Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 377
  1. #1

    Formel1 WM 2010

    Nun mal Klartext. Wer weiß eigentlich, wie wiele und welche Teams nächstes Jahr starten und auch dürfen?

    Non - Stop - fürs "Nachfüllen, aber welche Stop sind vorgeschrieben und warum??

    Wer benutzt welche Motoren und warum?

    Welche neuen Strecken sind m F1 Kalender und ... :headset:

    Was ist mit dem Testverbot? Irgendwie heißt es einmal "GO" und Sekunden später "NO GO"!

    Wie sieht das Qualifying aus?

    Wer fährt? Und für wen?

    Wird spannend und nervt jetzt schon....
    Geändert von General (03-11-2009 um 12:52 Uhr)
    "Geld ist die Welt! Bedeutet schlechte Lyrik oder Menschenhass."

  2. #2
    Tanzt den Gangnam Style Avatar von MikeRohsoft
    Ort: Hölle
    Na mit dem nachtankverbot freue ich mich schon auf Auto schiebene Piloten wie in der Turbozeit.

    Gab es ja schonmal mit den nicht nachtanken.
    Home Shopping ist wie Kaffeefahrt nur ohne Bus.
    Verstehen, wie das Internet Funktioniert: Unbezahlbar!
    “Vergesst Privatsphäre. Der nächste Kampf geht darum, wer deine Identität kontrolliert”

  3. #3
    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Nun mal Klartext. Wer weiß eigentlich, wie wiele und welche Teams nächstes Jahr starten und auch dürfen?
    13 Teams dürfen starten. Es gab (gibt) zwar Bestrebungen das ganze auf 14 Teams aufzustocken (um für Sauber Platz zu schaffen) aber daraus wird wahrscheinlich nichts.

    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Non - Stop - fürs "Nachfüllen, aber welche Stop sind vorgeschrieben und warum??
    Wahrscheinlich bleibt das Gimmick, dass die Fahrer beide Reifenmischungen im Rennen verwenden müssen. Ansonsten wird so lange gefahren bis der Reifen nachgibt.

    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Wer benutzt welche Motoren und warum?
    - Red Bull bleibt bei Renault.

    - Williams wechselt zu Cosworth - wie auch die vier neuen Teams (Manor US-F1, Campos).

    - Sauber mit Ferrari-Motoren

    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Welche neuen Strecken sind m F1 Kalender und ... :headset:
    Südkorea

    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem Testverbot? Irgendwie heißt es einmal "GO" und Sekunden später "NO GO"!
    Im Dezember gibt es wohl Testfahrten, allerdings nur für Rookies. Die richtigen Testfahrten fangen erst wieder im Februar an.

    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Wie sieht das Qualifying aus?
    Wird wohl alles beim alten bleiben.

    Zitat Zitat von MikeRohsoft Beitrag anzeigen
    Na mit dem nachtankverbot freue ich mich schon auf Auto schiebene Piloten wie in der Turbozeit.

    Gab es ja schonmal mit den nicht nachtanken.
    Das lag damals aber vor allem an den limitierten Tanks und an einer fehlenden (bzw. sicher funktionierenden) Benzinanzeige.
    Charlie Brooker is right about everything

  4. #4
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    ich hoffe, bei 26 resp. 28 fahrern gibt es auch mehr kämpfe.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  5. #5
    Toyota steigt, laut japan. Medienberichten, zum Ende der Saison aus!
    Somit dürfte Sauber wieder dabei sein!

  6. #6
    Ich denke auch mal, dass noch mindestens ein neues Team nicht antritt (USF1), wäre eigentlich schon froh, wenn nächstes Jahr wieder 20 Autos starten.

  7. #7
    20 werden es mindestens schon werden aber je mehr desto besser.
    Das wird im Qualifying interessant dann wirds richtig voll auf der Strecke in den ersten 20 Minuten wenn entsprechend mehr ausscheiden

  8. #8

    Renault denkt auch über F1 Ausstieg nach


  9. #9
    Das Qualifying kann nicht beim "alten" bleiben, da bisher mit dem Spritgewicht und dem Nachtankverbot für Fahrer des letzten Session alles am Sprit hing.
    Jetzt müssen sie immer voll aufgetankt fahren.

    Der Ausstieg von Renault würde mich nicht wundern. Gute bis sehr gute Motorenleistungen, aber fehlerhafte, wenn nicht gar... Teile darunter und ein unterklassiges Team, dass trotz des "Allrounders" Alonso nichts bringen konnte.
    Wäre schade...

  10. #10
    Zitat Zitat von General Beitrag anzeigen
    Das Qualifying kann nicht beim "alten" bleiben, da bisher mit dem Spritgewicht und dem Nachtankverbot für Fahrer des letzten Session alles am Sprit hing.
    Jetzt müssen sie immer voll aufgetankt fahren.
    Ich hab gedacht, dass der Ablauf des Qualifying gemeint war. Aber du hast natürlich recht, wegen des Nachtankverbots wird es im letzten Drittel zu Änderungen kommen - es wird dann aber nicht mit vollen Tanks gefahren sondern mit leeren. Erst nach dem Qualifying (oder vor dem Rennen?) werden die Wagen wieder voll aufgetankt.
    Charlie Brooker is right about everything

  11. #11
    drei Interviews dann weg! Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Stuttgart (dpa) - Mercedes übernimmt die Mehrheit am Formel-1- Rennstall Brawn GP. Das gab Daimler-Chef Dieter Zetsche bekannt. In der vergangenen Saison lieferte das Stuttgarter Unternehmen die Motoren für den britischen Rennstall. Das Team von Ross Brawn holte mit Jenson Button den Fahrer-Titel und wurde zudem Konstrukteurs- Weltmeister.

  12. #12
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Stuttgart (dpa) - Mercedes übernimmt die Mehrheit am Formel-1- Rennstall Brawn GP. Das gab Daimler-Chef Dieter Zetsche bekannt. In der vergangenen Saison lieferte das Stuttgarter Unternehmen die Motoren für den britischen Rennstall. Das Team von Ross Brawn holte mit Jenson Button den Fahrer-Titel und wurde zudem Konstrukteurs- Weltmeister.

    Uff

    Die heissen dann wohl Mercedes GP oder? Und McLaren ist dann ein eigenes?

    hoffentlich holt Mercedes mal einen deutschen Fahrer.

  13. #13
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    was macht der lewis dann?

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #14
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    was macht der lewis dann?
    Der fährt McLaren wie immer.Nur ohne Norbert Haug an seiner Seite

  15. #15
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    2010 vier Silberpfeile in der Formel 1 am Start
    Da wird Ferrari speckern.Denen wurde ja ein drittes Auto untersagt

    http://www.motorsport-total.com/f1/n..._09111607.html


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •