Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 37 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 547

Thema: Arte-Thread

  1. #46
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    Für "Sex in the City" süchtige vielleicht eine interessante zehnteilige Doku-Soap.
    Vorher geht es um "Kulinarische Genüsse", Champagner
    Bild:
    ausgeblendet


    Montag, 4. Dezember 2006 um 20.15 Uhr VPS : 20.15
    Wiederholungen: 11.12.2006 um 11:30

    Manhattan Ladies
    Doku-Soap, Frankreich 2006, ARTE F, Erstausstrahlung

    Regie: Jean-Luc Leon

    Susan, Bebesh und Mickie - alle drei sind Singles und schlagen sich tagtäglich durch den Großstadtdschungel New Yorks. Über sechs Monate begleitet die zehnteilige Doku-Soap die drei Frauen, die sich ganz bewusst für ein Leben in dieser Stadt entschieden haben.

    ...
    DAS KLEINE EXTRA
    Nach New York, dem Schmelztiegel der Kulturen, kommen die Menschen häufig, um ihre Träume von Ruhm oder Reichtum zu verwirklichen. Und diese Stadt der Extreme, in der Superreiche und Bettelarme nebeneinander leben, hat eine der höchsten Raten an Singles in der Welt. Die zehnteilige Doku-Soap gibt über einen Zeitraum von sechs Monaten Einblick in das Leben von drei New Yorkerinnen, die in Manhattan leben. Neben den Erlebnissen der Heldinnen bietet jede Folge eine kleine Presseschau, die amüsante Neuigkeiten aus dem New Yorker Leben vorstellt.

    Den Trailer sehen
    Geändert von Norayr (04-12-2006 um 18:54 Uhr)

  2. #47
    Mentalitätsbrandt Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer

    lächeln Arte Thread

    Iregndwie hab ich keinen Thread gefunden oder hab ihn überlesen,um Sendetipps für den Arte Kanal zu posten.Falls doch einer bestehen sollte,einfach verschieben.
    Bin beim stöbern darüber gestolpert,Thema "Summer of the 80s" auf Arte.

    Hier ein Überblick,Juli: http://www.arte.tv/de/Kultur-entdeck...C=2694060.html

    und Programm im August http://www.arte.tv/de/Kultur-entdeck...C=2694218.html


    freue mich besonders auf:

    09.07.2009 um 23.30 Uhr

    The Nomi Song


    Er sah aus wie ein Alien und sang wie eine Primadonna - der Countertenor Klaus Nomi. In den 70er Jahren wird er durch sein schrilles Outfit und seine Stimmlage zur Ikone des New Yorker Underground. 1983 stirbt er an Aids. Der Dokumentarfilm lässt eine Zeit, eine Kultur- und Musik-Szene, vor allem aber eine Kultfigur wieder lebendig werden.
    Grandiose Doku

    Hörprobe: watch?v=C_A6IR58Htg


    11.08.2009 um 23.45 Uhr

    Welcome to the 80's - Folge 2: Synthie-Pop & New Romantic


    Ach,eigentlich finde ich da alles sehenswert,um den Themensommer.

    Bin mal gespannt,ob Arte die Sendungen mit Michael Jackson noch ändern werden?
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #48
    wartet auf den Frühling. Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Wow, das sind doch schöne Sommer-Aussichten!

    Schade, dass es meistens relativ spät losgeht.

    Ich sehe gern und oft arte. Manchmal wünschte ich mir
    allerdings Synchronisation anstelle der Untertitel.

  4. #49
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    ist schon im Archiv gelandet Arte, Dokus das Interesse für die "Öffentlichen" scheint nicht sehr groß zu sein.

    außerdem noch: [Info] Jazz, Klassik, Rock, Pop: TV-, Radio- und Eventtipps hier können Tipps zu Musik und Dokus gepostet werden

    Aktuell zu Michael Jackson:
    Hommage an Michael Jackson
    Völlig überraschend starb in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Michael Jackson in einer Klinik in Los Angeles an Herzversagen.
    ARTE Kultur widmet dem "King of Pop", heute Abend um 20.00 Uhr eine Sondersendung.
    Samstag, den 27. Juni, um 20.15 Uhr bei ARTE :
    „Michael Jackson – die ganze Wahrheit“,


    27.06.2009 um 20.15 Uhr
    Michael Jackson - Die ganze Wahrheit
    Völlig überraschend starb in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Michael Jackson in einer Klinik in Los Angeles an Herzversagen. Und das nur einige Tage vor seinem lange erwarteten Live-Comeback, bei dem der Ausnahmemusiker 50 Konzerte in London geben wollte. Aus Anlass des Todes des „King of Pop“, der nur fünfzig Jahre alt wurde, zeigt Arte in deutscher Erstausstrahlung die Dokumentation „Michael Jackson – die ganze Wahrheit“.

  5. #50
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Es gab sogar zwei Arte-Threads - beide nicht im Archiv.
    Threads/Postings im Archiv erkennt man daran, daß oben vor dem Fenstertitel ein [Archiv] steht, wie z.B. hier: http://www.ioff.de/showthread.php?t=142866

    Ich habe die Threads zusammengfaßt.

  6. #51
    Mentalitätsbrandt Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Dank dir Eggi.

    Nur,tagsüber ist es aktuell ein bissel schwierig mit der Suchfunktion hier,wegen Serverüberlastung.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #52
    Mentalitätsbrandt Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von naja Beitrag anzeigen
    ist schon im Archiv gelandet Arte, Dokus das Interesse für die "Öffentlichen" scheint nicht sehr groß zu sein.

    außerdem noch: [Info] Jazz, Klassik, Rock, Pop: TV-, Radio- und Eventtipps hier können Tipps zu Musik und Dokus gepostet werden

    Der Link,aus dem Musik Sub ist mir mehr als bekannt.Muss aber zu meiner Schande,das ich auch eher passiver Nutzer war,oder gelesen und die Sendung wegen spantaner Dates verpasst habe.
    Weil bin nicht so der Typ der Dinge auf DVD aufzeichnet.Wenn es sich ergibt schön,wenn nicht,auch nicht schlimm.

    Deswegen,für so ne Geschichte,ob Arte oder Musik Sub,muss man schon ein selbstloses Interesse für die Allgemeinheit haben.
    Bin nur zufällig über beide Arte Hinweise für Juli/August gestoßen.Denn,Dauerhaft nen Sendeinfo-Service meinerseits,schließe ich aus.Klar,wenn ich über was stoße,poste ich das.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #53
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    ich poste auch nur noch, wenn mir was auffällt

    die Hommage könnt ihr auf Arte+7 anschauen, darin wird erwähnt, er hatte am 10.09.2001 ein Konzert geplant, dass am 9. Juli ein Themenabend geplant ist und auch der Film "Moonwalker" gezeigt wird.

    Heute Abend 20:15 Michael Jackson - Die ganze Wahrheit
    die Wiederholung:
    09.07.2009 um 22:45 oder auf Arte+7
    Michael Jackson - Die ganze Wahrheit
    Geändert von Norayr (27-06-2009 um 17:03 Uhr) Grund: 9. nicht 7.

  9. #54
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Und gleich danach geht's weiter mit einem weiteren Jackson:

    Andrew Jackson - Aus der Hütte in das Weiße Haus

    Von 1829 bis 1837 regierte Andrew Jackson als siebter Präsident die Vereinigten Staaten von Amerika. Der Dokumentarfilm zeichnet mit dem Porträt Andrew Jacksons die ersten 50 Jahre der Geschichte der USA nach.
    Ein sehr interessanter Präsident und hoffentlich auch eine interessante Doku.

  10. #55
    wartet auf den Frühling. Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Zitat Zitat von naja Beitrag anzeigen
    Heute Abend 20:15 Michael Jackson - Die ganze Wahrheit
    die Wiederholung:
    09.07.2009 um 22:45 oder auf Arte+7
    Michael Jackson - Die ganze Wahrheit
    :schieb:

    Morgen geht es los. 21.00 Uhr.
    http://www.arte.tv/de/programm/242,date=9/7/2009.html

  11. #56
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München

    ARTE Summer of the 80s

    Andrew Jackson war interessant - die Doku über MJ war sehr dürftig.

    Wer guckt Summer of the 80s
    Im Juli und August
    immer dienstags und donnerstags?

    gerade war:
    Dienstag 14. Juli 2009 um 22.30 Uhr
    Wiederholung am Sonntag 2. August um 03.00 Uhr und Montag 3. August um 09.55 Uhr
    ( 2009, 100mn)TSR / ARTE
    Montreux Jazz Festival 2009
    Auch in diesem Jahr koproduzieren ARTE G.E.I.E., TSR und SRG SSR idée Suisse beim 43. Montreux Jazz Festival wieder eine Sondersendung, in deren Mittelpunkt diesmal die Musik der 80er Jahre steht. Auf dem Programm stehen Interviews mit den Künstlern, Reportagen hinter den Kulissen, Archivaufnahmen und Konzertausschnitte. ...
    danach kommt
    Dienstag 14. Juli 2009 um 00.10 Uhr
    Wiederholung am Samstag 1. August um 00.50 Uhr
    (Usa, 1994, 83mn)BR
    Stop Making Sense
    Konzertfilme können nur so gut sein wie die Konzerte, die gefilmt werden. Die 1984 von den Talking Heads im Pantage Theater von Los Angeles gebotene Show gehört zum Besten, was der Rock in jenem Jahr zu bieten hatte. Auch bei den guten Konzerten ist es noch lange nicht sicher, dass ein Film so gut herauskommt, wie es bei "Stop Making Sense" der Fall ist.
    und
    "Top of the Pops 70s" wird von Mo - Fr 14:00 und 07:30 wiederholt

  12. #57
    IOFF-Präsident Smüfli
    Mr Smith stellt sich erstmal nett vor.


    Hallo zusammen, ich schaue immer wieder gerne arte, auch wenn es manchmal anstrengend ist .

    Toll waren die Links zu Summer of the 80's und ich habe mir schon ein paar Sendungen vorgemerkt. (z.B Falco). Leider haben die guten Leute von arte meinen Liebling ganz vergessen, nix über David Bowie, na sowas! Oder was meint ihr, er war doch in den 80's auch ganz gut mit dabei.....



    Meine derzeitige Lieblingssendung im gaaanzen Fernsehen ist aber Top of the Pop's um 14:00 Uhr, schlechte Zeite ich weiss. Letztes Jahr kam es dann auch nochmal am Vorabend. Aber tolle Sendung, ich kicher mich immer über den Moderrator weg, und natürlich die Klamotten....einfach zu schön!

  13. #58
    Momentan täglich ab 18.10 "Liebling Kreuzberg"

    immer noch frisch und klasse

  14. #59
    wartet auf den Frühling. Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Bin beim stöbern darüber gestolpert,Thema "Summer of the 80s" auf Arte.
    .
    .
    .
    Ach,eigentlich finde ich da alles sehenswert,um den Themensommer.
    .
    Und weiter geht's :

    ARTE SCHWERPUNKT
    „SUMMER OF THE 80S“


    Doctor Prince und Mister Jackson
    DI • 4.8. • 21.00
    Pop Galerie Reloaded
    4., 6., 9. und 25.8.
    Tina Turner live in Rio
    DI • 4.8. • 23.00
    Paris, Texas
    DI • 6.8. •21.00
    The Real World of Peter Gabriel
    DO • 6.8. • 23.20
    Moonwalker
    SO • 9.8. •15.15
    Diva
    DI • 11.8. • 21.00
    Welcome to the Eighties
    11., 18. und 25.8.
    Am Tag, als Bobby Ewing starb
    DO • 13.8. • 21.00
    No Wave: Underground 80: Berlin – New York
    DO • 13.8. • 22.30
    101 – Depeche Mode :freu
    DO • 13.8. • 23.25
    Ein mörderischer Sommer
    DI • 18.8. • 21.00
    Top Secret!
    DO • 20.8. • 21.00
    Da Da Da – Die Geschichte eines Hits
    DO • 20.8. • 22.30
    Neue Klänge braucht das Land
    DO • 20.8. • 23.30
    Die Lady und die Pop-Queen
    DI • 25.8. • 21.00

    http://www.arte.tv/de/arte-magazin/A...9/2748350.html
    Geändert von Hatsche (24-07-2009 um 20:49 Uhr)

  15. #60
    Menk polorys Hrant enk! Avatar von Norayr
    Ort: München
    du hast "Queen live at Wembley" 28.07.2009, 21.00 Uhr und 30. Juli 2009 um 23.40 Uhr ARTE Nighting - Eighties vergessen

    schaut mal hier vorbei: Woodstock auf 3Sat

    @Mr Smith weiß auch nicht wieso David Bowie nicht vorkommt
    aber die Suche spukt viele Ergebnisse aus.

    "Top of the Pops" kannst du nochmal auf Arte+7 7 Tage lang anschauen.

    "Mythen der 80er" Mo-Fr 17:20 ist auch interessant.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •