Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 357
  1. #46

  2. #47
    gesperrt Avatar von Yorick
    Ort: Threadbestatter
    Grundgütiger, yezzt singt sie aunnoch! Meryl Streep war immer gut für oscarnominierte Charakterrollen (O-Ton: "dying is easy, comedy is hard"), will ich sie yezzt singen hören? Will ich ABBA-Lieder von jemand anderem gesungen hören als Agneta und Frida (Ausnahme: "The Day Before You Came" von Blancmange, besser als das Original )? Will ich einer um ABBA-Lieder herumgestrickter Handlung folgen? Die war schon im ersten ABBA-Film nicht sonderlich prickelnd. Hoffentlich zieht wenigstens Pierce Brosnan sein Hemd aus.

    Ich kann der aktuellen andauernden Musicalwelle so gar nichts abgewinnen und bin fast in Ohnmacht gefallen, als ich Plakate zu einem (Edgar Allen ) "Poe"-Musical gesehen habe. Was kommt als Nächstes? "Kafka — das Musical"?

    Ich habe nicht grundsätzlich was gegen Musicals, liebe die Klassiker, allen voran Cole Porters "Kiss Me Kate", gefolgt von Cole, Porter, Porter und Cole, dann "Cabaret", "West Side Story", "My Fair Lady", es gibt durchaus gelungene Beispiele, jüngst "Chicago" und "Sweeney Todd", aber muß man denn alles als Musical verwursten?
    Geändert von Yorick (21-03-2008 um 20:41 Uhr)

  3. #48
    Neues Plakat:

    Bild:
    ausgeblendet

  4. #49
    LudmillaLeberecht dabei Avatar von sam4dd
    Ort: bei München

  5. #50
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Ich glaube, das wird so ein Film, den ich im Kino ganz furchtbar finde und dann auf DVD andauernd schaue, weil er da ganz anders wirkt.
    Bin gespannt
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  6. #51
    ich freu mich schon tierisch!
    pierce, colin .........kann gar nicht sooo schlecht werden

  7. #52
    gesperrt Avatar von Yorick
    Ort: Threadbestatter
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das wird so ein Film, den ich im Kino ganz furchtbar finde und dann auf DVD andauernd schaue, weil er da ganz anders wirkt.
    Naklar wirkt ein Film in der Flimmerkiste anders als auf der großen Kinoleinwand (wo Filme hingehören), aber besser? Weil Du Dich daheim unbeobachtet fühlst und ungehemmt Deinem Trashbedürfnis Zucker geben kannst?
    Geändert von Yorick (03-04-2008 um 20:32 Uhr)

  8. #53
    Zitat Zitat von Yorick Beitrag anzeigen
    Naklar wirkt ein Film in der Flimmerkiste anders als auf der großen Kinoleinwand (wo Filme hingehören), aber besser? Weil Du Dich daheim unbeobachtet fühlst und ungehemmt Deinem Trashbedürfnis Zucker geben kannst?



    Vielleicht singt Ash aber auch einfach gerne mit und würde sich im Kino etwas gehemmt fühlen?

  9. #54
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Zitat Zitat von RegiZ Beitrag anzeigen
    ich freu mich schon tierisch!
    pierce, colin .........kann gar nicht sooo schlecht werden
    Ich freu mich auch schon.

    Wenn ich an die Fotos denke, die im PLT von Pierce herumgeistern, freue ich mich doppelt, ihn so gutaussehend angepriesen zu bekommen.

    Dieser Film muß gar nicht mal soooo schlecht werden. Ich hab mal Grease in einem kleinen Stadttheater gesehen und es war umwerfend toll. Als Film fand ich es grauenhaft.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  10. #55
    ACHTSAM! Avatar von forrestgump
    Ort: wo Freunde sind
    mamma mia ist die beste show, die derzeit in deutschlands musicaltheatern zu sehen ist.

    der film wird der hammer dieses jahr - auch und gerade in deutschland!

    die streep hat ja schon in "grüsse aus hollywood" bewiesen, dass sie singen kann - eine idealbesetzung für die donna!

    ich freu mich wie bolle auf den filmstart hier!
    Geändert von forrestgump (06-04-2008 um 09:14 Uhr)

  11. #56
    gesperrt Avatar von Yorick
    Ort: Threadbestatter
    Zitat Zitat von forrestgump Beitrag anzeigen
    die streep hat ja schon in "grüsse aus gollywood" bewiesen, dass sie singen kann - eine idealbesetzung für die donna!
    Frau Streep hat in "Postcards From The Edge / Grüße aus Hollywood" in erster Linie bewiesen, daß sie sich nicht von Shirley MacLaine an die Wand spielen lassen will und nicht synchronisieren kann ("Mutter an der Sonne"). Hat sie überdies auch noch gesungen?

  12. #57
    Zitat Zitat von Yorick Beitrag anzeigen
    Frau Streep hat in "Postcards From The Edge / Grüße aus Hollywood" in erster Linie bewiesen, daß sie sich nicht von Shirley MacLaine an die Wand spielen lassen will und nicht synchronisieren kann ("Mutter an der Sonne"). Hat sie überdies auch noch gesungen?


    Ich meine ja. Auf jeden Fall hat sie in "Silkwood" gesungen und in "Robert Altmann's Last Radio Show".

  13. #58

  14. #59
    Nur noch fünf Wochen....das wird ein Fest: Colin , Pierce, Meryl und die anbetungswürdige Christine Baranski...
    keinerbleibtallein.net

  15. #60
    Zitat Zitat von Bona Dea Beitrag anzeigen
    Nur noch fünf Wochen....das wird ein Fest: Colin , Pierce, Meryl und die anbetungswürdige Christine Baranski...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •