Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 199 von 201 ErsteErste ... 99149189195196197198199200201 LetzteLetzte
Ergebnis 2.971 bis 2.985 von 3009
  1. #2971
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    ok Danke

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #2972
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Na, wer erinnert sich auch noch?


  3. #2973
    Wenn man denkt, man hat schon alles erlebt..

    Formel-E-Pilot Daniel Abt hat im fünften virtuellen Lauf der Elektro-Serie für einen Eklat gesorgt. Der Kemptener bestritt das Rennen der "Race at Home Challenge" nicht selbst, sondern ließ seinen Boliden vom österreichischen Sim-Racer Lorenz Hörzing über den virtuellen Kurs in Berlin-Tempelhof pilotieren. Abt wurde von der Formel E überführt und nachträglich disqualifiziert, er verliert zudem alle bislang errungenen Meisterschaftspunkte der Challenge und muss 10.000 Euro an eine gemeinnützige Organisation spenden.
    https://www.n-tv.de/sport/formel1/De...e21800830.html

  4. #2974
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #2975
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  6. #2976
    Das ist eine der lächerlichsten Entscheidungen in der Geschichte des Motorsports. Unglaublich.
    MOBAF1 - Das Zuhause aller Formel 1-Fans - *Link zum Forum*

  7. #2977
    Persönlich glaube ich, Audi hat nur auf so eine Gelegenheit gewartet. Abt kam in 6 Jahren nur selten an Teamkollege di Grassi ran und spätestens am Ende der regulären Formel E Saison wäre für ihn eh Schluss gewesen. Ein Haufen DTM Fahrer wird sich jetzt um das freie Cockpit prügeln, ich hoffe auf Rene Rast.

    Abt hat auf seinem YouTube Kanal ein Statement hochgeladen.

  8. #2978
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    krasser find ich an der story, das es die dtm überhaupt noch gibt.


    for your dreams be tossed and blown...



  9. #2979
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    krasser find ich an der story, das es die dtm überhaupt noch gibt.

    Das ist das perfekte Stichwort.

  10. #2980
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Persönlich glaube ich, Audi hat nur auf so eine Gelegenheit gewartet. Abt kam in 6 Jahren nur selten an Teamkollege di Grassi ran und spätestens am Ende der regulären Formel E Saison wäre für ihn eh Schluss gewesen. Ein Haufen DTM Fahrer wird sich jetzt um das freie Cockpit prügeln, ich hoffe auf Rene Rast.

    Abt hat auf seinem YouTube Kanal ein Statement hochgeladen.
    Vor allem menschlich ist das sehr fragwürdig von Audi. Man hätte den Vertrag einfach nicht verlängern können, das hätte ich auch verstanden, aber einen so sympathischen Menschen so zu zerstören ist einfach widerlich.
    MOBAF1 - Das Zuhause aller Formel 1-Fans - *Link zum Forum*

  11. #2981
    Victory is mine! Avatar von BVG-Man
    Ort: Quahog
    Ich war nie ein großer Fan von Daniel Abt. Aber nach dem Ansehen des Videos gönne ich ihm ein Top-Cockpit. So wie er es schildert, hat er nicht versucht zu betrügen, sondern die Internetrennen als Gaudi gesehen und von Anfang an transparent gehandelt. Und diese Internetrennen sind ja auch nur "Just for fun". Wenn ich da an das virtuelle Indy 175 denke, bei dem Pagenaud(?) Norris mit Absicht abgeschossen hat...

  12. #2982
    Diese Onlinerennen sind doch ein einziger Witz. Vor allem haben es die Rennfahrer 0 drauf. Dass das überhaupt thematisiert wird verstehe ich nicht. Wen interessiert das bitte?
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #2983
    Die Begründung ist schon der Hammer...

    "Integrität, Transparenz und die konsequente Einhaltung geltender Regeln haben für Audi oberste Priorität – dies gilt ausnahmslos für alle Aktivitäten, an denen die Marke beteiligt ist. Aus diesem Grund hat Audi-Sport entschieden, Daniel Abt mit sofortiger Wirkung zu suspendieren" (Quelle)

    Vorallem wenn man bedenkt, dass für Audi weder Integrität, Transparenz noch die konsequente Einhaltung geltender Regeln bei der Hoeneß-Steuer-Affäre eine Rolle gespielt haben...
    Es gibt keine Fehler, nur Wünsche

  14. #2984
    Audi waren doch die mit "Schieb ihn raus" oder ?
    Damals wurde doch auch keiner gefeuert.

  15. #2985
    Das war vor 5 Jahren, da war die Welt bei Audi noch eine andere.
    Heute würde sich Ullrich keine 2 Tage mehr in dem Unternehmen halten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •