Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 72 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1067
  1. #16
    Zitat Zitat von gingerale Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich denken die Franzosen, dass sie Tokio Hotel gebucht haben.
    und weil die franzosen net wissen, wer rammstein ist, wurde die völkerballlivedvd auch nicht vor jeder menge franzosen im amphitheater von nîmes aufgenommen
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #17
    Zitat Zitat von colarum Beitrag anzeigen
    und weil die franzosen net wissen, wer rammstein ist, wurde die völkerballlivedvd auch nicht vor jeder menge franzosen im amphitheater von nîmes aufgenommen
    Und deswegen haben diese Franzosen auch Du Hast mitgesungen. Das klingt übrigens absolut göttlich.

    Zitat Zitat von Dashurija Beitrag anzeigen
    Hab ich auch schon gehört, dass es wieder härter werden soll. Lass ich mich mal überraschen, aber so was wie Herzeleid brauch ich eigentlich nicht nochmal
    Ich auch nicht. Als die Sehnsucht am Markt war habe ich beide Alben rauf und runter gehört, aber seit Ich Mutter, Reise Reise und Rosenrot gehört habe kann ich mir die ersten beiden Alben echt nicht mehr antun.
    Geändert von Fhqwhgads (12-05-2009 um 08:50 Uhr)
    "I never quite realized… how beautiful this world is…"
    meaningless [C]ode

  3. #18
    Zitat Zitat von der ketzer Beitrag anzeigen
    Und deswegen haben diese Franzosen auch Du Hast mitgesungen. Das klingt übrigens absolut göttlich.
    Dü Ast?


    Zitat Zitat von der ketzer Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht. Als die Sehnsucht am Markt war habe ich beide Alben rauf und runter gehört, aber seit Ich Mutter, Reise Reise und Rosenrot gehört habe kann ich mir die ersten beiden Alben echt nicht mehr antun.
    ja, genauso
    Geändert von dealan-dè (12-05-2009 um 16:25 Uhr)

  4. #19
    berlin, ich komme!

  5. #20
    Danke blutbraut.



    Gerade gesehen: Neues Album kommt ca. im September 09.

  6. #21
    Cool. Cool Cool Cool. Avatar von kathi
    Ort: Bayern
    23.11.2009 - München, Deutschland [Olympiahalle]

  7. #22
    Zitat Zitat von der ketzer Beitrag anzeigen
    Und deswegen haben diese Franzosen auch Du Hast mitgesungen. Das klingt übrigens absolut göttlich.
    In Tokio auch. Dazu dann die Reaktion der Japaner nach Tills "Hai!". Klasse

    Zitat Zitat von der ketzer Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht. Als die Sehnsucht am Markt war habe ich beide Alben rauf und runter gehört, aber seit Ich Mutter, Reise Reise und Rosenrot gehört habe kann ich mir die ersten beiden Alben echt nicht mehr antun.
    Ich sehe es etwas anders. In Herzeleid ist das "richtige", urwüchsige Rammstein drin. Es ist das, was mich zum Fan werden ließ. "Seemann" bleibt auch nach fünf Studioalben einer der besten Songs der Steine. Sehnsucht und Mutter sind für mich dann der Höhepunkt des Schaffens. Verbessert, professioneller, perfekt aufeinander abgestimmte Songs und keinen davon möchte ich missen, ebensowenig wie die B-Seiten aus dieser Zeit. (Wilder Wein )
    Reise, Reise und Rosenrot fallen im Vergleich zu ersten drei Alben imho dagegen ab. Auf beiden Platten sind zugebenermaßen einige tolle Stücke, aber auch ziemlicher Käse: "Zerstören" (klingt wie eine Parodie), "Mann gegen Mann" oder "Te quiero Puta" und textlicher Humbug wie "Benzin". Mit Reise, Reise konnte ich mich nach einiger Zeit sogar anfreunden, aber ein gescheites Album aus den beiden wäre mir lieber gewesen. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich begrüße die Absicht, wieder mehr in Richtung der ersten Platten gehen zu wollen.

  8. #23
    Auf "Te Quiero Puta" lass ich nix kommen

    Der Liedtext ist meiner Meinung erste Sahne!
    Ich hab keine Ahnung, wer den geschrieben hat, ein Spanier wars jedenfalls nicht
    Aber wenn man sich mal die Mühe macht und den ins Deutsche zurückübersetzt, wird man feststellen, dass man einen spanischen Text nicht besser auf Rammsteinisch hätte schreiben können
    Mit anderen Worten: Es ist sehr schwer, eine ganz bestimmte Art von Lyrik in eine fremde Sprache zu transportieren. Rammstein ist es gelungen!
    Geändert von dealan-dè (13-05-2009 um 07:59 Uhr)

  9. #24
    Zitat Zitat von Pijl Beitrag anzeigen
    Ich sehe es etwas anders. In Herzeleid ist das "richtige", urwüchsige Rammstein drin. Es ist das, was mich zum Fan werden ließ...Lange Rede, kurzer Sinn: Ich begrüße die Absicht, wieder mehr in Richtung der ersten Platten gehen zu wollen.
    That's it!

    Asche zu Asche, Wollt ihr das Bett in Flammen sehen, Der Meister, Du riechst so gut, Heirate mich... Einfach genial.

    Man spürt die Kraft, die Energie und vor allem auch ein gutes Stück weit Wut und Aggression die beim Entstehen des Albums dabei waren.

    Um mal den inzwischen recht abgedroschenen Ausdruck zu verwenden: Rundrum authentisch.

    Nicht dass ich die anderen Alben nicht mag, aber mit Rosenrot kann ich mich bis heute nicht anfreunden.
    Geändert von KrosseKrabbe (13-05-2009 um 08:02 Uhr)
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  10. #25
    Zitat Zitat von Pijl Beitrag anzeigen
    (Wilder Wein )
    Da bete ich mit!
    Aber es gibt auch in dieser Zeit totalen Müll. Stripped zum Beispiel.

    Zitat Zitat von Pijl Beitrag anzeigen
    (Wilder Wein )
    Reise, Reise und Rosenrot fallen im Vergleich zu ersten drei Alben imho dagegen ab. Auf beiden Platten sind zugebenermaßen einige tolle Stücke, aber auch ziemlicher Käse: "Zerstören" (klingt wie eine Parodie), "Mann gegen Mann" oder "Te quiero Puta" und textlicher Humbug wie "Benzin".
    Auf Benzin lasse ich nichts kommen. Da ist nix mit Humbug. Einfach genial. Mann gegen Mann ist okay, die "klassische" Version auf der Maxi ist aber immer einen Lacher wert.


    Zitat Zitat von Pijl Beitrag anzeigen
    Mit Reise, Reise konnte ich mich nach einiger Zeit sogar anfreunden, aber ein gescheites Album aus den beiden wäre mir lieber gewesen.
    Ich finde Reise Reise so wie es ist einfach großartig, auch wenn ich mir aus Singleversion und Albumversion von Mein Teil erstmal eine "Extended Version" gebastelt habe.
    Geändert von Fhqwhgads (13-05-2009 um 10:08 Uhr)
    "I never quite realized… how beautiful this world is…"
    meaningless [C]ode

  11. #26
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Klar sind die International bekannt. Warum auch immer. Waren doch auch schon in UK in den Charts.

  12. #27
    Zitat Zitat von der ketzer Beitrag anzeigen
    Aber es gibt auch in dieser Zeit totalen Müll. Stripped zum Beispiel.
    Stripped ist geil

    Außerdem das zweitbeste Video von Rammstein


    Zitat Zitat von Hannah Montana Beitrag anzeigen
    Klar sind die International bekannt. Warum auch immer. Waren doch auch schon in UK in den Charts.
    naja, wenn das sogar ein Hannah-Montana-Fan weiß, dann müssen sie alles richtig gemacht haben

  13. #28
    Cool. Cool Cool Cool. Avatar von kathi
    Ort: Bayern
    Zitat Zitat von Hannah Montana Beitrag anzeigen
    Klar sind die International bekannt. Warum auch immer. Waren doch auch schon in UK in den Charts.
    Zitat Zitat von Dashurija Beitrag anzeigen
    naja, wenn das sogar ein Hannah-Montana-Fan weiß, dann müssen sie alles richtig gemacht haben


    Wie lange eigentlich noch?

  14. #29
    Zitat Zitat von Hannah Montana Beitrag anzeigen
    Warum auch immer.
    Das Frage ich mich bei manchem US-Quakfrosch, der glaubt singen zu können und hier hoch in die Charts einsteigt auch. Ob nun Britney, Xtina oder Beyonce. Ich kann den Erfolg nicht verstehen.
    "I never quite realized… how beautiful this world is…"
    meaningless [C]ode

  15. #30
    Zitat Zitat von Hannah Montana Beitrag anzeigen
    Klar sind die International bekannt. Warum auch immer.
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •