PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibts schon nen Rhein-Neckar-Thread?


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

SexyBeast
07-05-2004, 21:39
Ich bin ja nu scho bissl länger hier und fühl mich aber nich so wirklich zugehörig, aber trotzdem fühl ich mich doch mal verpflichtet, diesen Thread zu eröffnen (beim Suchen hab ich nichts dergleichen gefunden).

Also - der Name ist Programm - hier gibts doch genug Leute aus Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen usw, oder? Und der Baden-Thread is doch nich wirklich passend??

Also bitte melden! :wink:

Kiliani
07-05-2004, 21:55
[QUOTE=SexyBeast]

Also - der Name ist Programm - hier gibts doch genug Leute aus Mannheim, Heidelberg [/QUOTE]


Die Kurpfalz ist auch badisch! :ja:

In Karlsruh ist die Residenz, in Mannheim die Fabrik! :)

:wink:

Kiliani
07-05-2004, 22:03
http://www.davidbarber.org/germany/Heidelberg.jpg

Alt-Heidelberg, du Feine ....

Du Stadt an Ehren reich ....

JuliaD
19-05-2004, 16:25
Ludwigsburg

reddevil
19-05-2004, 18:05
K K KSC !



;)

Tranquilo
23-05-2004, 19:51
:wink: *meld*

Ich bin in Mannheim geboren, in Heddesheim aufgewachsen und wohn seit ein paar Jahren in Viernheim.

Viernheimer kenn ich aber nur wenige.

Salamibrötchen
23-05-2004, 20:06
[QUOTE=Tranquilo]:wink: *meld*

Ich bin in Mannheim geboren, in Heddesheim aufgewachsen und wohn seit ein paar Jahren in Viernheim.

Viernheimer kenn ich aber nur wenige.[/QUOTE]Ich bin auch in Mannheim geboren, (teilweise) in Heddesheim aufgewachsen, wohn aber nach einigen Irrwegen wieder in Mannheim.

Ein paar Viernheimer kenn ich schon, einer ist echt nett. :D

Tranquilo
23-05-2004, 20:17
[QUOTE=Salamibrötchen]Ich bin auch in Mannheim geboren, (teilweise) in Heddesheim aufgewachsen, wohn aber nach einigen Irrwegen wieder in Mannheim.

Ein paar Viernheimer kenn ich schon, einer ist echt nett. :D[/QUOTE]

Huhu Salami!
Ich kenne auch eine seeeehr nette Mannheimerin :D

SexyBeast
23-05-2004, 20:18
[QUOTE=Tranquilo]
Viernheimer kenn ich aber nur wenige.[/QUOTE]

Geht mir auch so.... aber ich wohn auch erst seit zwei Jahren hier. Davor hab ich in Lu :fürcht: gewohnt und davor in Mannheim...

Tranquilo
23-05-2004, 20:33
[QUOTE=SexyBeast]Geht mir auch so.... aber ich wohn auch erst seit zwei Jahren hier. Davor hab ich in Lu :fürcht: gewohnt und davor in Mannheim...[/QUOTE]
Lu ist wirklich schrecklich. Ich meide die Stadt soweit es geht.
Ich glaub es gibt niemanden der sich dort noch nicht mit dem Auto verirrt hat.
Ganz zu schweigen, neben der BASF wollte ich auch nicht wohnen.

Tranquilo
25-05-2004, 21:54
Ich schmeiss mal ein paar Bilder rein.
Die Headline des ersten Bildes nicht beachten, soll nur mal die Örtlichkeiten zeigen.



http://www.region-rhein-neckar-dreieck.de/kommunen/reg_onl11.gif
Bild: www.region-rhein-neckar-dreieck.de (http://www.region-rhein-neckar-dreieck.de)


Die Heidelberger Altstadt
http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Heidelberg/altstadt/040502B_013.jpg


Heddesheim
http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/heddesheim/030627F_070.jpg


Finkenbach (im Odenwald) http://home.htp-tel.de/estrilda/smilies/images/cool0063.gif
http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/finkenbach/030725_016.jpg


Hockenheim
http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/hockenheim/030917_024.jpg

Mehr bei: http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

Tranquilo
08-06-2004, 21:39
Ludwigshafen (im Vordergrund) und Mannheim
http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/rhein/ma/fluss/malu01.jpg

Mannheim
http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/rhein/ma/fluss/luftbild02.jpg
Bilder: Landesmedienzentrum B-W (http://www2.lmz-bw.de/lmz/home/home_3.htm)
und Surfin Süden (http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/rhein/ma/fluss/hafen11.htm)

Am 11. März im Jahre 766 wurde das Dorf "Mannenheim" erstmals urkundlich im Lorscher Codex erwähnt.
Die Grundsteinlegung zur Festung Mannheim erfolgte am 17. März 1606 durch den Kurfürst Friedrich IV. von der Pfalz. Der Grundriß war in quadratischer Form angelegt, ähnlich einem Schachbrett.
In der Folgezeit mußte Mannheim mehrere Schicksalsschläge, unter anderem die zweimalige Zerstörung der Stadt hinnehmen.
Am 24. Januar 1607 verlieh der Kurfürst Mannheim die Stadtrechte. Bereits im Jahre 1613 fand der erste Maimarkt statt.
Kurfürst Carl Philipp verlegte am 12. April 1720 seine Residenz von Heidelberg nach Mannheim, woraus sich eine rege Bautätigkeit entwickelte.
Der Regierungssitz der Kurpfalz wurde so zu einer der wichtigsten Städte der damaligen Zeit.
Amadeus Mozart besuchte 1763 das erste Mal Mannheim. Er war insgesamt vier Mal in Mannheim zu Gast...


http://www.deutsche-staedte.de/mannheim/tools/schloss3.jpg

Das Kurfürstliche Schloß wurde in den Jahren 1720 - 1760 unter
den Kurfürsten Carl Philipp (1661 - 1742) und
Carl Theodor (1724-1799) erbaut und ist
die größte geschlossene Barockanlage Deutschlands. Der nach Norden mit...

Die kompletten Texte und noch mehr über Mannheim bei:
http://www.deutsche-staedte.de/mannheim

Motte
11-06-2004, 10:45
:freu: Heimat! Ich bin auch in Mannheim geboren und in Feudenheim aufgewachsen. Nach meinem Abi habe ich der Stadt völlig emotionslos den Rücken gekehrt und bin nach (ach wie weit weg :rolleyes: ) Kaiserslautern. Und da bin ich immer noch. Lediglich an dem emotionslos hat sich etwas geändert: Ich würde wirklich gerne wieder heim kommen, aber durch meinen Lebenspartner sitzen wir hier unwideruflich fest. Aber vielleicht wird sich daran ja doch auch noch etwas ändern. Wenn meine Lütten groß genug für den Kindergarten sind, will ich eh wieder arbeiten und hier in KL werde ich keinen passenden Job finden. Mal sehen. :)

schpocki
11-06-2004, 13:25
haaa ich bin zwar nicht hier geboren, sondern in Konstanz am Bodensee :D aber ich wohne seit 4 1/2 jahren hier in mannheim und ich finds toll :love:

M.A.T.
13-06-2004, 02:55
Brüüüühl:D:wink:

Tranquilo
14-06-2004, 15:18
Na, so langsam füllt sich hier der Thread.
Hallo Motte, schpocki und MAT :wink:

Übrigens, auf der Startseite von Meier-Online (http://www.meier-online.de/) gibt es eine Suchmaschine für Veranstaltungen aller Art und unter der Rubrik „KONZERT-VORSCHAU” sind alle größeren Konzerttermine bis zum Jahresende im Rhein-Neckar-Delta aufgelistet.

schpocki
15-06-2004, 14:36
huhu

ja das ist cool da schau ich auch immer was so los ist :D

Kiliani
25-08-2004, 06:34
[QUOTE=Tranquilo]Na, so langsam füllt sich hier der Thread.
[/QUOTE]



Dann sollte auch dieses Lied nicht fehlen:



Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren

Es war an einem Abend, als ich kaum 20 Jahr'.
Da küßt' ich rote Lippen und gold'nes, blondes Haar.
Die Nacht war blau und selig, der Neckar silberklar,
Da wußte ich, da wußte ich,
Woran, woran ich war:

Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren,
In einer lauen Sommernacht.
Ich war verliebt bis über beide Ohren
Und wie ein Röslein hat ihr Mund gelacht.
Und als wir Abschied nahmen vor den Toren
Beim letzten Kuß, da hab ich's klar erkannt:
Daß ich mein Herz in Heidelberg verloren.
Mein Herz, es schlägt am Neckarstrand.

(Dreckiche Glatz, dreckiche Glatz,
Die kricht ma auf'm Bismarckplatz.
Dreckiche Nos, dreckiche Nos,
Die kricht ma auf der Bahhofsstroß.
Dreckiche Füß, dreckiche Füß,
Die kricht ma auf der Neckarwies.)



Und wieder blüht wie damals am Neckarstrand der Wein,
Die Jahre sind vergangen, und ich bin ganz allein.
Und fragt ihr den Gesellen, warum er keine nahm,
Dann sag ich euch, dann sag ich euch,
Ihr Freunde, wie es kam.

Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren,
In einer lauen Sommernacht.
Ich war verliebt bis über beide Ohren
Und wie ein Röslein hat ihr Mund gelacht.
Und als wir Abschied nahmen vor den Toren
Beim letzten Kuß, da hab ich's klar erkannt:
Daß ich mein Herz in Heidelberg verloren.
Mein Herz, es schlägt am Neckarstrand.

(Dreckiche Glatz, dreckiche Glatz,
Die kricht ma auf'm Bismarckplatz.
Dreckiche Nos, dreckiche Nos,
Die kricht ma auf der Bahhofsstroß.
Dreckiche Füß, dreckiche Füß,
Die kricht ma auf der Neckarwies.)



Was ist aus dir geworden, seitdem ich dich verließ,
Alt-Heidelberg, du Feine, du deutsches Paradies?
Ich bin von dir gezogen, ließ Leichtsinn, Wein und Glück,
Und sehne mich, und sehne mich
Mein Leben lang zurück.

Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren,
In einer lauen Sommernacht.
Ich war verliebt bis über beide Ohren
Und wie ein Röslein hat ihr Mund gelacht.
Und als wir Abschied nahmen vor den Toren
Beim letzten Kuß, da hab ich's klar erkannt:
Daß ich mein Herz in Heidelberg verloren.
Mein Herz, es schlägt am Neckarstrand.

(Dreckiche Glatz, dreckiche Glatz,
Die kricht ma auf'm Bismarckplatz.
Dreckiche Nos, dreckiche Nos,
Die kricht ma auf der Bahhofsstroß.
Dreckiche Füß, dreckiche Füß,
Die kricht ma auf der Neckarwies.)

Kiliani
25-08-2004, 06:36
Und noch eins:


Alt-Heidelberg, du feine

Alt-Heidelberg, du feine
Du Stadt an Ehren reich
Am Neckar und am Rheine
Kein andre kommt dir gleich
Stadt fröhlicher Gesellen
An Weisheit schwer und Wein
Klar ziehn des Stromes Wellen
|: Blauäuglein blitzen drein :|


Und kommt aus lindem Süden
Der Frühling übers Land,
So webt er dir aus Blüten
Ein schimmernd Brautgewand.
Auch mir stehst du geschrieben
Ins Herz gleich einer Braut,
Es klingt wie junges Lieben
|: Dein Name mir so traut. :|


Alt Heidelberg du feine
Du Stadt an Ehren reich
Am Neckar und am Rheine
Kein andre kommt dir gleich
Und stechen mich die Dornen
Und wird mir's draus zu kahl
Geb ich dem Roß die Sporen
|: Und reit ins Neckartal :|

Schnuppe
25-08-2004, 09:48
[QUOTE=Tranquilo]Lu ist wirklich schrecklich. Ich meide die Stadt soweit es geht.
Ich glaub es gibt niemanden der sich dort noch nicht mit dem Auto verirrt hat.
Ganz zu schweigen, neben der BASF wollte ich auch nicht wohnen.[/QUOTE]


Ich finde das immer klasse - diese Vorurteile :p

Wohnen kann man nämlich ganz gut neben der BASF - der meiste Gestank zieht ja traditionsgemäß nach Mannheim :rotfl:
Da gabs doch mal was, warum die BASF in Lu angesiedelt wurde? ;)

Ich verfahr mich eigentlich nie in Lu und bin gerne immer bereit, den armen Mannemer wieder auf den richtigen Weg zu helfen :newwer:

Jonas
25-08-2004, 11:55
Hier muß jemand mit Zweitnick unterwegs sein. http://www.talk-oase.de/html/emoticons/censored.gif

Tranquilo
06-09-2004, 21:13
[QUOTE=Schnuppe]Ich finde das immer klasse - diese Vorurteile :p

Wohnen kann man nämlich ganz gut neben der BASF - der meiste Gestank zieht ja traditionsgemäß nach Mannheim :rotfl:
Da gabs doch mal was, warum die BASF in Lu angesiedelt wurde? ;)

Ich verfahr mich eigentlich nie in Lu und bin gerne immer bereit, den armen Mannemer wieder auf den richtigen Weg zu helfen :newwer:[/QUOTE]
Da ist schon was Wahres dran, erst wollten die Mannheimer die BASF nicht, jetzt zieht alles rüber (Sieht man ja auch hier (http://www.ioff.de/showthread.php?p=3146908#post3146908)). Aber dass Lu das Bermudadreieck des Rhein-Neckar-Raums ist, ist allseits bekannt :D
Gut, wenn man jemanden kennt der sich auskennt. Ich komme bestimmt noch mal auf dich zurück :bitte:

...ja und die Friedrich-Ebert-Halle finde ich mittlerweile ganz gut alleine :ja:
(immer den Schildern nach :D)

Schnuppe
09-09-2004, 15:39
[QUOTE=Tranquilo]
...ja und die Friedrich-Ebert-Halle finde ich mittlerweile ganz gut alleine :ja:
(immer den Schildern nach :D)[/QUOTE]


Ist doch fast alles, was man braucht, auch ausgeschildert :smoke:
Wenn nur diese elenden Baustellen für den Anschluss 2000 :suspekt: mal endlich fertig wären. Jeden Tag hab ich morgens und abends Stau für die Brücken (arbeite in Mannheim) :rolleyes:

Ich dachte übrigens schon, vor lauter Schreck schreibt hier keiner mehr :rotfl:

goldstern
09-09-2004, 16:23
:wink:

Ich wohne zwar in Mainz aber dafür arbeite ich in Mannheim-Neckarau

Schnuppe
09-09-2004, 16:50
Auch kein schlechter Anfahrtsweg. :p

goldstern
09-09-2004, 16:54
Naja mit dem ICE gehts, da brauche ich von Haustür zu Haustür 75 min - solange habe ich auch benötigt um nach Frankfurt zur Arbeit zu kommen...

Tranquilo
09-09-2004, 22:21
Ich wohne und arbeite in Viernheim. Ich brauche nur fünf Minuten ins Geschäft :smoke:

Tranquilo
09-09-2004, 22:34
[QUOTE=Schnuppe]Ist doch fast alles, was man braucht, auch ausgeschildert :smoke:
Wenn nur diese elenden Baustellen für den Anschluss 2000 :suspekt: mal endlich fertig wären. Jeden Tag hab ich morgens und abends Stau für die Brücken (arbeite in Mannheim) :rolleyes:

Ich dachte übrigens schon, vor lauter Schreck schreibt hier keiner mehr :rotfl:[/QUOTE]
Das ist es ja. Ich hab mich meistens auf’m Rückweg verfahren :bermuda: Außer einmal als wir auf ne Party wollten und mit dem Auto in der Fußgängerzone gelandet sind :D
Der Beifahrer, der angeblich genau wusste wo es ist, hatte allerdings überhaupt keinen Peilung wo’s langgeht :ko:

Wieso vor lauter Schreck? Wegen Jonas? :nixweiss:
Der Thread war aber auch schon auf Seite 2 oder 3.

Schnuppe
10-09-2004, 16:35
Nein, so schrecklich ist Jonas doch ist. Weil sich jemand aus Ludwigshafen zu Wort gemeldet hat :rotfl:

Auf dem Rückweg verfahren - ist doch klar, man will hier keinen mehr rauslassen aus der Stadt :teufel:

Tranquilo
11-09-2004, 08:26
[QUOTE=Schnuppe]Weil sich jemand aus Ludwigshafen zu Wort gemeldet hat :rotfl:[/QUOTE]
Also solche Vorurteile sind bisher noch nicht zu mir vorgedrungen.

http://www.mainzelahr.de/smile/frech/hahaha.gif http://www.cosgan.de/smiliegenerator/ablage/8/401.png :tröst:



:D

Schnuppe
11-09-2004, 18:20
Hach - Du bist so großherzig und tolerant ... sind ja nicht alle so :rotfl:

DasHuhn
11-09-2004, 23:38
*AusderVersenkungwiederheraushol*

http://www.ioff.de/showthread.php?t=55093

DasHuhn
11-09-2004, 23:41
Ach ja, noch was: ICH BIN LUDWIGSHÄFNER UND STOLZ DARAUF!!! :motz:

Schnuppe
12-09-2004, 11:44
Hach - stimmt ja, es gab schon so einen Thread :smoke:

Und ich muss Lu nimmer alleine verteidigen :rotfl:

DasHuhn
12-09-2004, 11:45
[QUOTE=Schnuppe]Hach - stimmt ja, es gab schon so einen Thread :smoke:

Und ich muss Lu nimmer alleine verteidigen :rotfl:[/QUOTE]

Prima. Auf geht's!! :trink: :trippel:

Tranquilo
12-09-2004, 18:47
Ich bin doch ganz lieb.
Hab nie etwas gegen Ludwigshäfner gesagt http://www.mainzelahr.de/smile/schuechtern/an208.gif

DasHuhn
12-09-2004, 23:19
[QUOTE=Tranquilo]Ich bin doch ganz lieb.
Hab nie etwas gegen Ludwigshäfner gesagt http://www.mainzelahr.de/smile/schuechtern/an208.gif[/QUOTE]

:suspekt:

Schnuppe
13-09-2004, 10:18
[QUOTE=Tranquilo]Ich bin doch ganz lieb.
Hab nie etwas gegen Ludwigshäfner gesagt http://www.mainzelahr.de/smile/schuechtern/an208.gif[/QUOTE]

Nichts gegen sie, okay .... aber hast Du sie denn gelobt? :suspekt:

Tranquilo
13-09-2004, 19:54
[QUOTE=Schnuppe]Nichts gegen sie, okay .... aber hast Du sie denn gelobt? :suspekt:[/QUOTE]
Für was loben? Ich kenne eh keinen (mehr), außer euch jetzt. :)

Schnuppe
14-09-2004, 10:19
[QUOTE=Tranquilo]Für was loben? Ich kenne eh keinen (mehr), außer euch jetzt. :)[/QUOTE]


Das ist ja wohl Anlass genug :floet:

Maxi
14-09-2004, 10:34
[QUOTE=Schnuppe]Das ist ja wohl Anlass genug :floet:[/QUOTE]

Hallo Schnuppchen. :freu:

Schnuppe
14-09-2004, 12:27
Hallo Maxi :wink:

Auch mal ein wenig BASF-Luft schnuppern? :D

DasHuhn
14-09-2004, 12:50
Hier bitte:

http://www.das-fotoarchiv.com/portfolio/meyer/basf.jpg

:freu:

Edit: Huch, so rot... da fackelt wohl wieder der Steam Cracker was ab.. :D

Tranquilo
14-09-2004, 21:48
Nachts sieht sie schon beeindruckend aus...

http://img47.exs.cx/img47/6909/WerkLu.jpg




@Schnuppe
Das überleg ich mir noch :grinwech:

Schnuppe
14-09-2004, 22:54
Fast romantisch, gelle :freu:


[QUOTE=Tranquilo]




@Schnuppe
Das überleg ich mir noch :grinwech:[/QUOTE]

:hammer:

Tranquilo
15-09-2004, 21:44
:floet:

Ludwigshafen

http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/ludwigshafen/040614A_033.jpg
heidelberg-ballon.de (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/ludwigshafen/040614A_039.jpg
heidelberg-ballon.de (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/ludwigshafen/040614A_040.jpg
heidelberg-ballon.de (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/ludwigshafen/040614A_036.jpg
heidelberg-ballon.de (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

Tranquilo
15-09-2004, 21:45
EITERbach. Auch ein schöner Name für ein Dorf im Odenwald :D
Stadtteil Heiligkreuzsteinach.

http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/eiterbach/300503_015.jpg
heidelberg-ballon.de (http://heidelberg-ballon.de/Bildarchiv/Bildermenue.htm)

Schnuppe
16-09-2004, 11:09
Tolle Bilder :clap:

Und so viel grün dabei - nicht nur beim Dörfchen ;)

Tranquilo
16-09-2004, 19:03
Ja, klar, ich wollte auch keinen krassen Gegensatz zeigen, ich finde nur den Namen des Dörfchens witzig.
Natürlich gibt es auch in der Pfalz viele schöne, "grüne" Orte. ;)

http://www.pfalz-luftbilder.de/Donnersberg_07_06_04_0150.jpg
www.pfalz-luftbilder.de (http://www.pfalz-luftbilder.de)

Schnuppe
17-09-2004, 14:53
Ich meinte das jetzt eher imagebezogen auf Lu, weil manche meinen, das wäre eine graue Industriestadt. Wenn man sich dann Bilder anschaut stellt man fest, wieviele Grünanlagen und Parks es doch da gibt :)

Tranquilo
18-09-2004, 11:41
Ja dann... Die meissten denken bei Lu wohl zuerst an die BASF.
Wär ja auch schrecklich, wenn eine Stadt nur aus Beton bestünde. Ich wollte aber auch nicht mitten inner Stadt wohnen. Das wär nix für mich. Viernheim ist zwar auch nicht gerade ein Dorf, ich wohne aber nicht im Stadtkern. Wenn ich aus’m Fester gucke sehe ich ins Grüne. :freu:

http://www.brundtland.viernheim.de/uploads/tx_bvdecards/viernheim_Kopie.JPG

Schnuppe
18-09-2004, 13:04
Ich wohne gerne mitten in der Stadt - ich brauche das.

Außerdem, wann hab ich schon mal Zeit aus dem Fenster zu gucken :rotfl:

Hidden Peak
18-09-2004, 13:12
Lu ist besser als sein Ruf. Schuppe hat recht, es ist eine grüne Stadt. Auch wenn das von nicht Ludwigshafern gar nicht mit LU in Verbindung gebracht wird.
Leider hat gerade der innerstädtische Bereich erheblich nachgelassen, zumindest seitdem ich in Lu groß wurde. Diese scheiß Dönerladen, Bäcker und Kleidungsdiscounter die überall entstanden sind nerven. Als Arbeiterstadt hängt Lu halt stärker als andere Städte an der konjunkturellen Lage.
Ich fand Lu eigentlich immer attraktiver als MA, gerade wegen des underdog Status. Zumindest in den 80ern lief viel mehr als oberflächlich sichtbar war.

DasHuhn
18-09-2004, 13:24
Dem kann ich zustimmen. Die Fußgängerzone und die parallele Ludwigsstraße bestehen fast nur noch aus Billigläden ala Rudi's Resterampe und Pommesbuden. Das türkische Kaufhaus im Rathauscenter (Yimpas?) hat sich erstaunlicherweise nicht halten können, trotz dem Hemshof direkt hinter dem Center. Jetzt kommt der Saturn rein. Der Berliner Platz ist inzwischen eine komplette Fehlkonstruktion, die Tortenschachtel, immer noch eine Art Wahrzeichen, wurde ebenfalls an einen Billig-Discounter vermietet, die Läden in der Walzmühle machen auch einer nach dem andern dicht.

Allerdings gibt es auch schöne Fleckchen, einen habe ich gestern besucht: Die Parkinsel mit ihrer neu eröffneten Hannelore-Kohl-Promenade (unpassenderweise eine sonnendurchflutete Allee direkt am Rhein)..

Hidden Peak
18-09-2004, 13:41
wenn man mal vom Namen der Promenade absieht, ist die Parkinsel wirklich sehr schön.

Schnuppe
18-09-2004, 20:20
Hidden :wink:

Ist wirklich schade mit der Fußgängerzone - ein Billigladen nach dem anderen, was anderes hält sich leider nicht. Was schade ist, denn mittlerweile gibt es schöne Bistros und Cafes, hat ja lange gefehlt.

Und auch die Umbauten mit S-Bahnhof und am Berliner Platz machen Sinn - ich fluche zwar täglich über die Staus und habs langsam megasatt, aber irgendwann werden die Bauarbeiten ja mal fertig sein. :p

Hidden Peak
19-09-2004, 09:51
:wink: Schnuppe :)

Aber die Gegend um Oggersheim hat sich zumindest einkaufstechnisch gut entwickelt. Der Monte Scherbelino ist auch sehr schön saniert worden. Als ich Kind war sah Maudach und der Bruch noch ganz anders aus. Als Kinder haben wir immer solange herumgespielt bis einer klatschnaß war :D
Im Hemshof war ich lange nicht mehr. Gibts dort immer noch eine linke Kneipenszene oder ist die mittlerweile tot?
Die Sanierung der Hochstraße zieht sich ja nun seit Ewigkeiten hin. Gott sei Dank fahre ich maximal mal am WE über die Hochstraße. Und dann gehts. Hab ja schon früher mal erwähnt, daß ich ganz gerne mal bei Henrys stöbere und danach.

Schnuppe
19-09-2004, 11:31
Ja stimmt, Henrys Auktionshaus. ;)

Der Maudacher Bruch ist immer noch wunderschön - wir haben uns Fahrräder gekauft und waren diesen Sommer viel unterwegs. Man lernt die Stadt und die Umgebung mal wieder von einer ganz anderen Seite kennen. :)

Die Kneipen gibt es wohl noch, aber ob da noch Szene ist ... keine Ahnung, da bin ich zu selten. :rolleyes: Wir sind mehr so der Typ Biergartengänger :rotfl:

Schon mal im Landhaus gewesen? Das ist ein Biergarten am Willersinn, und ganz toll gemacht.

Jetzt schmeiß ich mal meinen Männe aus dem Bett - wir wollen nach Oggersheim ins Gewerbegebiet, da ist heute Flohmarkt :D

Hidden Peak
19-09-2004, 13:23
Henrys ist nicht mehr so attraktiv. Mittlerweile ist es zu bekannt und daher sind die Preise kräftig angezogen. Ich habe schon seit einem Jahr keinen Zuschlag mehr bekommen, weil ich zugegeben nur sehr niedrig biete. Den Marktwert will ich schliesslich nicht zahlen. Bei Kleidung ist es immer noch ganz ok. Ähnliches Phänomen wie bei ebay. Zuviele Bieter.
Die Bauhäuser, Metro, Decathlon und Media Markt sind ja auch alle in dem Gewerbegebiet und dementsprechend alles, was man für ein gediegenes Samstag Shopping braucht. :D
Wusste gar nicht das es dort einen Flohmarkt gibt. Regelmäßig?
Ich gehe gerne und regelmäßig auf Flohmärkte, aber dann gleich um 7, sonst sind die besten Sachen ja weg. Der in Heidelberg ist gut, wenn es um Sachen von Privatverkäufern geht. Der Karlsruher unschlagbar bei den kommerziellen Händlern. Die Flohmarkt Saison ist ja für dieses Jahr fast vorrüber.
Willersin kenne ich gut. Meine Großeltern lebten in der Nähe. Das Landhaus kenne ich nicht. Nächsten Sommer schaue mal vorbei.
Zu der linken Szene gehörte ich nie, heutzutage gehe ich sowieso nur noch ziemlich selten in Kneipen, aber es war damals ganz witzig hin und wieder mal in eine der linken Kneipen zu gehen.
Hoffen wir mal, daß es mit Lu wieder bergauf geht. Aber ich vermute, daß der Wohlstand gebracht durch die BASF, Knoll, Guilini etc, und der es 1980 erlaubte, den Glotz von Rathauscenter zu bauen, so schnell nicht wieder kommen wird.

DasHuhn
19-09-2004, 15:21
[QUOTE=Schnuppe]
Schon mal im Landhaus gewesen? Das ist ein Biergarten am Willersinn, und ganz toll gemacht.
[/QUOTE]

Schön gemacht, aber schweineteuer :(

Schnuppe
19-09-2004, 22:46
Das Landhaus ist im römischen Stil gemacht, mit Atrium usw. Sieht klasse aus, aber wie Huhn schon sagte, sehr teuer fürs Essen. Aber sehr schön zu sitzen.

Der Flohmarkt im Gewerbegebiet Oggersheim ist schon regelmäßig, mal beim Decathlon, mal bei Hornbach. Sind meist private Anbieter, aber sehr selten wirklich was gutes dabei ;)
Wir haben heute trotz bestem Willen kein Geld dort ausgegeben. :D

Flohmärkte sind schon toll - allerdings sind wir immer spät unterwegs, weil der gnädige Herr nicht aus den Federn kommt :D Na gut, er kauft ja meist Bücher, die kriegste immer. Und ich hole ab und an LTB's, auch die sind nicht wirklich selten :schäm:

Tranquilo
20-09-2004, 21:29
:Popcorn:

Hier kann ich nix zu sagen, klingt aber alles interessant. Ich muss mal wieder rüber und mir alles anschauen.
In diesem Jahrtausend war ich noch nicht in Lu :schäm: , außer einmal auf nem Rock-Konzert in Oppau.

Hidden Peak
20-09-2004, 22:08
[QUOTE=Schnuppe]
Flohmärkte sind schon toll -
[/QUOTE]

:ja: ich such eher nach kleinen nützlichen Dingen. So Bastler - Bauhaus Zeugs. Im Laufe der Zeit habe ich auch schon ein paar seltene CDs erstöbert. Als Frühaufsteher liegt mir der morgendliche Flohmarktbesuch.

Schnuppe
21-09-2004, 00:49
[QUOTE=Tranquilo]:Popcorn:

Hier kann ich nix zu sagen, klingt aber alles interessant. Ich muss mal wieder rüber und mir alles anschauen.
In diesem Jahrtausend war ich noch nicht in Lu :schäm: , außer einmal auf nem Rock-Konzert in Oppau.[/QUOTE]

Im Haus sind ab und an recht gute Konzerte. http://www.dashaus-lu.de/ (Guckst Du hier!)

Hidden, ich glaube in der Hinsicht sind die meisten Flohmärkte schon ziemlich abgegrast, oder? :smoke:

Tranquilo
21-09-2004, 22:49
[QUOTE=Schnuppe]Im Haus sind ab und an recht gute Konzerte. http://www.dashaus-lu.de/ (Guckst Du hier!)

Hidden, ich glaube in der Hinsicht sind die meisten Flohmärkte schon ziemlich abgegrast, oder? :smoke:[/QUOTE]
Danke für den Tipp :d:
Ach, das heisst jetzt nur noch dasHaus. Dort war ich Ende der 80er auch öfter auf Konzerte. Damals hieß es noch Haus der Jugend (wird wohl das gleiche sein – auf der Eintrittskarte die ich noch hab steht Bahnhofstraße?). Mensch, da war ich ja schon eeeeewig nicht mehr. Gleich mal gucken was geht!

*linkspeicher*

Tranquilo
21-09-2004, 23:07
Ich hab mich in der Zwischenzeit eher hier (http://www.schwimmbad-musik-club.de/) rumgetrieben.

Schnuppe
21-09-2004, 23:40
Das kenne ich auch - ein Bekannter von uns geht da gerne auf die Metal night.
Aber da ich eigentlich direkt beim Haus wohne, das heißt gerade mal umme Ecke, finde ich das dort bequemer :freu:

DasHuhn
22-09-2004, 00:01
[QUOTE=Tranquilo]:Popcorn:

Hier kann ich nix zu sagen, klingt aber alles interessant. Ich muss mal wieder rüber und mir alles anschauen.
In diesem Jahrtausend war ich noch nicht in Lu :schäm: , außer einmal auf nem Rock-Konzert in Oppau.[/QUOTE]


High Voltage am 10.04. diesen Jahres? :suspekt:

Tranquilo
22-09-2004, 19:30
[QUOTE=DasHuhn]High Voltage am 10.04. diesen Jahres? :suspekt:[/QUOTE]
Nö, das ist schon länger her, kannst wieder aufatmen :rotfl:

Ist dort etwas Besonderes vorgefallen? :o

[QUOTE=Schnuppe]Das kenne ich auch - ein Bekannter von uns geht da gerne auf die Metal night.
Aber da ich eigentlich direkt beim Haus wohne, das heißt gerade mal umme Ecke, finde ich das dort bequemer :freu:[/QUOTE]
Ja das ist naturlich praktisch, wenn man direkt nebenan wohnt.
In die Stadt ziehe ich aber deswegen nicht. :nein: :D

Schnuppe
23-09-2004, 00:42
Na, das musste auch nicht. :rolleyes:
Ich gebe meine Wohnung nämlich nicht auf, so schnell krieg ich sowas nicht wieder :D

DasHuhn
24-09-2004, 12:59
Geht und ging irgend jemand von euch ins Climax? :confused:

Tranquilo
29-09-2004, 08:26
http://img77.exs.cx/img77/3782/witz.jpg

Salamibrötchen
29-09-2004, 08:57
[QUOTE=Tranquilo]Ja dann... Die meissten denken bei Lu wohl zuerst an die BASF.
Wär ja auch schrecklich, wenn eine Stadt nur aus Beton bestünde. Ich wollte aber auch nicht mitten inner Stadt wohnen. Das wär nix für mich. Viernheim ist zwar auch nicht gerade ein Dorf, ich wohne aber nicht im Stadtkern. Wenn ich aus’m Fester gucke sehe ich ins Grüne. :freu:

[/QUOTE]
Und auf die lieblich duftende Hühnerfarm, wenn ich mich nicht irre? :grinwech:

Salamibrötchen
29-09-2004, 09:03
[QUOTE=DasHuhn]Geht und ging irgend jemand von euch ins Climax? :confused:[/QUOTE]Ist das in LU?
Ich geh in LU dienstags immer ins Corso-Kino. Da kostet ein Film immer nur 1,99 (Kindervorstellung 1,50), Überlänge 2,49. Dienstags gibts dann immer noch ein Beutel Popcorn + 1 kleines Flens oder 1 Cola für 1,50. Dort werden halt alte Filme abgenudelt zu Preisen für Arbeitslose wie mich. :D Gestern war "Troja", ich war (und bin immer noch) hin und weg von 161 Minuten Brad Pit (nicht nur) in kurzem Röckchen...:blush:

Tranquilo
29-09-2004, 23:12
[QUOTE=Salamibrötchen]Und auf die lieblich duftende Hühnerfarm, wenn ich mich nicht irre? :grinwech:[/QUOTE]
Das ist nicht wahr!!! Die mindestens 1km von mir entfernt. Ich weiss selbst nicht genau wo die sein soll!!! :zeter:
Und fall mir nicht dauernd in den Rücken, sonst bist du für ne lange Zeit meine Schwester gewesen http://www.mainzelahr.de/smile/beleidgit/schmoll2.gif

:D

Salamibrötchen
29-09-2004, 23:15
[QUOTE=Tranquilo]Das ist nicht wahr!!! Die mindestens 1km von mir entfernt. Ich weiss selbst nicht genau wo die sein soll!!! :zeter:
Und fall mir nicht dauernd in den Rücken, sonst bist du für ne lange Zeit meine Schwester gewesen http://www.mainzelahr.de/smile/beleidgit/schmoll2.gif

:D[/QUOTE]
Tranquilo, Tranquilo, das wird ja immer schlimmer mit Dir...
Aber gut, ich will noch ne Weile Deine Schwester bleiben. Wenns geht. Ich bin jetzt auch ganz brav und dann hast Du mich doch auch wieder lieb?:anbet:

Tranquilo
29-09-2004, 23:19
[QUOTE=Salamibrötchen]Tranquilo, Tranquilo, das wird ja immer schlimmer mit Dir...
Aber gut, ich will noch ne Weile Deine Schwester bleiben. Wenns geht. Ich bin jetzt auch ganz brav und dann hast Du mich doch auch wieder lieb?:anbet:[/QUOTE]
Na gut, dann will ich mal nicht so sein. Ich hab dich doch schon immer lieb gehabt. :bussi:






Fast immer :grinwech:

AlphaCentauri
29-09-2004, 23:20
Servus :) Wohn zwar im Moment in Schwaben, aber bin gebürtig aus Oggersheim und hab da 20 Jahre lang gewohnt :wink:

Salamibrötchen
29-09-2004, 23:25
[QUOTE=Tranquilo]Na gut, dann will ich mal nicht so sein. Ich hab dich doch schon immer lieb gehabt. :bussi:
Fast immer :grinwech:[/QUOTE]
Dito, Tranquilo, dito.
Aber Du hast ja recht. Da in Tote-Hose-Hausen wo Du wohnst, ist es hübsch grün. Grün. Grün.
Bis auf die Hühnerfarmhalle...

Salamibrötchen
29-09-2004, 23:27
[QUOTE=AlphaCentauri]Servus :) Wohn zwar im Moment in Schwaben, aber bin gebürtig aus Oggersheim und hab da 20 Jahre lang gewohnt :wink:[/QUOTE]
Huhu! :wink:
Vermisst Du unsere Gegend nicht manchmal?
Ich hab ne Weile auch mal in Riedlingen/Donau gewohnt und war vor Sehnsucht nach Mannheim zerfessen. Irgendwie bin ich mit der Bevölkerung da nicht so recht klar gekommen.

Tranquilo
29-09-2004, 23:28
[QUOTE=AlphaCentauri]Servus :) Wohn zwar im Moment in Schwaben, aber bin gebürtig aus Oggersheim und hab da 20 Jahre lang gewohnt :wink:[/QUOTE]
:wink: Hi Alpha!
Kein Heimweh?

Tranquilo
29-09-2004, 23:34
[QUOTE=Salamibrötchen]Dito, Tranquilo, dito.[/QUOTE]
:freu:
[QUOTE]Aber Du hast ja recht. Da in Tote-Hose-Hausen wo Du wohnst, ist es hübsch grün. Grün. Grün.
Bis auf die Hühnerfarmhalle...[/QUOTE]
http://www.mainzelahr.de/smile/beleidgit/schmoll2.gif Ohne Worte http://www.mainzelahr.de/smile/beleidgit/schmoll2.gif

AlphaCentauri
29-09-2004, 23:40
[QUOTE=Tranquilo]:wink: Hi Alpha!
Kein Heimweh?[/QUOTE]
[QUOTE=Salamibrötchen]Huhu! :wink:
Vermisst Du unsere Gegend nicht manchmal?
Ich hab ne Weile auch mal in Riedlingen/Donau gewohnt und war vor Sehnsucht nach Mannheim zerfessen. Irgendwie bin ich mit der Bevölkerung da nicht so recht klar gekommen.[/QUOTE]


:wink: Naja, ein paar Mal im Jahr bin ich ja noch dort, meine Eltern und Freunde besuchen. Obwohl es viele hier wo ich jetzt wohn nicht verstehen können (grad wegen des BASF-Images), bin ich meiner Heimat immer noch verbunden und es ist immer ein warmes Gefühl ... die Menschen in der Pfalz sind irgendwie viel pragmatischer und direkter als in Schwaben. Für Außenstehende wirkt das leicht derb und verletzend, aber wenn man hier aufgewachsen ist, weiß man das richtig einzuschätzen ... es ist einfach herrlich, mal wieder "rischtisch pälzisch ze babble" ;) Und wenn ich im Sommer auf dem Schillerplatz in Oggersheim in der Eisdiele sitzt, kommt fast sowas wie mediterranes Feeling auf :D

Schnuppe
29-09-2004, 23:58
[QUOTE=AlphaCentauri] Und wenn ich im Sommer auf dem Schillerplatz in Oggersheim in der Eisdiele sitzt, kommt fast sowas wie mediterranes Feeling auf :D[/QUOTE]

Das ist ja auch die Eisdiele mit den tollsten Eisbechern im Umkreis von mindestens 100 km :freu:

AlphaCentauri
30-09-2004, 00:12
[QUOTE=Schnuppe]Das ist ja auch die Eisdiele mit den tollsten Eisbechern im Umkreis von mindestens 100 km :freu:[/QUOTE]
Das stimmt :) Obwohl es in Oggersheim selbst einen "Glaubenskrieg" zwischen den Eisliebhabern gibt ... entweder man geht zum Angelo Dal Ben am Schillerplatz oder zum Soligon ... die Fronten sind da ziemlich verhärtet :D

Schnuppe
30-09-2004, 08:30
Solignon - kenne ich auch, aber da nehme ich mir höchstens im Vorbeigehen mal ein Eis in der Tüte mit :D

Hidden Peak
30-09-2004, 10:24
[QUOTE=AlphaCentauri]Das stimmt :) Obwohl es in Oggersheim selbst einen "Glaubenskrieg" zwischen den Eisliebhabern gibt ... entweder man geht zum Angelo Dal Ben am Schillerplatz oder zum Soligon ... die Fronten sind da ziemlich verhärtet :D[/QUOTE]

angelo natürlich *ts*
Habe selber die Jahre meiner Kindheit in Oggersheim verbracht :D

DasHuhn
01-10-2004, 22:43
Eis in Oppau natürlich :motz: Nirgends sonst gibt's den Original-Anilin-Becher :zeter:

AlphaCentauri
02-10-2004, 00:54
[QUOTE=DasHuhn]Eis in Oppau natürlich :motz: Nirgends sonst gibt's den Original-Anilin-Becher :zeter:[/QUOTE]
Die Oppauer können vielleicht Dampfnudeln machen, aber Eis :nein: ;) :p

Schnuppe
02-10-2004, 02:26
Die Oppauer konnten vor allen Dingen mich machen - bin da geboren :D
Aufgewachsen dann in Edigheim.

Und trotzdem - das beste Eis gibt es in Oggersheim :smoke:

AlphaCentauri
02-10-2004, 02:33
[QUOTE=Schnuppe]Die Oppauer konnten vor allen Dingen mich machen - bin da geboren :D
Aufgewachsen dann in Edigheim.

Und trotzdem - das beste Eis gibt es in Oggersheim :smoke:[/QUOTE]

:)

Edigheim ... gehört das zu Ludwigshafen :nixweiss: :newwer:

DasHuhn
02-10-2004, 11:41
[QUOTE=AlphaCentauri]:)

Edigheim ... gehört das zu Ludwigshafen :nixweiss: :newwer:[/QUOTE]

:eek: Aber sicher das! Das ist doch meine Nachbarschaft (zusammen mit der Pfingstweide) :D

AlphaCentauri
02-10-2004, 16:57
[QUOTE=DasHuhn]:eek: Aber sicher das! Das ist doch meine Nachbarschaft (zusammen mit der Pfingstweide) :D[/QUOTE]
Is ja schon gut .. ich habs halt nie so wahrgenommen, hatte halt keine Freunde da. Habs irgendswie emotional immer zu Frankenthal gesteckt, sorry :wink:

Schnuppe
02-10-2004, 19:12
In Frankenthal bin ich zur Schule gegangen :D

War schön, in Edigheim aufzuwachsen. Viel Grün, Platz zum spielen ... für Kinder recht angenehm. ;)

DasHuhn
03-10-2004, 15:13
In Frankenthal wohne ich :engel:

Hidden Peak
03-10-2004, 16:15
durch Frankenthal bin ich heute durchgefahren :rolleyes:

Hidden Peak
03-10-2004, 16:17
und in Frankenthal bin ich 2 Jahre in die Grundschule gegangen :D

Schnuppe
04-10-2004, 12:08
Ist im Moment nicht Spätjahrsmesse in Frankenthal? :kopfkratz

DasHuhn
04-10-2004, 14:57
[QUOTE=Schnuppe]Ist im Moment nicht Spätjahrsmesse in Frankenthal? :kopfkratz[/QUOTE]

Oktobermesse war gerade :nixweiss:

Schnuppe
05-10-2004, 10:13
Mist - verpasst :maso:

Da gibt es an den Wochenenden doch auch immer so einen netten Flohmarkt, hatte ich eigentlich wieder hingehen wollen. :rolleyes: