Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 123 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1832
  1. #61
    Zitat Zitat von Avensis Beitrag anzeigen
    So, nun sind auf YT alle Madonna-Songs aufgetaucht...
    [...]
    [/spoiler]
    Das Sue Silvester "Vogue"-Video ist so genial.

    Ich bin mit dem Original aufgewachsen und kenne wirklich jede Einstellung. Auf den ersten Blick wirkt dann die Sue-Fassung nur wie eine Kopie, aber es gibt ganz kleine, feine Unterschiede.

    Und das Beste ist der leicht geänderte Text...
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #62
    So, kleiner Zwischenstand: Bin bei Folge 9 ...

    Musikalisches Highlight ist für mich Arties Version von "Dancing with myself" von Billy Idol, das war so Klasse.

    Und Finn und die Packung Schmelzkäse, das ist echt nicht viel dazwischen

    Ist es schlimm, wenn ich Rachel nicht so mag? Zu der krieg ich irgendwie keinen Draht. Aber ich liebe Sue und ihre Ansprachen. J.R. is back ...


    Edit: Hab gerade das Vogue Video gesehen: GEIL. Sue Sylvester dance on air. will schuester i hate you .... Kurt ... Brüller.
    Geändert von MissElli (18-04-2010 um 14:02 Uhr)

  3. #63
    @ MissElli:

    Ich muss gestehen, dass ich auf den Finn/Rachel-Kram in der Regel auch gut verzichten kann. Kurt und Artie sind wesentlich bessere Sänger als Finn und Rachel ist mir etwas zu überdreht. Außerdem kneift Lea beim Singen ständig die Augen zusammen, als hätte sie Verstopfung.

    Du bist damit also nicht allein. Ich habe meinen Bezug zur Serie tatsächlich über Kurt und Mercedes gefunden. Und Artie finde ich wie gesagt auch großartig.

    Sue. Ich sage nur: Caning works.

    Kurt im Vogue-Video: Der Staubwedel... Und ja, das "Will Schuster, I hate you!" war großartig.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #64
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    @ MissElli:

    Ich muss gestehen, dass ich auf den Finn/Rachel-Kram in der Regel auch gut verzichten kann. Kurt und Artie sind wesentlich bessere Sänger als Finn und Rachel ist mir etwas zu überdreht. Außerdem kneift Lea beim Singen ständig die Augen zusammen, als hätte sie Verstopfung.

    Du bist damit also nicht allein. Ich habe meinen Bezug zur Serie tatsächlich über Kurt und Mercedes gefunden. Und Artie finde ich wie gesagt auch großartig.

    Sue. Ich sage nur: Caning works.

    Kurt im Vogue-Video: Der Staubwedel... Und ja, das "Will Schuster, I hate you!" war großartig.
    Das gehört nunmal zu dem 08/15-Highscool-Einheitsbrei.


    Finn kann vor allem nicht besonders gut Singen (oder fiepsen) und Lea quiekt und gluckst immer so komisch rum, das nervt mich tierisch.



    Ohne Kurt und Sue wäre die Serie einfach belangloser Fernseh-Highscool-Musical-Müll.

    Die "Single Ladies"-Folge ist einfach der Hammer !
    Kurt im Pailettenfummel .... Dad, I'm Gay !

  5. #65
    Zitat Zitat von Avensis Beitrag anzeigen
    [...]
    Lea quiekt und gluckst immer so komisch rum, das nervt mich tierisch.
    Das ist mir am Anfang gar nicht aufgefallen, erst seit kurzem, aber dafür nervt es mich jetzt um so mehr... Das erinnert mich an die Sängerin von "Coton Eye Joe" bei "Wish you were here". Die machte das auch immer.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #66
    sinead_morrigan
    unregistriert
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    Das ist mir am Anfang gar nicht aufgefallen, erst seit kurzem, aber dafür nervt es mich jetzt um so mehr... Das erinnert mich an die Sängerin von "Coton Eye Joe" bei "Wish you were here". Die machte das auch immer.
    Echt? Stört mich bis jetzt eigentlich nicht, ich mag ihre Stimme und ihre Art zu singen. Rachel finde ich interessant und erstaunlich unberechenbar, mich überrascht sie immer wieder, weil sie oft ganz anders handelt, als ich vorher denke.

    Habe gerade Episode 9 gesehen und Rotz und Wasser geheult. Das Sing-Off zwischen Rachel und Kurt ("Defying Gravity" ), der Einsatz von Kurts Vater bei Principal Figgins, die Erklärung Kurts an seinen Vater, warum er absichtlich das Sing-Off vermasselt hat, Sue und Becky bzw. Sue und ihre Schwester, Pucks liebevoll misslungenen Versuche, Quinn zurückzugewinnen, etc. pp. - sehr schöne Folge.

    Mit Abstand am meisten fesselt mich Kurt.

  7. #67
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Echt? Stört mich bis jetzt eigentlich nicht, ich mag ihre Stimme und ihre Art zu singen. Rachel finde ich interessant und erstaunlich unberechenbar, mich überrascht sie immer wieder, weil sie oft ganz anders handelt, als ich vorher denke.
    So richtig gemerkt habe ich das jetzt bei der neuen Folge, also bei der, die diese Woche lief. Vorher gar nicht mal so. Es ist auch nicht so, dass ich Rachel nicht mag, im Gegenteil. Ich finde aber Kurt und Mercedes einfach vielschichtiger.

    Auf den ersten zwei CDs kickst sie meine ich auch nicht so wie jetzt in der Folge und es ist mir auch in "Like a Prayer" aufgefallen.

    Was mir zum Beispiel sagenhaft gut gefällt ist ihr "Take a Bow", das finde ich in der Rachel-Fassung besser als von Rihanna.


    Habe gerade Episode 9 gesehen und Rotz und Wasser geheult. Das Sing-Off zwischen Rachel und Kurt ("Defying Gravity" ), der Einsatz von Kurts Vater bei Principal Figgins, die Erklärung Kurts an seinen Vater, warum er absichtlich das Sing-Off vermasselt hat, Sue und Becky bzw. Sue und ihre Schwester, Pucks liebevoll misslungenen Versuche, Quinn zurückzugewinnen, etc. pp. - sehr schöne Folge.

    Mit Abstand am meisten fesselt mich Kurt.
    Sag nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt, dass das passiert, Sinead.

    Folge 9 hat es mir auch so richtig besorgt.

    Kurt beim Diva Off... das hat mir echt das Herz zerrissen.

    Und Sue mit ihrer Schwester:
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #68
    Infitziert Avatar von Josie30
    Ort: München
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Echt? Stört mich bis jetzt eigentlich nicht, ich mag ihre Stimme und ihre Art zu singen. Rachel finde ich interessant und erstaunlich unberechenbar, mich überrascht sie immer wieder, weil sie oft ganz anders handelt, als ich vorher denke.

    Habe gerade Episode 9 gesehen und Rotz und Wasser geheult. Das Sing-Off zwischen Rachel und Kurt ("Defying Gravity" ), der Einsatz von Kurts Vater bei Principal Figgins, die Erklärung Kurts an seinen Vater, warum er absichtlich das Sing-Off vermasselt hat, Sue und Becky bzw. Sue und ihre Schwester, Pucks liebevoll misslungenen Versuche, Quinn zurückzugewinnen, etc. pp. - sehr schöne Folge.

    Mit Abstand am meisten fesselt mich Kurt.
    Kurt ist der Beste und "Defying gravity" ist seitdem einer meiner Lieblingssongs. Ich finde nur, er hat viel zu wenig Screenzeit und außerdem singt er auch zu selten Solos.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #69
    Zitat Zitat von Josie30 Beitrag anzeigen
    Kurt ist der Beste und "Defying gravity" ist seitdem einer meiner Lieblingssongs. Ich finde nur, er hat viel zu wenig Screenzeit und außerdem singt er auch zu selten Solos.
    *unterschreib*

    Das ist es eigentlich, was mich damit meinte, als ich sagte, ich könnte auf das Rachel-Finn Drama gelegentlich ganz gut verzichten. Es ist nicht so, dass ich die beiden nicht mag, es ist mir nur aktuell etwas viel Rachel und Finn und etwas zu wenig von Leuten wie Kurt, Mercedes, Arti, Tina, Puck etc.

    Ich hätte auch gerne das eine oder andere Solo von Kurt.

    "Defying Gravity" läuft bei mir immer mal wieder in der "Heavy Rotation"-Schleife.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #70
    sinead_morrigan
    unregistriert
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    Es ist nicht so, dass ich die beiden nicht mag, es ist mir nur aktuell etwas viel Rachel und Finn und etwas zu wenig von Leuten wie Kurt, Mercedes, Arti, Tina, Puck etc.
    Auf Finn könnte ich sogar tatsächlich ganz verzichten. Am Anfang dachte ich, er sei vielleicht mehrdimensional angelegt, aber letztlich ist er doch ein typischer High-School-Junge ohne besonders hervorstechende Eigenschaften.

    Rachel steht natürlich sehr stark im Mittelpunkt. Dürfte auch für meinen Geschmack eine etwas weniger omnipräsente Figur sein, auch wenn ich die Rolle interessant finde.

    Von Kurt dürfte man sowieso mehr sehen, ganz, ganz toller Charakter.

    Und auch bei den anderen würde ich gerne mehr sehen, gerade Puck finde ich um Welten interessanter als Finn.

    Ich bekomme von 'Single Ladies' übrigens zurzeit exzessiv gute Laune. Das war vorher nicht so.

  11. #71
    Zitat Zitat von sinead_morrigan Beitrag anzeigen
    Auf Finn könnte ich sogar tatsächlich ganz verzichten. Am Anfang dachte ich, er sei vielleicht mehrdimensional angelegt, aber letztlich ist er doch ein typischer High-School-Junge ohne besonders hervorstechende Eigenschaften.
    IQ wie Scheiblettenkäse halt.

    Ich bekomme von 'Single Ladies' übrigens zurzeit exzessiv gute Laune. Das war vorher nicht so.
    Same here. Ich glaube, so richtig hatte Glee mich erst ab der Folge. Bei den ersten drei war ich doch sehr unschlüssig.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #72
    "Dancing with myself" läuft bei mir gerade in der Endlosschleife.

    Anmerkung meines Sohnes: Was guckst du denn fürn Scheixx...

  13. #73
    @ MissElli:



    Müsste der Dialog nicht eigentlich umgekehrt sein?

    Ich höre daheim wenn, dann mit Funkkopfhörer, insofern bekommt die Frucht meiner Lenden das mit Glee gar nicht so mit. Und wenn mein Mann und ich zusammen Serien im Original schauen, liegt unsere Satansbrut schon im Bett.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #74
    My Love Will Never Die † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Zitat Zitat von Josie30 Beitrag anzeigen
    Kurt ist der Beste und "Defying gravity" ist seitdem einer meiner Lieblingssongs. Ich finde nur, er hat viel zu wenig Screenzeit und außerdem singt er auch zu selten Solos.
    Der Song ist genial läuft neben "Alone" und "Endless Love" am meisten bei mir auf Dauerrotation...


    Freu mich schon auf Morgen Nacht....
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #75
    Ende Folge 13: Hach, Seufz ....

    @Sohn: RAUS!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •