Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 130 von 133 ErsteErste ... 3080120126127128129130131132133 LetzteLetzte
Ergebnis 1.936 bis 1.950 von 1982
  1. #1936
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Da war doch dieses Jahr jemand, der hatte einer Frau das Leben gerettet, die von einem Wahsinnigen in ihrem Auto fast erstochen wurde, der Retter war ein Syrer, glaube ich. Der hätte es aber auch verdient.......
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  2. #1937
    Ja irgendwie kann ich mich auch an was erinnern zu deinem Post, aber ich finde alle toll die Zivilcourage haben, ich bin nicht so mutig von daher an alle

  3. #1938
    Zum Fall Maria Baumer gibt es Neuigkeiten. Der Verlobte (er war ja damals bei XY Studiogast) sitzt wieder in Untersuchungshaft und heute 14:00 gibt es eine PK von Staatsanwaltschaft und Polizei:
    Der damalige Lebensgefährte der 2013 tot gefundenen Maria Baumer aus Regensburg wurde erneut verhaftet. Sein Mandant sitze wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft, sagte der Rechtsanwalt Michael Haizmann. Im Jahr 2012 war die damals 26-jährige Maria Baumer spurlos verschwunden. Über ein Jahr später wurden ihre sterblichen Überreste von einem Pilzsammler in einem Waldstück im Kreis Regensburg entdeckt.
    Die Polizei verdächtigte zunächst ihren Verlobten, sie getötet zu haben. Er saß deshalb einige Wochen in Untersuchungshaft und musste dann aber freigelassen werden, weil der Tatverdacht gegen ihn nicht bewiesen werden konnte. Anfang 2018 wurde das Verfahren vorerst ohne Ergebnis eingestellt.
    br.de

  4. #1939
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Polizei findet vermissten 15-Jährigen in Wohnung von Pädophilie-Verdächtigem
    Vor zwei Jahren ist der damals 13-jährige Marvin K. aus Duisburg verschwunden. Nun entdeckte ihn die Polizei durch Zufall in der Wohnung eines Mannes, der verdächtigt wird, Kinderpornografie verbreitet zu haben.


    Der Fall war im Juli auch in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" thematisiert worden. Marvin habe zuletzt in einer Wohngruppe für Kinder mit emotionalen und sozialen Problemen gelebt, bevor er verschwand.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #1940

  6. #1941
    ich schreib jetzt nicht, was ich dem Täter wünsche

  7. #1942
    WTF?

    War es nicht sogar so, dass Marvin noch nach seinem Verschwinden von einem früheren Freund in Begleitung eines Mannes gesehen wurde und dann aber sofort mit dem Mann in ein Auto stieg, als er angesprochen wurde? Kann jetzt aber auch sein, dass ich zwei verschiedene Fälle durcheinanderwerfe.

  8. #1943
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    WTF?

    War es nicht sogar so, dass Marvin noch nach seinem Verschwinden von einem früheren Freund in Begleitung eines Mannes gesehen wurde und dann aber sofort mit dem Mann in ein Auto stieg, als er angesprochen wurde? Kann jetzt aber auch sein, dass ich zwei verschiedene Fälle durcheinanderwerfe.
    Ich glaube auch das es der Fall war.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #1944
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch das es der Fall war.
    Dann war es damals bestimmt der Mann, bei dem er nun gefunden wurde. Echt gruselig. Hoffentlich kann man dem Jungen helfen.

  10. #1945
    Zitat Zitat von wcwberlyn Beitrag anzeigen
    ich schreib jetzt nicht, was ich dem Täter wünsche
    ich kann mich auch gerade noch so beherrschen.

  11. #1946
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    WTF?

    War es nicht sogar so, dass Marvin noch nach seinem Verschwinden von einem früheren Freund in Begleitung eines Mannes gesehen wurde und dann aber sofort mit dem Mann in ein Auto stieg, als er angesprochen wurde? Kann jetzt aber auch sein, dass ich zwei verschiedene Fälle durcheinanderwerfe.
    Du hast recht. Ich hab es gerade nochmal angeschaut.

    ...
    Geändert von koldir (30-12-2019 um 08:23 Uhr) Grund: Urheberrecht

  12. #1947
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Ich bin mal auf die weiteren Ermittlungen gespannt,weil im Radio hieß es es gab erst mal keine Anzeichen das der Junge gegen seinen Willen festgehalten wurde.
    Trotzdem,was ist das denn bisher für eine Kindheit+Sozialisation,hoffe er findet kompetente Therapeuten.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #1948
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Mich beschäftigt ja auch immer noch dieser geistig leicht behinderte Junge, der auch aus einer Wohngruppe verschwunden ist, nachdem er noch irgendwo im Supermarkt war und einen Pfandbon einlösen oder irgendwas umtauschen wollte, ich weiß nicht mehr genau.
    Hoffentlich findet man ihn irgendwann mal

    Edit:
    Google sagt, er heißt Pierre Pahlke.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  14. #1949
    Mir wird auch immer ganz kalt, wenn ich bei Aktenzeichen XY Vermisstenfälle sehe oder ganz früher Bitte melde Dich mit Jörg Wontorra. Als allererstes kommt mir aber immer Runaway Train von Soul Asylum in den Sinn wenn es um Vermisste geht. Dann lieber tot, man weiß wo derjenige ist, als über Jahre und Jahrzente diese Ungewissheit.

  15. #1950
    ich muss immer an Rebecca denken, oder die Familie, Mutter und Tochter Schulze, die verschwunden sind, der Mann hat sich ja in die Elbe geworfen mit einem Stein beschwert.

    Diese beiden noch ungeklärten Fälle gehen mir besonders nahe.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •