PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Morrowind (deutsche Plug-ins)


Werbung

Schrede
16-08-2004, 17:15
Hab mir heute die deutsche Version von Morrowind Game of the Year Edition (also mit den beiden Add-ons) gekauft.
Im Internet finde ich nun eine ganze Masse an Plugins, doch an einige Plug-ins, die mich WIRKLICH interessieren komme ich einfach nicht ran, weil unser Server die Download-Sites blockiert :( Das wäre zum einen Morrowind Visual Pack 2.11 (http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=21) ,das Morrowind Visual Pack 2.2 [Nature] (http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=29) , der NPC replacer (http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=17) und das Trees Replacement (http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=18) .
Hat nicht zufällig jemand ein bischen Serverspace freiund packt die Packs drauf und PMt mir den Link, damit ich sie mir dann saugen könnte?
Das wäre echt nett :) :knuddel:

Schrede
16-08-2004, 18:31
Hier ist auch noch ein tolles Plug-in, dass schönere Gesichtstexturen mit sich bringt (http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=30) Haben will :heul:

DocCovington
16-08-2004, 23:36
Du Ärmster, es hat ja noch immer niemand geantwortet.

Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich mir eh immer die engl. Versionen der Games zulege. :nixweiss:

Dieses Face Pack habe ich mir eben installiert und probier's jetzt aus. *Salz in die Wunde streu* ;)

:tröst:

Komisch eigentlich, daß es nicht geht. Bei anderen Games ist das meist egal, da hast Du dann im schlimmsten Fall bloß ein Sprachwirrwarr. Aber da es nur Texturen sind, sehe ich eigentlich das Problem nicht! :nixweiss:

Schrede
17-08-2004, 14:08
[QUOTE=DocCovington]Du Ärmster, es hat ja noch immer niemand geantwortet.

Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich mir eh immer die engl. Versionen der Games zulege. :nixweiss:

Dieses Face Pack habe ich mir eben installiert und probier's jetzt aus. *Salz in die Wunde streu* ;)

:tröst:

Komisch eigentlich, daß es nicht geht. Bei anderen Games ist das meist egal, da hast Du dann im schlimmsten Fall bloß ein Sprachwirrwarr. Aber da es nur Texturen sind, sehe ich eigentlich das Problem nicht! :nixweiss:[/QUOTE]


Jaja immer nur feste druff :heul: :heul: ;)

Habs mir nun mal gestern Nacht angesehen dieses Morrwind....mein Gott was für eine Enttäuschung...da muss man ja nur noch LESEN!!! Keine Sprachausgabe, nix....bloss einige Sprachsamples...lesen lesen lesen...wenn ich lesen will dann kauf ich mir ein Buch :(
Und dann diese holpernden Figuren...mir kam das Ganze so vor, als hätten da ein paar Jugendliche ein Spiel mit dem 3D Gamestudio zusammengebastelt...
Und dann das Kampf"system" *prust* Ein Witz.
Nachdem man Gothic2 gespielt hat, kommt einem Morrowind relativ lächerlich, naiv und amateurhaft vor. Und dabei wurde das Game in den höchsten Tönen gelobt.
Mir scheint, dass es keine echten Alternativen zu Gothic2 gibt oder? Das heisst Super Grafik, massig Sprachausgabe, sehr schöne und belebte Städte,tolle Quests, Riesenwelt und tolle Kämpfe.
Gibts sowas? :bitte:

Archimedes
17-08-2004, 14:28
Uhm, wie weit hast du Morrowind gespielt? Das Game ist genial, genial weil du fast absolute Handlungsfreiheit in dem Game hast. Du kannst entweder den "Hauptpart" des Games spielen oder einfach völlig frei durch die Gegend rennen, ohne grössere Grenzen und dir die riesige Welt anschauen, neue Dörfer erleben, die total unabhängig vom Hauptquest sind. Du kannst jeden Menschen umbringen (egal ob wichtig für Quest oder nicht), Vampir Umwandlung, die drei Regierungen, die 3 Gilden, Zwergstory erforschen etc. etc.. Gothic2 kann mit dieser Freiheit nicht mithalten.

Du musst dich halt nur an diese riesige Spielwelt gewöhnen. Für einen "normalen" Spieler ist Morrowind definitv nix. Das Spiel wird erst nach ca. ein bis zwei Wochen und 5x bis 10x Chars neu erstellen richtig interessant (so fern man nicht die ganzen Spoiler im Internet durchsucht). Wenn du dir das nicht antuen magst, dann ist Morrowind definitv nix für dich ;)

Schrede
17-08-2004, 14:41
[QUOTE=Archimedes]Uhm, wie weit hast du Morrowind gespielt? Das Game ist genial, genial weil du fast absolute Handlungsfreiheit in dem Game hast. Du kannst entweder den "Hauptpart" des Games spielen oder einfach völlig frei durch die Gegend rennen, ohne grössere Grenzen und dir die riesige Welt anschauen, neue Dörfer erleben, die total unabhängig vom Hauptquest sind. Du kannst jeden Menschen umbringen (egal ob wichtig für Quest oder nicht), Vampir Umwandlung, die drei Regierungen, die 3 Gilden, Zwergstory erforschen etc. etc.. Gothic2 kann mit dieser Freiheit nicht mithalten.

Du musst dich halt nur an diese riesige Spielwelt gewöhnen. Für einen "normalen" Spieler ist Morrowind definitv nix. Das Spiel wird erst nach ca. ein bis zwei Wochen und 5x bis 10x Chars neu erstellen richtig interessant (so fern man nicht die ganzen Spoiler im Internet durchsucht). Wenn du dir das nicht antuen magst, dann ist Morrowind definitv nix für dich ;)[/QUOTE]

Salü Archi

Nun mir fehlt vor allem die Sprachausgabe und die Grafik gefällt mir auch nicht so besonders.
Ich bin da vielleicht etwas zu wählerich!? Bei Gothic stimmt die Grafik (auch wenn sie heutzutage etwas altbacken wirkt doch sie "fühlt" sich für mich persönlich solide an), die Sprachausgabe ist einfach toll, das Gameplay und die Steuerung ist gut gelungen und die Atmosphäre spannungsgeladen. Wie gesagt, Gothic2 fühlt siich einfach professioneller und Solider an. Mit Sprachausgabe und soliderer Grafik würde mir MW sicher gefallen....eigentlich schade... Aber ich versuche dennoch eine Weile, mich da reinzusteigern...vielleicht gelingt es mir ja ;)
Kennst du eine Alternative zu Gothic2?

Archimedes
17-08-2004, 15:35
Tag Schrede ;)

Eher alte Sachen kenn ich nur. War zu sehr an Everquest gebunden die letzte Zeit und hab nebenbei dann Final Fantasy gespielt. Von der Story her ist Baldurs Gate II + Erweiterung sehr geil, Icewind Dale ist für Cracks, Knights of the Old Republic ist auch sehr geil (allerdings auch keine Sprachausgabe). Schon komm ich ins Stocken.

Wie Gothic2 ist aber auch keines der oben genannten. Die sind eher auf AD&D Basis. Ic h kann dir da leider keinen Tip mehr geben :nixweiss:

DocCovington
17-08-2004, 18:06
[QUOTE=de Niro]Habs mir nun mal gestern Nacht angesehen dieses Morrwind....mein Gott was für eine Enttäuschung...[/QUOTE]
Ach so, Du kanntest es noch gar nicht!? Tja, da hätte ich Dich auch gleich vorwarnen können. ;) Mich machen nämlich diese Grafik (vor allem die der Charaktere :nein: ) und diese schreckliche Steuerung total kirre, weshalb ich es auch noch nie durchgehalten habe, weiter als bis kurz nach Verlassen des Hauptgebäudes zu spielen.

