PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der München - Thread!


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 [14] 15

Mistmausi
27-02-2009, 09:15
Da hat Lacri einmal Zeit! EINMAL! :tröst:

Mariechen13
27-02-2009, 09:20
:zeter: ja, streu halt auch noch Salz in die Wunde :heul:

ich wünsch Euch gaaaanz viel Spaß :ja:

Mistmausi
27-02-2009, 09:29
Sollen wir was mittrinkenbringen? :zahn:

Mariechen13
27-02-2009, 09:31
ja bitte, trinkt was leckeres für mich mit und laß Dir von Lacri nochmal die Vorzüge von HvG :wub: näher bringen :D

Lacrima
27-02-2009, 09:37
HvG :wub:

ach Mariechen ..... das ist schade :( echt :( kannste gar nix machen?

Mariechen13
27-02-2009, 10:07
neee, ich versuche nun seit Monaten in die Kandinsky Ausstellung zu kommen und da die nur noch bis 08.03. läuft, ist heute der ultimativ letzte Tag, an dem ich hin kann :crap:

und ausserdem hab ich wochenlang an Herrn Mariechen rumgequengelt, damit er mitgeht, und heute ist es soweit - da kann ich nicht sagen, ich will jetzt doch nicht :helga:

Lacrima
27-02-2009, 10:11
wie lange braucht man denn für Herrn Kandinsky? Vielleicht könnt ihr ja nachkommen? Wir sitzen sicher nicht nur ne Stunde ;)

Mariechen13
27-02-2009, 12:07
:nixweiss: lt. Aussage anderer Besucher ca. 3 Stunden... um zehn machen die dicht... mal schauen, ich muss dann noch zurück ins Büro, mein Notebook holen, falls ihr da in der Nähe des Stachus seid, kommen wir vllt. noch auf einen Abstecher vorbei :ja:

Mistmausi
27-02-2009, 12:09
[QUOTE=Mariechen13;20690895]... um zehn machen die dicht...[/QUOTE]
Bis dahin schaffen wir das auch! :D

Mariechen13
27-02-2009, 12:28
das glaub ich gleich :zahn:

Voltaire
27-02-2009, 17:25
Das war mir jetzt etwas zu spontan.
Viel Spaß.

Jack Bauer
28-02-2009, 18:31
zu spontan :rotfl:

Lacrima
28-02-2009, 19:55
Männer :rolleyes:

Jack Bauer
28-02-2009, 20:48
Was soll das denn heißen? :suspekt:

War ich da oder war ich da? :sumo:

Mistmausi
28-02-2009, 20:51
Das war ja nur aus Angst, Du könntest was verpassen.
http://mainzelsmile.ioff.de/mistmaus/grinsHeiligenschein.gif

Jack Bauer
28-02-2009, 20:56
Einer musste dich ja mit der S-Bahn nach Hause bringen. :floet:

Lacrima
28-02-2009, 21:08
http://i461.photobucket.com/albums/qq337/Dragonlords_Lady/Girlis/Salzstangen_w.gif

Jack Bauer
28-02-2009, 21:08
:rotfl:

Mistmausi
28-02-2009, 21:25
[QUOTE=Lacrima;20710038]http://i461.photobucket.com/albums/qq337/Dragonlords_Lady/Girlis/Salzstangen_w.gif[/QUOTE]

Kleidung vorher abgedeckt?

:schleich:

Lacrima
28-02-2009, 21:28
:schmoll:

:hammer:

Mistmausi
01-03-2009, 03:14
Ich Dich auch :wub:

Lacrima
16-03-2009, 22:09
wir können dann auch mal anfangen meine Abschiedsfeier zu planen :D

Mistmausi
17-03-2009, 07:59
Hats geklappt? :o
Wann gehts denn los? :trippel:

Lacrima
17-03-2009, 08:14
[QUOTE=Mistmausi;20950087]Hats geklappt? :o
Wann gehts denn los? :trippel:[/QUOTE]

1.7.09 fang ich dort an :freu:

Mistmausi
17-03-2009, 08:20
So schnell? Irgendwie schon schade. :(
Wann steigt die Party? :trippel:

Haste Wohnraumsache schon geklärt?

Lacrima
17-03-2009, 11:26
[QUOTE=Mistmausi;20950194]So schnell? Irgendwie schon schade. :(
Wann steigt die Party? :trippel:

Haste Wohnraumsache schon geklärt?[/QUOTE]

Momentan bin ich erst mal mit Überforderung beschäftigt :kater:

wenn ich mich sortiert habe, dann mach ich mir über alles Gedanken


welchen Wohnraum meinste, den hier oder den dort :D

Jack Bauer
28-03-2009, 21:12
25.04 bis 03.05.2009 Auer "Mai" Dult (http://www.auerdult.de/) (FRÜHJAHRSDULT)

:trippel: :engel: :floet:

Mistmausi
28-03-2009, 21:14
Dabei :wink:

peepe
29-03-2009, 10:05
Da sind wir in Bielefeld, da mein Patenkind Konfirmation hat.

Aber ich schau, wann Ihr geht, vielleicht sind wir da ja dann schon wieder da.

Voltaire
29-03-2009, 11:26
Das 1.-Mai-Wochenende ist bei mir traditionell verplant, es zeichnet sich aber ab, dass das dieses Jahr nix wird. Also ggf. dabei.

Jack Bauer
01-05-2009, 23:00
Was ist jetzt mit Dult Treffen? :trippel:

Ist ja nur noch dieses WE. :D

Mistmausi
01-05-2009, 23:20
Ich hab Zeit :D

Jack Bauer
01-05-2009, 23:23
Ich würde ja gerne nochmal so ein Baumstrizel essen. :love: http://i31.photobucket.com/albums/c381/JackBauer1980/IOFF/blush2.gif

Mistmausi
02-05-2009, 00:27
Überredet. Ich komm mit. :D

Jack Bauer
02-05-2009, 00:29
http://i31.photobucket.com/albums/c381/JackBauer1980/IOFF/freu_huepf.gif

Jack Bauer
02-05-2009, 15:58
Also morgen nachmittag dann. :sumo:

Uns findet man im Biergarten oder vor dem Baumstrizelstand. :zahn:

can_rebooted
14-06-2009, 20:43
was sehe ich denn da gerade bei "achtung kontrolle"? da grillen die münchner an einem ausgetrockneten flussbett, mit sonstwas für knirschenden steinen und felsen ... und die stelle ist auch noch gut besucht! :kater:

niddale
24-06-2009, 13:45
Sind hier Kenner der Olympiahalle anwesend? Ich war schon ewig nicht mehr dort und jetzt frag ich mich, wenn ich die zweitbeste Kategorie nehme (Saalplan) (http://ticket1.derticketservice.de/cgi-bin/tickets.html?fun=TDetailB&doc=funktion/saalplan_popup&id=DTT_NO_SESSION&key=272958$657424&force_session=ja&target=saalplan_dtt5411245843377421), ist dann Arena oder Tribüne besser? Arena ist zwar näher am Geschehen, aber relativ weit hinten sieht man vermutlich nicht mehr viel, oder? :kopfkratz




edit: die Karten sind nicht für mich ;)

Mistmausi
08-09-2011, 00:17
*schubs*

Gibt es denn die "alten" Münchner noch?

Neulinge? Zuwanderer? :D

MeGaBlitz
25-12-2011, 19:26
Hallo Leute :)

Ein paar Freunde und ich werden Silvester in München verbringen. Uns stellt sich die Frage: Wo kann man denn dort super Party machen?

Unsere Kriterien:
- House / Techno / RnB
- Nette und evtl. auch hübsche Menschen
- Nicht zu hochgestochenes (daher auch nicht zu teuer von den Getränken her)
- Eintritt: Aus Wien sind wie 10 Euro gewöhnt - manchmal nix. sollte halt ned zu teuer sein.

- Unser Hotel befindet sich ziemlich im Nord-Westen der Stadt (sieht mir in google Maps sehr nach Grenze aus) - das Olympia-Einkaufszentrum ist in der Nähe ^^

- Öffentliche Verkehrsmittel: Wow sind die teuer!!! Was bedeutet denn "1 Zone" oder "Zwei Streifen" oO bzw "Single-Tageskarte (Innenraum)" --> Darf man damit den ganzen Tag in ganz München herumdüsen?
- Shopping: Haben Geschäfte am 31.12. geöffnet?

- Ausweis: In "Achtung Kontrolle" habe ich gesehen, dass es sich in Deutschland auf Personalausweis gestanden wird. Sowas besitzt hier keiner von uns. Reicht ein Führerschein auch aus? Oder müssen wir nen Reisepass mitschleppen?

Ich bedanke mich jetzt schon :)

Voltaire
25-12-2011, 23:42
[QUOTE=MeGaBlitz;34387814]Hallo Leute :)

Ein paar Freunde und ich werden Silvester in München verbringen. Uns stellt sich die Frage: Wo kann man denn dort super Party machen?

Unsere Kriterien:
- House / Techno / RnB
- Nette und evtl. auch hübsche Menschen
- Nicht zu hochgestochenes (daher auch nicht zu teuer von den Getränken her)
[/quote]
Das müssen andere beantworten.
Nur ne Frage, wozu fahrt Ihr dafür nach München? Das klingt doch immer und überall identisch.
[quote]
- Eintritt: Aus Wien sind wie 10 Euro gewöhnt - manchmal nix. sollte halt ned zu teuer sein.[/quote]
An Silvester weniger als 10,- Eintritt oder gar nix? -> McDonald's

[quote]- Unser Hotel befindet sich ziemlich im Nord-Westen der Stadt (sieht mir in google Maps sehr nach Grenze aus) - das Olympia-Einkaufszentrum ist in der Nähe ^^

- Öffentliche Verkehrsmittel: Wow sind die teuer!!! Was bedeutet denn "1 Zone" oder "Zwei Streifen" oO bzw "Single-Tageskarte (Innenraum)" --> Darf man damit den ganzen Tag in ganz München herumdüsen?[/quote]
Wenn Ihr mehrere seid, empfiehlt sich wahrscheinlich eine Partner-Tageskarte Innenraum (10,20 gilt für 5 Personen bis 6:00Uhr früh)

[quote]- Shopping: Haben Geschäfte am 31.12. geöffnet?[/quote]Ja, bis Mittag, i.A. 14:00Uhr

[quote]- Ausweis: In "Achtung Kontrolle" habe ich gesehen, dass es sich in Deutschland auf Personalausweis gestanden wird. Sowas besitzt hier keiner von uns. Reicht ein Führerschein auch aus? Oder müssen wir nen Reisepass mitschleppen?[/QUOTE]Nicht mehr als in Österreich. Wenn Du besoffen aufgegriffen wirst, ist es praktisch, wenn man Dich identifizieren kann. ;)
Im Ernst, es genügt eine Kopie, wenn Du das Original im Hotel hast.

dana_in_space
27-12-2011, 11:32
[QUOTE=MeGaBlitz;34387814]Hallo Leute :)

Ein paar Freunde und ich werden Silvester in München verbringen. Uns stellt sich die Frage: Wo kann man denn dort super Party machen?

Unsere Kriterien:
- House / Techno / RnB
- Nette und evtl. auch hübsche Menschen
- Nicht zu hochgestochenes (daher auch nicht zu teuer von den Getränken her)
- Eintritt: Aus Wien sind wie 10 Euro gewöhnt - manchmal nix. sollte halt ned zu teuer sein.

- Unser Hotel befindet sich ziemlich im Nord-Westen der Stadt (sieht mir in google Maps sehr nach Grenze aus) - das Olympia-Einkaufszentrum ist in der Nähe ^^

- Öffentliche Verkehrsmittel: Wow sind die teuer!!! Was bedeutet denn "1 Zone" oder "Zwei Streifen" oO bzw "Single-Tageskarte (Innenraum)" --> Darf man damit den ganzen Tag in ganz München herumdüsen?
- Shopping: Haben Geschäfte am 31.12. geöffnet?

- Ausweis: In "Achtung Kontrolle" habe ich gesehen, dass es sich in Deutschland auf Personalausweis gestanden wird. Sowas besitzt hier keiner von uns. Reicht ein Führerschein auch aus? Oder müssen wir nen Reisepass mitschleppen?

Ich bedanke mich jetzt schon :)[/QUOTE]

Hallo Sylar ;-)

Ich empfehle zur Party die Kultfabrik (oder auch Kunstpark) dort gibt es aneindergereiht einige Clubs mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Ich würd einfach mal googeln. Öffentliche Verkehrsanbindung ist dann auch ok zum Hotel. Mit der U-Bahn zum Marienplatz und dann mit der S-Bahn zum Ostbahnhof - von dort aus einfach den Massen folgen. Mit der Ticketempfehlung von Voltaire liegt er genau richtig! Enjoy

MeGaBlitz
28-12-2011, 00:47
Vielen Dank für eure Antworten :D

[quote]Hallo Sylar ;-)[/quote]
Der wollte doch das Gegenteil oder? :D

[quote]Ich empfehle zur Party die Kultfabrik (oder auch Kunstpark) dort gibt es aneindergereiht einige Clubs mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Ich würd einfach mal googeln. Öffentliche Verkehrsanbindung ist dann auch ok zum Hotel. Mit der U-Bahn zum Marienplatz und dann mit der S-Bahn zum Ostbahnhof - von dort aus einfach den Massen folgen. Mit der Ticketempfehlung von Voltaire liegt er genau richtig! Enjoy[/quote]
Gegoogelt und für gut empfunden :) Lt. Internet braucht man Abends ca. 1 Stunde vom Hotel aus dort hin. Aber ich finde das ganz oke für 1-2 Mal

[quote]Das müssen andere beantworten.
Nur ne Frage, wozu fahrt Ihr dafür nach München? Das klingt doch immer und überall identisch.[/quote]
Naja --> In Wien ist es uns zu langweilig bzw. kennen wir schon alles
Im restlichen Österreich waren alle Hotels ausgebucht und München war das nächstgelegene. Wolln einfach mal was neues ausprobieren und dabei gleich den Abverkauf ausnutzen :D

[quote]An Silvester weniger als 10,- Eintritt oder gar nix? -> McDonald's[/quote]
Was ich so über diese Kultfabrik gelesen habe --> passt das doch.

[quote]Wenn Ihr mehrere seid, empfiehlt sich wahrscheinlich eine Partner-Tageskarte Innenraum (10,20 gilt für 5 Personen bis 6:00Uhr früh)[/quote]
Wie oO Eine von diesen Partner-Tageskarten und 5 Personen!!!! :eek: können damit fahren? Passt perfekt weil wir genau 5 Personen sind! Danke für den Tipp! Also wenn das so ist muss ich dann schon sagen: Absolut günstig!!!! Super
Reicht da die "Innenraum" - Karte? Und wo kann man die denn kaufen?

[quote]Nicht mehr als in Österreich. Wenn Du besoffen aufgegriffen wirst, ist es praktisch, wenn man Dich identifizieren kann.
Im Ernst, es genügt eine Kopie, wenn Du das Original im Hotel hast. [/quote]
Supi, danke :)

Voltaire
28-12-2011, 13:46
[QUOTE=MeGaBlitz;34402563]Wie oO Eine von diesen Partner-Tageskarten und 5 Personen!!!! :eek: können damit fahren? Passt perfekt weil wir genau 5 Personen sind! Reicht da die "Innenraum" - Karte? Und wo kann man die denn kaufen?[/QUOTE]
Ja, ein Ticket für 5 Erwachsene. Das OEZ und der Ostbahnhof sind im Innenraum drin.
Das Ticket gibt es an jedem Automaten in den U- und S-Bahnhöfen (per Touchscreen unter dem Stichwort MVV|Tageskarte|Partnerticket Innenraum) und in den kleineren Bus-/Tram-Automaten.
Bezahlen kann man mit Bargeld oder mit Geldkarte.
Wenn man im Bus kauft, ist es m.W. schon gestempelt, an den Bahnhöfen muss man es vor der ersten Fahrt abstempeln!

Mistmausi
29-12-2011, 00:05
INFO: Wer Karten für eine Veranstaltung im "Lustspielhaus" hat sollte definitiv VOR dem Einlass 18:30 erscheinen. Ab 18:35 sind die besten Plätze nämlich weg :crap:

niddale
29-12-2011, 12:59
[QUOTE=MeGaBlitz;34387814]

- Ausweis: In "Achtung Kontrolle" habe ich gesehen, dass es sich in Deutschland auf Personalausweis gestanden wird. Sowas besitzt hier keiner von uns. Reicht ein Führerschein auch aus? Oder müssen wir nen Reisepass mitschleppen?

[/QUOTE]
[QUOTE=Voltaire;34389290]
Nicht mehr als in Österreich. Wenn Du besoffen aufgegriffen wirst, ist es praktisch, wenn man Dich identifizieren kann. ;)
Im Ernst, es genügt eine Kopie, wenn Du das Original im Hotel hast.[/QUOTE]

Der Führerschein gilt NICHT als Ausweisdokument! Wenn du in D einreist, musst du einen Personalausweis oder Reisepass dabei haben. Und ob dir bei einer Kontrolle eine Kopie ausreicht, ist mehr als fraglich, da müsste der Polizist schon viele Augen zudrücken. Er wird auf jeden Fall darauf bestehen, dass du das Original vorzeigst, zur Not am nächsten Tag - und da würd ich ihn doch lieber gleich "mitschleppen" ;). Kannst du keine gültigen Pass vorweisen, gibts eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.

MeGaBlitz
29-12-2011, 13:27
[QUOTE=niddale;34413854]Der Führerschein gilt NICHT als Ausweisdokument! Wenn du in D einreist, musst du einen Personalausweis oder Reisepass dabei haben. Und ob dir bei einer Kontrolle eine Kopie ausreicht, ist mehr als fraglich, da müsste der Polizist schon viele Augen zudrücken. Er wird auf jeden Fall darauf bestehen, dass du das Original vorzeigst, zur Not am nächsten Tag - und da würd ich ihn doch lieber gleich "mitschleppen" ;). Kannst du keine gültigen Pass vorweisen, gibts eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.[/QUOTE]
Ach ne es ging nicht um die Einreise - es ging um den Einlass in Diskotheken :) Das wir als Reiseausweis Perso oder Reisep brauchen ist uns schon klar.

@Voltaire: Danke für die Info :) Da wir morgen mim Auto noch beim Einkaufszentrum vorbeischaun kauf ich dann die Tickets gleich dort falls an unserer Busstation kein solcher Automat ist.

niddale
29-12-2011, 14:51
Ich meinte es ja auch allgemein, dem Türsteher an der Disko wirds vermutlich wurscht sein, nur wenn ihr irgendwo (nicht nur bei der Einreise) in eine Polizeikontrolle kommen würdet, reicht eben weder Führerschein noch Ausweiskopie :)
Sorry, ich wollts ja nur gesagt haben - ich arbeite bei der Polizei in der Verwaltung und hab immer wieder mal eine entsprechende Ordnungsw.anzeige in der Hand ;)

meister b
30-12-2011, 23:05
hier kann man sich noch einen Überblick hinsichtlich Partys verschaffen:
http://www.clubstars.net/

Wenn es nicht Schickimicki sein soll, wäre ggf. auch Klangwelt/Rockstudio und Nachtgalerie für deine Altersgruppe ok...

MeGaBlitz
06-01-2012, 17:34
[QUOTE=niddale;34414556]Ich meinte es ja auch allgemein, dem Türsteher an der Disko wirds vermutlich wurscht sein, nur wenn ihr irgendwo (nicht nur bei der Einreise) in eine Polizeikontrolle kommen würdet, reicht eben weder Führerschein noch Ausweiskopie :)
Sorry, ich wollts ja nur gesagt haben - ich arbeite bei der Polizei in der Verwaltung und hab immer wieder mal eine entsprechende Ordnungsw.anzeige in der Hand ;)[/QUOTE]
Schlimm... in Österreich reicht ein Führerschein eig. immer. Und sowas wie Reisepass wollte nie jemand sehen :/

Also wir waren in München :) Bin euch also ein kleines Fazit schuldig.

- Kultfabrik: Wirklich toll! Wir waren an zwei Abenden dort und es hat sehr viel Spaß gemacht. Das Q war schön groß, jedoch rein optisch kein unbedingter Augenschmauß. Wir sind trotzdem dort geblieben zu Silvester weil dort die meisten Leute waren.
Die Getränkepreise waren überall vollkommen in Ordnung. Einzig verwirrend war, dass Cocktails immer billiger waren als normale Schankmixgetränke oO Naja uns hats nicht gestört. Auch die Mischungen der Getränke waren schön stark :) Bei uns muss man in einem Barcardi-Cola schon des öfteren den Barcardi suchen ^^

- Rauchen: Das man nirgends rauchen darf ist absolut schrecklich für uns gewesen -.- So ein Rauchverbot würde ich mir echt auch für hier wünschen - dann würd ich wenigstens aufhören. Dazu noch diese extremen Zigarettenpreise - naja zum Glück hatten wir welche aus Österreich mit ^^

- Taxipreise: 35 € von Kultfabrik zu Hotel (20 min. fahrt) ist wie ich finde doch etwas heftig. In Wien ist es da doch um einiges günstiger (wenngleich wir nicht so freundliche und deutschsprachige Taxifahrer haben ^^)

- Die Stadt ansich: Sehr schön, sauber, sehr freundliche Menschen. Wir machten den Fehler und wollten uns mim Auto in die Innenstadt gesellen - wow was für ein Verkehr. Absolut Nervenaufreibend! Nie wieder. In der Umgebung unseres Hotels war der Verkehr schon weit angenehmer.

- Wir waren auch im Olympia-Einkaufszentrum: Naja ^^ nichts außergewöhnliches bis auf ein paar Shops die es bei uns so nicht gibt bzw. einen anderen Namen tragen. Viel haben wir nicht gekauft.

- Essen: Lecker. Wir waren in einer Pizzaria - supergut (kleiner, aber besser als bei uns) und wir waren in einem sehr gemütlichen Gasthaus (Alter Wirt) der wirklich erstklassiges essen hat! :anbet:
Aber wieso sperren bei euch die McDonalds so früh zu oO Die haben bei uns jeden Tag bis 02:00 oder 04:00 geöffnet!!! Schlimm :rotfl:

- Öffis: Sehr gute verbindungen, Die Züge im erstklassigen Zustand. Was etwas lächerlich war: Wir stiegen mit einer verschlossenen Flasche Alkohol in den Zug und sofort kamen zwei Aufpasser und meinten "Die Flasche bleibt aber zu, sonst laufts" -.- Wir hatten nichtmal vor was zu trinken weil wir von dem Verbot wussten. Trotzdem absolut lächerliches Verbot! :tsts:

Alles in allem ein sehr erlebnisreiches Wochenende. Durchaus positiv. Schöne Stadt. Wennauch alles in allem nicht wirklich etwas Besonderes.

Bei Ein- bzw. Ausreise gab es übrigens keinerlei Kontrolle.

Jack Bauer
19-01-2012, 15:40
[QUOTE=Zumba;33313281]
Gibt es denn die "alten" Münchner noch?
[/QUOTE]

:wink:

manu2008
19-01-2012, 16:11
bin vom 30-03 bis 01-04 in münchen.

hab also den samstag frei verfügbar. ist es empfehlenswert diese busse zu nehmen, wo man auf- und absteigen kann ? hat da wer erfahrung, oder doch selber auf in den kampf mit den öffis ?

Mistmausi
21-01-2012, 00:31
[QUOTE=Jack Bauer;34645150]:wink:[/QUOTE] Ach :o

[QUOTE=manu2008;34645351]bin vom 30-03 bis 01-04 in münchen.

hab also den samstag frei verfügbar. ist es empfehlenswert diese busse zu nehmen, wo man auf- und absteigen kann ? hat da wer erfahrung, oder doch selber auf in den kampf mit den öffis ?[/QUOTE]

Busse zum Auf- und Abspringen? :confused:

Voltaire
21-01-2012, 14:05
Also das mit dem Auf- und Absteigen war London bis zu den 80er Jahren ;)
Ich glaube, ich weiß schon, was Du meinst. So Touri-Touren mit mehreren Haltestellen, oder?

Aber ich würde sagen, kauf Dir ein Tagesticket vom MVV und fahr einfach mit der U-Bahnn wohin Du willst (und wenn Du Zeit und Lust hast, begleite ich Dich natürlich).

Miss Rotstift
21-01-2012, 14:39
[QUOTE=Voltaire;34671239]Also das mit dem Auf- und Absteigen war London bis zu den 80er Jahren ;)
[/QUOTE]

Bis Mitte/Ende der 90er. :D

Rebus
21-01-2012, 16:32
[QUOTE=manu2008;34645351]bin vom 30-03 bis 01-04 in münchen.

hab also den samstag frei verfügbar. ist es empfehlenswert diese busse zu nehmen, wo man auf- und absteigen kann ? hat da wer erfahrung, oder doch selber auf in den kampf mit den öffis ?[/QUOTE]

Natürlich gibt es diese Busse auch in München.

http://www.msr-muc.de/muenchen-grand.html

Ich finde diese Busse gut... kann man bedenkenlos empfehlen :ja:

manu2008
22-01-2012, 22:01
[QUOTE=Voltaire;34671239]Also das mit dem Auf- und Absteigen war London bis zu den 80er Jahren ;)
Ich glaube, ich weiß schon, was Du meinst. So Touri-Touren mit mehreren Haltestellen, oder?

Aber ich würde sagen, kauf Dir ein Tagesticket vom MVV und fahr einfach mit der U-Bahnn wohin Du willst (und wenn Du Zeit und Lust hast, begleite ich Dich natürlich).[/QUOTE]

welch eine frage, hast du denn an dem samstag zeit ?
cool.

:knuddel:

NormaJean
28-01-2012, 20:11
Ich möchte bald ein paar Tage in München verbringen? Kennt ihr gute, aber dennoch bezahlbare Hotels (oder Apartments?)?

Rebus
28-01-2012, 21:09
Was bedeutet bei dir "bezahlbares Hotel"?
Ein ungefährer Preisrahmen?
Wo sollte das Hotel sein (bevorzugter Stadtteil)? :D

NormaJean
28-01-2012, 21:23
Doppelzimmer um die 100 EUR pro Nacht. Gerne günstiger, kann aber auch etwas teurer sein. Wenn Frühstück im Preis dabei ist, bin ich auch nicht abgeneigt.
Wo? Da ich noch nicht mal weiß was ich anschauen möchte... Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe wären gar nicht schlecht :D

Rebus
02-02-2012, 12:29
Der NH Deutscher Kaiser (http://www.nh-hotels.de/nh/de/hotels/deutschland/munchen/nh-muenchen-deutscher-kaiser.html?type=promotions) liegt quasi gegenüber vom Hauptbahnhof, zentraler geht kaum :D Und es könnte wohl in eurem Budget liegen, je nachdem, wann und wie lange ihr bleiben wollt.

Ansonsten noch vielleicht das Motel One (http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Motel+One+Muenchen+Sendlinger+Tor-hid_203821.html) am Sendlinger Tor.

Lisa Simpson
07-02-2012, 12:20
Norma, hast du mal bei trivago geschaut? Ich habe da auf Anhieb 20 HOtels in Zentrumsnähe gefunden (4Sterne) Bei den Ketten wie Marriott, Sheraton etc. kann man eigentlich nicht viel falsch machen.

NormaJean
07-02-2012, 19:19
Ja, da hab ich geschaut, ich frag nur gern "Einheimische". Da hab ich schon oftmals gute Tipps bekommen :)

Mistmausi
07-03-2012, 19:54
:wink: Möchte jemand mit zur Ina Müller kommen? Termin ist am 10.03.2012 / 20:00 / Olympiahalle. Ich hätte 2 Karten zu verschenken. :)

Voltaire
08-03-2012, 12:18
Zu spät, ich hab schon eine.

Mistmausi
08-03-2012, 12:35
[QUOTE=Voltaire;35173404]Zu spät, ich hab schon eine.[/QUOTE]

Ja, dank Gewinn habe ich nu 4. Ich verschenke die 2 Karten also gerne.

Vielleicht sieht man sich ja :)

Voltaire
08-03-2012, 17:51
[QUOTE=Zumba;35173468]Vielleicht sieht man sich ja :)[/QUOTE] Ich hab keine Ahnung, wo ich sein werde, weil ich die Karte erst vor Ort kriege.
Es ist also vom Bühnensanitäter bis zur obersten Reihe ganz am Rand alles drin. *wundertüte*

Nachtrag: Ich hab grad bei der Karten-Besorgerin nachgefragt, ob sie noch jemanden kennt, der hinwill und noch keine Karte hat, aber sie hat grad mit nein geantwortet.

Berlingirl21
09-03-2012, 11:15
Ich Will !!!

Mistmausi
09-03-2012, 15:14
[QUOTE=Berlingirl21;35183122]Ich Will !!![/QUOTE]

Du darfst. :D

Treffpunkt machen wir per PN aus.

Mistmausi
09-03-2012, 18:28
Boah, voll nett am Telefon! :D Und über den Nick reden wir noch :D

Jack Bauer
09-03-2012, 23:47
:trippel:

Jack Bauer
10-03-2012, 17:10
@BerlinGirl

Im Auftrag von Mistmausi Zumba
Erkennungszeichen :D

http://i.imgur.com/XvHqq.jpg

Bis dann :wink:

Mistmausi
06-04-2012, 01:32
Kurze Frage:

Jemand ne Idee für eine Abschlußveranstaltung?

Die Eckdaten:


ca. 250 Leute (die "Kinder" und die stolzen Eltern :D )
ein Podium / eine Bühne wäre schön
vielleicht Platz für ein Buffet
hat auf dem Podium vielleicht eine Schülerband Platz?
ist die Miete vertretbar/kann vielleicht mit dem Verzehr abgegolten werden?


Ach Mensch, ich hab so gar keine Idee :( Das "Event" soll am 07. September stattfinden - also hab ich noch etwas Spielraum.

Es handelt sich hier um eine Veranstaltung für junge Menschen, die sich beruflich aktiv im Gesundheitswesen betätigen. Mit einer übermäßigen Einnahme alkoholischer Getränke ist quasi nicht zu rechnen.
(Meine Hand lege ich für diese Aussage aber dennoch nicht ins Feuer)

Die betroffenen Teilnehmer (Abschlußschüler) - sowie deren Begleitpersonen - werden sich strikt an die Hausregeln des Saalvermieters (?) halten.

Haustiere werden nicht mitgeführt.

Die Altlasten (respektive Eltern) der teilnehmenden Teilnehmer/innen werden bis spätestens 22:00 Uhr zu Bus & Bahn geleitet - mit einer Lärmbelästigung selbiger ist quasi nach Einbruch der Dunkelheit nicht zu rechnen.

Ideen hierzu? Muss keine großartige Location sein - ein uriges Lokal mit genug Plätzen geht auch.

Um zahlreiche Vorschläge wird hiermit dringend gebeten. Ich freue mich auf zahlreiche Vorschläge :freu:

Ach ja: ES sollte gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein.

Mistmausi
11-04-2012, 00:10
? :crap:

niddale
11-04-2012, 20:07
:nixweiss:

cobrita
11-04-2012, 20:54
Kann man da nicht vielleicht bei der nächsten Pfarrei fragen, ob die nen Saal haben? Ansonsten kam mir grad das Kolpinghaus in den Sinn aber ich weiss nicht, ob die einen haben.
"Normale" Lokale denke ich, werden ziemlich teuer zu mieten sein. Verpflegung/Catering kann man dann extra bestellen oder auch über die Einrichtung organisieren lassen.

Nur so ne Idee! :)

Mistmausi
19-04-2012, 00:21
Lieb gemeint. Aber eine Pfarrei ist - glaube ich - die letzte Anlaufstelle, die infrage kommt. :D

meister b
06-05-2012, 20:21
Vielleicht findet sich da was:
http://www.muenchen-locations.com/ :confused:

Mistmausi
08-05-2012, 23:59
Dankeschön. Wir haben was gefunden. :freu:

Nun zicken die Damen. :rolleyes: "Waaahaaas, nur 300 Leut passen rein .. ich wollt ja x & y & z mitnehmen .. und hans und wurst muss da auch mit ... " :rotauge:

@Gott. Bitte! Gib mir demnächst den berüchtigten Sack Flöhe ... :rolleyes:

NormaJean
08-07-2012, 21:02
Hallo ihr, ich bin vom 06.08.-10.08. in München. Könnt ihr Restaurants/Biergärten etc empfehlen? :)
Ich wäre so dankbar :)

Rebus
08-07-2012, 21:25
Biergarten: Augustiner Biergarten (S-Bahn-Haltestelle Hackerbrücke)
Der gefällt mir mit am besten. Hirschgarten ist mir zB viel zu groß, außerdem ist Augustiner einfach das beste Bier.
Wenn ihr mitten in der Stadt einen Biergarten haben wollt, wäre da der kleine am Viktualienmarkt ganz nett.
Bei Restaurants kommt es drauf an, was ihr gerne mögt.
Lustig fand ich da zB "35mm", im Mathäser. Lustig deswegen, weil die Gerichte Namen von bekannten Filmen haben :D

http://www.abload.de/img/20120608_204357qcujp.jpg

NormaJean
08-07-2012, 21:39
Ich hab Urlaub..ich bin offen was Restaurants angeht.. :)
Was du schreibst klingt schonmal gut.. :)

Rebus
08-07-2012, 22:59
Wie gesagt, Augustiner Biergarten ist irgendwie uriger, gemütlicher.
Der Hirschgarten ist einer der größten Biergärten Europas, zwar ist er recht groß und weitläufig, aber es ist halt nicht mein Lieblings-Biergarten :helga:
Interessant ist sicher auch der Paulaner-Biergarten :ja:
Ansonsten gibt es in der Augustiner Braustubn typisch bayrisches Essen zu wirklich günstigen Preisen. Ist in der Landsberger Straße (auch gleich Nähe S-Bahn-Haltestelle Hackerbrücke).

Lisa Simpson
28-07-2012, 12:03
Hach ihr habt eine schöne Stadt :)

Am Sonntag haben wir einen kleinen Biergarten besucht, irgendwo bei der Straße neben der Kellerstraße :zahn:, das war sehr nett, mit italienischen Gerichten.

Wir waren am Montag in der Augustiner Braustuben am Marienplatz (also eigentlich eher draußen), das war trotz des schönen Wetters halb leer, die Bedienung wollte einfach unsere Bestellung nicht aufnehmen. Also den Service fand ich grottenschlecht, weil er auch noch mein Essen vergessen hat und :mad:

Am Dienstag waren wir im Paulaner an der Hochstraße - top! Super essen, leckeres Bier.

Mittwochs hatten wir unsere Party in einer kleinen angesagten Location. Da ich das ganze organisiert hatte, bin ich mit dem Betreiber und der Crew jetzt: :knuddel: :D Aber normalerweise geht es da erst ab 0.00 Uhr los. Ich war erst um 4 im Bett :hair:

Donnerstag abend im La Baia, das ist ein super netter Italiener, und dann war ich genau eine Stunde im P1 :D, meine Kollegen haben mich ins Taxi gepackt, weil ich stehend eingeschlafen bin :schäm:

Also man kann in München wirklich gut essen und trinken und feiern. Aber es war ganz schön heiß!

Rebus
28-07-2012, 12:43
Da hast du dir ausgerechnet die wärmste Woche ausgesucht, du Ärmste :rotfl:
Und im Vergleich zum Breisgau ist es hier kühl :zahn:

Essen gehen kann man hier wirklich gut, aber man zahlt auch entsprechend, näch :helga: Wobei es auch gute Restaurants gibt, wo man für wenig Geld gut essen kann :ja:

Hat es wenigstens für ein klein bissl Sight seeing gereicht?

Lisa Simpson
28-07-2012, 12:55
[QUOTE=Rebus;36490215]Da hast du dir ausgerechnet die wärmste Woche ausgesucht, du Ärmste :rotfl:
Und im Vergleich zum Breisgau ist es hier kühl :zahn:

Essen gehen kann man hier wirklich gut, aber man zahlt auch entsprechend, näch :helga: Wobei es auch gute Restaurants gibt, wo man für wenig Geld gut essen kann :ja:

Hat es wenigstens für ein klein bissl Sight seeing gereicht?[/QUOTE]

Ja, das war eine tolle Woche :D

Ich habe in der Woche aber fast nichts ausgegeben, was ich nicht abrechnen kann :D Aber ich bin echt im Eimer.

Zum Sightseeing reicht es leider nie! Das muss man sich mal reintun, man ist sechs Tage da und sieht von der Stadt nur das Hotel, ein paar Biergärten und das Kongresszentrum. Nääääää. Nächstes mal muss ich das anders regeln.

Rebus
28-07-2012, 13:45
Ist ja auch klar, man ist ja zm arbeiten dort, nicht zum Urlaub machen :D
Aber dennoch doof, wenn man in so einer Woche nicht ein kleines bissl was sehen kann, zu sehen gibt es hier mehr als genug :ja:

Und wenn man alles abrechnen kann, dann ist das doppelt und dreifach gut :clap: Da guckt man dann eh nicht mehr auf den Preis, oder? ;)

UschivonBayern
31-07-2012, 13:33
[QUOTE=Lisa Simpson;36489963]Hach ihr habt eine schöne Stadt :)

Am Sonntag haben wir einen kleinen Biergarten besucht, irgendwo bei der Straße neben der Kellerstraße :zahn:, das war sehr nett, mit italienischen Gerichten.

Wir waren am Montag in der Augustiner Braustuben am Marienplatz (also eigentlich eher draußen), das war trotz des schönen Wetters halb leer, die Bedienung wollte einfach unsere Bestellung nicht aufnehmen. Also den Service fand ich grottenschlecht, weil er auch noch mein Essen vergessen hat und :mad:

Am Dienstag waren wir im Paulaner an der Hochstraße - top! Super essen, leckeres Bier.

Mittwochs hatten wir unsere Party in einer kleinen angesagten Location. Da ich das ganze organisiert hatte, bin ich mit dem Betreiber und der Crew jetzt: :knuddel: :D Aber normalerweise geht es da erst ab 0.00 Uhr los. Ich war erst um 4 im Bett :hair:

Donnerstag abend im La Baia, das ist ein super netter Italiener, und dann war ich genau eine Stunde im P1 :D, meine Kollegen haben mich ins Taxi gepackt, weil ich stehend eingeschlafen bin :schäm:

Also man kann in München wirklich gut essen und trinken und feiern. Aber es war ganz schön heiß![/QUOTE]

Das sind für mich 2 Ausdrücke die nicht im gleichen Satz vorkommen können :undwech:

Lisa Simpson
31-07-2012, 20:51
[QUOTE=UschivonBayern;36517433]Das sind für mich 2 Ausdrücke die nicht im gleichen Satz vorkommen können :undwech:[/QUOTE]

Ich bin keine Bierkennerin. Mehr als eins trinke ich eh nicht, und wenn ich es innerhalb von 20 min austrinke, kann es nicht soo schlecht sein.
Am ersten Abend in dem netten kleinen Biergarten habe ich anderthalb Stunden gebraucht, um das erste Glas leerzubekommen. Alle andern haben schon mehrfach nachbestellt, ich wollte dann auch noch einen Wein haben, die Bedienung guckt auf mein Glas: "Du hast doch noch das Glas halbvoll!" Ich: "jaaaaaa" :helga: *schluck*

kernseife
16-10-2012, 18:27
Ich bin z.zt. In München und heute Einwendung durch die Stadt gelaufen. Dabei bin ich am "bayrischen Hof" vorbei gekommen. Auf der Rasenfläche davor, fiel mir, ich kann es nicht anders sagen dieser Michael Jackson Schrein auf. Kann mir jemand sagen, was das da ist? Ist er doch der uneheliche Sohn vom Hoeneß. WISO gerade dort?

wakli
16-10-2012, 19:27
Ist das immer noch da?
Ich bin selten in der Ecke. :helga:

Das ist eine Gedenkstätte von Fans errichtet, weil M. Jackson immer im Bayrischen Hof wohnte, wenn er in der Stadt war.
http://www.merkur-online.de/lokales/stadt-muenchen/gnadenfrist-michael-jackson-altar-806129.html


Edit, anscheinend darfs bleiben, weil die Fans es pflegen
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/schwaben-und-altbayern/Jackson-Denkmal100.html

Weltstadt mit Herz halt :wub:

Viel Spass in München wünsch ich dir
:wink:

kernseife
16-10-2012, 22:17
Äh, ok. Danke. Das ist ja ziemlich abgefahren. Und ja, gepflegt ist es wirklich.

Voltaire
17-10-2012, 14:20
Ich bin mal vorbeigekommen, als er dort gewohnt hat und unten die Fanmassen gewartet haben, wie auf die Ausrufung der Republik.

Rebus
21-10-2012, 23:05
So schaut das aus (war vor ca. 2 Monaten, als ich bei einem Spaziergang dort vorbeigelaufen bin).
http://www.abload.de/img/20120906_1852295qjb5.jpg

FelixS
29-01-2013, 17:58
https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/665919_594158350610755_1981050732_o.jpg



Quelle: München.de



:wub:

Stafen87
24-03-2013, 17:08
aktuell läuft eine interessante Wahl in München, wie ich eben hier (http://www.muenchenonline.net/nachrichten/muenchner-checken-ihre-stadt/300) gelesen habe. Dabei geht es darum, dass man den schönsten Stadtteil von München wählen soll. nach der auswertung soll quasi ein Wohlfühlbarometer entstehen, der zeigt, wo sich die Münchner am wohlsten fühlen. Wer mitmachen will, hier gibt es das Formular zum Ausfüllen http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/stadtteil-check/muenchens-groesster-stadtteil-check-leser-bewerten-viertel-2749488.html

Heiligs Blechle
14-05-2013, 16:07
Wir suchen für unser Musical "Die Päpstin" und die Welturaufführung von "Kolpings Traum" Kinderdarsteller, die schon immer mal Bühnenluft schnuppern wollen.

HP und Anmeldeinformationen dazu. (http://www.spotlight-musical.de/musicals/paepstin/news-paepstin/759-kinderdarsteller-gesucht-fuer-qdie-paepstinq-und-qkolpings-traumq) :D

Jaluda
21-12-2013, 20:29
Hat jemand zufällig einen Silvester-Geheimtipp für München oder Umgebung? (Wenn nicht München, dann vorzugsweise eher so Richtung Starnberg und mit ÖPNV gut erreichbar)

Eckdaten: Pärchen richtung 30, eher studentischer Geldbeutel, Langweiler :D (also nicht: Disco/Massenparty). Lieber Feuerwerk gucken als Feuerwerk machen.

Dharma
23-01-2014, 13:50
[QUOTE=FelixS;38065319]https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/665919_594158350610755_1981050732_o.jpg



Quelle: München.de



:wub:[/QUOTE]


den blick hab ich jeden morgen vom balkon aus :anbet:

UschivonBayern
23-09-2014, 13:53
Ende Oktober bekomme ich Besuch von einer Familie mit zwei Kindern und habe keine Ahnung, was man mit Kindern in München machen könnte. Leider ist es Sonntag, wenn die ankommen. Der Papa der beiden geht ins Stadion, aber was können wir Frauen mit den Kindern (6 und 9) machen?
Ich dachte mir vielleicht auf der Auer Dult ein bisserl mit den Fahrgeschäften fahren, aber was dann? Ich weiß nicht, ob ich 2000 Warum? Fragen im Deutschen Museum überstehe. Und ob das für so kleine Kinder überhaupt schon interessant ist. Der Tierpark und das Sea Life fallen mir noch ein. Habt ihr bessere Tipps?