PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : London


Werbung

Seiten : [1] 2

Southside
15-12-2003, 10:58
Was für eine tolle Stadt!!!

So lebendig, so abgefahren, so schön!

ICH BIN VERLIEBT :love:

Sogar das Essen hat geschmeckt (Thailändisch und Italienisch :D )...
Und das Wetter war OK

goldstern
15-12-2003, 11:58
Hurra, endlich ein Thread über London! http://www.mainzelahr.de/smile/huepfend/bounce_red.gif

Schon lange meine Lieblingsstadt :D Ich könnte da immer wieder hinfahren!!! :freu:

Ziemlich genau vor einem Jahr war ich das letzte mal dort, auch in der Weihnachtszeit :)

Es gibt dort so viel zu sehen, entdecken, erleben. Wenn es warm ist sollte man sich einfach mal 2 Stunden an den Leicester Square setzen und gucken und geniessen.

Daggett
15-12-2003, 16:35
London ist meine absolute Lieblingsstadt :freu:

Und ich hatte auch keine Probleme mit dem Essen :D

Southside
15-12-2003, 17:59
http://www.alovelyworld.com/webgb/gimage/gb6.jpg

Camden Market :love:

DasHuhn
15-12-2003, 23:00
10 Mal war ich dort.. hatte auch mal einen Freund in London, ich verehre London! :anbet:

scotty
15-12-2003, 23:17
@kat - warst du in der "herr der ringe" ausstellung?

whoelse
15-12-2003, 23:37
London ist geil, bin absolut anglophil

noch mehr als London lieb ich Schottland, aber mal "Schwägerin" in London gehabt und ur oft dort gewesen, ist sooo leiwand :d:

Polanski
16-12-2003, 10:18
Hab mir den "Traum London" vor 9 1/2 Jahren (erinnert mich an einen Film mit Mickey Rourke) erfuellt und bin hingezogen, hab's bisher noch nicht bereut, auch wenn die Stadt einen schlauchen kann.

Ich entdecke seit dem ersten Tag jeden Tag was neues, und das kann noch einige Jahrzehnte so gehen.

Jeden Tag Tube (http://tube.tfl.gov.uk/) :rolleyes: und zwar in der "Rush Hour" zwischen acht und neun Uhr morgens :eek:

Southside
16-12-2003, 11:04
[QUOTE]Original geschrieben von scotty
@kat - warst du in der "herr der ringe" ausstellung? [/QUOTE]

:nein: Ich war nur übers Wochenende, viiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu kurz :(

Aber sicher nicht das letzte Mal!!!

Und dank Ryanair ist es billiger als mit dem Auto München-Bodensee und zurück :trink:

goldstern
16-12-2003, 11:46
[QUOTE]Original geschrieben von Polanski

Jeden Tag Tube (http://tube.tfl.gov.uk/) :rolleyes: und zwar in der "Rush Hour" zwischen acht und neun Uhr morgens :eek: [/QUOTE]

Irgendwie mag ich die Londoner Tube, sie ist zwar teilweise ganz schön abenteuerlich und baufällig, aber sie hat einen gewissen Charme. Es hat schon schon was, durch irgendwelchen verwinkelten Gänge und Treppen durch den Untergrund zu laufen, ganz gespannt wo man jetzt wohl wieder rauskommen mag. :D

Miss Marple
16-12-2003, 23:58
Hallo Londonfans!
Auch ich liebe diese Stadt und war schon ca. 10mal dort, jeweils zwischen ca. 4 Tagen und 6 Wochen. Habt Ihr auch bestimmte Lieblingsplätze, wo ihr jedesmals hingehen "müßt"?
Ich bedauere nur leider, daß alles dort sehr sehr teuer ist. Vor allem Hotels sind ja fast unerschwinglich, zumal ich immer gerne in der Gegend von Piccadilly/Leicester Square übernachten möchte. Ganz gut fand ich das Regents Palace Hotel am Piccadilly Circus, auch wenn es nicht gerade komfortabel ist (ohne eigens Bad). Habt Ihr andere Übernachtungstips?

akasha
17-12-2003, 00:07
i've got my aunt :D

und damit hat sich die sache ... ich muss unbedingt wiedermal hin, so eine schöne stadt, so viel charme, so viel flair, es ist wundervoll *schwärm*

Zurriburri
17-12-2003, 12:47
Nicht London, aber mindestens genauso schön.... Wenn nicht schöner (und vor allem wärmer)...:D

http://www1.imim.es/~malba/barcelona.jpg

Miss Marple
17-12-2003, 13:10
Mit dem VORURTEIL, daß das Wetter in London immer schlecht ist, möchte ich hier mal aufräumen. Es war so gut wie immer, wenn ich dort war (und das war schon recht oft), schön und sonnig, im Sommer sogar mal 6 Wochen lang ohne jeglichen Regen und Wasserknappheit (Autowaschen usw. war verboten) bei gleichzeitiger großer Hitze - was aus meiner Sicht auch nicht sehr angenehm war (v.a. in den stickigen U-Bahnen).
Im Winter habe ich London bei strahlendem Sonnenschein bei deutlich höheren Temperaturen als in Deutschland üblich erlebt, insgesamt ist das Klima weniger kontinental und daher ausgeglichener als bei uns.

goldstern
17-12-2003, 14:36
[QUOTE]Original geschrieben von Miss Marple
Hallo Londonfans!
Auch ich liebe diese Stadt und war schon ca. 10mal dort, jeweils zwischen ca. 4 Tagen und 6 Wochen. Habt Ihr auch bestimmte Lieblingsplätze, wo ihr jedesmals hingehen "müßt"?
Ich bedauere nur leider, daß alles dort sehr sehr teuer ist. Vor allem Hotels sind ja fast unerschwinglich, zumal ich immer gerne in der Gegend von Piccadilly/Leicester Square übernachten möchte. Ganz gut fand ich das Regents Palace Hotel am Piccadilly Circus, auch wenn es nicht gerade komfortabel ist (ohne eigens Bad). Habt Ihr andere Übernachtungstips? [/QUOTE]

Im Regent Palace habe ich auch schon zweimal übernachtet, hauptsächlich wegen der genialen Lage (eigentlich ist es zu teuer und wenig komfortabel).
Vor einiger Zeit, als ich mal mit einer Gruppe dort war, haben wir in einem Studentenwohnheim (oder so was ähnlichem, es war aber keine echte Jugendherberge) übernachtet. Das lag auch sehr zentral und war günstig.

Lieblingsplätze (mal schauen, was mir auf Anhieb einfällt):
Tottenham Court Road
Leicester Square
Prince Charles Kino (das billige (!) Programmkino hinter dem Leicester Sq.)
Soho Square
Natural History Museum
Jubilee Walk an der Themse (vor allem in der restaurierten Hafengegend)
Das U-Bahn Netz :D

ich denke weiter nach, vielleicht fällt mir noch mehr ein

Witwe Bolte
17-12-2003, 15:24
Lieblingsplatz: am Rand vom Trafalgar Square, Blick auf die National Gallery und St. Martin in the Fields

Polanski
18-12-2003, 13:57
Wo wohnen in London, wenn man keine Reichtuemer, keine Tante und keine Freunde :( dort hat?

Timeout hat ein paar gute Tips, hier (http://www.timeout.com/london/accom/4.html) oder, wenn's Geld noch knapper ist, ueber Sommer hier (http://www.timeout.com/london/accom/18.html)


Ich mag's am Wochenende in Central London nicht so und nehme meine Besucher oft mit in "meine" Ecke, East und South East London, hier zwei meiner Lieblingstouren, je nach Geschmack laenger oder kuerzer variiert:

Samstag oder Sonntag mit der U-Bahn oder dem Zug nach London Bridge Station, dann entweder westwaerts am Suedufer vorbei, ueber Borough Market (samstags), und fuer eine bis zwei Stunden in die "Tate Modern", dann ueber die Millenium Bridge Richtung St. Pauls und dann mit Bus Nummer 15 Richtung Innenstadt (Central Line fuer alle, die dem Bus nicht trauen) oder:

Ostwaerts Richtung Tower Bridge, an Hay's Galleria vorbei und diesem Kriegsschiff, dann kommt das "Ei" von Ken Livingstone (London Assembly House oder sowas), auf der anderen Seite sieht man die Gebaeude der City inclusive der Swiss Re "Gurke" und Lloyd's Espressomaschine, ueber Tower Bridge zum Tower, dort einmal rundgerannt
Dann in die Docklands Light Railway Tower Hill Station, Tageskarte Zone 1&2 fuer gerade mal 4 Pfund gekauft und die Stadt gehoert Dir: Einsteigen in einen "Lewisham" Zug und das East End besichtigen: Schoene Tour, zur Linken die Sozialwohnungsbloecke, zum Teil mit verbretterten Fenster und zum Abriss bereit, zur Rechten die neuen Riverside Appartment Blocks fuer Yuppies und andere Gutverdiener.
Limehouse Basin mit den Booten, auf denen zum Teil Leute wohnen, dann kommt man in die Docklands, alles Hochhaueser, Spiegelglas und Chrom. West India Quays ist gut fuer Restaurants und draussen sitzen, Canary Wharf mit dem Untergrund Shopping Centre recht nett zum Einkaufen auch wenn's kalt ist oder regnet, "Gap" hat Hosen sogar in meiner Groesse (Laenge 36, das ist in Grossbritannien ein echtes Problem, waehrend man Weiten bis 40 ohne Probleme bekommt, alles kleine fette hier) und der "Waitrose Food Store" mit "Champagner und Auster Bar" und anderen feinen Knabbereien.
Dann wieder raus, in die DLR, weiter Richtung Lewisham, an der London Arena vorbei und weiteren Glaspalaesten (bei links ein Asda Supermarkt, fuer diejenigen, die internationale Warenkunde so lieben wie ich), und in "Island Gardens" ausgestiegen.
Den kleinen Park dort besichtigt und auf der anderen Seite Greenwich bewundert: Die Gebaeude des Royal Naval College sind phantastisch, die Cutty Sark gross, und die Trafalger Tavern total das Sinnbild verblassender Glorie. Rein in das Tunnelhaeuschen, mit dem tollen mahagonibeschlagenen Lift runter (der Liftfuehrer hat sich mir beim letzten Besuch als Schwabe offenbart, SCHOCK!), durch den mit 210.000 (oder so, steht auf einem Schild im Lift) weissen Kacheln gekachelten Tunnel unter der Themse durch und am anderen Ende in einem ebenso schoenen Lift wieder hoch.
Greenwich Market und der wunderschoene Park mit dem Observatorium sind wohl jedem bekannt, aber wenn man den Park oben auf dem Huegel verlaesst, kann man sehr schoen Richtung Blackheath spazieren gehen.
Aber in Greenwich selbst gibt es auch genuegend zu sehen, aber das weiss wohl jeder. Einen halben Tag kann man da schon verbringen, und normalerweise nehme ich dann die DLR nach Lewisham und von dort aus den Bus heim, oder steige in Deptford aus der Bahn und laufe ueber Deptford Market (sehr karibisch) Richtung nach Hause bzw. mein "local pub", wo ich mich bei einem Pint und den Fussballergebnissen ausruhe und mit meinen Kumpels ein Dartspiel anzettele. Meine Besucher sind zu dem Zeitpunkt meist auch eher muede und froh, fuer einen Moment auszuruhen.
Normalerweise schaffe ich sie dann wieder zurueck in die Innenstadt und in ihr Hotel, und wir ueberlegen uns, wie wir den Abend verbringen, aber darueber mehr bei anderer Gelegenheit.


Ich mag's am Wochenende in Central London nicht so und nehme meine Besucher oft mit in "meine" Ecke, East und South East London, hier zwei meiner Lieblingstouren, je nach Geschmack laenger oder kuerzer variiert:

Samstag oder Sonntag mit der U-Bahn oder dem Zug nach London Bridge Station, dann entweder westwaerts am Suedufer vorbei, ueber Borough Market (samstags), und fuer eine bis zwei Stunden in die "Tate Modern", dann ueber die Millenium Bridge Richtung St. Pauls und dann mit Bus Nummer 15 Richtung Innenstadt (Central Line fuer alle, die dem Bus nicht trauen) oder:

Ostwaerts Richtung Tower Bridge, an Hay's Galleria vorbei und diesem Kriegsschiff, dann kommt das "Ei" von Ken Livingstone (London Assembly House oder sowas), auf der anderen Seite sieht man die Gebaeude der City inclusive der Swiss Re "Gurke" und Lloyd's Espressomaschine, ueber Tower Bridge zum Tower, dort einmal rundgerannt

Dann in die Docklands Light Railway Tower Hill Station, Tageskarte Zone 1&2 fuer gerade mal 4 Pfund gekauft und die Stadt gehoert Dir: Einsteigen in einen "Lewisham" Zug und das East End besichtigen: Schoene Tour, zur Linken die Sozialwohnungsbloecke, zum Teil mit verbretterten Fenster und zum Abriss bereit, zur Rechten die neuen Riverside Appartment Blocks fuer Yuppies und andere Gutverdiener.
Limehouse Basin mit den Booten, auf denen zum Teil Leute wohnen, dann kommt man in die Docklands, alles Hochhaueser, Spiegelglas und Chrom. West India Quays ist gut fuer Restaurants und draussen sitzen, Canary Wharf mit dem Untergrund Shopping Centre recht nett zum Einkaufen auch wenn's kalt ist oder regnet, "Gap" hat Hosen sogar in meiner Groesse (Laenge 36, das ist in Grossbritannien ein echtes Problem, waehrend man Weiten bis 40 ohne Probleme bekommt, alles kleine fette hier) und der "Waitrose Food Store" mit "Champagner und Auster Bar" und anderen feinen Knabbereien.

Dann wieder raus, in die DLR, weiter Richtung Lewisham, an der London Arena vorbei und weiteren Glaspalaesten (bei der "London Arena" Haltestelle liegt linkerhand ein Asda Supermarkt, fuer diejenigen, die internationale Warenkunde so lieben wie ich), und in "Island Gardens" ausgestiegen.

Den kleinen Park dort besichtigt und auf der anderen Seite Greenwich bewundert: Die Gebaeude des Royal Naval College sind phantastisch, die Cutty Sark gross, und die Trafalger Tavern total das Sinnbild verblassender Glorie. Rein in das Tunnelhaeuschen, mit dem tollen mahagonibeschlagenen Lift runter (der Liftfuehrer hat sich mir beim letzten Besuch als Schwabe offenbart, SCHOCK!), durch den mit 210.000 (oder so, steht auf einem Schild im Lift) weissen Kacheln gekachelten Tunnel unter der Themse durch und am anderen Ende in einem ebenso schoenen Lift wieder hoch.

Greenwich Market und der wunderschoene Park mit dem Observatorium sind wohl jedem bekannt, aber wenn man den Park oben auf dem Huegel verlaesst, kann man sehr schoen Richtung Blackheath spazieren gehen.

Aber in Greenwich selbst gibt es auch genuegend zu sehen, aber das weiss wohl jeder. Einen halben Tag kann man da schon verbringen, und normalerweise nehme ich dann die DLR nach Lewisham und von dort aus den Bus heim, oder steige in Deptford aus der Bahn und laufe ueber Deptford Market (sehr karibisch) Richtung nach Hause bzw. mein "local pub", wo ich mich bei einem Pint und den Fussballergebnissen ausruhe und mit meinen Kumpels ein Dartspiel anzettele. Meine Besucher sind zu dem Zeitpunkt meist auch eher muede und froh, fuer einen Moment auszuruhen.

Normalerweise schaffe ich sie dann wieder zurueck in die Innenstadt und in ihr Hotel, und wir ueberlegen uns, wie wir den Abend verbringen, aber darueber mehr bei anderer Gelegenheit.

Britt
23-12-2003, 11:52
London ist die Stadt meiner Träume und auch ich entdecke täglich Neues dort http://www.mainzelahr.de/smile/liebe/love.gif

Polanski
19-01-2004, 13:37
Naechsten Monat ziehe ich mit meiner Perle nach Docklands, wir waren ueber's Wochenende mal ein wenig in der Gegend spazieren, ist einfach irre, was das Wasser ausmacht: Man meint, man waere in einem anderen Land, sobald auch nur ein wenig Sonne zu sehen ist.

Wunderbar!

Hinnack
19-01-2004, 13:58
[QUOTE]Original geschrieben von Polanski
mit meiner Perle [/QUOTE]


:eek:

Neu?

Wo hast du die her? Speeddating? :D

Polanski
19-01-2004, 14:34
[quote]Neu?[/quote]

4 Monate und ein paar Tage :D

Nicht Speeddating, aber so aehnlich ;)

[quote]
Let's face it: dating in the big city is brutal business*kopfnick*. Be honest, guys, you only have the guts to ask someone out when you're drunk *zustimm*. And, ladies, drunk or sober you waste far too much time trying to charm the wrong person. *applaudier* Frankly, you're all hopeless *bravissimo*. We can't figure out how any of you ever get together. *I can't either*

But, fear not! Time Out is here to save London's singletons from a life of loneliness and hopeless alcoholism.[/quote]

Zigtausend Londoner und -innen auf Suche, und selbst da war's noch schwierig und langwierig :rolleyes:

Lesley
24-01-2004, 11:41
London ist schönste Stadt von Welt :anbet:

[QUOTE]Original geschrieben von goldstern
Das U-Bahn Netz :D
[/QUOTE]

Ich liiiiiiebe U-Bahn-fahren in London.....ernsthaft, könnte da den ganzen Tag durch die Gegend gurken...:D

http://www.lord.ca/offices/europe/images/london%20tower%20bridge%20night.jpg

:love:

Tower Bridge/Themse bei Nacht ist ja wirklich mal der Hammer *schmacht*

Und wahrscheinlich komme ich Ende März/Anfang April mal wieder in den Genuss :freu:

[QUOTE]London ist geil, bin absolut anglophil
[/QUOTE]

:ja:

Schottland ist auch klasse.....war ich leider erst einmal und das ist schon viel zu lange her.......muss ich auch mal wieder hin.

(schön übrigens, hier mal ein paar Gleichgesinnte zu treffen :D)

Lesley
03-02-2004, 12:01
Mal ne Frage an alle Great Britain Freaks hier:

war von euch zufällig schonmal wer in Glasgow?

Ich werde da nämlich voraussichtlich während meiner nächsten Reise auf die Insel mal für 2 oder 3 Tage sein.......und habe gar keine Ahnung, was man da so machen kann.

Ich dachte, vielleicht hat eine/r von euch ein paar Tips.......wäre jedenfalls dankbar :wink:

Kiliani
04-02-2004, 14:26
[QUOTE]Original geschrieben von Lesley
London ist schönste Stadt von Welt :anbet:



Ich liiiiiiebe U-Bahn-fahren in London.....ernsthaft, könnte da den ganzen Tag durch die Gegend gurken...:D

[/QUOTE]


http://www.bvg.de/ueber/images/design1203.jpg

Ich auch! :d:

Kiliani
04-02-2004, 14:29
http://www.photohype.com/Europe/EU%20London%20Underground.jpg

Meistens gibts ein nettes abwechslungsreiches Publikum in der U-Bahn.

Und recht international.

goldstern
04-02-2004, 15:27
[QUOTE]Original geschrieben von Lesley
Mal ne Frage an alle Great Britain Freaks hier:

war von euch zufällig schonmal wer in Glasgow?

Ich werde da nämlich voraussichtlich während meiner nächsten Reise auf die Insel mal für 2 oder 3 Tage sein.......und habe gar keine Ahnung, was man da so machen kann.

Ich dachte, vielleicht hat eine/r von euch ein paar Tips.......wäre jedenfalls dankbar :wink: [/QUOTE]

eröffne lieber einen neuen Thread, hier findest du nur London-Freaks ;)

goldstern
04-02-2004, 15:30
[QUOTE]Original geschrieben von Dornröschen
[IMG]
Meistens gibts ein nettes abwechslungsreiches Publikum in der U-Bahn.

Und recht international. [/QUOTE]

...und sogar die Musikanten in den Stationen höre ich gerne, man ist gleich so beschwingt :)

Lesley
04-02-2004, 20:17
[QUOTE]Original geschrieben von goldstern
eröffne lieber einen neuen Thread, hier findest du nur London-Freaks ;) [/QUOTE]

Naja, ich habe beim überfliegen dieses Threads auch mal was von Schottland gelesen.....daher dachte ich mir, vielleicht finde ich hier Rat. :)

Lesley
04-02-2004, 20:18
[QUOTE]Original geschrieben von goldstern
...und sogar die Musikanten in den Stationen höre ich gerne, man ist gleich so beschwingt :) [/QUOTE]

Die sind teilweise wirklich klasse........oder auch die Strassenmusikanten am Leicester Square :d:

goldstern
04-02-2004, 20:33
[QUOTE]Original geschrieben von Lesley
Die sind teilweise wirklich klasse........oder auch die Strassenmusikanten am Leicester Square :d: [/QUOTE]

Ohja :love: Ich liebe den Leicester Square :freu:

Polanski
06-02-2004, 13:13
Die U-Bahn ist wirklich was feines, solange man nicht Montag bis Freitag zwischen 8 und 9 Uhr morgens damit fahren muss, um zur Arbeit zu kommen. Abends zwischen fuenf und sieben kann's dann auch nochmal eng werden, aber nicht ganz so.

Betreffs Glasgow, ich war vor ein paar Jahren mal da, kann mich aber leider an keine speziellen "Ausgehzonen" erinnern, das haengt natuerlich auch davon ab, was man gerne tun wuerde. Eine Kollegin hier hat was von einem "West End" gesagt, und wenn ichmich selbst informieren muesste, wuerd ich bei www.google.co.uk unter "going out in Glasgow" (mit Anfuehrungszeichen) suchen, da findet man einiges.

Leute aus Glasgow heissen uebrigens Glaswegians, nicht Glasgower, so wie Leute aus Liverpool Liverpudlians heissen und Leute aus Manchester Mancunians.


Wenn ich Leicester Sq. hoere, denke ich immer an diese Chinesische Restaurant "New World", das ist an einer der Durchgangswege zur Shaftsbury Avenue. Da hab ich vor Jahren mal versehentlich kalte Huehnerfuesse gegessen, weil ich dachte, es waeren eine Art Weihnachtsplaetzchen *horror*

Kiliani
06-02-2004, 13:36
[QUOTE]Original geschrieben von goldstern
Ohja :love: Ich liebe den Leicester Square :freu: [/QUOTE]


http://www.crabb.co.uk/pictures/william_thomas_crabb/Leicester-Square-Theatre.JPG

There's a bit o' Leicester Square for you! :d:

Kiliani
06-02-2004, 13:39
http://www.tiscali.co.uk/entertainment/galleries/spideyprem/images/small/spideyprem.jpg


Jodie Kidd arrives for the U.K. Premiere of Spider-Man at the Odeon Cinema Leicester Square, London

Ameno
07-02-2004, 00:20
scheiße, wieso hab ich in den Thread geguckt ?? prompt "Heimweh" :heul: gekriegt
hab mal ein Jahr in Ealing gewohnt (Ferienjob für 4 Wochen war der Anlaß, ein Jahr geblieben, aber schon 10 Jahre her) - und nun schon seit 14 Monaten nicht mehr da gewesen, da vom Lover getrennt (das war in der City, Nähe Barbican).

hach, wenn ich die ganzen Tips lese - ich bin immer gern von Richmond nach Kew anner Themse lang - und in der Tat - in dem einen Jahr hatte ich nur zweimal mieses Wetter, natürlich wenn Besuch aus D da war - ich hab immer die Käffer abbesichtigt -Richmond Park zum Erholen, Kingston, weil damals noch ein billiges Kino, Greenwich immer unter der Themse durch.... Und ich lieeebte die Ausstellungen, was bin ich da schon in Museen hängengeblieben, selten derart didaktisch wertvoll UND interessante Sachen gesehen (selbst bei Themen, die mich nicht so interessiert haben, mußten die mich oft beim Schlußpfiff rauskarren....)
Und ich erinner mich, einmal durfte ich in der Fulham Library Bilder von meinem Lieblingsmaler (Sir Edward Burne-Jones), die dort lagern, nicht nur ansehen, sondern auch anfassen - pure bliss - und eine Bibliothekarin, die fassungslos meinen Entzückungszustand bestaunte...

wenn das nicht sooo teuer geworden wäre - grad jetzt, wo es die Billigflieger gibt, ungefähr zeitgleich zum Loverloswerden. Immer schön die teuren Zugtickets oder BA - und nun das. Ist das Leben nur zu mir so unfair?! :mauer:


nee, ich geb lieber Lesley den Tip: alles von Rennie Mackintosh anschauen : Glasgow School of Art, Willow Tea Rooms, Hill House, wenn die Zeit reicht.

Lesley
07-02-2004, 13:30
[QUOTE]Original geschrieben von Dornröschen
Odeon Cinema Leicester Square, London [/QUOTE]

genau daran denke ich bei Leicester Square....also Odean Theatre....grosse Filmpremieren....:love:

lovelettergirl
18-02-2004, 10:52
oh ein treat über "zu hause"....ich war erst 8 mal dort und jetzt schon seit jahrwen nimmer.es fehlt mir und ich träume oft von london.manchmal denke ich das ich früher dort schon mal gelebt habe.ich bin eigentlich ein absoluter orientierungswahnie aber durch london habe ich mich sofort gefunden und auch der geruch der stadt war mir sofort vertraut.
am liebsten bin ich in bayswater.essen geh ich gern bei sweeneytodds,garfunkels,oder enough to feed an elephant.

Kiliani
18-02-2004, 15:34
http://www.falcontravel.ch/image/size1/london/covent.jpg

Fällt euch auch dazu etwas ein?

Vor Jahren hab ich mal in einem Londoner Kino "My Fair Lady" gesehen.

Als ich nach der Vorstellung raus ging, sah ich da das
Schild: "Covent Garden."

Da dachte ich. "Ich gaub, ich bin im Film ... "

Duese
18-02-2004, 23:57
[QUOTE]Original geschrieben von Zurriburri
Nicht London, aber mindestens genauso schön.... Wenn nicht schöner (und vor allem wärmer)...:D

http://www1.imim.es/~malba/barcelona.jpg [/QUOTE]

Las Ramblas - gute Lokale

Hafen - coole Clubs :d:

Kiliani
19-02-2004, 08:12
http://www.foxhome.com/myfairlady/not/assets/bumper.gif

[QUOTE]
May the time fly by

I don't care if I

can be here

in the street

where you live.
[/QUOTE]


Und diese Straße ist in London ....

Britt
25-02-2004, 14:20
London ist einfach wunder, wunder, wunder, wunder ... schoen!

Suche gerade eine neue Bleibe hier. Hat jemand vielleicht zufaellig ne tolle Wohnung mit allem Schnick Schnack guenstig zu vermieten? ;)

Witwe Bolte
25-02-2004, 14:22
Klar. Eins meiner fünf "Penthäuser" ist gerade frei. :D

Britt
25-02-2004, 14:25
Das klingt ja interessant - somit haett ich ja fast schon ne schoene Auswahl :D

Aber ohne Witze, falls du/ihr jemanden kennt, der ne Mitbewohnerin oder ne Mieterin sucht, schreibt mir bitte ne PN. Ich werde wohl innerhalb der naechsten Wochen/zwei Monaten spaetestens ausziehen muessen. :heul:

PinkAngel
25-02-2004, 17:59
Ein London-Thread! :love:

Wie oft ich schon dort war, weiß ich nicht mehr. Aber die Freude ist jedesmal riesengroß, wenn ich wieder rüberfliege. Man enteckt wirklich immer wieder ein anderes Gesicht von London - egal wieviel man bisher gesehen hat. Manchmal biegt man nur um eine Ecke und schon denkt man, die Großstadt ist weit weg. Faszinierend!

Britt
20-03-2004, 01:44
*vonderzweitenSeitezerr*

Menno, wir behauptet alle, dass wir London lieben und dann *schwub* find ich den Thread dazu auf Seite 2 :zeter:

London meldet: der Fruehling kommt! (allerdings mit ziemlich Wind :( )

Kiliani
20-03-2004, 07:09
@ Frühling:

Der Hyde Park in London :)


http://www.sydneyregion.com/Assets/photos/hyde-park-pigeons.jpg


Erinnert mich an den Song von Kreisler:

"Gehn mer Tauben vergiftn im Park ..... " :floet:

estrella
20-04-2004, 18:14
Ich war Ende März in London...

Das ist so ne geniale Stadt!!!! :love:

Fand besonders die National Gallery super... und natürlich die richtigen urigen englischen Pubs... :trink:

Lysator
20-04-2004, 19:19
Wurdet ihr gar nicht auf offener Straße beschimpft, mit Kiwis beworfe, etc?

estrella
20-04-2004, 21:23
[QUOTE=Lysator]Wurdet ihr gar nicht auf offener Straße beschimpft, mit Kiwis beworfe, etc?[/QUOTE]

Nö, gar nicht. Hast du wohl schlechte Erfahrungen in London gesammelt?

PinkAngel
20-04-2004, 23:06
[QUOTE=Lysator]Wurdet ihr gar nicht auf offener Straße beschimpft, mit Kiwis beworfe, etc?[/QUOTE]
Das war doch hoffentlich nur als Scherz gemeint?

Ich war (ich weiß nicht wie oft) in London. Selbst in den Gegenden, wo sich Normal-Tourist nie hin verirrt. Aber so was habe ich noch nie erlebt.

Britt
22-04-2004, 14:08
[QUOTE=Lysator]Wurdet ihr gar nicht auf offener Straße beschimpft, mit Kiwis beworfe, etc?[/QUOTE]

Die Story dahinter wuerd mich auch mal interessieren :D

Kiliani
22-04-2004, 21:58
Ein Original-Kiwi:


http://www.gavinninsky.com/images/kiwi-s.jpg

Also ich finde, man sollte weder Touristsn noch sonst jemanden mit Vögeln bewerfen, die vom Aussterben bedroht sind! :tsts:

Diese Vögel stehen doch sicher unter Artenschutz! :ja:

Also das tut man doch einfach nicht! Finde ich jedenfalls .... :achso:

Polanski
23-04-2004, 15:42
Betreffs Beschimpfungen (oft als Witz getarnt): Passiert schon mal (http://media.guardian.co.uk/site/story/0,14173,1201516,00.html), und zwar schneller als man denkt.

Andererseits duerfen die Briten wg. political correctness und multikulti ja de fakto auf niemand mehr schimpfen ausser den Deutschen, Yankees und Franzosen, also sollte man es ihnen nachsehen.

Polanski
23-04-2004, 18:32
Beschimpfen lassen kann man sich auch in Bradford (http://society.guardian.co.uk/localgovt/story/0,7890,1201900,00.html), sogar hochoffiziell im dortigen City Council.

Wartet mal, wenn erstmal die EU-Volksabstimmung war und vielleicht sogar die Tories wieder an die Macht kommen, dann muessen wir bald alle jeglichen germanischen Einschlag verstecken *gg*

DocCovington
05-05-2004, 13:00
[QUOTE=KatWatch]Was für eine tolle Stadt!!!

So lebendig, so abgefahren, so schön!

ICH BIN VERLIEBT :love:[/QUOTE]Nicht nur Du. :) Seit 2001 ist das meine absolute Traumstadt.

Wenn das Leben dort nicht so teuer wäre, würd' ich hinziehen. :love:


[QUOTE=KatWatch]Sogar das Essen hat geschmeckt (Thailändisch und Italienisch :D )...
Und das Wetter war OK[/QUOTE]Ich hatte mit dem Wetter -- bis auf einen Tag -- auch Glück. Außerdem bin ich eh im Norden aufgewachsen, da wäre das dann keine große klimatische Umstellung. ;) Außer vielleicht vom Klima meines aktuellen Wohnortes (schön gemäßigt).

Und ja, allen Clichés zum Trotze kann man im modernen England sehrwohl gut speisen ... ganz vorzüglich sogar. *mniam* :clap:

Doc

DocCovington
05-05-2004, 13:05
[QUOTE=Polanski]Die U-Bahn ist wirklich was feines, solange man nicht Montag bis Freitag zwischen 8 und 9 Uhr morgens damit fahren muss, um zur Arbeit zu kommen. Abends zwischen fuenf und sieben kann's dann auch nochmal eng werden, aber nicht ganz so.[/QUOTE]Wenigstens hat die Londoner Subway Klimaanlagen, was man von Wien leider nicht behaupten kann (der Gestank im Sommer ist zum K*tzen, vor allem zur Rush Hour :q: ).

Doc

Polanski
06-05-2004, 17:27
Hey, Doc, muss kurz schlaumeiern: Ein/e "subway" ist in London eine Unterfuehrung, die U-Bahn heisst tube (http://www.thetube.com) oder Underground :)
Eine Klimaanlage in selbiger waere in der Tat grossartig, ist aber wegen des Alters der Roehren derzeit nicht durchfuehrbar (http://tube.tfl.gov.uk/content/faq/tipsac.asp). Leider, vor allem in den Abschnitten ueber der Erde kann's im Sommer sehr schwitzig und oft auch vom Geruch her unangenehm werden.

Polanski
30-06-2004, 18:55
Neues aus der Haupstadt:
Dass London allgemein und Ostlondon speziell ein ziemliches Dreckloch sein kann, wenn man in die richtigen Ecken schaut, ist bekannt und auch unter Londonern unbestritten. Wird als Kennzeichen von Authentizitaet angesehen und zum Teil stolz praesentiert. Das Elend ist um die Ecke und immer in Sichtweite, eine Art Motivation, wie man nicht leben will.

Aber dass Hackney (http://news.bbc.co.uk/1/hi/uk_politics/3852619.stm) der aermste und heruntergekommenste Verwaltungsbezirk in ganz England sein soll, ist schon derb.

Vor allem, wenn man die Immobilienpreise in der Ecke bedenkt :eek:

gluexxkind
02-07-2004, 00:50
Bin ab September in London :freu:

Polanski
28-07-2004, 14:06
Teuer, ueberfuellt und schmuddelig (http://news.bbc.co.uk/1/hi/magazine/3931277.stm)
so macht man Reklame fuer die eigene Hauptstadt ;)

goldstern
28-07-2004, 14:27
Als ich neulich via London nach Südafrika geflogen bin und so über die Stadt einschwebte, bekam ich richtig Sehnsucht nach London! Es wird Zeit, daß ich mal wieder für ein paar Tage hinfahre!!!

Umfli
03-08-2004, 21:34
aaahhhh...den Thread erblicke ich ja jetzt erst :floet:

Ich liiiiiiieeeeebe London...war aber leider schon seit zwei Jahren nicht mehr drüben :heul: ...ist immer so teuer mit den Übernachtungen wenn man niemand kennt

Jannika
10-08-2004, 09:49
Hallo zusammen,
Freitag geht es für mich los nach London *freu*
Ich war zwar schon sechs mal da, aber das ist schon bestimmt sieben Jahre her... habt ihr spontan ein paar Sachen, die man unbedingt gesehen haben muss??
Ich fahr mit jemanden zusammen, der noch nie in London war und gerade für den ist es ja wichtig, vieles zu sehen :D übrigens fahren wir nur einen Tag.

Vielen Dank schon mal....

goldstern
10-08-2004, 10:16
London an einem Tag für jemanden der die Stadt noch nicht kennt -oh je :kopfkratz

Da würde ich eine Mischung aus Touriprogramm und schönen Ecken empfehlen
Nicht fehlen dürfen: Tottenham Court Road, Leicester Sqaure, Picadilly Circus, Trafalgar Square, Buckingham Palace, Big Ben, Themse. Das ist eine Route die man gut zu Fuß zurücklegen kann.

Ansonsten, schau einfach mal den Thread durch, da stehen einige gute Tipps

Jannika
10-08-2004, 13:49
[QUOTE=goldstern]London an einem Tag für jemanden der die Stadt noch nicht kennt -oh je :kopfkratz

Da würde ich eine Mischung aus Touriprogramm und schönen Ecken empfehlen
Nicht fehlen dürfen: Tottenham Court Road, Leicester Sqaure, Picadilly Circus, Trafalgar Square, Buckingham Palace, Big Ben, Themse. Das ist eine Route die man gut zu Fuß zurücklegen kann.

Ansonsten, schau einfach mal den Thread durch, da stehen einige gute Tipps[/QUOTE]


Na ja sie soll London ja nicht in und auswendig kennen lernen :-)
Das waren auch so die Sachen, die mir spontan eingefallen sind, mal sehen, werd mal ne schöne Route versuchen zusammen zu stricken.
Vielen Dank!

gluexxkind
16-08-2004, 00:31
Wer von euch wohnt denn in und um London? Ich bin ab nächsten Monat jobtechnisch dort, je nach dem für länger.

goldstern
16-08-2004, 09:28
[QUOTE=gluexxkind]Wer von euch wohnt denn in und um London? Ich bin ab nächsten Monat jobtechnisch dort, je nach dem für länger.[/QUOTE]


Wende dich mal an den hier (http://www.ioff.de/showthread.php?p=1997494#post1997494)

gluexxkind
16-08-2004, 10:45
:kater: Ja wie jetzt, das ist doch der hier...Goldi, willste mich verscheissern? :zeter:

goldstern
16-08-2004, 10:50
[QUOTE=gluexxkind]:kater: Ja wie jetzt, das ist doch der hier...Goldi, willste mich verscheissern? :zeter:[/QUOTE]

Sorry :schäm: Ich wollte natürlich auf einen Einzelbeitrag verweisen....

gluexxkind
16-08-2004, 12:57
:D Das geht aber einfacher, gell. Wie auch immer...wäre schön, wenn sich hier ein paar Londoner einfinden würden :freu:

Polanski
16-08-2004, 18:48
Ich glaube, ich war gemeint.

Wollte gerade hier schreiben, dass auf sowas (http://de.news.yahoo.com/040801/3/454n8.html) auch nur die Briten, und speziell die vom University College, kommen koennen. Wenn man weiss, wo das liegt, wird einem einiges klar (Naehe Soho und Westend)

Bin immer noch in London, werd wohl auch noch ein paar jahre bleiben ;)

gluexxkind
17-08-2004, 11:37
:lol: Wenn's ums Trinken geht, sind die Briten um keine Ausrede pardon "Studie" verlegen, was ;)

Britt
18-08-2004, 14:24
[QUOTE=gluexxkind]:D Das geht aber einfacher, gell. Wie auch immer...wäre schön, wenn sich hier ein paar Londoner einfinden würden :freu:[/QUOTE]

:wink: bin zwar kein Londoner, wohne aber hier schon seit fast 3 Jahren :freu:

Wo zieht's dich denn genau hin?

dreamix
18-08-2004, 15:41
London gefällt mir persönlich auch sehr gut. Ich war bisher 2x dort. Natürlich als klassischer Touri :D

Angetan haben es mir die Londoner Taxis......Wahnsinn was man da erleben kann.

http://dreamix.pyrokar.lima-city.de/london/scan0003.1.JPG

Das kleinste Haus Londons hab ich glaub ich auch gefunden genau gegenüber vom Justizgebäude ...:ja:

http://dreamix.pyrokar.lima-city.de/london/scan0001.1.JPG

http://dreamix.pyrokar.lima-city.de/london/scan0002.1.JPG

gluexxkind
18-08-2004, 15:45
[QUOTE=Britt]:wink: bin zwar kein Londoner, wohne aber hier schon seit fast 3 Jahren :freu:

Wo zieht's dich denn genau hin?[/QUOTE]
Werde nicht in London wohnen, sondern in Windsor, aber arbeitstechnisch in London unterwegs sein.

Was machst Du dort seit 3 Jahren, wenn ich fragen darf?!

Britt
18-08-2004, 15:54
ach so, in Windsor - nicht schlecht, oder?!

Fragen darf man grundsaetzlich immer, nur weiss ich nicht so recht was ich darauf antworten soll. Ich lebe, arbeite und studiere hier und ausserdem ist UK meine Wahlheimat. :)

gluexxkind
18-08-2004, 15:56
Ich habe 1 Jahr in Oxford studiert, Windsor kenn ich noch gar nicht :schäm: - ziehe dort bei meinem Bruder ein, der hat ne riesiege Wohnung, aber auch erst seit August, vorher hat er in London (Barns glaub ich) gewohnt. War aber nicht so der Kracher.

Britt
18-08-2004, 16:08
Mir hat Windsor richtig gut gefallen. So klein, nett und gemuetlich und dennoch einiges zu tun dort. Barnes find ich von der Lage her nicht zu schlecht. Aber ich muss gestehen, dass ich ein SW Fan (Sued-Westliche Lage in London) bin und wohl oftmals die Augen einfach vor den Tatsachen verschliesse ;)

gluexxkind
18-08-2004, 16:23
Bin sehr gespannt :freu:

Mag sein, wenn man so begeistert ist, dass man "unwichtige Details" übersieht ;)

Britt
18-08-2004, 16:25
Genau :D

Wann wirst du denn hier einreisen und wie lange wirst du vermutlich bleiben? :nixweiss:

gluexxkind
18-08-2004, 20:33
;)

Einreisen werde ich im September, wie lange ich bleibe, steht in den Sternen...:nixweiss: Hab erstmal so 2-3 Jahre gedacht...

Britt
19-08-2004, 12:43
Super! Ich hab am 24.09. mein 3jaehriges Jubilaeum :D

Polanski
19-08-2004, 14:05
Apropos Jubilaeum, vor vier Tagen hatte ich zehnjaehriges, und wenn man bedenkt, dass ich urspruenglich auch fuer 2-3 Jahre zu bleiben vorhatte...


passt bloss auf, hier bleibt man haengen!

Britt
19-08-2004, 14:10
Hallo Polanski :freu: - ich pass lieber nicht auf, will naemlich gerne hier haengen bleiben

Ach ja, und herzlichen Glueckwunsch zum Jubilaeum!

gluexxkind
21-08-2004, 09:08
Sagt mal, gibt's in UK auch sowas wie Volkshochschulen? Will unbedingt mein Spanisch lernen beibehalten, habe aber keine Lust Unmengen Kohle für einen Kurs eines Sprachinstituts auszugeben...:nixweiss:

Britt
10-09-2004, 13:33
Ja, fast jeder Stadtteil/Gemeinde (Council) bietet Kurse verschiedenster Art an. Einen Katalog gibts normalerweise in jeder Buecherrei oder beim Amt selbst. Kurse starten normalerweise im September und April.

matilda
10-09-2004, 13:44
[QUOTE=Britt]Ja, fast jeder Stadtteil/Gemeinde (Council) bietet Kurse verschiedenster Art an. Einen Katalog gibts normalerweise in jeder Buecherrei oder beim Amt selbst. Kurse starten normalerweise im September und April.[/QUOTE]

:D da fragst du die richtige :D gluexxkind.

Polanski
27-09-2004, 16:14
Bei der Wahl zur "beschissensten Stadt Englands" (http://news.bbc.co.uk/1/hi/uk/3692154.stm) ist erstaunlicherweise Windsor auf Platz zwei nach Luton gelandet. Wohl etwas schnoeselig, die Einwohner, und das geht dem Briten so gar nicht gut runter:

[quote]Windsor was voted the second worst place to live this time around.

One voter said: "The big thing about Windsor is that its townsfolk believe that by living near the castle they are more or less royalty themselves."[/quote]

Erzaehl mal, gluexxi, kannst Du das bestaetigen?

gluexxkind
27-09-2004, 16:33
:rotfl: Hab noch nicht so viele kennengelernt, aber bisher fand ich den Eindruck eigentlich ganz passabel. Im Restaurant sehr nett, in den Läden sehr nett.

Vielleicht bin ich aber auch schnöselig? :nixweiss:

Sarotti
27-09-2004, 17:26
war die Wahl dort bevor oder danach das gluexxkind dort hingezogen ist? :)

Lex
27-09-2004, 17:53
Oh oh, das gibt Schläge.

Und für den Ava sowieso :D

gluexxkind
27-09-2004, 20:42
Frechheit! :zeter: Ab in Deinen Thread und Strafe kassiert, Knutschbär! :hammer:

gluexxkind
04-10-2004, 02:36
Um nochmal auf Windsor zurückzukommen...ich find's nett hier :D

Polanski
12-10-2004, 18:38
Sach ma, Gluexxi, gehen die Zuege nach Windsor von Waterloo aus? Alle halbe Stunde?

Mein Bruder ist mit Frau zu Besuch, will hin, und ich war nur einmal dort, und damals mit dem Auto.

Danke

gluexxkind
12-10-2004, 18:45
Es gehen welche von Paddington und welche von Waterloo...kommste an 2 verschiedenen Bahnhöfen in Windsor an, macht aber bei der "Grösse" nix :D Alle halbe Stunde weiss ich nicht genau...glaub ja, aber stimmt ja eh nie ;)

Bitte :D

Sarotti
12-10-2004, 21:58
http://www.tu-chemnitz.de/boomerang/superuni/januar/kondom.jpeg

gluexxkind
13-10-2004, 09:07
Knutschbär, dass hier ist kein Baggerthread, verdammichnochmal! :zeter:

megalo
26-05-2005, 18:48
[QUOTE=Miss Marple;2001757] Hallo Londonfans!
Auch ich liebe diese Stadt und war schon ca. 10mal dort, jeweils zwischen ca. 4 Tagen und 6 Wochen. Habt Ihr auch bestimmte Lieblingsplätze, wo ihr jedesmals hingehen "müßt"?
Ich bedauere nur leider, daß alles dort sehr sehr teuer ist. Vor allem Hotels sind ja fast unerschwinglich, zumal ich immer gerne in der Gegend von Piccadilly/Leicester Square übernachten möchte. Ganz gut fand ich das Regents Palace Hotel am Piccadilly Circus, auch wenn es nicht gerade komfortabel ist (ohne eigens Bad). Habt Ihr andere Übernachtungstips?[/QUOTE]

War gerade 5 Tage mit meinen Kommillitonen in London (zum ersten Mal). Ich glaub, ich habe mich in diese Stadt mich verliebt. :love:
Ja, auch wir waren im Regents Palace. :ja: Nicht gerade luxuriös, aber man ist eh nur zum schlafen dort.
Gestern abend saßen wir noch am Eros Brunnen am Picadilly Circus und haben zugeschaut, wie die Fußball-Fans über den Champions-League-Sieg von Liverpool gefeiert haben. Geile Atmosphäre war das. Der Wahnsinn, wie belebt es da nachts noch zugeht. Am liebsten würde ich mich da heute wieder hinsetzen. *snüff*
Auf jeden Fall hab ich mir Globe Theatre ("The Tempest") Camden Market ( :love: ), London Dungeon (dieses Stroboskop in der Gondel war ja wohl fies hell!), Tower Bridge, Greenwich, Big Ben, Westminster Abbey, Buckingham Palace, British Museum und National Library angeschaut... Madame Tussaud's und London Eye hab ich nicht mehr geschafft. Muss da auf jeden Fall noch Mal hin. Zum Glück hab ich einen Billig-Flughafen gleich in der Nähe.

U-Bahn fahren ist ja auch so eine Attraktion für sich. Würde ich in London wohnen, würde ich mein Auto nur noch stehen lassen oder ganz verkaufen. Mit der Tube ist man echt schnell unterwegs. Und die Lässigkeit der Engländer, während der Rush-Hour in der vollen Bahn gemütlich im stehen Zeitung zu lesen, fand ich ziemlich amüsant.

goldstern
07-07-2005, 12:23
:crap:

Ich hoffe, allen IOFFlern, die grade in London sind, geht es gut

Justine
07-07-2005, 15:38
Tja, ich schließe mich den guten Wünschen an. Hab sogar Familienangehörige dort...
London liebe ich auch und war auch schon im Regent`s Palace, weil es so schön zentral liegt. Mittlerweile haben sie auch Zimmer mit Nasszellen, aber ansonsten lässt man sich halt von der Maid ein Bad in den riesigen Wannen anrichten, ist doch witzig. :)

Kiljan
15-07-2005, 00:40
dem schließe ich mich an.

gluexxi meld dich mal. wenigstens ein piep wäre beruhigend!