Seite 3 von 77 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1151
  1. #31
    Zitat Zitat von Elsie Beitrag anzeigen
    Mich berührt das Null. Sorry.
    Selbst schuld, wenn er wie ein Irrer durch die Nacht fährt.
    oh ein Augenzeuge. Solltest dich besser bei der Polizei melden den die wissen die Ursache noch nicht genau.

  2. #32
    mental chaotisch Avatar von Snowgoon
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Species8472 Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass es jetzt zu einer Wiedervereinigung von FPÖ und BZÖ kommt.
    Ich glaube eher, daß das BZÖ, das nur durch die Person Haider existierte, in den nächsten Monaten sang- und klanglos untergehen wird. Vielleicht kehren einige "reumütig" zur FPÖ zurück, aber eine offizielle Wiedervereinigung? Eher nicht...

  3. #33
    akut buchkaufsüchtig Avatar von Species8472
    Ort: St. Eiermark
    Zitat Zitat von Snowgoon Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, daß das BZÖ, das nur durch die Person Haider existierte, in den nächsten Monaten sang- und klanglos untergehen wird. Vielleicht kehren einige "reumütig" zur FPÖ zurück, aber eine offizielle Wiedervereinigung? Eher nicht...
    So hatte ich es eigentlich auch gemeint. Das BZÖ war mehr eine Ein-Mann-Show als eine politische Partei. Deshalb wird es wohl auch nicht mehr lange existieren.

    Wie wäre die Wahl wohl ausgegangen, wenn Jörg Haider vor der Wahl tödlich verunglückt wäre? Ich vermute mal, dann hätte es jetzt mit Sicherheit eine Schwarz-Blaue-Regierung gegeben.
    Die Welt ist so böse!
    Bild:
    ausgeblendet
    Ich auch!
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #34
    Sungawakan
    unregistriert
    Zitat Zitat von Elsie Beitrag anzeigen
    Mich berührt das Null. Sorry.
    Selbst schuld, wenn er wie ein Irrer durch die Nacht fährt.
    Ist das schon erwiesen?

  5. #35
    righthere waiting for you Avatar von Traudemargot
    Ort: Zürich
    Zitat Zitat von Elsie Beitrag anzeigen
    Mich berührt das Null. Sorry.
    Selbst schuld, wenn er wie ein Irrer durch die Nacht fährt.
    Bei Rasern hält sich mein Mitleid auch in Grenzen. Aber wir wissen doch nicht, ob er wirklich wie ein Irrer durch die Nacht fuhr. Er soll einen Wagen überholt haben, aber vielleicht ist ja die Fahrerin extrem langsam gefahren.

    Jedenfalls tut mir seine Mama leid, die heute ihren 90. Geburtstag feiern wollte.

  6. #36
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Aber was können seine Frau, die Kinder und vor allem die neunzigjährige Frau Mama dafür?
    Da sie sich trotz seiner "Ansichten" (um es mal nett zu formulieren) noch mit ihm abgegeben haben, scheinen sie sie zumindest zu tolerieren und das ist schon genug um sie mir genau so unsympathisch zu machen wie Haider selbst, da gibt es von mir kein Mitleid.

  7. #37
    sinead_morrigan
    unregistriert
    Spiegel Online berichtet Folgendes dazu:

    Der genaue Unfallhergang war vorerst ungeklärt. Fest stand nach Angaben der Polizei, dass Haider mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der VW Phaeton schlitterte eine Böschung entlang über einen Zaun, das Fahrzeug überschlug sich und kam auf den Rädern zum Stillstand.

    "Der Landeshauptmann erlitt schwerste Verletzungen im Kopf- und Brustbereich", sagte Polizeisprecher Friedrich Hrast der APA. Das Auto wurde bei dem Unfall praktisch völlig zerstört. Haider erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort, die Rettungskräfte konnten nichts mehr für ihn tun.

  8. #38
    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    Da sie sich trotz seiner "Ansichten" (um es mal nett zu formulieren) noch mit ihm abgegeben haben, scheinen sie sie zumindest zu tolerieren und das ist schon genug um sie mir genau so unsympathisch zu machen wie Haider selbst, da gibt es von mir kein Mitleid.
    Seine Mutter brauchte ihn nicht zu tolerieren (Wikipedia):

    Haiders Eltern, die 1945 heirateten, kamen aus unterschiedlichen Bildungsschichten. Sein Vater Robert Haider war Schuhmacher, die Mutter, eine geborene Rupp, die Tochter eines Gynäkologen und Primararztes am Linzer Allgemeinen Krankenhaus.[2] Beide waren überzeugte Nationalsozialisten. Robert Haider war illegales Mitglied der zu jener Zeit in Österreich verbotenen NSDAP, der „Österreichischen Legion“ und aktiv am nationalsozialistischen „Juliputsch“ (1934) beteiligt.[2] Im Zweiten Weltkrieg an der West- und Ostfront mehrfach verwundet, kehrte er als Leutnant in die Heimat zurück. Die Mutter war Bund Deutscher Mädel-Führerin.

  9. #39
    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    Da sie sich trotz seiner "Ansichten" (um es mal nett zu formulieren) noch mit ihm abgegeben haben, scheinen sie sie zumindest zu tolerieren und das ist schon genug um sie mir genau so unsympathisch zu machen wie Haider selbst, da gibt es von mir kein Mitleid.
    Man kann zu Haider stehen wie man will, aber solche Kommentare angesichts seines Unfalltods brauchts dann auch nicht.

  10. #40
    Den wenigen Fernsehbildern nach, muß er ganz schön gerast sein. Die großen Daimler oder BMW's /VW zerlegt man nicht dermaßen mit 50 auf dem Tacho.
    Geändert von Dirk (11-10-2008 um 09:59 Uhr)

  11. #41
    Haramis
    unregistriert
    Zitat Zitat von Elsie Beitrag anzeigen
    Mich berührt das Null. Sorry.
    Selbst schuld, wenn er wie ein Irrer durch die Nacht fährt.
    Ich finde es grundsätzlich traurig, wenn ein Mensch zu Tode kommt.
    Wie er wo gefahren ist, weiss ich nicht.
    Selbst wenn, würde es an meiner Einstellung nichts ändern, stehe nicht so auf Strafaktionen.

    Erstaunliche Reaktionen hier.
    Man könnte meinen, Haider hätte Diversen was angetan.

  12. #42
    Zitat Zitat von ten Beitrag anzeigen
    Beide waren überzeugte Nationalsozialisten.
    Seine Eltern waren damals also absolut "mainstream". Auf heute übertragen bedeutet das mit Merkel für Hatz IV, für den Euro, für die EU-Osterweiterung, für Multi-Kulti, für den Afghanistaneinsatz usw.

  13. #43
    Ich finde es immer schlimm, wenn jemand so aus dem Leben gerissen wird. Wird einem doch wieder mal vor Augen geführt, wie von einer auf die andere Sekunde alles vorbei sein kann. Schlimm für die Mama. Muss wirklich grausam sein, wenn das Kind vor den Eltern geht.

  14. #44
    Über die Adresse könnt ihr mit dem WMP den Livestream der Pressekonferenz, übertragen von ORF2, angucken.

    http://mfile.akamai.com/54500/live/r...b=21740&prop=e
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #45
    Zitat Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
    Den wenigen Fernsehbildern nach, muß er ganz schön gerast sein. Die großen Daimler oder BMW's /VW zerlegt man nicht dermaßen mit 50 auf dem Tacho.
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •