PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was spielt ihr gerade?


Werbung

Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Döni
01-11-2011, 16:49
Danke für den Bericht:d:
Ich hab's jetzt auch endlich daheim liegen, allerdings komme ich erst Mittwoch Abend nach Hause :zahn:!!!
Kann es wirklich kaum erwarten. Ich bekomme aber immer stärker den Eindruck dass es für mich nicht an uncharted2 herankommen wird.

Die negativkritiken die ich bisher gelesen habe, klangen einfach zu plausibel.


Ico und shadow of the collosus hab ich mit auch erst vor kurzem besorgt. Kann ich nur empfehlen. Mir gefällt shadow.. Allerdings deutlich besser als ico aber das ist denke ich Geschmacksache.

Ico
01-11-2011, 19:16
Uncharted 3 wird auch noch gekauft! :ja:

Und dann habe hier noch ein verpacktes Xenoblade Chronicles liegen. Und am 18.11 kommt das Spiel des Jahres! :ko:

Ich glaube ich muss bei meinem Arbeitgeber einen Antrag auf Früh-Rentner mit vollen Bezügen stellen! :D

emily
02-11-2011, 19:14
[QUOTE=Döni;33863149] Ich bekomme aber immer stärker den Eindruck dass es für mich nicht an uncharted2 herankommen wird. [/QUOTE]
Ich kann den Eindruck, natürlich auch nur so ganz subjektiv, bestätigen. Leider kann ich ja noch mit keinem darüber quatschen, warum und weshalb.

In einen Spoiler setze ich aber mal ein kleines Detail für ganz neugierige Nasen:
Ich finde es ziemlich langweilig, wie die Storymacher da sog. neu eingeführte ausgiebigere Faustkämpfe ständig ausquetschen und alle Nase lang wieder mal ein aufgepumpter überdimensionierter Glatzkopf "überraschenderweise" aus irgendeiner Tür oder Ecke zu Prügeleien heraushüpft.

Döni, dir viel viel Spass ab heute abend! :d: :)

Edit: Und berichte selber mal demnächst...

Döni
03-11-2011, 20:38
tadaaa :)

Ich darf auch endlich etwas dazu sagen. laut Kapitelliste, dürfte ich bereits bei ca. der Hälfte angekommen sein.

Bisher kommt das spiel, wie vermutet, nicht annähernd an den 2. teil ran für mich.


- Die steuerung kommt mir recht hakelig vor und nervt mich viel zu oft.
- Irgendwie packt mich die story nicht. Liegt eventuell daran, dass die story sehr blatt zu sein schein. Bei teil 2 konnte ich über kleinere negativpunkte gut hinwegsehen, weil ich das spiel einfach so spannend fand. Bei teil 3 ist es bisher eher umgekehrt.
- Von spannung irgendwie keine spur :crap: Die einzigen momente, in denen ich mal etwas erhöhten puls habe, sind die zahlreichen verfolgungs- und wegrennsequenzen
- Die gegner!! Sehen alle gleich aus, sind dumm wie stroh...
- dieses neue nahkampfsystem vereinfacht so vieles und gleichzeitig macht es so wenig spaß... in Grundzügen finde ich die idee gut, die umsetzung ist allerdings eher mau.

Ja, viel negatives :zahn:
Das spiel gehört trotzdem mit zum besten, das man auf der ps3 zocken kann, aber schade ist es auf alle fälle dass das hohe niveau von teil 2 nicht ganz gehalten werden konnte.
ich habe auch das gefühl, dass die entwickler dieses mal allgemein mehr fokus auf den multiplayer gelegt haben und dieser macht echt spaß.
Aber für mich persönlich hätte der singleplayer allerdings höhere priorität gehabt.
Zumal ich im multiplayer ständig von amerikanern beschimpft werde, obwohl ich statistisch gesehen eigentlich gut gespielt habe :zahn:

jetzt mal abwarten was das spiel für mich noch bringt. Immerhin fehlt die grandiose wüste noch und das untergehende schiff hab ich auch noch nicht gespielt

Fritz
04-11-2011, 13:33
Allzu weit bin ich noch nicht. Gerade habe ich das achte Kapitel absolviert.

Was mir wieder saugut gefällt, ist der Humor in der Geschichte.

Als Spoiler ein kleines Beispiel aus der Anfangssequenz:
Da klettert man mühevoll die Mauer hoch, um über ein Tor zu kommen und als man gerade oben ist, tritt der Ire unten einfach die Tür ein. Herrlich!

emily
04-11-2011, 16:30
Fällt das eigentlich auch unter Humor, dass sie Drake in den ersten Kapiteln mit seinen unveränderten Abenteurer- und "grosser Junge"-Bewegungen im piekfeinen Anzug durch London wandern lassen, was "in action" so richtig saublöd aussieht? :rotfl:

Fritz
05-11-2011, 00:16
Also nach bisher 13 gespielten Kapiteln (coming up next: cruisin' for a bruisin') muss ich sagen, dass mich persönlich das Spiel von Kapitel zu Kapitel mehr begeistert!

Die Orte sind der schiere Wahnsinn. Und die ganze Mischung gefällt mir auch.

Die Bewegungen der Charaktere sind zwar etwas unglücklich (meiner Vermutung nach dem spektakulären Setting zum Opfer gefallen, denn die gesamte Rechenleistung eines Computers ist nunmal begrenzt.) Aber mir genügen sie vollends, um richtig in dieses Abenteuer einzutauchen.

Das Einsammeln der Schätze kommt im ersten Durchlauf etwas zu kurz, weil mir der Fluss dadurch verloren ginge. Ich fühle mich von den Gegner gehetzt und genau so will ich die Geschichte auch erleben.

Insgesamt fühlt sich das Spiel merklich anders an, als der Vorläufer und darüber freue ich mich. Es ist auf diese Weise ein neues Abenteuer. Dazu trägt auch bei, dass die Rätsel einen anderen Charakter haben als die der beiden Vorläufer. Für meinen Geschmack sind sie interessanter geworden.

So, weiter geht's ...

Elanor
05-11-2011, 01:52
[QUOTE=Ico;33831355]Ico spielt Ico! :anbet:


Endlich in HD auf der PS3. Mir kommt die Kamera etwas ungelenker vor und die Schattenkämpfe etwas leichter!

Aber immer noch ein absolut minimalistisches und emotionales Kunstwerk!

Für mich kein Spiel, sondern ein Erlebnis! :anbet: :anbet: :anbet:[/QUOTE]

Ich liebe auch ICO (also das Spiel):wub: Habe aber nur die PS2-Version mehrmals gespielt. :anbet:

Wenn dir ICO so sehr gefällt, dann ist vielleicht "Nier" (PS3-Spiel) auch was für dich. Das spiele ich zur Zeit und das erste was mir aufgefallen ist, dass es teilweise goße Ähnlichkeit mit ICO hat :eek:
Ich bin total begeistert von Nier :hammer:

emily
05-11-2011, 12:39
[QUOTE=Fritz;33900209]So, weiter geht's ...[/QUOTE]
Nathan Drakes Abenteuer und die Wüste..., einmal Chuck Norris und sämtliche liebevoll filmisch abgearbeiteten Wüstenklischees bitte. :) (Aus dem Komplettlösungstext von eurogamer.de: „Wählt eine Richtung und wandert los. Genießt den Sternenhimmel und wandert weiter. (...) Wohin ist egal.“)

Ich freu mich schon, wenn ich bald AC 4 und SR 3 in den Händen halte und wieder 10 mal so viel Spielzeit, Entdeckungswelt und variabelstes Selbstdurcharbeiten durch die Spielwelt für das gleiche Geld geboten bekomme, aber bis dahin ist Uncharted 3 schon ein stimmungsvolles und abenteuerreiches nettes Intermezzo.

Und wehe, du bist jetzt beleidigt, weil ich nicht ebenso huldigungsvoll das Spiel anpreise :zeter: ;) - es macht mir ja trotzdem riesigen Spass, die Orte und die Stimmungen zu erleben. Aber hast schon recht, eigentlich sollte man das Spiel in zwei Durchläufen absolvieren, um sich noch besser der Schatzsuche zu widmen. Da sind Sachen dabei, die findet man sonst nie. In Flaschen neben Brunnen, die man erstmal abschiessen muss zum Beispiel. Oder als man die Wasserläufe öffnen musste, um später in der Halle den Globus drehen zu können. Da ist auf dem Rückweg bei den Schleusen ein kleiner Schatz oben in einer Ecke zum Abschiessen versteckt, und wenn man beim Abschuss nicht gerade schwimmenderweise gerade genau richtig darunter platziert ist, erwischt man den nie. Und dann gibt es noch so komische Trophäen, die findet man von alleine nie. Zum Beispiel wenn man gerade auf der Flucht im Jemen zwischen den Marktständen umherrennt. Dabei soll man wohl auch von irgendeinem Marktstand Fische in die Hand nehmen und sie seinen Gegnern um die Ohren hauen können, und nach dem soundsovielten verprügelten ist man Besitzer einer "Ruf jemand einen Angler"-Auszeichnung.

Das richtige Spiel jedenfalls für den Old-School-Gamer :bussi: :grinwech:

Fritz
05-11-2011, 14:58
[QUOTE=emily;33902206]Und wehe, du bist jetzt beleidigt, weil ich nicht ebenso huldigungsvoll das Spiel anpreise :zeter: ;) [/QUOTE]
Ach was, woher denn. Ich weiß doch, dass unsere Herangehensweise unterschiedlich ist. Und obendrein ist vieles eben auch Geschmacksache.

Was die Trophäen betrifft möchte ich folgendes erzählen, um meinen Umgang mit diesen Dingen zu schildern:

Als ich damals GTA III spielte wusste ich im Vorfeld nicht, was ich vorfinden werde. Als ich dann den ersten großen Sprung mit einem Auto versuchte, einfach so aus Neugier und im Anschluss auf dem Bildschirm "Insane Stunt Bonus" las, bin ich vor Lachen vom Stuhl gerutscht. 'Daran haben die gedacht?' ging mir durch den Kopf. Und belohnen es auch noch? Wie genial!

Mich stört es nicht, wenn ich in U3 den Anglerbonus nicht kriege. Mir persönlich gibt es nichts, jede erdenkliche Trophäe einzukassieren. Aber hätte ich zufällig auf dem Markt den Fisch erwischt und zum Einsatz gebracht, dann wäre meine Überraschung über die anschließende Belohnung enorm gewesen. Solche Überraschungen sind für mich die wahren Schätze.

emily
05-11-2011, 17:22
[QUOTE=Fritz;33902929]
Mich stört es nicht, wenn ich in U3 den Anglerbonus nicht kriege. Mir persönlich gibt es nichts, jede erdenkliche Trophäe einzukassieren.[/QUOTE]
Ich wusste es, dass aus irgendeiner Ecke dieses Argument kommen würde, ohne meine eigentliche Intention zu erfassen :rolleyes: :D


[QUOTE]Aber hätte ich zufällig auf dem Markt den Fisch erwischt und zum Einsatz gebracht, dann wäre meine Überraschung über die anschließende Belohnung enorm gewesen. Solche Überraschungen sind für mich die wahren Schätze.[/QUOTE]
Und eigentlich genau darum ging es: du kannst das Spiel in zig Versionen immer wieder durchspielen und eventuell nie den Stand mit den Fischen entdecken, und deshalb geht der überdurchschnittlich intelligente Spieler :smoke: die eine oder andere neugierige Nase halt irgendwann einmal die Trophäenliste durch (zumal wenn sie gerade vom Spiel selber als "hängendes Äffchen" oder sowas in der Art gekopftätschelt wurde und sich denkt, häh, was wollen die von mir?), um zwischen dem Doppelten-Kopfschützenbonus und Granatenwurfmeister diese u.U. nie entdeckbaren Boni aufzuspüren.

Angenehmes zweites Durchspielen demnächst :trink: :p :bussi:

thorsto
05-11-2011, 17:48
Heute Uncharted 3: Drake's Deception gekauft :)

Bin jetzt in Kapitel 8 und bin wie schon von den beiden Vorgängern sehr angetan!
Der Spannungsbogen baut sich bisher sehr schön auf und das Mehr an Rätseln und Klettereinlagen gefällt mir auch sehr gut.
Letztere könnten noch ein wenig an Schwierigkeit zulegen aber mal schauen was noch kommt.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem was ich bisher gesehen habe :d:

Fritz
06-11-2011, 11:01
[QUOTE=thorsto;33904073]...
Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem was ich bisher gesehen habe :d:[/QUOTE]

Es kommt noch besser.
Guuut festhalten :D

thorsto
08-11-2011, 15:29
Bin mittlerweile nach rund 9 Spielstunden durch mit Uncharted 3 und muss sagen, dass Spiel macht sehr viel Spass. :)
Zwar kann es meiner Meinung nicht mit dem zweiten Teil mithalten. Nichtsdestotrotz, ist es ein Titel der seine 90+ mehr als verdient hat. Was ich schade finde ist, dass der übernatürliche Teil des Spiel sehr schwach im Vergleich zu den Vorgänger ist. Vom Schwierigkeitsgrad ist der auf der selben höhe wie die Vorgänger ist aber warum "Schulterwechsel" standardmäßig auf "Deaktiviert" ist verstehe ich auch nicht, damit fallen einem die schießereien um einiges leichter.
Allerdings gibt es Stellen im Spiel die ziemlich unfair sind und bei denen ich mehrmals gestorben bin wie auf dem Kreuzer...

funkfried
11-11-2011, 23:19
Ich spiele grad mal wieder "Tomb Raider: Anniversary" - ich liebe es. :wub: Wenn ich durch bin, wird "Underworld" gezockt, freu mich schon drauf. :freu:

Jennie
12-11-2011, 16:19
Skyrim :anbet:

Ich glaub, ich bräuchte jetzt ein paar Monate Urlaub, um einfach mit meinem Alter Ego durch Himmelsrand zu streunen und zu gucken, was mich hinter der nächsten Kurve erwartet...

Cyan
12-11-2011, 21:34
[quote=Jennie;33973517]Skyrim :anbet:

Ich glaub, ich bräuchte jetzt ein paar Monate Urlaub, um einfach mit meinem Alter Ego durch Himmelsrand zu streunen und zu gucken, was mich hinter der nächsten Kurve erwartet...[/quote] :d::d: Yep, zocke ich auch gerade. :anbet:

Achso, falls es jemand auf der Xbox 360 zockt, und es auf die Festplatte installiert hat,.....deinstalliert es von der Box, und spielt es von der DVD ab.

Bethesda suggests 360 users hold-off on installing Skyrim until a patch is released (http://www.vg247.com/2011/11/11/bethesda-suggests-360-users-hold-off-on-installing-skyrim-until-a-patch-is-released/)

Fritz
15-11-2011, 19:31
So, nach längerer Unterbrechung bin ich heute zum ersten Mal mit Uncharted 3 durch.
Level: Normal

Mir hats mächtig Spaß gemacht. Vor allem verstehen es die Macher hinter dieser Serie, mich emotional zu packen. Das gilt ganz besonders für die Kapitel 12 bis 15. Was für eine Achterbahn!

Am Rande bemerkt: Wenn man die Pferde in U3 sieht begreift man (im Vergleich) die Meisterleistung, welche die Designer hinter Red Dead Redemption in diesem Punkt vollbracht haben. Bei U3 kann ich gut verzeihen, dass die Pferde nicht überzeugen, da sie keine elementare Rolle in diesem Spiel spielen. Aber wenn die von Red Dead Redemption genau so ausgefallen wären, dann hätte es das ganze Spiel zunichte gemacht.

Mim
28-11-2011, 11:12
Garkeine Star Wars Freaks hier? :suspekt:

Wolkenfrei-Fan
02-12-2011, 11:43
Mario Kart 7 und Zelda:Skyward Sword

thorsto
02-12-2011, 17:45
Mario Kart 7
Die Grafik ist wunderschön und das Design der neuen Strecken ist natürlich wieder großartig (vor allem die neue Rainbow Road ist unglaublich).
Das Fliegen und Tauchen funktioniert wesentlich besser als erwartet und bringt richtig Abwechslung ins Spiel.
:)

heightower
09-12-2011, 18:07
Morgen mittag gehts los, CoD7 MW3.
Freu mich irgendwie schon drauf, CoD4 MW ist für mich immer noch
der beste Teil bisher.

schattenkatze
09-12-2011, 18:42
Need for Speed: The Run

Macht super Spaß, mit Tastatur oder mit Lenkrad. :freu:
Bin noch vor Chicago, es ist schwieriger geworden.
Aber nach dem BMW leistet mir der Lambo nun gute Dienste. :smoke:

Nebenbei aber auch weiterhin MechWarrior Living Legends, tolle neue Karten. :anbet:

emily
13-12-2011, 12:49
Assassins Creed Revelations.

Das Spiel setzt keine neuen Meilensteine, hat einen ganz ganz schwachen Einstieg (während der in Brotherhood z.B. dagegen bombastisch war), enttäuscht zunächst ein wenig aufgrund fehlender Vielfalt und Stimmung, und es fehlen im Laufe des Spiels auffallend schmerzlichst die vielen Rätsel und die in Brotherhood noch so reizvoll schweren Rennen, und es fehlt eine grössere Anzahl an geheimen Orten.

Aber dann entwickelt sich doch alles sachte Richtung etwas ganz Besonderem: eigentlich ist ACR nichts anderes, als eine erweiterte Abhandlung von ACB(-rotherhood), spielt nur nicht in Rom, sondern in einer anderen bedeutenden Stadt des späten Mittelalters rund ums Mittelmeer. Und mit der Zeit lernt man die Stimmung dieser Stadt so lieben, dass man sie kaum noch verlassen möchte. Toppt jedenfalls Rom in meinen Augen um einiges. Und man selber wird mächtig gefordert durch die ganzen kleinen vielen hinzugekommenen zusätzlichen Bewegungsakte und Steuerungsmöglichkeiten. Bis hin zum in den Controller beissen, weil man wieder mal einen komplexeren Move nicht hinbekommen hat, aber es bleibt eine stetige Herausforderung, all die Kleinigkeiten, die das Spiel bietet, zu schaffen und ein Genuss, sich mit den erweiterten Klettermöglichkeiten über die Dächer zu bewegen.

Mein persönliches AC-Schmankerl: die immer wieder zu meinem grossen Erstaunen auftauchenden völlig realitätsnahen und geschichtsauthentischen Orte und Personen. Alles und jeden findet man, fast oder sogar ganz genau so, wie in Assassins Creed verwurstet, auch auf Wikipedia beim Nachlesen wieder, und der verschwörungstheoretische (bzw. ja eigentlich -praktische) Gesamtansatz der Geschichte ist sehr interessant und ebenfalls erschreckend realitätsgetreu. (Man lese sich dazu z.B. mal auf dem AC-Wiki (http://de.assassinscreed.wikia.com/wiki/Assassin%27s_Creed_Wiki) die Geschichten zu "Abstergo Industries" und zu den "Templern" durch.)

AC Revelations verknüpft in dieser Folge (die die letzte der AC2-Reihe sein soll, für das nächste Jahr ist der Schritt zu Reihe 3 angekündigt) seine Story sehr stark mit Assassins Creed 1. Es ist also äusserst ratsam, das im Vergleich zu den Nachfolgern doch noch recht langweilige Spiel AC1 zumindest einmal aufmerksam durchgespielt zu haben. Und zwar bis zum bitteren Ende, auch wenn das nur aus stupidem Weglauf- und Haudrauf-Kampf besteht.

AC Revelations hat dann selber wieder (wie auch schon Brotherhood zuvor) ein völlig offenes und einen unbefriedigend lassendes Ende, aber dafür auch einen Moment mit einem wie ich finde grossartigen Pathos, wo man kurz mal ganz ruhig wird und schluckt.

Ich habe die Story jetzt also durch und spiele noch ein wenig weiter an letzten Nebentätigkeiten und um einige nicht voll geschaffte Synchronitäten zu erreichen.

Insgesamt ist für mich AC Revelations einfach nur :wub:

Blaumann
16-12-2011, 23:16
- Skyward Sword (Wii) Heldenmodus
- Mario Kart 7 (3DS)
- Super Mario 3D Land Special Runde (3DS)

Hengsbach
19-12-2011, 20:57
Warum zum Teufel gibt es aktuell Little Big Planet 2 für PS3 Deutsch seit 2 Wochen nur überall für ~70€ zu kaufen, wenn überhaupt? Ich muß das noch als Geschenk besorgen :crap:

Ico
18-01-2012, 17:55
Zelda Skyward Sword habe ich durch!

Spiele jetzt Uncharted 3!

Kann es sein dass der Junge am Anfang sich etwas zombig bewegt. Alles etwas träge! :suspekt:

Zaadi
19-01-2012, 11:39
[QUOTE=Hengsbach;34336930]Warum zum Teufel gibt es aktuell Little Big Planet 2 für PS3 Deutsch seit 2 Wochen nur überall für ~70€ zu kaufen, wenn überhaupt? Ich muß das noch als Geschenk besorgen :crap:[/QUOTE]

War gerade mal neugiereig.. jetzt ist es für 32,99 bei Amazon zu haben :zahn:

Mim
19-01-2012, 18:56
wer ist noch bei siedleronline auf apfelhain? :trippel:

can_rebooted
22-01-2012, 16:42
demolition inc. - gab es für'nen fünfer bei steam

tolles spiel :)

emily
13-02-2012, 12:45
Mafia 2

Gibt auch wieder eine kleine Rezension dazu:
Sehr zwiespältiges Spiel. Es fehlt ganz viel, um ein richtiges Spielspass-Spiel sein zu können. Und auf der anderen Seite ist es wunderschön. Ein bisschen mehr was für „Schöngeister“.

Spiel ist aus 2010, also schon sehr modern und ein Open World Game, ohne dabei aber so richtig schön Open World zu sein (Ressourcen verschenkt, würde ich sagen), wie beispielsweise GTA, Red Dead Redemption oder Assassins Creed (ab 2 aufwärts). Man kann nämlich neben der Storyline so gut wie nichts machen, ausser mit ein paar Überfällen oder Autoverschrottungen etwas Geld zusätzlich scheffeln oder die Pickups suchen gehen und dabei die ganze Stadt zu Fuss in allen Ecken und Winkeln zu erkunden. Es gibt ansonsten aber so gut wie keine Nebenmissionen und auch nur sehr wenig begehbare Häuser. Und ausserdem ist die Steuerung ein Riesenmurks. (Komische Tastenbelegungen, schweres Zielen).

Aber dafür ist die Story selber, bestehend vielleicht aus so 35 bis 40 Missionen, wirklich toll, ein bisschen wie Kino. Und das, was alles heraussreisst, sind Grafik und Atmosphäre. Ich habe selten etwas mich so Ansprechendes gesehen, obwohl ich schon GTA 4 (vor allem die Add Ons) grafisch ganz nett fand, Red Dead erst recht und Assassins Creed ab Teil 2 wirklich grossartig. Hier: Eine amerikanische Phantasiestadt im Jahr 1945 in der Mischung aus Los Angeles und New York, die einen Grossteil der Story in einer wunderschönen winterlichen Stimmung gehalten ist (so, wie wir jetzt gerade die ersten 12 Tage im Februar selber erlebt haben). Eine seichte Wintersonne, alle Strassen und Bürgersteige leicht vereist oder verschneit, beim Autofahren gibt es unter Umständen Schlitterpartien, und auf den Trottoirs fallen immer wieder Fussgänger auf die Nase. Tolle Farbstimmungen, überhaupt ein sehr sehr schöner Zeichenstil, grafisch sehr gut aufgelöst (wenn man einen guten HD-Fernseher hat), überall in der Stadt eine ganz tolle und sehr authentische Atmosphäre, viele kleine liebevolle Details und lustige „zeitgenössische“ Musik und Nachrichten (The Liberation of Nazi-Deutschland) in den Radios. Das Spiel gefällt mir von der vermittelten Stimmung her z.B. auch um Längen (fast schon im Kilometerbereich) besser, als LA Noire.

Für mich grad ein netter Winterzeitvertreib.

binica
01-03-2012, 07:38
Momentan läuft bei mir gerade Venetica - ich liebe Rollenspiele!!!

Leider laufen die "tollen, neuen" Spiele auf meinem PC nicht und der vom Mann ist leider auch öfters besetzt ;)

Papa Lazarou
01-03-2012, 16:46
Seit einer Woche die Beta-Demo von Risen 2. :anbet:

Jetzt noch 2 Monate auf das richtige Spiel warten. :heul:

Nathan
02-03-2012, 23:07
Ich hab vor zwei Wochen Zeldas 'Ocarina Of Time' wieder ausgegraben und bin momentan beim Schattentempel. Ich hassliebe dieses Spiel. :zeter:

Hannybaby
02-03-2012, 23:22
CityVille, CityVille und ähm, CityVille :ko: *sucht*

Cyan
03-03-2012, 03:14
Battlefield 3 und FF13-2. :anbet:

Schwinn
04-03-2012, 23:04
Mean Streets :d:

Fhqwhgads
05-03-2012, 09:52
Mass Effect

Fhqwhgads
09-03-2012, 07:33
Mass Effect 2

Schwinn
11-03-2012, 14:33
Future Pinball - Den guten, alten IndianaJones-Tisch.

Wenn ich den schon nicht bei mir zu Hause im Original stehen habe... :crap: :D

Döni
12-03-2012, 17:44
Street Fighter x tekken :d:
Obwohl ich es, wie den 4. Teil Sau schwer finde macht es tierisch viel Spaß.
Schade dass der online Modus so ein bisschen zickig ist. Aber für den bin ich eh noch zu schlecht. Fass den nicht mehr an seit ich Angst habe meine ersten 50 Punkte bei einer Niederlage direkt wieder zu verlieren :zahn:

Poultrygeist
16-03-2012, 19:50
Mass Effect 3

schattenkatze
16-03-2012, 23:18
Syndicate, hat Spaß gemacht. :d:

Gute Spezialfeatures für einen Ego-Shoter, Time Shift war da aber besser.

Kein Vergleich zum Ur-Syndicate, leider.
Diese Team-Action war damals schon herausragend.

Bissel anstrengende Obermotze, da ist ein Trainer nicht verkehrt. :floet:

Insgesamt innovativ, aber letztlich auch überraschend unwiederspielbar. :)

Fhqwhgads
18-03-2012, 21:43
Alan Wake

Döni
19-03-2012, 22:57
[QUOTE=Fhqwhgads;35277841]Alan Wake[/QUOTE]


Empfand ich ja im nachhinein als extrem überbewertet und spielerisch als absoluten Abturn.
Was hälst du denn vom spiel?

bexbrause
19-03-2012, 23:34
Ich hab mal die Demo von Mass Effect 3 angetestet. War okay, aber die Bewertungen sind ja unterirdisch. :o

Spiel ich halt weiterhin Skyrim. :D

Ornox
20-03-2012, 14:21
[QUOTE=bexbrause;35287557]Ich hab mal die Demo von Mass Effect 3 angetestet. War okay, aber die Bewertungen sind ja unterirdisch. :o

Spiel ich halt weiterhin Skyrim. :D[/QUOTE]

Mass Effect 3 ist ein gutes Spiel, bis auf das Ende, das ist :maso::mauer::hammer::tkbeiss::vogel::zeter::aggro::kater::crap: :ko:.

Döni
20-03-2012, 20:00
Ich hab heute im Saturn aufgeschnappt wie sich ein mann bei einem der Verkäufer über das furchtbare drei farben ende aufgeregt hat :zahn:

Schon lustig was für riesen wellen das schlägt

Fhqwhgads
20-03-2012, 21:04
[QUOTE=Döni;35287159]spielerisch als absoluten Abturn.[/QUOTE]
Was den Kampf angeht ja. Und wenn man eine Episode am Tag spielt geht es. Ansonsten fängt der Erzählstil unglaublich an zu nerven. :D
[QUOTE=Döni;35292825]Ich hab heute im Saturn aufgeschnappt wie sich ein mann bei einem der Verkäufer über das furchtbare drei farben ende aufgeregt hat :zahn:

Schon lustig was für riesen wellen das schlägt[/QUOTE]
Das Ende eines Spiels kann einem schon den kompletten Rest versauen. Ich habe ME3 noch nicht gespielt und werde das auch nicht, bis ich es bei Steam kaufen & laden kann. Die Demo war ein Chaos. Ich konnte die Untertitel nicht umstellen und die waren Deutsch. Deutsch und relativ schlecht übersetzt.

Döni
20-03-2012, 22:48
[QUOTE=Fhqwhgads;35293887]

Das Ende eines Spiels kann einem schon den kompletten Rest versauen. Ich habe ME3 noch nicht gespielt und werde das auch nicht, bis ich es bei Steam kaufen & laden kann. Die Demo war ein Chaos. Ich konnte die Untertitel nicht umstellen und die waren Deutsch. Deutsch und relativ schlecht übersetzt.[/QUOTE]


ich verstehe die Empörung der Fangemeinde total, ich selbst habe den dritten teil noch nicht gespielt aber einiges dazu gelesen, ja ich hab es mir selbst gespoilert, und da scheint einfach ordentlich geschlampt worden zu sein.
Da ist es auch okay sich zu beschweren. Wäre das Ende einfach nur Geschmackssache, wäre die Aufregung natürlich ein Witz

Proteus
20-03-2012, 23:12
[QUOTE=Fhqwhgads;35293887]...

Das Ende eines Spiels kann einem schon den kompletten Rest versauen. Ich habe ME3 noch nicht gespielt und werde das auch nicht, bis ich es bei Steam kaufen & laden kann. ...[/QUOTE]

Ich frag mich ob der Zeitpunkt bei ME3 jemals kommen wird...
Electronic Arts ist doch momentan sehr bestrebt darin, ihre eigene Spielverkaufsplattform Origin (und Systemüberwachungsplattform ;) ) zu etablieren...
da ist es eventuell für EA eher kontraproduktiv, die besten Titel (wie ME3, möglicherweise Sim City 5 und sicher irgendwann Sims 4) gerade beim größten Konkurrenten bei den Online-Spielevertreibern anzubieten (im Gegensatz dazu ist Gamestop, wo ME3 ja dennoch angeboten wird, ja eine Kombination aus Retailstores und Onlinevertrieb (zumal sich Steam und Origin eventuell nicht so vertragen wegen der starken Verknüpfung der Spiele mit dem Client, während bei Gamestop ja die gekauften Spiele unabhängig vom Gamestop-Client sind -> kein Konflikt mit Origin ... bei Sims 3-EPs besteht beispielsweise, sofern von Steam gekauft, auch keine Verknüpfung zwischen Origin und dem Spiel... möglicherweise aus genau dem Grund))

Fhqwhgads
24-03-2012, 22:06
[QUOTE=Proteus;35295915]Ich frag mich ob der Zeitpunkt bei ME3 jemals kommen wird...
Electronic Arts ist doch momentan sehr bestrebt darin, ihre eigene Spielverkaufsplattform Origin (und Systemüberwachungsplattform ;) ) zu etablieren...[/QUOTE]
1. Bei Kingdoms Of Amalur (neues normalerweise-Origin-Spiel)und Sims 3 (sogar mit allen Addons) ging es doch auch.
--> Da liegt das Problem wohl eher am DLC. Den hätte Steam nämlich gerne über den eigen shop verkauft was ganz ehrlich kundenfreundlicher ist als das Bioware-Modell mit dem Phantasiegeld das man kaufen muss.
2. Ich kann ewig warten. Ob ich es jetzt nicht spiele oder jetzt kaufe und es nicht spiele, weil in meiner Steam-Bibliothek 300 andere gute Spiele warten macht nur den Unterschied dass ich so kein Geld für ein Spiel ausgebe, das ich nicht spiele.

Zum Thread: Wahrscheinlich Tomb Raider Underworld wenn mich nicht der Hafer sticht und ich Fallout 1 anfange. Das war gerade so schön billig bei Steam und die englische Version hatte ich noch nicht.

Proteus
24-03-2012, 23:55
[QUOTE=Fhqwhgads;35334665]1. Bei Kingdoms Of Amalur (neues normalerweise-Origin-Spiel)und Sims 3 (sogar mit allen Addons) ging es doch auch.
--> Da liegt das Problem wohl eher am DLC. Den hätte Steam nämlich gerne über den eigen shop verkauft was ganz ehrlich kundenfreundlicher ist als das Bioware-Modell mit dem Phantasiegeld das man kaufen muss.
2. Ich kann ewig warten. Ob ich es jetzt nicht spiele oder jetzt kaufe und es nicht spiele, weil in meiner Steam-Bibliothek 300 andere gute Spiele warten macht nur den Unterschied dass ich so kein Geld für ein Spiel ausgebe, das ich nicht spiele.

Zum Thread: Wahrscheinlich Tomb Raider Underworld wenn mich nicht der Hafer sticht und ich Fallout 1 anfange. Das war gerade so schön billig bei Steam und die englische Version hatte ich noch nicht.[/QUOTE]

Bei Sims 3 ist es nur logisch ...
Sims 3 kam schon lange vor Origin auf den Markt ...
wenn EA plötzlich alle noch erscheinenden Expansions für Sims 3 Origin-only veröffentlicht, dann würden sie sich damit nur ins eigene Fleisch schneiden, denn die Gefahr ist doch sehr groß, dass eine Menge (wenn nicht gar ein Großteil) der Kunden welche sich Sims 3 und vorherige DLCs dafür besorgt haben da dann nicht mitziehen (nach dem Motto, die neuen Origin-Only DLCs muss man sich nicht unbedingt auch noch besorgen, da begnügt man sich dann lieber mit dem was man schon zu Sims 3 hat).
Da ist es dann schon einfacher die Leute mit völlig neuen und entsprechend intensiv beworbenen Hammerspielen zu Origin zu locken (sprich, Mass Effect 3 oder Sim City 5)

So wie ich das sehe kommen sich die APIs für Steam und Origin in die Quere (da beide Systeme AFAIK ähnliche Funktionalität bieten, i.e. ein Overlay über das Spiel samt Zusatzfunktionen) i.e. EA müssen sowohl eine Version für Steam erstellen, als auch eine für Origin (was so wie ich das sehe auch bedeutet dass in einer Steamversion der Spiele nicht die (volle) (Überwachungs-)funktion von Origin aktiviert sein kann)


Nun ja, bei den Preisen die EA/Origin für die beiden Spiele verlangt (beide im Rahmen von je 75 (Deluxe) bzw. 70 (Normal) Euro) kommen die mir so schenll eh auch nicht auf die Festplatte ... selbst wenn sie zu dem Preis bei Steam angeboten würden ;)

Fhqwhgads
25-03-2012, 10:09
[QUOTE=Proteus;35336506]Bei Sims 3 ist es nur logisch ...
Sims 3 kam schon lange vor Origin auf den Markt ...[/QUOTE]
Aber erst nach Origin zu Steam. :D

Proteus
25-03-2012, 12:36
[QUOTE=Fhqwhgads;35337933]Aber erst nach Origin zu Steam. :D[/QUOTE]

Ist das sicher? :kopfkratz

So wie ich das aus den Steamforen entnehme ist Sims 3 wohl seit Januar 2011 bei Steam erhältlich ...
ich weiss allerdings nicht, wann EA begann, Origin zum Datamining-Tool auszubauen und die Games damit zwangszubündeln (bei Sims 3 Expansion packs hab ich das erste Mal davon im Zusammenhang mit Showtimes gehört) :kopfkratz


(Ach ja und um ebenfalls was zum eigentlichen Threadthema beizutragen: Sword of the Stars II :D )

schattenkatze
31-03-2012, 14:25
:ko: Absoluter Overkill im Moment - 3 Baustellen:

1. A-Train 9
Geniale Transport- und Wirtschaftssimulation der neusten Generation.
Dauert etwas, sich in das Fahrplansystem reinzufriemeln, aber wozu gibt's so nette Menschen, die bei YT Tutorialvideos einstellen. :anbet:

Promo-Trailer: /watch?v=4lc82u9KkxA

Ein erster Rundgang: /watch?v=y0FsZq_wUHU&feature=related

Fahrplan-Tutorial: /watch?v=oFFX-II_2_8&feature=related

Das, was mir bei Sid Meier's Railroads gefehlt hat, Japan und die Shinkansen, hier ist es. :freu:

---

2. Oil Rush
Waterworld lässt grüßen in diesem ganz gut gemachten Echtzeitstrategiker für zwischendurch.

Gameplay-Video Mission 1: /watch?v=Te1_Kb-_11Q

---

3. Wing Commander - The Darkest Dawn

Es geht wieder gegen die Kilrathi! :freu:
Und das für lau! :clap:

Download bei chip (3,3 GB) (http://www.chip.de/news/Wing-Commander-Saga-Weltraum-Action-kostenlos_55120290.html)

Hab' schon den ersten leichten Träger der bösen Katzenviecher mitzerstört. :teufel:
Mit Tastatur ist es allerdings etwas fummelig, werde nachher mal das Gamepad anschließen. :d:

Grafik und Cutscenes wirken zwar etwas altmodisch, aber es macht einen Heidenspaß. Unbedingt mal testen. :ja:

HerrCrowley
31-03-2012, 15:05
[QUOTE=schattenkatze;35396950]:

3. Wing Commander - The Darkest Dawn

Es geht wieder gegen die Kilrathi! :freu:
Und das für lau! :clap:

Download bei chip (3,3 GB) (http://www.chip.de/news/Wing-Commander-Saga-Weltraum-Action-kostenlos_55120290.html)

Hab' schon den ersten leichten Träger der bösen Katzenviecher mitzerstört. :teufel:
Mit Tastatur ist es allerdings etwas fummelig, werde nachher mal das Gamepad anschließen. :d:

Grafik und Cutscenes wirken zwar etwas altmodisch, aber es macht einen Heidenspaß. Unbedingt mal testen. :ja:[/QUOTE]


Oh toll:) Danke für den Tip, ich werde mir das mal die Tage runterladen.

Schwinn
01-04-2012, 13:05
Wing Commander :wub: - Das ist ja schon ewig lange her. :hair: Ich kann mich kaum noch an die Handlung erinnern, ich weiß nur noch, dass Mark Hamill dort mitgespielt hat. Und Biff aus Zurück in die Zukunft!

Wolkenfrei-Fan
05-04-2012, 14:36
Pflanzen gegen Zombies und Pullbox auf 3ds!

Zombi
05-04-2012, 18:23
http://ecx.images-amazon.com/images/I/61NmExwXfqL._SL500_AA300_.jpg

Selbstverständliche die amerikanische ungeschnittene Version. :anbet:

DomeAloud
18-04-2012, 08:11
Ich fange heute Kingdom Hearts II an :freu: .

Fhqwhgads
18-04-2012, 10:08
Legend Of Grimrock :wub:

Monkey Island 2 Special Edition :love:

Superbrothers: Sword & Sworcery EP

Döni
18-04-2012, 13:24
[QUOTE=DomeAloud;35571532]Ich fange heute Kingdom Hearts II an :freu: .[/QUOTE]

:wub:

Döni
25-04-2012, 20:42
Ich spiel nun seit 2 Tagen Dark Souls.
Hatte so mords Respekt vorm Schwierigkeitsgrad, weshalb ich es mir in der Videothek auslieh.
Was ein geiles spiel!
Bin bisher bei 16 stunden und mir kommt es so vor als hätte ich diese 16 stunden durchgehend vor der Kiste gesessen :zahn:

Elanor
26-04-2012, 22:55
Ich spiele das erstemal "Zelda - Twilight Princess" aufm Gamecube.

schattenkatze
27-04-2012, 22:32
Best Tower Defense ever! :anbet:

Sentinel 3 - Homeworld :anbet:

Ornox
27-04-2012, 23:00
Risen 2

Fhqwhgads
27-04-2012, 23:18
The Witcher.

Mignon
28-04-2012, 08:08
Wii - Pandoras Tower

Auf das Spiel habe ich seit 20 Jahren gewartet.
GRANDIOS.

Rumpsteak
28-04-2012, 11:48
[quote=Mignon;35670932]Wii - Pandoras Tower

Auf das Spiel habe ich seit 20 Jahren gewartet.
GRANDIOS.[/quote]
das heißt, es ist wirklich empfehlenswert? ich hatte zwar so oder so vor, es mir zuzulegen, aber du bestärkst mein vorhaben noch mehr. :trippel:

Mignon
28-04-2012, 11:53
[QUOTE=Rumpsteak;35671830]das heißt, es ist wirklich empfehlenswert? ich hatte zwar so oder so vor, es mir zuzulegen, aber du bestärkst mein vorhaben noch mehr. :trippel:[/QUOTE]


:ja:

Papa Lazarou
28-04-2012, 12:55
Risen 2 Arrrr! http://s8.rimg.info/97e88e3f095d3efe105f7a1d76ff48d5.gif

Wangi
28-04-2012, 14:56
[QUOTE=Mignon;35671857]:ja:[/QUOTE]

Kannst du bitte genauer beschreiben was daran so toll ist? Ich wollte es mir eventuell auch zu legen. Stehe mehr so auf Zelda und so was.

Mignon
28-04-2012, 16:08
Beschreiben ist immer so eine Sache, will auch nicht spoilern.
Aber es ist ein klassisches Action Adventure mit Storyline und Dungeons und Endgegnern.
Das Setting und der Soundtrack sind Bombe, dazu ist das Spiel noch auf englisch mit einer absolut atmosphärischen Sprachausgabe, natürlich deutsch untertitelt.
Das Gameplay ist zwar linear, aber nicht langweilig, da sich der Charakter steigern kann je mehr er kämpft und dollere Waffenerhält.
Der Kampfmodus ist auch direkt, wie bei Zelda zum Beispiel ;) und ein großes Plus ist, dass endlich mal wieder der Classic Controler gewählt werden kann.

Also es ist einfach ein Spiel, wie ein Spiel sein muss. :anbet:

Wangi
28-04-2012, 18:59
[QUOTE=Mignon;35673524]Beschreiben ist immer so eine Sache, will auch nicht spoilern.
Aber es ist ein klassisches Action Adventure mit Storyline und Dungeons und Endgegnern.
Das Setting und der Soundtrack sind Bombe, dazu ist das Spiel noch auf englisch mit einer absolut atmosphärischen Sprachausgabe, natürlich deutsch untertitelt.
Das Gameplay ist zwar linear, aber nicht langweilig, da sich der Charakter steigern kann je mehr er kämpft und dollere Waffenerhält.
Der Kampfmodus ist auch direkt, wie bei Zelda zum Beispiel ;) und ein großes Plus ist, dass endlich mal wieder der Classic Controler gewählt werden kann.

Also es ist einfach ein Spiel, wie ein Spiel sein muss. :anbet:[/QUOTE]

Danke :)
Hört sich ja gut an
Ich leihe es mir dann wohl erst mal aus um es auszuprobieren, wenns gefällt kann man es ja dann kaufen.

Sorry, hab doch noch eine Frage
Gibt es auch etwas zu erkunden oder z. B. Rätsel zu lösen? das gefällt mir bei den ganzen Zelda Spielen sehr gut, da stehen die Kämpfe nicht im Mittelpunkt.
Deshalb gefällt mir z. B. auch FF XIII nicht so gut, da läuft man und kämpft, mehr nicht. Klar, man muß strategisch kämpfen, die Grafik ist toll und die Story, aber der Spielspaß ist für mich da nicht gegeben.

Mignon
28-04-2012, 19:13
Also erkunden ist bisher nicht so. Und Nebenquests in dem Sinne scheint es auch nicht zu geben.
Aber ich brauche das nicht , vor allem bei Zelda sind die Rätsel ja immer die gleichen und auf diesen Minigame-Kram wie Schmetterlinge sammeln oder Seelen fangen stehe ich auch nicht wirklich.

Mignon
28-04-2012, 19:15
Also je mehr ich spiele, umso begeisterter bin ich, der Soundtrack ist ja mal bombastisch.
Und gut schwer ist es auch.

schattenkatze
01-05-2012, 03:47
Shoot Many Robots und Dungeon Defense. :d:

Schön für zwischendurch.

Das Demo mit den Balanceklötzchen auf der WII ist auch noch gut, gibt's da Nachholbedarf? :nixweiss:

:Mal nachher hinschlender:

Chris2010
08-05-2012, 12:51
Ich spiele im Moment mal wieder das gute alte Star Wars Rebellion:

http://www.abload.de/img/starwarsrebellionmenugru7w.jpg

Ab dem nächsten Dienstag ist dann Diablo 3 dran :)

Zaadi
11-06-2012, 11:54
Ich hab gestern mal Legend of Grimrock installiert uind kurz reingeschaut... das weckt gute Erinnerungen an durchzockte Dungeon Master und Eye of Beholder Nächte :clap:

BaNe
11-06-2012, 18:44
Max Payne 3 auf 360:d:

Fhqwhgads
11-06-2012, 19:40
[QUOTE=Zaadi;36094211]Ich hab gestern mal Legend of Grimrock installiert uind kurz reingeschaut... das weckt gute Erinnerungen an durchzockte Dungeon Master und Eye of Beholder Nächte :clap:[/QUOTE]
Das Spiel ist der Wahnsinn. Bis jetzt definitiv auf meiner Game Of The Year-Liste.

emily
12-06-2012, 09:50
[QUOTE=BaNe;36096945]Max Payne 3 auf 360:d:[/QUOTE]
BaNe, falls dir danach ist, hinterlass doch mal eine etwas besser beschriebene Begeisterung zu dem Spiel in dem Thread (http://www.ioff.de/showthread.php?t=408339). :)

Wolkenfrei-Fan
12-06-2012, 13:34
Die Demo von Heroes of Ruin als Zeitvertreib bis Freitag das Spiel rauskommt

PixelBlue
13-06-2012, 15:07
bin zurzeit nur am Oblivion und Diablo daddeln :)
Beste spiele aller zeiten!!

Jamus88
28-06-2012, 14:15
Ich hab endlich angefangen Warhammer 40000: Space Marine zu spielen ^^

Mignon
08-07-2012, 12:26
http://www.theatrhythm.com/

Habe ich gestern bekommen, waaaah das geilste Spiel ever. :anbet:


Ich hoffe, das wird auch für die Zelda-Reihe kommen.

Proteus
14-07-2012, 21:09
Steam hat gerade Summer Sale mit etlichen Titeln um 50-75% herabgesezt.

Davon hab ich mir mal Crusader Kings 2 besorgt ...
wirklich gut, wenn man immer mal sein eigenes mittelalterliches Känigreich in allen möglichen Aspekten managen wollte :d:

Strahlex
22-07-2012, 19:21
Ich spiele aktuell Catherine (PS3) - ist in Rekordzeit zu meinem Lieblingsspiel geworden. Ich spiels grad zum zweiten Mal durch, um auch die anderen Enden noch zu sehen und um weitere Trophäen zu sammeln.
Schade find ich allerdings, dass sich die Filmsequenzen im Spielverlauf nicht ändern. Beim zweiten Durchspielen spiel ich jetzt eben komplett gegensätzlich zum ersten Mal, aber die Story dabei bleibt gleich - da hätt ich mir etwas andere Filmsequenzen gewünscht.

mooe
22-07-2012, 20:11
falls jemand PES 12 spielt bitte melden :)
hab da ein paar fragen ;)

Fhqwhgads
22-07-2012, 20:14
Batman: Arkham Asylum

emily
23-07-2012, 10:20
[QUOTE=Fhqwhgads;36446137]Batman: Arkham Asylum[/QUOTE]
Das kommt demnächst mal dran, wenn ich Just Cause 2 durch habe...





... und das kann dauern :rolleyes: :D

Emotions
23-07-2012, 10:36
Oldy but goldy, Silent Hunter 3

http://i.imgur.com/2xld4.jpg

Ornox
25-07-2012, 14:41
Bin grad die PES Demo am herunterladen, mal schauen wer dieses Jahr das Duell für mich gewinnt. :trippel:

mooe
27-07-2012, 13:50
habe sie eben auch mal angetestet,
PES hat aufgeholt, weil endlich sind es auch mal schüsse die man auch als dieses bezeichnen kann, trozdem wird wohl fifa die nase wieder vorne habe^^

Proteus
27-07-2012, 14:14
[QUOTE=Emotions;36449790]Oldy but goldy, Silent Hunter 3

http://i.imgur.com/2xld4.jpg[/QUOTE]


Immer wieder gut ... vor allem mit dem GWX-Mod :d:

Emotions
27-07-2012, 14:20
[QUOTE=Proteus;36481049]Immer wieder gut ... vor allem mit dem GWX-Mod :d:[/QUOTE]

Ich habe auch mehrere Großmods probiert und durch SH3-Foren unendlich viele andere Mods gefunden (ca. 8 GB, habe mal eben nachgesehen) :D

Jennie
29-07-2012, 11:23
Borderlands GOTY aus dem Sonderangebot. Mal was zum Ballern für Zwischendurch.

Andy
29-07-2012, 18:38
http://autoclubrevolution.com/de/home :d:

phreeak
06-08-2012, 03:10
Spiel zurzeit DC Universe Online. Wer Comic's Mag wird da wohl seine Freude dran haben beim leveln... Gibt schöne Storys Quests die ganze Zeit und sind auch sehr schön gemacht, also sehr Questbasiert, kein Grinding und geht auch recht fix... (angeblich 60-80std bis man 30 ist) Mit lv30 (levelcap) wirds dann wohl aber in grinding ausarten, da man dann in Dungeons usw. seine Marken für Sets farmen muss.

Mit 30 werd ich die Story mal als Bösewicht machen.

Danach werd ich aber sicher wieder aufhören, da man als F2P User einfach zuviele unsinnige Einschränkungen hat, so das man wirklich gezwungen ist nen Abo zu kaufen... z.B das man als Free User nur 1500$ (ingame Währung) max. haben darf. Wenn man sieht, dass im AH sachen 30.000$ und mehr kosten, ist das einfach lächerlich. Vorallem kosten 6 Pots 900$ in endlvl... ^^

Das ichn Green Lantern nicht spielen kann, verkraft ich ja (der DLC kostet einmalig 9$ echtes Geld) aber ansonsten. Genauso das ne komplette Stadt nur als Abo User (legendary account) betrettbar ist (wo womöglich noch viele tolle Storys sind)

und wenn man 5$ oder mehr einmalig ausgibt (z.B durchn DLC kaufen) bekommt man nen unlimited premium account. da darf man 2000$ tragen und handeln. ^^