Seite 305 von 306 ErsteErste ... 205255295301302303304305306 LetzteLetzte
Ergebnis 4.561 bis 4.575 von 4582

Thema: Wrestling

  1. #4561
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von dragon030 Beitrag anzeigen
    Punk angeblich vor Rausschmiss bei AEW. Die einzig richtige Möglichkeit.
    Kenny Omega, Matt Jackson, Nick Jackson, Pat Buck, Christopher Daniels, Michael Nakazawa und Brandon Cutler wurden wohl vorläufig suspendiert. Ob Punk und Ace Steel entlassen oder auch nur suspendiert werden soll zeitnah entschieden werden.

  2. #4562
    Zitat Zitat von Thomtommy Beitrag anzeigen
    Zuerst war alles super, man lebte von der Schwäche der WWE. Fing viele enttäuschte Wrestler und auch Zuschauer auf. Aber Zuschauer sind auch wankelmütig, wenn ihnen was länger nicht gefällt wandern sie wieder ab. Es ist schwer Woche für Woche alle zu halten. Und die Wrestler sind alles kleine Egos, jeder möchte Champion sein. Je größer der Kader, desto mehr sind dann auch unzufrieden. Khan muss versuchen das alles unter einem Hut zu bringen.
    Da ist der springende Punkt ... die schwache WWE. Aber das hat sich ja nun seit dem Wechsel zu Trips und Steph komplett gewandelt.

  3. #4563

  4. #4564

  5. #4565
    Moxleys Verhalten ist ja vorbildlich für einen Main Event Guy in einer Wrestlingliga. Indem er in so einer existenziellen Krise für AEW auf seinen geplanten 6-wöchigen Urlaub verzichtet, um beim Talent Meeting vor Dynamite das Wort führen zu können und Star Power für die Shows der kommenden Wochen hinzuzufügen durch Präsenz.
    Da steht jemand wie Jim Cornette natürlich etwas blöd da, der Moxley stets als Lachnummer in der Außendarstellung abgetan hat.

    Obwohl natürlich heutzutage, wo man Moxley unter Vince Mc Mahons und Tony Khans Booking mit mehr Mitspracherecht für ihn gesehen hat und sein ganzes Repertoire kennt sein gutes Backstage Verhalten als Company Zugpferd wohl trotzdem nichts daran ändert, dass die Punk Aussage er wäre der drittbeste Wrestler bei The Shield gewesen schon zutrifft. Das Level von Reigns und Rollins hat er wohl nicht, was Matches, Charisma angeht und auch seine Promo Qualitäten, die bei Reigns seitdem er sich als Heel freier entfalten durfte auch top sind. Rollins Matches gegen Cody Rhodes dieses Jahr auch qualitativ besser gewesen als praktisch alle Moxley Matches in AEW. Auch wenn ich natürlich kein Experten Auge für In-Ring-Work Beurteilung bin.

    Abgesehen davon wäre es bookingtechnisch natürlich auch etwas redundant und langweilig, wenn Khan jetzt wieder Moxley zum Champ machen würde, was Mittwoch angedeutet wurde. Da sollte er vielleicht doch eher Danielson vs MJF als nächste Titelfehde wählen.

  6. #4566
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    CM Punk fällt mit Trizepsriss für 6-8 Monate aus. Also hat sich das Problem erstmal von allein erledigt .

  7. #4567
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    In der Nacht bei Raw :

    Ein Titelwechsel


    WWE Women’s Tag Team Championship : Damage CTRL (Dakota Kai & IYO SKY)


  8. #4568
    Ein nicht unerheblicher Teil der amerikanischen Kabelfernsehenzuschauer scheinen sich, wenn sie hören Kenny Omega, CM Punk, Young Bucks werden fehlen, zu sagen: nochmal checken, ob wir Daniel Garcia und Wheeler Yuta aufgedrückt bekommen. Nein. Gut dann können wir Mittwochs mal wieder einschalten.

    Erstaunlich, dass die 4 Spinner anscheinend nicht vermisst werden.

  9. #4569
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von gnuss Beitrag anzeigen
    Ein nicht unerheblicher Teil der amerikanischen Kabelfernsehenzuschauer scheinen sich, wenn sie hören Kenny Omega, CM Punk, Young Bucks werden fehlen, zu sagen: nochmal checken, ob wir Daniel Garcia und Wheeler Yuta aufgedrückt bekommen. Nein. Gut dann können wir Mittwochs mal wieder einschalten.

    Erstaunlich, dass die 4 Spinner anscheinend nicht vermisst werden.
    Vielleicht denke auch welche jetzt schaue ich erst recht

  10. #4570
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Ohne es jemals gesehen zu haben, Impact Wrestling hatte diese Woche die schlechteste Quote aller Zeiten.

  11. #4571
    Member Avatar von Ronald McDonald
    Ort: Im McDonalds Deiner Wahl
    Zitat Zitat von Thomtommy Beitrag anzeigen
    Ohne es jemals gesehen zu haben, Impact Wrestling hatte diese Woche die schlechteste Quote aller Zeiten.
    Impact Wrestling hat eigentlich kein schlechtes Produkt. Ich würde mir aber wünschen, dass sie ernsthaft ein höheres Level anstreben. Ich habe das Gefühl, sie fahren (aus nachvollziehbaren Gründen) eine No-Risk Nummer. Aber ohne respektlos sein zu wollen, mit dem ewigen Eddie Edwards, dem "Out of Shape" - Sami Callihan, der sicheren, aber doch wenig innovativen Hand Eric Young und der stets zweiten Geige Moose wird man gerade in der Männer-Division keinen Blumentopf gewinnen. Einzig Josh Alexander sieht hier gut aus, aber dem gehen auch die glaubhaften (hauseigenen) Gegner aus...

    Zitat Zitat von gnuss Beitrag anzeigen
    ...er wäre der drittbeste Wrestler bei The Shield gewesen schon zutrifft.
    Reigns ist derzeit vermutlich ligenübergreifend die Nummer 1. Rollins und Ambrose/Moxley sehe ich hingegen auf Augenhöhe. Müsste ich mich zwangsläufig entscheiden, würde ich zwar auch hauchdünn mit Rollins gehen, aber die beiden sind dasselbe "tier-level". Für mich gilt: Eine derzeitige Shield Wiedervereinigung > Roman Reigns >> Seth Rollins >/= Moxley.

  12. #4572
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Mal wieder was zu AEW schreiben : Paige hat ihr Debut gegeben, nun aber als Saraya. Und noch nicht im Fight.

  13. #4573
    laut den von WWE bezahlten Anti-AEW Bot Accounts auf Twitter trifft was Nils Bomhoff früher einmal vor dem Versteckspiel über die Rocketbeans Geräumlichkeiten gesagt hatte
    https://www.youtube.com/watch?v=v3BOSY8L-IY
    "Sicherheit wird hier kleingeschrieben und dementsprechend kann es auch sein, dass ich live sterbe oder mich schwer verletze"
    ja auch auf die Konstellation AEW Frauendivision und Saraya/Paige mit ihren angeschlagenen Nacken zu. Wegen den vielen Botches in den Frauenmatches, aber nicht nur in dieser Division natürlich.
    Aber naja hoffen wir das Beste für die Engländerin.
    In diesem Zusammenhang darf sich WWE aber sowieso keinen Kommentar erlauben eigentlich. Sie hatten über Jahre Nia Jax beschäftigt, wo es auch nur Glück und Zufall war, dass sie nicht noch mehr Kolleginnen verletzt hatte. Und Paige damals von einer respektierten Workerin wie Sasha Banks zur Invalidin gemacht worden, was sie laut den AEW Ärzten jetzt wohl nicht mehr ist. Andererseits wird allein Britt Baker natürlich sehr oft verletzt in den Matches der vergangenen 3 Jahre und jetzt doppelt so viele Nasenbrüche wie Becky Lynch.

    Bei WWE wird sicher die Bray Wyatt Rückkehr morgen toll werden. Der Typ hat sich bestimmt wieder ein beeindruckendes neues Gimmick ausgedacht.
    Aber HHHs Übernahme wohl auch vor allem für Leute wie KO und Sami eine tolle Sache und für Imperium ebenfalls sehr positiv wie man in den letzten Wochen schon bemerkte. Obwohl Vince Gunther auch gepusht hatte vor seinem Verschwinden. Hätte er aber womöglich unter ihm schnell eine andere Richtung genommen.

    Imperium wirklich in der Lage die schlimmen SPuren die das kontinentaleuropäische Wrestling in der WWF/E Geschichte hinterlassen hat in Person von Ludwig Borga und Brakkus nachhaltig zu revidieren.

  14. #4574
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von gnuss Beitrag anzeigen
    laut den von WWE bezahlten Anti-AEW Bot Accounts auf Twitter trifft was Nils Bomhoff früher einmal vor dem Versteckspiel über die Rocketbeans Geräumlichkeiten gesagt hatte
    https://www.youtube.com/watch?v=v3BOSY8L-IY
    "Sicherheit wird hier kleingeschrieben und dementsprechend kann es auch sein, dass ich live sterbe oder mich schwer verletze"
    ja auch auf die Konstellation AEW Frauendivision und Saraya/Paige mit ihren angeschlagenen Nacken zu. Wegen den vielen Botches in den Frauenmatches, aber nicht nur in dieser Division natürlich.
    Aber naja hoffen wir das Beste für die Engländerin.
    In diesem Zusammenhang darf sich WWE aber sowieso keinen Kommentar erlauben eigentlich. Sie hatten über Jahre Nia Jax beschäftigt, wo es auch nur Glück und Zufall war, dass sie nicht noch mehr Kolleginnen verletzt hatte. Und Paige damals von einer respektierten Workerin wie Sasha Banks zur Invalidin gemacht worden, was sie laut den AEW Ärzten jetzt wohl nicht mehr ist. Andererseits wird allein Britt Baker natürlich sehr oft verletzt in den Matches der vergangenen 3 Jahre und jetzt doppelt so viele Nasenbrüche wie Becky Lynch.

    Bei WWE wird sicher die Bray Wyatt Rückkehr morgen toll werden. Der Typ hat sich bestimmt wieder ein beeindruckendes neues Gimmick ausgedacht.
    Aber HHHs Übernahme wohl auch vor allem für Leute wie KO und Sami eine tolle Sache und für Imperium ebenfalls sehr positiv wie man in den letzten Wochen schon bemerkte. Obwohl Vince Gunther auch gepusht hatte vor seinem Verschwinden. Hätte er aber womöglich unter ihm schnell eine andere Richtung genommen.

    Imperium wirklich in der Lage die schlimmen SPuren die das kontinentaleuropäische Wrestling in der WWF/E Geschichte hinterlassen hat in Person von Ludwig Borga und Brakkus nachhaltig zu revidieren.
    Zu AEW kann ich leider kaum was schreiben da weiß ich zu wenig .

    Bray soll gerüchteweise tatsächlich heute bei Smackdown auftauchen, ich bin gespannt.

    Bei Vince war das immer so eine Sache. Er hat praktisch immer nur auf sich selbst gehört, was ihm nicht gefiel verschwand nach einem kurzen Push schnell wieder ins Bodenlose. Beispiele gabs mehr als genug.

  15. #4575
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Doch kein Bray bei Smackdown. Vielleicht dann Montag...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •