PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Hamburg Thread


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

Baguette
20-08-2003, 13:12
Die Weltstadt mit Herz! :love: :anbet:

http://www.hamburg-web.com/img/gallerie/city/4.jpg

http://www.hamburg-web.com/img/gallerie/hafen/14.jpg

http://www.hamburg-web.com/img/gallerie/reeperbahn/6.jpg

Wohne aus Kostengründen zwar nur noch im Umfeld von Hamburg, aber trotzdem ist diese Stadt für mich die Schönste Deutschlands :d: :)

Audrey
20-08-2003, 13:23
Danke Baguette!

Wurde ja auch Zeit, daß Hamburg hier einen thread erhält.

Für mich zählt sie auch zu den schönsten Städten in Deutschland mit sehr viel Grün.



http://www.hamburg.de/Behoerden/Pressestelle/hhbilder/Bilder/flug/Aussenalster.jpg


Und spannend ist natürlich auch, wenn die Außenalster mal im Winter zugefroren ist...


http://www.rrz.uni-hamburg.de/Hamburg/sight/jpg/alster.jpg

und wer immer noch nicht genug gesehen hat...

http://www.hamburg.de/

Baguette
20-08-2003, 13:31
[QUOTE]Original geschrieben von bbwatch
(...)
Und spannend ist natürlich auch, wenn die Außenalster mal im Winter zugefroren ist...(...)
[/QUOTE]

Das letzte "richtige" Eisvergnügen gabs '97. Da war ich ziemlich angesoffen von dem ganzen Glühwein den ich in mich reingeschüttet habe...:rolleyes:

racine
20-08-2003, 13:32
http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/senat/service/wappen/hamburg-fahne-390x254,property=banner.gif


:d: :d: :d:

Absolut die schönste und lebenswerteste Stadt Deutschlands.

*pling*
20-08-2003, 14:04
Da kann ich nur zustimmen. :)

reddevil
20-08-2003, 14:07
Das liegt wohl an der berühmten lockeren und ungezwungenen Art der Hamburger.... ;) ;)

Hinnack
20-08-2003, 14:08
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
Das liegt wohl an der berühmten lockeren und ungezwungenen Art der Hamburger.... [/QUOTE]


Ja. :)

minerva
20-08-2003, 14:09
[QUOTE]Original geschrieben von racine
http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/senat/service/wappen/hamburg-fahne-390x254,property=banner.gif


:d: :d: :d:

Absolut die schönste und lebenswerteste Stadt Deutschlands. [/QUOTE]

:ja: :ja: :ja:
seit gestern wieder ein bisschen mehr ;)

Hinnack
20-08-2003, 14:14
http://www.rrz.uni-hamburg.de/rz3a035/romisch1.jpg

http://www.rrz.uni-hamburg.de/rz3a035/romisch2.jpg

racine
20-08-2003, 14:15
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
Das liegt wohl an der berühmten lockeren und ungezwungenen Art der Hamburger.... ;) ;) [/QUOTE]

Das liegt vor allem daran, dass wir uns zum Feiern nicht verkleidet an die Strasse stellen müssen :D

Audrey
20-08-2003, 14:31
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
Das liegt wohl an der berühmten lockeren und ungezwungenen Art der Hamburger.... ;) ;) [/QUOTE]

genau, denn wenn sie einen in ihr http://www.mainzelahr.de/smile/liebe/herz001.gif schließen, dann ist es meistens für lange....

*pling*
20-08-2003, 14:37
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Das liegt vor allem daran, dass wir uns zum Feiern nicht verkleidet an die Strasse stellen müssen :D [/QUOTE]

:rotfl: :clap:

racine
20-08-2003, 14:42
Wenn wir schon das neue Sub für Hamburg und Berlin und die anderen kleineren Orte haben, dann sollten wir auch gleich mal sinnvolle Informationen posten:

Was sind Eure Tipps für Kneipen und Bars in Hamburg?

Ich mag:

Die Alte Welt am Altonaer Elbhang. Nirgendwo kann mann so schön Gewitter über dem Hafen aufziehen sehen.

Das La Paz in Eimsbüttel, einfach eine nette Kneipe mit gutem Mexican Food.

Das Cafe Oriental in der Schanze. Gemütliches Kaffeetrinken im Winter.

Die Washington Bar. Garantierter Absturz nach dem Kiezbummel.

minerva
20-08-2003, 14:45
Nachher sind dann all meine Liebslingskneipen restlos überfüllt! :nein: :D

Hinnack
20-08-2003, 14:45
[QUOTE]Original geschrieben von racine

Die Washington Bar. Garantierter Absturz nach dem Kiezbummel. [/QUOTE]


Da geh ich auch manchmal hin. :)

racine
20-08-2003, 14:51
[QUOTE]Original geschrieben von minerva
Nachher sind dann all meine Liebslingskneipen restlos überfüllt! :nein: :D [/QUOTE]

Oder komplett leer :D

Baguette
20-08-2003, 15:02
http://www.reeperbahn1230.de/30_mittagspause/31_images/34b_handschuh.jpg

Diese Kneipe ist sehr für Touristen zu empfehlen. Dort trifft man richtig nette Leute in geselliger Runde :rotfl:

minerva
20-08-2003, 15:08
Baguette, was biste schäbig :D

Baguette
20-08-2003, 15:10
[QUOTE]Original geschrieben von minerva
Baguette, was biste schäbig :D [/QUOTE]

Und wenn man dann immer noch nicht voll ist, geht man gegenüber in den Elbschlosskeller :D

reddevil
20-08-2003, 15:14
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Das liegt vor allem daran, dass wir uns zum Feiern nicht verkleidet an die Strasse stellen müssen :D [/QUOTE]

ich sag nur: Schlagermove :teufel:

Hinnack
20-08-2003, 15:19
[QUOTE]Original geschrieben von Baguette
Und wenn man dann immer noch nicht voll ist, geht man gegenüber in den Elbschlosskeller :D [/QUOTE]

Wollt ich gerade sagen: Da war ich früher tatsächlich öfter mal.
Hab ich auch manchmal so als Test gemacht: Wenn ich ein neues Mädchen kennengelernt hab, hab ich sie dahin mitgenommen. An der Reaktion hab ich dann gesehen, ob sie cool ist.

racine
20-08-2003, 15:20
[QUOTE]Original geschrieben von Baguette
Und wenn man dann immer noch nicht voll ist, geht man gegenüber in den Elbschlosskeller :D [/QUOTE]

Mit einem Absacker im blauen Peter die ganz grosse Runde :d:

Baguette
20-08-2003, 15:21
Ich war in beiden Läden schon desöfteren. Eins ist in beiden Läden ganz wichtig: Das Bier muß man mit aufs Klo nehmen, sonst säufts ein anderer aus. ;)

racine
20-08-2003, 15:24
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
ich sag nur: Schlagermove :teufel: [/QUOTE]

Eine von den toleranten Hamburgern akzeptierte verwirrte Randgruppe und keine durch sämtliche Bevölkerungsschichten gehende Massenhysterie ;)

reddevil
20-08-2003, 15:25
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Eine von den toleranten Hamburgern akzeptierte verwirrte Randgruppe und keine durch sämtliche Bevölkerungsschichten gehende Massenhysterie ;) [/QUOTE]

ok, aber bei den HEW Cyclassics stehn auch lauter Leute in Trikots rum :D


wann wurde HH eigentlich gegründet ? ;)

Papa Schlumpf
20-08-2003, 15:27
Nur ma so am Rande:
Dieses Wochenende ist Bergedorfer Stadtfest (http://www.bergedorferstadtfest.de).

Wer z.B. wie ich auf Lotto King Karl steht sollte sich den mal umsonst und draußen
zu Gemüte führen (Freitag, 21.00). Ist natürlich nicht das einzige, was da geht.

:)

Hinnack
20-08-2003, 15:28
Ich geh ansonsten noch regelmäßig ins La Paloma, Molly Malone, the Academy, Chlochard, Lehmitz, und ansonsten irgendwelche anderen Läden, die auf dem Kiezbummel zufällig meinen Weg kreuzen.
Was discos betrifft geh ich höchstens mal ins Cult.
Im Kaiserkeller war ich lange nicht mehr. Ist das noch was?
Und war jemand von euch die letzten Jahre mal im Kir?
Die feiern doch diese Woche irgendwie noch 20-jähriges Jubiläum...

racine
20-08-2003, 15:29
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil

wann wurde HH eigentlich gegründet ? ;) [/QUOTE]

Du meinst warum eine so junge Stadt so schnell groß und schön werden konnte und andere das in Jahrtausenden nicht geschafft haben? ;)

reddevil
20-08-2003, 15:30
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Du meinst warum eine so junge Stadt so schnell groß und schön werden konnte und andere das in Jahrtausenden nicht geschafft haben? [/QUOTE]


welche Stadt denn ? :D
;)

goldstern
20-08-2003, 15:32
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
welche Stadt denn ? :D
;) [/QUOTE]

Reddie, du mußt dir deine Kräfte einteilen, spar dir das Niedermachen für Wiesbaden auf :D ;)

Audrey
20-08-2003, 15:33
Schnappschüsse (http://stadtbild.zweiterblick.de/) einer großen Stadt...

reddevil
20-08-2003, 15:33
[QUOTE]Original geschrieben von goldstern
Reddie, du mußt dir deine Kräfte einteilen, spar dir das Niedermachen für Wiesbaden auf :D ;) [/QUOTE]

naja stimmt, ausserdem find ich ja hamburg eigentlich ganz nett :d:

Papa Schlumpf
20-08-2003, 15:33
[quote]In der Gegend rund um Hamburg lebten wohl schon zehntausend Jahre v. Chr. die ersten Menschen. Es dauerte dann aber noch mehrere tausend Jahre, bis hier die ersten Siedlungen entstanden. Eine Vorläufersiedlung Hamburgs gab es schon im 6. oder 7. Jahrhundert. Im 9. Jahrhundert ließ Karl der Große dann eine Missionsstation erbauen und begann mit der Missionierung der im Norden lebenden Menschen. Hamburg wurde dann zum Sitz des Erzbistum. Weil die Stadt jedoch ein zu leicht einnehmbares Ziel war, wurde der Sitz später nach Bremen verlegt. Erst im 10. Jahrhundert übernahm mit Graf von Schauenburg ein weltliches Oberhaupt die Leitung der Stadt. Damit wurde die Verteidigung der Stadt deutlich verbessert.
[/quote]

Qualle (http://www.hamburg.citysam.de/hamburg-geschichte.htm)

racine
20-08-2003, 15:34
[QUOTE]Original geschrieben von Reddevil
welche Stadt denn ? :D
;) [/QUOTE]

Eigentlich alle in denen gegen 01:30 die Kneipen zumachen :D

reddevil
20-08-2003, 15:36
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
Qualle (http://www.hamburg.citysam.de/hamburg-geschichte.htm) [/QUOTE]

Ui. Ganz schön früh.




;)


:grinwech:

Papa Schlumpf
20-08-2003, 15:47
Was fragst du auch? :D

Shadow
20-08-2003, 18:52
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
Nur ma so am Rande:
Dieses Wochenende ist Bergedorfer Stadtfest (http://www.bergedorferstadtfest.de).

Wer z.B. wie ich auf Lotto King Karl steht sollte sich den mal umsonst und draußen
zu Gemüte führen (Freitag, 21.00). Ist natürlich nicht das einzige, was da geht.

:) [/QUOTE]

AARRGGH, dafür gibt es sogar eine eigene Homepage. Ich verplane schon die ganze Zeit am Wochenende, damit ich möglichst nicht zu Hause bin und mir das Gegröle anhören muss. Außerdem benutzen die Leute unsere schöne Straße immer als Klo. :zeter:

Shadow
20-08-2003, 18:55
Obwohl, Lotto King Karl, am Freitag kann man sich ja mal angucken, die Bühne ist auch gut zu erreichen, ohne über das Stadtfest zu gehen.

Baguette
20-08-2003, 19:22
Wer will schon Lotto King Karl?? Der ist doch ausgewiesener HSV-Fan :rolleyes:

Shaya
20-08-2003, 19:40
Der Kaktus in Ottensen ist im übrigen auch nicht zu verachten. Supergmütliche Kneipe, leckere Cocktails und gutes Essen.

ohje
20-08-2003, 19:44
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Das liegt vor allem daran, dass wir uns zum Feiern nicht verkleidet an die Strasse stellen müssen :D [/QUOTE]



:rotfl: :ja: :ja: :ja: :ja: :ja: :ja:

Papa Schlumpf
20-08-2003, 22:10
[QUOTE]Original geschrieben von Shadow
AARRGGH, dafür gibt es sogar eine eigene Homepage. Ich verplane schon die ganze Zeit am Wochenende, damit ich möglichst nicht zu Hause bin und mir das Gegröle anhören muss. Außerdem benutzen die Leute unsere schöne Straße immer als Klo. :zeter: [/QUOTE]

O.k.
Bei soviel begeisterung ist ja wohl klar:
IOFF-Hamburg-Treffen am Freitag gegen 20.30 Uhr vor der Bühne
auf der Lotto antritt. :D

Ich hoffe, es kommen außer Shadow noch ein paar mehr?

Meine Handy-Nr. zwecks Treffpunkt-Vereinbarung gibts bei Interesse
per PN.

:)

minerva
20-08-2003, 22:14
Hamburg-Treffen in Bergedorf? :dada:

Nee, ich kann Freitag nicht und ich finde auch Lotto (bis auf "Hamburg, meine Perle" *träller*) echt ziemlich unlustig - have fun :wink:

Papa Schlumpf
21-08-2003, 09:13
Ok, muss ja auch nicht.
Was ist eigentlich an Bergedorf so schlimm?
:kopfkratz

minerva
21-08-2003, 10:53
Ich, als immer zentral in Hamburg gewohnt habender Mensch, bekomme, wenn ich mich zu weit von der Alster entferne, den befürchteten Naturkoller :D

raschni
21-08-2003, 11:05
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf

Meine Handy-Nr. gibts bei Interesse
per PN.

:) [/QUOTE]

Alles gelogen

Ich wollte die Nummer haben, um mich nachts um 4 bei ihm erkundigen zu können, ob mein Wasserhahn tropft.

Und? Nix hab ich bekommen :zeter:

Papa Schlumpf
21-08-2003, 11:09
Mein Naturinstinkt lässt mich kranke und perverse halt schnell erkennen.
:D

Dir geb ich höchsten mal die Nummer von meinem Seelenklempner! :zeter:

Hinnack
21-08-2003, 11:14
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
O.k.
Bei soviel begeisterung ist ja wohl klar:
IOFF-Hamburg-Treffen am Freitag gegen 20.30 Uhr vor der Bühne
auf der Lotto antritt. :D

[/QUOTE]

Ich finde Lotto gut, aber Bergedorf ist so weit weg. Da fahr ich ja ewig.
Aber wenn du Lust hast, können wir uns ja vielleicht mal beim Alstervergnügen treffen. (Gilt natürlich auch für die anderen Hamburger. :d: )

Papa Schlumpf
21-08-2003, 13:30
[QUOTE]Original geschrieben von hinnack
Ich finde Lotto gut, aber Bergedorf ist so weit weg. Da fahr ich ja ewig.
Aber wenn du Lust hast, können wir uns ja vielleicht mal beim Alstervergnügen treffen. (Gilt natürlich auch für die anderen Hamburger. :d: ) [/QUOTE]

Naja...
Hauptbahnhof ->S21 ->Bergedorf knappe 20 Minuten.
Es gibt schlimmeres.

Alstervergnügen finde ich normal recht furchtbar.
Da müsste schon was besonderes sein um mich da hinzulocken.

Hinnack
21-08-2003, 13:50
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
Naja...
Hauptbahnhof ->S21 ->Bergedorf knappe 20 Minuten.
Es gibt schlimmeres.

Alstervergnügen finde ich normal recht furchtbar.
Da müsste schon was besonderes sein um mich da hinzulocken. [/QUOTE]

Zum Hauptbahnhof brauch ich auch noch mal 20 Minuten. Und ich weiß auch nicht, wie ich vom Bahnhof in Bergedorf da hin komm. Und ich mag auch nicht so gerne so lange mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Außerdem krieg ich morgen auch Forumsbesuch und will mich erst mal um sie kümmern und nicht sofort nach Bergedorf düsen.

Ich finde das Alstervergnügen eigentlich ganz o.k.
Manchmal spielen da ja ganz gute Bands. Wir können ja mal das Programm abwarten, ob da was Interessantes dabei ist.

Papa Schlumpf
21-08-2003, 14:07
Ok, schaun wir mal was kommt. :)

Zikade
21-08-2003, 14:10
Hamburg ist schön. Da würde ich sogar gern wohnen. Wenn das Wetter besser wär. :D

minerva
21-08-2003, 14:12
Das Wetter gehört eben dazu :ja:

HH-Treffen hätte mal wieder was, zum Alstervergnügen kriegen mich aber nach wie vor keine 10 Pferde :eek:

Papa Schlumpf
21-08-2003, 14:15
Es is aber auch ein Kreuz mit Euch. :D

Baguette
21-08-2003, 17:26
Gabs denn schon mal ein Treffen in HH? Und waren reichlich Leutchen anwesend? :confused:

minerva
21-08-2003, 17:32
Es gab jede Menge ziemlich große Treffen in HH, das Letzte richtig große ist allerdings schon emm... knapp 2 Jahre her :D

Baguette
21-08-2003, 17:36
Na gut, ich dachte eher an die "Neuzeit" - bin hier erst seit März diesen Jahres aktiv. :D

minerva
21-08-2003, 17:36
Nö, da wohl eher kleine, "inoffizielle" Treffen ;)

Gibt aber genug Hamburger hier, so ist das nicht :D

Shadow
21-08-2003, 17:54
[QUOTE]Original geschrieben von minerva
Hamburg-Treffen in Bergedorf? :dada:[/QUOTE]

Hey, vorsichtig ja? Als gebürtiger Bergedorfer bin ich da etwas empfindlich. ;)

Aber zugegeben es ist nicht gerade zentral.

Shadow
21-08-2003, 17:56
[QUOTE]Original geschrieben von hinnack
Und ich weiß auch nicht, wie ich vom Bahnhof in Bergedorf da hin komm. Und ich mag auch nicht so gerne so lange mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Außerdem krieg ich morgen auch Forumsbesuch und will mich erst mal um sie kümmern und nicht sofort nach Bergedorf düsen. [/QUOTE]

Wenn man in Bergedorf aus dem Bahnhof kommt, ist das Stadtfest nicht mehr zu übersehen oder zu überhören, da es nur etwa 100m vom Bahnhof entfernt ist.

Shadow
21-08-2003, 17:58
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
O.k.
Bei soviel begeisterung ist ja wohl klar:
IOFF-Hamburg-Treffen am Freitag gegen 20.30 Uhr vor der Bühne
auf der Lotto antritt. :D

Ich hoffe, es kommen außer Shadow noch ein paar mehr?

Meine Handy-Nr. zwecks Treffpunkt-Vereinbarung gibts bei Interesse
per PN.

:) [/QUOTE]

Schaun mer mal, ob mich meine Frau und unsere Tochter weg lassen. Falls nicht kann ich noch sehr den Stand vor der Therapy Bar in der Alten Holstenstraße kurz vor der Eisenbahnbrücke empfehlen, die hatten bis jetzt immer recht gute Caipis zu vernünftigen Preisen.

Papa Schlumpf
25-08-2003, 10:09
Ok, war auch nicht so der Hammer.
Von Lotto war nix zu sehen, sofern man nicht schon zwei Stunden vorher
da war (absolut brechend voll, da ging gar nix mehr).
Am Caipi-Stand vor der Therapy-Bar gabs diesmal noch nette Gogos (m/w)
dazu (konnte man direkt ma ne Weile stehenbleiben :D ).
Nervig war, dass ausgerechnet Jever die ganze Chose sponsern musste.
Ausser der friesischen Plörre war kaum ein anderes Bier zu bekommen.
Das Zeug treibt ja wie Sau. Zum ersten mal in meinem Leben sah ich eine
öffentliche Toilette auf einer Großveranstaltung, wo eine lange Schlange
bei den Männern stand, aber keine bei den Frauen.
Dass muss das Bier gewesen sein.
Nun gut, nach einem Abend Bergedorfer Stadtfest weiss man dann mal wieder
wie schön sowas ist ( :rolleyes: ) und kann sich das Alstervergnügen getrost sparen.

Baguette
25-08-2003, 18:34
Hör mir auf mit Jever. Die Ochsenpisse kann mal nicht trinken - viel zu herb :nein:
Ob man davon jedoch eher eher aufs Klo muß, wag ich zu bezweifeln. Wenn ich mir ein paar "Holsten Edel" in die Figur schütte, geht bei mir die Lauferei auch los. Und das Alstervergnügen kann man sich meiner Meinung nach eh schenken - viel zu viel Leute und vieeeeeel zu teuer, da sauf ich mein Bier lieber zuhause :)

racine
27-08-2003, 09:29
[QUOTE]Original geschrieben von Baguette
Hör mir auf mit Jever. Die Ochsenpisse kann mal nicht trinken - viel zu herb :nein:
[/QUOTE]

Ist es zu herb, bist Du zu schwach :D

Mal ernsthaft - Du kannst doch wohl nicht Holsten Edel einem herrlichen gut gekühlten frischen Jever vorziehen? :eek:

Papa Schlumpf
27-08-2003, 14:33
Jever ist Ochsenpisse, da hat das Stangenbrot schon ganz recht.
Edel dagegen ist ein Grundnahrungsmittel (zumindest im Bereich der Vier-
und Marschlande im Süden Hamburgs).
Desweiteren bekommt man Edel im 30-er-Kasten mit handschmeichelnden
und glotterfreundlichen "Knollen" für geschmeidige 9 Euro.
Für ekliges Jever in nur 24 häßlichen Longneck-Flaschen (wo einem nach dem ersten
großen Schluck der Schaum ins Gesicht spritzt) muss man dagegen im Schnitt
satte 11 Euro latzen.
Wirklich keine schlagenden Argumente für das friesische Gebräu.
Davon abgesehen, ist es des Hamburgers erste Bürgerpflicht, pro Monat mindestens
eine Kiste Holsten oder Astra wegzumicheln, damit die heimische Brauerei nicht
in Schwulitäten gerät.
:hammer:

racine
27-08-2003, 15:05
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
... zumindest im Bereich der Vier-
und Marschlande im Süden Hamburgs ...
[/QUOTE]

Das erklärt so manches ;)

[QUOTE]
Davon abgesehen, ist es des Hamburgers erste Bürgerpflicht, pro Monat mindestens
eine Kiste Holsten oder Astra wegzumicheln, damit die heimische Brauerei nicht
in Schwulitäten gerät.
:hammer: [/QUOTE]

Das ist doch kein Widerspruch, oder? :D :trink:

Papa Schlumpf
27-08-2003, 15:14
[QUOTE]Original geschrieben von racine
Das erklärt so manches ;)

[/QUOTE]

http://www.mainzelahr.de/smile/genervt/123.gif

Wie meinen?

racine
27-08-2003, 15:20
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
http://www.mainzelahr.de/smile/genervt/123.gif

Wie meinen? [/QUOTE]

Die Ansprüche an ein gutes Bier sinken eben je weiter südlich man kommt. Nur ein paar Kilometer unter Euch mögen sie es ja sogar wenn noch Hefe mit drinschwimmt.

:grinwech:

Papa Schlumpf
27-08-2003, 15:22
Hm, wir mögen ja ein eigenes Völkchen sein hier unten (nicht ohne Stolz)
aber mit Bayern lassen wir uns schon mal gar nicht vergleichen! :zeter:

Wir haben direkt hinterm Deich die Elbe als natürliche Grenze zu den Norditalienern,
äh, Niedersachsen meine ich. Das hält so einiges ab. :D

racine
27-08-2003, 15:31
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf

Wir haben direkt hinterm Deich die Elbe als natürliche Grenze zu den Norditalienern,
äh, Niedersachsen meine ich. Das hält so einiges ab. :D [/QUOTE]

Diese Grenze fehlt zu den Pinnebergern ... aber auch die schönste Stadt kann nicht alles haben :)

Papa Schlumpf
27-08-2003, 15:36
Kleiner Schönheitsfehler. :D
Ne Mauer wär am Wochenende sowieso das Beste, wenn die Heerscharen
bei uns einfallen, die Straßen verstopfen (man fährt ja höchstens 30 um die
ach so schönen Reetdachhäuser zu begaffen), die Deiche bevölkern und ihren
Müll hinterlassen. :mad:

Shadow
27-08-2003, 16:22
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
Kleiner Schönheitsfehler. :D
Ne Mauer wär am Wochenende sowieso das Beste, wenn die Heerscharen
bei uns einfallen, die Straßen verstopfen (man fährt ja höchstens 30 um die
ach so schönen Reetdachhäuser zu begaffen), die Deiche bevölkern und ihren
Müll hinterlassen. :mad: [/QUOTE]

Quatsch, wir sollten wieder Wegezoll einführen.

Lotto war also nicht so der Renner?

Nachdem schon Freitagmittag die ersten Leute in unseren Hauseingang gepisst haben, war ich so sauer, dass ich das Stadtfest dieses Jahr komplett boykottiert habe.

Jever ist der Oberfrevel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Papa Schlumpf
27-08-2003, 16:28
[QUOTE]Original geschrieben von Shadow
Quatsch, wir sollten wieder Wegezoll einführen.

Lotto war also nicht so der Renner?

Nachdem schon Freitagmittag die ersten Leute in unseren Hauseingang gepisst haben, war ich so sauer, dass ich das Stadtfest dieses Jahr komplett boykottiert habe.

Jever ist der Oberfrevel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! [/QUOTE]

Och, Lotto war bestimmt ganz ok, es war halt nur kein rankommen. :(

Vollgepisste Hauseingänge? Du wohnst nicht zufällig im Reetwerder?
Da wohnte ein Kumpel von mir, der beklagt sich immer über dasselbe. :D

Shadow
27-08-2003, 16:31
Tja, warum bloß :D

Das größte Klo beim Stadtfest.

Papa Schlumpf
27-08-2003, 16:33
Is aber auch Scheiße geregelt.
Bierwagen alle 3 Meter, aber Pissoirs nur zwei, drei auf der ganzen Meile.
Und dann komm mal mit ner vollen Blase so schnell durch die Menge....
Etwas Verständnis habe ich für die "Wildpinkler" schon, aber als Anwohner
würds mir auch stinken.

Shadow
27-08-2003, 16:39
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
aber als Anwohner würds mir auch stinken. [/QUOTE]

Und wie. :D

Aber ich kann die Leute auch verstehen, das mit den Klos ist wirklich total bescheuert. Für 500.000 Leute 10 Pinkelbecken kann nicht klappen.
Aber man muss auch die Jungs von der Stadtreinigung bewundern, am Montag um kurz nach 7 uhr war hier alles sauber.

Papa Schlumpf
27-08-2003, 16:43
Bei uns draussen gibts ja alle paar Jahre mal die "Hower Meile", also
das Stadtfest in klein für die Bauern. :D

Da stehen jedesmal dutzende Dixie-Häuschen am Rand rum und das klappt astrein.
Müsste doch auch in Bergedorf gehen.
Wahrscheinlich ne Kostenfrage. :nixweiss:

Shadow
27-08-2003, 16:47
Wahrscheinlich haben das die Anwohner abgelehnt, weil die so stinken. :D
Die müssten dann ja in den Anwohnerstraßen stehen.

Aber ist ja auch nur einmal im Jahr, was solls also.

Papa Schlumpf
27-08-2003, 16:50
Jo.
So, ich hab Feierabend und verkrümel mich ma wieder hintern Deich. :D

Shadow
27-08-2003, 16:53
Viel Spaß dabei :D
Kannst ja noc hbei Ikea vorbei und Wodka kaufen.

Baguette
27-08-2003, 18:22
[QUOTE]Original geschrieben von Papa Schlumpf
Jever ist Ochsenpisse, da hat das Stangenbrot schon ganz recht.
Edel dagegen ist ein Grundnahrungsmittel (zumindest im Bereich der Vier-
und Marschlande im Süden Hamburgs).
Desweiteren bekommt man Edel im 30-er-Kasten mit handschmeichelnden
und glotterfreundlichen "Knollen" für geschmeidige 9 Euro.
Für ekliges Jever in nur 24 häßlichen Longneck-Flaschen (wo einem nach dem ersten
großen Schluck der Schaum ins Gesicht spritzt) muss man dagegen im Schnitt
satte 11 Euro latzen.
Wirklich keine schlagenden Argumente für das friesische Gebräu.
Davon abgesehen, ist es des Hamburgers erste Bürgerpflicht, pro Monat mindestens
eine Kiste Holsten oder Astra wegzumicheln, damit die heimische Brauerei nicht
in Schwulitäten gerät.
:hammer: [/QUOTE]

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen :) In HH gibts eigentlich nur sei Sorten von Bier. Das Holsten und das Astra. Alle anderen Bier-Marken kommen erst viel später. Die eingefleischten Hamburger bevorzugen in den meisten Fällen das Astra, da die Marke sich immer mit der Stadt Hamburg identifiziert und weil es halt aus St. Pauli kommt.

Vielleicht gibts ja bald ein "Holstra", da ja Astra mittlerweile zur Holsten-Brauerei gehört :D

Shadow
27-08-2003, 18:42
Freu Dich man nicht zu früh, denn Holsten soll verkauft werden und dann gibt es vielleicht Budstra oder Holweiser.

Hinnack
28-08-2003, 20:00
Also ich geh morgen mit einer Bekannten zu den abgetakelten Opis von Extrabreit. Die hab ich zuletzt vor über 20 Jahren gesehen.

20:20 Uhr RHH-Bühne Neuer Jungfernstieg/Ecke Lombardsbrücke.

Shadow
28-08-2003, 22:01
[QUOTE]Original geschrieben von hinnack
Also ich geh morgen mit einer Bekannten zu den abgetakelten Opis von Extrabreit. Die hab ich zuletzt vor über 20 Jahren gesehen.

20:20 Uhr RHH-Bühne Neuer Jungfernstieg/Ecke Lombardsbrücke. [/QUOTE]

Ach du meine Fresse, wer hat die denn ausgegraben?? :eek:

Wobei "Ihre größten Erfolge" damals eine meiner ersten Platten war.

*pling*
29-08-2003, 01:19
[QUOTE]Original geschrieben von Shadow
Ach du meine Fresse, wer hat die denn ausgegraben?? :eek:
[/QUOTE]

:rotfl:


Weiß jemand welches Land mit Feuerwerk Heute/Morgen/Übermorgen dran ist?.

Hinnack
29-08-2003, 01:37
Ja!

