Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 39 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 585
  1. #61
    Zitat Zitat von nachtaktiv Beitrag anzeigen
    Was für eine Folge!
    Ja, ich habe gerade meinen Kalender gecheckt, ob schon nächste Woche ist, ich will wissen wie es weitergeht.

    Irgendwie habe ich immer gedacht das Mary die kleine, unschuldige Maus war, die unwissend in den Mist reingestoplert ist, weil ihr Mann ein Hunter war ... tja, war genau andersrum. Hätte gern mehr von den Campbells gesehen (Deanna und Samuel), die beiden und Mary und John waren krass, ich habe wirklich geglaubt Sams und Deans Familie zu sehen, da hat man wirklich die richtigen Schauspieler gecastet.

  2. #62
    Spitzenklasse. Unglaublich was SN seit Season 3 für Folgen abliefert.
    Mitch Pileggi

    Mit den Quoten gehts auch nach oben, Top.

  3. #63
    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich immer gedacht das Mary die kleine, unschuldige Maus war, die unwissend in den Mist reingestoplert ist, weil ihr Mann ein Hunter war ...
    Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden. Wobei ja in einer Rückblickszene mal gezeigt wurde, dass Mary den Dämonen kannte. Sie sagte "You", als er am Bett von Sammy stand. Das war wohl die Unterbrechung, von der Yellow-Eyes sprach. Und dann passiert auch noch wirklich the worst und ihre Kinder wachsen so auf wie sie.

    Und warum wohl Sams Freundin auch sterben musste?

    Samuel hat total gut gespielt, vor allem den gruseligen Dämon.

  4. #64
    Zitat Zitat von nachtaktiv Beitrag anzeigen
    Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden.
    Das stimmt, ich habe aber immer gedacht das da noch ne Enthüllung in Johns Richtung kommt, das Mary Azazel erkannte habe ich mir immer damit erklärt, das sie ihn über John bzw. aus Erzählungen kannte.

  5. #65
    Ohne Arschfleiß kein usw. Avatar von *Tina*
    Hui, im Moment jagt ja wirklich eine geile Folge die nächste

    Sehr aufschlussreich und interessant, bin gespannt wie es zwischen Sam und Dean weiter geht. Bis jetzt gab es ja in der neuen Staffel noch nicht viel von beiden zusammen zu sehen Sehr interessante Entwicklung

  6. #66
    Zitat Zitat von earthrunner Beitrag anzeigen
    Gott () war das wieder gut. Die Writer wissen mittlerweile perfekt wie man Spannung erzeugt. Meg war wieder toll, schade dass sie keine feste Rolle mehr hat.
    Endlich auch gesehen. Zustimmung, besser kann es kaum noch werden, Supernatural rules .
    Meg fand ich damals schon großartig, umso schöner sie wiederzusehen.
    Die alte Ruby-Darstellerin war mir auch lieber, das einzige Manko an der vorletzten Folge
    Sam und Deans Entwicklung finde ich dermaßen spannend, wo das bloß hinführen soll
    Jetzt schau ich die letzte Folge ...

  7. #67
    ich steh auf den angel of the lord.

  8. #68
    Zitat Zitat von malibuspatz Beitrag anzeigen
    ich steh auf den angel of the lord.
    Ich auf Deans Mom, and I'm not goin to hell

  9. #69
    Ohne Arschfleiß kein usw. Avatar von *Tina*
    "Sam! Wherever you are: Mom was a Babe" oder so ähnlich?

  10. #70
    Zitat Zitat von *Tina* Beitrag anzeigen
    "Sam! Wherever you are: Mom was a Babe" oder so ähnlich?
    Total krank, das klingt als würde Dean auf sie stehen, dabei weiß doch jeder das er und Sam zusammengehören. Ich oute mich hiermit als Wincest Fan.

  11. #71
    Zitat Zitat von nachtaktiv Beitrag anzeigen
    Wars nicht so, dass John erst Hunter wurde, nachdem Mary starb und dem Zuschauer eher der Eindruck vermittelt wurde, dass vorher keine Berührungen mit Dämonen stattfanden. Wobei ja in einer Rückblickszene mal gezeigt wurde, dass Mary den Dämonen kannte. Sie sagte "You", als er am Bett von Sammy stand. Das war wohl die Unterbrechung, von der Yellow-Eyes sprach. Und dann passiert auch noch wirklich the worst und ihre Kinder wachsen so auf wie sie.

    Und warum wohl Sams Freundin auch sterben musste?

    Samuel hat total gut gespielt, vor allem den gruseligen Dämon.
    Ja, den fand ich auch sehr klasse, ohnehin tolle Besetzung, allen voran Jensen
    Seine Mimik
    Wie Dean am Ende mit Mary spricht, was sie in 10 Jahren nicht tun soll, hat mir Tränen in die Augen getrieben

    Dean ist nach seiner Omi benannt


    Die neue Folge kann ich leider erst im Dunkeln schauen
    Ich finde der Thread könnte umbenannt werden
    Geändert von Aurélie (10-10-2008 um 17:41 Uhr)

  12. #72
    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    Total krank, das klingt als würde Dean auf sie stehen, dabei weiß doch jeder das er und Sam zusammengehören. Ich oute mich hiermit als Wincest Fan.
    Die beiden gehören sowieso zusammen.

    Zitat Zitat von perduto Beitrag anzeigen
    Wie Dean am Ende mit Mary spricht, was sie in 10 Jahren nicht tun soll, hat mir Tränen in die Augen getrieben


    Die neue Folge kann ich leider erst im Dunkeln schauen
    Ich hätte die neue Folge nicht vorm Frühstück sehen sollen.

    Nach der tollen, einfallsreichen Folge von letzter Woche "nur" ein Fall mit doofen Hunter-Freund (wo ich schon gleich gedacht hab, der macht was Blödes ). Also ok, die Story um Sam geht ja auch weiter, aber fand ich jetzt nicht so spannend.

    New Ruby mag ich noch weniger als die Alte.

  13. #73
    Monster Movie

    Wie geil war die Folge bitte

    Guten Tag, guten Tag yourself.
    Dude. Oktoberfest!!

    Allein schon wenn ich an Dean in Trachten denk, muss ich lachen

  14. #74
    Ohne Arschfleiß kein usw. Avatar von *Tina*
    Sehr geile Folge Hab ordentlich gelacht
    "Guten Tag yourself" und dann natürlich die Lederhose
    Und die "big pretzel"

    Und die Kussszenen

  15. #75
    Am besten fand ich ja den Namen der Band, "Happy Schnapps Combo". Konnte man am Anfang auf dem Oktoberfestplakat lesen.

    Sehr geile Folge, fing schon mit diesem Uralt Opening gut an und dann die Szene in der der Vampir auf einem moped geflohen ist. *möpmöööp*.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •