Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 181 von 184 ErsteErste ... 81131171177178179180181182183184 LetzteLetzte
Ergebnis 2.701 bis 2.715 von 2749
  1. #2701
    Stimmt, die Schwestern sind echt asozial! Alleine dieses ständige "Kiddo". Mann, Amelia ist doch kein Kleinkind mehr!! Aber sie wird genau SO von ihrer Familie behandelt.

    Boah, wenn ich mehr darüber schreib, schreib ich mich noch in Rage. Familie kann manchmal echt mehr Belastung anstatt Unterstützung sein...

  2. #2702
    Nicht wirklich meine Folge. Sicherlich tolle schauspielerische Leistungen und Tyne Daly sehe ich wirklich sehr gern. Amelia und ihre Mutter sind ziemlich im reinen, ihre Schwestern kannst du einfach nur "in die Wurst hacken". Das Verhältnis wird wohl immer so bleiben, selbst wenn sie den Papst vom Sterbebett rettet. Dafür hat sie in Seattle die viel bessere Familie.

    Ich hätte mir so eine klärende Folge eher für Owen gewünscht, damit das Thema endlich mal abgeschlossen wird.

    Amelia und Link gefallen mir zusammen wirklich sehr gut, das könnte was werden!

  3. #2703
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Zitat Zitat von MissElli Beitrag anzeigen
    Das ist ja verdammt wenig Feedback hier.

    Die Folge war auch eher so mäh. Was man jetzt mit Jo macht regt mich aber schon auf. Natürlich ist es mehr als tragisch wenn man erkennt, dass man das Ergebnis einer Vergewaltigung ist. Aber sollte ihr das was sie bis jetzt aus ihrem Leben gemacht hat incl. Alex nicht mehr Zuversicht geben? Hat jemand die Drehbuchschreiber gezwungen so eine Situation zu schreiben damit man wieder richtig Drama in die Serie bekommt?

    Ich kann der Beziehung zwischen Mer und DeLuca noch immer rein gar nichts abgewinnen. Wenn eine Frau DREI Kinder hat und dann einen neuen Partner, sollte sich dann nicht vielleicht ein klitzekleines bißchen in der neuen Beziehung um die Kinder drehen? In der Richtung passiert aber gerade NULL, NIX, NADA! Das wäre mir als Frau zu wenig. Und im Moment führt sich Meredith da gerade eher wie eine Mentorin für DeLuca auf.

    Ein Penis für Mrs. Fox. Toll.

    Geht Owen jetzt in ein Kloster oder so? Aber seine Schwester hat schon Recht mit ihrer Kritik. Ich hoffe, er nimmt sie an und baut nicht noch mehr Scheiß.
    ich hab die "Penis" Folge erst gestern gesehen, und naja, fand sie auch eher mau

    Am interessantesten fand ich noch Jo/Link, aber ich fürchte mich vor dem, was mit Jo und Alex noch werden wird , ich hoffe wirklich sehr, dass die mal endlich eine Weile happy sein können.
    Mer und DeLuca ist wirklich nicht aufregend, vor allem ist der irgendwie nicht in die Familie integriert. Man sieht die beiden immer allein außerhalb irgendwo. Also nie im Haus bei ihr mit den Kindern. Find ich komisch irgendwie.

    Die nächste Folge schau ich dann heut abend!

  4. #2704
    *schubs*

    Mer hat mal wieder Mist gebaut...

  5. #2705
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    ich muss bis heut abend warten!!!

    War jetzt eine Woche Pause oder ist mir das nur so lang vorgekommen???

  6. #2706
    Ja, letzte Woche war Pause, dafür gabs heute Nacht wieder ein Doppelfeature.

  7. #2707
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Ja, letzte Woche war Pause, dafür gabs heute Nacht wieder ein Doppelfeature.
    Du meinst mit Station 19 oder zwei Folgen?
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #2708
    Zitat Zitat von Mangan254 Beitrag anzeigen
    Du meinst mit Station 19 oder zwei Folgen?
    Doppelfeature mit Station 19. Ripley, der Seattle Fire Chief bzw. der gutaussende Blonde, taucht als Patient im Greys auf und die Handlung geht in Station 19 weiter.

  9. #2709
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Doppelfeature mit Station 19. Ripley, der Seattle Fire Chief bzw. der gutaussende Blonde, taucht als Patient im Greys auf und die Handlung geht in Station 19 weiter.
    Bäh, das mag ich ja gar nicht

  10. #2710
    Zitat Zitat von raf Beitrag anzeigen
    Bäh, das mag ich ja gar nicht
    Ich auch nicht. Vorallem, wir haben Anfang Mai und es gibt weder für Greys noch für Station 19 eine Bestätigung für die nächste Season.

  11. #2711
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht. Vorallem, wir haben Anfang Mai und es gibt weder für Greys noch für Station 19 eine Bestätigung für die nächste Season.
    Oje, das ist ja gar nicht gut

  12. #2712
    Zitat Zitat von raf Beitrag anzeigen
    Oje, das ist ja gar nicht gut
    Vorallem, in der Vorschau zu nächste Woche ist ein Art Kriegsrat der Schlipsträger zu sehen. Das sieht so nach "Krankenhaus ist pleite" aus...

  13. #2713
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Ich denke zumindest Grey's ist eine bombensichere Sache, was die Verlängerung angeht.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #2714
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Na hoffentlich. Die neue Staffel gefiel mir bisher auch wieder ganz gut, die beiden letzten Folgen waren zwar eher mäh, aber insgesamt insgesamt ist diese Saison sehr OK, wie ich finde.

  15. #2715
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Wie ist das denn mit dem Fire Chief weitergegangen?
    Ist ja saublöd, da die halbe Grey's Folge zu verplempern und dann kriegt man das Ende nicht mit das regt mich auf!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •