PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Indizierte Spiele in Deutschland kaufen


Werbung
';
'

Dr. Big
04-04-2003, 04:50
Es werden massenweise Spiele auf den Markt gebracht die im Vorfeld oder nach kurzer Zeit in Deutschland auf dem Index stehen.
Nach meinem Wissen ist es dann verboten für diese Spiele Werbung zu betreiben oder sie in Läden auzustellen. Es ist allerdings nicht verboten solche Games zu verkaufen.
Jetzt die eigendliche Frage:
Wo kann ich als deutscher Spiele (Originale) die auf dem Index stehen kaufen? Gibt es ggf. sogar einen Web-Shop wo man diese bestellen kann?

Des weiteren würde mich interessieren was ihr von diesem Verbot haltet und ob soetwas in anbetracht von Softwaretauschbörsen sinnvoll ist.

butterblume
04-04-2003, 13:54
webshop geht nicht.
da diese spiele nicht versendet werden dürfen.

wende dich einfach an den spiele laden deines vertrauens und frag einfach nach.
oder lass dir die spiele aus österreich schicken.

Misel
06-04-2003, 00:29
ich schätze mal, dass ich Duke Nukem 3D auch nicht so einfach inner S-Bahn auf'm Schleppi spielen darf, oder?

(jetzt, das 3DRalms den Quellkot dafür unter der GPL veröffentlicht hat. :) )

butterblume
06-04-2003, 08:23
glaube das sollte kein problem sein,
wenn ihr aber gegeneinander spielen wollt, nehmt W-lan, in der s-bahn machen sich die kabel nicht so gut

Kurt
06-04-2003, 10:01
§ 3 Absatz 1 GjS:

[quote](1) Eine Schrift, deren Aufnahme in die Liste bekanntgemacht ist, darf nicht
1. einem Kind oder Jugendlichen angeboten, überlassen oder zugänglich gemacht werden,
2 an einem Ort, der Kindern oder Jugendlichen zugänglich ist oder von ihnen eingesehen werden kann, ausgestellt, angeschlagen, vorgeführt oder sonst zugänglich gemacht werden,
3. im Wege gewerblicher Vermietung oder vergleichbarer gewerblicher Gewährung des Gebrauchs, ausgenommen in Ladengeschäften, die Kindern und Jugendlichen nicht zugänglich sind und von ihnen nicht eingesehen werden können, einem anderen angeboten oder überlassen werden,
4. durch elektronische Informations- und Kommunikationsdienste verbreitet, bereitgehalten oder sonst zugänglich gemacht werden.[/quote]

Wenn in einem Forum wie diesem, das auch Minderjährigen zugänglich ist, Bezugsquellen von indizierten Spielen genannt würden, wäre das eine Form des "Zugänglichmachens". Deswegen beende ich das Thema.