Gestern (Donnerstag) war Österreich. Heute ist spanisches Feuerwerk. Samstag Deutschland und Sonntag wohl nichts. Aber dafür spielt um 20:10 Uhr Camouflage. ;)

Baguette
04-09-2003, 11:52
Ich schubs das Teil hier einfach mal wieder nach oben, mal sehen - vielleicht kommt ja wieder Leben in die Bude :trippel:

Papa Schlumpf
04-09-2003, 11:54
Ja wie jetzt?

Baguette
04-09-2003, 11:56
Ha, da ist ja schon einer :freu:
Ich dachte schon die ganzen Hamburger wären gesperrt :D

Papa Schlumpf
04-09-2003, 11:58
Hamburger werden hier nicht gesperrt.

Merke: "Mehr als ein Hamburger kann ein Mensch im Leben nicht werden."

Das kann sich jetzt jeder so vorstellen, wie er mag.
:D

Baguette
04-09-2003, 12:04
Weise gesprochen.:D

Aber ich bekomme beim Wort "Hamburger" auf einmal Hunger :kopfkratz:

Hinnack
06-09-2003, 07:18
[QUOTE]Original geschrieben von Baguette
Ich dachte schon die ganzen Hamburger wären gesperrt :D [/QUOTE]

Also ich noch nicht.
Aber ich bin ja auch lieb :)

prima
06-09-2003, 11:01
ich bin ne hamburger deern auf abwegen und es ist richtig schön, hier einen thread über die schöööööööööööööönste stadt der welt zu lesen http://www.mainzelahr.de/smile/traurig/trau24.gif ich vermisse 'meine' Stadt!

Louloute
06-09-2003, 11:02
Ich brauche eure Hilfe: Ich muß hier einen Text ins Französische übersetzen, wo es an einer Stelle heißt "Er lebt im Hamburger Stadtteil Wandsbeck..."
Mit "Wandsbeck" wird der französische Zuschauer nichts anfangen können. Entweder muß ich die Anmerkung fallen lassen oder genauer erklären, was für ein Stadteil das ist. Das Problem: Ich weiß es selber nicht.
Deshalb meine Frage an euch: Was für ein Stadtvierteil ist Wandbeck? Wie könnte man es ganz grob umschreiben? Für Berlin würde ich z.B. Dahlem als ruhiges Villenviertel bezeichnen, Prenzlauer Berg als Szeneviertel, usw. Danke im voraus!

minerva
06-09-2003, 11:25
Wandsbek (ohne c) ist erstmal auch ein Bezirk von HH und somit ziemlich groß (zum Bezirk gehören 400.000 Einwohner) was eine knackige Zusammenfassung schwierig macht :nixweiss:
Auf jeden Fall eher ruhig als szenig, ein Wohngebiet :ja:

Nur gehören zum Bezirk halt die Walddörfer und zum Stadtteil Marienthal dazu, das sind durchaus bessere Wohngebiete. Andere Bereiche sind dann nicht wirklich besser.

Vielleicht kannst du damit schon was anfangen? *hoff*

Louloute
06-09-2003, 11:39
[QUOTE]Original geschrieben von minerva
Vielleicht kannst du damit schon was anfangen? *hoff* [/QUOTE]
Das ging ja schnell, danke! Wunderbar, ich werde dann einfach "Wandsbek, un quartier résidentiel de Hambourg" schreiben.
Das hatte ich auch vermutet, denn es handelt sich im Film um einen alten Professoren, der in Rente gegangen ist. Wenn Wandsbek also ein eher ruhiges Wohnviertel ist, paßt es ganz gut und ich werde den Hinweis nicht fallen lassen, denn er macht in dem Zusammenhang schon Sinn.
Danke für die schnelle Hilfe! :knuddel:

Papa Schlumpf
08-09-2003, 13:34
Mal was anderes: Ich suche die Hamburg-Flagge
als Desktop-Hintergrund.
Hat jemand ne Ahnung, wo sowas zu bekommen ist?

Keiner
08-09-2003, 14:05
Selber machen?

nimm http://www.franke-privat.de/hamb-0.jpg
und pack das auf ne rote Fahne ;)

Papa Schlumpf
08-09-2003, 14:06
Dazu bin ich ja grad zu faul. :schäm:

Ist auch ein nettes Wappen, aber ich such die Original-Standard-Hamburg-Flagge.

Papa Schlumpf
08-09-2003, 14:09
Also quasi sowas in groß

http://www.hamburg.de/Bilder/hhwappenSmall.jpg