tochter von ..." "Ex von ..."
Aber anders kriegen die das Camp nicht voll. Die echten Promis haben es nicht nötig.
Jasmin wird halt das Geld brauchen.

Nosferata
24-01-2022, 08:49
Ich denke, Jasmin war schon Schlagersängerin, bevor der Willi starb?
Dann ist sie also nicht bloß eine "Frau von....".

Fey´Eria
24-01-2022, 09:57
Ich denke, Jasmin war schon Schlagersängerin, bevor der Willi starb?
Dann ist sie also nicht bloß eine "Frau von....".

Echt? Ich kenne keinen einzigen Song von Jasmin Herren.

Nosferata
24-01-2022, 10:00
Echt? Ich kenne keinen einzigen Song von Jasmin Herren.

Ich auch nicht. Aber das muss nichts heißen. :D
Ich kenne auch von berühmteren Leuten keine Songs. Manchmal.

Fey´Eria
24-01-2022, 10:11
Ich auch nicht. Aber das muss nichts heißen. :D
Ich kenne auch von berühmteren Leuten keine Songs. Manchmal.

...also mit Schlagern kenne ich mich eigentlich schon recht gut aus :D
Dann ist sie bestimmt nur in den USA bekannt oder so. Vielleicht gar nicht mit Schlager, sondern mit Ganster RAP - da habe ich gar keine Ahnung von :rotfl:

Suther Cane
24-01-2022, 10:15
...also mit Schlagern kenne ich mich eigentlich schon recht gut aus :D
Dann ist sie bestimmt nur in den USA bekannt oder so. Vielleicht gar nicht mit Schlager, sondern mit Ganster RAP - da habe ich gar keine Ahnung von :rotfl:

Malle, nicht USA und wenn ich mich richtig erinnere (das ist schon über 15 Jahre her) war sie vor allem dafür bekannt, daß sie nackt aufgetreten ist.

Fey´Eria
24-01-2022, 10:22
Malle, nicht USA und wenn ich mich richtig erinnere (das ist schon über 15 Jahre her) war sie vor allem dafür bekannt, daß sie nackt aufgetreten ist.

:hair:

https://www.amazon.de/gp/product/B07ZK4HG6H/ref=dm_ws_sp_ps_dp

Hab´nur das von ihr gefunden :rotfl:

Und am 28. Januar erscheint "Du lebst in mir"

Moma
24-01-2022, 10:28
Ich kannte Jasmin tatsächlich aus der Zeit vor Willi Herren. Da habe ich sie bei Goodbye Deutschland gesehen. Sie war mit Marco Gülpen zusammen, und beide haben als Paar ihr Hostel (Hotel?) an der Playa de Palma geführt. Ich hatte es damals so verstanden, dass sie als Nackttänzerin auftritt. Von Sängerin war da nicht die Rede. In der Sendung ging es darum, dass sie sich Gedanken um Plan B machen muss, weil sie langsam in das Alter kommt, wo sie nicht mehr so gut gebucht ist im Vergleich zu jüngeren Kolleginnen. Mir hat ihre damals nüchter-pragmatische Art ganz gut gefallen, dass sie darüber nachgedacht hat, welche Möglichkeiten ihr noch offen stehen.

Tja, dann in einer späteren Sendung kam Marco Gülpen mit neuer Frau Tamara um die Ecke. Tamara hat ganz fröhlich erzählt, dass sie Kellnerin im Hotel von Marco und Jasmin war und es dann zwischen ihr und Marco gefunkt hat.

Ich habe es damals so verstanden, dass Jasmin aus "Altersgründen" erst ihren Mann/Partner verloren hat und dann auch noch um ihren Job bangen muss. Ich sah sie erst im Sommerhaus wieder, als sie dann mit Willi Herren zusammen war. Verliebt wirkten die beiden schon. Ich empfand es als ausgleichende Gerechtigkeit, dass Jasmin, die vom Ex mit der jungen Kellnerin betrogen wurde, nun selbst wieder einen Partner gefunden hat, mit dem sie glücklich ist.

Zur Willi-Geschichte: alles schwer zu sagen. Möglicherweise hat er auch Töpperwien dies und Jasmin das erzählt. Und beides in dem Moment, wo er es erzählte, geglaubt. Diesen Eindruck machte er jedenfalls auf mich.

Moma
24-01-2022, 10:34
Nachtrag: Da fällt mir übrigens ein, dass ich es als Lagerfeuergeschichte wesentlich interessanter fände, wenn Jasmin erzählte, wie es ihr damals ging, als sie erfuhr, dass der eigene Mann mit der Kellnerin ... Wie sie es geschafft hat, sich dann zu trennen und sich ganz neu aufzustellen. Das sind Geschichten, die ich wesentlich lieber hören würde, als Willi hier und Willi da.

Nea
24-01-2022, 11:12
Ihre heutige Lagerfeuer-Geschichte scheint allerdings erstmal darin zu bestehen, die Todesursache von Willi Herren anzuzweifeln. :suspekt:


Denn wie RTL vorab berichtet, soll Jasmin Herren am Lagerfeuer erzählt haben, dass gar nicht "harte" Drogen ursächlich für Willi Herrens Tod waren. "Was viel schlimmer ist, als dieser ganze Quatsch, sind die Benzodiazepine, das heißt: Valium", soll die 43-Jährige berichtet haben. Und weiter: "Jeder Arzt verschreibt dir diesen Scheiß. Und das ist ja auch, woran Willi gestorben ist."

Quelle: Focus Online (https://www.focus.de/kultur/medien/dschungelcamp-2022-dschungelcamp-star-jasmin-herren-sie-spricht-ueber-willi-herrens-45-todesursache_id_43066802.html)

IngridSchmidt
24-01-2022, 12:27
Ich hatte es damals so verstanden, dass sie als Nackttänzerin auftritt. Von Sängerin war da nicht die Rede.

Jasmin war weltweit die erste Nacktsängerin. Nackt-Tänzerinnen gab es ja eine ganze Menge. Sie ist immer mit eigenen Songs oder Cover, die sie für ihr Showprogramm nachgesungen hat, aufgetreten.

Dass man sie so wenig mit ihrer Vergangenheit verbindet, liegt halt an ihren ganzen Namen. Bürgerlich erst Jasmin Jenewein, dann Jasmin Gülpen und dann Jasmin Herren. Und öffentlicht ist sie halt meist unter Künstlernamen wie Jazmin, Jasmin Prinz oder Haidie aufgetreten. Ihre Songs sind auf vielen Ballermann-Samplern vertreten. Als Jasmin Herren hat sie aber bisher nur eine Single veröffentlicht.

Nach Jasmin gab es ja mehrere Nacktsängerinnen wie z.B. Mia Julia. Die sind aber inzwischen am Ballermann verboten und dürfen nur noch angezogen auftreten.

Moma
24-01-2022, 12:45
Danke, IngridSchmidt, für die Hintergrundinfos. Ich beschäftige mich nicht so mit dem Thema. Wie erwähnt bin ich nur über GoodbyeDeutschland auf sie aufmerksam geworden. Deinem Beitrag entnehme ich, dass sie mit Marco Gülpen sogar verheiratet war? Ihre Biographie klingt nach bewegtem Leben. Soll sie lieber davon erzählen, statt über Benzo-Tod zu spekulieren. Sie wäre tatsächlich mal eine, die genug hätte, um sich selbst darzustellen und aus dem Schatten des Verblichenen herauszutreten. Bei der PMo5 gab es nix außer "mein Mann", bei Jasmin wäre schon einiges da. So schade!

joy1968
24-01-2022, 12:51
Ihre heutige Lagerfeuer-Geschichte scheint allerdings erstmal darin zu bestehen, die Todesursache von Willi Herren anzuzweifeln. :suspekt:



Quelle: Focus Online (https://www.focus.de/kultur/medien/dschungelcamp-2022-dschungelcamp-star-jasmin-herren-sie-spricht-ueber-willi-herrens-45-todesursache_id_43066802.html)

Hieß es nicht, die Todesursache bleibt unter Verschluss, um die Persönlichkeitsrechte des Verstorbenen zu wahren, oder aber aus Schutz der Familie?
Dann ist es ja schön, dass sich Jasmin gerne medienträchtig mit solchen Sachen in Szene setzt. Kann sie es nicht einfach mal ruhen lassen?

Kalb
24-01-2022, 12:54
ich finde die nervend und uninteressant

Marauder
24-01-2022, 12:55
Ihre heutige Lagerfeuer-Geschichte scheint allerdings erstmal darin zu bestehen, die Todesursache von Willi Herren anzuzweifeln. :suspekt:



Quelle: Focus Online (https://www.focus.de/kultur/medien/dschungelcamp-2022-dschungelcamp-star-jasmin-herren-sie-spricht-ueber-willi-herrens-45-todesursache_id_43066802.html)

Benzos sind harte Drogen, nur halt eben welche, die gerne auch verschrieben werden. Dass diese - gerade bei Mischkonsum - zum Tod führen, ist ja nicht selten und daher ist ihre Version auch nicht unglaubhaft.

heikefan
24-01-2022, 12:58
Also doch eine D. Büchner 2.0.

Wollte sie nicht in Dschungel um SICH zu präsentieren? Nun werden doch nur wieder Willi-Geschichten in den Fokus gerückt!

Couchgeflüster
24-01-2022, 13:11
ist vielleicht eine dumme frage oder so: was kann man sich unter nacksängerin vorstellen? tritt die da echt splitterfaser nackt auf auf der bühne und singt? oder ist sie iw doch noch bedeckt? frag mich das echt :hair:

joy1968
24-01-2022, 13:15
ist vielleicht eine dumme frage oder so: was kann man sich unter nacksängerin vorstellen? tritt die da echt splitterfaser nackt auf auf der bühne und singt? oder ist sie iw doch noch bedeckt? frag mich das echt :hair:

Ja, sonst wäre es ja keine Nacktsängerin. :D Der Gesang ist dann natürlich zweitrangig. Wobei er das auf Malle ja eh ist.

Couchgeflüster
24-01-2022, 13:20
Ja, sonst wäre es ja keine Nacktsängerin. :D Der Gesang ist dann natürlich zweitrangig. Wobei er das auf Malle ja eh ist.

na gut hätt ich mir auch denken können :o - hola die waldfee

offzmpf
24-01-2022, 14:00
Sehe ehrlich gesagt keinen Widerspruch zur bekanntgegebenen/kolportierten Todesursache (den offiziellen Totenschein kennen wir nicht). Da war die Rede von einer Mischung aus Kokain, Tabletten und Alkohol. Dass Süchtige Upper und Downer nehmen ist nicht ungewöhnlich, dass es mit Alkohol (auch ein Downer) kombiniert wird auch nicht. Dass die Tabletten vielleicht Benzos waren, scheint nicht unwahrscheinlich. Benzos sind weit verbreitet, haben hohes Suchtpotential und sind relativ leicht erhältlich, entweder auf Rezept oder beim Dealer des Vertrauens, und mit Alkohol schnell lebensgefährlich. Koks allein wars nicht, das hätte er schon noch ausgehalten.

Am besten nichts nehmen, dann passiert auch nichts.

Fey´Eria
24-01-2022, 14:28
Ist sie das?

https://www.youtube.com/watch?v=jb4qI_-W_GY&list=PLC6YkYINn6FflbxA5sZpzaXWONT_wHB85&index=8

Sally
24-01-2022, 14:40
ja.

Karl Napp
24-01-2022, 15:33
Hieß es nicht, die Todesursache bleibt unter Verschluss, um die Persönlichkeitsrechte des Verstorbenen zu wahren, oder aber aus Schutz der Familie?
Dann ist es ja schön, dass sich Jasmin gerne medienträchtig mit solchen Sachen in Szene setzt. Kann sie es nicht einfach mal ruhen lassen?

nun ist es raus. heute morgen hatte ich rtl "guten-morgen-deutschland" geschaut. dort wurde exklusiv ein
ausschnitt, der heute abend gesendet wird (lagerfeuerrunde), gezeigt.
ich hatte nur verstanden ..... blabla ... "valium" verschreibt ja jeder arzt ... blablubb.

Fey´Eria
24-01-2022, 16:02
ja.

Okay.

Fernsehweh
24-01-2022, 16:11
Jasmin war weltweit die erste Nacktsängerin. ...

:rotfl:

Das kann natürlich sein, aber vielleicht wissen die Stehfests ja mehr darüber, z.B. ob Kaiser Nero welche auftreten ließ.

Suther Cane
24-01-2022, 16:15
:rotfl:

Das kann natürlich sein, aber vielleicht wissen die Stehfests ja mehr darüber, z.B. ob Kaiser Nero welche auftreten ließ.

Das war nicht Nero, das war Kaligula :D Nero stand mehr auf Jungs nach allem was ich weiß

Fernsehweh
24-01-2022, 16:26
Oh, naja dann waren die halt für die Gäste :zahn:

joy1968
24-01-2022, 16:40
nun ist es raus. heute morgen hatte ich rtl "guten-morgen-deutschland" geschaut. dort wurde exklusiv ein
ausschnitt, der heute abend gesendet wird (lagerfeuerrunde), gezeigt.
ich hatte nur verstanden ..... blabla ... "valium" verschreibt ja jeder arzt ... blablubb.

Dass er Valium genommen hat, hat er auch selbst schon öfters erzählt.

Dass er irgendwas genommen haben muss, dass sein Herz aufgehört hat zu schlagen, wird sicher jedem klar sein. Aber ich verstehe einfach nicht, dass Jasmin das jetzt noch mal alles wiederholen muss, wissend, dass es natürlich gesendet wird.

Lillelone
24-01-2022, 17:00
Dass er Valium genommen hat, hat er auch selbst schon öfters erzählt.

Dass er irgendwas genommen haben muss, dass sein Herz aufgehört hat zu schlagen, wird sicher jedem klar sein. Aber ich verstehe einfach nicht, dass Jasmin das jetzt noch mal alles wiederholen muss, wissend, dass es natürlich gesendet wird.

Weil sie wie alle anderen Teilnehmenden keinerlei Respekt vor jemandem hat - auch nicht vor sich selbst...denn dann würde man sich nicht auf so würdelose Art und Weise dort vermarkten, bedauernswerte Menschen.
Ich persönlich habe mich nur gefragt, was jemand wie Tina Ruland dorthin gebracht hat.

joy1968
24-01-2022, 17:09
Weil sie wie alle anderen Teilnehmenden keinerlei Respekt vor jemandem hat - auch nicht vor sich selbst...denn dann würde man sich nicht auf so würdelose Art und Weise dort vermarkten, bedauernswerte Menschen.
Ich persönlich habe mich nur gefragt, was jemand wie Tina Ruland dorthin gebracht hat.

Sie hat gesagt, wegen des Geldes.

Flitzpiepe
24-01-2022, 17:52
Also zunächst einmal: ich fand Jasmin und Gatten im Sommerhaus furchtbar, furchtbar, furchtbar!
Sie hat nicht unbedingt meine Sympathie.

Dennoch: Ich glaube ihr unbedingt die Trauer um den Mann, den sie geliebt hat.
Die Geschichte mit der vorgeschobenen Trennung hat sie bereits kurz nach Willis Tod erzählt. Sie berichtete seinerzeit auch, dass sie noch kurz vor seinem Tod täglich telefoniert haben und war wohl auch deshalb über den unerwarteten Tod so schockiert. Sie dementierte in dem Zusammenhang eine angeblich stattgefundene Party.
Man erinnere sich an den "Kranzraub" durch ein Familienmitglied. Ich halte ihre Schilderungen (Bedrohungen, Prügel) für durchaus glaubhaft. Im Übrigen erzählte sie nicht ohne Anlass, sondern wurde gefragt und antwortete. Sie mag charakterliche Schwächen haben ( siehe Sommerhaus), das bedeutet aber nicht, auch Opfer in Geschehnissen sein zu können.

Zora Kowalski
24-01-2022, 18:02
Ist sie das?

https://www.youtube.com/watch?v=jb4qI_-W_GY&list=PLC6YkYINn6FflbxA5sZpzaXWONT_wHB85&index=8

Hm, ist das Playback oder nicht? Ein paar Mal sah es so aus, als wenn sie das Mikro zu spät hoch genommen hat.
Ich kenne die Stimme von Helene Fischer nicht gut genug, um das beurteilen zu können. Weiß das jemand?
Ingrid Schmidt?

Wenn sie wirklich so singen kann, hätte sie durchaus damit auch Karriere machen können.

funfan
24-01-2022, 18:29
Dass er Valium genommen hat, hat er auch selbst schon öfters erzählt.

Dass er irgendwas genommen haben muss, dass sein Herz aufgehört hat zu schlagen, wird sicher jedem klar sein. Aber ich verstehe einfach nicht, dass Jasmin das jetzt noch mal alles wiederholen muss, wissend, dass es natürlich gesendet wird.

Nun ja - eben deshalb! Dann findet sie statt, und darauf kommt es an.

Flitzpiepe
24-01-2022, 18:29
Das ist auf jeden Fall ihre Stimme.
Aber so doll finde ich die nicht.

Nosferata
24-01-2022, 18:34
Wie sieht denn eigentlich der perfekte Dschungelcamp-Teilnehmer aus?

Ist er sehr ruhig, sieht man nichts von ihm. Langweiler.

Erzählt er etwas, will er sich nur in Szene setzen, um Sendezeit zu generieren. Ganz üble Person!

Gibt es etwas dazwischen?

El Coco Loco
24-01-2022, 18:41
Wie sieht denn eigentlich der perfekte Dschungelcamp-Teilnehmer aus?

Ist er sehr ruhig, sieht man nichts von ihm. Langweiler.

Erzählt er etwas, will er sich nur in Szene setzen, um Sendezeit zu generieren. Ganz üble Person!

Gibt es etwas dazwischen?

So wie Kaiserin Larissa "Lissy" Marolt die I. :wub:

funfan
24-01-2022, 18:43
So wie Kaiserin Larissa "Lissy" Marolt die I. :wub:


:anbet:

vollo
24-01-2022, 18:54
Ich denke, Jasmin war schon Schlagersängerin, bevor der Willi starb?
Dann ist sie also nicht bloß eine "Frau von....".

Die hat aber nur am Ballermann als Nacktsängerin gesungen.
Kennen kann man sie dann nur wenn man dort war...

Bei DCE trat sie ja auch noch als Jazmin Jenewein auf.

Flitzpiepe
24-01-2022, 19:08
Wie sieht denn eigentlich der perfekte Dschungelcamp-Teilnehmer aus?

Ist er sehr ruhig, sieht man nichts von ihm. Langweiler.

Erzählt er etwas, will er sich nur in Szene setzen, um Sendezeit zu generieren. Ganz üble Person!

Gibt es etwas dazwischen?

Tja, irgendwie hatte ich ganz ähnliche Gedanken ;)

Vollkornbrot
24-01-2022, 20:44
Wie sieht denn eigentlich der perfekte Dschungelcamp-Teilnehmer aus?

Ist er sehr ruhig, sieht man nichts von ihm. Langweiler.

Erzählt er etwas, will er sich nur in Szene setzen, um Sendezeit zu generieren. Ganz üble Person!

Gibt es etwas dazwischen?

ich mochte alle mit trockenem Humor, die sich selbst nicht so wichtig genommen haben. Mein Highlight ganz klar: Ingrid van Bergen :wub:

Angie07
24-01-2022, 20:56
Ich kann verstehen, dass einigen die Geschichte unglaubwürdig vorkommt. Wer aber alles etwas verfolgt hat weiß, dass Jasmins Version durchaus wahr ist und man es nicht faken kann.

Ihre Anwältin hat Fotos von einem Angriff auf Jasmin von Willis Tochter veröffentlicht inklusive Aktenzeichen der Anzeige. Der Angriff erfolgte im Herbst 2020.

Jasmin hat noch als Willi lebte in einem Interview einigen Familienmitgliedern die Schuld am Aus der Ehe gegeben. Man wird auch nicht ohne Grund unter Polizeischutz gestellt.

Das von ihr geschilderte war somit nicht neu und dient auch nicht der Vermarktung ihrer Musik-Karriere. Es ist einfach schlimm, dass sie Morddrohungen erhält. Nach Willis Tod hat sie sich in eine Event-Agentur eingekauft. Damit veranstaltet sie dieses Jahr ein Gedenk-Event an Willi für das sie den neuen Song aufgenommen hat.

Das kann ich mir alles gut vorstellen (zwar nicht in meiner Welt, aber es passt zu denen)...

Was aber schlichtweg nicht passt, ist dieser Gang zum Anwalt, der eigentlich nur dafür gedacht war, sich später aus dem Staub zu machen.

Das ergibt einfach gar keinen Sinn.

Wo ist das Problem, das zu tun? Wer hinderte sie, ohne Gang zum Anwalt den Pfeil zu machen?



Was ich mir auch gut vorstellen kann: Willi hat irgendwie jedem nach der Nase geredet; von daher kann ich mir sogar vorstellen, dass er zum Currywurstmann gesagt hat "bin froh, dass ich sie los bin". In dem Moment hat er das vielleicht sogar geglaubt; aber beim nächsten Gespräch mit ihr, war er wieder Feuer und Flamme.
Für mich war er extrem wankelmütig.

Trotzdem bleib ich dabei: Dass man mit der Tochter (erwachsen!!!) im Schlepptau zum Anwalt geht, um der Tochter (erwachsen!!) vorzugaukeln, dass man sich scheiden lässt, aber eigentlich geplant hat, alles zurückzulassen und quasi mit der ach so großen Liebe durchzubrennen... nö.... Im Leben nicht; das wäre deutlich einfacher gegangen.

badpit
25-01-2022, 09:30
So wie Kaiserin Larissa "Lissy" Marolt die I. :wub:

Larissa habe ich auch geliebt ..... aber die allererste Kaiserin, die den Weg für weitere ebnete, war für mich Sarah Knappik :wub:

Rama Zotti
25-01-2022, 10:49
Ich halte Jasmin und Eric für die Hinterhältigsten da drin. Wie sie Beide sofort auf den Rassismus-Zug aufgesprungen sind... Als Erste Beifall geklatscht, bei der Verkündung, dass Jasmin raus ist. Geklatscht haben nicht alle.

Jasmin und Eric haben sie als große Konkurrentin gesehen, die mehr Sendezeit hat, als Beide zusammen. Nun wittern sie ihre Chance. Der Stehfest wird seine Drogengeschichte zum xten Mal bis zum Erbrechen erzählen. :fürcht: Gut zu beobachten ist, wie Eric versucht, seinen vermeintlich größten Konkurrenten Filip in ein schlechtes Licht zu rücken. Ein ganz simples Gemüt, das schnell zu durchschauen ist. Wie eine Jasmin Herren tickt, hat sie eindrucksvoll im Sommerhaus der Stars bewiesen. Ich hoffe, Beiden fliegen schnell raus.

Marauder
25-01-2022, 12:04
Jasmin war die Einzige, die in der akuten Streitsituation direkt gesagt hat "Janina, deine Aussage ist rassistisch, das geht nicht!"

fandango
25-01-2022, 13:03
Ich hab gesehen, dass Frau Herren sagte: "Janina das geht nicht".
Das ehrt Frau Herren.

Der Begriff rassistisch fiel etwas später von jemand anderem.

Marauder
25-01-2022, 13:46
Ich hab gesehen, dass Frau Herren sagte: "Janina das geht nicht".
Das ehrt Frau Herren.

Der Begriff rassistisch fiel etwas später von jemand anderem.

Sie sagte erst, "das geht nicht" und dann nochmal konkret, dass es nicht ok ist, auf die Hautfarbe abzuzielen.

Rama Zotti
25-01-2022, 13:50
Jasmin war die Einzige, die in der akuten Streitsituation direkt gesagt hat "Janina, deine Aussage ist rassistisch, das geht nicht!"

Das stimmt nicht. Tara hat Janina auch dafür kritisiert, als sie sich zu ihr gesetzt hat. Anouschka hat laut von ihr eine Entschuldigung gefordert. Für alle zu hören und in der Folge zu sehen.

Im Übrigen hat Jasmin erst nach dem zweiten Mal etwas gesagt. Nach dem ersten, folgenschweren Satz : "Geh doch in den Busch, wo Du hingehörst", hat sie wie alle anderen auch geschwiegen. Erst nach der zweiten rassistischen Beleidigung meinte sie halbherzig: "Das geht nicht. Wegen der Hautfarbe." Also so uneigennützig ist Jasmin nicht. Am Hinterhältigsten aber der Stehfest, der in und nach der Situation nichts gesagt hat, aber bei Bekanntgabe des Rauswurfs als Erster nickte und klatschte. Immer schön erstmal schauen, von wo der Wind weht und dann klatschen, obwohl man die Klappe gehalten hat.

Zora Kowalski
25-01-2022, 14:00
Trotzdem bleib ich dabei: Dass man mit der Tochter (erwachsen!!!) im Schlepptau zum Anwalt geht, um der Tochter (erwachsen!!) vorzugaukeln, dass man sich scheiden lässt, aber eigentlich geplant hat, alles zurückzulassen und quasi mit der ach so großen Liebe durchzubrennen... nö.... Im Leben nicht; das wäre deutlich einfacher gegangen.

Ich stimme deinem Post zu und verstehe auch deine Intention im Bezug auf Alessia.

Sie ist mMn nur auf dem Papier erwachsen. Ich habe sie in 2 Formaten gesehen (diese Ab-ins-Kloster-Geschichte und das Obdachlos-auf-Zeit-format). Beides hat sie abgebrochen. Ich fand sie eine unreife, verwöhnte Aggro-Göre, die komplett ausflippt, wenn etwas nicht nach ihrer Nase läuft.
Da war sie in diesen Sendungen ja absolut richtig :smoke:

Willy hat, habe ich gelesen, auch mal gesagt, er habe ihr viel zuviel durchgehen lassen. Paßt.

Aber Jasmin kann durchaus auch ordentlich rumprollen. Da hätte ich ihr jetzt doch mehr zugetraut an anderem Verhalten.

*Gossip*
25-01-2022, 14:45
Das stimmt nicht. Tara hat Janina auch dafür kritisiert, als sie sich zu ihr gesetzt hat. Anouschka hat laut von ihr eine Entschuldigung gefordert. Für alle zu hören und in der Folge zu sehen.

Im Übrigen hat Jasmin erst nach dem zweiten Mal etwas gesagt. Nach dem ersten, folgenschweren Satz : "Geh doch in den Busch, wo Du hingehörst", hat sie wie alle anderen auch geschwiegen. Erst nach der zweiten rassistischen Beleidigung meinte sie halbherzig: "Das geht nicht. Wegen der Hautfarbe." Also so uneigennützig ist Jasmin nicht. Am Hinterhältigsten aber der Stehfest, der in und nach der Situation nichts gesagt hat, aber bei Bekanntgabe des Rauswurfs als Erster nickte und klatschte. Immer schön erstmal schauen, von wo der Wind weht und dann klatschen, obwohl man die Klappe gehalten hat.

Vielleicht hat er aber auch nichts mitgekriegt....oder wieso hat er Linda nach Verkündigung des Rauswurfs von Janina dazu gratuliert, sie hätte "ein Zeichen gesetzt". Mit was? RTL von mir aus, aber doch nicht Linda selber. :nixweiss:
Aber vielleicht meinte er auch eine Begebenheit aus 1366....:D

Nea
25-01-2022, 14:47
Aber vielleicht meinte er auch eine Begebenheit aus 1366....:D

Der war 1311 schon Ritter! Du glaubst doch nicht im Ernst, dass er dann noch bis 1366 gelebt hat. Da war er schon längst im nächsten Leben unterwegs. :ja:

*Gossip*
25-01-2022, 14:54
Der war 1311 schon Ritter! Du glaubst doch nicht im Ernst, dass er dann noch bis 1366 gelebt hat. Da war er schon längst im nächsten Leben unterwegs. :ja:

:rotfl: Ja, nun - mit einer Kräuterhexe zur Frau.
Nee, hatte ich falsch in Erinnerung...und auch nicht so aufmerksam zugehört.

Fey´Eria
25-01-2022, 14:56
Jasmin war die Einzige, die in der akuten Streitsituation direkt gesagt hat "Janina, deine Aussage ist rassistisch, das geht nicht!"

Das war mal positiv von Jasmin

Sally
25-01-2022, 15:01
Vielleicht hat er aber auch nichts mitgekriegt....oder wieso hat er Linda nach Verkündigung des Rauswurfs von Janina dazu gratuliert, sie hätte "ein Zeichen gesetzt". Mit was? RTL von mir aus, aber doch nicht Linda selber. :nixweiss:
Aber vielleicht meinte er auch eine Begebenheit aus 1366....:D*kreisch* :rotfl:

titaniafee
25-01-2022, 15:12
Das kann ich mir alles gut vorstellen (zwar nicht in meiner Welt, aber es passt zu denen)...

Was aber schlichtweg nicht passt, ist dieser Gang zum Anwalt, der eigentlich nur dafür gedacht war, sich später aus dem Staub zu machen.

Das ergibt einfach gar keinen Sinn.

Wo ist das Problem, das zu tun? Wer hinderte sie, ohne Gang zum Anwalt den Pfeil zu machen?



Was ich mir auch gut vorstellen kann: Willi hat irgendwie jedem nach der Nase geredet; von daher kann ich mir sogar vorstellen, dass er zum Currywurstmann gesagt hat "bin froh, dass ich sie los bin". In dem Moment hat er das vielleicht sogar geglaubt; aber beim nächsten Gespräch mit ihr, war er wieder Feuer und Flamme.
Für mich war er extrem wankelmütig.

Trotzdem bleib ich dabei: Dass man mit der Tochter (erwachsen!!!) im Schlepptau zum Anwalt geht, um der Tochter (erwachsen!!) vorzugaukeln, dass man sich scheiden lässt, aber eigentlich geplant hat, alles zurückzulassen und quasi mit der ach so großen Liebe durchzubrennen... nö.... Im Leben nicht; das wäre deutlich einfacher gegangen.
Volljährig, nicht erwachsen.
Das ist ein - und in diesem Fall großer Unterschied.

Marauder
25-01-2022, 15:29
Das stimmt nicht. Tara hat Janina auch dafür kritisiert, als sie sich zu ihr gesetzt hat. Anouschka hat laut von ihr eine Entschuldigung gefordert. Für alle zu hören und in der Folge zu sehen.


Ich schrieb "in der akuten Streitsituation", Tara und Anouschka reagierten erst danach.

IngridSchmidt
25-01-2022, 16:47
Unsere Jasmin darf heute endlich mal zur Schatzsuche :wub::anbet:


Schatzsuche für Jasmin Herren und Manuel Flickinger: "Abartige" Elefantenschleim-Dusche für die Stars!

https://www.rtl.de/cms/dschungelcamp-diese-bilder-gibt-s-nicht-im-tv-jasmin-herren-manuel-flickinger-auf-schatzsuche-4905988.html?utm_term=explosiv&utm_campaign=post&utm_medium=echobox&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR0yDwQE3TgpHRugvPgkcPyXaDdjj5WwdPASSgjsrvk329eSfrHgEXEM 09I#Echobox=1643051726

El Coco Loco
25-01-2022, 16:49
Apropos Schatzsuche: ich prangere es an, dass das nicht, bzw. kaum mehr, im linearen TV (sprich, der TZF) gezeigt wird. :sumo:

storch
25-01-2022, 17:04
Das ärgert mich auch richtig. Für welche Camp-Geschichten wurde das denn geopfert? Ging doch früher auch. :hammer:

Videos schaue ich nicht zusätzlich.

Nea
25-01-2022, 17:09
Für welche Camp-Geschichten wurde das denn geopfert?..

Naheliegende Vermutung: Für eine zusätzliche Werbepause? ;)

Ich hätte auch gern mal wieder mehr Abwechslung im Script. Und Schatzsuchen. Zusätzliche Clips sehe ich mir auch nicht an.

IngridSchmidt
25-01-2022, 17:25
Schade, dass es nicht im TV gezeigt wird. Genau das, was sie abliefert ist meine Jas-MEINE-HELDIN!!!! :anbet::anbet::anbet:

storch
25-01-2022, 17:34
Naheliegende Vermutung: Für eine zusätzliche Werbepause? ;)

Ich hätte auch gern mal wieder mehr Abwechslung im Script. Und Schatzsuchen. Zusätzliche Clips sehe ich mir auch nicht an.

:achso:

Klar, solange wir da mitspielen.

IngridSchmidt
27-01-2022, 17:56
Freu mich, dass Jasmin endlich zu einer Prüfung darf. Denke sie macht heute die Sternenkriegerin. :love:

Edit: Mist, es ist die Auto-Prüfung und sie kann nicht alleine Sterne sammeln :(

fandango
28-01-2022, 06:42
Für mich die uninteressanteste Frau im Camp.

:undwech: