Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 34 von 103 ErsteErste ... 243031323334353637384484 ... LetzteLetzte
Ergebnis 496 bis 510 von 1535
  1. #496
    will endlich Frühling! Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Gibt es eigentlich ein Hörbuch von "Dittsche"?

    Salamibrötchen, wann hörst Du all die Bücher???
    Deine Tipps sind super!

  2. #497
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Hatsche Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich ein Hörbuch von "Dittsche"?

    Salamibrötchen, wann hörst Du all die Bücher???
    Überall. Bei allen Beschäftigungen, bei denen man nicht denken muss.

    Deine Tipps sind super!
    Danke! Dann werd ich damit weitermachen.

  3. #498
    xxx Avatar von Kosel
    Ort: before I sleep
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    die Dame liest zwar etwas hastig,
    Und recht distanziert. Aber das passt schon zu einer Satire.
    Eigentlich habe ich diese Version genommen, weil ich den inzwischen fast unvermeidlichen Rufus Beck vermeiden wollte.
    "If I owned Texas and Hell, I'd rent out Texas and live in Hell."

    - Phillip H. Sheridan

  4. #499
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Kosel Beitrag anzeigen
    Und recht distanziert. Aber das passt schon zu einer Satire.
    Eigentlich habe ich diese Version genommen, weil ich den inzwischen fast unvermeidlichen Rufus Beck vermeiden wollte.
    Ich hab noch nie was mit Rufus Beck gehört. Aber schon vor längerer Zeit "Trucker" bestellt. Was ist denn mit dem? Liest der nicht gut?

  5. #500
    xxx Avatar von Kosel
    Ort: before I sleep
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Ich hab noch nie was mit Rufus Beck gehört. Aber schon vor längerer Zeit "Trucker" bestellt. Was ist denn mit dem? Liest der nicht gut?
    Der ist so Durchschnitt. Er hat aber die Harry Potter Bücher gelesen und gilt deshalb als gut. So gut, dass er inzwischen jede Menge Sachen liest.
    Ich kann ihn langsam nicht mehr hören.

    Ich habe grade "Flügel" aus der Bibo geholt. Da ist er auch wieder mit dabei.
    "If I owned Texas and Hell, I'd rent out Texas and live in Hell."

    - Phillip H. Sheridan

  6. #501
    Die Geschichten von Doris Dörrie gefallen mir recht gut und sie liest diese auch gut

    Momentan im Ohr :

    " Was wird aus mir ?" von Doris Dörrie

  7. #502
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Kosel Beitrag anzeigen
    Der ist so Durchschnitt. Er hat aber die Harry Potter Bücher gelesen und gilt deshalb als gut. So gut, dass er inzwischen jede Menge Sachen liest.
    Ich kann ihn langsam nicht mehr hören.

    Ich habe grade "Flügel" aus der Bibo geholt. Da ist er auch wieder mit dabei.
    Ach so. Ich freu mich nämlich auf "Trucker", die Story klingt gut, wäre schade gewesen, wenn Rufus Beck mir den Spaß verdorben hätte.

    Um was geht's bei "Flügel", von wem ist das?

    Ich quäle mich gerade mit "Wie die Fliegen" von Klimmek herum. Der Sprecher hört sich an, als hätte er einen Sprachfehler oder eine Rachendeformation oder so was. Ich glaube, der Autor liest selbst. Das nervt vielleicht...und tut der bis jetzt ziemlich zähen Geschichte auch gar nicht gut. Naja, vielleicht wird die Story ja auch noch ein bisschen flotter.

    Ich glaube, wenn ich das durchhalte, belohne ich mich mit Kaminer und der "Russendisko".

  8. #503
    xxx Avatar von Kosel
    Ort: before I sleep
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Ach so. Ich freu mich nämlich auf "Trucker", die Story klingt gut, wäre schade gewesen, wenn Rufus Beck mir den Spaß verdorben hätte.

    Um was geht's bei "Flügel", von wem ist das?
    "Flügel", "Trucker" und noch ein Buch sind insgesamt eine Kindergeschichte von Terry Pratchett.

    Terry Pratchett war im Prinzip der Vorläufer von J.K. Rowling, was moderne fantasygeschwängerte Jugendliteratur in England angeht.
    "If I owned Texas and Hell, I'd rent out Texas and live in Hell."

    - Phillip H. Sheridan

  9. #504
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Kosel Beitrag anzeigen
    "Flügel", "Trucker" und noch ein Buch sind insgesamt eine Kindergeschichte von Terry Pratchett.

    Terry Pratchett war im Prinzip der Vorläufer von J.K. Rowling, was moderne fantasygeschwängerte Jugendliteratur in England angeht.
    Ist das der mit der Scheibenwelt?

    Ich wollte anschließend "Wühler" hören, ich hab grad mal bei Amazon geguckt, "Flügel" ist ja das dritte Buch. Hast Du "Trucker" und "Wühler" schon gehört? Wenn ja, wie sind die? Ich meine trotz Rufus Beck.

  10. #505
    allgemein geschmähte Daseinsform Avatar von Apollo
    Zitat Zitat von Kosel Beitrag anzeigen
    Der ist so Durchschnitt. Er hat aber die Harry Potter Bücher gelesen und gilt deshalb als gut. So gut, dass er inzwischen jede Menge Sachen liest.
    Ich kann ihn langsam nicht mehr hören.

    Ich habe grade "Flügel" aus der Bibo geholt. Da ist er auch wieder mit dabei.
    Sei bloß vorsichtig mit den Hörbüchern von Trerry Pratchett. "Flügel" kenne ich nicht, aber die Bücher von der Scheibenwelt sind grauenhaft. Im Comedystil, mit viel zu viel Geräuscheffekten und bei "Gevatter Tod" wird sogar gesungen. Bei "Pyramiden" übertönen die Effekte die Dialoge, das kann man sich gar nicht anhören. Da hat man es geschafft, aus richtig guten Büchern fürchterlich schlechte Hörbücher zu produzieren.

  11. #506
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    Sei bloß vorsichtig mit den Hörbüchern von Trerry Pratchett. "Flügel" kenne ich nicht, aber die Bücher von der Scheibenwelt sind grauenhaft. Im Comedystil, mit viel zu viel Geräuscheffekten und bei "Gevatter Tod" wird sogar gesungen. Bei "Pyramiden" übertönen die Effekte die Dialoge, das kann man sich gar nicht anhören. Da hat man es geschafft, aus richtig guten Büchern fürchterlich schlechte Hörbücher zu produzieren.

  12. #507
    upgraded version Avatar von SRT
    Ort: Nähe Zürich
    Also Rufus Beck war bei Harry Potter auch ein fantastischer Vorleser...

    Bei Gullivers Reisen fand ich ihn aber tatsächlich auch nur durchschnittlich, vielleicht war er wirklich nur bei HP so toll?

  13. #508
    allgemein geschmähte Daseinsform Avatar von Apollo
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Die Hörbücher sind wirklich mies. Da ich die Bücher von Pratchett liebe, war ich schwer enttäuscht.

  14. #509
    upgraded version Avatar von SRT
    Ort: Nähe Zürich
    Zitat Zitat von Apollo Beitrag anzeigen
    Die Hörbücher sind wirklich mies. Da ich die Bücher von Pratchett liebe, war ich schwer enttäuscht.
    Gut dass du das geschrieben hast... hätte ich sonst irgendwann auch mal ausgeliehen oder gekauft.

  15. #510
    gzuf
    unregistriert
    Werde mich demnächst mal hier ranmachen:
    http://www.die-schwarze-sonne.de


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •