Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Frage Nero ändert Dateiformat?

    Hilfe!

    Ich habe vor kurzem Nero7 installiert, und nun hat das Programm aus sämtlichen jpeg-Bildern auf meinem PC gif-Dateien gemacht. Selbst wenn ich sie mit einem Grafikprogramm als jepg speichere, werden sie als "Graphics Interchange Format" angezeigt.



    Wie kann ich das rückgängig machen bzw. wie werd ich das Problem los?

  2. #2
    fiese Möpp Avatar von Spacefrog
    Ort: Niederrhein!
    Ich habe leider keinen Rechner mit Nero7 hier, sonst könnte ich mal nachsehen. Klick mal ein Bild bei gedrückter Shift-Taste rechts an, dann sollte im Menü der Punkt "Öffnen mit" auftauchen.
    Darüber läßt sich eine andere Anwendung (z.B. Paint, IrfanView, sofern installiert, o.ä.) mit diesem Dateityp verknüpfen.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3
    Zitat Zitat von sterntaler80 Beitrag anzeigen
    Ich habe vor kurzem Nero7 installiert, und nun hat das Programm aus sämtlichen jpeg-Bildern auf meinem PC gif-Dateien gemacht.
    Werden bei Dir Dateiendungen angezeigt? Falls nicht: Anzeigen lassen!

    Vermutlich sind die Files nachwievor JPGs, nur das Icon wurde verändert.

    Zitat Zitat von sterntaler80
    Wie kann ich das rückgängig machen bzw. wie werd ich das Problem los?
    Ich bezweifle, dass Nero das von Dir Beschriebene zu tun imstande ist. Daher, wie Spacefrog sagte:

    Rechtsklick -> öffnen mit -> Grafikprogramm auswählen und Häckchen machen ("Immer damit öffnen")
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Zitat Zitat von DocCovington Beitrag anzeigen
    Werden bei Dir Dateiendungen angezeigt? Falls nicht: Anzeigen lassen!

    Vermutlich sind die Files nachwievor JPGs, nur das Icon wurde verändert.

    Aha. Hab mir die Dateiendungen anzeigen lassen und es sind tatsächlich noch jpgs. Nur bei Klick auf Eigenschaften steht da gif. Das verstehe, wer will....

    Dann hat sich das Problem, das sich ja nicht wirklich weiter auswirkt , erledigt.

    Danke

  5. #5
    Zitat Zitat von sterntaler80 Beitrag anzeigen
    Aha. Hab mir die Dateiendungen anzeigen lassen und es sind tatsächlich noch jpgs.
    Fein.

    Zitat Zitat von sterntaler80
    Nur bei Klick auf Eigenschaften steht da gif.
    Ich weiß schon, warum ich auf Windows XP verzichte.

    Zitat Zitat von sterntaler80
    Dann hat sich das Problem, das sich ja nicht wirklich weiter auswirkt , erledigt.
    Jo. Wenn Du jetzt noch die sog. "File Association" korrigierst (wie oben beschrieben mit Programmauswahl), könnte sich auch das mit der falschen Anzeige erledigen.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    Zitat Zitat von DocCovington Beitrag anzeigen
    Fein.


    Ich weiß schon, warum ich auf Windows XP verzichte.


    Jo. Wenn Du jetzt noch die sog. "File Association" korrigierst (wie oben beschrieben mit Programmauswahl), könnte sich auch das mit der falschen Anzeige erledigen.
    Ich hab da gewöhnlich Windows Bild- und Faxanzeige drin, weil ich die Vorschau sehr oft nutze. Das steht da auch nachwievor unter "öffnen mit"... Wenn ich das Programm ändern will, dann wird mir Windows Metafile (wmf) empfohlen. Daneben ist dasselbe Icon wie für die Bilder.

    Bild:
    ausgeblendet

  7. #7
    fiese Möpp Avatar von Spacefrog
    Ort: Niederrhein!
    Im unteren rechten Bild mußt Du jetzt nur auf "Windows Bild- und Faxanzeige" klicken und darauf achten, daß der Haken unter dieser Programmauflistung gesetzt ist und abschließend bestätigen. Das sollte eigentlich schon reichen.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #8
    Genau.

    Und immer Dateiendungen anzeigen lassen! Verstehe sowieso nicht, warum man das überhaupt ausblenden kann -- es sollte doch jeder wissen (wollen), mit was für 'nem Filetyp man es da zu tun hat.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Shadow of the Moon Avatar von brimforge
    Ort: Event Horizon
    das mit den Dateiformaten kann dir aber mit jedem Programm passieren, da is WinXP ned schuld dran - man muss eben aufpassen, welchem Tool man die Rechte vergibt, die Dateien zu öffnen ...
    "Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor der ihm folgt?" (Star Wars)
    "Die Götter schützen keine Toren. Toren werden nur von etwas erfahreneren Toren beschützt." (Ringwelt)

  10. #10
    Zitat Zitat von brimforge Beitrag anzeigen
    das mit den Dateiformaten kann dir aber mit jedem Programm passieren, da is WinXP ned schuld dran - man muss eben aufpassen, welchem Tool man die Rechte vergibt, die Dateien zu öffnen ...
    Also, ich habe noch nie erlebt, dass ein Programm eine Datei als falsches Format interpretiert. Das muss eine XP-Geschichte sein.
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •