Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Frage Dungeon Siege II

    http://www.gmx.net/de/themen/compute...5441kqLC7.html

    Hmm... warum klingt das für mich so nach "Guild Wars"? Tja, Arena.net war wohl schneller.

    Oder gibt es in DSII tatsächlich gravierende Unterschiede zu GW, welche einen Kauf rechtfertigen würden?
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #2

    Wow!!

    Der Trailer sieht absolut umwerfend aus!

    Ich lade mir nun die Demo runter und werde dann ein Feedback abgeben.

    -------------

    So, runtergeladen, installiert, getestet...

    ....und sehr enttäuscht worden. So schön die Grafik des Trailers auch anmutet, so altbacken ist sie doch in-game.

    Für heutige Verhältnisse wirklich lächerlich (ebenso die Steuerung).

    Mein Vote: Nein, danke!
    Geändert von DocCovington (16-08-2005 um 15:19 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3
    Shadow of the Moon Avatar von brimforge
    Ort: Event Horizon
    Schade ... ich hab Teil1 gemocht, auch wenn dieser nun schon ein bisserl grob wirkt

    Also DS hat mit GW eigentlich wenig zu tun - das eine is ein Rpg mit Multiplayer, das andere ein Online Fantasy Game
    "Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor der ihm folgt?" (Star Wars)
    "Die Götter schützen keine Toren. Toren werden nur von etwas erfahreneren Toren beschützt." (Ringwelt)

  4. #4
    Befreit alle Schweine! Avatar von Malwine23
    Ort: Niedersachsen

    Daumen hoch

    Also ich finde das Spiel prima. Die Grafik hat Atmosphäre und bislang gibt es auch eine interessante Geschichte. Positiv fand ich schon beim ersten Teil die einfache Steuerung, die hat sich praktisch nicht verändert. Dafür kann man jetzt aber bei seinem Charakter Spezialfähigkeiten lernen und zwischen verschiedenen Völkern wählen.

    Also insgesamt:
    Qui tacet consentire videtur - wer schweigt, stimmt scheinbar zu

  5. #5
    Zitat Zitat von Malwine23 Beitrag anzeigen
    Die Grafik hat Atmosphäre (...)
    Poste mal bitte 'nen Screenshot, denn das kann ich ausgehend von der Demoversion so gar nicht glauben!

    Ich würde gern Demoversion mit Endversion vergleichen.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    Shadow of the Moon Avatar von brimforge
    Ort: Event Horizon
    Also ... endlich hab ich die Demo gezockt (hatte das Teil einige Zeit herumliegen)

    Fazit: wenn man das erste Spiel nicht kennt, kann man trotzdem viel Spaß damit haben - natürlich wird man total entzückt sein, die Verbesserungen zu sehen

    Selten hat mich ein/e Demo/Spiel so fasziniert - sehr Story- bzw Quest-lastig ... gut so!

    Zur Grafik: ok Guild Wars mag wohl derzeit einen Standard gesetzt haben, jedoch kann DS2 sich schon gegen NWN & Co behaupten ...

    ... ich sag mal kaufen und ne Menge Zeit einplanen
    "Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor der ihm folgt?" (Star Wars)
    "Die Götter schützen keine Toren. Toren werden nur von etwas erfahreneren Toren beschützt." (Ringwelt)

  7. #7
    Zitat Zitat von brimforge Beitrag anzeigen
    jedoch kann DS2 sich schon gegen NWN & Co behaupten
    Dann haben wir offensichtlich zwei völlig unterschiedliche Demos gespielt.

    In meiner Version erinnerte die Grafik stark an "Baldur's Gate 1" (nur dass die Steuerung bei DSII viel besch---eidener ist).
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #8
    Shadow of the Moon Avatar von brimforge
    Ort: Event Horizon
    Zitat Zitat von DocCovington
    Dann haben wir offensichtlich zwei völlig unterschiedliche Demos gespielt.
    Also man muss schon die volle Power fahren - wenn man die Details runterschraubt und dann vielleicht noch alles aus der Vogelperspektive spielt, tja das dann das Spiel "bescheiden" aussieht - verständlich

    Zitat Zitat von DocCovington
    In meiner Version erinnerte die Grafik stark an "Baldur's Gate 1" (nur dass die Steuerung bei DSII viel besch---eidener ist).
    Grafik s.o. - aber die Steuerung is ganz ok, sogar besser als in Teil1 und BG war kein 3D !!

    Wie gesagt im richtigen Rahmen ist das Game ein Knüller
    "Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor der ihm folgt?" (Star Wars)
    "Die Götter schützen keine Toren. Toren werden nur von etwas erfahreneren Toren beschützt." (Ringwelt)

  9. #9
    Zitat Zitat von brimforge Beitrag anzeigen
    Also man muss schon die volle Power fahren - wenn man die Details runterschraubt und dann vielleicht noch alles aus der Vogelperspektive spielt, tja das dann das Spiel "bescheiden" aussieht - verständlich
    Bei mir konnte man nichts "weiter hochschrauben".
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    Shadow of the Moon Avatar von brimforge
    Ort: Event Horizon
    man kann durchaus unter den Video Options noch einiges herauskitzeln ...

    gut die Engine is ned perfekt - aber hatte BG bzw NWN "realistisches" Wasser?
    "Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor der ihm folgt?" (Star Wars)
    "Die Götter schützen keine Toren. Toren werden nur von etwas erfahreneren Toren beschützt." (Ringwelt)

  11. #11
    Na für Rollenspielefans interessant,aber grafisch und von der Charakterentwicklung nun auch nicht das ganz große Kino.Interessant finde ich, daß man für ein Single-rpg relativ gut microen muss,also die specialmoves per f und Nummerntasten,sowie die spells und den Charakterwechsel in realtime beherrschen muss, sonst kommt man ausser mit kiten nicht sehr weit.
    Geändert von Shauwna (19-09-2005 um 22:55 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •