Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 198 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 2959
  1. #31
    @Marmelada:

    Zitat Zitat von tomheg Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich warte noch ein paar Monate ab und verkaufe dann meine originale Konfirmationskarte von den Ludolfs in Ebay :-)
    Hui. Echt? Gratulieren die zusammen? Wie unterschreiben die denn - einzeln oder "die Ludolfs"?

  2. #32
    Zitat Zitat von Kalb Beitrag anzeigen
    @Marmelada:



    Hui. Echt? Gratulieren die zusammen? Wie unterschreiben die denn - einzeln oder "die Ludolfs"?
    Gute Frage, ich muss mal meine Karten vom Speicher holen und nachsehen. Ich glaube, die Mutter (lebt nicht mehr) hat im Namen aller Ludolfs gratuliert.

  3. #33
    @tomheg: Danke für die Antwort

  4. #34
    gehn die Ludolfs auch zu Dorfveranstaltungen oder bleiben die mehr zuhause.
    Vor allem bei dem Herr der Haufen und seinem Telefonist glaube ich dass die schon Jahre das Haus nicht mehr verlassen haben.
    Wenn doch, waschen die sich dann vorher die Haare?

  5. #35
    Zitat Zitat von Sangria Beitrag anzeigen
    gehn die Ludolfs auch zu Dorfveranstaltungen oder bleiben die mehr zuhause.
    Vor allem bei dem Herr der Haufen und seinem Telefonist glaube ich dass die schon Jahre das Haus nicht mehr verlassen haben.
    Wenn doch, waschen die sich dann vorher die Haare?
    @Sangria

    Wie schon oben erwähnt, habe ich 30 Jahre in der selben Strasse wie die Ludolfs gewohnt (meine Eltern wohnen noch immer dort), aber, ich habe NIE auch nur einen der vier Brüder jemals privat getroffen oder gesehen und das bei einem Dorf von 1300 Einwohnern. Ich kenne sie nur vom Schrottplatz. Das einzige was man regelmäßig sieht, ist der LKW mit den beiden "Schraubern".
    Sie grenzen sich absolut aus (vielleicht sind sie ja auch nur gut getrant )

  6. #36
    Aber Tier oder Menschen verschwinden bei euch nicht mehr als bundesdurchschnittlich?

    Wie siehts aus mit der Geruchsbelästigung?

  7. #37
    Zitat Zitat von tomheg Beitrag anzeigen
    @Sangria

    Wie schon oben erwähnt, habe ich 30 Jahre in der selben Strasse wie die Ludolfs gewohnt (meine Eltern wohnen noch immer dort), aber, ich habe NIE auch nur einen der vier Brüder jemals privat getroffen oder gesehen und das bei einem Dorf von 1300 Einwohnern. Ich kenne sie nur vom Schrottplatz. Das einzige was man regelmäßig sieht, ist der LKW mit den beiden "Schraubern".
    Sie grenzen sich absolut aus (vielleicht sind sie ja auch nur gut getrant )
    Peter und Günther fahren ja auch kein Auto mehr. Absolute Autofans, arbeiten auf einem Schrottplatz und sind seit 15 Jahren kein Auto mehr gefahren. Sogar vom Grab der Eltern, welches direkt um die Ecke ist, lässt sich Peter nur Fotos zeigen, anstatt mal selbst hinzugehen. Das ist schon ziemlich strange.
    Wenigstens erleben sie durch die Serie jetzt mal was neues in ihrem Leben und kommen auch mal unter Leute.

  8. #38
    heut kommt ein Betriebsprüfer. Ich bleib natürlich dran

  9. #39
    die Frau und ein Sohn ist auch da heute

    und ich hatte so gehofft dass die sich nicht fortpflanzen

  10. #40
    falls jemand Teile kaufen oder verkaufen will:

    LUDOLF HORST
    AUTOVERWERTUNG
    MITTELSTR. 2
    56307 DERNBACH
    Tel. 02689-1259

    Bitte.Gern geschehen

  11. #41
    Ex-Kleingärtner Avatar von Holliwutt
    Ort: Düsburch
    Ja ne is klar, der Braunkohleabbau um Garzweiler ist im Ruhrgebiet

  12. #42
    Zitat Zitat von Kalb Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht, wie das bei Autoersatzteilen ausschaut. Aber im Trödelladen kriege ich ja auch keine Quittung. Ich denke mal, da ist die Gewährleistung einfach nicht gesetzlich geregelt. Aber wissen tu' ich natürlich nichts.

    Wegen Umsatz: Schon seltsam, daß da vier Brüder, teils mit Familie, von leben können. Hohe finanzielle Ansprüche scheinen die nicht zu haben. Haus und Grund wird ihnen oder einem von ihnen gehören. Vielleicht haben sie noch andere Immobilien?
    Aber es fällt schon auf, daß stets Peter die "Wünsche" seiner Brüder erfüllt (Handy, Auto).
    Zur Zeit wird Altmetall besser bezahlt als noch vor Jahren (wegen des Bedarfs in China, habe ich gelesen). Als sie letztens bei der Dame einen alten Wagen abholten, taten sie das auch für Geld. "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen"
    Da es Unternehmen sind müssen sie auch Quittungen ausstellen. Hab auch schonmal gesehen das er eine ausgestellt hat. Die werden Buch führen und darüber ihr Steuern abführen. Ist halt noch ne alte Schule.

    Und zum Umsatz kann man nur sagen das alte Teile sehr teuer sein können. Und sonst haben die ja sehr geringe Kosten. Der "Telefonist" hat ein eigenes Haus, der Schrottplatz nebst großen Haus ist ihr eigentum und der Lockenkopf hat auch sein Häuschen.
    Die haben im Endeffeckt nur Stromkosten. Die Wasserkosten halten sich glaube in Grenzen. Naja, und so bekannt wie der Laden ist werden die sicher nicht nur 3-4 Kunden am Tag haben. Da kommt schon einiges zusammen. Man glaubt nicht was manche Leute für ihr Auto ausgeben.

  13. #43
    Zitat Zitat von hannibal2006 Beitrag anzeigen
    Da es Unternehmen sind müssen sie auch Quittungen ausstellen. Hab auch schonmal gesehen das er eine ausgestellt hat. Die werden Buch führen und darüber ihr Steuern abführen. Ist halt noch ne alte Schule.

    Und zum Umsatz kann man nur sagen das alte Teile sehr teuer sein können. Und sonst haben die ja sehr geringe Kosten. Der "Telefonist" hat ein eigenes Haus, der Schrottplatz nebst großen Haus ist ihr eigentum und der Lockenkopf hat auch sein Häuschen.
    Die haben im Endeffeckt nur Stromkosten. Die Wasserkosten halten sich glaube in Grenzen. Naja, und so bekannt wie der Laden ist werden die sicher nicht nur 3-4 Kunden am Tag haben. Da kommt schon einiges zusammen. Man glaubt nicht was manche Leute für ihr Auto ausgeben.
    Also ich habe da bestimmt schon 10 mal irgendwas gekauft und habe nie eine Quittung bekommen. Bei der Übergabe wurde meistens der Preis erst mal "ausgedacht". Standardteile haben Festpreise (wie z.B. Lichtmaschinen). Aber ausgefallene, seltene Sachen, der Preis wird jedesmal neu "ausgedacht".

    Zum Bekanntheitsgrad: Hier im Westerwald kennt sie jeder. Wenn man sagt, dass man aus Dernbach kommt, sagen die meisten, dass sie es nicht kennen und schon garnicht erst wissen, wo es liegt. Sagt man dann Ludolfs, wissen alle gleich Bescheid. Und das ist nicht erst, seitdem sie im TV sind. Das ist schon immer so.

  14. #44
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ich find die klasse. Besser kann man es - wie auch immer - nicht machen: Die leben ihr Leben, machen ihren Job und tun keinem was. Was willste mehr?
    Ich will anders leben, aber das Prinzip finde ich total ok.
    Jepp.
    Wenn hier welche bei den Ludolfs das Haar in der Suppe suchen, finde ich das irgendwie schade. Bin ich richtig betrübt drüber

  15. #45
    Zitat Zitat von Kalb Beitrag anzeigen
    Jepp.
    Wenn hier welche bei den Ludolfs das Haar in der Suppe suchen, finde ich das irgendwie schade. Bin ich richtig betrübt drüber
    Ich denke nicht das jemand das Haar in der Suppe sucht. Und wenn schon, die machen seit zig Jahren die richtig dicke Kohle mit Schrott (und anscheinend oft und gerne nicht ganz Bilanztechnisch korrekt). Irgendwann werden die falschen Typen schon noch vor der Tür stehen.
    Geändert von tomheg (27-10-2006 um 07:13 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •