Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 83
  1. #1

    was fressen denn igel so? hab da naemlich so einen gefunden

    hallo. ich bin vorher in meinen nicht real existierenden garten gegangen und habe meinen biomuell auf meinen fakekompost gebracht. dabei fiel mir so ein komischer laubhaufen auf, ein nestartiges gebilde im kompost was ich sicher nicht so hingelegt habe.

    ich hab die blaetter und die aeste ein wenig zur seite gemacht und sehe diesen super putzigen igel der wohl schon halb erfroren da lag der arme. hat wohl kein warmes plaetzchen gefunden bei der kaelte. ich habe ihn dann hilfsbereit wie ich bin mit handschuhen gleich in mein haus reingetragen und in einen adidas schuhkarton unter die heizung gestellt und ein wenig alte bild zeitungen rein und zewa kuechentuecher um es ihm gemuetlich zu machen. so langsam wacht er auf und wird munter. sind ja nachtaktiv. ich kenne mich schon ein wenig aus mit igeln. aber was zur hoelle fressen und trinken die denn? milch oder wasser oder adelholzener mineralwasser?

    was fressen die? brot?









    Bild:
    ausgeblendet


    Schputnik²Productionz empfiehlt viel Videokillerspiele zu spielen.

  2. #2
    Sunshinehunter Avatar von Pithlit
    Ort: Barefoot Route 202?
    Zitat Zitat von Schputnik Beitrag anzeigen
    was fressen die?
    Selten blöde Frage.
    Kakteen natürlich.
    Wenn Du einen Traum begräbst, dann solltest Du tief graben, sehr tief!

  3. #3
    Katzenfutterdosen füttern wir.

  4. #4
    Sunshinehunter Avatar von Pithlit
    Ort: Barefoot Route 202?
    Zitat Zitat von fátima Beitrag anzeigen
    Katzenfutterdosen füttern wir.
    Weissblech oder Alu?
    Wenn Du einen Traum begräbst, dann solltest Du tief graben, sehr tief!

  5. #5
    Working dead Avatar von Schnappshirley
    Ort: Rheinpott/Ruhrgebeat
    Super. Vermutlich hast du einen friedlich pennenden Igel aus seinem Winterquartier gerissen.

    Guck mal hier, falls der Thread ausnahmsweise Ernst sein sollte:

    www.igelhilfe.de
    Glück ist wie pupsen. Wenn man es erzwingen möchte, geht es in die Hose

  6. #6
    Anomalie Avatar von zundra
    Ort: Zwischenraumschiffchen
    Eierlikör. Da sind ganz viele Mineralstoffe und Vitamine drin. Und der Alkohol tötet Viren, Bakterien und Parasiten.

  7. #7
    man kann sie auch mit Sardellenpaste einreiben. Das lecken sie sich dann mit der Zeit ab, und man muss ihnen nicht ständig den Napf nachfüllen.

    Sardellenpaste ist ungefähr so, wie die Leiblingsspeise der russischen Igel, Kaviar.

    Aber der wäre nun wirklich echt zu teuer.

  8. #8
    Zitat Zitat von Schnappzicke Beitrag anzeigen
    Super. Vermutlich hast du einen friedlich pennenden Igel aus seinem Winterquartier gerissen.

    Guck mal hier, falls der Thread ausnahmsweise Ernst sein sollte:

    www.igelhilfe.de
    ich hab mal einen gefunden und gedacht, der sei tot. Da habe ich ihn feierlich beerdigt.


  9. #9
    Anomalie Avatar von zundra
    Ort: Zwischenraumschiffchen
    Hast du ihn vorher gepfählt? Nicht dass er aufwacht und im Grab Panik kriegt.

  10. #10
    nein, in eine Plastiktüte eingewickelt und Gummi drum. Sollte ja nicht nass werden und schimmeln.

  11. #11
    Anomalie Avatar von zundra
    Ort: Zwischenraumschiffchen
    In Tonerde hüllen und dann eine feierliche Feuerbestattung empfiehlt der Chefkoch.

  12. #12
    säule des forums Avatar von alonzo
    Ort: heidelberg
    hallo schputnik,
    ich habe eben gegoogelt und bei tante wiki nachgefragt und weiss nun bescheid: igel ernähren sich hauptsächlich von fleisch. zu seinen beutetieren gehören hauptsächlich antilopen, gazellen, gnus, büffel und zebras, aber auch hasen, vögel und manchmal fische.
    ich rate dir, mal bei den örtlichen kanickel/hühnerzüchtern vorbeizuschauen,
    lg

    Bild:
    ausgeblendet


    hier ein igel mit beute.

  13. #13
    danke fuer die ratschlaege. auch wenn wohl einige nicht ganz so ernst gemeint waren.


    hier ein aktueller newsflash vom deutschland´s tierliebsten


    es ist 18:20 uhr und der zombieigel taut im wahrsten sinne des wortes so langsam auf und baut sich aus den zeitungen ein nest. entgegen der weitlaeufigen meinung dass igel winterschlaf halten kann ich nun klar und deutlich sagen "nein, dass stimmt nicht. er ist putzmunter und die borsten sind frei von tannenzapfen.

    ich suche nun nach einem geeigneten namen fuer das igelchen. ich schwanke zwischen jesus da es ja wirklich einer art auferstehung gleichkommt und dem namen justus. ich glaube ich entscheide mich fuer justus.


    nachcher stelle ich mal ein bilder rein. aber erstmal schnell in den supermarkt schnecken kaufen zum abendessen.

    bis spaeter dann gibt es wieder news aus DSDS = deutschland sucht den superigel

  14. #14
    wenn du noch 3 findest dann brauchst du keine Schneeketten mehr. Wichtig im Winter.

  15. #15
    Gast|
    unregistriert
    Nimm ihn auf jeden Fall sofort von der Heizung weg. Stell ihn mit seinem Karton in den kühlsten Raum des Hauses. Und ruf dann bei der örtlichen Igelstation an, die nehmen ihn sicher auf.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •