Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 57 von 334 ErsteErste ... 74753545556575859606167107157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 855 von 5003
  1. #841
    gar nicht buchkaufsüchtig Avatar von Jasy

    Kann mir jemand verraten, wer der Moerder in dem Buch "Klassentreffen" von Simone van der Vlugt ist? Amazon hat mir das empfohlen, weil ich irgendwas angeschaut habe. Wenn ich die Rezensionen ansehe, will ich das aber glaub gar nicht lesen. Ich will aber trotzdem wissen,

    ob Sabine Isabel umgebracht hat.



    Und sagt jetzt bitte nicht, dass das Buch gut ist und ich das lesen muss.

  2. #842
    Das Buch war ok und durchaus lesbar.
    Aber wer der Mörder ist, hab ich vergessen.

  3. #843
    gar nicht buchkaufsüchtig Avatar von Jasy
    Hmm, sollte ich es also doch lesen?

  4. #844
    Sekundenschaf Avatar von Whoopi
    Ort: Düörpm
    Zitat Zitat von Jasy Beitrag anzeigen
    .............
    Und sagt jetzt bitte nicht, dass das Buch gut ist und ich das lesen muss.
    Zitat Zitat von Duese Beitrag anzeigen
    Das Buch war ok und durchaus lesbar.
    Aber wer der Mörder ist, hab ich vergessen.
    ich fand es ja ein bisschen langweilig und wer gemördert hat habe ich auch vergessen
    Ich rannte zu meinen Träumen, stolperte über die Wirklichkeit und stiess mir den Kopf an der Wahrheit.

  5. #845
    gar nicht buchkaufsüchtig Avatar von Jasy
    Ihr wollt es mir doch bloss nicht verraten.

  6. #846
    Sekundenschaf Avatar von Whoopi
    Ort: Düörpm
    ich kann mich oft nicht dran erinnern wie ein buch endete

    Ich rannte zu meinen Träumen, stolperte über die Wirklichkeit und stiess mir den Kopf an der Wahrheit.

  7. #847
    finde den erlöser mittlerweile ganz spannend.
    gerade wurde einer frau mit hilfe eines staubsaugers das auge entfernt. bin ganz begeistert

  8. #848

  9. #849
    Fallout in the Guild Wars Avatar von Nianare
    Ort: Dunwall
    Ich bin ja eigentlich eher der stille Mitleser, aber dieses Buch hat mich grade so geärgert, da kann ich einfach nicht schweigen.

    Bild:
    ausgeblendet

    Karin Slaughter, A faint cold fear

    Ganz grauslich. Die Mordfälle, die eigentlich den Hauptpunkt des Buches bilden sollten, werden eher nebenbei abgehandelt. Es passiert auch irgendwie nichts. Man steht ein bisschen am Tatort herum, beschreibt das Opfer bis hin ins letzte Intimpiercing, dann wird nebenbei erwähnt, daß ein paar Pröbchen eingeschickt wurden, ne, und ansonsten sickert alles so langsam vor sich hin. Die Auflösung des Falles ist dann auch bemerkenswert unspektakulär und öde.

    Was das Buch aber im Überfluss zu bieten hat, sind unsympathische Charaktere, die alle gewaltig einen am Sträußchen haben und gerne mal die strunzblödeste Entscheidung treffen, die in einer Situation möglich ist. Es liest sich dann auch alles wie ein fürchterlich zähes Drama, in dem die Potagonisten mit ihren mannigfaltigen Psychosen wie beim Autoscooter unaufhörlich ineinander bumpern. So können gut 100 Seiten vergehen, bevor sich die Autorin wieder daran erinnert, daß es da ja noch einen Mord gab.

    Also entweder habe ich zufällig eines ihrer weniger guten Bücher als Erstling erwischt, oder aber Ms Slaughter und ich werden nie Freunde werden.
    „Love all, trust a few, do wrong to none.“ - William Shakespeare

  10. #850
    Nordish by nature Avatar von Yarzinthe
    Ort: S-H/HH
    Zitat Zitat von timira Beitrag anzeigen
    finde den erlöser mittlerweile ganz spannend.
    gerade wurde einer frau mit hilfe eines staubsaugers das auge entfernt. bin ganz begeistert

  11. #851
    Zur Zeit lese ich "Drecksau" von Irvine Welsh, nichts für schwache Nerven

    Aber zu den besten von mir gelesenen Büchern zähle ich Vollidiot+Resturlaub von Tommy Jaud, sind einfach genial geschrieben.

  12. #852
    hummusistic Avatar von vivalina
    Ort: Milliways
    Zitat Zitat von Yarzinthe Beitrag anzeigen
    ich hab mich so auf das Buch gefreut und nun weiß ich nicht, was ich davon halten soll es erfüllt irgendwie nicht meine Erwartungen
    Mir hat es sehr gut gefallen. Ich habe allerdings die englische Ausgabe gelesen und frage mich, ob da nicht eine Menge vom Charme des Schreibstils verloren gegangen ist in der Übersetzung. In der englischen Version sind ja immer wieder deutsche Ausdrücke eingeworfen und gerade das fand ich sehr sympathisch.

  13. #853
    Hallo ihr Leseratten,
    hab euch erst vor ein paar Tagen entdeckt und wollte euch mal für die vielen Anregungen danken, die ich hier schon gefunden habe.
    Erstmal zum Thema ich lese auch gerade von Ian Rankin - Die Kassandra Verschwörung, wie schon so einige vor mir.
    Als Nicht - Krimi kann ich sehr "Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfel empfehlen, mir hat es sehr gut gefallen und allen denen ich es bisher geliehen habe ebenfalls.
    Geändert von glass (20-05-2008 um 13:18 Uhr)

  14. #854
    ~Elfe~ Avatar von Finn
    Ort: ~Namaarie~
    Ausgelesen habe ich : Dean Koontz - Tür ins Dunkel, ein Buch das man empfehlen kann, denn die Story ist wirklich genial, wenn auch die Umsetzung etwas schnell dahin geschludert wirkt, kein Wunder bei einem Vielschreiber. Wenn er sich ein bisschen mehr Zeit gelassen, bzw. intensiver geschrieben hätte wäre das Buch richtig, richtig gut geworden. Trotzdem oder obwohl schnell klar wird was /wer hinter der Sache steckt, war ich die ganze Zeit über auf das Ende gespannt und wurde nicht enttäuscht den oftmals von mir gerügten Schluss hat Koontz gut hinbekommen.

    Jetzt lese ich: (muss mich aber erst einfinden, wie hat euch denn das Buch gefallen? )


    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #855
    Monster..wah ó.Ò Avatar von ocgirl
    Ort: Rastatt
    Frisch gekauft und gleich angefangen zu lesen : Weiblich, ledig, untot von Mary Janice Davidson

    Erst verliert Betsy Taylor ihren Job, dann kommt sie bei einem Autounfall ums Leben- und stellt fest, dass sie gar nicht wirklich tot ist! Zudem wird sie neuerdings von einem Heißhunger auf Blut geplagt. Ihre neuen Freunde halten sie für die lange prophezeite Königin der Vampire. Betsy ist zwar anderer Meinung doch den verlockenden Argumenten des Vampirs Sinclair kann sie kaum wiederstehen....


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •