Seite 279 von 292 ErsteErste ... 179 229 269 275 276 277 278 279 280 281 282 283 289 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.171 bis 4.185 von 4366
  1. #4171
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Fertig.
    Ich muss noch ein paar Szenen nochmals schauen, und aus Rücksicht auf die Trödler (chining ) schreib ich noch nix. Bad, du darfst von mir aus das lösen.


    ich guck heute (ab alles weiß ich aber noch nicht)

  2. #4172
    girl crazy Avatar von hot chocolate
    Ort: world of music
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Fertig.
    Ich muss noch ein paar Szenen nochmals schauen, und aus Rücksicht auf die Trödler (chining ) schreib ich noch nix. Bad, du darfst von mir aus das lösen.
    Klasse, gell
    Hab ich auch gemacht

    Ich sag auch noch nix
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  3. #4173
    ihr seit so lieb zu mir

  4. #4174
    Ich bin auch unfassbar begeistert von Midnight Sun. Sowas spannendes und intensives habe ich seit Jahren nicht mehr gesehen - ich denke nicht mehr seit der vierteiligen Fred-Vargas-Reihe ca. 2009/2010. Alles ist aufeinander abgestimmt, Musik, Kamera etc., das ist ein Gesamtkunstwerk. Mir fällt nur auf, dass beide Reihen, die mich so begeistern, aus Frankreich kommen. Kennt jemand vielleicht noch andere gute düster-atmosphärische französische Krimis?
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  5. #4175
    Bin jetzt auch durch mit Midnight Sun. Total spannend bis zum Schluss.

    Eine Frage habe ich allerdings. Wer hat den Sohn von dem "Gehäuteten" (komme jetzt nicht auf seinen Namen) ertränkt?
    Das konnte ich im Film nicht so richtig erkennen.

  6. #4176

  7. #4177
    Zitat Zitat von Vinum Beitrag anzeigen
    Ich bin auch unfassbar begeistert von Midnight Sun. Sowas spannendes und intensives habe ich seit Jahren nicht mehr gesehen - ich denke nicht mehr seit der vierteiligen Fred-Vargas-Reihe ca. 2009/2010. Alles ist aufeinander abgestimmt, Musik, Kamera etc., das ist ein Gesamtkunstwerk. Mir fällt nur auf, dass beide Reihen, die mich so begeistern, aus Frankreich kommen. Kennt jemand vielleicht noch andere gute düster-atmosphärische französische Krimis?
    Mir hat es auch ausnehmend gut gefallen, allerdings ist mir bei so viel Wahnsinn und Gewalt ab und an etwas mulmig geworden...

    Einige franz. Serientipps hätte ich für Dich, allerdings laufen die Serien nur auf Netflix oder Amazon prime.

    @Silusch: Ich bin mir auch nicht sicher wer das war.
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  8. #4178
    Zitat Zitat von KrosseKrabbe Beitrag anzeigen

    Einige franz. Serientipps hätte ich für Dich, allerdings laufen die Serien nur auf Netflix oder Amazon prime.
    Ich kann Amazon Prime bei meinem Freund gucken. Würde mich sehr über Tipps freuen. Hier oder per PN, wie und wann immer du magst.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  9. #4179
    Zitat Zitat von Vinum Beitrag anzeigen
    Ich kann Amazon Prime bei meinem Freund gucken. Würde mich sehr über Tipps freuen. Hier oder per PN, wie und wann immer du magst.
    "Witnesses - die Zeugen" auf Amazon prime
    https://www.amazon.de/Witnesses-Die-.../dp/B015CX925S
    Die französische Serie „Die Zeugen“ (im Original: „Lés Temoins“) spielt sich in einem kleinen Ort in der nördlichen Normandie ab. Dort gräbt jemand Leichen aus und ordnet sie in makaberen Szenen in Musterhäusern an. An einem der Tatorte wird schließlich ein Foto des ehemaligen Polizisten Paul Maisonneuve (Thierry Lhermitte) von der Mordkommission gefunden. Bei den Untersuchungen stößt Ermittlerin Sandra Winckler (Marie Dompnier) schließlich auf ein schreckliches Geheimnis.
    Black Spot


    Netflix:
    The Break (Belgien)
    La Mante

    Glacé
    Geändert von KrosseKrabbe (13-06-2018 um 16:54 Uhr)
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  10. #4180
    wir haben doch mal eine englische Serie geguckt, die in Frankreich spielte, da war ein Kind verschwunden und die Ermittler waren alles Franzosen
    auch eine spannende Serie!

    @Silusch: der kerl ist mir nicht bekannt bis jetzt (habe 3.Teil bis dato gesehen)

  11. #4181
    Zitat Zitat von chining Beitrag anzeigen
    wir haben doch mal eine englische Serie geguckt, die in Frankreich spielte, da war ein Kind verschwunden und die Ermittler waren alles Franzosen
    auch eine spannende Serie!
    "The Missing"
    https://www.fernsehserien.de/the-missing
    Die Staffel gibt's im Übrigen auf Amazon prime
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  12. #4182

  13. #4183
    Vielen Dank euch für die Hinweise. The Missing kenne ich, aber das andere ist alles Neuland. Ich freue mich drauf!
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  14. #4184
    rein französische Krimis mag ich nicht so, irgendwie sind die mir zu noir, zu schwer und melancholisch

    aber diese Serie, die Mischung aus Sami und Berber und ihr Verhalten, hat mir gefallen, war sehr spannend und passte in die Zeit

  15. #4185
    chronisch namensblind Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    Weiß auch nicht wer das Kind ertränkt hat.

    Auf sixx wird profiling paris wiederholt und aud neo läuft falco, alles französische Serien, die ganz interessant sind.
    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •