PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Berlin-Thread


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Sister
13-02-2007, 13:53
Diese Stadt hat doch echt den Vollknall.
Da gibt es hier mitten in der Stadt den schönsten Flughafen der Welt (das der von Nazis erbaut wurde, ist beim Aussehen ja wohl unerheblich ;) ) und was macht Berlin? :zeter:
Tempelhof wird dichtgemacht. :heul:



Sorry MelaH, ich wußte nicht mal, dass in Babelsberg so 'ne Ausstellung ist. :D

mav
17-02-2007, 16:17
.

CharlottKarott
22-02-2007, 07:24
[QUOTE=Sister;11701786]Hab ichs doch gleich gesagt. :D

Email, aber sofort. :zeter: ;)[/QUOTE]

Bekommst Du. Am Wochenende. Praktikum ist so anstrengend. Ich falle meistens gleich ins Bett... Klappt aber sehr gut. Und mir macht es nix, wieder Single zu sein. Das wäre im Moment eh nicht anders machbar. :crap:

wolkenlos
05-04-2007, 15:40
Hat jemand vielleicht einen Restauranttipp für mich? :trippel:

Irgendwas romantisch lauschiges, weder zu abgeranzt noch zu schick nicht zu spießig und nicht zu szenig. Und möglichst kein Inder oder Italiener, es sei denn der ist ultimativ toll. :D
Kann auch ein bißchen ausgefallener sein.

Sind das zuviele Kriterien? :schäm:

Canna
20-04-2007, 15:31
anscheinend schon :D

eens gefunden?

CharlottKarott
20-04-2007, 18:53
[QUOTE=wolkenlos;12291380]Hat jemand vielleicht einen Restauranttipp für mich? :trippel:

Irgendwas romantisch lauschiges, weder zu abgeranzt noch zu schick nicht zu spießig und nicht zu szenig. Und möglichst kein Inder oder Italiener, es sei denn der ist ultimativ toll. :D
Kann auch ein bißchen ausgefallener sein.

Sind das zuviele Kriterien? :schäm:[/QUOTE]

Hm, also ich war in Berlin in so einem Restaurant. Ohne Begleitung wäre ich da nie reingegangen. :schäm: Direkt am Gendarmenmarkt, in dem runden Ding. Piekfeines Lokal, hab mich nicht mal getraut, mir da die Nase zu putzen. :o Aber lauschig und romantisch ist es. *Wenn man sich den nervigen Kellner mal wegdenkt.*

wolkenlos
21-04-2007, 00:41
[QUOTE=Canna;12458360]anscheinend schon :D

eens gefunden?[/QUOTE]

Nich wirklich. :D Für die Gelegenheit ist der Zug zwar schon abgefahren, aber ich such trotzdem weiter.

Charlott, Deins klingt mir ein wenig zu fein - und aufdringliche Kellner.... :fürcht:

Aeryn
21-04-2007, 10:19
[QUOTE=wolkenlos;12291380]Hat jemand vielleicht einen Restauranttipp für mich? :trippel:

Irgendwas romantisch lauschiges, weder zu abgeranzt noch zu schick nicht zu spießig und nicht zu szenig. Und möglichst kein Inder oder Italiener, es sei denn der ist ultimativ toll. :D
Kann auch ein bißchen ausgefallener sein.

Sind das zuviele Kriterien? :schäm:[/QUOTE]

Für mich hört sich die Beschreibung nach der Orient Lounge der Roten Harfe an. :D

schattenkatze
21-04-2007, 12:00
[QUOTE=wolkenlos;12291380]Hat jemand vielleicht einen Restauranttipp für mich? :trippel:

Irgendwas romantisch lauschiges, weder zu abgeranzt noch zu schick nicht zu spießig und nicht zu szenig. Und möglichst kein Inder oder Italiener, es sei denn der ist ultimativ toll. :D
Kann auch ein bißchen ausgefallener sein.

Sind das zuviele Kriterien? :schäm:[/QUOTE]

Ich war neulich zu einer Tauffeier im "Ipanema" eingeladen. Ist ein Brasilianer und befindet sich in der Torstr. 164 in Mitte. Für 15 Euro all u can eat inklusive diverse Grillköstlichkeiten, die am Tisch direkt vom Spieß auf den Teller geschnibbelt werden. Hat mir super gefallen da. :freu:

Ipanema Berlin Info (http://www.schlemmerinfo.de/deu/berlin/mitte/mitte/9911/index.html)

wolkenlos
21-04-2007, 12:23
[QUOTE=Aeryn;12466288]Für mich hört sich die Beschreibung nach der Orient Lounge der Roten Harfe an. :D[/QUOTE]

Kann man da auch essen? Ach ja, richtig in den abgetrennten Dingens da, ne? Schon mal probiert?
Lauschig ist es da tatsächlich. :D

schattenkatze, ist notiert. :)

Aeryn
21-04-2007, 17:35
[QUOTE=wolkenlos;12466989]Kann man da auch essen? Ach ja, richtig in den abgetrennten Dingens da, ne? Schon mal probiert?
Lauschig ist es da tatsächlich. :D [/QUOTE]

Na klar kann man da essen, aber wirf doch selbst einen Blick auf die Speisekarte. ;)

http://www.orient-lounge.com

Ich war mit meiner großen Portion toll dekoriertem Obstsalat sehr zufrieden. :D
Aber ich hatte den Eindruck dir geht es weniger ums Essen als vielmehr um einen lauschigen und romantischen Ort mit schöner Atmosphäre, wo das Essen nur das i-Tüpfelchen ist. :engel:

Ich war übrigens vor wenigen Wochen dort und empfand die Orient Lounge als eins von mehreren Highlights meines Berlin-Kurzurlaubes.

wolkenlos
21-04-2007, 18:23
[QUOTE=Aeryn;12469390]

Ich war übrigens vor wenigen Wochen dort und empfand die Orient Lounge als eins von mehreren Highlights meines Berlin-Kurzurlaubes.[/QUOTE]

:o

Ich war da bisher meistens nachmittags auf einen Tee, oder etwas später abends für eine Shisha. Deswegen war mir das jetzt so als Restaurant nicht so bewußt. :D

Ich wohn übrigens direkt um die Ecke. :floet:

Aeryn
21-04-2007, 18:42
[QUOTE=wolkenlos;12469857]
Ich wohn übrigens direkt um die Ecke. :floet:[/QUOTE]

Ehrlich? :eek:

Wir haben dieses lauschige Plätzchen nicht auf Anhieb gefunden und fühlten uns beim Suchen etwas unwohl in der Gegend. Dann waren wir aber positiv überrascht als sich uns im zweiten Stock angekommen dieser schöne Anblick bot. Wir haben uns dort auf Anhieb wohlgefühlt. :)

Damia
21-04-2007, 20:59
[QUOTE=CharlottKarott;12460358]Hm, also ich war in Berlin in so einem Restaurant. Ohne Begleitung wäre ich da nie reingegangen. :schäm: Direkt am Gendarmenmarkt, in dem runden Ding. Piekfeines Lokal, hab mich nicht mal getraut, mir da die Nase zu putzen. :o Aber lauschig und romantisch ist es. *Wenn man sich den nervigen Kellner mal wegdenkt.*[/QUOTE]

Warst Du im Refugium?
Das ist so ein ganz feines Restaurant mit Tischdecken (auf die ich immer Wert lege beim Ausgehen), in das ich mal zum Hochzeitstag einkehrte. Sehr schönes Ambiente, sehr leckeres Essen. :)

CharlottKarott
21-04-2007, 21:09
[QUOTE=Damia;12471763]Warst Du im Refugium?
Das ist so ein ganz feines Restaurant mit Tischdecken (auf die ich immer Wert lege beim Ausgehen), in das ich mal zum Hochzeitstag einkehrte. Sehr schönes Ambiente, sehr leckeres Essen. :)[/QUOTE]

Wie sich das Ding nannte weiß ich leider nicht. Aber da waren Tischdecken, eine sehr ruhige Atmosphäre (hab mich nicht getraut zu nießen) und guter Tee. Wir haben da nur Tee getrunken. Er wollte mit mir essen, aber das war mir dann doch irgendwie zu unheimlich. Zweiter Tag in Berlin, erstes Date und dann gleich sowas. Also haben wir nur Tee getrunken und sind dann anderswo Türkisch essen gegangen. Das war dann ungezwungener.

Aber wenn es eben piekfein, lauschig und romantisch sein soll. Ich glaub, das ist dann ganz nett. ;)

Damia
21-04-2007, 21:12
Das Naseputzen ist in dem Laden wirklich ein Problem. :D
Ich kam mir nur etwas beobachtet vor, weil der Kellner immer in der Nähe war.
Wir waren wohl doch im gleichen Lokal :D

CharlottKarott
21-04-2007, 21:17
[QUOTE=Damia;12472027]Das Naseputzen ist in dem Laden wirklich ein Problem. :D
Ich kam mir nur etwas beobachtet vor, weil der Kellner immer in der Nähe war.
Wir waren wohl doch im gleichen Lokal :D[/QUOTE]

Ja, ich mir auch. Der hat mir die Jacke abgenommen... :fürcht: Und als ich mir Taschentücher holen wollte, weil ich die in meiner Jacke vergessen hatte, stand der auf einmal hinter mir und fragte ob er helfen könne. :hair:

Und wir waren nicht passend angezogen. Er im Norwegerpulli, ich in meinem T-Shirt... :ko:

CharlottKarott
21-04-2007, 21:19
Aber Du warst in dem Ding am Gendarmenmarkt, oder? Da war das nämlich.

Damia
21-04-2007, 21:28
Ja, mitten auf dem Gendarmenmarkt. :D

CharlottKarott
21-04-2007, 21:31
Dem fast schönsten Platz in ganz Berlin. Hach man, waren schöne Tage. Aber einfach zu kurz. ;)

Damia
21-04-2007, 22:04
Dann musst Du noch mal wiederkommen. :)

wolkenlos
22-04-2007, 14:25
[QUOTE=Aeryn;12469997]Ehrlich? :eek:

Wir haben dieses lauschige Plätzchen nicht auf Anhieb gefunden und fühlten uns beim Suchen etwas unwohl in der Gegend. Dann waren wir aber positiv überrascht als sich uns im zweiten Stock angekommen dieser schöne Anblick bot. Wir haben uns dort auf Anhieb wohlgefühlt. :)[/QUOTE]

Ok, es sind 3 Ecken. :D Aber insgesamt ist das in Kreuzberg oft so. Der eine Straßenzug: :fürcht: Der nächste: :love: Ich hab viel grün vor der Tür.

Aber auf der Oranienstraße muss man sich eigentich nicht wirklich unwohl fühlen,oder wo habt ihr Euch verlaufen? :kopfkratz

Cabrita
22-04-2007, 15:59
.

Eggi
22-04-2007, 16:20
[QUOTE=Cabrita;12479311]kann mir jemand sagen, wie ich zur schönhauser str. (nicht die allee...) kommen kann? ich glaube in 12157 berlin oder so...
....[/QUOTE]Es gibt 3 Schönhauser Str.: Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow, sowie Steglitz-Zehlendorf (12157 und 12169)

Bei 12157 dürfte am nächsten sein die S1 bis Feuerbachstrasse oder die Busse 181, M76 oder X76: http://www.stadtplandienst.de/map.asp?sid=2f2a69a4f8c2e40bf64b9f5825134be3&id=10933&num=

Neben dem Stadtplandienst ist für Berlin auch http://www.berlin.de/stadtplan/_html/index.html ganz praktisch.

Cabrita
22-04-2007, 18:56
.

Aeryn
23-04-2007, 11:41
[QUOTE=wolkenlos;12478595]Ok, es sind 3 Ecken. :D Aber insgesamt ist das in Kreuzberg oft so. Der eine Straßenzug: :fürcht: Der nächste: :love: Ich hab viel grün vor der Tür.

Aber auf der Oranienstraße muss man sich eigentich nicht wirklich unwohl fühlen,oder wo habt ihr Euch verlaufen? :kopfkratz[/QUOTE]

Wir sind bestimmt 'ne viertelstunde rumgeirrt (um ca. 23 Uhr am Sonntag). Es war ja auch nicht soooo schlimm, aber nachdem wir die Creme de la creme von Berlin gesehen hatten war es ein merkwürdiger Kontrast.

Berlin ist echt der Hammer. :love: Ich würde auch gerne in Berlin wohnen. :)

bigbrother
26-04-2007, 20:40
Berlin ist einfach nur genial!:love: :anbet:

Sonne
10-05-2007, 14:42
Ist deshalb ja auch nun mein Ort geworden, in dem ich liebe & lebe :)

Dirk
12-05-2007, 16:04
Genialer Ort, aber "nichtgeradeklugehandelnde" Politikerkasten :D ;) (Achtung persönliche Meinungsfreiheit, nicht daß wer was auf die Backe kriegt)

Für Leute, die nicht wissen, wohin Heute und Morgen: haufen Straßenfeste wie zum Beispiel Neuköllner Hermannstraßenfest, Schloß Britz Mittelalterfest.

kruemel
15-05-2007, 14:21
:help: Hallo liebe Berliner,

ich hab mal ein riesen Anliegen und eine riesen Bitte an euch. Viele kennen doch das Poster von dem Soldaten, der am Checkpoint Charlie über den Stacheldraht springt. Nun hätte ich dieses Bild wahnsinnig gerne als Poster. Dank stundenlanger Recherche im Internet weiß ich nun alles, vom Datum, Namen des Soldaten, Namen des Fotografen, seine komplette Lebensgeschichte und wo ich das Motiv als Postkarte herbkomme, aber leider gibts das als Poster nirgends zu bestellen :nixweiss: . In einem Forum kam nun, dass es das Poster für 3€ im Haus am Checkpoint Charlie gibt http://www.die-berliner-mauer.de/discus/messages/2/212.html?Freitagden11August20060122 Wohnt nicht zufällig einer von euch in der Nähe und könnte mir das Poster kaufen und zuschicken? Porto und so überweise ich natürlich vorher. Ihr würdet mir so einen riesen Gefallen tun!!

Sister
17-05-2007, 20:45
Wer am 4. August noch nix vorhat und sich gerne Bilder anschaut, kann ja hier vorbeikommen. ;)


http://hometown.aol.de/SatansSister7/einladung.gif


Ernsthafte Interessenten bekommen gern die genauen Daten zugeschickt, wenn sie mir per mail ihre Mailadresse verraten. :)

Ash
17-05-2007, 21:03
Ich bin definitiv dabei, weißt du ja schon :)

Schiffli
19-05-2007, 19:54
Ich ja auch *auf Topf Soljanka spekulier* :D

Sister
19-05-2007, 19:56
[QUOTE=Schiffli;12791058]Ich ja auch *auf Topf Soljanka spekulier* :D[/QUOTE]

Ist ja gut, ich mach einen für Dich und einen für den "Rest." :D

Schiffli
19-05-2007, 19:57
[QUOTE=Sister;12791069]Ist ja gut, ich mach einen für Dich und einen für den "Rest." :D[/QUOTE]

:lol: Es wird wohl eh zu warm sein dafür, da sind wohl eher kühle Berliner Weisse angesagt :trink:

Sister
19-05-2007, 20:01
[QUOTE=Schiffli;12791086]kühle Berliner Weisse[/QUOTE]
Gut, ich sag meiner Galeristin bescheid, dass sie nicht nur Rotkäppchen-Sekt besorgen lassen soll. :D

Schiffli
19-05-2007, 20:06
[QUOTE=Sister;12791132]Gut, ich sag meiner Galeristin bescheid, dass sie nicht nur Rotkäppchen-Sekt besorgen lassen soll. :D[/QUOTE]
und für crassus ein Radeberger :lol:

Sister
19-05-2007, 20:19
[QUOTE=Schiffli;12791176]und für crassus ein Radeberger :lol:[/QUOTE]

Ein einziges nur? :eek:

Ash
27-05-2007, 13:02
Falls übrigens jemand was über Marienfelde zu erzählen hat, wäre ich sehr dankbar :)
Klick! (http://www.ioff.de/showthread.php?p=12873733#post12873733)

Hatsche
04-06-2007, 16:00
:wink:


Hallo Berliner, Berlinerinnen und Berlin-Freunde, wo seid Ihr denn? Viel los ist ja hier nicht. :gähn: (Threadkürzlicherstentdeckthabe)

Über Marienfelde weiß ich leider nichts zu berichten, tut mir Leid!



:wink:

Sister
09-06-2007, 22:20
Ich suche einen Chor in Berlin, bei dem man nicht 200€ Mitgliedsbeitrag zahlen muß oder Richard Wagner im Repertoire haben muß.
Hat da jemand vielleicht Ahnung, wo ich sowas hier finde? :help:

Sister
10-06-2007, 08:23
"Die schönsten Franzosen kommen aus New York" (http://www.metinberlin.org)

Kommen sie übrigens wirklich und wer sich die Ausstellung anschauen will, sollte das lieber gleich tun, auch wenn sie noch ein paar Monate läuft. Momentan muß man nämlich nur ca. 1 1/2 -2 Stunden warten. :D

Josephine
16-06-2007, 20:07
...

Bunti
16-06-2007, 20:10
[QUOTE=Josephine;13108448]...[/QUOTE]

Ok, du hast es doch noch gemerkt. Hatte mich grad schon gewundert ;) :D

Josephine
16-06-2007, 20:11
:blush:

wolkenlos
18-06-2007, 21:43
...

Blauschimmel
26-06-2007, 10:41
[QUOTE=Sister;13023973]Ich suche einen Chor in Berlin, bei dem man nicht 200€ Mitgliedsbeitrag zahlen muß oder Richard Wagner im Repertoire haben muß.
Hat da jemand vielleicht Ahnung, wo ich sowas hier finde? :help:[/QUOTE]

Vielleicht hier? http://linksammlungen.zlb.de/2.4.3.16.91.html

Es gibt m. W. auch einen Wälzer namens "Chöre in Berlin", der jedes Jahr aktualisiert wird. Da steht drin, was die singen, wie hoch der Beitrag ist, wann und wo die Proben sind.

Sister
26-06-2007, 12:23
[QUOTE=Blauschimmel;13224465]Vielleicht hier? http://linksammlungen.zlb.de/2.4.3.16.91.html

Es gibt m. W. auch einen Wälzer namens "Chöre in Berlin", der jedes Jahr aktualisiert wird. Da steht drin, was die singen, wie hoch der Beitrag ist, wann und wo die Proben sind.[/QUOTE]

Das ist ja toll, dass doch noch jemand reagiert.
Danke für den Link. Mal sehen, ob ich was finde. :freu: :trippel:

Priesemut
03-07-2007, 09:53
Hallo,

ich bin Mitte Juli für einen Tag in Berlin. Wir landen so gg 8 in Tegel und zurück gehts 19 Uhr.
Nun haben wir für diesen Tag eine Sightseeing-Wunschliste gebastelt. Kann mir einer sagen in welcher Reihenfolge wir die folgenden Sachen am sinnvollsten "ablaufen" können? Unterwegs sein wollen wir mit einer BVG-Tageskarte und zu Fuß.

Wir wollen uns ansehen:
Fernsehtum (auch von innen)
Friedrichstraße (Galeries Lafayette, Quartier 206)
Checkpoint Charlie
Unter den Linden
KaDeWe
Berliner Hbf (nur von außen)

Wenn noch Zeit bleibt, was ich bezweifel, Zoologischer Garten (Knuuuut :schäm: ).

Ich kenne Berlin ein bißchen von früheren Besuchen. Der letzte war 2005. Aber leider kriege ich aus der Ferne keine wirkliche Route zusammen. Deshalb hoffe ich auf ein paar Tipps von Euch. Fällt Euch ein, was man noch gesehen haben muss?

Tausend Dank!!!

Sister
03-07-2007, 10:59
[QUOTE=Priesemut;13312001]Hallo,

ich bin Mitte Juli für einen Tag in Berlin. Wir landen so gg 8 in Tegel und zurück gehts 19 Uhr.
Nun haben wir für diesen Tag eine Sightseeing-Wunschliste gebastelt. Kann mir einer sagen in welcher Reihenfolge wir die folgenden Sachen am sinnvollsten "ablaufen" können? Unterwegs sein wollen wir mit einer BVG-Tageskarte und zu Fuß.

Wir wollen uns ansehen:
Fernsehtum (auch von innen)
Friedrichstraße (Galeries Lafayette, Quartier 206)
Checkpoint Charlie
Unter den Linden
KaDeWe
Berliner Hbf (nur von außen)

Wenn noch Zeit bleibt, was ich bezweifel, Zoologischer Garten (Knuuuut :schäm: ).

Ich kenne Berlin ein bißchen von früheren Besuchen. Der letzte war 2005. Aber leider kriege ich aus der Ferne keine wirkliche Route zusammen. Deshalb hoffe ich auf ein paar Tipps von Euch. Fällt Euch ein, was man noch gesehen haben muss?

Tausend Dank!!![/QUOTE]

Fangt mit dem Fernsehturm an (Plätze im Café reservieren, dann braucht man unten nicht warten), dann könnt Ihr unter den Linden bis zum Brandenburger Tor laufen und zurück zur Friedrichstraße und den Checkpoint Charlie "abarbeiten". Dann vom S-Bahnhof Friedrichstraße bis zum Hauptbahnhof und dann zum Zoologischen Garten, Knut anschauen. Die Wartezeiten dort haben sich quasi in Luft aufgelöst. Knut ist ja inzwischen ein frecher Teenie. ;)
Und zum Abschluß ne Shoppingtour im KaDeWe und aufm Ku'damm.

Viel Spaß :)

Priesemut
03-07-2007, 11:51
[QUOTE=Sister;13312417]Fangt mit dem Fernsehturm an (Plätze im Café reservieren, dann braucht man unten nicht warten), dann könnt Ihr unter den Linden bis zum Brandenburger Tor laufen und zurück zur Friedrichstraße und den Checkpoint Charlie "abarbeiten". Dann vom S-Bahnhof Friedrichstraße bis zum Hauptbahnhof und dann zum Zoologischen Garten, Knut anschauen. Die Wartezeiten dort haben sich quasi in Luft aufgelöst. Knut ist ja inzwischen ein frecher Teenie. ;)
Und zum Abschluß ne Shoppingtour im KaDeWe und aufm Ku'damm.

Viel Spaß :)[/QUOTE]

Danke :) . Das klingt gut, dann kann ich meinen Tourplan schon mal anpassen. Und wenn man im Café reserviert spart man sich unten die ganze Schlange??? Echt? Wie cool. Danke für den Tipp. Dann such ich gleich mal die Nummer raus. :anbet:

Das mit Knut war meine Befürchtung... ich hatte schon gehofft das der Ansturm auf ihn etwas nachgelassen hat.
Shopping im KaDeWe... Ohje, ich werde sooo schnell schwach. :D

Edit: Tisch reserviert zum frühstücken! Danke für den Tipp.

Schiffli
08-07-2007, 21:34
[QUOTE=Priesemut;13312820]Shopping im KaDeWe... Ohje, ich werde sooo schnell schwach. :D[/QUOTE]
Wichtig ist nur die oberste Etage mit der Delikatessenabteilung :engel:

Sister
09-07-2007, 08:13
[QUOTE=Schiffli;13362804]Wichtig ist nur die oberste Etage mit der Delikatessenabteilung :engel:[/QUOTE]

Ich glaub, ich warn die mal vor, dass Du bald wieder da bist.
Sonst jammern die da wieder 3 Wochen, dass sie nix zu verkaufen haben. :D

Hatsche
12-07-2007, 16:38
[QUOTE=Priesemut;13312001]Hallo,

ich bin Mitte Juli für einen Tag in Berlin.
.
.
.[/QUOTE]


Berichtest Du hier dann mal, wie es Dir gefallen hat? Und was Ihr Euch dann tatsächlich alles angesehen habt.

Falls Du den Trip noch vor Dir hast, wünsche ich Dir viel Spaß.
Und mehr Sonne... Bei dem Himmel heute fetzt der Fernsehturm ja nicht wirklich.

kernseife
12-07-2007, 23:07
warum wird hier immer das gleiche gefragt?? lest doch einfach mal die seiten vorher, und dann wisst ihr, was ihr euch alles angucken sollt, bzw. könnt

Priesemut
13-07-2007, 08:52
[QUOTE=Hatsche;13396011]Berichtest Du hier dann mal, wie es Dir gefallen hat? Und was Ihr Euch dann tatsächlich alles angesehen habt.

Falls Du den Trip noch vor Dir hast, wünsche ich Dir viel Spaß.
Und mehr Sonne... Bei dem Himmel heute fetzt der Fernsehturm ja nicht wirklich.[/QUOTE]

Danke, für die lieben Wünsche. Wir fliegen erst am 25. Juli, ich habe es also noch vor mir. Und berichten tue ich sehr gern. Ich kenne Berlin schon von früher. Da war für mich als Ossi natürlich der Westen (Kudamm, Gedächtniskirche, Tiergarten usw.) hochinteressant. Aber diesmal soll unser Augenmerk auf dem Osten liegen.
Ich hoffe mal auf die optimale Reisetemperatur... Und vorallem keinen Regen. Nach Sister's tollem Tipp habe ich schon im Fernsehturm im Telecafé fürs Frühstück reserviert. Ich freu mich tierisch. :freu:

Priesemut
13-07-2007, 08:59
[QUOTE=kernseife;13400630]warum wird hier immer das gleiche gefragt?? lest doch einfach mal die seiten vorher, und dann wisst ihr, was ihr euch alles angucken sollt, bzw. könnt[/QUOTE]

Ich fühl mich jetzt mal angesprochen... Meine ursprüngliche Frage bezog sich auf die Reise-Route. Das heißt was läuft man am besten in Reihenfolge ab. Ich habs versuch aus der Ferne so gut wie möglich zu planen. Gestaltete sich aber schwer.

Ich hatte auch die Seiten vorher gelesen bzw. überflogen. Finde aber nichts verwerfliches dran mal persönlich ne Frage zu stellen. Das kriegt man doch aus keinem Forum raus, dass immer wieder dasselbe gefragt wird... Davon lebt der Laden ein ganzes Stück :D

Sister
13-07-2007, 09:02
[QUOTE=Priesemut;13402363]Wir fliegen erst am 25. Juli[/QUOTE]

Da dürfte schönes Wetter sein, da ist der Geburtstag meines Vaters ja schon vorbei. :D

Priesemut
13-07-2007, 09:06
[QUOTE=Sister;13402398]Da dürfte schönes Wetter sein, da ist der Geburtstag meines Vaters ja schon vorbei. :D[/QUOTE]

Was hat denn Dein Vater mit dem Berliner Wetter zu tun :suspekt: ?

Sister
13-07-2007, 09:08
[QUOTE=Priesemut;13402427]Was hat denn Dein Vater mit dem Berliner Wetter zu tun :suspekt: ?[/QUOTE]

Eigentlich nix.
An seinem Geburtstag ist halt fast immer schlechtes Wetter. ;)

Priesemut
13-07-2007, 09:16
[QUOTE=Sister;13402440]Eigentlich nix.
An seinem Geburtstag ist halt fast immer schlechtes Wetter. ;)[/QUOTE]

Ahhhhsoooooo... Hatte ich nicht kapiert. Sorry. Liegt vermutlich noch an der Spritze die mir der Zahnarzt grad verpasst hat.

Hatsche
13-07-2007, 13:13
[QUOTE=kernseife;13400630]warum wird hier immer das gleiche gefragt?? lest doch einfach mal die seiten vorher, und dann wisst ihr, was ihr euch alles angucken sollt, bzw. könnt[/QUOTE]

Es wurde doch nicht nur nach dem WAS gefragt, sondern auch nach der optimalen Reihenfolge, um unnötige Wege zu sparen. Ich fand´s okay.

Prayer
14-07-2007, 15:37
http://www.ioff.de/showthread.php?t=278698
Ich bin sehr dankbar für jede Hilfe :help:.

posti
04-08-2007, 16:11
Nach 4 Jahren in München, habe ich nun endlich das Vergnügen Ende Oktober wieder zurück in den Osten zu gehen. Ich werde ab 1.11. in Berlin Charlottenburg arbeiten. Was meint ihr, kann man in Charlottenburg auch gut leben oder würdet ihr andere Stadteile empfehlen? Es soll halt nicht allzu weit vom Büro entfernt sein.

Schreck
05-08-2007, 11:30
[QUOTE=posti;13596260]Nach 4 Jahren in München, habe ich nun endlich das Vergnügen Ende Oktober wieder zurück in den Osten zu gehen. Ich werde ab 1.11. in Berlin Charlottenburg arbeiten. Was meint ihr, kann man in Charlottenburg auch gut leben oder würdet ihr andere Stadteile empfehlen? Es soll halt nicht allzu weit vom Büro entfernt sein.[/QUOTE]

Na ich weiss ja nicht.... (http://www.morgenpost.de/desk/1080792.html)

:fürcht:

cappalua
05-08-2007, 17:26
[QUOTE=posti;13596260]Nach 4 Jahren in München, habe ich nun endlich das Vergnügen Ende Oktober wieder zurück in den Osten zu gehen. Ich werde ab 1.11. in Berlin Charlottenburg arbeiten. Was meint ihr, kann man in Charlottenburg auch gut leben oder würdet ihr andere Stadteile empfehlen? Es soll halt nicht allzu weit vom Büro entfernt sein.[/QUOTE]


Kann man :D Schau Dich mal z.B. in der Leonhardstr. (geht vom Stutti ab, dort wo der Kinderspielplatz und die vielen Cafés sind) um, oder Sybelstr. und Umgebung, Giesebrechtstr., oder rund um den Savignyplatz.

Sister
06-08-2007, 08:25
posti arbeitet ab November in Berlin. Wie schön. :freu:

Charlottenburg geht grad so. Schöneberg wär besser. :D

posti
10-08-2007, 17:33
Was bietet mir Schöneberg?
Ich habe gerade die Flause im Kopf nach Mitte zu ziehen.

Sister
13-08-2007, 08:22
[QUOTE=posti;13648245]Was bietet mir Schöneberg?[/QUOTE]
Ich bin da. :D
[QUOTE=posti;13648245]Ich habe gerade die Flause im Kopf nach Mitte zu ziehen.[/QUOTE]
Wenn Du zuviel Miete bezahlen willst, dann zieh halt nach Mitte. :D
Aber man kann da gut wohnen, das stimmt. :)

posti
13-08-2007, 13:46
Also Schöneberg bietet mir Dich! Das ist natürlich ein Vorteil :)
Von der Lage her wäre Schöneberg auch ideal. Es grenzt an Mitte und Charlottenburg. Wie sind die Leute da so und im allgemeinen die Infrastruktur? Gibts da eine Gegend die man meiden soll oder eine Gegend wo man unbedingt wohnen muss? Ich will gerne dort wohnen, wo man von der Haustür direkt ins Leben fällt. Fragen über Fragen...

Und preislich ist Mitte sicher billiger als die Münchner Mietpreise, aber zu viel will ich auch nicht ausgeben. Deswegen schau ich mal, ob sich da was ergeben könnte.

Hatsche
14-08-2007, 19:01
Mitte ist seeeehr schön!! Ich wohne am Rosi (Rosenthaler Platz), paar Schritte weiter, am Hackeschen Markt, ist rund um die Uhr etwas los. Natürlich auch viele Touris...

Mitte ist groß... ;)

Egal, wohin: willkommen in Bärlin!! (Gott sei Dank ist es um Knut ruhiger geworden... :D )

posti
15-08-2007, 12:04
Mittlerweile habe ich mich schon etwas über den Berliner Mietmarkt informiert. Ich bin begeistert wieviele Wohnungen es gibt. Eine schöne Wohnung in Mitte zu finden wird es schwieriger als zum Beispiel in Schöneberg. Dort habe ich schon tolle Wohnungen gefunden. Dank Google Earth kann ich da schon Wohnungen ein- bzw. ausgrenzen. Mein Arbeitsweg würde 30 min nicht überschreiten und man ist schnell im Leben drin. Cool, ich freu mich auf Berlin! Ich werde dann mal paar Besichtigungstermine ausmachen.

Sis, wo wohnst Du da so ungefähr?

Sister
15-08-2007, 12:06
[QUOTE=posti;13685205]Sis, wo wohnst Du da so ungefähr?[/QUOTE]

Frag mich das in ein paar Monaten noch mal. Ich will grad wieder umziehen. ;)
Hab aber noch nichts wirklich passendes gefunden. :zeter:

wolkenlos
15-08-2007, 21:06
Ich will auch umziehen. :trippel:

Bin mir aber über den Bezirk total unschlüssig. :crap:

posti
15-08-2007, 21:44
Warum ziehst Du so oft um? :ko:
Bei der reichhaltigen Wohnungsauswahl wird doch was zu finden sein.

Ein richtiger Berlin wechselt seinen Bezirk doch nicht so schnell :D

Sister
16-08-2007, 11:15
[QUOTE=posti;13690480]Ein richtiger Berlin wechselt seinen Bezirk doch nicht so schnell :D[/QUOTE]

Ich bin ja kein richtiger Berliner.
Aber! Statistisch gesehen ziehen die Berliner am häufigsten um. Also müßte ich doch einer sein. :D

Ich fühl mich da eben nicht mehr wohl, wo ich gerade bin. Deshalb such ich jetzt schon nen Weilchen, damit meine Spontanentscheidungen, wie die letzten Male, endlich ein Ende haben. ;)

posti
16-08-2007, 11:19
Und Du empfiehlst mir dort hinzuziehen wo Du Dich nicht wohlfühlst? :eek:

Sister
16-08-2007, 11:29
[QUOTE=posti;13693937]Und Du empfiehlst mir dort hinzuziehen wo Du Dich nicht wohlfühlst? :eek:[/QUOTE]

Nein, ich will ja auch nach Schöneberg ziehen. ;)
Außerdem liegt das Nicht-Wohlfühlen an meiner putzsüchtigen Nachbarin, die selbst 3x täglich staubsaugt und mir vorwirft, ein Dreckspatz zu sein, weil ich nur 1x wöchentlich staubsauge. :zeter:

posti
16-08-2007, 11:53
Nur einmal wöchentlich? krass!
Irgendwie rufen mich die Wohngesellschaften nicht zürück, nachdem ich meine Münchner Adresse angegeben habe :( Derweile musste ich gerade für meinen neuen Arbeitgeber das Antidiskriminierungsgesetz lesen und dies durch eine Unterschrift bestätigen.

Sister
16-08-2007, 11:57
[QUOTE=posti;13694210]Nur einmal wöchentlich? krass![/QUOTE]
Das reicht sehr wohl! :hammer:
[QUOTE=posti;13694210]Irgendwie rufen mich die Wohngesellschaften nicht zürück, nachdem ich meine Münchner Adresse angegeben habe :( [/QUOTE]

Die rufen auch mich nicht zurück, obwohl ich ne Berliner Adresse habe.

Wie machst Du das mit Besichtigungen? Also, wann schaust Du die hier an? :trippel:

posti
16-08-2007, 12:12
Na dann ruf ich eben selber an, bevor ich eine Woche lang vergebens auf einem Anruf warte. Hab grad den Fehler begangen 2 Minuten für der Mittagspause anzurufen :D

Mit den Besichtigungen muss ich mal schauen wie ich das hinkriege, da zum einem die Zeit drängt und ich zum anderen hier in München auf eine OP warte. Zur Not muss ich meine Mutter oder Schwester zur Vorauswahl bewaffnet mit Digicam losschicken. Anfang September versuch ich über ein verlängertes Wohnungssuchwochenende nach Berlin zu fliegen. Irgendwie gehts dann schon.

cappalua
16-08-2007, 13:33
Schau Dich doch auch mal bei den Genossenschaften um. Die Mieten sind meistens günstiger und die Betreuung gut. Empfehlen könnte ich Dir auch noch die Gagfah. Die haben mich damals mit Angeboten überhäuft ;)

Ash
16-08-2007, 13:44
[QUOTE=cappalua;13695211]Schau Dich doch auch mal bei den Genossenschaften um. Die Mieten sind meistens günstiger und die Betreuung gut. Empfehlen könnte ich Dir auch noch die Gagfah. Die haben mich damals mit Angeboten überhäuft ;)[/QUOTE]

Von der Gagfah kann ich bloß abraten, die haben mich beim letzten Umzug fast in den Wahnsinn getrieben :kater:
Mit neuen Angeboten haben die mich zwar auch überhäuft, aber da ging schon einiges schief:
Die eine Wohnung wurde erst 3 Monate später frei als behauptet, bei der nächsten konnte mir die Gagfah nicht sagen, ob ne Küche drin ist ... und als ich mich dann für eine Wohnung entschieden hatte, haben die sich nicht mehr gerührt und ich bin dann spontan zu einer anderen Gesellschaft gegangen.

Die Gagfah hat dann auch noch den Übergabetermin meiner alten Wohnung vergessen und ich durfte denen meine Schlüssel stattdessen per Post schicken.

Was bin ich froh, dass ich von dem Chaotenhaufen weg bin ...

cappalua
16-08-2007, 13:49
Ups.... dann kann ich ja froh sein, dass ich mich dann doch für eine Wohnung entschieden habe, die nicht der Gagfah gehört :schäm:

Häschen
16-08-2007, 14:00
Ich kann Euch nur raten, klingelt bei einem potentiellen neuen Nachbarn und horcht den aus. Hätten wir das bei unserer letzten Wohnung gemacht, wären wir da nie eingezogen!!!!!! Der Vermieter war ein solches A.....loch, wir hatten Probleme mit Schimmel, genauso wie einige Vormieter vor uns, und unsere Nachmieter haben wieder das Problem. Aber es wird ja immer nur neu übergestrichen. Und Nachbarn sind ja immer über ALLES ;) informiert!

posti
16-08-2007, 17:11
Vielen Dank für die Warnung! Die GAGFAH Seiten habe ich mir auch schon mal angesehen, aber fand das alles vom Lesen her extrem unsympatisch.

Sagen Euch die GSW sowie GHG etwas? Gibt es noch irgendwelche Genossenschaften und Wohnungsgesellschaften die ich unbedingt meiden sollte?

Herzlichen Dank für Eure Tipps bislang :-)

vivalina
16-08-2007, 18:26
[QUOTE=Ash;13695324]Von der Gagfah kann ich bloß abraten, die haben mich beim letzten Umzug fast in den Wahnsinn getrieben :kater:
Mit neuen Angeboten haben die mich zwar auch überhäuft, aber da ging schon einiges schief:
Die eine Wohnung wurde erst 3 Monate später frei als behauptet, bei der nächsten konnte mir die Gagfah nicht sagen, ob ne Küche drin ist ... und als ich mich dann für eine Wohnung entschieden hatte, haben die sich nicht mehr gerührt und ich bin dann spontan zu einer anderen Gesellschaft gegangen.

Die Gagfah hat dann auch noch den Übergabetermin meiner alten Wohnung vergessen und ich durfte denen meine Schlüssel stattdessen per Post schicken.

Was bin ich froh, dass ich von dem Chaotenhaufen weg bin ...[/QUOTE]

Gagfah kann ich auch nicht empfehlen. Der Kundendienst ist eine Katastrophe. Gleiches gilt auch im geringeren Umfang für die GSW: die haben erst vor kurzem einige ihrer Mieterbüros geschlossen, weil die Telefonhotline ja viel kundenfreundlicher ist. Und wenn mal was ist, muss es schon ein halber Wohnungsuntergang sein, bis da mal ein Handwerker kommt.

koldir
16-08-2007, 19:49
[QUOTE=vivalina;13698288]... Gleiches gilt auch im geringeren Umfang für die GSW: die haben erst vor kurzem einige ihrer Mieterbüros geschlossen, weil die Telefonhotline ja viel kundenfreundlicher ist. Und wenn mal was ist, muss es schon ein halber Wohnungsuntergang sein, bis sich da mal ein Handwerker kommt.[/QUOTE]

Kann ich bestätigen. Die GSW war mal ne anständige Gesellschaft - ist leider lange her...

:)

posti
16-08-2007, 23:30
Die GSW hat sich bei mir bis jetzt auch nicht mit Ruhm bekleckert. Also werde ich, auch nach Euren Kritikem, die GSW links liegen lassen.+

Hat jemand Erfahrungen mit BEROLINA gemacht?

posti
20-08-2007, 19:05
Heute war wieder so ein Tag, an dem ich mir wünschte schon längst nicht mehr in München zu sein. 10 Wochen kommen mir plötzlich so lang vor!

posti
23-08-2007, 21:41
Heute haben meine Mutter und meine Schwester die perfekte Wohnung für mich gefunden. Morgen faxe ich den Mietvertrag zurück und dann gehört sie mir. Berlin empfängt mich wirklich sehr freundlich :-)

Damia
23-08-2007, 22:57
Das klingt gut, posti! Schön, dass Du wieder nach Berlin kommst. :)

Sister
24-08-2007, 08:15
[QUOTE=posti;13766057]Heute haben meine Mutter und meine Schwester die perfekte Wohnung für mich gefunden. Morgen faxe ich den Mietvertrag zurück und dann gehört sie mir. Berlin empfängt mich wirklich sehr freundlich :-)[/QUOTE]
Cool. Herzlich Willkommen, Neu-Berlinerin. :)

posti
24-08-2007, 23:03
Rate mal welcher Bezirk es letztendlich geworden ist! :D

pecca
25-08-2007, 00:44
[QUOTE=posti;13732982]Heute war wieder so ein Tag, an dem ich mir wünschte schon längst nicht mehr in München zu sein. 10 Wochen kommen mir plötzlich so lang vor![/QUOTE]

krass, du kommst , ich gehe . muss für knappe 8 wochen nach MUC.

dein neu-kiez: schätze prenzlberg oder tiergarten. :nixweiss:

Sister
25-08-2007, 11:59
[QUOTE=posti;13775792]Rate mal welcher Bezirk es letztendlich geworden ist! :D[/QUOTE]

Friedrichshain-Kreuzberg.

posti
25-08-2007, 14:49
Falsch, ganz unspektakulär (entgegen des aktuellen Trendes aber auf Dein Anraten) Schöneberg! 500 Meter weiter befndet sich schon das Forum Stegliz. Toll, ich will da jetzt sofort einziehen!

cappalua
25-08-2007, 15:24
[QUOTE=posti;13779531]Falsch, ganz unspektakulär (entgegen des aktuellen Trendes aber auf Dein Anraten) Schöneberg! 500 Meter weiter befndet sich schon das Forum Stegliz. Toll, ich will da jetzt sofort einziehen![/QUOTE]

Oh, das dürfte ja noch Friedenau sein. Schöne Ecke :d:

Sister
25-08-2007, 19:04
[QUOTE=posti;13779531]Falsch, ganz unspektakulär (entgegen des aktuellen Trendes aber auf Dein Anraten) Schöneberg! 500 Meter weiter befndet sich schon das Forum Stegliz. Toll, ich will da jetzt sofort einziehen![/QUOTE]

Da in der Nähe wohnen eh schon viele Promis. Da passt Du ganz gut rein. :D

posti
25-08-2007, 19:21
Ja genau, das ist Friedenau. Das klingt alles gut - bis jetzt hat keiner entsetzt aufgeschriehen als ich erzählte wo ich bald wohnen werde.

Echt, was wohnen da für Promis? :D Meine Sandkastenfreundin wirst Du wohl nicht meinen.

Geht jemand von Euch zur langen Nacht der Museen? Ach mensch, ich habe hier in München schon alle interessanten gesehen.