PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Berlin-Thread


Werbung

Seiten : 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

Sister
02-01-2004, 17:14
Nö, ich mach mal wieder Auswanderungspläne. :rolleyes:

aliena
02-01-2004, 17:16
Solange es nix Ernstes ist... :teufel:

Sister
02-01-2004, 17:18
Kann man Sachsen denn ernst nehmen? :rolleyes:

Louloute
02-01-2004, 17:23
[QUOTE]Original geschrieben von aliena
Berliner, bzw. natuerlich Pfannkuchen kann man naemlich nur unschwer ueber mehrere Tage hinweg in ueberheizten Raeumen aufbewahren, ohne dass sie Schaden nehmen. Selbiges gilt dann auch fuer Bouletten und Doener, obwohl ich letzteren sogar schonmal nach Spanien exportiert habe.[/QUOTE]
Richtig, deswegen hatte ich die Frage gestellt. An Eisbein oder Buletten hatte ich auch gedacht, aber das war in dem Fall nicht ganz geeignet.
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Alles richtig Spooky,nur Louloutte ist doch schon umgezogen.
Wohnt jetzt glaub ich irgendwo an den Hackeschen Höfen.[/QUOTE]
Auch richtig. ;)
Ich habe übrigens gerne in Charlottenburg gelebt. Ich bin froh, jetzt was anderes zu entdecken, aber Charlottenburg war völlig in Ordnung. Ich habe in der Nähe von der TU und von der HdK gewohnt, es gab mehrere Kinos und Cafés ganz in der Nähe, der Tiergarten war 2-3 Minuten zu Fuß entfernt... Ich fand das Leben dort überhaupt nicht spießig und staubig.

Ich war am Samstag vor meiner Abreise am Alex und habe dort diesen Laden mit Ostprodukten gesucht, aber leider nicht gefunden. :rolleyes:
Ich werde aber die Tipps für nächstes Mal behalten, ich habe oft Besuch aus Frankreich.

Sister
02-01-2004, 17:24
[QUOTE]Original geschrieben von Louloute
Ich war am Samstag vor meiner Abreise am Alex und habe dort diesen Laden mit Ostprodukten gesucht, aber leider nicht gefunden. :rolleyes:
[/QUOTE]

Soll ich mal mit Dir da hingehen? :rolleyes:

aliena
02-01-2004, 17:40
Ich glaube, der Laden am Alex ist beim U5-Umbau verschuett gegangen.
Ich habe ihn selbst ewig nicht mehr gesehen, zwischen den ganzen Absperrungen und Blickdichtungen.

Ich kann Montag leider nicht mehr nachgucken, denn gluecklicherweise muss ich nicht mehr U5 fahren.

Was hab ich den Osten satt gehabt... :hair:

Sister
02-01-2004, 17:41
[QUOTE]Original geschrieben von aliena
Was hab ich den Osten satt gehabt... :hair: [/QUOTE]

http://www.mainzelahr.de/smile/beleidgit/hmm.gif


Und den Laden gibts immer noch! :p

aliena
02-01-2004, 17:42
Ja, aber zumindest vor den Ferien war er versteckt.

Sister
02-01-2004, 17:44
Versteckt isser immer noch. Ist auch gut so, dann kauft wenigstens nicht jeder den guten Stoff. :D

Spooky
02-01-2004, 18:46
Mea Culpa, Mea Culpa, Mea maxima Culpa :anbet: :anbet: :anbet:

Ich werde also ein wenig Asche auf mein Haupt rieseln lassen, zukünftig sinnerfassend lesen lernen und überlegen wie zum Teufel man Pfannkuchen, Döner Kebap und Bouletten tagelang in beheizten Räumen lagern kann :D.

Bleibt nur noch festzustellen wie weit der "Westen" denn nicht staubig und spießig ist. Ganz spontan fällt mir da eigentlich nur Kreuzberg ein. Naja, und vielleicht gibt es ja Ecken in Charlottenburg die nicht spießig und staubig sind.

;)

Ash
02-01-2004, 19:05
Hat schonmal jemand an ne Kühltruhe gedacht? :D


Und Kreuzberg rult :d:

Louloute
02-01-2004, 20:26
[QUOTE]Original geschrieben von Spooky
Bleibt nur noch festzustellen wie weit der "Westen" denn nicht staubig und spießig ist. Ganz spontan fällt mir da eigentlich nur Kreuzberg ein. Naja, und vielleicht gibt es ja Ecken in Charlottenburg die nicht spießig und staubig sind.[/QUOTE]
Wahrscheinlich verstehe ich das Wort "spießig" anders als du. Dort wo wir gewohnt haben, war es schon sehr gemischt, es gab viele 68er, viele Studenten, viele Homos, zum Teil ziemlich schräge Leute (auf jeden Fall in unserem Gebäude). Das ist natürlich anders als Kreuzberg, Mitte oder Prenzlauer Berg, aber spießig? :nixweiss: Wilmersdorf finde ich einfach staubig, aber Charlottenburg nicht. Was ist für dich an Charlottenburg so schrecklich?
Sister, ich will zuerst versuchen, den Laden selbst zu finden, wenn ich nächstes Mal am Alex bin. Erst wenn ich wieder scheitere, frage ich nach Indizien. ;)

Spooky
03-01-2004, 00:35
[QUOTE]Original geschrieben von Louloute
Wahrscheinlich verstehe ich das Wort "spießig" anders als du. Dort wo wir gewohnt haben, war es schon sehr gemischt, es gab viele 68er, viele Studenten, viele Homos, zum Teil ziemlich schräge Leute (auf jeden Fall in unserem Gebäude). Das ist natürlich anders als Kreuzberg, Mitte oder Prenzlauer Berg, aber spießig? :nixweiss: Wilmersdorf finde ich einfach staubig, aber Charlottenburg nicht. Was ist für dich an Charlottenburg so schrecklich?
Sister, ich will zuerst versuchen, den Laden selbst zu finden, wenn ich nächstes Mal am Alex bin. Erst wenn ich wieder scheitere, frage ich nach Indizien. ;) [/QUOTE]

Dieses altbackene Prollvolk ist für mich spießig. Diese Leute die Abends in der Eckkneipe oder im Imbiss sitzen und bei Bier und Schnaps über die Schlagzeilen der BZ diskutieren um sich danach in Stammtischparolen zu ergießen. Diese widerlichen, kleinbürgerlichen Lehmänner des Kiezes. Hr. und Fr. Krawuttke aus der Mierendorfstrasse die alle Ausländer ins Ausland schicken wollen weil sie den Deutschen die Arbeitsplätze wegnehmen aber den Dönerverkäufer Ali behalten möchten weil er ihnen immer etwas mehr Fleisch in ihren Döner gibt.

Dieses Unternehmervolk rund um den Kurfürstendamm die noch immer an die tollen 80er Jahre denken weil sie da am meisten Schmott gemacht haben und denken sie sind deswegen etwas besonderes. Die gesammte alte Schauspielerriege in der Fasanenstr. die immer noch glauben das sie zu den gefragtesten der Branche gehören und nicht realisieren das sie nicht mehr gefragt sind.

Wenn ich die Bismarkstr. vom Ernst-Reuter Platz hochgehe frage ich mich mit welchem Recht die Vermieter dort so hohe Mieten fordern. 60er Jahre Subventionsbauten auf dem technischen Niveau der End 70er. Drinnen wohnen Menschen denen erzählt wurde das es etwas besonderes ist an der Bismarkstr. zu wohnen und die sich darauf auch noch etwas einbilden.

Das ist für mich Charlottenburg. Von Charlottenburg Nord fang ich erst gar nicht an zu erzählen, sonst kommt mir der Kaffee hoch.

Amarella
04-01-2004, 13:18
Hallo @all,

ich grüße euch aus Karlshorst.

Wohne erst seit August 2003 hier in Berlin. Bin wegen der Arbeit hierhergezogen. Meine Heimat ist Lutherstadt Wittenberg in Sachsen/Anhalt.

Also ich muß sagen, mir gefällt Berlin ganz gut. Habe einiges erlebt seit ich hier bin. Ist manchmal ein wenig kompliziert, wenn man sich nicht auskennt. Aber vielleicht könnt ihr mir ja bei Bedarf mal ein paar heiße Tipps geben.

Ich werde im April 42 Jahre alt und wollte zu diesem Anlaß mit meiner Freundin ausgehen. Unser Interesse liegt da so im Bereich Oldies (auf jeden Fall auch die Musik der 80ziger), auf jeden Fall nicht solche neumodernen Sachen wie Techno.

Könnt ihr was empfehlen, wo man Leute meines Alters trifft? Ich hoffe ihr versteht, was ich meine.

Gruß Amarella

Nemoflow
04-01-2004, 13:33
[QUOTE]Original geschrieben von Amarella
Hallo @all,

ich grüße euch aus Karlshorst.[/QUOTE]

Heya Amarella :wink:

Du lebst also in Karlshorst.Sehr gute Wahl. :d:
Ich hab dort auch 5 Jahre gelebt, bevor ich dann nach Mitte gezogen bin.
Wo genau wohnst du denn da?

Übrigens wird Karlshorst auch, das "Dahlem des Ostens" oder auch "schönster Vorort Berlins" genannt.... http://www.mainzelahr.de/smile/medien/znaika.gif :)



[QUOTE]Ich werde im April 42 Jahre alt und wollte zu diesem Anlaß mit meiner Freundin ausgehen. Unser Interesse liegt da so im Bereich Oldies (auf jeden Fall auch die Musik der 80ziger), auf jeden Fall nicht solche neumodernen Sachen wie Techno.

Könnt ihr was empfehlen, wo man Leute meines Alters trifft? Ich hoffe ihr versteht, was ich meine.

Gruß Amarella [/QUOTE]


Da kann ich wieder mal nur die "Alte Kantine" in der 'Kulturbrauerei' empfehlen.Bin selber oft da.
( Knaackstr. 97 in 10435 Berlin) ;)


http://www.alte-kantine.de/

Amarella
04-01-2004, 13:46
Hallo Nemoflow, wohne in der Nähe vom Tierpark in der Treskowallee. Ziemlich laut und stressig! Habe die Absicht mir irgendwann was ruhigeres zu suchen.

Danke für den Tip mit der Kulturbrauerei, hab schon davon gelesen. Was geht denn da so ab?

Gruß Amarella

Nemoflow
04-01-2004, 14:00
[QUOTE]Original geschrieben von Amarella
Hallo Nemoflow, wohne in der Nähe vom Tierpark in der Treskowallee. Ziemlich laut und stressig! Habe die Absicht mir irgendwann was ruhigeres zu suchen.[/QUOTE]


Na dann wohnst du genau auf der falschen Straßenseite.:D
Und ja, die Treskowallee ist wirklich schlimm...:rolleyes:



[QUOTE]Danke für den Tip mit der Kulturbrauerei, hab schon davon gelesen. Was geht denn da so ab?

[/QUOTE]

Querbeet...klick dich einfach mal durch obigen Link durch, da steht was an den einzelnen Tagen dort gespielt wird.
Auf jedenfall viel 60er/70er/80er und viel DDR Mucke :d:

Bin seit 9 Jahren dort Stammgast.

:wink:

Sister
04-01-2004, 14:02
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Bin seit 9 Jahren dort Stammgast.
[/QUOTE]

:fürcht:
Ich glaub, ich geh da lieber nicht mehr hin. :D

Nemoflow
04-01-2004, 14:09
Dich lassen die da rein? *notier* :D

Sister
04-01-2004, 14:37
Man läßt mich überall rein. :nasehoch:

Amarella
04-01-2004, 14:47
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Na dann wohnst du genau auf der falschen Straßenseite.:D
Und ja, die Treskowallee ist wirklich schlimm...:rolleyes:


Ja eben sag ich doch! Aber da ich innerhalb von 2 Wochen ne Wohnung finden musste, blieb mir nix anderes übrig.


Querbeet...klick dich einfach mal durch obigen Link durch, da steht was an den einzelnen Tagen dort gespielt wird.
Auf jedenfall viel 60er/70er/80er und viel DDR Mucke :d:

Bin seit 9 Jahren dort Stammgast.

:wink: [/QUOTE]

Na ja vielleicht sehen wir uns mal!!!

Nemoflow
04-01-2004, 15:23
[QUOTE]Original geschrieben von Sister
Man läßt mich überall rein. :nasehoch: [/QUOTE]

Aber hoffentlich nicht überall so schnell wieder raus...:D

aliena
04-01-2004, 15:35
[QUOTE]Original geschrieben von Spooky
Dieses altbackene Prollvolk ist für mich spießig. Diese Leute die Abends in der Eckkneipe oder im Imbiss sitzen und bei Bier und Schnaps über die Schlagzeilen der BZ diskutieren um sich danach in Stammtischparolen zu ergießen. Diese widerlichen, kleinbürgerlichen Lehmänner des Kiezes. Hr. und Fr. Krawuttke aus der Mierendorfstrasse die alle Ausländer ins Ausland schicken wollen weil sie den Deutschen die Arbeitsplätze wegnehmen aber den Dönerverkäufer Ali behalten möchten weil er ihnen immer etwas mehr Fleisch in ihren Döner gibt.

[/QUOTE]

Hey, das kenn ich!
Ja, genau.
Da hab ich mal gewohnt.
Da waren jede Menge solcher Menschen.
Und weisst Du, wo das war?

Tja, ich hab das erlebt im Friedrichshain, Du in Charlottenburg, andere wiederum in Neukoelln, Weissensee oder Reinickendorf.

:)

Sister
04-01-2004, 17:04
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Aber hoffentlich nicht überall so schnell wieder raus...:D [/QUOTE]

Oh stimmt, da wo Du hingehörst, wollen sie mich ausnahmsweise mal nicht. Aber wer will schon freiwillig in die Klappse. :hair:

Sister
04-01-2004, 17:05
[QUOTE]Original geschrieben von aliena
Hey, das kenn ich!
Ja, genau.
Da hab ich mal gewohnt.
Da waren jede Menge solcher Menschen.
Und weisst Du, wo das war?

Tja, ich hab das erlebt im Friedrichshain, Du in Charlottenburg, andere wiederum in Neukoelln, Weissensee oder Reinickendorf.

:) [/QUOTE]

Viel schlimmer, solche Menschen gibts auch in Köln, Hamburg, München, London, Paris etc. :D

Spooky
05-01-2004, 19:18
[QUOTE]Original geschrieben von aliena
Hey, das kenn ich!
Ja, genau.
Da hab ich mal gewohnt.
Da waren jede Menge solcher Menschen.
Und weisst Du, wo das war?

Tja, ich hab das erlebt im Friedrichshain, Du in Charlottenburg, andere wiederum in Neukoelln, Weissensee oder Reinickendorf.

:) [/QUOTE]

Na dann sind meine Erfahrungen in Charlottenburg wohl so prägend, das ich besonders übel auf diesen Bezirk reagiere.

blue4victory
07-01-2004, 10:47
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
:eek:

Hey,wo denn dort genau?
Sind wir vielleicht Nachbarn?

Der Thailänder,wenn es dieser ist,befindet sich sozusagen 3 Stockwerke unter meiner Wohnung.

:wink: [/QUOTE]

:wink: :wink:
sorry, war ein paar tage mit den Gedanken woanders.
Ich meine den Thai Eberswalder/Oderberger, ich wohne in der Rheinsberger, bin aber in der Oderberger aufgewachsen.(gott ist das lange her)

Jedenfalls scheinen wir nicht weit voneinander zu wohnen.
Vielleicht sind wir uns ja in der Kulturbrauerei schon über den Weg gelaufen:) obwohl, so oft bin ich da auch nicht.

:wink:

Nemoflow
07-01-2004, 10:58
[QUOTE]Original geschrieben von blue4victory
:wink: :wink:
sorry, war ein paar tage mit den Gedanken woanders.
Ich meine den Thai Eberswalder/Oderberger, ich wohne in der Rheinsberger, bin aber in der Oderberger aufgewachsen.(gott ist das lange her)

Jedenfalls scheinen wir nicht weit voneinander zu wohnen.
Vielleicht sind wir uns ja in der Kulturbrauerei schon über den Weg gelaufen:) obwohl, so oft bin ich da auch nicht.

:wink: [/QUOTE]


ach DER Thai...lach; nee meiner ist woanders...mehr Richtung Scheunenviertel.

Eberswalder/Oderberger treib ich mich aber oft rum (Mauerpark und Entweder Oder)
Die Oderberger ist ja schließlich auch meine Lieblingsstraße in Berlin.

blue4victory
07-01-2004, 20:13
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
ach DER Thai...lach; nee meiner ist woanders...mehr Richtung Scheunenviertel.

Eberswalder/Oderberger treib ich mich aber oft rum (Mauerpark und Entweder Oder)
Die Oderberger ist ja schließlich auch meine Lieblingsstraße in Berlin. [/QUOTE]

Schade eigentlich, ich hab mir gerade was vom Thai mitgebracht, da hättest du ja runterkommen können:)

juppheidi
07-01-2004, 20:33
Hi, Blue.... hier treibst du dich also rum... zuhause....
Hast Du dich mit Supi verkracht ???
Hab euch noch gar nicht zusammen gesehen heute...

Nemoflow
08-01-2004, 13:58
[QUOTE]Original geschrieben von blue4victory
Schade eigentlich, ich hab mir gerade was vom Thai mitgebracht, da hättest du ja runterkommen können:) [/QUOTE]

Hätt' ich sogar gemacht.Nächste mal sagste früher bescheid! ;)



@juppi: :D

aliena
09-01-2004, 23:29
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Hätt' ich sogar gemacht.Nächste mal sagste früher bescheid! ;)
[/QUOTE]

Wie stark bist Du eigentlich?
Wir brauchen Umzugshilfen!
Bisher sind wir nur Frauen.

:D

Nemoflow
09-01-2004, 23:41
reicht das....

http://www.pearl.de/images/large/pe-7302.jpg


Ich hab dieses Jahr ganze 8 Umzüge gemacht und werd in den nächsten 50 Jahren bestimmt keinen mehr machen. Sorry. :D

Sister
10-01-2004, 00:18
[QUOTE]Original geschrieben von aliena
[B]Bisher sind wir nur Frauen.[/quote]

Kyle drückt sich doch nicht etwa???? :eek: :D

Ich bin übrigens fest überzeugt, daß Nemo sich bloß nicht unter Leute traut. :teufel:

Nemoflow
10-01-2004, 01:20
[QUOTE]Original geschrieben von Sister


Ich bin übrigens fest überzeugt, daß Nemo sich bloß nicht unter Leute traut. :teufel: [/QUOTE]

Richtig, das wäre Punkt 2. :D

Kyle
10-01-2004, 01:25
[QUOTE]Original geschrieben von Sister
Kyle drückt sich doch nicht etwa???? :eek: :D
[/QUOTE]

Der ist vom ganzen Schleppen schon so verstört, daß er als Frau durchgeht. :D

Kyle
10-01-2004, 01:26
So verstört ist er, er spricht schon von sich selbst in dritter Person. :kater:

Sister
10-01-2004, 01:46
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Richtig, das wäre Punkt 2. :D [/QUOTE]

Du mußt krank sein, Du stimmst mir zu?!?! :eek: ;)

Nemoflow
10-01-2004, 18:21
[QUOTE]Original geschrieben von Sister
Du mußt krank sein, Du stimmst mir zu?!?! :eek: ;) [/QUOTE]

Und das schon zum zweiten mal heute. ;)

blue4victory
14-01-2004, 16:56
mal wieder vorbeischau

Ash
17-01-2004, 19:07
[QUOTE]Original geschrieben von Sister
Ich bin übrigens fest überzeugt, daß Nemo sich bloß nicht unter Leute traut. :teufel: [/QUOTE]




Er muß doch gar nicht unter irgendwen, er kann sich auch einfach bloß setzen :D

Watchout
18-01-2004, 05:45
Einen Ton eher, und wir hätten eine schöne Party feiern können. Nächstes Mal via PN. Versprochen. :)

Nemoflow
18-01-2004, 12:06
[QUOTE]Original geschrieben von Ash
Er muß doch gar nicht unter irgendwen, er kann sich auch einfach bloß setzen :D [/QUOTE]

http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/Bolt.gif

cappalua
28-01-2004, 15:58
[QUOTE]Original geschrieben von Spooky
Naja, und vielleicht gibt es ja Ecken in Charlottenburg die nicht spießig und staubig sind.

;) [/QUOTE]


die gibt es ;) die Gegend um die Leonhardtstr. find ich z.B. überhaupt nicht spießig. Schau dir die Leute, die in den vielen Kneipen rund um den großen Platz sitzen, ruhig mal näher an :)

Kiliani
28-01-2004, 22:44
[QUOTE]Original geschrieben von cappalua
Schau dir die Leute, die in den vielen Kneipen rund um den großen Platz sitzen, ruhig mal näher an :) [/QUOTE]

http://www.museum-leuchtenburg.de/images/kneipe/lhofneu.jpg

Ja, sieht recht gemütlich aus da. :)

Waldblume
29-01-2004, 09:14
[QUOTE]Original geschrieben von stuntjump
wir akzeptieren keine €, hier wird noch mit DM gezahlt!

:D [/QUOTE]

*staun*

Wie das denn?:confused:

:D :wink:

HaraldSchmidt
10-02-2004, 20:06
http://www.mainzelahr.de/smile/winkend/hand.gif Hallo! Bin auch Berliner!

Nemoflow
10-02-2004, 20:21
[QUOTE]Original geschrieben von Wacko
http://www.mainzelahr.de/smile/winkend/hand.gif Hallo! Ich will auch Berliner! [/QUOTE]

Bitteschön.

Bei uns heissen die aber Pfannkuchen. :rolleyes: :D

http://www.markus-froehlich.de/gif/kreppel.GIF

HaraldSchmidt
10-02-2004, 20:31
Schlimm genug! :p

Genauso wie die Schrippen. da kommt man sich dumm vor, wenn ich auf hochdeutsch bestelle!

Amschlimmsten ist aber der "6er" für (damals) das 5 Pfennig Stück! Selber habe ich das nie gehört, aber ein Kumpel wurde von einer Kassiererin mehrmals gefragt, ob er ein sechser hat und er wäre am liebsten weg gelaufen so irritiert war er! :rotfl:

blue4victory
10-02-2004, 20:35
[QUOTE]Original geschrieben von Wacko
Schlimm genug! :p

Genauso wie die Schrippen. da kommt man sich dumm vor, wenn ich auf hochdeutsch bestelle!

Amschlimmsten ist aber der "6er" für (damals) das 5 Pfennig Stück! Selber habe ich das nie gehört, aber ein Kumpel wurde von einer Kassiererin mehrmals gefragt, ob er ein sechser hat und er wäre am liebsten weg gelaufen so irritiert war er! :rotfl: [/QUOTE]

:rotfl:

wer den Sechser nicht ehrt....;)

open fire
11-02-2004, 09:27
ahh hier jetzt auch die Pfannkuchen sind bei uns Eierkuchen Diskussion :D

blue4victory
11-02-2004, 19:45
Ich eß nun mal keine Berliner (bin doch kein Kannibale) bei mir gibts NUR Pfannkuchen.

Mietze
11-02-2004, 20:03
Sagt mal, wenn ihr schon Berliner Pfannkuchen nennt, wie heissen denn dann bei euch Prilleken :confused: ?

blue4victory
11-02-2004, 20:29
[QUOTE]Original geschrieben von supercat
Sagt mal, wenn ihr schon Berliner Pfannkuchen nennt, wie heissen denn dann bei euch Prilleken :confused: ? [/QUOTE]

was soll das denn sein? :confused: Sind wohl keine Pril-Blumen?

Deria
11-02-2004, 23:44
[QUOTE]Original geschrieben von supercat
wie heissen denn dann bei euch Prilleken :confused: ? [/QUOTE]

Bitte was? :kopfkratz

open fire
12-02-2004, 07:41
laut dieser Seite sind Prilleken wohl auch Pfannkuchen :D

pfannkuchen (http://www.nachttopf.de/namenssuche.htm)

Nemoflow
12-02-2004, 10:37
laut einer anderen Seite soll es so etwas ähnliches wie unser "Kameruner " sein.

Auf jeden Fall wohl 'ne Braunschweiger Spezialität. :D

open fire
12-02-2004, 11:18
tja was auch immer :D

auf jeden Fall hab ich mir abgewöhnt Schrippen zu sagen, Brötchen versteht jeder :D

Nemoflow
12-02-2004, 12:02
Ich hab immer schon Brötchen gesagt. :nixweiss:

Gibts eigentlich noch "Doppelte" und wenn ja, sagt das heute noch jemand?

open fire
12-02-2004, 12:19
wie, meinst beim Schnaps: Nen Doppelten bitte ? Ja das gibt es noch :D

Nemoflow
12-02-2004, 12:34
[QUOTE]Original geschrieben von open fire
wie, meinst beim Schnaps: Nen Doppelten bitte ? Ja das gibt es noch :D [/QUOTE]

Nee...:rolleyes:...., das sind 2 Brötchen die inna Mitte noch zusammen kleben.
Gab's aber glaub ich nur im Osten. ;)

open fire
12-02-2004, 12:37
hmm, ne davon hab ich noch nie was gehört :nixweiss:

aliena
12-02-2004, 12:43
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Nee...:rolleyes:...., das sind 2 Brötchen die inna Mitte noch zusammen kleben.
Gab's aber glaub ich nur im Osten. ;) [/QUOTE]

Die Brötchen nicht, den Begriff wahrscheinlich schon.

Gibt's in Berlin eigentlich Amerikaner, oder heißen die hier auch anders?

magicstar
12-02-2004, 13:13
Es gibt Amerikaner, du kannst sogar meistens wählen zwischen "normaler" Glasur und Schokoglasur (Schoko hab ich selbst noch nicht gegessen).

Sister
12-02-2004, 15:21
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Nee...:rolleyes:...., das sind 2 Brötchen die inna Mitte noch zusammen kleben.
Gab's aber glaub ich nur im Osten. ;) [/QUOTE]

Das sind Semmeln. In Berlin und in Sachsen versteht jede Bäckerei-Fach-Verkäuferin jedenfalls, was das ist. :D

Nemoflow
12-02-2004, 15:25
Echt? :suspekt:

Naja, ich war nie der große Brötchen Fan.

Bin eher 'n Toastbrot-Süchtiger :D

blue4victory
12-02-2004, 17:01
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
laut einer anderen Seite soll es so etwas ähnliches wie unser "Kameruner " sein.

Auf jeden Fall wohl 'ne Braunschweiger Spezialität. :D [/QUOTE]


Ich hab auch nix anderes gefunden, scheint wirlich aus Braunschweig zu kommen. Sie entsprechen wohl den Kamerunern b.z.w. werden auch "als zu klein geratene Pfannkuchen bezeichnet" (das Wort mit B. benutze ich nicht! :D )


Doppelte gibt es natürlich noch, allerdings nicht überall. Die Chance sie zu bekommen ist im Ostteil allerdings größer. Den sächsischen Begriff Semmel wollen wir doch nicht ernst nehmen, oder?

Mietze
12-02-2004, 20:42
[QUOTE]Original geschrieben von open fire
laut dieser Seite sind Prilleken wohl auch Pfannkuchen :D [/QUOTE]

Nee :nein: in 'nem Prilleken ist doch keine Marmelade :nein:

Das hier sind Prilleken:

[QUOTE]Und an süßem Gebäck scheint es hier noch einiges Leckere zu geben, schließlich erinnerte sich auch Ricarda Huch in „Braunschweig in meiner Kindheit“ an Karpfen, Punsch und Prilleken zur Weihnachtszeit. Prilleken entdecke ich auch gleich in einer Bäckerei. Das sind süße, in Fett gesottene und mit Zucker bestreute Hefeteigkugeln, also etwas zu klein geratene Berliner oder Krapfen, die es schon seit 1463 gibt.[/QUOTE]

Wen mehr interressiert Braunschweig (http://www.schwarzaufweiss.de/deutschland/essen_und_trinken/braunschweig1.htm) auf Seite 2 und das Rezept ist hier Prilleken (http://www.jakutsch.de/rezepte/back/p_back.htm) ;)

Kameruner :ko:
Ich dachte solche Worte sind heute verboten :tsts: , ich darf ja auch nicht mehr Negerkuss sagen :zeter:

Nemoflow
13-02-2004, 05:07
[QUOTE]Original geschrieben von supercat
ich darf ja auch nicht mehr Negerkuss sagen [/QUOTE]

Ich sag das noch....:engel:

blue4victory
13-02-2004, 15:02
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
Ich sag das noch....:engel: [/QUOTE]


Heißen Negerküsse jetzt etwa anders :confused: warum sagt mir das keiner?

Gonzilla
14-02-2004, 09:21
Hallo liebe Berliner.:wink: Ich habe im Niedersachsen Thread versucht unseren Kanzler nach seiner Amtszeit zu vermitteln. Nicht mal die Bayern wollen ihn haben.:nixweiss:
Ich muß euch leider mitteilen das ihr ihn behalten müßt. Asyl auf Lebenszeit.:p

Man kann nicht immer gewinnen.;)

Sister
14-02-2004, 13:41
[QUOTE]Original geschrieben von blue4victory
Doppelte gibt es natürlich noch, allerdings nicht überall. Die Chance sie zu bekommen ist im Ostteil allerdings größer. Den sächsischen Begriff Semmel wollen wir doch nicht ernst nehmen, oder? [/QUOTE]

Das ist witzigerweise ein Berliner Begriff und nix sächsisches... :rotfl:

aliena
14-02-2004, 13:53
Erzähl das mal jemandem aus Bayern. :smoke:

Sister
14-02-2004, 13:57
Och, dann isses halt bayrisch, ist mir doch wurscht... :D

aliena
14-02-2004, 14:16
Nicht Wurst - Leberkäs. :D

Aber das schließt sich doch alles nicht aus.
Semmeln scheint es bisher in Bayern, Berlin und Sachsen zu geben, vermutlich in unterschiedlicher Bedeutung.
Schrippen gibt es in Berlin und einem Gebiet in Hessen und Rheinland-Pfalz, (Rheingau und Rheinhessen, oder aber gleich Nassau) in garantiert unterschiedlicher Bedeutung.
In Berlin ist eine Schrippe ganz allgemein ein Brötchen, in Hessen ist es ein ganz spezielles Brötchen, nämlich ein helles, ovales Brötchen mit einem Schlitz in der Mitte und mit Mehl bestäubt, ein kleines Elsässer sozusagen.

Interessant daran ist aber eigentlich auch nur die Verteilung der Bezeichnungen.
Es gibt nämlich weder eine geographische Verbindung zwischen Berlin, Sachsen und Bayern (das kleine Stück ist eh Franken), noch zwischen Hessen und Berlin.

Wie heißen eigentlich in Berlin die Sachen, die im Rheinland Teilchen und in Hessen Stückchen heißen? :smoke:

Nemoflow
14-02-2004, 15:42
@Sister:

Sagst du Semmelmehl, oder Paniermehl?

:grinwech:

Sister
14-02-2004, 17:37
[QUOTE]Original geschrieben von Nemoflow
@Sister:

Sagst du Semmelmehl, oder Paniermehl?
[/QUOTE]

Mal so, mal so. Je nachdem, was mir zuerst einfällt. :p

emily
14-02-2004, 22:09
„Semmelbrösel“

Ansonsten: leicht verspätet vielleicht... :schäm:
Hatte gar nicht mehr in diesen thread reingeschaut, sonst hätte ich auch Louloute etwas zum mitbringen empfohlen: baumkuchen.

Der ursprung ist zwar irgendwo im slawischen raum, aber von berlin aus wurde er in deutschland bekannt.

So hab ich das jedenfalls hier in meinem „spiessigpiefig“ heißgeliebten charlottenburg (nämlich genau ecke leonhardstrasse) mal gelernt.

Einem franzosen eine boulette als berliner spezialität mitbringen zu wollen, ist allerdings schon eine komische idee.

Mietze
15-02-2004, 17:29
[QUOTE]Original geschrieben von blue4victory
Ich eß nun mal keine Berliner (bin doch kein Kannibale) bei mir gibts NUR Pfannkuchen. [/QUOTE]

:D

PS Was kriege ich, wenn ich nichts verrate?

blue4victory
16-02-2004, 19:36
[QUOTE]Original geschrieben von supercat
:D

PS Was kriege ich, wenn ich nichts verrate? [/QUOTE]

:suspekt: ich hätte da ein http://www.mainzelahr.de/smile/liebe/kuss.gif anzubieten?

blue4victory
16-02-2004, 19:43
[QUOTE]Original geschrieben von Gonzilla
Hallo liebe Berliner.:wink: Ich habe im Niedersachsen Thread versucht unseren Kanzler nach seiner Amtszeit zu vermitteln. Nicht mal die Bayern wollen ihn haben.:nixweiss:
Ich muß euch leider mitteilen das ihr ihn behalten müßt. Asyl auf Lebenszeit.:p

Man kann nicht immer gewinnen.;) [/QUOTE]

Netter Versuch Gonzilla, aber das wird wohl nix werden :nein:

Den nehmt ihr mal schön zurück, schließlich ist er ja nur ausgeborgt.
Wenn wir glück haben werden wir ihn ja noch an Octo los.:D

blue4victory
23-02-2004, 10:56
*schubs* :floet:

bio_
23-02-2004, 17:57
grüße

ich hab so heimweh nach meinem Berlin....
hätte ich nie gedacht, dass ich das mals sagen werde. Aber seit eine paar Monaten bin ich wegen einer neuen Arbeit umgezogen....

bio

Sanny
23-02-2004, 18:27
guck guck,

wollte nur mal sagen, dass ich auch aus berlin bin :wink:

Deria
23-02-2004, 18:53
[QUOTE=bio_]
ich hab so heimweh nach meinem Berlin....
hätte ich nie gedacht, dass ich das mals sagen werde. Aber seit eine paar Monaten bin ich wegen einer neuen Arbeit umgezogen....

bio[/QUOTE]

Mir geht es genauso. Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich die Stadt so vermissen würde.
Aber immerhin bin ich ca. alle 3 Wochen immer mal wieder in Berlin. :)

blue4victory
23-02-2004, 19:30
[QUOTE=bio_]grüße

ich hab so heimweh nach meinem Berlin....
hätte ich nie gedacht, dass ich das mals sagen werde. Aber seit eine paar Monaten bin ich wegen einer neuen Arbeit umgezogen....

bio[/QUOTE]

Hi,
wo bist du denn hingezogen?

Ash
23-02-2004, 22:05
[QUOTE=Sanny]guck guck,

wollte nur mal sagen, dass ich auch aus berlin bin :wink:[/QUOTE]



Dann mal herzlich willkommen!
Vielleicht sieht man dich ja auch mal bei nem Treffen :)

Misel
24-02-2004, 00:57
[QUOTE=Sanny]guck guck,

wollte nur mal sagen, dass ich auch aus berlin bin :wink:[/QUOTE]
aus welcher Ecke bist Du denn? :)

das_feuerpferd
24-02-2004, 15:10
Hey,

und noch ein Berliner in der Runde, diesmal aus X-Berg!
Aufgewachsen im grünen Teil von Steglitz (superbehütet) und dann über Wilmersdorf und Tiergarten ín X-Berg angekommen (im wahrsten Sinne des Wortes).

Mag meinen Kiez auch furchtbar gerne, einfach aus dem Haus fallen und im Leben zu stehen. Dabei doch noch einigermassen ruhig und trotzdem zentral.

Bin gegenüber Bekannten auch immer vehementer Berlin Befürworter und könnte mir höchstens noch ein völliges Kontrast-Programm (Shafehüten in Neuseeland) als Alternative vorstellen.

Nix kulinarisch, aber auch immer wieder Fremdenverwirrend: Wir sehen uns um viertel acht!

Bis denn

bio_
24-02-2004, 15:58
Deria: schon komisch, aber Berlin hat ein einnehmendes Wesen. Wenn man sich damit anfgefreundet hat, will man nicht weg. Ich wohne jetzt in Niedersachsen.

bio

Mietze
24-02-2004, 20:30
[QUOTE=bio_]Deria: schon komisch, aber Berlin hat ein einnehmendes Wesen. Wenn man sich damit anfgefreundet hat, will man nicht weg. Ich wohne jetzt in Niedersachsen. bio[/QUOTE]
Ist doch auch schön in Niedersachsen :D

Sanny
24-02-2004, 22:01
@ ash: danke schön! joah, vielleicht bin ich mal dabei.

@ misel: wohne und arbeite in wilmersdorf

wo kommt ihr so her?

blue4victory
25-02-2004, 02:19
[QUOTE=bio_]Deria: schon komisch, aber Berlin hat ein einnehmendes Wesen. Wenn man sich damit anfgefreundet hat, will man nicht weg. Ich wohne jetzt in Niedersachsen.

bio[/QUOTE]


In Niedersachsen gibts auch Schönes :) und so weit ist es ja zum Glück nicht.

blue4victory
25-02-2004, 02:20
[QUOTE=Sanny]

wo kommt ihr so her?[/QUOTE]

Bin Prenzlberger auch wenn ich jetzt ein paar Meter weiter in Mitte wohne.

HaraldSchmidt
26-02-2004, 16:42
[QUOTE=blue4victory]Bin Prenzlberger auch wenn ich jetzt ein paar Meter weiter in Mitte wohne.[/QUOTE]

http://www.mainzelahr.de/smile/frech/hahaha.gif Mitte - Boy!















War nur Spaß! ;)

Ick wohne in F'hain! Vorher in N'kölln! Und davor in Niedersachsen an der Küste! ;)

HaraldSchmidt
26-02-2004, 16:44
[QUOTE=Ash]
Vielleicht sieht man dich ja auch mal bei nem Treffen :)[/QUOTE]

Wann sind denn imer diese Treffen?

Nemoflow
26-02-2004, 19:58
[QUOTE=Wacko]http://www.mainzelahr.de/smile/frech/hahaha.gif Mitte - Boy!
[/QUOTE]
:suspekt:

MITTE RULEZ !

http://www.alpha-musicshop.de/cover/3966152.html


http://www.mainzelahr.de/smile/musik/7894.gif

aliena
26-02-2004, 20:02
[QUOTE=Wacko]Wann sind denn imer diese Treffen?[/QUOTE]

Jeden DSDS-Samstag bei mir im Wohnzimmer... :floet:

blue4victory
26-02-2004, 20:05
[QUOTE=aliena]Jeden DSDS-Samstag bei mir im Wohnzimmer... :floet:[/QUOTE]

Ist da denn noch Platz :floet:

aliena
26-02-2004, 20:06
Außer mir sind aber alle schwul. :schäm: