Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 115 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1717
  1. #1

    Idee RB Leipzig - geliebt, gehasst, vergöttert

    Red Bull will zum neuen Lebenselixier des Ost-Fußballs werden. Mit Macht, viel Geld und einem Trick kauft sich der Brause-Brauer in Sachsens fünfte Liga ein - um dann schnell in den Profibereich aufzusteigen. Proteste haben keine Chance, der Konzern selbst spricht schon vom "Beispiel Hoffenheim". [...]

    http://www.spiegel.de/sport/fussball...630820,00.html
    Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wie dieses Projekt sich rentieren sollte. Hopp z.B. engagiert sich in Hoffenheim vordergründig aus purem Idealismus heraus, aber Red Bull wird wohl schon erwarten, dass sich die gigantischen Millionen-Investitionen langfristig auszahlen ...

    Mal abwarten, ob sich der Erfolg einstellt. Interessant wird es auch sein, zu sehen, wie sich die "Fans" der anderen Leipziger Vereine verhalten werden, denn die gelten ja als äußerst gewaltbereit.

  2. #2
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    mist - den rb leipzig thread wollte ICH doch diesmal machen


    naja... der nächste erfolgsverein kommt bestimmt

    for your dreams be tossed and blown...



  3. #3
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    mist - den rb leipzig thread wollte ICH doch diesmal machen
    Hier geht es ja eher um den Einstieg von RB, nicht um den Verein an sich.

    Einen "RB Leipzig"-Strang kannst du für deinen neuen dritten Lieblingsverein noch gerne eröffnen ...

  4. #4
    a one woman riot Avatar von Lesley
    Ort: Hamburg City
    Oh nein....hat das denn nie ein Ende? Wie oft denn noch?
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #5
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    hm - na gut - ich überlegs mir

  6. #6
    Nordisch by Nature Avatar von Shadow
    Ort: München
    Vielleicht findet Slomka ja jetzt doch noch 'nen Job.

    Hinnack, Pecca, hier ist eure neue Spielwiese.

  7. #7
    Brunello
    unregistriert
    Leider kann ich mir durchaus vorstellen, dass dieses Projekt funktionieren könnte.
    In Leipzig sind die Fronten zwischen Chemie und Lok so verhärtet und innerhalb von Chemie gibt es auch noch genug Zoff, dass der neutrale Fan sich vielleicht doch davon anfixen lässt.

  8. #8
    Brunello
    unregistriert
    http://www.rb-leipzig-fans.com/
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Maximal 8 Jahre bis zur Bundesliga!!!

  10. #10
    Das steht seit dem 6.6. fest und jetzt kommt erst der Thread Ich bin schwer enttäuscht

    Es gibt übrigens seit einiger Zeit schön ein 2.Projekt Hoffenheim: http://www.zeit.de/online/2007/39/fussball-haddeby

    Die spielen im nächsten Jahr schon in der Schleswig-Holstein Liga (5.Liga)

    Also dann in 10 Jahren freuen wir uns auf spannende Bundesligaduelle zwischen RB Leipzig, FC Haddeby und Hoffenheim

    Was mir noch auffällt, sollten sowohl Haddeby, als auch RB Leipzig nächste Saison aufsteigen, spielen beide in der RL Nord, die nur einen Aufstiegsplatz hat
    Zum Thema RB Leipzig & Hoffenheim:
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ob ich mir mit meinem geld-cheat im fussballmanagerspiel jetzt ne teure startruppe zusammenkaufe, oder top-jugendspieler aufbaue, kommt für mich aufs gleiche raus. das eine mag wirtschafticher sein, aber vorraussetzung ist immer der geld-cheat

  11. #11
    Zitat Zitat von Brunello Beitrag anzeigen
    Dagegen sind pecca und hinnack Fußballfans alter Schule. Wie kann man "Fan" von einer Mannschaft sein die noch KEIN Spiel gespielt hat?
    Wird sicher lustig kommende Saison in der Oberliga mit Mannschaften wie Lok und Sachsen Leipzig, Zwickau, Dynamo2...

  12. #12
    11xG - 5xS - 2xB DANKE!! Avatar von herzog20
    Ort: Österreichschweiz
    Startet RB Leipzig unter österreichischer Flagge?
    Gewinner des IOFF Tippspiels Olympische Winterspiele Vancouver 2010
    Gewinner des IOFF Tippspiels Olympische Sommerspiele Peking 2008
    3facher IOFF Kicktippgewinner 2008/09 (Serie A, 2. Buli, WM-Quali 2010)

  13. #13
    Zitat Zitat von Lesley Beitrag anzeigen
    Oh nein....hat das denn nie ein Ende? Wie oft denn noch?
    Solange bis Fußball genauso zugrunde gerichtet ist wie Eishockey. Ohne Auf- und Abstieg und mit Playoffs. Der geneigte Zuschauer von heute will ja nur schönen Fußball sehen. Sterbenslangweilig und beliebig auswechselbar.

  14. #14
    a one woman riot Avatar von Lesley
    Ort: Hamburg City
    Langsam finde ich die Entwicklung auch bedenklich. Lass das mal ähnlich gut funktionieren wie SAP-Hausen, dann brauchen wir nicht mehr lange warten und der nächste Konzern, der sich medienwirksam profilieren möchte, kommt um die Ecke und startet auch ein "Projekt". Und dann der nächste und der nächste und...
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #15
    bei dem Leipziger Modell würde ich glatt ein Auge zudrücken.
    der Plan von Red Bull klingt sinnvoll. Leipzig ist eine große Stadt, ein tolles Stadion steht ja seit der WM auch bereit. wird Zeit, dass in Leipzig höherklassiger Fussball gespielt wird, wie zu alten DDR-Zeiten


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •