Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34
  1. #16
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    So geht die HD Welt auch unter!!! War ja auch nicht so besonders der Sender. Alles hochgerechnete Sendungen zum Teil.

  2. #17
    I am the one who knocks! Avatar von Grizu I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Ingo78 Beitrag anzeigen
    So geht die HD Welt auch unter!!! War ja auch nicht so besonders der Sender. Alles hochgerechnete Sendungen zum Teil.
    So weit ich weiß, hatte Anixe HD sogar einen recht hohen HD-Anteil. Wenn nicht sogar nur HD-Material.

    Daß die Sendungen oft schon älter waren, widerspricht dem nicht unbedingt. Denn gerade Fime und Serien, die noch auf echtem Film gedreht wurden, kann man problemlos nochmal in HD digitalisieren.

  3. #18
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Waren aber auch Serien wie Love Boat dabei, die katastrophal in HD gezeigt wurden.

  4. #19
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Überraschung: Anixe HD zurück auf Astra 19,2 Grad Ost

    Rund zwei Monate nach Einstellung der hochauflösenden Satellitenverbreitung vollzieht der Free-TV-Sender Anixe HD eine überraschende 180-Grad-Wende. Ab dem morgigen Dienstag (1. März) wird das Programm wieder über Astra 19,2 Grad Ost verbreitet. ....
    Quelle und vollständiger Artikel: http://www.digitalfernsehen.de/UEber...t.50739.0.html

  5. #20
    Die SD Varianet genügt mir, schaue dort aber immer öfter rein
    Bild:
    ausgeblendet
    <-click

  6. #21
    Alles was nicht über 19,2° E kommt halt uninteressant für den meisten deutschen Sat Nutzer. Schön das es machmal noch jemand kapiert.
    Freie HD Sender ist ohnhin eine Rarität. Jeder Sender mehr ist schon ein großer Gewinn.

  7. #22
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Was die im Moment als Programmangebot haben, reisst mich nicht vom Hocker. Kinderprogramm tagsüber. Naja.

    Wodurch finanzieren die sich denn?? Bei den ganzen Transpondermieten u.a. muss doch irgendwie Geld reinkommen.

  8. #23
    Auf dem SD läuft ja nun so ein Fliesstext durch "Emfangen Sie unser Programm auch in HD Qualität..."....ist das schusselig oder schon peinlich? Es heisst immernoch Empfangen, mit pf
    Bild:
    ausgeblendet
    <-click

  9. #24
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Im Moment ist der Sender ganz schön Lassie lastig! Wie heute abend:

    18.30 Uhr - "Lassie"
    20.15 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"
    22.00 Uhr - "Lassie"
    23.35 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"
    01.35 Uhr - "Lassie"
    02.30 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"

    Muss das sein?? Ich schaue kaum noch. Wenn ich reinzappe, dann sehe ich nur noch "Lassie"

    **Update**

    Der werbefinanzierte und über Satellit frei empfangbare hochauflösende Fernsehsender Anixe-HD hat seine Auflösung über Astra 19,2 Grad Ost deutlich heruntergeschraubt.

    Das Programm wird nach Informationen der SAT+KABEL inzwischen nur noch mit 1.280 x 1.080 Pixel ausgestrahlt, bislang nutzte Anixe-HD die volle Auflösung von 1.920 x 1.080 im Interlace-Verfahren (1.080i). Die Verbreitung über Kabel und IPTV ist von der Maßnahme nicht betroffen.

    Der Kanal wird auf der Frequenz 10.773,25 GHz verbreitet. Seit Mittwochabend strahlen auch die Sender Comedy Central HD und Nickelodeon ihre Programme über diesen Transponder aus - wenn auch verschlüsselt wie "HD+".

    Ob die Reduktion der Auflösung von Anixe-HD damit zusammenhängt, ist zwar noch unklar, allerdings sehr wahrscheinlich. Eine Anfrage bei SES Astra blieb bislang ergebnislos. Comedy Central HD und Nickelodeon HD sind in 1.920 x 1.080 Pixel zu sehen.
    satundkabel.de

  10. #25
    Zitat Zitat von Ingo78 Beitrag anzeigen
    Im Moment ist der Sender ganz schön Lassie lastig! Wie heute abend:

    18.30 Uhr - "Lassie"
    20.15 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"
    22.00 Uhr - "Lassie"
    23.35 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"
    01.35 Uhr - "Lassie"
    02.30 Uhr - "Nenn´mich einfach Axel"

    Muss das sein?? Ich schaue kaum noch. Wenn ich reinzappe, dann sehe ich nur noch "Lassie"
    das ging schon den ganzen Mai so jede Nacht Lassie bis zum Umfallen....
    Mittlerweile ist Anixe fast zu einem reinen Kindersender mutiert, kaum noch Dokus und Reportagen
    Erschwerend wiegt dann noch, daß ein Grossteil des Contents gar nicht in HD vorliegt - wozu dann überhaupt so viel Bandbreite in einen HD-Kanal investieren ?

  11. #26
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    In diversen anderen Foren meint man, dass es kostengünstiger ist, Uraltfolgen von Serien (Lassie, He-Man, Tao Tao) zu zeigen.

    Obwohl ich am Freitag mal bei "Tao Tao" kurz hängengeblieben bin.

  12. #27
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Fokus auf Serien - Anixe HD wandelt sich zum sendenden Sat.1-Archiv

    Aus eins mach zwei: Anixe sendet auf seinem HD-Sender in Kürze ein anderes Programm als auf dem SD-Kanal. Auf Anixe HD Serie werden künftig vor gut abgehangene Sat.1-Serien gesendet. Los geht es bereits am Freitag. ....
    Quelle und vollständiger Artikel: http://www.dwdl.de/nachrichten/55269...en_sat1archiv/


  13. #28
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Habe den Sender schon lange nicht mehr geschaut. Der ist eh ganz hinten in meiner Senderliste.

  14. #29
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Habe dort mal hingezappt, gestern Abend. Dort lief dann "Für alle Fälle Stefanie. Und das in einer total schlechten Bildqualität.

  15. #30
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Mit mehr fiktionalem Programm - Ende der SD-Verbreitung: Aus Anixe wird Anixe+

    Anixe stellt zum Ende des Monats seinen bisherigen SD-Sender ein und startet neben Anixe HD mit Anixe+ einen weiteren Sender mit besserer Bildqualität. Integriert ist eine per HbbTV abrufbare Mediathek. ....
    Quelle und vollständiger Artikel: https://www.dwdl.de/nachrichten/7269...xe_wird_anixe/


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •