Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 115 ErsteErste ... 345678910111757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 1717
  1. #91
    Zitat Zitat von DynaMotor Beitrag anzeigen
    Und die armen Spieler durften nicht mal duschen nach dem Spiel. Schämt euch was in Jena.
    Der Sarkasmus ist völlig unangebracht, es sei denn, du billigst die Handgreiflichkeiten und Drohungen gegen die RB-Spieler, von denen ja im Artikel die Rede war.
    Es ist einfach nur erbärmlich, wenn für unwichtige Fünftligaspiele schon Sicherheitspersonal/Polizei angeheuert werden muss, um für Sicherheit zu sorgen. Aber einige "Fans" sind scheinbar unbelehrbar ...
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  2. #92
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Der Sarkasmus ist völlig unangebracht, es sei denn, du billigst die Handgreiflichkeiten und Drohungen gegen die RB-Spieler, von denen ja im Artikel die Rede war.
    Es ist einfach nur erbärmlich, wenn für unwichtige Fünftligaspiele schon Sicherheitspersonal/Polizei angeheuert werden muss, um für Sicherheit zu sorgen. Aber einige "Fans" sind scheinbar unbelehrbar ...
    Die haben gewußt, was auf sie zukommt. Und das wird sich am Wochenende gegen Zwickau wiederholen. Lächerlich, dass plötzlich alle sooo verwundert und empört sind.

  3. #93
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Es ist einfach nur erbärmlich, wenn für unwichtige Fünftligaspiele schon Sicherheitspersonal/Polizei angeheuert werden muss, um für Sicherheit zu sorgen. Aber einige "Fans" sind scheinbar unbelehrbar ...
    Schöne heile Welt in der du lebst ...

  4. #94
    Zitat Zitat von DynaMotor Beitrag anzeigen
    Die haben gewußt, was auf sie zukommt. Und das wird sich am Wochenende gegen Zwickau wiederholen. Lächerlich, dass plötzlich alle sooo verwundert und empört sind.
    Stimmt, wenn sie bei RB anheuern, müssen sie sich über tätliche Angriffe und Morddrohungen nicht wundern.
    Oh Mann ...

    Zitat Zitat von dragon030
    Schöne heile Welt in der du lebst ...
    Wenn ich die körperliche Unversehrtheit von Spielern für eine Selbstverständlichkeit halte, lebe ich in einer "heilen Welt"?
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  5. #95
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt


    Es ist doch nur Fussball.

  6. #96
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von DynaMotor Beitrag anzeigen
    Die haben gewußt, was auf sie zukommt. Und das wird sich am Wochenende gegen Zwickau wiederholen. Lächerlich, dass plötzlich alle sooo verwundert und empört sind.
    Über die Fans aus dem Osten wundere ich mich schon lange nimmer.
    Und das sage ich als Ossi.Nochmal es ist nur Fussball

  7. #97
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Über die Fans aus dem Osten wundere ich mich schon lange nimmer.
    Und das sage ich als Ossi.Nochmal es ist nur Fussball
    Ja ja die bösen bösen Hooligans aus dem Osten ... schön das Klischee bedienen ... Oh Mann ...

  8. #98
    Zitat Zitat von dragon030 Beitrag anzeigen
    Ja ja die bösen bösen Hooligans aus dem Osten ... schön das Klischee bedienen ... Oh Mann ...

    Klischee?!

    Ich möchte ja nicht behaupten, dass alle Ossis Hooligans sind. Das liegt mir fern.
    Allerdings ist es ja nicht vermessen zu behaupten, dass die Gewaltbereitschaft im Fußball im Osten um einiges höher ist, als in den meisten Teilen des Westens.

    Und solche Aktionen sind auch nicht umbedingt förderlich für das Image. Allerdings stört das die meisten da drüben wohl eh nicht.

  9. #99
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von dragon030 Beitrag anzeigen
    Ja ja die bösen bösen Hooligans aus dem Osten ... schön das Klischee bedienen ... Oh Mann ...
    Das ist kein Klischee sondern Realität die ich selbst erlebt habe.Es ist nun mal unbestritten das die Gewaltbereitschaft im Osten höher ist.
    Und das war auch früher schon so.
    Und warum boykottieren die Fans nicht das Blubberwasser oder machen eine sinnvolle Protestaktion? Nein man geht gegen die Spieler vor die ja nun die sind die am wenigsten dafür können.

  10. #100
    Es gibt aber im Westen genauso Fans, die ab und an negativ auffallen. Zum Beispiel die Bayern-Fans die auf Rastplätzen über andere Fans "herfallen" (2 Verletzte), aber dass ist ja nun mal nicht Medientauglich und daher wird dies "totgeschwiegen". Deswegen Klischee ... wenn man in der Presse etwas über "Ausschreitungen" liest dann ist dies zu 99,9 % immer im "bösen bösen Fussball-Osten" ...

    Das und nur das meinte ich mit Klischee ...

  11. #101
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von dragon030 Beitrag anzeigen
    Es gibt aber im Westen genauso Fans, die ab und an negativ auffallen. Zum Beispiel die Bayern-Fans die auf Rastplätzen über andere Fans "herfallen" (2 Verletzte), aber dass ist ja nun mal nicht Medientauglich und daher wird dies "totgeschwiegen". Deswegen Klischee ... wenn man in der Presse etwas über "Ausschreitungen" liest dann ist dies zu 99,9 % immer im "bösen bösen Fussball-Osten" ...

    Das und nur das meinte ich mit Klischee ...
    Da muss ich dir Recht geben.Ist nun mal ein beliebtes Thema.Ich weiss auch das nicht alle(Gott sei dank) so sind.Leider sind es diese wenigen die den Fussball im Osten in verruf bringen.Ich habe auch keinen Verein den ich besonders verehre sondern mir liegt an allen was.Naja okay ein klein wenig mehr für Hansa.

    Aber um mal zum Thema zurück.Ich verstehe hier irgendwie nicht die ganze Aufregung.Red Bull hat einen Verein gekauft? Na und? Wenn ich soviel Geld hätte würde ich auch einen Ostverein kaufen.

    Motor Quedlinburg

    Achnee die heissen gar nicht mehr so.
    Sportverein 04 Quedlinburg

  12. #102
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Aber um mal zum Thema zurück.Ich verstehe hier irgendwie nicht die ganze Aufregung.Red Bull hat einen Verein gekauft? Na und?
    Ich denke, dass "Problem" vieler an der Geschichte ist, dass sich die Brauseknaller einfach in einen Vorort-Verein (der nebenbei bemerkt kurz vor der Insolvenz stand) eingekauft bzw. aufgekauft hat. Man hat diesen Verein schlichtweg aufgelöst und komplett neugegründet. Um dann mit der Oberlizenz des "alten" Vereins gleich in Liga 5 einzusteigen. Hätte man, wie es zum Beispiel Lok getan hat, in Liga 11 angefangen, dann wäre der Protest meiner Meinung nach nicht so groß gewesen.

  13. #103
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von dragon030 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass "Problem" vieler an der Geschichte ist, dass sich die Brauseknaller einfach in einen Vorort-Verein (der nebenbei bemerkt kurz vor der Insolvenz stand) eingekauft bzw. aufgekauft hat. Man hat diesen Verein schlichtweg aufgelöst und komplett neugegründet. Um dann mit der Oberlizenz des "alten" Vereins gleich in Liga 5 einzusteigen. Hätte man, wie es zum Beispiel Lok getan hat, in Liga 11 angefangen, dann wäre der Protest meiner Meinung nach nicht so groß gewesen.
    Es gibt ne Liga 11?

    Achsoo jetzt versteh ich schon etwas mehr.Aber warum haben die sich nicht einen anderen Verein geschnappt? Ich denke wenn es ein "Traditionsverein" wäre würde sich gar niemand aufregen.Vielleicht doch etwas Neid?

  14. #104
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Achsoo jetzt versteh ich schon etwas mehr.Aber warum haben die sich nicht einen anderen Verein geschnappt? Ich denke wenn es ein "Traditionsverein" wäre würde sich gar niemand aufregen.Vielleicht doch etwas Neid?
    Haben sie versucht ... aber sowohl Lok als auch Sachsen Leipzig haben dankend abgelehnt und sind (im Falle von Sachsen Leipzig) in Liga 5 abgestiegen. Mit dem nötigen (RedBull)-Kleingeld hätte man diesen Abstieg mit Sicherheit verhindern können.
    Es würde wohl auch niemand (oder zumindest nicht so wie derzeit) protestieren, wenn sie einfach die Summe X an Markranstädt zahlen würden und der "alte" Verein würde unter dem alten Namen weiterspielen. Aber einen Verein aufkaufen, platt machen, neu gründen und dann mal eben einige Ligen überspringen und durchstarten stößt halt bei vielen (auch bei mir) auf Ablehnung ... wie man diese Ablehnung zum Ausdruck bringt ist natürlich diskutabel.
    Wobei ich die Presseartikel eher mit Skepsis auffasse ... so hat Tino Vogel (Trainer bei RBL) noch mit den ca. 50 mitgereisten Fans abgeklatscht hat ... eine "überstürtzte Flucht" aus dem Stadiongelände sieht meiner Meinung nach auch etwas anders aus ...

  15. #105
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Das ist kein Klischee sondern Realität die ich selbst erlebt habe.Es ist nun mal unbestritten das die Gewaltbereitschaft im Osten höher ist.
    Und das war auch früher schon so.
    Und warum boykottieren die Fans nicht das Blubberwasser oder machen eine sinnvolle Protestaktion? Nein man geht gegen die Spieler vor die ja nun die sind die am wenigsten dafür können.
    Ich fahr seit 15 Jahren mit Dynamo durchs Land und mit Ausnahme von 3 Spielen hätte ich bedenkenlos meinen Sohn mitgenommen. Soviel zum Thema böse Osthools.
    Von Protestbannern werden sich die durchgeknallten Ösis leider nicht beeindrucken lassen. Schön wärs.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •