Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 217 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 3246

Thema: Rote Rosen

  1. #1

    Rote Rosen

    Eine glückliche Ehe, ein schönes Haus, erwachsene Töchter: Für Petra (Angela Roy) ist die Welt in Ordnung – bis ein Seitensprung ihres Mannes Thomas (Gerry Hungbauer) dieses geordnete Bilderbuchleben von heute auf morgen zerstört.Ihr Mann verlässt sie, weil seine junge Geliebte Miriam (Sarah Maria Besgen) ein Kind von ihm erwartet. Auch seiner Mutter Johanna (Brigitte Antonius) und seinen nicht immer pflegeleichten Töchtern Jule (Kim-Sarah Brandts) und Tanja (Anna Lena Class) kehrt er den Rücken. Er lässt die Konten sperren und reicht die Scheidung ein – ehe Petra sich versieht, wird sie zum Opfer eines erbarmungslosen Rosenkriegs. Sie muss sich Gedanken machen, wie sie über die Runden kommt......
    Schauspieler: Angela Roy (Petra Jansen)
    Joachim Raaf (Nick Bergmann)
    Janette Rauch (Alice Albers)
    Gerry Hungbauer (Thomas Jansen)
    Anna Lena Class (Tanja Wieland)
    Kim-Sarah Brandts (Jule Jansen)

    Regie: Gudrun Scheerer, Christa Mühl
    Drehbuch: Heike Brückner von Grumbkow, Jörg Brückner
    http://www.daserste.de/roterosen/

    Diese Telenovela wird in meiner Heimatstadt Lüneburg gedreht, daher eröffne ich mal einen Thread dazu. Unsere Lokalzeitung berichtet schon seit einigen Wochen darüber.

  2. #2
    Member Avatar von Jersey
    Ort: von der Stadt aufs Land
    Die Telenovela ist laut ARD auf die Zielgruppe 40+ festgelegt.
    Ich denke nicht dass ich reinschauen werde aber ich finde es gut dass es auch mal ne Telenovela mit etwas "erwachseneren Themen" gibt um es mal vorsichtig auszudrücken.

    Eine Scheidung mit Neuanfang hatten wir doch noch nicht.
    Und für eine 40-jährige Frau ist ein Neuanfang manches mal schwieriger als für eine 22-jährige.

  3. #3
    Mich würde es auch nicht reizen, wenn sie nicht in Lüneburg gedreht worden wäre. Das wird der Hauptgrund dafür sein, dass ich ab und an einschalten werde

  4. #4
    Member Avatar von Jersey
    Ort: von der Stadt aufs Land
    Ok das kann ich nachvollziehen
    Wenn sie es bei uns gedreht hätten würde ich auch jede Folge ansehen.

  5. #5
    bin zwar noch nicht 40, aber reinschauen werd ich auf jeden fall mal.....hab ja in der zeit von 14-15 uhr eh nix zu tun....

  6. #6
    Hey, hat denn keiner reingeschaut?

    Also ich finde die neue Telenovela eine erfrischende Abwechslung zwischen all dem "jugendlichen" Einheitsbrei. Und bis auf den untreuen Ehemann finde ich die Hauptcharaktere durchweg sympathisch.

    Und das, obwohl ich noch ein Stückchen von der 40+ weg bin

  7. #7
    Ich hab auch reingeschaut weil mich der Satz "erwachsene Themen" neugierig gemacht hat.

    Aber das ist meilenweit entfernt von mir als erwachsene Frau. Irgendwie hausbacken trotz allem. Und die Männer alle absolut unattraktiv. Muss wohl am Alter liegen. Nee, nix für mich, auch wenn ich schon mehr als Ü30 bin.
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  8. #8
    also ich habs die woche auch mal nebei verfolgt und musste festellen das ausser neben einigen "Älteren" schauspielern,auch bekannte"junge" Darsteller dabei sind
    Bild:
    ausgeblendet
    VB
    Bild:
    ausgeblendet
    Lotta in love
    Bild:
    ausgeblendet
    St.Angela
    Bild:
    ausgeblendet
    GZSZ
    Bild:
    ausgeblendet
    Marienhof
    Bild:
    ausgeblendet
    Lotta in love(allerdings weiss ich nicht wen sie dort spielt?)

  9. #9
    Auch Caroline Grothar wird mitspielen, sie war die "Svenja" im Marienhof.
    Die mochte ich sehr, aber trotzdem ists nicht Grund genug, diese altbackene Serie zu schauen

  10. #10
    Zitat Zitat von kagran Beitrag anzeigen
    Auch Caroline Grothar wird mitspielen, sie war die "Svenja" im Marienhof.
    Die mochte ich sehr, aber trotzdem ists nicht Grund genug, diese altbackene Serie zu schauen
    zählt aber schon den "älteren" sie war aber schon öffters zu sehen

  11. #11
    mehr grau als Pantherin.. Avatar von GrauePantherin
    Ort: FFM-Hibbdebach
    Ich mag die Serie. Liegt vllt daran, dass ich weit über 40* bin
    Aber käme das nicht morgens in der einzigen Stunde des Tages, in der ich mal die beine hochlegen kann, hätte ich diese Telenovela nicht beachtet.

    Die Charaktere gefallen mir gut, vor allem Alice und Nick. Petra ist aber irgendwie zu brav, wie vom anderen Stern.

    Vieles ist vorhersehbar, z.B. Tanjas Fehlgeburt. Trotzdem frage ich mich, mit was die 100 Folgen füllen werden?

  12. #12
    Die Geliebte finde ich tatsächlich recht hübsch und attraktiv.

    Ansonsten weiß ich nicht, warum sie die Zielgruppe 40+ haben soll. Klar, die Hauptperson, um die sich der Anfangsplot dreht, lässt das vermuten, aber es hüpfen sehr viele junge Charaktere dort herum, die auch schon ihre Geschichten haben und genug Anteil der Folge ausmachen, und in allen anderen Soaps, Telenovelas etc. gibt es auch stets ausreichend ältere Rollen. Ich finde, dass sich das letztlich in der faktischen Umsetzung nicht wirklich viel tut.

  13. #13
    Miss Klugscheiß 2006 Avatar von Augusta Trev.
    Ort: Freiburg
    Also, ich mag diese Telenovela. Auch wenn ich noch ein paar Jährchen vom Zielgruppenalter entfernt bin.

    Leider ist es hier ziemlich ruhig.
    Ist das mal wieder so eine Serie, die nur ich schaue und die gerade, wenn es interessant ist wegen Erfolglosigkeit abgesetzt wird?
    Es wird ja wohl nicht ...
    Bild:
    ausgeblendet


    Mannheim, 11.03.2006
    Bremen am 05.06.2006

  14. #14
    mehr grau als Pantherin.. Avatar von GrauePantherin
    Ort: FFM-Hibbdebach
    Also ich gucke regelmäßig. Es wird tatsächlich gerade interessant.

    Zwischen Alice und Werners Sohn scheint sich etwas anzubahnen.
    Die Frau von Nick (woher kenne ich die Schauspielerin bloß?) ist etwas geheimnisvoll. Diese Zickigkeit und Aggressivität finde ich spannend, da passiert noch was.
    Außerdem vermute ich, dass Tanja Nicks Tochter ist...

    Die Allerschärfste ist doch aber die "böse Schwiegermutter"

    Was merkwürdig war: Gestern war doch die Charity-Gala. Petra und ihre Schwiegermutter waren da gar nicht eingeladen? Sehr unlogisch...

    Ich bin übrigens immer eine Folge im Hintertreffen, weil ich nur morgens gucken kann.

  15. #15
    Miss Klugscheiß 2006 Avatar von Augusta Trev.
    Ort: Freiburg
    hah - doch noch jemand der es auch anschaut
    ich muss die Folgen immer aufnehmen, da ich bei der Arbeit bin, wenn die Serie läuft. Ich schaue es mir meist direkt am Abend an. Spätestens am nächsten Abend...

    Ja, nicht wahr, es wird gerade interessant. Der 'Rosenkrieg' beginnt.

    Wie Jule wohl daurauf reagiert, wenn sie erfährt, dass Alice mit Marc anbandelt? Die Frau Bergmann-Farlow hat in der Tat etwas geheimnisvolles. Irgend etwas scheint mit ihr nicht zu stimmen. Und in ihrer Beziehung zu Nick ist auch irgend etwas komisch.
    Außerdem vermute ich, dass Tanja Nicks Tochter ist...
    Nein! Darauf bin ich ja noch gar nicht gekommen. Aber jetzt wo du es sagst. Der Verdacht bietet sich an...

    Hach ja, die Schwiegermutti Ich warte ja nur auf den Tag, an dem Petra sie vor die Tür setzt und sie dann bei Miriam auf der Matte steht und das Designer Sofa in Beschlag nimmt.
    Die Szene fand ich auch klasse: sie gibt Miriam erst die Hand, nachdem sie die Qualität des Sofas geprüft und für gut befunden hat
    Bild:
    ausgeblendet


    Mannheim, 11.03.2006
    Bremen am 05.06.2006


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •