PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Monk


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

Jack Bauer
14-06-2004, 18:07
Ab 29.6. 22.15 Uhr läuft bei RTL diese Krimiserie.

Infos:

Seitdem seine Frau ermordet wurde, leidet der ehemalige Polizeiermittler Adrian Monk unter starken Phobien. Monk besitzt zwar ein fotografisches Gedächtnis und auch seine Fähigkeiten, Fälle zu lösen sind einzigartig, doch seine Marotten und Ticks kosten ihn den Job: Er wird von der Polizei in San Francisco suspendiert. Animiert durch Freunde und mit Hilfe der Krankenschwester Sharona Fleming versucht sich Monk als freischaffender Detektiv. Über mangelnde Arbeit kann er sich nicht beklagen, denn für seine ehemaligen Kollegen ist Monk das Ass im Ärmel. Sobald sein Ex-Chef Captain Stottlemeyer in einem vertrackten Mordfall auf der Stelle tritt, gibt es nur einen, der den Täter finden kann - Monk.

Monk ist der wohl schrulligste Detektiv der TV-Krimigeschichte. Dieser Mann hat vor allem Angst: Vor Menschenmassen, vor Edelsteinen, vor Höhe, vor Dunkelheit und Dreck, vor Bakterien und sogar - vor Milch! Das profane Vorhaben, Socken in einen Wäschetrockner zu stecken, kann zu einer Panik-Attacke führen. Diese Angstzustände verknüpfen sich zudem mit einem Ordnungswahn: Alles muss immer an seinem gleichen Platz sein. Seine Socken verpackt er in Klarsichthüllen, in seinem Kleiderschrank finden sich ganze Garnituren des immer gleichen Hemdes und Jackets. Kurzum: Dieser Mann - Monk - ist ein Lebenswerk für einen Psychiater. Durch und durch kompliziert als Person, ist Monk aber gleichzeitig auch ein hervorragender Detektiv. Seine kriminalistische Brillanz ist bestechend. 'Monk' feierte am 12. Juli 2002 auf USA Network Premiere und ist die zur Zeit erfolgreichste für das Kabelfernsehen produzierte Serie in den Vereinigten Staaten.

(Quelle) (http://www.wunschliste.de/links.pl?s=6018)

Ist das mal ein Grund für mich wieder regelmässig RTL zu schauen ? Also ich denke es klingt nach einer interessanten Serie. Ich weis zwar noch nicht wie ich das mit Six Feet Under vereinbaren kann aber ich denke mein Videorecorder schafft das schon ;)

Also der Name der Serie ist mir bei der letzten Golden Globe Verleihung aufgefallen und da kann sie sicher nicht allzu schlecht sein.

Vielleicht kennt ja die Serie jemand und kann was dazu sagen.

Jack Bauer
17-06-2004, 20:48
*schubs*

http://www.usanetwork.com/series/monk/downloads/monk_640x480.jpg

schnake
17-06-2004, 21:40
*mitleidspost*...lach
ach quatsch..
jedenfalls klingts ganz spritzig, und habe mittlerweile auch schon die vorschau dazu auf rtl gesehen. und sieht wirklich nett aus. muß ich nur noch sehen, wie du sagtest, wie das mit sfu wird..
hmm, aber wozu gibts denn den guten videorec..?!

Claude
22-06-2004, 22:04
Die Serie ist zum brüllen. Hab ich in den Staaten während der letzten Urlaube gesehen. Ich hoffe, die syncronisieren den gut.

Seinen Einsatz in Mexico ohne das richtige Tafelwasser . :rotfl:

Jack Bauer
26-06-2004, 15:20
*schubs*

danke für das positive Feedback Claude bin schon sehr gespannt darauf :trippel:

Am Dienstag :freu:
und gleich mit einer zweistündigen Doppelfolge

HotLover
27-06-2004, 20:15
Bin auch total gespannt auf die Serie. Werde sie am Dienstag auf jeden Fall anschauen!!!

superstorm
28-06-2004, 10:53
Schön, dass die Serie endlich nach Deutschland kommt!

MONK ist übrigens ein Riesenerfolg für den USANetwork (ebenso wie das grottenschlechte WALKER, TEXAS RANGER) und hat im letzten Jahr den Emmy bekommen! Wer Tony Shalhoub bei der Verleihung gesehen hat, konnte einen witzigen Typen erleben (Ich danke RTL2 immer noch auf Knien dafür, dass die uns die Emmys gezeigt haben :clap: ).

Ich gucks auch!

superstorm

afx
28-06-2004, 11:46
mit abstand die beste serie momentan! (habe die ersten 2 staffeln im originalton auf den schweizer sendern verfolgt)

clever, gute charaktere, gute stories, gute running gags.

Little_Ally
28-06-2004, 15:31
Also ich werde die Serie auf alle Fälle mal testen. Schon deshalb, weil Tony Shalhoub (ich sag nur: Männer ohne Nerven :lol: ) dabei ist. Außerdem klingt das Konzept der Serie witzig. :D

:Popcorn:

Eraserhead
28-06-2004, 15:35
Mit diesem Monk kann ich mich sehr gut identifizieren. :maso:
Also, schgucke. :D

hans_georg
28-06-2004, 16:14
Ab Heute (Mo.) auf ORF 1 um 22°°!

schnake
28-06-2004, 19:07
ja, hab ich heut auch gesehen, dass orf1 "monk" montags bringt. sehr sehr gut..lach
werds dann also heute schauen, und morgn schön in ruhe sfz. man passt das alles ineinander. schön.

seraphina
29-06-2004, 00:17
habs heute auf orf gesehen - sehr sehr sehr genial *g*

BWfH™
29-06-2004, 01:29
Monk im 21. Jhd?
Eine sehr gewöhnungsbedürftige Idee, wenn man die zugrundeliegende Buchserie von Anne Perry kennt.

Aber die Kritiken lesen sich bisher, als hätte die Serie trotzdem eine Ansichtschance verdient. Dann werde ich also mal reinschauen. :trippel:

hans_georg
29-06-2004, 09:03
Monk hat mich gestern angenehm überrascht!!!
Eine wirklich sehenswerte Serie (Sunny Crockett würde sich im Grabe umdrehen)!

schnake
29-06-2004, 20:31
habs gestern auch auf orf gesehen. ganz ganz toll. habe mehrmals lauthals angefangen zu lachen..köstlich!

DocCovington
29-06-2004, 20:48
[QUOTE=seraphina]habs heute auf orf gesehen - sehr sehr sehr genial *g*[/QUOTE]JA! Da war Österreich mal dem dt. Fernsehen einen Schritt voraus! :D

Hab's auch geguckt -- einfach köstlich! :d:

Neurotischer als Ally McBeal, töffeliger als Columbo .... da ist Spaß garantiert. :freu:

Doc

Jack Bauer
29-06-2004, 21:28
danke für das viele positive Feedback :)
bin schon total gespannt :trippel:

Bertha
29-06-2004, 22:18
Ah, dann kommt das heute zum ersten mal im Deutschen Fernsehen? Bin mal gespannt.... :Popcorn:

sash86
29-06-2004, 22:44
mir gefälls bis jetzt super !! tolle sendung :)

sash86
29-06-2004, 22:52
edit:
ups :achso: ... kann man hier eigentlich nicht seine eigenen beiträge löschen :schäm:

Bertha
29-06-2004, 22:56
Ist bisher nicht schlecht, aber ich denke, ich brauche ein paar Folgen zu sehen, wie sich die einzelnen Charakteren entwickeln. Bin mir noch nicht so sicher

Claude
29-06-2004, 23:20
[QUOTE=Bertha]Ist bisher nicht schlecht, aber ich denke, ich brauche ein paar Folgen zu sehen, wie sich die einzelnen Charakteren entwickeln. Bin mir noch nicht so sicher[/QUOTE]
Entwickeln ist gut - wir werden Psychosen kennen lernen, von denen noch nie jemand gehört hat :D

marsi
29-06-2004, 23:34
Ich finds auch klasse; werde das wohl öfter gucken, obwohl ich um die Zeit sonst eigentlich schon längst im Bett bin :d:

Bertha
29-06-2004, 23:35
[QUOTE=Claude]Entwickeln ist gut - wir werden Psychosen kennen lernen, von denen noch nie jemand gehört hat :D[/QUOTE]

wahrscheinlich ja, "er macht gute Fortschritte mit der Milch" wird schon mal ein Klassiker - auf jeden Fall fuer mich :D

Nightwish
29-06-2004, 23:48
Also ich gucke auch Monk und finde den Klasse. :ja:

Claude
29-06-2004, 23:49
Ich hab meine erste Folge auf einen Transatlantikflug nach Phoenix gesehen. In der Folge muss er mit einem Passagierflugzeug fliegen und dabei löst er einen Mordfall. --- Hab ich schon erwähnt, dass er Flugangst hat :D

Bertha
29-06-2004, 23:57
[QUOTE=Claude]Ich hab meine erste Folge auf einen Transatlantikflug nach Phoenix gesehen. In der Folge muss er mit einem Passagierflugzeug fliegen und dabei löst er einen Mordfall. --- Hab ich schon erwähnt, dass er Flugangst hat :D[/QUOTE]

Gibts eine Angst die er nicht hat? Gefallen hat es mir auf jeden Fall ganz gut :d:

Eraserhead
30-06-2004, 00:01
Ich fand´s wirklich gut. Könnte nach langer Zeit mal wieder eine Serie werden, die ich mir regelmäßig anschaue. Vor allem die Charaktere sind mir sympathisch. :)

Und gottseidank ist es nicht gar so überzogen, wie ich zuerst dachte.

Labersack
30-06-2004, 00:08
Tolle Serie, direkt nach Columbo passt auch gut! Bei der Umarmung durch den Bürgermeister und die Menschenmenge drum herum am Ende hat man ja schon mitgelitten.
Schade, daß es genau parallel mit Six Feet Under läuft, da muß wohl der Video laufen. Übrigens wird die Doppelfolge von heute am Donnerstag nächster Woche wiederholt. Was soll sowas wohl?

chi
30-06-2004, 09:11
ganz ganz großes tennis! Das beste was ich seid langer langer langer Zeit gesehen habe...vorallem im deutschen Fernsehen. Ich werd mir jede Folge ansehen. :d:

Jack Bauer
30-06-2004, 10:50
sehr geiler Pilot und freu mich schon wie es weitergeht und wie viele Macken der Monk noch auspackt :)
Und der Satz mit der Milch, den fand ich auch klasse "...er macht schon Fortschritte mit der Milch..." :D

Little_Ally
01-07-2004, 12:57
Also mir hats gefallen. :d:

Rosa
01-07-2004, 13:06
War echt witzig und mal was ganz anderes -
Die Gradwanderung zwischen Krimi und Komödie ist gut gelungen :d:

Labersack
01-07-2004, 13:16
Schön war auch die Szene mit dem Polizei-Kollegen, in der Monk ihn auf dessen Frau anspricht:
"Woher wissen Sie das?"
"Schlecht rasiert, falscher Krawattenknoten - und außerdem hat er den Kaffeebecher eines Hotels in der Hand!" :)

Little_Ally
01-07-2004, 13:22
Mir gefiel auch die Szene im Restaurant: "Ich bin nicht gut in so was....Dieser Mann lügt!" :D

Labersack
01-07-2004, 13:28
Und woher kenne ich den Schauspieler?
"Eine Auswahl seiner Filme: "The Man Who Wasn´t There", "Men in Black 2" (beide 2001), "Zivilprozess", "Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall" (beide 1999), "Ausnahmezustand", "Mit aller Macht" (1998), "Men in Black", "Lebe lieber ungewöhnlich" (beide 1997), "Big Night - Die Nacht der Genüsse" (1996), "I.Q. - Liebe ist relativ" (1994)."
Quelle zu mehr bei RTL (http://www.rtl.de/tv/tv_865413.php)

Little_Ally
01-07-2004, 14:04
Tony Shalhoub spielt auch den Ian Stark in der Serie "Männer ohne Nerven". Da ist er auch klasse. :lol:

Binchen
01-07-2004, 17:52
Ich schau den Pilotfilm heute Abend an, hab ihn auf Video aufgenommen, weil ich am Dienstag keine Zeit hatte.

Also nach allem was ich hier gelesen habe, bin ich schon total gespannt....

:Popcorn:

aHo
02-07-2004, 09:01
Ich habe gestern Abend erst die Aufnahme gesehen und fand den Film klasse. Nach langer Zeit mal wieder eine Serie, die mich fesseln könnte.

kilkenny
02-07-2004, 22:33
[QUOTE=afx]mit abstand die beste serie momentan! (habe die ersten 2 staffeln im originalton auf den schweizer sendern verfolgt)

clever, gute charaktere, gute stories, gute running gags.[/QUOTE]

Superserie! (Danke an Jack für den Tipp!) Endlich mal eine Serie, die man sich anschauen kann.
Und ich will in die Schweiz umziehen! Warum, oh warum nur können die dusseligen Deutschen nichts im Original bringen?? Angeblich ist unser aller Englisch doch so toll!? :teufel: :teufel:

Binchen
04-07-2004, 17:55
Echt klasse !!!!
Also ich schau mir das auf jeden Fall weiter an.

:freu:

Little_Ally
06-07-2004, 13:37
So, heute gehts weiter mit Monk. Ich freu mich schon drauf. :d:

:trippel:

seraphina
06-07-2004, 17:46
mir hat die folge gestern gut gefallen, ich glaub, ich schau sie mir heute nochmal auf rtl an :)
ich muss mal schaun, ob orf das im zweikanalton ausstrahlt, bei manchen serien tun sie´s *hoff*

suesse
06-07-2004, 21:43
...nu bin ich ja mal gespannt...

:anke:

Little_Ally
07-07-2004, 08:29
:lol:

Gestern waren ja wieder einige schöne Sachen dabei. :D

"Mit beiden Händen, haben Sie gesehen? Mit beiden Händen!!!"

"Ich sehe Sie berühren alle Poller. Ist das ein amerikanischer Brauch?" :D

chi
07-07-2004, 11:14
die folge gestern war zwar nicht so gut wie der pilot. aber auf jeden fall besser als ein großteil von dem was man sonst so vorgesetzt bekommt.

dennoch, die macher von monk driften für meinen geschmack ein bischen zu sehr vom eigentlichen "fall" ab. gestern war der mord an der frau vom polizeipräsidenten eigentlich nur nebensächlich, viel zu vorhersehbar. das konnte man besonders an seiner überführung merken. so gerne ich auch andrew monk bei der bekämpfung seiner neurosen beobachte, bekomme ich etwas angst, das sich das auf dauer negativ auf die qualität der sendung ausschlagen könnte. es ist halt nicht einfach sein privatleben und eine spannende lösung des aktuellen falles zu vereinbaren ( zumindest nicht in ner knappen Stunde ). aber ich bin guter dinge. :)

Labersack
07-07-2004, 13:16
Nicht nur durch den Film vorher habe ich mich an Columbo erinnert gefühlt. Die Überführung des Täters durch "verplappern" fand ich etwas plump. Aber noch ist es lustig, mal abwarten.

chi
07-07-2004, 17:18
etwas plump? ich fands irgendwie peinlich. solche szenen führen normalerweise meinen finger auf die "off" taste. aber monk hat dieses unkreative finale mit seiner lustigen art gerettet.

Little_Ally
07-07-2004, 17:23
Ja, das verplappern des Täters hat mich auch ein wenig gestört. Zudem habe ich mich gefragt, wie die vermeintliche Leiche es geschafft hat, die ganze Zeit die Augen geöffnet zu halten ohne zu blinzeln. :kopfkratz Stelle ich mir schwierig vor. ;)

Vom Kriminalfall her war es gestern sicher kein Höhepunkt, aber Monk und seine Spleens waren wieder sehr liebenswert.

Ich hoffe einfach mal, dass die Macher der Serie es mit der Zeit geschafft haben, die Kriminalfälle und Monks "Probleme" besser in Einklang zu bringen. Oder vielleicht besser gesagt, die richtige Mischung zwischen Monks Eigenarten und den Kriminalfällen zu schaffen. Es soll ja in der Tat eine Krimiserie sein. :D

Eraserhead
07-07-2004, 17:27
Mist, hab es gestern verpasst. :zeter:

Wird die Folge nochmal wiederholt?

Labersack
07-07-2004, 17:29
[QUOTE=Lhooth]Mist, hab es gestern verpasst. :zeter:

Wird die Folge nochmal wiederholt?[/QUOTE]
Nein, nur der Pilotfilm kommt morgen (Do.) noch mal.

Labersack
07-07-2004, 17:34
In der "TV Spielfilm" steht zu Monk: "Schade, seine Fälle wirken oft zu konstruiert". Das ganze Ende war wirklich enttäuschend, der Commissioner hätte ja gleich merken müssen, daß das alles eine Falle ist. Mal abwarten, kennt jemand die kommenden Folgen?

aHo
07-07-2004, 18:46
Die Folge gestern fand ich auch etwas schlechter, als den Pilotfilm - weniger witzig und etwas zu durchschaubar. Mal abwarten, wie es sich weiter entwickelt.

Blue7
07-07-2004, 22:01
Die Serie Monk läuft auch Dienstags 23:15 auf SF1 in 2 Kanalton (D/E)

schnake
08-07-2004, 16:02
Hmm also mir hat die Folge auch nicht besonders gefallen!
Weiß auch nicht, aber wie schon erwähnt, kam mir das alles viel zu vorhersehbarer vor. Und überhaupt war es blöd, dass man von Anfang an wusste, wer denn der Mörder ist. Stimmt, ähnlich Columbos Art.
Im Pilot war das doch auch nicht so, also warum wird die Strategie jetzt geändert?!
Naja, aber ansonsten war Monk (achja, ADRIEN heißt der Gute. Lach) wieder göttlich. Als sie am Ende den 'Kreis' geschlossen haben, und er sie mit den Ellenbogen angefasst hat...wie köstlich.

Labersack
13-07-2004, 14:22
Heute wieder! :trippel:

*schon mal tastatur und fernbedienung desinfizier*

Fernweh
13-07-2004, 21:45
[QUOTE=Labersack]Heute wieder! :trippel:

*schon mal tastatur und fernbedienung desinfizier*[/QUOTE]

Genau :trippel:
*schon mal die Milch aus dem Kühlschrank räum*

Svenni
13-07-2004, 22:28
Das ist aber ein ... kurioser Fall heute. :)

schnake
14-07-2004, 00:34
Das war mal wieder ne gute Folge. Vorallem im Vergleich zu der Entäuschung von letzter Woche!
Obwohl ich mir dass dann auch schon ein bissl gedacht hatte (hehe, hab ja auch voll die Ahnung, lach). Jedenfalls, als er erfuhr, dass der Doc 37 ist. "Wenn er 37 Jahre alt ist, dann weiß ich wie die Richterin getötet wurde." Und dann diese Geste mit den Fingern..Herlich!

DocCovington
14-07-2004, 01:19
Ich fand die gestrige Folge doch eher etwas schwach im Vergleich zu den vorigen. Es fehlte der Reiz.

Aber man kann es nie allen recht machen. :)

Doc

moehrchen
14-07-2004, 06:58
Mir hat die gestriege Folge auch besser gefallen als die Folge vergangene Woche. Jedoch fand ich es schade das Monks Neurosen dieses Mal etwas zu kurz kamen. Oder habe ich mich schon dran gewöhnt? :kopfkratz :D
Wo ich fast auf dem Boden lag war die Szene als Sharona hektisch das Feuchttuch aus der Tasche zog und sich die Hände reinigte nachdem der Dicke ihr die Hand geschüttelt hat. :D Neurosen sind also scheinbar doch ansteckend! ;)

Little_Ally
14-07-2004, 09:54
Hmmm, die gestrige Folge. Naja!

Also Monk fand ich wieder einmal gut. Z.B.wie er am Tatort aufräumen wollte, weil er die Unordnung nicht ertragen kann. :lol:

Aber der Fall!!! Naja! Also irgendwie hatte ich die Lösung dann doch vor Monk. ;) Und nebenbei bemerkt entzieht sich mir das Verständnis für den Schluss aus der Mann ist 37 und will nach Christian Banard benannt sein. Das ist doch bitteschön kein Beweis dafür, dass der Mann nicht Christian heißt. Er kann doch beispielsweise so heißen und einfach nur diese Geschichte erzählen um zu zeigen, dass ihm der Arztberuf bereits in die Wiege gelegt wurde. (Und dabei hat er sich halt verrechnet.) Ein Beweis ist das doch nicht. :tsts: Da gäbe es einige Erklärungsmöglichkeiten. :tsts:

Mich hätte da eher eine Recherche in dem Sinne "Er will den Dicken von 9 Jahren getroffen haben, wieso finden wir denn keinen Arzt namens Christian Ve... der vor 9 Jahren ein Buch über Fettleibigkeit geschrieben hat?" Immerhin hatte der gute Doktor erst vor 5 Jahren nach der mißglückten OP die Identität gewechselt. (Oder trügt mich da mein Gedächtnis?)

Also die Falllösung hat mich nicht ganz überzeugt, bzw. vom Hocker gerissen.

Aber sonst war es wieder sehr gut! :d:

Svenni
20-07-2004, 21:21
Nachher ist es wieder soweit, der Psychosendetektiv ermittelt wieder. :trippel:

ed.babylon
20-07-2004, 21:31
ich freu mich auch schon

:trippel:

StickyFingazz
20-07-2004, 21:34
:wink: ohne euch hätte ich das glatt verpasst :D

ed.babylon
20-07-2004, 22:15
ach herrlich diese anfangsmelodie.

:)

suesse
20-07-2004, 22:35
Er muss gleich Riesenrad fahren...

:rofl:

Tagtraum
20-07-2004, 22:42
zum Schmunzeln " die Türspione sind an der falschen Seite angebracht.. "

Svenni
20-07-2004, 23:16
War das traurig (aber absehbar) mit der fehlgeschlagenen Wiedereinstellung. Armer Monk. Und das schlechte Gewissen hat der Captain sich redlich verdient - auch wenn er ehrlich war. :heul:

Little_Ally
21-07-2004, 08:24
Der Captain ist doof!!! :zeter:

Aber ansonsten fand ich die getrige Folge wirklich gelungen. :d: Der Fall war zwar eher Nebensache, aber vielleicht hat gerade das der Folge gutgetan. Ich hab richtig mit Monk mitgelitten.

DocCovington
26-07-2004, 22:58
Die heutige Folge von "Monk" war spitze! :D

Der Tiefblick in die Psyche ist eh eines meiner Lieblingsthemen. ;)

An alle Deutschen: Ihr werdet die Folge erst morgen sehen. :p Hoffe, sie gefällt Euch ebenso. :)

Doc

DieLoona
27-07-2004, 12:28
Ich liebe Monk.
Ich wart schon jede Woche sehnsüchtig.
Der Typ ist echt der Hammer........
Huhu und heute ist´s wieder soweit!!!

Georgie
27-07-2004, 19:42
Schon jetzt Kult bei mir.

Ich mag ja auch COLUMBO - also erwartungsgemäß.

Im übrigen ist mir die Krimihandlung auch mal schnurz, wenn die Pointen sitzen.

Das war bislang definitiv der Fall. Jeden Dienstag musste ich einmal herzhaft lachen, seit die Serie läuft.

http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/traenenlach.gif

Jack Bauer
27-07-2004, 20:29
Ich freu mich wieder auf heute abend :freu:
und dank Doc bin ich auch schon ganz neugierig auf die Folge heute :trippel:

schnake
27-07-2004, 20:50
Habs gestern schon gesehen. Tolle Folge, wirklich..hehe. Heute ist Sfu dran..*freu*

Huhu Jack, wo warst du denn verschollen?

Jack Bauer
27-07-2004, 21:11
ich nehm SFU auf hab ja kein ausländisches TV ;)
ich war wirklich verschollen und zwar im Umzugsstress und damit ohne Internet aber jetzt bin ich wieder da :hehe:
:D
eine Stunde noch ...

Claude
27-07-2004, 22:53
"Ich hätte annehmen sollen als die Stones mich gefragt haben." :D

DocCovington
27-07-2004, 22:59
[QUOTE=Jack Bauer]ich war wirklich verschollen und zwar im Umzugsstress[/QUOTE]
Ui, nicht zu beneiden. Umziehen ist Stress hoch zehn.

Schön, daß Du's hinter Dir hast, und willkommen zurück! :)

Doc

Labersack
02-08-2004, 13:04
Gute Nachricht für Monk und SFU-Gucker: Ab September kommt Monk Donnerstags um 22.15h.
Quelle: http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=6616

Jack Bauer
02-08-2004, 17:46
Cool endlich mal kann man sich auch auf den Donnerstag freuen denn bisher kam da nix was mich interressierte :freu:

Danke für die Info Labersack

Danke fürs Mitgefühl Doc :) ich bin auch froh endlich wieder Ruhe zu haben und Zeit mal wieder hier zu posten

DocCovington
02-08-2004, 18:25
....und fernzusehen, vergiß das nicht. ;)

"Monk" donnerstags? Yay! Das ist immer gut ... am Freitag macht's nix, wenn man etwas müde ist. :smoke:

Doc

schnake
02-08-2004, 23:12
Also das ist echt toll.
Konnte es heute noch nich sehen. Dann muß ich morgen eben wieder rec..
Aber Donnerstag passt mir auch super!
Hatte mich auch schon gewundert, denn ich hatte erst kürzlich gelesen, dass ab September 'Extra' Dienstags um 22.15 kommt. Aber nun ist das ja auch geklärt. Thx Labersack!

lilamaryllisa
02-08-2004, 23:20
Bin auch ein absoluter Monkfan (das ist eigentlich der einzige Fernsehtermin in der Woche, den ich unter keinen Umständen verpassen mag) und - oh schreck - ich entdecke doch viele Neurosen an ihm, die mir sehr sehr bekannt vorkommen...;)
Freue mich schon auf morgen... :trippel:

DocCovington
03-08-2004, 00:50
Die Folge war wirklich kultig. Vor allem der Streit ums Geld.... pssst, mehr verrat ich nicht. ;)

Doc

Jack Bauer
03-08-2004, 21:34
Nicht vergessen - gleich wieder ...
:trippel:

lilamaryllisa
03-08-2004, 21:53
[QUOTE=Jack Bauer]Nicht vergessen - gleich wieder ...
:trippel:

[/QUOTE]

Hallo Jack,
freu mich auch schon...

schnake
03-08-2004, 21:58
Ja, ich werds aufnehmen und mir lieber das Staffelfinale von Sfu anschauen..Aber ich freu mich trotzdem.

Jack Bauer
03-08-2004, 22:01
ich machs andersherum :)

Claude
03-08-2004, 22:51
"Das ist doch nicht Mister Simon, das ist der Colonel. Das ist Mister Simon":lol:

Svenni
03-08-2004, 22:53
"Aber Mr. Monk, sie waren doch dreimal hier. Jedes Jahr. Sie sollten es sich aufschreiben." :D

Little_Ally
04-08-2004, 11:54
[QUOTE=Svenni]"Aber Mr. Monk, sie waren doch dreimal hier. Jedes Jahr. Sie sollten es sich aufschreiben." :D[/QUOTE]

In der Szene hat er mir so leid getan. :(

Svenni
04-08-2004, 13:30
[QUOTE=Little_Ally]In der Szene hat er mir so leid getan. :([/QUOTE]
Auch wenn ich im ersten Moment gelacht habe: Später ging's mir eben so. Wirklich schon rabenschwarze Tragikomik, erinnerte an die "Küchenszene" letzte Woche. :heul:

silverfreak
04-08-2004, 13:46
Hab's gestern zum ersten Mal - teilweise - gesehen - ich fand das irgendwie gar nicht lustig. :schäm:

Hopskäse
04-08-2004, 17:25
Warum heißt es eigentlich Monk, wenn die Frau alles löst und regelt ? :suspekt:

Jack Bauer
04-08-2004, 18:00
[QUOTE=Hopskäse]Warum heißt es eigentlich Monk, wenn die Frau alles löst und regelt ? :suspekt:[/QUOTE]
das war nur gestern mal ausnahmsweise bisher hat sie ihm nur die Feuchtigkeitstücher gereicht und in in dem Auto rumgefahren - gestern durfte sie mal etwas eigeninitiative zeigen :D

schnake
04-08-2004, 21:02
Wirklich tolle Folge.
Aber wiedermal nicht wirklich auf den Fall bezogen. Ich habe das bisher garnich so mitbekommen, dass Adrien die gute Sharona nicht so gezahlt. Aber wie sie in dem Lampenladen rumgemault hat. :D
Als Adrien zu der Frau gefahren ist wegen Trudy, da lagen Tragik und Kömödie wieder nahe beieinander. Erst mit "Mr Simon". Das war toll..hehe. :lol: War aber ebenfalls erschrocken..
Und dann, dass er schon 3 mal da war :( :heul:

Georgie
04-08-2004, 23:08
[QUOTE=silverfreak]Hab's gestern zum ersten Mal - teilweise - gesehen - ich fand das irgendwie gar nicht lustig. :schäm:[/QUOTE]

Tja, da steigt eben nicht jeder hinter. Dann bleib lieber bei Daily-Soaps!

http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/008.gif

Jack Bauer
10-08-2004, 08:57
Heute hat Monk ein Date - wird bestimmt lustig :freu: und ob sharona da mit dabei ist und ihm Tücher reicht :nixweiss: :D

[QUOTE]Monk (Tony Shalhoub) hat ein Date mit Monica, die er durch seinen neuesten Fall kennen gelernt hat und die ihn zutiefst fasziniert. Quelle (http://www.tvinfo.de)[/QUOTE]

hans_georg
10-08-2004, 09:02
[QUOTE=Jack Bauer]Heute hat Monk ein Date - wird bestimmt lustig :freu: und ob sharona da mit dabei ist und ihm Tücher reicht :nixweiss: :D[/QUOTE]

Diese Folge hat mir seit langem wieder einmal besser gefallen:
gut konstruierter Fall und Monk's Beziehung -> sehenswert und lustig