Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 123 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 1832
  1. #121
    Zitat Zitat von axlwhity Beitrag anzeigen
    Ich kenne "Community" nicht, aber ist doch witzig, wenn Sendungen crossover auf eine andere Show ein paar Spitzen bringen - finde ich nicht schlimm, eher lustig.
    Darum geht es ja nicht, axlwhity. Ich mag Parodien meiner Lieblingsserien auch (siehe South Park, LOST-Parodien etc.).

    Ich habe auch absolut nichts gegen Kritik an einer Serie, ganz im Gegenteil. Wir beide nehmen ja schließlich in den US-Threads auch oft genug Desperate Housewives oder 24 kritisch auseinander und ich selbst bin im 6er-LOST-US-Thread sicherlich einer der kritischsten Zuschauer. Wir haben auch hier bereits des öfteren kritisch über Glee diskutiert.

    Wir haben aber dabei zumindest eine Grundsympathie für eine Serie und SEHEN sie vor allem auch halbwegs regelmäßig. Insofern können wir uns ein Urteil bilden und Kritik erlauben.

    Es ist aber nicht nötig, dass jemand, der eine Serie hasst und sie gar nicht schaut (und sich sein Urteil anhand nach ein paar YT-Clips gebildet hat!!!), immer und immer wieder im entsprechenden Thread aufschlägt, um zu bekunden, wie scheiße die Serie ABC doch ist und dass es völlig unverständlich ist, wie jemand die Serie gut finden kann und wie toll im Gegenzug Serie XYZ ist und wie genial es ist, dass Serie XYZ jetzt Serie ABC parodiert und mal so richtig abledert.

    Das hat mit Kritik nichts zu tun. Das ist kindisches, peinliches TROLLEN. Siehe auch die oben gepostete Sig des entsprechenden Users.
    Geändert von Rihannon (04-05-2010 um 21:54 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #122
    Wenn man eine Serie nicht mag und sie von einer lieblingsserie parodiert wird und eigentlich sogar die ,,eigene meinung'' wiedergibt, darf man sich doch mal freun.

    ich kann kein english ? Deshalb konnte ich auch von ganz alleine den dialog zwischen pierce und Jeff übersetzen. aha okay. lol und ich habe diesmal nicht gesagt das Glee scheiß ist,nur das ichs geil finde wie Community glee mal angegriffen hat und das super lustig war ^^

  3. #123
    So, schon mal zum Warmsingen und Warmtanzen für die neue Folge:

    Oliva Newton-John und Jane Lynch (Sue Silvester) singen "Physical":

    /watch?v=FBI981bXVko

    Zum Vergleich das Original:

    /watch?v=UHiBhpmGd4E

    Da bin ich mal SEHR auf das Video gespannt, da ich mich noch gut an das Original erinnere (Oliva Newton-John mit Stirnband und Aerobic-Outfit ).
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #124
    Member6582
    unregistriert
    Sue war wieder göttlich.

    Das Video mit Olivia und den Muckieboys war auch sehr ansprechend, auch wenn Sues 'Gesangsparts' mit mehr autotune versehen waren, als ein komplettes Britney Spears Album.

  5. #125
    Ich komme erst heute Abend dazu, die Folge zu schauen, Frau muss erst einmal ihre Brötchen fertig verdienen.

    Habe nur mal kurz reingeschaut und natürlich prompt die Szene mit Sue und ihrer Schwester erwischt...

    ... und den "Physical"-Ausschnitt musste ich natürlich haben. Gesanglich finde ich das Original besser, bei der Glee-Fassung überlagert mir die Musik den Gesang einfach zu stark. Es war aber witzig, Olivia Newton-John wiederzusehen, da wurden Erinnerungen wach.

    Generell denke ich, Glee muss im Moment aufpassen, dass sie sich nicht zu viele Gaststars in die Sendung holen (es kommen ja auch noch Justin Timberlake und Neil Patrick Harris), ich finde das schadet der Serie zurzeit inhaltlich ein wenig, weil versucht wird, den jeweiligen Gaststar zu "pampern". Das wurde seinerzeit bei "Will & Grace" zu einem echten Problem und ich hoffe, dass Glee nicht in dieselbe Falle tappt.
    Geändert von Rihannon (05-05-2010 um 17:36 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #126
    OK, Folge gesehen, Fazit:

    Vanilla Ice, MC Hammer und David Geddes klingen auch in der GLEE-Fassung noch absolut sch...

    Ansonsten:

    Sue & Sister:
    Brittany:
    Quinn:

    Nachdem ich die Folge komplett gesehen habe, verstärkt sich mein Eindruck, dass die vielen Gaststars momentan der Serie inhaltlich nicht wirklich gut tun. Die Folge ordne ich persönlich im unteren Drittel der Staffel ein.

    *summt "Let's get physical, physical"...*
    Geändert von Rihannon (05-05-2010 um 21:23 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #127
    wie kann man escapismus so ernst nehmen, selbst wenns der eigene ist..
    war whitney schon dran?
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  8. #128
    Zitat Zitat von hans Beitrag anzeigen
    wie kann man escapismus so ernst nehmen, selbst wenns der eigene ist..
    war whitney schon dran?
    Wenn schon klugscheißern, dann bitte richtig, lieber Hansemann:

    Es heißt Eskapismus oder - im Englischen - escapism.

    Nein, Whitney war noch nicht (und wird es hoffentlich auch nicht).

    Und nein, wir nehmen uns, das IOFF, Glee, die Stadt und den Erdkreis hier alle nicht so ernst (nach insgesamt zehn Jahren IOFF kann ich das auch nicht mehr)... Im Gegenzug verkneifen WIR es uns, uns in unserer eigenen intellektuellen Großartigkeit zu suhlen.

    Have a nice day, luv.
    Geändert von Rihannon (06-05-2010 um 09:19 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #129
    My Love Will Never Die † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    So, schon mal zum Warmsingen und Warmtanzen für die neue Folge:

    Oliva Newton-John und Jane Lynch (Sue Silvester) singen "Physical":

    /watch?v=FBI981bXVko

    Zum Vergleich das Original:

    /watch?v=UHiBhpmGd4E

    Da bin ich mal SEHR auf das Video gespannt, da ich mich noch gut an das Original erinnere (Oliva Newton-John mit Stirnband und Aerobic-Outfit ).


    Komme leider erst heut Abend dazu die Folge nachzugucken, freu mich schon...
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #130
    Die Folge war besser als die letzte Woche - viel besser. Ich hoffe sie schaffens das Niveau auf diesem Level zu halten. So eine Folge wie letzte Woche will ich ehrlichgesagt nicht nochmal sehen, da hätte ich fast vorgespult So lange die Rolle der Gaststars beschränkt bleibt und die Story um die Glee-Kids im Mittelpunkt steht, stören mich Gastauftritte nicht. Aber letzte Woche war für meinen Geschmack viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu viel April.

  11. #131
    Dieses Overacting bei "Run Joey Run" ist einfach

  12. #132
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    OK, Folge gesehen, Fazit:

    Vanilla Ice, MC Hammer und David Geddes klingen auch in der GLEE-Fassung noch absolut sch...

    Ansonsten:

    Sue & Sister:
    Brittany:
    Quinn:

    Nachdem ich die Folge komplett gesehen habe, verstärkt sich mein Eindruck, dass die vielen Gaststars momentan der Serie inhaltlich nicht wirklich gut tun. Die Folge ordne ich persönlich im unteren Drittel der Staffel ein.

    *summt "Let's get physical, physical"...*
    Ich stimme dir in allen Punken zu.
    Das Video Sue + Olivia hätte man auch weglassen können. Das fand ich billig und irgendwie halbherzig. Sue kann eigentlich nicht singen, sich nicht bewegen ... Sie soll lieber weiter die grantige und intrigante Cheerleader Chefin geben und Will hassen ... das gefält mir viel besser.

    An der Folge von letzter Woche hat mir nicht gefallen, dass es zu viel April gab. Und gefallen hat mir, dass es so wenig Rachel gab. Das nur so als Nachtrag.

  13. #133
    Highway Don't Care Avatar von Bennyi
    Ort: Köln
    OH. Mein. Gott. Das war die definitiv gewaltig beste Episode der zweiten Haelfte, ich bin sprachlos

  14. #134
    *das noch nicht gesehen...*

    Bin noch geschädigt vom LOST live schauen mit den anderen im LOST-6er-Thread.

    Macht aber neugierig.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #135
    My Love Will Never Die † Avatar von Miami Twice
    Ort: Abrabah
    Zitat Zitat von Rihannon Beitrag anzeigen
    *das noch nicht gesehen...*

    Bin noch geschädigt vom LOST live schauen mit den anderen im LOST-6er-Thread.

    Macht aber neugierig.
    Geht mir auch so... vielleicht finde ich heute Abend Zeit zu - die Trailer welche in den Werbepausen von AI gekommen sind, sahen schonmal vielversprechend aus...
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •