PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WDR ZIMMER FREI - für mich eine Sendung mit Kultcharakter


Werbung

Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

RoterStern
26-08-2004, 00:03
Seit einiger Zeit schaue ich wahnsinnig gerne die Reihe "Zimmer frei" mit Christine Westermann und Götz Alsmann - es kommen zwar nur Wiederholungen, aber auch die sind sehenswert. Die beiden sind ein herrlich unterschiedliches Moderatorenpaar, die noch wirklich natürlich rüberkommen - nichts ist so gekünstelt und abgesprochen, wie bei anderen Sendungen.
Letzten Sonntag war Erich Böhme zu Gast - auch wieder eine super Sendung.
Läuft z.B. sonntags auf WDR gegen 23.00 Uhr - wer hat auch Spaß an solchen Talkshows der etwas anderen Art????

Zensiert
26-08-2004, 00:29
[QUOTE=RoterStern]Seit einiger Zeit schaue ich wahnsinnig gerne die Reihe "Zimmer frei" mit Christine Westermann und Götz Alsmann - es kommen zwar nur Wiederholungen, aber auch die sind sehenswert. Die beiden sind ein herrlich unterschiedliches Moderatorenpaar, die noch wirklich natürlich rüberkommen - nichts ist so gekünstelt und abgesprochen, wie bei anderen Sendungen.
Letzten Sonntag war Erich Böhme zu Gast - auch wieder eine super Sendung.
Läuft z.B. sonntags auf WDR gegen 23.00 Uhr - wer hat auch Spaß an solchen Talkshows der etwas anderen Art????[/QUOTE]


Eine der ältesten Late Night Show im Fernseh!

Beständig und Super Gut !

Wird noch ein paar Jahre laufen- Aussage Götz Alsmann - !

Wird in den verschiedenen Dritten wiederholt !

Unique
26-08-2004, 00:45
Zimmer frei ist Kult, das stimmt. Ich mag diese Sendung super gerne. Vor allem lernt man in keiner Sendung einen Gast so kennen, wie bei Götz und Christine...die kochen jeden weich.
außer Jan Hofer und natürlich Cherno.... :) :dada:

ed.babylon
26-08-2004, 00:52
und das bilderrätsel ist auch immer cool...

mark49
26-08-2004, 08:11
Früher war die Sendung besser. Sie krankt mittlerweile daran, dass nur noch uninteressante Gäste eingeladen werden.

Fio
26-08-2004, 08:32
Ich liebe diese Sendung, ich komme leider nur viel zu selten dazu sie zu sehen. Ist mir meistens einfach zu spät. Die zwei Moderatoren passen so toll zusammen und der Götz hat einfach einen tollen Humor!

Zensiert
26-08-2004, 10:11
[QUOTE=Unique]Zimmer frei ist Kult, das stimmt. Ich mag diese Sendung super gerne. Vor allem lernt man in keiner Sendung einen Gast so kennen, wie bei Götz und Christine...die kochen jeden weich.
außer Jan Hofer und natürlich Cherno.... :) :dada:[/QUOTE]


:teufel: JEDEN, auch die beiden oben genannten ! :teufel:

Die Sendung mit C.J war für den Aufstand den C.J. machte eigentlich eine der schwächsten. :sleep:

Jeanny
26-08-2004, 10:25
Ich seh ZF auch schon seit mehreren Jahren immer wieder gerne, leider in letzter Zeit nie regelmässig, weils einfach meist zu spät läuft bzw. ich zur Zeit anderweitig beschäftigt bin ;)

Aber Götz ist einfach göttlich, wie der die Sendung anheizt. Theoretisch hätte damals diese Gong-Show, als er sie moderierte, voll der Renner werden müssen - aber da war wohl die Show nicht gut genug :D

OK, aber nun wieder zu ZF: Die beiden können wirklich gut auch unbekannte Prominente interessant machen - obs an der Atmosphäre oder den Fragen oder dem Zusammenspiel der beiden Moderatoren liegt - keine Ahnung, ist einfach sehenswert.

Ich hab schon des öfteren im Vorfeld gedacht: "Ach nee, den Promi mag ich ja gar nicht" oder "Noch nie gehört, uninteressant?!" war aber dann beim Zusehen gefesselt und nachher meist auch von dem Promi begeistert. Natürlich von CJ nicht und B. Stuckrad-Barre hat sich ja wohl auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert (habs aber leider nicht gesehen).

Artemistoteles
26-08-2004, 13:02
[QUOTE=mark49]Früher war die Sendung besser. Sie krankt mittlerweile daran, dass nur noch uninteressante Gäste eingeladen werden.[/QUOTE]

dito

Sarotti
26-08-2004, 13:37
Also ich finde Götz Alsmann auch toll, aber die Westermann hat meiner Ansicht nichts im TV zu suchen. Hat irgendwie nichts zu sagen, wirkt uninteressant und arrogant.

Eule
26-08-2004, 14:23
[QUOTE=Jeanny]
Ich hab schon des öfteren im Vorfeld gedacht: "Ach nee, den Promi mag ich ja gar nicht" oder "Noch nie gehört, uninteressant?!" war aber dann beim Zusehen gefesselt und nachher meist auch von dem Promi begeistert. [/QUOTE]

Stimmt. So ist es mir auch schon oft gegangen. Diese Sendungen waren häufig besonders witzig.

Umgekehrt habe ich auch schon bei Promis die ich eigentlich mag, feststellen müssen, daß es mit ihrer Lockerheit und Spontaneität nicht weit her ist...

Saruman
26-08-2004, 14:32
Ich finde Zimmer Frei auch klasse,Christine Westermann die die einfühlsamen Interviews führt und Götzi Mausi mit seinen Kalauern herrlich dazwischen prescht.Und somit den Gästen manch nette Annekdoten aus dem Ärmel ziehen.Klasse finde ich auch die Homestorys von dem leicht tuntigen Reporter(wenn mir jetzt nur sein Name einfallen würde :nixweiss: )Und Frau Hüllschrath ist auch einfach göttlich :anbet:

raal
26-08-2004, 15:07
Lediglich der Sendeplatz ist eine Schande :-/

blasch
26-08-2004, 18:56
Danke WDR . Hier stimmt einfach alles, gerade diese Kombi flippiger Götz und "gemächlichere" Christine machts so kurzweilig , find ich. Frech sind sie beide, aber die Gäste werden nicht vorgeführt. Könnte ruhig früher anfangen und länger dauern!

Nur über die Hülchrath kann ich nicht lachen- Geschmackssache.

Cyan
26-08-2004, 20:50
Ich liebe auch diese Sendung.Was mir da auch noch noch gefällt,sind die ganze "Kinder"-Spiele.
Wann kommen denn eigentlich wieder aktuelle Folgen?
Max Raabe war auch genial,wo er mal zu Gast war:d:

Justine
26-08-2004, 21:12
[QUOTE=Bussibaerle]Also ich finde Götz Alsmann auch toll, aber die Westermann hat meiner Ansicht nichts im TV zu suchen. Hat irgendwie nichts zu sagen, wirkt uninteressant und arrogant.[/QUOTE]

Tja, und viele junge Männer schwärmen für sie. :nixweiss:

Rosa
26-08-2004, 23:36
[QUOTE=Saruman]Klasse finde ich auch die Homestorys von dem leicht tuntigen Reporter(wenn mir jetzt nur sein Name einfallen würde :nixweiss: )[/QUOTE]

Manes Meckenstock? http://www.manesmeckenstock.de/bilder/index_r7_c3-1.gif

Eule
27-08-2004, 09:36
[QUOTE=raal]Lediglich der Sendeplatz ist eine Schande :-/[/QUOTE]


Da bin ich mir gar nicht so sicher.

Die meisten Sendungen, die vom 3. Programm ins 1. zur "Primetime" gewechselt sind waren irgendwann ausgelutscht. Vielleicht ist es tatsächlich auch das "versteckte Dasein" das einen großen Teil des Charmes ausmacht, denn weil es eben keine "wichtige" Sendezeit ist, haben Götz und Christine weitgehend Narrenfreiheit. Das könnte sich auf eimem besseren Sendeplatz schnell ändern...

PS
Deshalb liebe ich auch meinen Videorecorder ;)

Saruman
27-08-2004, 10:16
[QUOTE=Rosa]Manes Meckenstock? http://www.manesmeckenstock.de/bilder/index_r7_c3-1.gif[/QUOTE]


:ja: Genau der isses,er ist einfach nur göttlich wie immer die Wohnungen anpreißt :D

schpocki
27-08-2004, 11:11
ich find zimmer frei auch total genial!!! und ich bin dem HR soo dankbar, dass die die wiederholung zeigen...

jemand hatte geschrieben dass der benjamin von stuckrradbarre sich auch nicht mit ruhm bekleckert hatte, was hat der denn gemacht? :D ich hatte das nicht gesehen..aber cherno war spitze :rotfl: wie humorlos mancheiner doch ist

Jeanny
27-08-2004, 16:04
ich habs ja mit Stuckrad-Barre auch nicht selbst gesehen, aber ich such mal eben den Thread - bin mir fast sicher, dass wir hier schon mal drüber gepostet haben ...

Will.Hunting
27-08-2004, 17:13
Schön war doch auch die Folge mit diesem Willi Thomczyk von den "Campern". Da hat Götz, entgegen seinen sonstigen Gewohnheiten, einen Gast mal so richtig schön zusammenge......... :newwer:

sylvia-scarlett
28-08-2004, 21:39
Die beste Folge werden die meisten von euch gar nicht gesehen haben, weil sie ganz am Anfang der Reihe lief.
Ich meine den Auftritt von Rolf Zacher!
Der hat sich damals ganz schön fies gegenüber Christine Westermann verhalten
und meckerte ständig, dass sie ihn nicht anfassen solle.
Zacher hat sich so verhalten, als wenn Frau Westermann eine Aussätzige wäre - richtig übel!

O-Kommentar Westermann + Alsmann dazu:

[B]Götz: Wir hatten Gäste, die sich vollkommen verweigert haben.

Frage: Zum Beispiel Rolf Zacher, der auf einem ganz anderen Trip zu sein schien und nicht eine einzige Frage beantwortet hat.

Christine: Für mich war es ein größeres Desaster. Ich hab' mich bis heute nicht getraut, die Kassette anzugucken.
Götz: Dabei gehört diese Sendung zu den Highlights unserer "Zimmer frei"-Geschichte. Die katastrophalen Sendungen sind die, in denen sich die Gäste bemühen, so glatt zu sein, daß man sich wirklich fragt, warum zum Kuckuck sind die eigentlich hierher gekommen

DerAlex
28-08-2004, 22:40
Mein Favorit ist immer noch die Folge, die jahrelang im Giftschrank des WDR versteckt war und letztes Jahr endlich gezeigt wurde. Gast: Cherno Jobatey
Beim Einstiegsgag bezog man sich auf eine Antwort von C.J. aus einem Fragebogen auf die Frage nach seinem größten persönlichen Erfolg. Dieser bestand darin, daß er seine Rechtschreibschwäche überwunden hatte.
Demzufolge gab es bei "Zimmer frei" Buchstabensuppe und Russisch Brot, ein Wörterbuch lag auf dem Tisch und C.J. bekam ein ABC-Pflaster aufgeklebt. OK, das war vielleicht ein bissel viel auf einmal. Jedenfalls hat der Gast dies nicht verkraftet, war sehr kurz angebunden und verließ für etwa eine Viertelstunde das Studio, während Christine und Götzimausi die Sendung weiterführten und statt des Gasts Zuschauer für die Spiele rekrutierten.

Seitdem gibt es immer wieder Seitenhiebe auf C.J., die man aber vor Ausstrahlung der "X-Akte" nicht so ganz verstand.

sylvia-scarlett
28-08-2004, 22:48
Helmut Berger sollte man mal als einen der nächsten Gäste einplanen - und die Sendung sollte dann live ausgestrahlt werden.
Das wäre sicherlich ein echtes Highlight....
Schade, dass Klaus Kinski nicht mehr am Leben ist, der wäre auch ein äußerst unberechenbarer Gast gewesen.
Wenn wir schon dabei sind:
Postet doch mal eure Wunschkandidaten für die nächsten Sendungen -
würde mich echt mal interessieren, wer eure Favoriten sind?

Artemistoteles
28-08-2004, 23:15
Die beiden üblichen Verdächtigen zuerst:

Harald Schmidt & Max Goldt (deshalb "üblich", weil Goldt auf der Schmidt-Kandidaten-Wunschliste im Internet immer mit Abstand führte)

Das Blöde ist halt, dass die meisten interessanten "Promis" Fernsehen scheiße finden. :D


Was die Sendung mit CJ angeht:
So ungern ich selbigen auf dem Schirm sehe, so sehr ist mir diese offene Feindseligkeit von Als- & Westermann ein Rätsel geblieben. Es ist ja nicht so, dass sie nur diese Analphabeten-Witzchen gemacht hätten - von Anfang an ein derart abfälliges Gehabe, dass ich es vor allem peinlich für das Moderatorenpärchen fand und nicht für Herrn Jobatey.
Ich habe übrigens überhaupt nichts gegen Auseinandersetzungen mit offenem Visier in der Öffentlichkeit ob des enormen Unterhaltungswertes (ja, ich mag Kinski-Interviews :D), aber hier schien mir die Konfrontation so völlig grundlos und v.a. unfair (zwei gegen einen auf deren Territorium).

sylvia-scarlett
28-08-2004, 23:55
Ich kann mich noch gut an die Sendung mit Uschi Glas erinnern.
Alsmann hat sie tierisch vorgeführt(Anspielungen auf ihre Kosmetik-Serie),
man merkte sofort, dass er sie nicht mag...
Aber zu ihr war man im Gegensatz zu CJ noch relativ human!

Justine
29-08-2004, 00:04
[QUOTE=Saruman]:ja: Genau der isses,er ist einfach nur göttlich wie immer die Wohnungen anpreißt :D[/QUOTE]

Zum Glück sieht er in der Sendung nicht ganz so widerlich aus.

Justine
29-08-2004, 00:06
Karin Struck wäre auch für Katastrophen gut ...

Artemistoteles
29-08-2004, 00:09
Bei Alsmann kommt es ohnehin auf die Tagesform an - wenn er einen Gast nicht mag, wirkt er oftmals einfach nur überheblich UND insouverän (finde ich auch nur in dieser Kombination störend, nur ihm fehlt einfach das Charisma, das gekonnt zu überspielen).

Außerdem ist er nur in Verbindung mit Christine Westermann zu ertragen (hat auch jemand seine damalige Late Show gesehen? grausig) - ein ähnliches siamesisches Zwillingspaar wie H.E. Balder & Hella von Sinnen.

Artemistoteles
29-08-2004, 00:10
[QUOTE=Justine]Karin Struck wäre auch für Katastrophen gut ...[/QUOTE]

Ach, du hast heute auch "Ein roter Teppich für die Talkshow" gesehen? :D

EDIT: Link für Interessierte:

http://www.ndr.de/tv/talkshow/story/skandale1.html -> Da gibt es am linken Bildrand das Video

sylvia-scarlett
29-08-2004, 00:52
[QUOTE=Artemistoteles]Bei Alsmann kommt es ohnehin auf die Tagesform an - wenn er einen Gast nicht mag, wirkt er oftmals einfach nur überheblich UND insouverän (finde ich auch nur in dieser Kombination störend, nur ihm fehlt einfach das Charisma, das gekonnt zu überspielen).

Außerdem ist er nur in Verbindung mit Christine Westermann zu ertragen (hat auch jemand seine damalige Late Show gesehen? grausig) - ein ähnliches siamesisches Zwillingspaar wie H.E. Balder & Hella von Sinnen.[/QUOTE]

Ja, die Late Show habe ich auch gesehen.
War eine einzige Selbstbeweihräucherung seitens Alsmanns!
Er muss halt immer wieder raushängen lassen,wie groß sein Musiksachverstand ist,
was nicht weiter schlimm wäre, wenn er damit nicht so angeben würde.
Eigentlich mag ich ihn ja, er hat zumindestens seinen eigenen Stil,
dem er konsequent treu bleibt.

Justine
29-08-2004, 01:50
[QUOTE=Artemistoteles]Ach, du hast heute auch "Ein roter Teppich für die Talkshow" gesehen? :D

EDIT: Link für Interessierte:

http://www.ndr.de/tv/talkshow/story/skandale1.html -> Da gibt es am linken Bildrand das Video[/QUOTE]


Ja, hab ich. Und die Frau Friedman ganz in schwarz und bemüht, seriös zu kucken. :rotfl:

sylvia-scarlett
29-08-2004, 01:56
[QUOTE=Justine]Ja, hab ich. Und die Frau Friedman ganz in schwarz und bemüht, seriös zu kucken. :rotfl:[/QUOTE]

Die macht ja neuerdings auf Sharon Stone:
Haarschnitt und Klamotten sind jedenfalls sehr ähnlich... :rolleyes:

Will.Hunting
29-08-2004, 02:08
[QUOTE=Artemistoteles]
Außerdem ist er nur in Verbindung mit Christine Westermann zu ertragen (hat auch jemand seine damalige Late Show gesehen? grausig) - ein ähnliches siamesisches Zwillingspaar wie H.E. Balder & Hella von Sinnen.[/QUOTE]

Hast du ihn mal in seinen Soloprogrammen auf der Bühne gesehen? Da braucht er beileibe keine Frau Westermann, um grandios zu sein! Seine Überheblichkeit ist doch einfach nur ein Teil der Masche. Er ist halt eine echte Rampensau, und quasi vom allerersten Moment an die Bühnenpräsenz selber. Allerdings macht er das mit soviel Charme, Witz, Selbstironie und Stil, dass man es ihm nie wirklich übelnehmen kann.

Artemistoteles
29-08-2004, 02:25
[QUOTE=Will.Hunting]Hast du ihn mal in seinen Soloprogrammen auf der Bühne gesehen? Da braucht er beileibe keine Frau Westermann, um grandios zu sein! [/QUOTE]

Nein, ich halte diese Musik einfach nicht aus. :fürcht:
Ich habe nichts gegen anspruchsvolle Musik, aber von diesem Swing-Gedudel krieg ich Ohrensausen. ;)

[QUOTE=Will.Hunting]
Seine Überheblichkeit ist doch einfach nur ein Teil der Masche. Er ist halt eine echte Rampensau, und quasi vom allerersten Moment an die Bühnenpräsenz selber.[/QUOTE]

Ich habe ja auch nur die Überheblichkeit gepaart mit seiner Insouveränität kritisiert. Harald Schmidt ist ja auch überheblich, wirkt dabei aber sehr souverän und vermeidet es geschickterweise, z.B. Cherno Jobatey so billig an den Karren zu pissen.

Also: Überheblichkeit an sich kann unterhaltend sein, aber es kommt eben darauf an, dabei nicht verkrampft und ernst zu wirken. Und genau das tut er, wenn er Willy Tomczyk die ganze Zeit als Heuchler darstellen will oder die Musik von Hilmi Sözers Bruder als Krach abtut... Das ist einfach unnötig und NICHT witzig. Gegen unterhaltsame Seitenhiebe habe ich nichts...

[QUOTE=Will.Hunting]
Allerdings macht er das mit soviel Charme, Witz, Selbstironie und Stil, dass man es ihm nie wirklich übelnehmen kann.[/QUOTE]

Er hat von alledem schon mehr als der Durchschnitts-TV-Moderator und ich sehe ihn auch gerne, aber manchmal (!) wirkt dieses Abkanzeln einfach nur unhöflich und ist auch in Bezug auf die Unterhaltungskurve der Sendung sehr destruktiv.

sylvia-scarlett
29-08-2004, 02:31
[QUOTE=Artemistoteles]Nein, ich halte diese Musik einfach nicht aus. :fürcht:
Ich habe nichts gegen anspruchsvolle Musik, aber von diesem Swing-Gedudel krieg ich Ohrensausen. ;

.[/QUOTE]

Wenn es sich um Swing handeln würde, wäre das durchaus in Ordnung.
Aber meistens `brilliert`er ja in deutschen Schlagern aus den 50er Jahren,
und das ist jetzt nicht wirklich meine Welt...

Artemistoteles
29-08-2004, 02:39
[QUOTE=sylvia-scarlett]Wenn es sich um Swing handeln würde, wäre das durchaus in Ordnung.
Aber meistens `brilliert`er ja in deutschen Schlagern aus den 50er Jahren,
und das ist jetzt nicht wirklich meine Welt...[/QUOTE]

Danke für die Korrektur, bin in dieser Ecke nicht so bewandert und schalte (ignoranterweise) halt auch schnell weg, weil ich dieses seichte und "kantenlose" Piano-Geklimper (also nicht Klaviermusik an sich, bin z.B. von Ginasteras Piano Concerto #1 begeistert) nicht abkann.

RoterStern
11-09-2004, 01:06
schaue gerade die heutige Sendung auf dem rbb - zum Glück wird ja alles im Öffentlichen ständig auf sämtlichen Sendern wiederholt (einzigster Vorteil....) - traumhaft - diese Sendung übertrifft viele andere - dieses Spiel mit dem Senf in Anlehnung an den Namens des Gastes - der Typ ist echt klasse - Götz ist mal wieder einsame Spitze und die Westermann war noch nie so eindeutig zweideutig, wie heute. Einfach toll ........ ich liebe diese Sendung - sie ist wirklich einsame Spitze im Fernsehdschungel - und das von einem öffentlich rechtlichen Sender - wundert mich immer wieder ............

sheela
12-09-2004, 19:12
Ich hab die Sendung ein paar Jahre sehr gern gesehen. Aber inzwischen finde ich das alberne Geschrei und die Aufmachung des fast 50jährigen Alsmann eher peinlich!
Am schlimmsten ist diese geschmack- und -sinnlose Schmeisserei mit Lebensmitteln!
Auch das beste Format läuft sich irgendwann tot!

forrestgump
12-09-2004, 21:50
ich war schon 2 x "live" dabei, also bei der aufzeichnung ein paar tage vorher, einfach geil diese show - und götz und christine sind klasse !
für mich ist diese format noch lange nicht ausgelutscht, das kann gerne noch ein paar jahre so weiterlaufen. :D

Unique
13-09-2004, 00:02
hhmmm..die heutige folge mit mark britton iss irgendwie nur mittelmaß...
kenn den Typ auch gar nicht..naja ein lustiger engländer halt ;)

AlphaCentauri
13-09-2004, 00:05
Ehrlich ... wenn meine Frau mit 55 auch noch so super ausschaut wie Christine ... muss man echt mal sagen!

blasch
13-09-2004, 22:52
ja, christine hat bestimmt einen sportler-ruhepuls.
so der landstraßen-typ, der sicher zum ziel kommt.
götz natürlich überholspur , manes middenstock(?) unterwegs mit einem skurrilen gefährt egal was, hülchrath leider der geisterfahrer..
ich erinnere mich noch an die anfänge , wo per tv eine real existierende wg zugeschaltet war, deren wackere, meist trinkfeste studenten-mitglieder über die wg-tauglichkeit des studiogastes entscheiden durften! bat nicht der schmerzfreie gotthilf fischer regelmäßig um einlaß? mittlerweile ist das ja alles egal geworden, völlig wurscht, unter welchem titel die sendung läuft, da gehts einfach um spontanes miteinander.

ähmmm, liebe leute, könnt ihr mir vielleicht helfen, ich weiß nicht, wie man vor ein zitat den namen des zitierten bekommt...ist peinlich, ja.

Cyan
14-02-2005, 01:10
Hat heute jemand "Zimmer frei" gekuckt. Ich fand,es war die beste und unterhaltsamste seit langem :d: . Heut war nämlich Hoecker da :D

trashman
14-02-2005, 02:59
[QUOTE=Will.Hunting]Schön war doch auch die Folge mit diesem Willi Thomczyk von den "Campern". Da hat Götz, entgegen seinen sonstigen Gewohnheiten, einen Gast mal so richtig schön zusammenge......... :newwer:[/QUOTE]
Als ich das sah, saß ich klatschend vorm Fernseher - endlich geigte diesem Kotzbrocken mal einer ordentlich die Meinung. Diese arrogante Ruhrpottschnauze, die alles jenseits ihres Horizonts scheiße findet, war kaum zu ertragen.

Neben den hier bereits genannten Highlights erinnere ich mich noch an die Ausgabe mit "Tagesschau"-Lady Eva Herman, deren kühle Erotik ich zwar verehre, die sich in dieser Sendung aber als stutenbissige Spielverderberin präsentierte und quasi jede noch so freundliche Frage von Christine Westermann als blödsinnig abtat. War keine allzu erbauliche Show.

Klasse dagegen der Auftritt von Caroline Beil, die mit ihren Synchro-Künsten bei Moderatoren und Publikum einen regelrechten Lach-Flash auslöste. Spätestens seit dieser Sendung ist mir die Frau ungemein sympathisch.

"Zimmer frei!" zieht seinen Wert nicht nur aus dem puren Unterhaltungsfaktor, sondern vor allem auch aus der Tatsache, dass man die eingeladenen Promis wohl etwas besser kennen lernt als bei sonstigen Auftritten, wo's immer hübsch gesittet zugeht. Um sich von Stars und Sternchen ein gewisses Charakterbild zu machen (sofern das in diesem Rahmen möglich ist), ist diese Sendung jedenfalls so gut wie kaum eine andere im deutschen TV geeignet.

Das Moderatorenduo ergänzt sich hervorragend, und die Westermann ist im Laufe der Jahre deutlich lockerer geworden. Alsmann ist unbestritten einer der vielseitigsten Entertainer im deutschen TV, den würde ich durchaus gerne öfter sehen. Und er weiß auch, wann man mal ernster zu sein oder die Schnauze zu halten hat - die Sondersendung mit Udo Jürgens, die in der ARD ausgestrahlt wurde, bewies dies eindrucksvoll.

Leider gehen der Show so langsam die Gäste aus; immer häufiger sind Leute eingeladen, deren Namen mir nichts sagen. :(

FinanzJesus
14-02-2005, 06:15
[QUOTE=Unique]Zimmer frei ist Kult, das stimmt. Ich mag diese Sendung super gerne. Vor allem lernt man in keiner Sendung einen Gast so kennen, wie bei Götz und Christine...die kochen jeden weich.
außer Jan Hofer und natürlich Cherno.... :) :dada:[/QUOTE]
finde zimmer frei! auch super. will aber die gelegenheit nutzen um cherno in schutz zu nehmen:habe die sendung gesehn und fand die beiden schon etwas gemein, dem hat man angemerkt, dass er peinlich berührt wurde durch die fragerei seiner lekastenie betreffend. haben immer und immer wieder darauf rumgeritten, kein wunder wenn man dann aud stur schaltet

Viktoria
22-02-2005, 20:19
[QUOTE=sheela]Ich hab die Sendung ein paar Jahre sehr gern gesehen. Aber inzwischen finde ich das alberne Geschrei und die Aufmachung des fast 50jährigen Alsmann eher peinlich!
Am schlimmsten ist diese geschmack- und -sinnlose Schmeisserei mit Lebensmitteln!
Auch das beste Format läuft sich irgendwann tot![/QUOTE]

Ich stimme dir zu. Auch ich habe einige Jahre nach Möglichkeit keine Sendung versäumt, aber jetzt schalte ich immer öfter nach 15 - 20 Minuten um. Vieles ist mir einfach zu infantil.

Auch mit den Lebensmitteln muss ich dir recht geben. Ich finde das ziemlich geschmacklos angesichts des Hungers in der Welt. :q:

Klementinchen
23-02-2005, 19:33
Diese Sendung kapier wer will. Das hat doch kein Niveau. Diese zwei komischen Typen hocken da doch nur rum. Der Herr hat eine miserable Frisur und die Frau soll besser ihre Enkelchen hüten.

Chelloveck
23-02-2005, 20:22
[QUOTE=Klementinchen]Diese Sendung kapier wer will. Das hat doch kein Niveau. Diese zwei komischen Typen hocken da doch nur rum. Der Herr hat eine miserable Frisur und die Frau soll besser ihre Enkelchen hüten.[/QUOTE]

Stimmt,wer auf Niveau aus ist, so wie du,sollte weiter Sweety oder die Furzenden Affen auf Mtv/Viva schauen. :D

King of Queens
24-02-2005, 08:57
[QUOTE=Klementinchen]Diese Sendung kapier wer will. Das hat doch kein Niveau. Diese zwei komischen Typen hocken da doch nur rum. Der Herr hat eine miserable Frisur und die Frau soll besser ihre Enkelchen hüten.[/QUOTE]Bisher liest man von dir nur immer wer und was alles kein Niveau hat und scheisse ist. Wen oder was findest du gut bzw. fuer dich akzeptabel?

Oder machst du uns absichtlich den IOFF-Carsten, hm?

Klementinchen
26-02-2005, 10:26
[QUOTE=King of Queens]Bisher liest man von dir nur immer wer und was alles kein Niveau hat und scheisse ist. Wen oder was findest du gut bzw. fuer dich akzeptabel?

Oder machst du uns absichtlich den IOFF-Carsten, hm?[/QUOTE]


Ich schaue niveauvolle Programme und wähle meine Sendungen vorher mit Bedacht aus.
Aber manchmal guck ich auch Diätduell (Tabby mag ich nicht), Lindenstrasse und Doo-Doo-Birds. Und Rainer Bröcking, den TV-Koch von QVC!!!!!

Âme.†.noire
07-05-2005, 19:58
"Zimmer frei!" ist klasse, Götz und Christine sind wirklich unschlagbar. Am Pfingstsonntag kommt übrigens ein Special - die Sendung geht dann von 23:00 - 06:30Uhr. :o

Justine
07-05-2005, 23:54
[QUOTE=Klementinchen;5454843] Ich schaue niveauvolle Programme und wähle meine Sendungen vorher mit Bedacht aus.
Aber manchmal guck ich auch Diätduell (Tabby mag ich nicht), Lindenstrasse und Doo-Doo-Birds. Und Rainer Bröcking, den TV-Koch von QVC!!!!![/QUOTE]

Na weeste... Letztlich ist es wohl eine Frage des Humorzentrums, das einer hat oder nicht hat. Und des Homo Ludens, wenn du weisst, was ich meine ...
Wenn mir eine Studentin wie neulich sagt, der Fernsehabend beginnt für sie erst 19.40 mit Kulturzeit auf 3sat, kann ich nur kichern. Engstirnig, die Dame. Unfroh.

gzuf
08-05-2005, 20:05
Zimmer Frei... schau ich jeden Sonntag seit 4 oder 5 Jahren.
Sollten mal wieder eine Zimmer-Frei-Nacht machen.. mit den besten Gästen.

Guido Westerwelle.. das war so geil..
oder dieser Cherno Jobatey oder wie der sich schreibt..

gzuf
08-05-2005, 20:22
[QUOTE=Âme.†.noire;6106975] "Zimmer frei!" ist klasse, Götz und Christine sind wirklich unschlagbar. Am Pfingstsonntag kommt übrigens ein Special - die Sendung geht dann von 23:00 - 06:30Uhr. :o[/QUOTE]

Ah.. cool.. muss ich gucken..
Hoffentlich bin ich dann noch arbeitslos.

Füchschen
09-05-2005, 22:20
Danke für den Hinweis! :d: Da wird wieder der Recorder programmiert. :D

cicero
10-05-2005, 11:57
[QUOTE=Âme.†.noire;6106975] "Zimmer frei!" ist klasse, Götz und Christine sind wirklich unschlagbar. Am Pfingstsonntag kommt übrigens ein Special - die Sendung geht dann von 23:00 - 06:30Uhr. :o[/QUOTE]

Weiß denn schon jemand, welche Gäste es dann zu sehen gibt. Ich will unbedingt die Folge mit Sarah Kuttner :love: sehen. Hab ich damals nämlich leider verpasst!

Füchschen
10-05-2005, 21:10
Da wirst Du Dich noch gedulden müssen. :tröst: Lt. TV today ist es eine "sportlastige" Zimmer-frei-Nacht. Reinhold Beckmann, Gerhard Delling, Werner Hansch, Kristin Otto, Johannes B. Kerner und Marcel Reif sind demnach die Gäste. Einige davon sind auf jeden Fall gut! :ja:

mav
12-09-2005, 17:18
*hochhol*

hat gestern jemand die sendung mit mietze von mia aufgezeichnet und könnte mir das video kopieren?

oder weiß jemand, wann diese sendung wiederholt wird?

Skeptiro
12-09-2005, 17:30
[QUOTE=timira;7104455]
oder weiß jemand, wann diese sendung wiederholt wird?[/QUOTE]
Mittwoch, 14.09. 22:30 Uhr HR
Donnerstag, 15.09. 0:45 Uhr NDR

mav
12-09-2005, 18:48
danke!
ich gebe das mal an meine schwester weiter, die wollte die sendung nämlich sehen.

The_Swan
13-09-2005, 03:28
Hülchrath Spiessertussi ist langweilig, da hat diesr komische Viwaldi mehr Humor in der linken Pfote.

Kalb
13-09-2005, 16:04
[QUOTE=The_Swan;7109313] Hülchrath Spiessertussi ist langweilig, da hat diesr komische Viwaldi mehr Humor in der linken Pfote.[/QUOTE]

Jaa, Wiwaldi (die Schreibweise gibt www.zimmerfrei.de so an) mag ich auch. Wenn "Besuch" kommt, schalte ich immer weg, außer wenn dieser Hund plötzlich hinterm Sofa auftaucht, dann bleibe ich dabei.
http://www.wdr.de/tv/zimmer.frei/pic/wiwaldi_pola.gif

Frau Nölle (?), die ganz am Anfang der Serie manchmal auftauchte, die mochte ich auch. Gerburg Jahnke (Missfits) spielte die.


Ich sehe gerade, nächste Woche ist ja mal wieder ein anständiger Gast da: Der Dieter, der Thomas, der Heck!

Heldchen
13-09-2005, 17:25
Hi,

hab mal eine Frage vielleicht weiß das einer hier :

Wie lange dauert es bis eine Aufzeichnung von "Zimmer frei" gesendet wird, so im Allgemeinen ??

Wenn z. B. etwas am 18.10. aufgezeichnet wird, wann kommt das dann im TV ??

:confused:

Daschi
13-09-2005, 17:57
Die Sendung mit Frau Künast fand ich auch klasse - das alle beste war, als sie angefangen hat zu singen, hab mich fast weggeschmissen, aber hat sie sehr sympathisch gemacht, dass sie trotz fehlendem Talent so losgeschmettert hat

Kalb
13-09-2005, 18:02
[QUOTE=Heldchen;7113451]Wie lange dauert es bis eine Aufzeichnung von "Zimmer frei" gesendet wird, so im Allgemeinen ??

Wenn z. B. etwas am 18.10. aufgezeichnet wird, wann kommt das dann im TV ??
[/QUOTE]

Ich glaube, das variiert durchaus. Es gibt ja zudem auch manchmal Live-Sendungen von "Zimmer frei". Das wurde zumindest von Götz so dargestellt.

RedEye
13-09-2005, 19:10
ja, die sendung hat eindeutig was kultiges.. genau so wie helge schneider

TV Huhn
13-09-2005, 23:15
Für mich waren die absoluten Lieblingsfolgen, die mit Katerina Jacob (Bulle von Tölz) und den Samba-Tanz vom Ottfried Fischer auf einem Stuhl!!!! :rotfl: :rotfl: :clap: :anbet: :anbet:

LG

Maria

forrestgump
15-09-2005, 07:52
[QUOTE=Heldchen;7113451] Hi,

hab mal eine Frage vielleicht weiß das einer hier :

Wie lange dauert es bis eine Aufzeichnung von "Zimmer frei" gesendet wird, so im Allgemeinen ??

Wenn z. B. etwas am 18.10. aufgezeichnet wird, wann kommt das dann im TV ??

:confused:[/QUOTE]

ich war mal bei der aufzeichnung einer sendung im publikum - die ausstrahlung war 3 wochen später! :)

mav
16-09-2005, 00:51
[QUOTE=Skeptiro;7104536]
Donnerstag, 15.09. 0:45 Uhr NDR[/QUOTE]

da läuft gerade polizeiruf und danach kommt lt. videotext harald schmidt :confused:

16-09-2005, 04:33
es ist auch schon Freitag :floet:

mav
16-09-2005, 16:52
argh :D

16-09-2005, 19:23
Du hast Glück Samstag den 17.09. um 00.05 Uhr auf RBB, also heute Nacht ;)

mav
16-09-2005, 21:53
ich muss erstmal nachsehen, ob wir den sender überhaupt haben :D

danke für den tip! :)

keating
09-01-2006, 19:09
Gestern war Frank Plasberg da.

Was den besonderen Reiz hatte, dass er sehr lange Zeit mit Christine zusammen moderiert hat, mal ihr Chef und sie sich wohl recht gut verstehen. Dadurch war Götz am Anfang ein wenig ausgeschaltet.

Hat es noch jemand gesehen?

Bester Spruch:
Gespräch über die vorherige Recherche zur Person inkl. Fragebogen, wobei dann wohl rausgekommen ist, dass Herr Plasberg sich als übermäßig bescheiden einschätzt. Christine zu ihm: "Und woran hätte ich das jetzt erkennen können?" :D
Lustig war's. Leider auch ein wenig peinlich....

aurora
09-01-2006, 20:01
Hi, ich habe es auch gesehen. War eine sehr schöne Sendung, auch wenn Frank Plasberg manchmal ein bisschen schnippisch rüberkam.
Am besten gefiel mir die "Lobhudelei" von Claus Kleber. Den mag ich zwar eh, aber gestern das, war echt zum schreien:D

Ich schau Zimmer Frei nicht oft, sondern wähle mehr nach den jeweiligen Gästen aus.

Frank Plasberg hatte ich damals mal bei Domian im Samstags Talk gesehen und fand ihn dort schon sehr angenehm:)

keating
09-01-2006, 21:56
[QUOTE=aurora;8100305] Hi, ich habe es auch gesehen. War eine sehr schöne Sendung, auch wenn Frank Plasberg manchmal ein bisschen schnippisch rüberkam.[/quote]
Jep.[quote]
Am besten gefiel mir die "Lobhudelei" von Claus Kleber. Den mag ich zwar eh, aber gestern das, war echt zum schreien:D [/quote]
Hm, da hab ich gleich zu Beginn den Ton agbeschaltet, weil ich befürchtete, dass es durchtbar peinlich wird.
[quote]
Frank Plasberg hatte ich damals mal bei Domian im Samstags Talk gesehen und fand ihn dort schon sehr angenehm:)[/QUOTE]
Habe ich nicht gesehen. Etwas Besonderes?

trashman
09-01-2006, 22:22
Die wirklich interessanten Gäste hat diese Sendung eigentlich schon hinter sich, kein Wunder bei der langen Liste über die Jahre hinweg. Deshalb hat "Zimmer frei!" für mich im Laufe der letzten Monate zunehmend an Reiz verloren - schade, aber letztlich eine zwangsläufige Entwicklung.

Wenn irgendwann mal die letzte Folge ansteht, sollte die Sendung mit einem echten Highlight enden:

http://www.wdr.de/themen/kultur/rundfunk/schmidt/auffuehrungen/_img/schmidt_dirigierend_400q.jpg

keating
09-01-2006, 22:34
:clap:

Geht mir genauso. Ich habe in den letzten zwei Jahren vielleicht drei Sendungen gesehen.
Aber jetzt wo Du es sagst: wieso war der Plasberg nicht schon eher da? Da sind die Dienstwege doch nun extrem kurz.

aurora
11-01-2006, 01:41
[QUOTE=keating;8101475]
Hm, da hab ich gleich zu Beginn den Ton agbeschaltet, weil ich befürchtete, dass es durchtbar peinlich wird.[/QUOTE] Das war ein Fehler:). Also aus meiner Sicht. Ich weiss ja nicht, was du als peinlich erachtest, aber ich fands sehr lustig und kreativ gemacht. Vorallem weil Herr "Heute Journal" sonst nicht so die Möglichkeit hat eine andere Facette von sich zu zeigen.

[QUOTE=keating;8101475]
Habe ich nicht gesehen. Etwas Besonderes?[/QUOTE] Naja "Besonders" würde ich jetzt nicht sagen. Ich habe nur die Erfahrung gemacht, dass es eine ziemliche Raritätist mal ein Gast zu erwischen, der einigermaßen eloquent und gebildet rüber kommt. Also was Promis betrifft. Da war ich von Frank Plasberg angenehm überrascht, da ich den vorher auch noch nicht kannte.

Tina70
11-01-2006, 03:11
[QUOTE=aurora;8111529] Das war ein Fehler:). Also aus meiner Sicht. Ich weiss ja nicht, was du als peinlich erachtest, aber ich fands sehr lustig und kreativ gemacht. Vorallem weil Herr "Heute Journal" sonst nicht so die Möglichkeit hat eine andere Facette von sich zu zeigen.

[/QUOTE]Ich habe die Lobhudelei mit Claus Kleber auch gesehen und fand die Klasse :D Hätte ich in der Form gar nicht erwartet.
Der hat geradezu schauspielerisches Talent in sich.


Zimmer frei gucke ich schon seitdem es die Sendung gibt und die ist einfach top :d:

Mir geht es oft so,wenn ich lese welcher Gast kommt,ich mich total verschätze. Gäste denen ich eine gewisse Unterhaltung zutraue entpuppen sich als fade und bei welchen wo ich denke "naja, ob das was wird", die sind richtig gut.

Bona
24-01-2006, 14:25
So,hallo erstmal,ich bin ja neu angemeldet,lese aber schon ne ganze weile still mit. Tja bis ich in das Zimmer Frei reingeguckt habe. ich hab die ersten 10-15min von der Plasberg Sendung verpasst und die vielleicht die letzten 10 auch,weil ich gestört wurde grrr... und nun muss ich lesen Claus Kleber kam vor??? Ich fand die Sendung gut,ich mag Frank Plasberg gerne,und dann noch Herr Heute Journal mal ausserhalb? Ich habs wohl verpasst,aber kann mir vielleicht einer sagen was denn Claus gesagt hat,oder hat jemand eine Aufzeichung der Folge? ich versuch auch schon seit Monaten an den Inhalt der Domian Sendung mit Herrn Kleber ranzukommen,Internet hat aber auch seine Grenzen,sehr schade,ich finde Ihn sehr Interessant. Wenn mir wer helfen will danke bitte melde dich!!

Pewaz
24-01-2006, 15:02
Hallo Bona, :wink:

Claus Kleber war der "ultimative Lobhudler" für F. Plasberg.
Er hat in der Deko vom heute-journal seinen Kollegen auf humorige Weise geehrt.
Recht nett geschauspielert !

Zur Domian-Sendung - vielleicht gibt es auf der Fanseite www.nachtlager.de
noch älteres Material.

Bona
24-01-2006, 20:01
Danke @Pewaz *g* die beim Nachlager haben ein recht kleines und umständliches Archiv :-/ beim wdr gibts nur sexy Fotos aber ausser das die Frage "Schon mal gekifft?" gestellt wurde (Antwort?) weiß ich leider garnichts,schade das bei Domian keiner mitschreibt oder so. Wo schon jetzt alles auf DVD erscheint wär das doch mal was..Ultimate Domian & Zimmer Frei Collector´s Boxen... gleich mal die Redaktionen nerven...

baerchen1969
24-01-2006, 21:12
[QUOTE=trashman;8101746] Die wirklich interessanten Gäste hat diese Sendung eigentlich schon hinter sich, kein Wunder bei der langen Liste über die Jahre hinweg. Deshalb hat "Zimmer frei!" für mich im Laufe der letzten Monate zunehmend an Reiz verloren - schade, aber letztlich eine zwangsläufige Entwicklung.

Wenn irgendwann mal die letzte Folge ansteht, sollte die Sendung mit einem echten Highlight enden:

http://www.wdr.de/themen/kultur/rundfunk/schmidt/auffuehrungen/_img/schmidt_dirigierend_400q.jpg[/QUOTE]
Volle Zustimmung,auf Herrn Schmidt würde ich mich auch echt freuen... :) :d:

*Laurelin*
25-01-2006, 01:45
Ich liebe Zimmer frei auch, und war schon 4 mal im Studio! Echt genial! 100% Kult!
Ich schaue es jeden Sonntag und hab, glaub ich, seit 4 Jahren keine Folge verpasst.

Meine Lieblingssendung war die mit Meret Becker, dicht gefolgt von Benjamin von Stuckrat-Barre.

trashman
19-02-2006, 23:51
Alter Falter. Was die ladylike Erotik ihrer Rolle bei "Verbotene Liebe" verspricht, hält Gabriele Metzger "in echt" aber locker. Ein Klasse-Weib, deren Ausstrahlung wohl auch der gute Götz ein wenig verfallen zu sein schien... :D :love:

Justine
20-02-2006, 00:25
[QUOTE=keating;8101870] :clap:

Geht mir genauso. Ich habe in den letzten zwei Jahren vielleicht drei Sendungen gesehen.
Aber jetzt wo Du es sagst: wieso war der Plasberg nicht schon eher da? Da sind die Dienstwege doch nun extrem kurz.[/QUOTE]

Vielleicht gerade deswegen? Mir hat neulich ein WDR-Mitarbeiter gesagt, dass der bei seinen Kollegen extrem unbeliebt ist.

Justine
20-02-2006, 00:26
[QUOTE=trashman;8486134] Alter Falter. Was die ladylike Erotik ihrer Rolle bei "Verbotene Liebe" verspricht, hält Gabriele Metzger "in echt" aber locker. Ein Klasse-Weib, deren Ausstrahlung wohl auch der gute Götz ein wenig verfallen zu sein schien... :D :love:[/QUOTE]

Naja, ich fand sie etwas zu bewusst kokett. Aber hast schon recht, der Götz war hin.

Holliwutt
20-02-2006, 11:43
[QUOTE=Justine;8486445] Vielleicht gerade deswegen? Mir hat neulich ein WDR-Mitarbeiter gesagt, dass der bei seinen Kollegen extrem unbeliebt ist.[/QUOTE]


Das kann ich mir gut vorstellen :ja:

nicole83
03-04-2006, 20:11
Hat gestern jemand Zimmer Frei gesehen, mit Bernhard Brink?
Wer war denn diese Frau, die zwischendurch reinkam? Ich kann mich nicht erinnern, die da schon einmal gesehen zu haben. Normalerweise kommen doch immer Johann König, Annemie Hülchrath oder dieser Wiwaldi. Weil besonders lustig fand ich die nicht :rolleyes:

bla-bla-bla
06-04-2006, 10:47
Und habt ihr gesehen, dass es der BB-Mark war, der sich fast nackt auf dem Bett geräcket hat!! :ko: Wie peinlich!

keating
06-04-2006, 18:02
[QUOTE=Holliwutt;8488735] Das kann ich mir gut vorstellen :ja:[/QUOTE]
Warum?

Der scheint doch wirklich nett zu sein, wenn er vielleicht auch wenig zu viel Perfektionist ist.

trashman
08-04-2006, 10:16
[QUOTE=nicole83;8906649] Hat gestern jemand Zimmer Frei gesehen, mit Bernhard Brink?
Wer war denn diese Frau, die zwischendurch reinkam? Ich kann mich nicht erinnern, die da schon einmal gesehen zu haben. Normalerweise kommen doch immer Johann König, Annemie Hülchrath oder dieser Wiwaldi. Weil besonders lustig fand ich die nicht :rolleyes:[/QUOTE]
Das war Barbara Ruscher (http://www.barbara-ruscher.de/html/startseite.htm). Sympathische Frau, aber ein grottiger Comedian. Hab sie 2004 mal kennen gelernt, als sie mit ihrem Bühnenprogramm in der Kulturstätte auftrat, in der ich damals arbeitete. Hab in meiner Zeit dort jedenfalls keinen Auftritt erlebt, bei dem man vor lauter mieser Pointen so häufig peinlich berührt war. Das ist Pseudo-Humor der bemühtesten Sorte - und nichts ist unkomischer als bemühter Witz.

nicole83
08-04-2006, 14:43
Hmm, so wie es aussieht wird die jetzt wohl regelmäßig dabei sein. Hab mal nen bisschen gegoogelt und u.a. das hier gefunden:

Am Sonntagabend tritt die Kölnerin die Nachfolge von Cordula Stratmann an.

Eine Sternstunde im Leben einer Kleinkünstlerin: Das Telefon klingelt und eine männliche Stimme meldet sich. „Hier ist die Redaktion »Zimmer frei!«. Könnten Sie sich vorstellen, die Nachfolge von Annemie Hülchrath anzutreten?“

Und wie sich Barbara Ruscher das vorstellen kann. Schließlich sind die kurzen Auftritte ein Markenzeichen des beliebten WDR-Formats am Sonntagabend. Da wird nicht lange gefackelt, sondern laut und deutlich „Ja“ gesagt. Klar, es ist kein leichtes Erbe, aber umso verführerischer. Gelang es doch Cordula Stratmann alias Annemie Hülchrath, mit ihrer treuherzigen Kunstfigur die Herzen der Zuschauer zu erobern.

Für Barbara Ruscher kommt das Fernseh-Engagement wie gerufen: nach diversen Gastspielen beim Hessischen Rundfunk in der Rateshow „Das Dings vom Dach“ und der Einladung in Ralph Morgensterns Klatsch- und Tratschrunde „Blond am Freitag“ fühlt sie sich der Herausforderung gewachsen. Wobei ihr nichts ferner liegt, als ihre Vorgängerin kopieren zu wollen. .....

Hört sich ja dann so an als ob sich Annemie bzw. Cordula Stratmann von Zimmer Frei verabschiedet :( Schade, ich hab sie dort immer sehr gerne gesehen.

Sister
08-04-2006, 14:57
[QUOTE=nicole83;8951541]Hört sich ja dann so an als ob sich Annemie bzw. Cordula Stratmann von Zimmer Frei verabschiedet :( Schade, ich hab sie dort immer sehr gerne gesehen.[/QUOTE]
Die Stratmann ist doch schwanger und da wird sie ihr Arbeitspensum einfach reduzieren wollen. ;)

NormaJean
03-05-2006, 18:52
wann kommt das denn immer und wo?

Eggi
03-05-2006, 18:58
[QUOTE=NormaJean;9192994] wann kommt das denn immer und wo?[/QUOTE]
Hier steht es ganz genau: http://www.wdr.de/tv/zimmer.frei/sendung/sendezeiten.php :)

Chicka86
09-05-2006, 19:57
von welchem Gast ich enttäuscht war, war Mirja Boes, mag ihren Humor so zwar nicht, aber dass sie ganz so unlustig ist, hätte ich nicht gedacht. Toll fande ich die, die die Charlie Schneider bei Verbotene Liebe spielt...