Seite 1 von 24 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 352
  1. #1

    Der große Skibbe-Beobachtungsthread

    Bild:
    ausgeblendet

  2. #2
    fiese Möpp Avatar von Spacefrog
    Ort: Niederrhein!

  3. #3
    don't mess with the boss Avatar von Robokopi
    Ort: Berlin
    einen spieler hat skibbe ja schon...

    gelle philipp?


  4. #4
    Aus aktuellen Gründen

    schubs

  5. #5

  6. #6
    "Thoughts and prayer" Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Der Thread hat noch Potenial diese Saison.
    Bild:
    ausgeblendet





    Bild:
    ausgeblendet





  7. #7
    der Mund sieht schon ein bißchen ähnlich aus

  8. #8
    "Thoughts and prayer" Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer

  9. #9
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    *Schubs*
    : schulterklopf :
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    unregistriert
    Zitat Zitat von Plenske Beitrag anzeigen
    Aus aktuellen Gründen

    schubs


    so besonders ist er ja nicht .

    dann kann ja lothar kommen .

  11. #11
    "Thoughts and prayer" Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Der Konflikt ist auch deshalb bemerkenswert, weil die Frankfurter in der Hinserie trotz vieler verletzter Spieler erfolgreicher waren als erwartet. Trotzdem nervt Skibbe seinen Vorgesetzten so wie kein zweiter Trainer in der Bundesliga. Er ist von Anfang an forsch aufgetreten. Erfolgreicher, attraktiver, mutiger solle die Eintracht mit ihm werden, versprach Skibbe – er, der schon bei der deutschen Nationalmannschaft, bei Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und Galatasaray Istanbul gearbeitet hat. Wenn auch nicht immer sehr lange.

    In dieser Logik wurde Eintracht Frankfurt plötzlich ganz klein und der Trainer Michael Skibbe ganz groß. Ein großes Rätsel ist er ohnehin. Wer seinen Arbeitgeber, zum Teil auch seine Mannschaft so konsequent schlechtredet, muss sich sicher fühlen. Etwa durch das Angebot eines anderen Vereins? Durch die Unterstützung von Gleichgesinnten aus dem Aufsichtsrat, die den beharrlichen Vorstandsvorsitzenden beschädigen wollen? Bruchhagen ist ein Mann ohne Geheimnisse. Es ist bekannt, wofür er steht und was er will. Auch das unterscheidet ihn von Skibbe.
    http://www.faz.net/s/Rub822C6F5CE40E...rss_googlenews


  12. #12
    Dämlicher Artikel. Es wird spekuliert, daß Skibbe ein Angebot eines anderen Vereins haben könnte, weil er so forsch zu Werke geht. Fünf Sätze vorher aber steht, daß er dies schon direkt seit Beginn seiner Tätigkeit macht. Liebe FAZ, dann hätte Skibbe schon vor einem halbem Jahr das Angebot eines anderen Verein angenommen!

    Meiner Meinung nach ist das Aufgebarsche von Skibbe reines Kalkül. Bruchhagen ist so ein alter Fuchs, der weiß, wie der Hase in der Medienbranche läuft. Die Eintracht ist in Hessen und in dessem Umfeld zwar der große Verein (selbst in Mainz, Offenbach und Darmstadt), aber landesweit nicht medienpräsent. Ein kleiner Streit, der zudem die Mannschaft anstachelt, zwischen Trainer und Manager verschafft der Eintracht bundesweit Schlagzeilen. Bruchhagen hat's halt wieder mal geschafft!

  13. #13
    Hier wird weiterhin beobachtet
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #14
    "Thoughts and prayer" Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von Plenske Beitrag anzeigen
    Hier wird weiterhin beobachtet

    ...jetzt erst recht.

  15. #15
    Ballack23
    unregistriert


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •