Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 200
  1. #1
    das böse Avatar von belalugosisdead I.O.F.F. Team
    Ort: franconia libre

    Blutdoping bei Claudia Pechstein

    http://www.spiegel.de/sport/wintersp...634241,00.html

    2 jahre sperre für alle wettbewerbe.
    White on white translucent black capes
    Back on the rack
    Bela Lugosi's dead

  2. #2
    Team Jenny Avatar von crassus
    Ort: Baumgrenze
    Oh.

    Und das macht sie bestimmt auch nicht erst seit gestern.
    Naja, das ist das Karriereende.

  3. #3
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Irgendwann erwischen sie jeden...

  4. #4
    das böse Avatar von belalugosisdead I.O.F.F. Team
    Ort: franconia libre
    Zitat Zitat von crassus Beitrag anzeigen
    Naja, das ist das Karriereende.
    in dem alter sicher. ich würde eh alle gleich länger sperren, vielleicht dient es der abschreckung, ausserdem will ich eh keine ehemaligen doper mehr sehen.
    White on white translucent black capes
    Back on the rack
    Bela Lugosi's dead

  5. #5
    Triple Chart Topper Avatar von minerva
    Ort: meine Perle
    Ich fand jetzt die Pechstein nie sonderlich sympathisch, eher im Gegenteil, aber noch ein Tröpfchen in dem eh schon überlaufenden Doping-Fass - so langsam vergeht einem doch echt gründlich die Lust.

  6. #6
    Ob sie wohl schon beim Rennen gegen Stefan Raab gedopt war?
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #7
    warum wird dafür extra ein Thread aufgemacht?
    ich hab für sowas doch den Wintersport-Allgemein gegründet
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  8. #8
    Die blauen Götter Avatar von Blaumann
    Ort: OWL
    Ist ja normal.

    Ich gehe davon aus das ca. 98% aller Sportler bei Olympia gedopt sind. Einen Bruchteil erwicht man eben mal.

  9. #9
    Team Jenny Avatar von crassus
    Ort: Baumgrenze
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    warum wird dafür extra ein Thread aufgemacht?
    ich hab für sowas doch den Wintersport-Allgemein gegründet
    Wenn die erfolgreichste deutsche Winterolympionikin des Dopings überführt wird, hat das schon einen eigenen Thread verdient.

    hast du auch was zum Thema zu sagen?

  10. #10
    Da kann man doch nicht überrascht sein.

    Nenn mir mal einer ne Einzelsportart, wo die Führenden nicht dopen.

    Eisschnelllauf und auch Schwimmen zählen sicher nicht dazu.

  11. #11
    Eierschalensollbruch- stellenverursacherbesitzer Avatar von flash
    Ort: Salzburg
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    Da kann man doch nicht überrascht sein.

    Nenn mir mal einer ne Einzelsportart, wo die Führenden nicht dopen.
    Wok-WM und Eisfußball

  12. #12


    Wobei sie gerade in der Tagesschau gemeint haben, es lägen nur Indizienbeweise vor. Claudia Pechstein will nun gegen die Entscheidung des Eislauf-Weltverbandes vorgehen.



    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth

  13. #13
    Team Jenny Avatar von crassus
    Ort: Baumgrenze
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Wobei sie gerade in der Tagesschau gemeint haben, es lägen nur Indizienbeweise vor.
    Das man auch ohne positiven Befund gesperrt werden kann ist nun aber wirklich keine Neuigkeit. Das sind alles nur Ablenkungsmanöver.
    Wozu werden denn z.B. Blutpässe eingeführt.

  14. #14
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen


    Wobei sie gerade in der Tagesschau gemeint haben, es lägen nur Indizienbeweise vor. Claudia Pechstein will nun gegen die Entscheidung des Eislauf-Weltverbandes vorgehen.


    Ja, und aufgrund von Indizienbeweisen ist wohl noch niemand gesperrt worden.



    Im Moment kriegen die deutschen Sportler es aber dicke.

  15. #15
    Zitat Zitat von cargo Beitrag anzeigen
    Ja, und aufgrund von Indizienbeweisen ist wohl noch niemand gesperrt worden.
    so ist es.
    Würde man strikt nach Indizienbeweisen verurteilen würde die halbe Tour de France gesperrt werden sowie der halbe Langlauf-Weltcup.
    Da wird wieder mal mit zweierlei Maß gemessen.

    Was aber nicht heißt, das ich Pechstein für unschuldig halte.
    Mir sind die Leistungssteigerungen letzten Winter auch aufgefallen, aber ich dachte es kam vom Training mit den norwegischen Männern. Was aber jetzt anscheinend nicht so ist.
    Ich will jetzt keinem was unterstellen, aber vll. sollte man auch mal bei den norwegischen Eisläufern genauer hinschauen.
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •