PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Moderation Der Daniel Hartwich - Nachfolger - Thread


Werbung

Proteus
10-02-2022, 15:34
Ja wer solls denn werden?

Auf Userwunsch hier mal ein zentraler Thread zur Moderationsnachfolge für Daniel bei IBES.

Hier noch einmal ein Link zur Umfrage von RTL.
https://www.rtl.de/specials/mitmachen/

Bisher führt (immer noch) Ralf Schmitz, gefolgt von Oliver Pocher und Chris Tall.

Interessant ist natürlich, dass von den Leuten in der Umfrage dieses Jahr sowohl Oliver Pocher, als auch (laut einem anderen User) Lutz van der Horst zweimal in der Stunde Danach waren.

Frosch17
10-02-2022, 15:55
"Chris Tall wehrt sich gegen Anfeindungen"
https://www.n-tv.de/leute/Chris-Tall-wehrt-sich-gegen-Anfeindungen-article23117698.html


Ich persönlich hoffe auf Oliver Pocher. Dann wäre die Show für mich final gegessen und ich muss nicht ewig hin und her überlegen, ob es sich lohnt zu gucken.

Nash
10-02-2022, 16:00
so, jetzt im richtigen Thread.

[QUOTE=TVProfi;50525530]DER hat aber nu leider einen Exclusiv-Vertrag mit SAT1 und ist damit als Nachfolger schonmal ausgeschlossen. Ich denke RTL wird Chris angedacht haben, und wird jetzt von der Shitstorm-Welle überrascht. Gleiches würde ihnen entgegnen, wenn sie Pocher nehmen würden. Also kann es am Ende nur Jan Köppen werden. Lutz wird denke ich auch ans ZDF gebunden sein..[/QUOTE]
Lutz van der Horst wird durch die heute-show wohl genau so sehr ans ZDF gebunden sein wie Christian Ehring (der bekanntlich beim NDR bzw. auch im Ersten Extra 3 moderiert) oder Martina Hill (etliches bei SAT.1). Das bedeutet da keinerlei Exklusivität außer allenfalls für Welke.
Dass van der Horst ja auch schon in der Stunde danach auftauchte, verdeutlicht das umso mehr. Ich denke, einem Engagement als Moderator für IBES steht dem nicht im Weg, zumal er ja eh auch bei der heute-show kein Ensemble-Mitglied ist, das in jeder Show auftaucht. Da mal für ein paar Wochen zu pausieren, wäre kein Problem.

Ich könnte mit van der Horst, Ralf Schmitz oder Jan Köppen (und wohl noch anderen) sehr gut leben, bei Pocher wäre ich wahrscheinlich raus, und Chris Tall kenne ich so gut wie gar nicht. Angesichts der Gegenwehr vieler vertraue ich da mal auf die Schwarmintelligenz und möchte gerne bei IBES keine Experimente. Dann lieber ein anderer. :zahn:

IngridSchmidt
10-02-2022, 16:25
Ich wäre für Ross Antony. :p Er ist Moderator, superlustig und als Dschungelkönig perfekt für den Job.

Couchgeflüster
10-02-2022, 16:26
:anbet:

Sally
10-02-2022, 16:27
von den genannten spricht mich bis jetzt keiner an. einige kenne ich auch gar nicht.
hape kerkeling würde mir zusagen. aber der steht ja nicht zur wahl.

Nosferata
10-02-2022, 16:42
Hape oder Ross wären toll... Ich kann sogar mit Oli Pocher leben.

Aber mal ne ganz doofe Frage von mir: Ist es erwiesen, dass Daniel Hartwich aufhören will und warum? :o

IngridSchmidt
10-02-2022, 16:47
[QUOTE=Nosferata;50526016].
Aber mal ne ganz doofe Frage von mir: Ist es erwiesen, dass Daniel Hartwich aufhören will und warum? :o[/QUOTE]

Ja ist von RTL bestätigt. Sein ältestes Kind wird bald schulpflichtig, darum das Aus. Bisher hat die ganze Familie ihn immer beim Dreh begleitet.

vergas
10-02-2022, 17:03
[QUOTE=IngridSchmidt;50525935]Ich wäre für Ross Antony. :p Er ist Moderator, superlustig und als Dschungelkönig perfekt für den Job.[/QUOTE]

Er ist völlig überkandidelt. Ross Anthony oder ein hyperaktives Kleinkind - ich sehe da keinen großen Unterschied.

MichiGer
10-02-2022, 17:36
[QUOTE=IngridSchmidt;50525935]Ich wäre für Ross Antony. :p Er ist Moderator, superlustig und als Dschungelkönig perfekt für den Job.[/QUOTE]

Ich mag Ross sehr gerne, aber nachdem ich Sonja und Daniel in ihrer Albernheit schon nicht mehr ertragen konnte,
befürchte ich, dass Ross auch "drüber" wäre. So von der Art her. :zahn:
Jeder, der jetzt Nachfolger wird, kann aber natürlich allerdings nix für diese meist schlechten Gags.

Zartbitter
10-02-2022, 17:36
[QUOTE=Proteus;50525734]
Hier noch einmal ein Link zur Umfrage von RTL.
https://www.rtl.de/specials/mitmachen/[/QUOTE]


https://abload.de/img/rtlumfrageibesf7k7u.jpg (https://abload.de/image.php?img=rtlumfrageibesf7k7u.jpg)



Das ist 'ne echte Qualitätsumfrage von 'nem echten Qualitätssender: summasummarum ergibt das 101 % :rolleyes:

Nosferata
10-02-2022, 18:05
[QUOTE=IngridSchmidt;50526039]Ja ist von RTL bestätigt. Sein ältestes Kind wird bald schulpflichtig, darum das Aus. Bisher hat die ganze Familie ihn immer beim Dreh begleitet.[/QUOTE]

Ah, danke!

[QUOTE=Zartbitter;50526207]https://abload.de/img/rtlumfrageibesf7k7u.jpg (https://abload.de/image.php?img=rtlumfrageibesf7k7u.jpg)



Das ist 'ne echte Qualitätsumfrage von 'nem echten Qualitätssender: summasummarum ergibt das 101 % :rolleyes:[/QUOTE]

Also eindeutig manipuliert, die Umfrage...

koldir
10-02-2022, 18:13
Lutz van der Horst!!! :sumo:

Zartbitter
10-02-2022, 18:25
Mit :sumo:

Ich schrieb es schon andernthreads: Lutz ist wirklich sympathisch, witzig und schlagfertig, wie man aus den Interviews in der heute-Show weiß.

Ich hoffe, es ist ein gutes Zeichen, dass er zwei Mal bei der After-Show war. Ich war sehr verwundert, dass er dort mitmachte.
(Wobei dann Pochers Besuch ein schlechtes Zeichen wäre :crap: ).

Pocher ist mir zu bösartig und kann sich auch nicht gut zurücknehmen; das ginge auf Kosten der Kandidaten. An Chris Tall ist allein schon der Name bemüht witzig :rolleyes: - so auch der Rest (sorry, Chris, falls du das nicht lesen wolltest) - ihm fehlt auch (zumindest noch) Ausstrahlung; Ralf Schmitz - ist mir zu albern, und ich weiß auch nicht, ob er sich nicht in den Vordergrund spielt. Jan Köppen kenne ich nicht.

Mir fällt noch Michael Kessler ein; der Name fiel hier, glaub ich, noch gar nicht. Der würde auch diesen leichten selbstironischen, intellektuellen Touch wie Daniel in die Show bringen.

Und wer sagt eigentlich, dass nicht zwei Frauen die Show im Gespann moderieren können?

regentropfen
10-02-2022, 18:26
[QUOTE=MichiGer;50526203]Ich mag Ross sehr gerne, aber nachdem ich Sonja und Daniel in ihrer Albernheit schon nicht mehr ertragen konnte,
befürchte ich, dass Ross auch "drüber" wäre. So von der Art her. :zahn:
Jeder, der jetzt Nachfolger wird, kann aber natürlich allerdings nix für diese meist schlechten Gags.[/QUOTE]

Danke! Wobei mir Daniel noch bedeutend lieber war als Sonja mit ihrer mMn überzogenen Art im Dschungel.

MichiGer
10-02-2022, 18:28
[QUOTE=regentropfen;50526371]Danke! Wobei mir Daniel noch bedeutend lieber war als Sonja mit ihrer mMn überzogenen Art im Dschungel.[/QUOTE]

:d: Ja, wir haben ihn tatsächlich auch "das kleinere Übel" genannt. Frau Zietlow ist inzwischen wirklich extrem drüber.

regentropfen
10-02-2022, 18:35
[QUOTE=MichiGer;50526379]:d: Ja, wir haben ihn tatsächlich auch "das kleinere Übel" genannt. Frau Zietlow ist inzwischen wirklich extrem drüber.[/QUOTE]

Lach...ich habe ihn still für mich ebenso "das kleinere Übel" genannt...:d:...
Sonja sollte wirklich dringend mal ausgetauscht werden!

Aber hier geht`s ja leider um den Nachfolger von Daniel. Da wüsste ich auch nicht so recht, wer das werden sollte.

Robbe92
10-02-2022, 19:58
[QUOTE=Zartbitter;50526207]https://abload.de/img/rtlumfrageibesf7k7u.jpg (https://abload.de/image.php?img=rtlumfrageibesf7k7u.jpg)



Das ist 'ne echte Qualitätsumfrage von 'nem echten Qualitätssender: summasummarum ergibt das 101 % :rolleyes:[/QUOTE]

Ironie?

tantes
10-02-2022, 21:10
Zum Thema Nachfolge, und könnte es nicht auch eine Frau sein:

Kennt ihr La Signora (Carmela de Feo)? Ich kann sie mir sehr gut in Kombination vorstellen. Sonja überdreht, und La Signora á la Fräulein Rottenmeier kommentierend.... Es wäre zumindest für eine Staffel mal eine interessante und erfrischende Kombination. Meine ich. Muss ja nicht auf Dauer sein. So weit ich weiss schreibt sie auch ihre eigenen Programme, hat also was drauf.

El Coco Loco
10-02-2022, 21:33
Ich hole das mal von drüben rüber:

[QUOTE=El Coco Loco;50525014]Lutz ist ja vor allem auch als Autor tätig und hat für diverse (Comedy) Formate Texte geschrieben. Ähnlich wie es Beisenherz, Haas, Tommi Schmitt und co. machen. Also in der "Szene" hat er schon seinen Platz. :)[/QUOTE]
[QUOTE=tantes;50525621]Ich kenne ihn aus der heute-Show. :d: Er ist einer der besten dort. Knallhart trockener Humor, aber immer mit einem Augenzwinkern / nicht bösartig. Merkt man, dass ich ihn mag? :D[/QUOTE]

Ja :D

Daher kenne ich ihn aus aktueller Sicht auch, neben den anderen Sachen. Aber, wie gesagt, ist er auch zu großen Teilen als Schreiber zuständig. U.a. auch für die "heute show".

Im Prinzip könnte er sich für den Dschungel seine Texte selbst schreiben. :D

Zartbitter
10-02-2022, 23:20
[QUOTE=tantes;50526932]Zum Thema Nachfolge, und könnte es nicht auch eine Frau sein:

Kennt ihr La Signora (Carmela de Feo)? Ich kann sie mir sehr gut in Kombination vorstellen.[/QUOTE]

Nein, die kenne ich nicht.

Die Umfrage wurde übrigens korrigiert. Wir haben jetzt handelsübliche 100 %. Herzlichen Glückwunsch, irgendwer kann noch rechnen bei RTL.
Wirkt alles irgendwie handgeklöppelt.


Mir fallen einige Kabarettisten ein, die ich gerne im Dschungel sehen würde, aber die spielen, glaub ich, in einer Liga, dass sie nicht Trash-TV machen würden. Sarah Bosetti oder Florian Schroeder z.B.
Die haben einen feinsinnigen Sarkasmus, der mir gefallen würde.

Bosetti hat eine so mild-mitleidige Art mit ihren "Opfern" umzugehen, damit hätten wir wieder "Milde und Güte" im Team :zahn:
Und jeden Tag zum Schluss eine Tageszusammenfassung in Gedichtform :wub:

frechesluder
10-02-2022, 23:22
Günter Jauch und Barbara Schöneberger wär sicher besser als Sonja mit Pocher :smoke:

Thaliel
11-02-2022, 01:36
irgendwie würde ich mir Hella von Sinnen wünschen, so als alte und gute freunde des lieben Dickie (RIP)
ob die allerdings lust hat, ist leider ne andere sache

Zartbitter
11-02-2022, 01:38
Ja, an Hella habe ich auch schon gedacht. Würde mir gut passen :d:

Auch wegen Dirk Bach *sigh* :(

heikefan
11-02-2022, 02:05
Hat F. Silbereisen nicht Zeit? :rotfl:

Proteus
11-02-2022, 02:37
[QUOTE=Zartbitter;50527290]Nein, die kenne ich nicht.

Die Umfrage wurde übrigens korrigiert. Wir haben jetzt handelsübliche 100 %. Herzlichen Glückwunsch, irgendwer kann noch rechnen bei RTL.
Wirkt alles irgendwie handgeklöppelt.
...[/QUOTE]

Das dürfte nix mit inkorrekt rechnen zu tun haben, sondern einfach nur was mit Rundung.
Genügt ja schon wenn die beispielsweise 2 der Zahlen mit .5 haben (beispielsweise als Ergebnis einer vormals erfolgten Rundung der Nachkommastellen) ... und dann runden sie noch einmal ... schon bekommen sie unter beachtung aller rundungsregeln 1% mehr.

Also mal als sehr simplizistisches Beispiel (an deinem Screenshot):
Chris: 17.5
Ralf: 45.5
Lutz = 8
Jan = 9
Oliver = 20
ergibt ohne Rundung 100, mit Rundung jedoch 101 (weil dann Chris 18 und Ralf 46 hat)

Demnach hat RTL da sicher auch nix korrigiert, sondern die Zahlen haben jetzt einfach in den Nachkommastellen eine Verteilung, in welcher sie auch gerundet als Summe 100 ergeben :nixweiss:

wobbleshaker
11-02-2022, 03:33
Der hört auf, weil er nicht 2-3 Wochen im Jahr nicht zuhause sein kann?
Supertalent macht er doch auch nicht mehr.

Irgendwie süß aber auch echt ein Luxusproblem. Mein Vater war weitaus länger im Jahr nicht da und hat wahrscheinlich deutlich weniger dafür verdient.
Hätte ich bei so nem geilen Job nie gemacht, aber mutige Entscheidung.

Lutz oder Ralf von den Genannten am liebsten. Bitte nicht Pocher!!

Sally
11-02-2022, 05:51
[QUOTE=wobbleshaker;50527402]Der hört auf, weil er nicht 2-3 Wochen im Jahr nicht zuhause sein kann?
Supertalent macht er doch auch nicht mehr.

Irgendwie süß aber auch echt ein Luxusproblem. Mein Vater war weitaus länger im Jahr nicht da und hat wahrscheinlich deutlich weniger dafür verdient.
Hätte ich bei so nem geilen Job nie gemacht, aber mutige Entscheidung.

Lutz oder Ralf von den Genannten am liebsten. Bitte nicht Pocher!![/QUOTE]das scheint der offizielle grund zu sein :D
ich glaube es nicht.

Zartbitter
11-02-2022, 09:00
[QUOTE=Proteus;50527374]Das dürfte nix mit inkorrekt rechnen zu tun haben, sondern einfach nur was mit Rundung.[/QUOTE]
Das ergibt Sinn.

Wär aber schlauer, dann vielleicht eine Umfrage mit Nachkommastellen zu veröffentlichen, damit auch so mathedoofe Leute wie ich sich nicht verarscht fühlen.
(Macht auch mehr Spaß eine Umfrage zu verfolgen, bei der sich mal was bewegt und nicht tagelang alles statisch ist.)

Foxx
11-02-2022, 09:55
Dann verschiebst Du den Rundungsfehler aber auch nur auf die letzte Nachkommastelle. ;)


Um das Beispiel von Proteus abzuwandeln, sagen wir, das sind die Ergebnisse mit zwei Nachkommastellen:

Chris: 17,55
Ralf: 45,55
Lutz = 8,44
Jan = 8,95
Oliver = 19,51

Summe: 100 %


Gerundet auf erste Nachkommastelle:

Chris: 17,6
Ralf: 45,6
Lutz = 8,4
Jan = 9,0
Oliver = 19,5

Summe: 100,1 %


Rundungsfehler sind unvermeidbar.

Zartbitter
11-02-2022, 10:05
[QUOTE=Foxx;50527819]Rundungsfehler sind unvermeidbar.[/QUOTE]

Das ist mir jetzt schon klar, aber ein ganzes Prozent stößt doch mehr auf und verfälscht mehr als 0,1 oder noch weniger.
Die Umfrage ist plump :nixweiss:

Plumpaquatsch
11-02-2022, 11:04
.

Plumpaquatsch
11-02-2022, 11:06
.

Karl Napp
11-02-2022, 11:15
hella v. sinnen :anbet: würde mir gefallen. aber wer passt zu ihr?

hm, ilka bessin ist ebenso schlagfertig.:D

bei den männern ... ralf. :bitte:

LuLuLucy
11-02-2022, 11:26
War auch mein erster gedanke. Da steckt irgendwas anderes dahinter. Weggang von RTL oder so.

Proteus
11-02-2022, 11:54
[QUOTE=LuLuLucy;50528204]War auch mein erster gedanke. Da steckt irgendwas anderes dahinter. Weggang von RTL oder so.[/QUOTE]

Wir werden sehen ... falls er RTL verlässt, werden wir ja vermutlich spätestens bis zum Ende der nächsten Staffel von Lets' Dance erfahren, dass Daniel auch als Lets' Dance Moderator aufhört

adrian84
11-02-2022, 13:35
Ich kann mir schon vorstellen, dass Daniel sich nur bei IBES zurück ziehen möchte. Klar sind es "nur" 2-3 Wochen pro Jahr, aber man muss ja auch ehrlich zugeben, dass die Quote auch rückläufig ist und er daher sicherlich sich denkt lieber jetzt noch zu den "Sternzeiten" seinen Hut nehmen, als quasi dann zu gehen wenn es irgendwann im Mittelmaß/Flop endet...

Mein Favorit wäre aktuell Ralf Schmitz, zumindest bei Take me Out fand ich ihn immer sehr erfrischend und auch schlagfertig. Ja der ist offiziell exklusiv bei SAT 1, aber es weiß ja keiner von uns wie lange sein Vertrag "exklusiv" ist und ob nicht die Exklusivitätsklausel irgendwann erlischt bzw. er bei einer Verlängerung sie streichen lässt...

Wenn ich mir nach seinem RTL Comeback auch vorstellen könnte (aber nicht unbedingt wünsche) wäre Guido Kantz. Da wäre es schon irgendwie lustig das er quasi die gleiche Frisur wie Sonja hat und so abgelesene Witze ohne viel Eigenanteil liegen ihm ja durchaus...

Favorit für mich wäre tatsächlich ein "frisches" Gesicht, dass weniger berechenbar erscheint wie bspw. der genannte Lutz van der Horst.

Pocher hingegen wäre für mich worst Case - der passt weder zu Zietlow, noch zu dem Format. Außerdem würde sein regelmäßiges Influencer Bashing zu der gängigen Kandidatenauswahl auch nicht wirklich passen, bzw. dort sicherlich für Unmut sorgen.

Sonja halte ich ehrlich gesagt für gesetzt. Auch wenn sie schon bessere Zeiten dort hatte lebt das Format durch Hartwichs Weggang jetzt mehr denn je von ihr und nach den Desastern beim Supertalent und DSDS wird RTL sich hüten noch ein Format "neu" auszurichten...

DonnaClara
11-02-2022, 16:14
[QUOTE=heikefan;50527367]Hat F. Silbereisen nicht Zeit? :rotfl:[/QUOTE]

Dann doch bitte lieber sein Schiffsarzt! :D

Harald Schmidt hat schon früher in seinen eigenen Sendungen das Dschungelcamp kommentiert. (Oder war das BB?)

Marauder
11-02-2022, 17:02
[QUOTE=LuLuLucy;50528204]War auch mein erster gedanke. Da steckt irgendwas anderes dahinter. Weggang von RTL oder so.[/QUOTE]

Wo soll er denn hin?!

wobbleshaker
11-02-2022, 18:25
Na zu seinem Kind. Das kommt immerhin in die Schule. ;)



Zietlow muss bleiben. Ich mag die.

CherryCleo
11-02-2022, 19:29
[QUOTE=wobbleshaker;50529535]
Zietlow muss bleiben. Ich mag die.[/QUOTE]

Ich auch. :ja:

Butterfly2022
11-02-2022, 19:59
Also ich hoffe auf Micky Beisenherz.

Nosferata
11-02-2022, 21:26
Ich finde, für Lutz van der Horst ist das etwas unter seinem Niveau...

Aber wie wärs mit Jan Köppen?

Zartbitter
11-02-2022, 21:36
[QUOTE=Nosferata;50530049]Ich finde, für Lutz van der Horst ist das etwas unter seinem Niveau...[/QUOTE]
Das scheint Lutz selbst anders zu sehen. Schließlich war er zwei Mal zu Gast bei "Die Stunde danach", eine Sendung, die ich um Längen trashiger finde als das Dschungelcamp selbst.

Nosferata
11-02-2022, 21:44
Achso. Diese Sendung habe ich nie gesehen.

vergas
11-02-2022, 21:50
[QUOTE=Proteus;50528269]Wir werden sehen ... falls er RTL verlässt, werden wir ja vermutlich spätestens bis zum Ende der nächsten Staffel von Lets' Dance erfahren, dass Daniel auch als Lets' Dance Moderator aufhört[/QUOTE]

DAS täte mir wirklich leid, denn er trägt die Moderation größtenteils allein. Ich liebe seine beefs mit Llambi und ich fand es bewundernswert, wie er die Contenance bewahrte, wenn Zülwie wieder einmal neben ihm dummbatzte bis zum gehtnichtmehr.

FrauSchatz
11-02-2022, 23:10
[QUOTE=Proteus;50528269]Wir werden sehen ... [/QUOTE]

Nachträglich :schäm: alles Gute :trink:

Proteus
12-02-2022, 01:32
[QUOTE=FrauSchatz;50530263]Nachträglich :schäm: alles Gute :trink:[/QUOTE]

Danke :wink:

CherryCleo
12-02-2022, 08:36
Auch eine interessante "Bewerbung": https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/tv/nach-dem-aus-von-daniel-hartwich-beim-dschungelcamp-seitenhieb-gegen-rtl-wird-dieser-fr%C3%BChst%C3%BCcksfernsehen-star-hartwichs-nachfolger/ar-AATJ5g1?ocid=uxbndlbing

Ob die Zuschauer wirklich einen empathischen Moderator wollen?

Auch von mir nachträglich alles Gute zum Geburtstag, Proteus. :wink:

CherryCleo
12-02-2022, 08:41
Und noch eine potentielle Nachfolgerin: https://www.watson.de/unterhaltung/dschungelcamp/344842780-dschungelcamp-ex-dschungelqueen-evelyn-burdecki-hat-idee-fuer-hartwich-nachfolge

koldir
12-02-2022, 10:34
Sich selbst ins Gespräch bringen hat bei IbeS ja Tradition. Siehe die zahlreichen möchte-gern-Teilnehmer, die im Vorfeld jeder Staffel kurz auftauchen und mehr oder weniger direkte Anspielungen von sich geben. Wie gewünscht bekommen sie ihre fünf Minuten Aufmerksamkeit in der Klatschpresse (und in Foren wie unserem), freuen sich darüber einen Kullerkeks und dann wieder in Bezug auf die Show zu verstummen.

Zartbitter
12-02-2022, 10:46
Bei Evelyn Burdecki habe ich Schwierigkeiten mir vorzustellen, dass sie es stolperfrei schafft, überhaupt die Moderationskarten vorzulesen, geschweige denn dabei noch spontan zu wirken und noch Kapazitäten zu haben, um auch mal zu improvisieren. Sie sehe ich da überhaupt nicht.

Kusmagk: ich möchte schon, dass die Moderation Biss hat. Kuschelkurs und Solidarisierung mit den armen, armen Kandidaten brauch ich nicht.

FrauSchatz
12-02-2022, 13:02
Es müsste jemand sein, der sich nicht in der "Promi-Blase" rumtreibt, dem es also mehr oder weniger egal ist, sich auch mal durch bissige Kommentare bei den Promis unbeliebt zu machen :smoke:

Wer da infrage käme, weiß ich aber auch nicht so recht.. :nixweiss:

Felicious
12-02-2022, 13:03
Ist Hape Kerkeling nicht fest zu RTL gewandert? Vielleicht schickt man ihn ja in den Dschungel.

JeaniNae
12-02-2022, 16:47
[QUOTE=Felicious;50531500]Ist Hape Kerkeling nicht fest zu RTL gewandert? Vielleicht schickt man ihn ja in den Dschungel.[/QUOTE]

Es sind auf jeden Fall mehrere Formate mit ihm bei bei der Mediengruppe RTL geplant. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie ihn ebenfalls für IBES anfragen, da Hape sehr beliebt ist.

https://www.google.de/amp/s/www.rtl.de/cms/tv-sensation-rtl-holt-hape-kerkeling-zurueck-4731801.html%3foutputType=amp

HaJo55
12-02-2022, 17:52
Hallo zusammen!

Wie hieß eigentlich diese "weibliche" Kunstfigur (mollige Frau mit niederländischen Name), die Hape Kerkeling früher zum Besten gab (ich meine jetzt nicht die "Königin Beatrix"!)?

Diese "weibliche" Kunstfigur wäre wohl ein lustiger Ersatz für Sonja Zietlow. :D

Den Job von Daniel Hartwich kann ja dann auch gleich Horst Schlämmer übernehmen! :zahn:

El Coco Loco
12-02-2022, 17:54
[QUOTE=HaJo55;50532431]Hallo zusammen!

Wie hieß eigentlich diese "weibliche" Kunstfigur (mollige Frau mit niederländischen Name), die Hape Kerkeling früher zum Besten gab (ich meine jetzt nicht die "Königin Beatrix"!)?

Diese "weibliche" Kunstfigur wäre wohl ein lustiger Ersatz für Sonja Zietlow. :D

Den Job von Daniel Hartwich kann ja dann auch gleich Horst Schlämmer übernehmen! :zahn:[/QUOTE]

Evje van Dampen :wub:

Proteus
12-02-2022, 17:55
[QUOTE=HaJo55;50532431]Hallo zusammen!

Wie hieß eigentlich diese "weibliche" Kunstfigur (mollige Frau mit niederländischen Name), die Hape Kerkeling früher zum Besten gab (ich meine jetzt nicht die "Königin Beatrix"!)?

...[/QUOTE]


Mist ... eigentlich wollte ich genau das als Antwort geben :D

cicero
12-02-2022, 17:56
[QUOTE=El Coco Loco;50532433]Evje van Dampen :wub:[/QUOTE]

Paartherapeutin und Sozialpädagogin aus Rotterdam :anbet:

HaJo55
12-02-2022, 18:00
@El Coco Loco
@cicero

Vielen Dank! ;)

MichiGer
12-02-2022, 18:49
Evje : Liebe ist Arbeit, Arbeit, Arbeit :wub:

wap
12-02-2022, 19:20
Bitte, bitte, nicht die Burdecki. :bitte:

Angie07
12-02-2022, 21:01
Mir isses wurscht..... Pocher und Tall bekomm ich so wenig mit, dass ich Euer Übersättigungsgefühl nicht habe ;) :D

Daniel war bei dem Wiedersehen ziemlich direkt; ich empfand es überhaupt zum ersten Mal deutlich offensiv; ihn mochte ich wirklich und find es auch wegen der letzten Sendung dann sehr schade.
Wenn ich bei PBB an den Bendel denke, der sich in den Sendungen immer über einzelne Leute austobt und denen aber förmlich in den Poppes kriecht, sobald sie ihm live gegenüberstehen, braucht es jemanden, der kein Blatt vor den Mund nimmt. Da find ich dann den Pocher gar nicht so schlecht, weil er sich nix schei$$t.

Burdecki, Kusmagk oder HaPe kann ich mir da gar nicht vorstellen.
Eine Hella von Sinnen mag ich total gern, aber auch sie würde wildfremden Leuten nicht zwingend über den Mund fahren.


Auch wenn ich da kaum Unterstützer finde... :heul:



... ich bin Team Pocher ;)

Nosferata
12-02-2022, 22:54
[QUOTE=Angie07;50533028]Mir isses wurscht..... Pocher und Tall bekomm ich so wenig mit, dass ich Euer Übersättigungsgefühl nicht habe ;) :D

Daniel war bei dem Wiedersehen ziemlich direkt; ich empfand es überhaupt zum ersten Mal deutlich offensiv; ihn mochte ich wirklich und find es auch wegen der letzten Sendung dann sehr schade.
Wenn ich bei PBB an den Bendel denke, der sich in den Sendungen immer über einzelne Leute austobt und denen aber förmlich in den Poppes kriecht, sobald sie ihm live gegenüberstehen, braucht es jemanden, der kein Blatt vor den Mund nimmt. Da find ich dann den Pocher gar nicht so schlecht, weil er sich nix schei$$t.

Burdecki, Kusmagk oder HaPe kann ich mir da gar nicht vorstellen.
Eine Hella von Sinnen mag ich total gern, aber auch sie würde wildfremden Leuten nicht zwingend über den Mund fahren.


Auch wenn ich da kaum Unterstützer finde... :heul:



... ich bin Team Pocher ;)[/QUOTE]

Bin dabei. [emoji6]

wobbleshaker
13-02-2022, 01:14
Ich glaube es wird eher Guido Cantz. Ich glaube nicht, dass er Primetime Show in der Ard beendet, um dann bei RTL nur irgendwie Donnerstag oder Samstag gegen 23 Uhr 7 Tage 7 Köpfe zu machen. Da kommt sicherlich mehr mit ihm.

Miami Twice
13-02-2022, 06:14
[QUOTE=wap;50532611]Bitte, bitte, nicht die Burdecki. :bitte:[/QUOTE] :d: und der Pocher erst recht nicht.

koldir
13-02-2022, 07:34
[QUOTE=Felicious;50531500]Ist Hape Kerkeling nicht fest zu RTL gewandert? Vielleicht schickt man ihn ja in den Dschungel.[/QUOTE]

Der wird keine Sendung mehr machen, wo er nur die zweite Geige spielt. Dafür ist er sicherlich auch zu teuer.

pek.b
13-02-2022, 07:55
Also ich würde es toll finden, wenn Sie das ganze ohne Moderatoren machen, einfach eine Stunde nur Szenen aus dem Camp.

Traschi
13-02-2022, 07:58
[QUOTE=pek.b;50533685]Also ich würde es toll finden, wenn Sie das ganze ohne Moderatoren machen, einfach eine Stunde nur Szenen aus dem Camp.[/QUOTE]

Und mit off-Stimme

Nosferata
13-02-2022, 08:23
[QUOTE=wobbleshaker;50533468]Ich glaube es wird eher Guido Cantz. Ich glaube nicht, dass er Primetime Show in der Ard beendet, um dann bei RTL nur irgendwie Donnerstag oder Samstag gegen 23 Uhr 7 Tage 7 Köpfe zu machen. Da kommt sicherlich mehr mit ihm.[/QUOTE]

Nö, der ist langweilig.


[QUOTE=Traschi;50533689]Und mit off-Stimme[/QUOTE]

:ja:

Angie07
13-02-2022, 10:24
[QUOTE=Nosferata;50533311]Bin dabei. [emoji6][/QUOTE]
:freu: ... ich bin nicht allein *puuuh*

[QUOTE=wobbleshaker;50533468]Ich glaube es wird eher Guido Cantz. Ich glaube nicht, dass er Primetime Show in der Ard beendet, um dann bei RTL nur irgendwie Donnerstag oder Samstag gegen 23 Uhr 7 Tage 7 Köpfe zu machen. Da kommt sicherlich mehr mit ihm.[/QUOTE]
Den fände ich total langweilig; ihm fehlt einfach dieser für so eine Sendung notwendige "boshafte Biss".

[QUOTE=pek.b;50533685]Also ich würde es toll finden, wenn Sie das ganze ohne Moderatoren machen, einfach eine Stunde nur Szenen aus dem Camp.[/QUOTE]

[QUOTE=Traschi;50533689]Und mit off-Stimme[/QUOTE]

Jaaaa.... BB-Phil :wub::wub::wub::wub:

Nosferata
13-02-2022, 10:42
[QUOTE=Angie07;50534076]:freu: ... ich bin nicht allein *puuuh*


Den fände ich total langweilig; ihm fehlt einfach dieser für so eine Sendung notwendige "boshafte Biss".





Jaaaa.... BB-Phil :wub::wub::wub::wub:[/QUOTE]


Oh, der wäre ein Traum! :wub:

rudetrudy
13-02-2022, 13:35
boh ne, Pocher geht gar nicht

Beisenherz fänd ich gut und auch relativ realistisch, arbeitet eh schon für die show und kann moderieren

Angie07
13-02-2022, 14:47
[QUOTE=rudetrudy;50534616]boh ne, Pocher geht gar nicht

Beisenherz fänd ich gut und auch relativ realistisch, arbeitet eh schon für die show und kann moderieren[/QUOTE]

Den würd ich auch noch akzeptieren :)

vergas
13-02-2022, 18:28
[QUOTE=wap;50532611]Bitte, bitte, nicht die Burdecki. :bitte:[/QUOTE]

[QUOTE=wobbleshaker;50533468]Ich glaube es wird eher Guido Cantz. Ich glaube nicht, dass er Primetime Show in der Ard beendet, um dann bei RTL nur irgendwie Donnerstag oder Samstag gegen 23 Uhr 7 Tage 7 Köpfe zu machen. Da kommt sicherlich mehr mit ihm.[/QUOTE]

[QUOTE=Miami Twice;50533625]:d: und der Pocher erst recht nicht.[/QUOTE]


Ich will weder Burdecki, noch Cantz (langweilig und unlustig!!!) oder Pocher. Bei Pocher habe ich immer das Gefühl, der ist nur "lustig", wenn er jemanden gegenüber steht, der ihm nichts entgegenzusetzen hat. Harald Schmidt hat ihm diesbezüglich ja auch mal einen ziemlichen Einlauf verpasst.

Pierre M. Krause fände ich cool, der ist freundlich und schlagfertig, aber der wird es bestimmt nicht machen.

MichiGer
13-02-2022, 20:51
[QUOTE=pek.b;50533685]Also ich würde es toll finden, wenn Sie das ganze ohne Moderatoren machen, einfach eine Stunde nur Szenen aus dem Camp.[/QUOTE]

[QUOTE=Traschi;50533689]Und mit off-Stimme[/QUOTE]

zu beidem : :anbet: reicht völlig!