Silverfreak ist hingegen derzeit total süchtig nicht dem Spiel und schwört, daß es nach kurzer "Eingewöhnungsphase" und sobald sich der Spielercharakter auf Reisen begibt, verdammt gut wird. :nixweiss: Das Game hat ja auch eine große Spielercommunity, aber für mich ist das ebenfalls noch lange kein Qualitätssiegel.

[QUOTE=de Niro]da muss man ja nur noch LESEN!!! Keine Sprachausgabe, nix....bloss einige Sprachsamples...lesen lesen lesen...[/QUOTE]
Naja, das stört mich jetzt ehrlich gesagt am wenigsten an dem Spiel. ;)

[QUOTE=de Niro]Nachdem man Gothic2 gespielt hat, kommt einem Morrowind relativ lächerlich, naiv und amateurhaft vor.[/QUOTE]
Erst recht nach "Neverwinter Nights" oder "Knights of the Old Republic" (obgleich man dort leider nicht ins Wasser kann :zeter: ).

Aber vertrau mir, es gibt Schlimmeres in Sachen RPG-Steuerung. Schon mal "Arcatera" gespielt? :fürcht:

Doc

Schrede
17-08-2004, 18:43
Nee Arcatera hab ich noch nicht gespielt...werd ich dann wohl auch nicht tun ;)
Meine Rollenspielkarriere begann ja erst vor ein paar wochen mit Gothic2 und ich dachte echt, dass es mehr solcher wirklich guten Spiele geben würde....na ja, warten wirs ab...oder ich mach ein Eigenes mittels 3D Gamestudio :zeter: :zeter:
Wer macht mit? Brauch ein paar gute Sprecher und Grafiker ;)

DocCovington
17-08-2004, 18:49
Erstens: Verwechsel bitte nicht Rollenspiel (RPG) und Computer-Rollenspiel (CRPG). ;) Ersteres wird im Fachjargon auch "pen & paper" genannt und ist zigmal spannender als CRPGs. :)

Aber zurück zum Thema. Wenn Du auf den Geschmack gekommen bist, solltest Du Dir unbedingt Neverwinter Nights, sowie seine Add-Ons Shadows of Undrentide und Hordes of the Underdark zulegen. Kann man auch online (mit Freunden oder auf Servern) spielen, und Grafik und Steuerung, als auch die Gewichtung Text/Sprachausgabe sind einfach 1A.

:d:

Doc

Schrede
17-08-2004, 18:56
[QUOTE=DocCovington]Erstens: Verwechsel bitte nicht Rollenspiel (RPG) und Computer-Rollenspiel (CRPG). ;) Ersteres wird im Fachjargon auch "pen & paper" genannt und ist zigmal spannender als CRPGs. :)

Aber zurück zum Thema. Wenn Du auf den Geschmack gekommen bist, solltest Du Dir unbedingt Neverwinter Nights, sowie seine Add-Ons Shadows of Undrentide und Hordes of the Underdark zulegen. Kann man auch online (mit Freunden oder auf Servern) spielen, und Grafik und Steuerung, als auch die Gewichtung Text/Sprachausgabe sind einfach 1A.

:d:

Doc[/QUOTE]


Ertmal danke für die Belehrung Doc ;)

WIESO HASSU DAS NICHT VORGESTERN GESAGT!DANN HAETTE ICH MIR NEVERWINTER NIGHTS ANSTATT MORROWIND GEKAUFT :motz: :heul: ;) Gibts das auch auf Deutsch?
Gibts viel Sprachausgabe? Und ....ach ich google mal lieber eh ich dir n Loch in den Bauch frage ;)

DocCovington
17-08-2004, 19:09
[QUOTE=de Niro]Ertmal danke für die Belehrung Doc ;)[/QUOTE]
</klugscheißer> ;)

[QUOTE=de Niro]WIESO HASSU DAS NICHT VORGESTERN GESAGT!DANN HAETTE ICH MIR NEVERWINTER NIGHTS ANSTATT MORROWIND GEKAUFT :motz:[/QUOTE]
*Ohrenstöpsel wieder rausnehm* :p

[QUOTE=de Niro] :heul: [/QUOTE]
:tröst:

[QUOTE=de Niro]Gibts das auch auf Deutsch?[/QUOTE]
Yup, sogar schon alle drei (es gibt, glaube ich, auch eine Sammeledition, aber ich weiß nicht, ob das 2. Add-On dabei ist).

Bei der dt. Version gibt es jedoch Nachteile:

a) Sie ist "zensiert" (es fehlt ein Teil des Originalspiels und man sieht kein Blut).
b) Die aktuellen Patches kommen immer ein paar Wochen später als die engl. raus (ist ja logisch), so daß man in diesem Zeitraum nicht mit Leuten online spielen kann, die die engl. Fassung besitzen und sich schon das neuste Update raufgehauen haben.

[QUOTE=de Niro]Gibts viel Sprachausgabe?[/QUOTE]
Ausreichend und exzellent gesprochen (zumindest in der Originalfassung, denn die dt. kenne ich nicht).

[QUOTE=de Niro]Und ....ach ich google mal lieber eh ich dir n Loch in den Bauch frage ;)[/QUOTE]
Och, mach ruhig. Mein Bauch könnte derzeit ein paar Kilo weniger vertragen. :)

Offizielle Website: http://nwn.bioware.com (auch auf Deutsch)

silverfreak
17-08-2004, 19:39
Morrowind is geil. :trippel:

Schrede
17-08-2004, 19:44
[QUOTE=silverfreak]Morrowind is geil. :trippel:[/QUOTE]

Hi Silver

Erzähl doch mal was du genau so geil an MW findest?
Grafik? Steuerung? Das viele Lesen von Dialogen? :)

Pewaz
17-08-2004, 19:50
@ de Niro

Besorg dir doch mal ne Demo von "Neverwinter Nights"

;)

Morrowind hat mich auch etwas enttäuscht.

Schrede
17-08-2004, 19:54
[QUOTE=Pewaz]@ de Niro

Besorg dir doch mal ne Demo von "Neverwinter Nights"

;)

Morrowind hat mich auch etwas enttäuscht.[/QUOTE]


Das ist eine Guuute Idee :)
Wieso bin ich nicht selbst draufgekommen....
Werd mich mal auf die Suche machen. :knuddel:

silverfreak
17-08-2004, 20:00
[QUOTE=de Niro]Hi Silver

Erzähl doch mal was du genau so geil an MW findest?
Grafik? Steuerung? Das viele Lesen von Dialogen? :)[/QUOTE]
Es ist saumässig realistisch, vor allem der Sound. Die Atmosphäre ist einfach genial, bei 'nem ewitter zB hab' ich mich schon mal so erschrocken, als der Blitz kam, dass ih die Maus verrissen hab und nen Berg runtergepurzelt bin. :D
Die Story ist genial - man kann praktisch alles tun. Welches andere Spiel bietet mir schon die Möglichkeit, zB in jedem Gewässer zu schwimmen und zu tauchen, und dabei versunkene Schätze oder gar Wasserleichen und so zu entdecken. :love:

Die Steuerung ist sehr gewöhnungsbedürftig, genau die die Skins für die Gesichter, etc. - aber Spielspass bietet Morrowind auf jeden Fall. :freu:

Schrede
17-08-2004, 20:38
Hmmm also ich weiss nicht...realistisch...die Grafik find ich stellenweise jedenfalls ziemlich mau...hab alle Details auf maximum...
Die Kollisionsabfrage ist auch nicht so doll gelungen...da zuckelte zb eine Krabbe an einem Stein herum oder ein NPC spazierte ne Weile in der Luft rum ehe er wieder von ner Treppe oder Abhang auf geraden Boden stand.
und irgendwie find ich das Kommunizieren mit den NPC ziemlich ....verwirrend teilweise. Ist nicht so richtig Frage-Antwort Spiel...
Ich weiss ich weiss ich bin ein verwöhntes Einzelkind :D

Fhqwhgads
18-08-2004, 09:51
[QUOTE=de Niro]Hi Silver

Erzähl doch mal was du genau so geil an MW findest?
Grafik? Steuerung? Das viele Lesen von Dialogen? :)[/QUOTE]
OK. hier melde ich mich mal zu Wort. Morrowind ist genial.
Grafik: Dagegen sieht Gothic2 (das spiele ich gerade zum 2.Mal) echt altbacken aus
Steuerung: Gewöhnungsbedürftig aber einstellbar
Dialoge: Hab ich nie gelesen! Wozu gibt es ein Tagebuch. Da steht alles drin. Wenn Du mal weiterspelst wirst Du merken, dass die meisten NPCs das selbe sagen.

Gameplay allgemein: Es gibt mehr Quests als in Gothic2, die Spielzeit ist (wenn man alles macht und nicht nur der HauptQuest folgt ca. 5-10 mal solang wie bei Gothic2)
Schwierigkeitsgrad: Am Anfang schwer (vor allem wenn Tribunal installiert ist und man sich mit der Char.-Erschaffung nicht auskennt) aber sehr schnell wird man fast Übermächtig. Wenn man ersteinmal die besten Händler kennt und weiss wo die Meistertrainer sind passiert das extrem schnell.

Plugins: Spiel erstmal so durch! aber hier gibt es gute Links:http://www.seoman-mondkalb.org/html/mods___plugins.html

Tipp: Wenn Du als Magier spielen willst solltest Du ein Sternzeichen nehmen, dass deine Mana hochsetzt (int*x) da Du sonst nur maximal 100 Manapunkte kriegst und das ist ein bisschen wenig.

PS das einzige was an Morrowind nervt sind die ständigen Abstürze. :rolleyes:

Fhqwhgads
18-08-2004, 09:58
[QUOTE=silverfreak]Es ist saumässig realistisch, vor allem der Sound. Die Atmosphäre ist einfach genial, bei 'nem ewitter zB hab' ich mich schon mal so erschrocken, als der Blitz kam, dass ih die Maus verrissen hab und nen Berg runtergepurzelt bin. :D

[/QUOTE]

Mich hat mal die Ingame-Sonne geblendet!

[QUOTE=silverfreak]
Die Story ist genial - man kann praktisch alles tun. Welches andere Spiel bietet mir schon die Möglichkeit, zB in jedem Gewässer zu schwimmen und zu tauchen, und dabei versunkene Schätze oder gar Wasserleichen und so zu entdecken. :love:
[/QUOTE]
Oder versunkene Tempel!

[QUOTE=silverfreak]
Die Steuerung ist sehr gewöhnungsbedürftig, genau die die Skins für die Gesichter, etc. - aber Spielspass bietet Morrowind auf jeden Fall. :freu:[/QUOTE]

Es sind tasächlich zu wenig Gesichter unterwegs. Besonders bei all den NPCs die so rumlaufen. und manchmal sucht man sich halb tot, bis man einen NPC gefunden hat. Auch der AHA-Effekt bei den Städten! Die erste Stadt ist OK aber dann kommt man nach Balmora und die ist so groß wie die stadt Khorinis in Gothic2. Aber Vivec ist echt gigantisch. Irgendwie kann ich auch kein Aschland mehr sehen.... :teufel:

Fhqwhgads
18-08-2004, 10:02
[QUOTE=de Niro]Hmmm also ich weiss nicht...realistisch...die Grafik find ich stellenweise jedenfalls ziemlich mau...hab alle Details auf maximum...
Die Kollisionsabfrage ist auch nicht so doll gelungen...da zuckelte zb eine Krabbe an einem Stein herum oder ein NPC spazierte ne Weile in der Luft rum ehe er wieder von ner Treppe oder Abhang auf geraden Boden stand.
Ich weiss ich weiss ich bin ein verwöhntes Einzelkind :D[/QUOTE]
Bist Du wohl! Wenn Du wissen willst wie gut die Grafik eigentlich ist, dann spiele Simon The Sorcerer 3D. Das hat die gleiche Engine sieht aber zum http://www.nfboard.de/nfb/images/smileys/59.gif aus.

Archimedes
18-08-2004, 10:13
[QUOTE=der ketzer]PS das einzige was an Morrowind nervt sind die ständigen Abstürze. :rolleyes:[/QUOTE]
Und ich dachte schon, die Absürze liegen daran, dass ich mich immer per Konsole zwischen den Orten teleportiere (die ich schon kenne, beim ersten mal bin ich die immer gelaufen aber manchmal nervt das gerenne halt nen bisschen und als Druide aus Everquest bin ich doch total verzogen :engel: ).

Aber mich kennen immerhin schon fast 37% der Welt :freu:

DocCovington
18-08-2004, 13:54
Hmm... vielleicht werde ich ja irgendwann den Nerv aufbringen, mich mit dieser grottenschlechten Steuerung und den Bugs abzufinden und durchs Spiel zu quälen.

Einerseits bin ich total neugierig, was das Game so alles bringt, andererseits kann ich mich ob der genannten Mängel nur schlecht dazu überwinden, es endlich einmal richtig zu spielen.

Ja ja, Geduld ist eine Tugend. ;)

Doc

Schrede
18-08-2004, 23:02
[QUOTE=Pewaz]@ de Niro

Besorg dir doch mal ne Demo von "Neverwinter Nights"

;)

Morrowind hat mich auch etwas enttäuscht.[/QUOTE]


Hab mir die Demo nun mal angesehen. Dort gibts auch keine Sprachausgabe :( Immer nur Text....lesen lesen usw...Sprachausgabe würde doch soooviel Atmosphäre schaffen :ja:

Schrede
19-08-2004, 21:56
Hab mir noch ein paar Plug-ins und Mods besorgt...vor allem Grafikmods...nun sieht das Ganze schon viel besser aus und je mehr ich "spiele" je besser gefällt es mir :) Trotzdem hätte ich mir mehr Sabblerei gewünscht ;)

DocCovington
19-08-2004, 21:59
[QUOTE=de Niro]Hab mir die Demo nun mal angesehen. Dort gibts auch keine Sprachausgabe :( Immer nur Text....lesen lesen usw...Sprachausgabe würde doch soooviel Atmosphäre schaffen :ja:[/QUOTE]
Blödsinn :eek: , NWN hat total VIEL Sprachausgabe. Natürlich gibt es AUCH Text, aber Du wirst kein gutes CRPG finden, das ohne Text arbeitet! Wenn in einem umfangreichen CRPG alles gesprochen würde, bräuchte das Spiel mehr als nur 3 CD-ROMs. ;)

Ich kenne das NWN-Demo zwar nicht, aber das Game ist spitze. :D

Das zweite Add-On hat die meiste Sprachausgabe, und die Nicht-Spielercharaktere (NSCs) interagieren sehr viel miteinander.

Schrede
19-08-2004, 22:02
[QUOTE=DocCovington]Blödsinn :eek: , NWN hat total VIEL Sprachausgabe. Natürlich gibt es AUCH Text, aber Du wirst kein gutes CRPG finden, das ohne Text arbeitet! Wenn in einem umfangreichen CRPG alles gesprochen würde, bräuchte das Spiel mehr als nur 3 CD-ROMs. ;)

Ich kenne das NWN-Demo zwar nicht, aber das Game ist spitze. :D

Das zweite Add-On hat die meiste Sprachausgabe, und die Nicht-Spielercharaktere (NSCs) interagieren sehr viel miteinander.[/QUOTE]


also in der Demo wird jedenfalls nicht gesprochen :nixweiss:

Hach würde FABLE doch bloss auch für den PC rauskommen anstatt bloss für die olle X-Blox :motz:

DocCovington
20-08-2004, 17:16
[QUOTE=de Niro]also in der Demo wird jedenfalls nicht gesprochen :nixweiss:[/QUOTE]
Tja, dann mußt Du mir wohl oder übel einfach vertrauen, denn ich spiele NWN bereits seit über anderthalb Jahren und muß es wissen. :D

Dr.KranknFurter
20-08-2004, 17:30
Ich fand Morrowind eigentlich total gut :) Nur leider hat es für mich zuviel Handlungsfreiheit. NWN fand ich dagegen sehr viel besser, besser noch als Baldurs Gate.
Das RPG, das mir bisher am meisten Spaß gemacht hat, ist KOTOR!

Ganz wichtig finde ich es, dass ich als Charakteroption männlich bzw weiblich habe. Als Frau ist es irgendwie schöner mit nem weiblichen Char zu spielen.

Hat eigentlich jmd noch Spieletipps für mich? Also wie gesagt, am liebsten mit nem weiblichen Hauptchar :)

DocCovington
20-08-2004, 17:48
[QUOTE=Dr.KranknFurter]Das RPG, das mir bisher am meisten Spaß gemacht hat, ist KOTOR! [/QUOTE]
Ja, mir auch! Nur schade, daß man es nicht im MP-Modus spielen kann. :heul:

[QUOTE=Dr.KranknFurter]Als Frau ist es irgendwie schöner mit nem weiblichen Char zu spielen.[/QUOTE]
Also, bei mir variiert es. :D Abgesehen davon, man kann sowohl bei Morrowind, als auch bei NWN, KotOR und der Baldur's Gate-Reihe zwischen männlichen und weiblichen Charakteren wählen.

[QUOTE=Dr.KranknFurter]Hat eigentlich jmd noch Spieletipps für mich? Also wie gesagt, am liebsten mit nem weiblichen Hauptchar :)[/QUOTE]
Die Icewind Dale-Reihe kann ich natürlich empfehlen. :) Und "Max Payne 2", da wechselt es nämlich desöfteren zwischen Max Payne und Mona Sax hin und her. :d:

Doc

Dr.KranknFurter
21-08-2004, 10:16
Naja, ich meinte doch, dass man bei den Spielen eben auswählen kann und ich war bisher immer ne Frau :) Bei KOTOR war die Liebesbeziehung zu Carth ja schnucklig. Ich muss das Spiel nur noch komplett fertig spielen. Auf meinem eigenen PC stürzt es komischerweise oft ab, bei meinem Freund dagegen läuft es einwandfrei... Keine Ahnung was mit meinem PC nich stimmt, die anderen Spiele zicken nich so rum...

Icewind Dale hab ich mir auch schon überlegt, soll ja kampflastiger sein als BG.

Max Payne hab ich schon versucht - vergiss es... Ich komm damit irgendwie nicht zurecht, wenn ich da so viele Tricks können muss und rumballern soll. Ganz verzweifelt bin ich dann mit meiner kleinen Niobe im Matrix-Spiel... Das hab ich gar nich auf die Reihe gekriegt. Ich mag lieber so Spiele in Richtung KOTOR und NWN!

Caius Cosades
10-10-2004, 10:01
Enn euch die Grafik und die schlechte Sprachausgabe nervt, dann wartet doch mal auf den nächsten Teil von Morrowind. :trippel:
Wird dort vielleicht behoben. ;)

Fhqwhgads
10-10-2004, 18:57
Mich stört das nicht. Ich bin aber immerwieder erstaunt, wie groß die Spielwelt ist. Schließlich hat das Spiel nur eine Cd.

Caius Cosades
10-10-2004, 19:40
Ja.
Morrowind ist viel größer als Das Inselchen in Gothic 2. :D
Ich finde das gleicht die wenige Sprachausgabe bzw. die bisschen standartisierte Grafik völlig aus. :)