Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 118 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1758
  1. #46
    gesperrt Avatar von marble
    Ort: My Sleeping Karma
    Zitat Zitat von herzog20 Beitrag anzeigen
    ...
    Heisst der Verein etwa Red Bull Leipzig?
    Er hieße gern so.

  2. #47
    Zitat Zitat von herzog20 Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf Signal iduna dortmund?
    Heisst der Verein etwa Red Bull Leipzig?

    äähh ja.

    http://redbulls.com/soccer/leipzig/de/home.html

    wenn du nicht weisst wovon du redest, warum diskutierst du dann mit????

    gleiches gilt wohl auch für marble
    Geändert von kernseife (10-08-2009 um 22:17 Uhr)

  3. #48
    gesperrt Avatar von marble
    Ort: My Sleeping Karma
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    Ach, ich dachte RasenBall?

    Also die Airshows mag ich ja. Das war's dann aber auch schon.

  4. #49
    Zitat Zitat von marble Beitrag anzeigen
    Ach, ich dachte RasenBall?

    Also die Airshows mag ich ja. Das war's dann aber auch schon.

    du meinst dass das dann genauso bescheuert klingt wie ballspiel verein borussia???

  5. #50
    a one woman riot Avatar von Lesley
    Ort: Hamburg City
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    gleiches gilt wohl auch für marble
    Ich würde mal behaupten, dass marble mit "er hieße gerne so" so ziemlich ins Schwarze trifft.

    Würden sie sich so nennen dürfen in Deutschland, würden sie es wohl tun (siehe New York Red Bulls). Also nennt man sich "RB" und behauptet, es stünde für was anderes. Auch wenn jedem klar ist, was dahinter steckt.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #51
    gesperrt Avatar von marble
    Ort: My Sleeping Karma
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    ...

    gleiches gilt wohl auch für marble
    Du willst mich veralbern, oder?

  7. #52
    Zitat Zitat von Lesley Beitrag anzeigen
    Ich würde mal behaupten, dass marble mit "er hieße gerne so" so ziemlich ins Schwarze trifft.

    Würden sie sich so nennen dürfen in Deutschland, würden sie es wohl tun (siehe New York Red Bulls). Also nennt man sich "RB" und behauptet, es stünde für was anderes. Auch wenn jedem klar ist, was dahinter steckt.

    ich glaub nicht, dass das in deutschland verboten ist

    bayer leverkusen

    metrostars düsseldorf

    die behaupten auch nicht, dass das was anderes heißt.

    im impressum etwa ist der kontakt [email protected]

  8. #53
    Zitat Zitat von marble Beitrag anzeigen
    Du willst mich veralbern, oder?

    nein lies, was du geschrieben hast.

  9. #54
    gesperrt Avatar von marble
    Ort: My Sleeping Karma
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    ich glaub nicht, dass das in deutschland verboten ist

    bayer leverkusen

    metrostars düsseldorf

    die behaupten auch nicht, dass das was anderes heißt.
    Erstere fallen als sog. Werksverein unter die Ausnahmeregelungen.

    Zweitere spielen Eishockey.

    Selbst wenn die Ausnahmerechte von Bayer und VW diskussionswürdig sind - noch ist es in den deutschen Fußballligen nicht möglich, Vereine so einfach nach Eigentümern zu benennen. Und die DFL ist nicht die DEL.

  10. #55
    gesperrt Avatar von marble
    Ort: My Sleeping Karma
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    nein lies, was du geschrieben hast.
    Hö?

    wenn du nicht weisst wovon du redest, warum diskutierst du dann mit????

    gleiches gilt wohl auch für marble
    Missverständnis, glaub' ich.

  11. #56
    Zitat Zitat von marble Beitrag anzeigen
    Erstere fallen als sog. Werksverein unter die Ausnahmeregelungen.

    Zweitere spielen Eishockey.

    Selbst wenn die Ausnahmerechte von Bayer und VW diskussionswürdig sind - noch ist es in den deutschen Fußballigen nicht möglich, Vereine so einfach nach Eigentümern zu benennen. Und die DFL ist nicht die DEL.

    prinzipiell leuchtet mir nicht ein warum fussball was anderes sein soll als eishockey, zumindest im deutschen recht.

    jedenfalls heißt dieser kunstverein rb leipzig und rb steht für redbull, keiner behauptet was anderes, somit ist das nach bayer, hoffenheim, wolfsburg der 4 plastikklub, und das will zumindest ich und die meisten anderen auch nicht, denke ich im fussball sehen.

  12. #57
    Zitat Zitat von marble Beitrag anzeigen
    Hö?



    Missverständnis, glaub' ich.

    du hast geschrieben...die hießen gerne so....aber so heißen sie nunmal

  13. #58
    man sollte doch froh sein, dass sich im osten mal was tut... nur mit tradition und horden von hooligans gewinnt man keinen blumentopf. ich find's gut, dass dort mal investiert wird.

  14. #59
    sie heissen aber offiziell nicht Red Bull Leipzig sondern RB Leipzig ~ Rasenball Leipzig, weil Sponsorennamen in Vereinsnamen (noch) nicht erlaubt sind

  15. #60
    a one woman riot Avatar von Lesley
    Ort: Hamburg City
    Zitat Zitat von kernseife Beitrag anzeigen
    du hast geschrieben...die hießen gerne so....aber so heißen sie nunmal
    Nein, tun sie nicht. Das wird nicht wahrer, wenn du es wiederholst.

    Zitat:
    RB Leipzig (offiziell: RasenBallsport Leipzig e.V.) ist ein Fußballverein aus Leipzig.

    [...]

    Hinter dem Verein steht das Unternehmen Red Bull. Grund für den Einstieg bei dem Fünftligisten ist, dass dieser nicht mehr dem DFB-Lizenzierungsverfahren unterliegt.[8] Der Vereinsname soll an andere Red-Bull-Vereine, etwa FC Red Bull Salzburg, New York Red Bulls oder Red Bull Brasil, anknüpfen (in Deutschland ist Red Bull Leipzig aufgrund der Statuten des Deutschen Fußball-Bundes unzulässig).
    [Quelle]
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •